SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Carmageddon II - Carpocalypse Now

zur OGDb
OT: Carmageddon II

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,86 (7 Stimmen) Details
09.08.2007
KT
Level 4
XP 235
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 16
Unzensierte Version ogdb
Land USA
Freigabe ESRB Teen, 13+
Dass die "Carmageddon"-Serie hierzulande grundsätzlich nicht ungeschoren davonkommen konnte, war immer zu erwarten, ging es doch u.a. darum, Passanten in Form von Menschen oder später menschenähnlichen Zombies mehr oder weniger detailreich zu überfahren und dafür Punkte zu kassieren.

Die GameBoy Color-Version von "Carmageddon II", welche unter dem Titel "Carmageddon" veröffentlicht wurde, unterscheidet sich system-bedingt deutlich von ihrer Vorlage. Natürlich war auf Nintendos Handheld nicht an eine 1st-/3rd-Person-Perspektive und 3D-Grafik zu denken - das Spielgeschehen wird hier im klassischen 2D aus der Vogelperspektive präsentiert. Aber auch auf diese Weise ist das Spielgeschehen schon alleine wegen der technisch möglichen Auflösung/Farbanzahl alles andere als detailreich verwirklicht.

Und dennoch entschied sich der verantwortliche Publisher, eine spezielle Version für Deutschland zu erschaffen. Die Tatsache, dass der "große Bruder", welcher auf den Konsolen ebenfalls den Titel "Carmageddon" trägt, zum damaligen Zeitpunkt bereits auf dem Index stand, mag da vielleicht eine Rolle gespielt haben.

Roboter statt Zombies

In der ursprünglichen Version schritten Zombies durch die Straßen, in der deutschen Version wurden daraus Roboter. Die unzensierte Version ist auf den Bildern jeweils links zu sehen.


Besonders deutlich ist in dieser Hinsicht die Statistikdarstellung ausgefallen.


Kein "Splatter"
Beim Überfahren der Passanten explodieren diese in allen Versionen mehr oder weniger in einem Haufen aus gelben und roten Pixeln. In der unzensierten Version bleibt danach zusätlich für ein paar Sekunden eine gelbe Blutlache mit Körperteilen liegen.
(Bild zeigt die unzensierte Version)


Kein Mitschleifen
Während in der zensierten Version die Passanten sofort bei jedem gröberen Kontakt mit dem Fahrzeug explodieren, ist es in der unangetasteten Fassung möglich, diese ein Stück mitzuschleifen, bevor sie das Zeitliche segnen.
(Bild zeigt die unzensierte Version)

Cover der zensierten deutschen Version


Cover der unzensierten us-amerikanischen Version

Kommentare

09.08.2007 00:01 Uhr - filosofisch
erkennt man ja nix drauf. und welcher soll der roboter sein? :-)

09.08.2007 01:05 Uhr - C4rter
Meine Güte, wer spielt denn das. Super SB, so sieht man mal mit was für einer Grafik man auf dem Ding rumgekrückt ist. Tetris war noch das Höchste der Gefühle^^

09.08.2007 07:43 Uhr - GermanGigaDepp
Grafik?? :D Das ist jawohl unzumutbar fürs Auge^^

09.08.2007 10:48 Uhr - David_Lynch
naja wenn ich mir zB die oberen zwei screenshots und deren anzeige ansehe würde ich sagen das hier noch ein bischen gezoomt worden ist um die "opfer" der jeweiligen version besser erkennen zu können...

ich bleib trotzdem bei meiner psp

09.08.2007 18:08 Uhr - Chainworm
lol sieht das goldig aus ^^

09.08.2007 19:47 Uhr - Lemmiwinks
Einige der Verfasser über mir sind wohl mit 3D Grafik aufgewachsen, für damalige verhältnisse war die Grafik garnicht mal so schlecht und sogar in Farbe! auf nem Handheld!

09.08.2007 21:15 Uhr -
Wenn man nichts besseres gewohnt ist stört einen so eine Grafik garnicht.

09.08.2007 21:38 Uhr - David_Lynch
@ lemmi

...na gut das ist an sich richtig aber nun muss man bedenken das es zu der zeit schon 3D grafik gab und fast jeder sie auch nutzte....zudem gab es auch auf dem GBcolor schönere spiele [hatte sogar nen ego-shooter und das vor advance zeiten]

09.08.2007 22:41 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Wenn ich schon Sätze höre wie "Wenn man nichts besseres gewöhnt ist", genau lieber eine Knüller-Graphik, dafür alles andere Schrott. Naja auf dem GameBoy Color ist ziemlich viel Mist rausgepresst worden, nur weil der wirklich gute Handheld auf einmal bunt konnte, fand ich selbst als Kind damals nicht so dolle. GBA und NDS werden weitaus besser genutzt.

PS: GTA für GBC ist auch eine Greueltat für die Augen, so was muss einfach nicht sein, dass war auch damals nicht toll. Mann sieht doch, dass die Graphik nicht ausreichend ist, gute Spiele sind das hier nicht.

10.08.2007 00:20 Uhr -
mein gott wie lächerlich da erkennt doch kein mensch was von "splatter"effekten

15.08.2007 19:57 Uhr - Oberstarzt
Vor sowas hat man Nächte damals verbracht !

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Fast Times at Ridgemont High



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99



Attraction
Blu-ray 3D/2D LE Steel 19,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99

SB.com