SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Mad Max II - Der Vollstrecker

zur OFDb   OT: Mad Max 2

Herstellungsland:Australien (1981)
Genre:Abenteuer, Action, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,13 (110 Stimmen) Details
14.07.2007
Playzocker
Level 23
XP 12.380
Vergleichsfassungen
R-Rated ofdb
Freigabe FSK 18
Australische Originalfassung ofdb
Insgesamt fehlen 23,56 Sekunden bei einer Gesamtzahl von 7 Schnitten.
Laufzeit der Unrated-Fassung ohne Abspann: 1:28.43 Min
Laufzeit der R-Rated-Fassung ohne Abspann: 1:28.23 Min
Die Laufzeitangaben stammen von der DVD.

Anmerkung: Die deutsche VHS weist minimale Masterfehler auf, die aufgrund ihrer Kürze (meist ca. 5 Einzelbilder) im SB keine Erwähnung finden. Durch diese lässt sich aber der zusätzliche Laufzeitunterschied erklären.

Für diesen Schnittbericht wurde die R-Rated DVD von Warner Bros. (FSK 18) mit dem Unrated-Tape von Warner Bros. Aus dem Jahre 1983 (ungeprüft) verglichen.

Die IMDB berichtet von vielen Fassungen des Films „Mad Max 2“, die neben der deutschen VHS-Erstauflage ebenfalls die ungeschnittene Unrated-Version beinhalten. Hierzu gehört z.B. das Tape aus England. Bei der australischen „R 18+“ Version wird außerdem von einem erweiterten Dialog von Papagallo gesprochen. Aufgrund dieser Info lässt sich sagen, dass das alte deutsche Tape wohl vom australischen Master abstammt, die deutsche DVD hingegen stammt vom „internationalen“ US-Master, das für das R-Rating um 2 kurze Gewaltszenen gekürzt werden musste.
Weitere Schnittberichte
Mad Max (1979)Sat 1 ab 18 - FSK 18
Mad Max (1979)Kabel 1 ab 16 - FSK 18
Mad Max (1979)BBFC 18 VHS (Warner) - FSK 18
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)Tele 5 ab 16 - FSK 18 DVD
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)Sat 1 ab 18 - FSK 18
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)Lost 1984 TV-Version - Unrated
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)Unrated - Lost 1984 TV-Version
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)R-Rated - Australische Originalfassung
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)Blu-ray - Deutsche VHS
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)FSK 16 VHS - FSK 18
Mad Max: Jenseits der Donnerkuppel (1985)RTL 2 ab 12 - FSK 16
Mad Max: Jenseits der Donnerkuppel (1985)Kabel Eins ab 12 - FSK 16

Meldungen
Mad Max 2 Unrated Version auf HD DVD (09.05.2007)
Mad Max 2 auf FSK 16 heruntergestuft... (16.04.2013)


6.48
Wez bewegt den Pfeil in einer Nahaufnahme in seiner Armwunde hin und her. Die Folgeeinstellung von Wez fehlt ebenfalls.
3,72 Sec


30.58
Das Gesicht von Wez’ totem Sexsklaven ist, als Wez sich neben ihn kniet, in einer Nahaufnahme zu sehen.
1,36 Sec


30.59
Masterfehler: Die beiden Einstellungen von Wez und dem Jungen sind jeweils etwas länger.
1 Sec

34.04
Masterfehler: Die Wüste ist länger zu sehen, nachdem der Junge aus dem Bild gekrochen ist.
0,96 Sec

34.57
Papagallo: „(Nehmen wir an, er hält es) und wir gehen wirklich ungehindert von hier fort. Was dann?“
Obwohl der geschnittene Teil von Papagallos Satz am Anfang der Einstellung ist, fehlt das Ende, der Rest wurde einfach etwas in der Tonspur verschoben.
4,96 Sec


36.13
Papagallo: „(Das ist so etwas wie eine Fahrkarte zu einem Ort, der weit hinter diesem Wüstenland und allen diesen Unmenschen) liegt. Einem Ort, an dem wir neu beginnen können.“
2,32 Sec


36.28
Papagallo: „(Was wir zuerst tun müssen ist unser Benzin verteidigen.) Und ich gehe nicht. Und wenn ich hier alleine zurückbleibe, ich überlasse ihnen keinen Tropfen. Das verspreche ich euch.“
9,24 Sec
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Kommentare

14.07.2007 00:07 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
schöner SB! aber wie immer die beiden altbekannten gewaltcuts mit dem pfiel und dem bummerang. kann man auch ohne mit leben.

14.07.2007 00:14 Uhr - jenzi
3x
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Aber mit lebt es sich besser ^^

14.07.2007 00:15 Uhr -
Da stimme ich zu. Mir reicht in diesem besonderen Fall die R-Rated, aber sollte die Unrated mal auf DVD für 9,99 zu haben sein, schlage ich gerne zu. Ansonsten sehr guter Schnittbericht, in de viel Arbeit steckt. Mein Respekt

14.07.2007 00:28 Uhr - zombi1978
1x
Guter Schnittbericht! Es ist gut, dass die neuen 2 DVDs übrigens auch nicht indiziert sind. Und überhaupt, dass sogar die Unrated im TV läuft.^^
Nochmals gelungener Schnittbericht!

14.07.2007 00:59 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Dieser Bericht (der im übrigen den alten, unvolsltändigen Bericht abgelöst hat) sollte eigentlich zeigen, dass sich die R-Rated Fassung und die Unrated gerade NICHT nur in den zwei kleinen Gewaltszenen unterscheidet, sondern darüber hinaus noch einige Handlungserweiterungen beinhaltet. Dies war bisher nicht landläufig verbreitet.

Selbstredend sind auch die zusätzlichen Handlungsszenen nur kurz und erfinden den Film nicht neu.

Mich persönlich nervt das Fehlen der Szene und ich werde nicht müde, dass auch immer wieder hervorzuheben. Es ist das selbe wie mit der neuen Synchro von Terminator 1: Wer an die Unrated-Version von MadMax2 gewöhnt ist, dem wird es auch unangenehm aufstoßen, dass die Szenen aufeinmal fehlen. Wer immer schon nur die R-Rated Version kannte, und das dürften ja die meisten sein, der wird auch keine Probleme haben.

Gruß

14.07.2007 02:17 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Obwohl MAD MAX II zu meinen absoluten Lieblingsfilmen gehört, ist er doch einer der wenigen Filme, bei denen ich mir die gekürzte R-Rated-Fassung immer wieder ohne Probleme ansehen kann. Kürzungen nerven zwar immer, aber auf diese beiden minimalen Gewaltschnitte kann ich noch gut verzichten. Die Kürzungen sind ja wirklich minimal und die deutsche R-Rated-DVD hat so ein geiles Bild, dazu noch zusätzlich 5.1-Sound, da bleiben eigentlich keine Wünsche offen!

14.07.2007 03:16 Uhr -
Wez` tote FreundIN ist jedoch ein Mann.

14.07.2007 03:25 Uhr - Phileas
Kann ich nur zustimmen. Mag den Film auch sehr. Und normalerweise schaue ich aus Prinzip keine gekürzten Versionen, aber MM2 ist einer der Filme, bei dem mir die Unrated völlig egal ist - obwohl das noch aus einer Zeit stammt, wo Unrated nicht gleich bedeutend mit unzähligen sinnlos eingefügten deleted Scenes war.

Jetzt muss eigentlich nur noch die Indizierung von Teil 1 fallen, damit es sich für Warner lohnt eine schöne 3er BluRay Box zu veröffentlichen mit allem drum und dran.

14.07.2007 11:23 Uhr - logan5514
Weiß einer, ob es denn eventuell auch einen DVD-Release der unrated Version geben wird. Es sieht ja so aus, als ob diese Fassung nur auf Blu-Ray und HD herauskommt.

14.07.2007 12:59 Uhr -
ab den film vorletzte woche hier in der schweiz auf HD DVD im supermarkt um die ecke gekauft.

14.07.2007 13:15 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 12.380
Auf DVD wird die Unrated voraussichtlich nicht mehr erscheinen. Und das Bumerang-Opfer schaut für mich eindeutig nach einer Frau aus...

14.07.2007 13:52 Uhr - David_Lynch
ist aber wie bereits korrekt erwähnt ein mann der sich tuntig als frau gestylt hat und wez´s liebessklave ist...

14.07.2007 14:11 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 12.380
Dann passt die Bezeichnung eh... *lol*

14.07.2007 15:35 Uhr -
Den Bumerang im Kopf hat sieer sich auf jeden Fall verdient. >;)

14.07.2007 15:45 Uhr - Octantis
sie?

ich bin mir ziemlich sicher das der mit dem Bumerang im Kopf nen Kerl war

14.07.2007 21:43 Uhr -
hallo leute!

hab die alte ungeprüfte vhs von madmax2...also falls hier einer auf nostalgie steht...sagt mir bescheid...möchte mich vom film entledigen...ps den einser habe ich auch ungeprüft....mir aber jetzt nicht bewusst ob da ein unterschied zwischen fsk 18 und ungeprüft besteht....

14.07.2007 23:28 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 38.395
Kleinkarierte Anmerkung @PZ wegen der Geschlechtsfrage des Bumerang-Opfers:
Wenn du "Frau" schon wegen des tuntigen Stylings stehen lassen willst macht es aber keinen Sinn am Ende des Satzes "ihn" zu schreiben...
Von soher entscheid dich bitte für maskulin oder feminin! (Ich plädiere für ersteres...oder zumindest Frau in Anführungszeichen ;) )

Ansonsten danke für den nun vollständigen SB!

Ich hoffe mal Tele5 tut es bei der nächsten Ausstrahlung in zwei Wochen RTL2 gleich und strahlt im Anschluss an die 22Uhr-Stümmel-Fassung in der Nachtwiederholung dank der Aufhebung der Indizierung die unzensierte Unrated aus (und verzichtet dabei auch auf das ansonsten übliche Erotik-Splitscreen-Schiss-Format). Zumindest die längere Laufzeitangabe der Nachtwiederholung spricht schon mal dafür.

15.07.2007 08:44 Uhr - daywalker15
was ist r-rated und was un-rated???

15.07.2007 18:44 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 12.380
@ Muck: Werd mich darum kümmern.

@ Daywalker: Ein R-Rating ist eine amerikanische Freigabe, das Wort Unrated kommt dem deutschen ungeprüft gleich.

21.07.2007 09:12 Uhr - daywalker15
danke playzocker!

28.01.2008 23:02 Uhr - Rockstar89
Coolster Endzeit-Actionfilm aller Zeiten, hätte ihn gerne mal in der Unrated auf normaler DVD, wenn Warner jemals eine veröffentlichen würde... das bleibt abzuwarten.

Ansonten danke für den Schnittbericht!!!!

21.12.2008 07:13 Uhr -
Die R-Rated ist auch in der MM-Edition enthalten oder!?

Für den (leider höchst unwahrscheinlichen) Fall, dass die Unrated auch auf DVD erscheint, wird die R-Rated natürlich aus dem Schuber geworfen ^^

05.06.2009 11:46 Uhr - Xaitax
@ Rockstar89,

ne ne, der coolste Endzeit-Actionfilm ist immernoch *Cyborg* in der Unrated!

11.07.2009 23:00 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
28.01.2008 - 23:02 Uhr schrieb Rockstar89
Coolster Endzeit-Actionfilm aller Zeiten, hätte ihn gerne mal in der Unrated auf normaler DVD, wenn Warner jemals eine veröffentlichen würde... das bleibt abzuwarten.

Ansonten danke für den Schnittbericht!!!!


Ganz deiner Meinung, für mich auch der beste Endzeitfilm den es gibt. Finde sowas viel logischer als Killercyborgs oder Mördermutanten und so.
Terminator ist zwar ein schönes Endzeitszenario, aber Mad Max 2 hat einfach echt was logischeres^^

21.12.2009 02:03 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
@ Xaitax

Nein. CYBORG ist vielleicht der dümmlichste und trashigste Endzeit-Actionfilm aller Zeiten (und des Universums...), aber ansonsten kein Vergleich zu MAD MAX II.

09.02.2010 02:35 Uhr -
Danke für den Schnittbericht.

Beim Vergleich mit der HD-DVD-Fassung fällt auf:

* Die Szenen bei 6:48 und 30:58 (Junge mit Boomerang im Schädel) sind enthalten.
* Papagallo hält die verkürzte Ansprache der R-Rated-Fassung.

Dazu auch: http://www.dvdcompare.net/forums/phpbb3/viewtopic.php?f=28&t=22583
Richtet etwas mehr Verwirrung bezüglich der erhältlichen Versionen an.

12.02.2010 17:35 Uhr - Il Bastardo
Tja, damit bleibt die Fassung mit intakten Dialogen wohl auch im HD-Zeitalter eine seltene. Das hat der Typ auf der Börse wohl nicht geahnt, als er mir das Tape für 2 Oecken verschobert hat. :P Die fehlenden Dialoge in den internationalen Fassungen finde ich im Übrigen sehr viel bedauerlicher, als diese zwei lumpigen Gewaltspitzen, weil sie Papagallos Ansprache einfach flüssiger und kämpferischer wirken lassen. Speziell die Dialogzeile „Ich überlasse ihnen keinen Tropfen!“ kommt im Film richtig cool rüber, und haftet im Gedächtnis.

Danke übrigens für den Bericht, aber bei 34:57 kann ich der Beschreibung nicht ganz folgen. Der Inhalt stellt sich in meinem Tape eher so dar: „(Nehmen wir an, er hält es, und wir gehen wirklich ungehindert von hier fort. Was dann?) Sollen wir endlos durch die Wüste ziehen, und dann am Ende so werden wie DIE - so verwahrloste Wilde?“ Könnte man evtl. noch ergänzen.

02.06.2010 15:19 Uhr - Xaitax
Mir ist es jetzt erst aufgefallen,aber unserer früherer Autor Playzocker is back.

30.09.2010 14:25 Uhr - JakkieEstakado
CYBORG is der absolut oberkultigste und trashigste B-endzeit-movie allerzeiten....KULT.... einer der besseren van Damme Streifen........Mad Max II spielt zwar in ner anderen Liga als CYBORG, is aber genauso Kult !!! Beides sind natürlich geile Endzeit-streifen.........

14.07.2011 23:41 Uhr - ninobrown
Alter guckt den auch grad einer auf VOX?

Der ist doch bis jetzt uncut oder? ziemlich cool

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Unrated Version
(Blu-Ray Disc)
in Widescreen

Amazon.de


Überleben - Ein Soldat kämpft niemals allein
Blu-ray 14,99
DVD 12,49



VOLT
Blu-ray 16,49
DVD 13,99
Amazon Video 11,99



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99

SB.com