SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

UKM - The Ultimate Killing Machine

zur OFDb   OT: UKM: The Ultimate Killing Machine

Herstellungsland:USA, Kanada (2006)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 3,67 (3 Stimmen) Details
16.08.2007
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe ofdb
FreigabeFSK keine Jugendfreigabe
Not Rated ofdb
Gekürzte Fassung = 79:10 Min. (PAL)
Ungekürzte Fassung = 85:17 Min. (NTSC)

Schnittlänge = 2:50 Min.

Vergleich zw. der gekürzten dt. Kauffassung von M.I.B. (keine Jugendfreigabe) mit der ungekürzten US DVD (not rated). Die US DVD ist inhaltsgleich mit der ungekürzten, deutschsprachigen DVD von MIB für den Österreichischen Markt.




Wurde die für den Verleih bestimmte juristisch geprüfte Fassung schon gekürzt, traf es die Kaufhausfassung noch schlimmer. Über 2 Minuten mussten für eine FSK Freigabe dran glauben. In Österreich veröffentlichte M.I.B. die ungekürzte Fassung mit deutscher Sprache.
Weiterer Schnittbericht:
juristisch geprüft - US DVD

mehr Informationen zu diesem Titel

00:00 Die US Fassung setzt etwas früher ein.
2,5 Sek.

03:56 Wei Dodds in der Versuchskammer den Kopf des Soldaten zum platzen bringt, fehlt genauso wie in der SPIO Fassung. Nur fehlt in der KJ Fassung noch die erste Einstellung.
1,5 Sek.


28:02 Auch hier fehlt wie Zoe dem Soldaten am Boden einen weiteren Tritt verpasst und man anschließend Waylon sieht.
7,5 Sek.


28:45 Erneut cut, wie Zoe den Soldat mit Tritten malträtiert und ihn verhöhnt.
8 Sek.


28:57 Zoe verpasst ihm einen weiteren Tritt, sodass dessen blutiges Gesicht in die Kamera schaut.
2 Sek.


32:45 Der abgetrennte Kopf des Soldaten fliegt aus der Tür und rollt über den Boden. Waylon und Zoe schauen etwas genauer hin. Nahaufnahme des Kopfes.
9 Sek.


36:56 Nahaufnahme des zappelnden Füsse eines Soldaten (Blut tropft zu Boden) und wie Dodds ihm das Gesicht zerdrückt.
4,5 Sek.


39:05 Nahaufnahme vom hautlosen Gesicht des Soldaten aus dem vorigen Schnitt.
1,5 Sek.


44:06 Waxlon stösst die Tür auf und entdeckt die gesichtslose Leiche.
2 Sek.


44:17 Erneute Nahaufnahme des Gesichtslosen und wie Waylon angewidert aufsteht.
4 Sek.


55:37 Es fehlen zwei Einstellungen einer zerfetzten Leiche in dem Raum ,wo die Kids eingesperrt sind.
1,5 Sek.


56:27 Dodds nähert sich Lena. Diese versucht abzuhauen aber Dodds packt sie. Sie fleht um Gnade. Dann wirft Dodds sie auf einen Tisch und versucht sie zu vergewaltigen. Mit Mühe und Not schnappt sich Lena eine Spritze und rammt sie ihm in die Schulter. Daraufhin bricht Dodds ihr mit einem wuchtigen Schlag das Genick. Als er gemerkt hat was er getan hat, ruft er verzweifelt "NO!".
61 Sek.


58:39 Nachdem Zoe gefragt hat ob Buddy noch lebt, fehlt eine Einstellung wie dieser bewusstlos auf der Treppe liegt und neben ihm ein abgetrennter Kopf. Danach meint Waylon noch ironisch: "Which one?":
7 Sek.


59:35 Ende der Einstellung von Zoe und Buddy und anschließend wie Zoe den Kopf auf der Treppe wegkickt.
4 Sek.


73:08 In der KJF fehlt komplett die Szene wie Buddy einen Soldaten hinter einer Tür entdeckt, diesen zunächst würgt, der Soldat ihm sein Messer in den Leib rammt und Buddy ihn daraufhin wie bessessen ersticht.
41. Sek.


73:19 Einstellung der verstümmelten Leiche des Soldaten aus dem vorigen Cut.
2 Sek.


73:22 Erneute Einstellung des Soldaten. Diesmal ist sein Gesicht zu sehen und anschließend Zoe.
5 Sek.


73:28 Anfang der Einstellung in der Waylon und Zoe davonlaufen. Die verstümmelte Leiche ist dabei im Bild.
0,5 Sek.


74:33 Anfang einer Einstellung in der Buddy Zoe ins Gesicht schlägt.
0,5 Sek.


74:44 Buddy drückt Zoe mit dem linken Arm gegen die Wand und schlägt ihr mit der anderen Faust wuchtig in den Magen.
3,5 Sek.


74:45 Dito.
1,5 Sek.
Die DVD wurde freundlicherweise von M.I.B. zur Verfügung gestellt.

Dt. DVD (keine Jugendfreigabe)




Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Kommentare

16.08.2007 00:28 Uhr - sabberheini
sieht übel aus ^^

16.08.2007 00:35 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
naja da sind ja doch noch die ein oder anderen sachen entfernt worden, danke für den tollen schnittbericht!

16.08.2007 01:36 Uhr - Batman
Hallo magicop.
Cooler Schnittbericht. Danke!!!
Kleiner Tip: Da sind 2 kleine Fehler bei Szene56:27 : "Dodds nährt sich Lena. Diese versucht abzuhauen aber Dodds packt sie. Die fleht um Gnade. Dann wirft Dodds sie auf einen Tisch und versucht sie zu vergealtigen."
Dodds "nähert" sich. & versucht sie zu "vergewaltigen"
;o)

16.08.2007 08:10 Uhr - Werner
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
noch ein Fehler! [..]von M.I.B. (keine J"u"gendfreigabe)[..] => ein "u" vergessen!

ansonsten Top SB!

16.08.2007 09:55 Uhr -
Sieht sehr blutig aus.

16.08.2007 13:33 Uhr - El Wray
Der Schnittbericht täuscht ein wenig über die Qualität dieses Streifens hinweg. Es ist zwar wirklich mal wieder schade, dass die ganzen "harten" Szenen gekürzt wurden, jedoch kann man der ungeschnittenen Version auch nicht sehr viel anrechnen.

Die Darsteller sind holzig und die Story ne Frechheit. Michael Madsen ist (genau wie Christian Slater) schon länger kein Garant mehr für gute Filmunterhaltung.

Da die Effekte hier auch eher kurz und schmerzlos ausfallen rate ich den üblen Gorehounds unter euch auf jeden Fall ab! Da gibt's wirklich besseres

Super Schnittbericht!!!

16.08.2007 16:27 Uhr - DerDude75
Insgesamt schließe ich mich "El Wray". Also ich habe die Uncut-Version und diese lohnt isch wirklich nicht. Der Film ist ein recht unspektakulärer B-, eher sogar noch C-Movie. Die blutigen Effekte, welche man hier im SB sieht, lassen so manchen Gore-Freund ein ! hinter diesen Film setzen. Aber die blutigen Details sind allemal nur Sekundenbruchteile zu sehen und die Schnitte insgesamt ziemlich lächerlich (wieso muß ein Boxer in den Bauch für eine KJ geschnitten werden???). Der Film hätte uncut locker ein KJ-Siegel erhalten, aber die miese Praxis des schlechtesten Labes überhaupt sind ja mittlerweile bekannt.
Und wie "El Wray" bereits bemerkte, so sind Filme mit Michael Madsen seit längerem schon mit Vorsicht zu genießen, wenn nicht sogar schon immer. Der Typ dreht ca. 5-7 Filme pro Jahr und alle Nase lang ist mal was gescheites dabei. Einfache Regel: erscheinen die Filme bei uns direkt auf DVD, dann taugen sie nichts. Sind es allerdings große Kinofilme, dann macht Michael Madsen Spaß, wie in "Species", "Donnie Brasco", "Stirb an einem anderen Tag", "Reservoir Dogs", "Kill Bill" oder zuletzt "Sin City".

16.08.2007 16:28 Uhr - DerDude75
Achso...top SB natürlich. Einer von der Sorte, der um Längen besser ist, als der Film, den er behandelt.

16.08.2007 19:22 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
@Batman & Werner: Danke für den Hinweis!

17.08.2007 18:42 Uhr -
ist wohl eher wider ne 16er-fassung, die MIB mit KJ gekentzeichnet hat. wie schon bei "plane dead" , "jolly roger" und "return of the living dead 5"

19.08.2007 21:45 Uhr - Phileas
Guter SB, grottenschlechter Film. Na ja, das positive an MIBs geschnetzelten Filmen ist, dass es einem egal sein kann, so lange es nur solchen Müll trifft. Außerdem habe ich immer noch Ohrenschmerzen von der letzten MIB DVD vor Monaten, so dass ich mir von denen eh keine DVD mehr anschaue - egal ob cut oder uncut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten österreichischen DVD mit dt. Ton

Amazon.de


Tell Me How I Die
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



Don't Hang Up
Blu-ray 13,99
DVD 10,99
Amazon Video 13,99



John Wick: Kapitel 2
Blu-ray LE Steelbook 19,99
4K UHD Blu-ray 24,99
Blu-ray 16,99
DVD 12,99
Amazon Video 13,99

SB.com