Ungekürzte US DVD






SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Night Of The Demons

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Horror, Splatter


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,06 (19 Stimmen) Details

Magiccop
Level 23
XP 12.567


Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Uncut ofdb
Gekürzte Fassung = 87:13 Min.
Ungekürzte Fassung= 89:42 Min.

Vergleich zw. der gekürzten FSK 16 Fassung und der ungekürzten & ungeprüften Fassung (beide von X-Rated)

"Night of the Demons" ist ein unterhaltsamer Splatterstreifen der 1988 entstanden ist und neben Scream-Queen Linnea Quigley mit erstklassigen Special Effects von Steve Johnson aufwartet. Leider braucht der Film fast die halbe Laufzeit bis er richtig in Fahrt kommt. Ab dann gehts Schlag auf Schlag und die Dämonen sehen richtig schön fies aus.

Zwei Fortsetzungen gab es bisher, wobei der 2. eigentlich fast noch besser (und blutiger) als der erste Teil daher kommt. Teil 3 ist auch als "Demon Night" bekannt, jedoch lange nicht mehr so gut wie die vorangegangenen Teile. Für dieses Jahr ist im übrigen ein Remake angekündigt. Starttermin in den USA soll zur Halloweenzeit sein.

Die Screenshots stammen von der US DVD, da die X-Rated DVD ein sehr dunkles Vollbild aufweist


00:00 Die X-Rated DVD setzt eher ein (Schwarzbild mit Musik).
10,5 Sek.

50:27 Nachdem Angela Stooge geküsst bzw. ihm die Zunge ausgebissen hat, fehlen in der 16er Fassung Einstellungen, wie sich Stooge schreiend die den blutüberströmten Mund hält und Schnitte auf Angela, die schließlich das abgebissene Zungenstück ausspuckt. Während dieser Szenen flackert im übrigen das Licht durch das Blitzlichtgewitter.
12,5 Sek.



53:13 Als Suzanne (Linnea Quigley) sich die Brust mit dem Lippenstift bemalt, endet die 16er Fassung eher. Man sieht dort nicht mehr, wie sie sich den Stift in die Brustwarze steckt und er dort verschwindet(!).
11,4 Sek.



54:01 Nachdem man Angelas brennende Hände auch in der 16er sah, fehlt anschließend eine Einstellung des entsetzt drein schauenden Sal und anschließend erneut die brennenden Hände.
6,5 Sek.



58:49 Zwei blutige Einstellungen in denen Jay von Suzanne die Augen ausgedrückt werden.
2,4 Sek.



57:18 Es fehlt eine Einstellung, wie Stooge Frannie das Genick bricht und anschließend wie sie tot auf den im Sarg liegenden Max fällt. Der schreit und fleht den Stooge Dämon an ihn zu verschonen. Aber Stooge schlägt den Sargdeckel einige Male wuchtig auf Max.
19,9 Sek.



61:03 Einstellung von Jays augenlosen Gesicht.
2,2 Sek.



61:12 Ende einer Einstellung von Suzanne und anschließend Jay. Suzanne meint noch: "Ich bin sicher wenn wir's versuchen, kriegen wir Jay wieder hoch".
4,7 Sek.



62:21 Länger, wie Judy mit der Taschenlampe über den abgetrennten Arm leuchtet.
3,5 Sek.



62:24 Der Arm wird plötzlich lebendig, springt auf und packt Judy am Bein. Diese kreischt und tritt den Arm weg. Plötzlich öffnet sich hinter ihr der Sargdeckel und die zu Dämonen verwandelten Max und Frannie erheben sich daraus. Judy läuft panisch davon.
17,4 Sek.



67:52 Absolut unsinner Schnitt. Es ist in der XF länger zu sehen, wie Judy am Rand des Daches baumelt und Rodger ihr zuruft dass sie es schafft. Als Judy dabei nach unten Schaut, sieht man kurz Angelas und Sals Leichen am Boden.
33,2 Sek.



68:24 Schwenk vom toten Sal auf dessen Grabstein.
3,5 Sek.



69:56 Ende einer Einstellung von Angela(?).
1 Sek.



75:10 Zwei Dämonen gehen in Flammen auf.
1,9 Sek.



75:11 Umherlaufende brennende Dämonen werden einem in der 16er Fassung vorenthalten.
11,5 Sek.



83:24 Nahaufnahme vom Hals des Mannes. Dieser reißt auf und Blutströmt heraus.
2,1 Sek.



83:26 Rasierklingen brechen aus der Kehle und anschließend sieht man das Gesicht des Alten noch von vorne.
4,3 Sek.


Gekürzte FSK 16 DVD



Ungekürzte, ungeprüfte DVD (X-Rated)



Ungekürzte DVD (Laser Paradise)



US DVD (Anchor Bay)



Verschiedene US Plakate



Amazon.de


I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook 26,99
BD Steelbook 19,99
BD Steelb. (3D) 18,99
DVD Steelbook 20,65
Standard BD 14,99
3D Blu-ray 16,99
DVD 12,99



Powerman
Ungekürzte Version
Teil 1 (BD) 11,99
Teil 2 (BD) 11,99
Teil 3 (BD) 11,99



Media Frühjahrsschnäppchen
Reduzierte Games, CDs und Blu-rays; heute unter anderem: Call of Duty - Ghosts (Xbox360/PC); Verblendung (BD Steelbook); Dark Shadows (BD Steelbook); The Following (BD/DVD); Evelyn Hamann - Die Gesamtedition...



Zwei glorreiche Halunken
Neuauflage
4k remastered und inklusive der alten
deutschen TV Synchro






Kommentare
23.07.2009 00:06 Uhr - Ichi The Chiller
Hab die Box mit allen 3 Teilen auf DVD, sind ganz unterhaltsam.

23.07.2009 00:22 Uhr - gorefather1980
Yo, die Box hab ich auch, is ja leider nur Vollbild, aber wenigstens UNCUT;)
Der Erste Teil hat mir persönlich am besten gefallen, jedenfalls von der Atmosphäre her.
Was den Goregehalt angeht macht da dann schon eher #2 das Rennen...
Vorallem die coole Basketballscene...
Alles in allem nett und zu nem guten Preis zu haben...
Hab damals 15 € gelöhnt und fand das ganz schön günstig...
THX für den Bericht und freu mich ggf. auf die Zwei folgenden;)
Greetz

23.07.2009 01:54 Uhr - Evil Wraith
@Gorefather: Jaja, der gute alte "Kopfball" ;-) .

Naja, wenn schon "Demon Night", dann hängen wir noch ein K vor das zweite Wort und bekommen einen weit besseren Streifen.

23.07.2009 02:56 Uhr - Russ Meyer HH
"Lippenstift in der Brust versenkt" ganz klar jugendgefährdend.....(was ein Unsinn dort zu schneiden....ist ja nun wirklich nicht sooooooo grausam).

23.07.2009 07:26 Uhr - Lamar
Ich habe auch die Box mit den 3 Teilen, und ich persönlich finde, es gibt wesentlich schlechtere Filme.

Die Teile kann man sich gut angucken, es ist ja nicht alles Hollywood auf dem Filmmarkt.

Vor allem der erste gefällt mir recht gut.

23.07.2009 07:27 Uhr - plan9
Ein weiterer Film, den ich gesehen und sofort wieder vergessen habe.

23.07.2009 08:33 Uhr - Thodde
Teil 1 ist wirklich ein kleines feines Filmchen. Macht wirklich Spaß den anzugucken.

Teil 2 kann man sich gerade noch so angucken. Da macht brian Trenchard-Smiths souveräne Inszenierung die gröbsten Unzulänglichkeiten wett.

Teil 3 kenn ich bisher nicht.

23.07.2009 09:29 Uhr - Samachan
61:12 Ende einer Einstellung von Suzanne und anschließend Jay. Suzanne meint noch: "Ich bin sicher wenn wir's versuchen, kriegen wie Jay wieder hoch".

Sicher meinst du "wir kriegen Jay..." und nicht "wie" :-)
Trotzdem Super SB, der Film sieht mal nicht ganz so trashig aus.

23.07.2009 11:16 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Ich bin auf das Remake gespannt. Obwohl das wieder nur jämmerlich werden kann..

23.07.2009 12:18 Uhr - Rempel
Ich finde den zweiten teil am besten!!Die szene wo MORBID ANGEL eingespielt wird, einfach nur geil!!

23.07.2009 13:46 Uhr - terence-philip
Was ist von der Angabe SPEZIELLE GORE-VERSION zu halten? Die wird doch nicht mehr drin haben als die 18er von Laser Paradise? Sicher nur ein Marketing-Gag, oder?

23.07.2009 14:36 Uhr - Last_One_on_Earth
Boah hab alle drei filme noch uncut auf VHS! haben bestimmt sammlerwert! fand die ersten beiden auch sehr sehenswert aber mitm dritten teil hab ich mich gelangweilt!

23.07.2009 15:23 Uhr - gorefather1980
@ Evil Wraith: Genau dieser;)Aber für's K davor wär ich nicht... Den kann man einfach nich mehr toppen, es sei denn, man würde die kommplette Cast an Bort holen=)

23.07.2009 17:18 Uhr - LastBoyScout
Metzel-Schnetzel!

LBS

18.10.2009 14:35 Uhr - WEBOLA
Was man der FSK: 16 Fassung zugute halten muß ist, das hier sauber gearbeitet wurde. Wer die uncut Fassung nicht kennt, wird die Schnitte nicht bemerken. Trotzalledem ist der Film seiner besten Szenen beraubt worden!

13.05.2011 17:21 Uhr - jericho
miese gesichter,grausige stimmen und sexy dämonen.......he he he. ich würde mich nicht mal in der nähe das hallhauses trauen, denn angelas party wird wohl keiner wiederstehen können..........

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere empfehlenswerte Schnittberichte



SB.com