SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Wolverine

OT: Wolverine: Origins

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
05.03.2011
Bob
Level 17
XP 5.897
Ausgabe: Old Man Logan
Deutsche Ausgabe
US-Ausgabe
In Deutschland veröffentlichte Panini Old Man Logan (bestehend in den USA aus: Wolverine (vol. 3) #66-72 und Wolverine: Old Man Logan Giant-Size) nur in einer zensierten Version. Zwar blieben die teils extremen Gewaltdarstellungen des Buches von Mark Millar (Kick-Ass) und Steve McNiven unberührt, aber die Darstellung von nationalsozialistischen Symbolen im 7. Teil wurde entfernt.


Verglichen wurde die gekürzte, deutsche Version, veröffentlicht als Paperback Wolverine - Old Man Logan mit der ungekürzten US-amerikanischen Version, veröffentlicht unter dem gleichen Titel. (Screenshots der unzensierten Version von Marvel Digital).

Inhalt:
Niemand weiß, was sich in jener Nacht ereignete, als die Helden fielen und das Böse triumphierte. Doch was mit Wolverine geschah, ist das allergrößte Rätsel... 50 Jahre hat niemand von ihm gehört... und an der Stelle des geborenen Kämpfers von einst, steht nur noch ein alter, gebrochener Pazifist namens Logan. Ein Mann, der gewillt ist, seinen alten Freund, den blinden Bogenschützen Hawkeye, 3.000 Meilen durch eine verwüstete Welt zu begleiten, um seine Familie zu retten. (Panini)
Im 7. Teil von Old Man Logan erreicht Wolverine Washington D.C. und trifft auf Red Skull, der mehrere Superhelden und zuletzt seinen Nemesis Captain America getötet. Red Skull hat sich im weißen Haus niedergelassen und das Gebäude seiner politischen Gesinnung entsprechend neu eingerichtet. Sein Trophäenschrank mit Erinnerungen an besiegte Gegner ist beeindruckend. Iron Man, Punisher, die Fantastischen Vier. Und das Kostüm von Captain America zieht er sich auch gerne mal an.



Seite 2




Seite 3




Seite 4




Seite 5

Hier hat man nicht nur die Symbole entfernt, sondern auch die Texteinblendung verschoben, um den Hitlergruß der Statue zu verdecken.




Seite 6




Seite 7




Seite 11




Seite 16




Seite 17




Seite 18





Distanzierung:
Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

Kommentare

05.03.2011 00:03 Uhr - megakay
Bei deutschen Comics dürfen fröhlich Hakenkreuze gezeigt werden. Hier nicht. Sind für mich nicht weniger Kunst.

05.03.2011 00:06 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
oh gott, das muss ich lesen o.O

05.03.2011 00:07 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Naja, wenn der Red Skull schon auftaucht dann ist schon klar wo die Zensur stattfindet.
Finde ich jetzt auch nicht so tragisch, solange die Story nicht drunter leidet.
Zudem ist Red Skull einfach ein genialer Bösewicht, freue mich auch das er in dem neuen Captain America Film drinne ist und diesmal bitte vernünftiger als in dem ''tollen'' Film von Albert Pyun.

05.03.2011 00:07 Uhr - executor
Abgesehen von den Hakenkreuzen möchte ich auch einfach mal auf die teils extrem simplifizierte Übersetzung hinweisen. Da geht bei der deutschen Fassung eine MEEEEEENGE Atmosphäre verloren!

05.03.2011 00:11 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Muss bei dem Bild oben auch schon sagen das das echt harter Tobak ist:
Beast verstümmelt
erkennbarer Kopfschuss bei Colossus
Havok enthauptet sowie Iceman
und und und
echt heftig O.O

05.03.2011 00:12 Uhr - kevin1020
@Nick Toxic
Es gibt schon das erste bild von Red Skull falls du es noch nicht kennst http://www.moviejones.de/bilder/news/archiv/20110304_21_7300_captainamerica.jpg

05.03.2011 00:18 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Ja leck mich!
Damn, sieht der cool aus, vorallem mit der Hydra Uniform, danke für den Link, wusste nämlich echt nicht das es schon nen Bild gibt.

Aber zum Comic SB:
Lesen muss ich das Teil wohl auch noch, vielleicht kommt das ja irgendwie als Trade oder so. Mark Millar ist auch ein zimelich guter Autor.

05.03.2011 01:51 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Das Red Skull (Hugo "Agent Smith", "Elrond" Weaving)-Photo ist auch erst seit einem Tag im Netz. Sieht wirklich super aus, wie eigentlich alles aus dem neuen Captain America Film. Bei Thor bin ich da weniger sicher.

Die Hakenkreuz-Zensur ist ärgerlich, aber ultrarechte Gruppen, die diese Symbole gerne benutzen würden, gibt es halt auch immer noch. Also müssen wir noch ne Weile damit leben, geht die Welt auch nicht von unter.

05.03.2011 02:43 Uhr - Bokusatsu
Typisch deutsche Zensur.Vollkommen sinnlos weil jeder weiß was mal auf der Flagge war.

05.03.2011 07:56 Uhr - Thrax
Wenn die nur so bei Filmen vorgehen würden. Könnte weit mehr mit entfernten Nazisymbolen leben als einen verhackstückten Film!

05.03.2011 09:40 Uhr - Blinky
So sieht man Cpt. America doch gerne.

05.03.2011 09:58 Uhr - MisterCube
Schöner Comic, aber etwas halbärschig retuschiert. Wenn wir schon so tun als wenn zwischen 1933 und 1945 nix in Deutschland passiert wäre, dann hätte man auch die Statue die den Hitlergruß macht retuschieren können. Also, entweder ganz oder gar nicht!

05.03.2011 10:02 Uhr - JazzRogers
Ich fand old man logan allgemein eehr schlecht. Da hgätten auch vorhandene Hakenkreuze nichts gerettet.
Alles sehr simpel und platt geschrieben, verzerrte Charaktäre, fast nur smash panels und das schlimmste sind diese one-panel-kills von ehemals wichtigen Charaktären. Außerdem kann ich es nicht mehr sehen wie Wolverine immer mehr zum unzerstörbaren Gott stilisiert wird.
Setzen 4- Mark Millar

05.03.2011 10:43 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Da muss ich dir recht geben JazzRogers, das Wolverine der Mann überhaupt ist nervt echt. War auch in den X-Men Filmen schon so. Mag ja sein das er der beliebteste X-Men ist, aber dieser Push ist echt übertrieben.

Vorallem frag ich mich gerade eins: Was ist mit Hulk?
Er ist das stärkste Wesen auf dem Planeten, der sogar Sentry zusammengeschlagen hat und somit nun wirklich schon unbesiegbar erscheint. Haben die den da einfach weggelassen oder ist der so ganz billig über die Klinge gesprungen? Das wäre dann arg peinlich.
Ansonsten muss ich aber sagen das ich Millar doch für einen guten Schreiberling halte, zwar kein Garth Ennis oder Warren Ellis, aber gut.

Was mir noch einfällt ist das das mit dem Trophäen Raum auch nicht gerade neu ist, denn den hatte auch schon Maestro damals (für die, die es nicht wissen das war Hulk in der Zukunft und ziemlich fies und brutal), wo da in der Ecke sogar das Board des Surfers stand.

Dennoch würde ich das Teil gern lesen, den Stories mit Red Skull sind eher selten und wenn er richtig geschrieben ist, dann rockt der Charakter ungemein. Hm, was eingentlich mit Baron Zemo? Hat der da auch nen Auftritt?

05.03.2011 12:57 Uhr - Dreggsao
@Nick Toxic

der Hulk is in der Geschichte noch am start... stark gealtert... geisteskrank... und mit seiner ganzen Familie

05.03.2011 12:57 Uhr - Waltcowz
05.03.2011 - 10:43 Uhr schrieb Nick Toxic
Vorallem frag ich mich gerade eins: Was ist mit Hulk?
Er ist das stärkste Wesen auf dem Planeten, der sogar Sentry zusammengeschlagen hat und somit nun wirklich schon unbesiegbar erscheint. Haben die den da einfach weggelassen oder ist der so ganz billig über die Klinge gesprungen? Das wäre dann arg peinlich.
Ansonsten muss ich aber sagen das ich Millar doch für einen guten Schreiberling halte, zwar kein Garth Ennis oder Warren Ellis, aber gut.



Der Hulk und seine Abkömmlinge sind zu degenerierten Rednecks geworden und sind Wolverines Gegenspieler in diesem Band.

05.03.2011 13:22 Uhr - Critic
05.03.2011 - 00:11 Uhr schrieb Nick Toxic
Muss bei dem Bild oben auch schon sagen das das echt harter Tobak ist:
Beast verstümmelt
erkennbarer Kopfschuss bei Colossus
Havok enthauptet sowie Iceman
und und und
echt heftig O.O


mein traum wird wahr

05.03.2011 15:06 Uhr - pesti911
ich find's lächerlich, dass die sich nicht mal entscheiden konnten, wie sie's den nun zensieren wollen. ob sie den weißen kreis einfach leer lassen, ein schwarzes quadrat rein malen oder ein normales kreuz - was denn nun?

05.03.2011 18:06 Uhr - Isegrim
Das Titelbild gefällt mir sehr gut *gg* und dieser Captain America, der Superamerikaner (so wie die Amis sich am liebsten sehen), sah nie besser aus...^^ ;-D

Auch die Redneck'Hulksters find ich echt geil!!!

Und verdammt jaaa... Wolverine ist der coolste und härteste Motherf***er der Comicwelt!!!

Und wenn einer den Skull besiegen kann, dann Er!!!

Hell'yeah!!!

05.03.2011 19:17 Uhr - Crypt_Keeper
Schad das Gambit wohl mal wieder verheizt wurde. Verstehe den Hype um Wolverine eh nicht, wenn einer sowas verident hätte, dann in meinen augen Remy, der von allen noch der natürlichste ist.

05.03.2011 20:51 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Der Mann ohne Identität auf der Suche nach seiner Geschichte, nach seiner Bestimmung... daher funktioniert Logan/Wolverine so hervorragend, weil der Charakter das Bildnis für einige der fundamentalsten Fragen des Menschseins ist.

05.03.2011 21:25 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
05.03.2011 - 20:51 Uhr schrieb Xavier_Storma
Der Mann ohne Identität auf der Suche nach seiner Geschichte, nach seiner Bestimmung... daher funktioniert Logan/Wolverine so hervorragend, weil der Charakter das Bildnis für einige der fundamentalsten Fragen des Menschseins ist.


Nö, Wolverine hat einfach Klingen in den Händen und kann sich selbst heilen und das ist cool.

05.03.2011 23:47 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Also da finde ich aber Deadpool noch cooler, der hat zwar keine Klingen in den Händen, ist aber durchgeschallert und kann sich auch selbst heilen :D

05.03.2011 23:52 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Wolverine ist halt der Prototyp des Ideals eines Mannes, ein einsamer Wanderer durch die Welt, durch die Jahrhunderte, auf einer ewigen Suche etc... schweigsam und tödlich

06.03.2011 00:03 Uhr - Crypt_Keeper
1x
Clint Eastwood ist Wolverine?

06.03.2011 00:33 Uhr - Knalltüte
05.03.2011 - 15:06 Uhr schrieb pesti911
ich find's lächerlich, dass die sich nicht mal entscheiden konnten, wie sie's den nun zensieren wollen. ob sie den weißen kreis einfach leer lassen, ein schwarzes quadrat rein malen oder ein normales kreuz - was denn nun?

Ja... Vor allem z.B. Seite 3. Auf dem ersten Bild hat er nen leeren Kreis, auf dem nächsten Bild nen schwarzen Kasten auf der Armbinde. Was soll das?

06.03.2011 07:36 Uhr - Doktor Trask
05.03.2011 - 20:51 Uhr schrieb Xavier_Storma
Der Mann ohne Identität auf der Suche nach seiner Geschichte, nach seiner Bestimmung... daher funktioniert Logan/Wolverine so hervorragend, weil der Charakter das Bildnis für einige der fundamentalsten Fragen des Menschseins ist.

Zudem ist er Wortkarg und von Außen rau und hart, von Innen aber weich und soft, merkt man ja zbsp. oft daran wie sanft er Frauen oder Kinder in den Comics etc. behandelt (in den meisten Fällen). Ich glaube es ist diese ganze Mischung die hier schon in den SB genannt wurde die ihn so beliebt macht, ich selbst finde die Figur zwar auch nicht schlecht mag aber andere Figuren lieber, Gambit, Colossus oder Beast zbsp., wem ich gar nicht mag ist Cyclops aber der gehört wohl ohnehin zu den eher unbeliebten und doch sehr bekannten Figuren der X-Men-Comics.

06.03.2011 11:01 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Richtig. Die Combi macht's halt aus. Und ja, ich kann Cyclops auch nicht ab ;)

06.03.2011 13:19 Uhr - Mario
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 857
Super Schnittbericht. Wolverine ist wirklich cool. Unnötige Zensur wenn man die vielen Gewaltszenen sieht...

06.03.2011 13:58 Uhr - Mugen
Wie mir scheint, hängt in seinem Trophäenschrank auch die kurze Hose des Hulk. Hat er ihn also auch besiegt!? Und von äh..(hieß der Moonknight?) hängt die Kapuze rechts in der Ecke.

06.03.2011 18:53 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Cyclops? Cyclops ist nen Arsch xD Ich mag den auch nicht, einfach zu unsympathisch der Kerl, muss aber in der Familie liegen.

06.03.2011 22:18 Uhr - Isegrim
06.03.2011 - 00:03 Uhr schrieb Crypt_Keeper
Clint Eastwood ist Wolverine?


Hahahaha.... genau!!!

Vor 20 Jahren wär Er die beste Besetzung für Wolverine gewesen und er hätt die Rolle warscheinlich auch bekommen!!!

Ps.
Naja, vieleicht auch 30 Jahren...^^

06.03.2011 23:11 Uhr - Loopnet
@Isegrim
-Und verdammt jaaa... Wolverine ist der coolste und härteste Motherf***er der Comicwelt!!!

Wolverine ist ja ganz coll und die anderen Comichelden gehen auch sooo,
aber Wolverine = harter Motherf***er??
wohl noch nie was von LOBO gehört, whäää das sind mal Comics im brutalen und vor allen dingen Spruchstarken stil^^


Ihr frääääägerfichten

07.03.2011 07:50 Uhr - electrocutioner
06.03.2011 - 23:11 Uhr schrieb Loopnet
@Isegrim
-Und verdammt jaaa... Wolverine ist der coolste und härteste Motherf***er der Comicwelt!!!

Wolverine ist ja ganz coll und die anderen Comichelden gehen auch sooo,
aber Wolverine = harter Motherf***er??
wohl noch nie was von LOBO gehört, whäää das sind mal Comics im brutalen und vor allen dingen Spruchstarken stil^^


Ihr frääääägerfichten


Jetzt nochmal auf deutsch bitte!

07.03.2011 14:49 Uhr - fathom77
Das Hakenkreuz auf Seite 5 auf der Fahne ist falsch herum im Original. Oder ist es egal in welche Richtung die Haken gehen?
Und wehe es sagt jetzt einer, das sei nur die Rückseite der Fahne;)

07.03.2011 15:06 Uhr - Loopnet
@ electrocutioner
musst du lesen ^^

07.03.2011 15:29 Uhr - MAJORI
05.03.2011 - 07:56 Uhr schrieb Thrax
Wenn die nur so bei Filmen vorgehen würden. Könnte weit mehr mit entfernten Nazisymbolen leben als einen verhackstückten Film!

Seit wann werden Filme wegen Hakenkreuzen geschnitten?!?

07.03.2011 - 14:49 Uhr schrieb fathom77
Das Hakenkreuz auf Seite 5 auf der Fahne ist falsch herum im Original. Oder ist es egal in welche Richtung die Haken gehen?
Und wehe es sagt jetzt einer, das sei nur die Rückseite der Fahne;)

Nein es ist nicht egal, aber warum soll es nicht die Rückseite sein?

08.03.2011 22:58 Uhr - schnapsuar
Red Skull ist verheiratet ? :D


22.10.2011 00:12 Uhr - ElectriX
Also bin ja sonst überhaupt nicht der Marvel/DC Comic leser, jedoch war ich früher auch von den ganzen Zeichentrickfilmen begeistert. Aber als ich den schnittbericht gelesen hatte, wurde ich natürlich neugierig und ein Tag später hab ich mir die ausgabe im Comicladen besorgt^^ Also ich fands echt gut. Ich habe im Laden noch andere Comics angeschaut, aber die sahen alle nicht so interessant aus. Nun wollt ich mal fragen, ob ihr hier noch mehr solche Comics im selben stil und am besten auch als Crossover verschiedener Helden empfehlen könnt??

09.11.2011 14:29 Uhr - Joker1978
Hell yeah, das ist imho ein richtig geiles Comic!!!
Ich habe es schon lange auf englisch u lese es immer wieder gerne, die Zeichnungen gefallen mir auch u die Story ist auch fett!
Für jeden Fan uneingeschränkt empfehlenswert!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Unzensierte englische Version

Amazon.de


Six - Die komplette 1. Staffel
Blu-ray 20,99
DVD 20,99



VOLT
Blu-ray 16,49
DVD 13,99
Amazon Video 11,99



Fast Times at Ridgemont High

SB.com