SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Total War: Shogun 2

zur OGDb
OT: Total War: Shogun 2

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,00 (5 Stimmen) Details
24.05.2012
Once
Level 18
XP 6.817
Vergleichsfassungen
Verkaufsversion ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 12
DLC - Blood Pack ogdb
Land Großbritannien
Freigabe PEGI 18+

Zu Beginn eine wichtige Information: Total War: Shogun 2 ist unzensiert erschienen, auch in der deutschen USK 12 Version.
Dieser Schnittbericht auch kein Vergleich zwischen einer zensierten Version und einer unzensierten Version, sondern vergleicht die Verkaufsversion von Shogun 2 mit und ohne einem DLC.
Ein Vergleich mit einem DLC? So was ist eigentlich nicht im Sinne von SB.com, doch sieht die Sachlage hier bei Shogun 2 etwas anders aus. Denn der DLC um den des hier geht nennt sich Blood Pack und erweitert die Verkaufsversion um zusätzliche Effekte – genauer gesagt, dass dürfte der Name schon verraten, um Blut und Gore Effekte.

2011 erschien mit Shogun 2 der neuste Teil der beliebten Total War Serie und ist damit der direkte Nachfolger vom nun gut zwölf Jahre altem Shogun (erschien 2000). Mittlerweile erschien dazu noch das Stand-Alone Addon Fall of the Samurai, welches das Szenario in das 19. Jahrhundert verlagert.

Zum DLC
Wie oben schon beschrieben, erweitert der DLC das Spiel um zusätzliche Gewalteffekte, die in der Verkaufsversion nicht enthalten waren. Eine Vorab-Zensur kann aber eigentlich ausgeschlossen werden, da die Total War Serie noch nie Wert auf die Gewaltdarstellung gelegt hatte, sondern die Stärken in den strategischen Taktikschlachten lagen.
Doch da sich die Fans für das Spiel Bluteffekte gewünscht hatten, veröffentlichte SEGA und der Entwickler The Creative Assembly nachträglich den Blood Pack DLC.
Die Entscheidung diese Effekte per DLC zu veröffentlichen und nicht per Patch ist aus Sicht von SEGA und dem Entwickler dazu eine nachvollziehbare Entscheidung, denn während die Verkaufsversion noch eine niedrige Freigabe besaß (USK 12 - Deutschland, Teen-Rating – USA, PEGI 16 – Europa), so erhielt der DLC in Europa eine PEGI 18 Freigabe und in den USA das M-Rating.

Steam DLC Beschreibung
Auf Steam wird der DLC wie folgt beworben:

Die Total War-Kampf-Engine wurde für den ultimativen, instinktiven Konflikt überarbeitet. Komplexe, neue Animationen erlauben es Ihrem Samurai, sich einen blutigen und mit Gliedmaßen übersäten Weg durch gegnerische Armeen zu bahnen.

Das Total War: SHOGUN 2 Blood-Paket bietet Ihnen neue visuelle Effekte während Echtzeitkämpfen:

- Enthauptung und Abtrennen von Gliedmaßen
- Bluteffekte auf Einheiten, Ausrüstung und Erdboden
- Blutspritzer von Projektilen und Waffeneinschlägen
- Neue Sounds für Verstümmelung und Blutspritzen
- Blutspritzer-Effekt auf der Kamera

Die visuellen Effekte des Blood-Pakets können im Optionsmenü des Spiels an- und ausgeschaltet werden.


DLC Veröffentlichung und Kauf
Der DLC wurde über Steam veröffentlicht und genau hier gibt es einen kleinen Wermutstropfen. Spieler aus dem deutschsprachigen EU-Raum (genauer Deutschland, Österreich und der Schweiz) können den DLC nicht über Steam kaufen. Während z.B. im UK-Store fünf DLCs zum Kauf angeboten werden, so sehen Spieler aus den oben genannten Ländern nur vier DLCs.
Doch, und das ist wieder eine gute Nachricht, der DLC funktioniert auch mit der deutschen Version einwandfrei und somit bleibt die Möglichkeit sich den DLC über die Gift-Funktion schenken zu lassen. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, sich den DLC-Code bei Amazon.com zu kaufen. Hier soll es aber Probleme für Käufer mit deutscher Adresse geben.

Für diesen Schnittbericht wurde die unzensierte (dt.) Verkaufsversion (USK 12) ohne Blood Pack DLC mit der unzensierten (dt.) Verkaufsversion mit Blood Pack DLC (Blood Pack - PEGI 18) verglichen.

Bluteffekte

Optionsmenü
Durch den "Blood Pack" DLC wird im Optionsmenü ein neuer Optionspunkt ("Bluteffekte") hinzugefügt.

Optionsmenü (ohne Blood Pack DLC)Optionsmenü (mit Blood Pack DLC)



Allgemeine Bluteffekte
Im Kampf sind nun deutliche Bluteffekte zu sehen. Dabei muss man zwischen der Fernansicht und der Nahansicht unterscheiden. In der Fernansicht sind nur Blutwölkchen, in der Nahansicht explizite Bluteffekte zu sehen.

Fernansicht
Ohne Blood Pack DLCMit Blood Pack DLC


Nahansicht
Ohne Blood Pack DLCMit Blood Pack DLC


Blutspritzer auf der Kamera
Wenn man sich in der Nahansicht befindet, so spritzt während dem Kampf immer wieder Blut gegen die Kamera/den Bildschirm.
Optisch sieht dieser Effekt aber eher bescheiden bzw. schlecht aus.

Ohne Blood Pack DLCMit Blood Pack DLC


Blutspritzer auf dem Boden
Durch den "Blood Pack" DLC bilden sich nun auch auf dem Schlachtfeldboden Blutspuren.

Ohne Blood Pack DLCMit Blood Pack DLC


Blut auf der Ausrüstung (Waffen/Kleidung)
Auch an der Ausrüstung (Waffen/Kleider) bilden sich durch den DLC Blutspuren.

Ohne Blood Pack DLCMit Blood Pack DLC



Gore-Effekte

Kopf
Dank dem "Blood Pack" DLC verlieren Kämpfer während dem Kampf auch mal den Kopf.
(Bild nur mit aktivierten Bluteffekten)




Gliedmaßen
Nach der Beschreibung des Blood Pack DLCs (siehe Intro) soll es durch diesen möglich sein, während den Kämpfen auch abgeschlagene Gliedmaßen zu sehen.
Wörtlich steht da „[…] sich einen blutigen und mit Gliedmaßen übersäten Weg durch gegnerische Armeen zu bahnen.“
Doch während dem Vergleich konnte ich kein einziges Mal abgeschlagene Gliedmaßen beobachten – egal mit welchem Clan oder Kampfeinheit.
Da diese Möglichkeit aber in der DLC Beschreibung steht und man auch im Internet von Gliedmaßen liest, so wird dieser Punkt hier schriftlich erwähnt, aber nicht durch Bilder aufgezeigt bzw. bestätigt.

Anmerkung: Sollte ein Leser hier genauere Informationen oder Tipps haben (z.B. mit welchem Clan/welcher Einheit die Chance besonders hoch ist), bitte per Kommentar oder besser PN Bescheid geben.


Neue Soundeffekte

Neue Soundeffekte gibt es auch. Die neuen Bluteffekte werden nicht nur optisch dargestellt, sondern auch durch neue Spritzgeräusche“ akustisch verstärkt.
Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an ZimbuTheMonkey, der uns den "Blood Pack" DLC über die "Gift-Funktion" bei Steam zukommen lies.

Kommentare

24.05.2012 00:15 Uhr - Eisenherz
2x
Unnötige Bluteffekte für ein gutes Strategiespiel. Mehr Blut, als es beispielsweise in Medieval 2 zu sehen war, braucht so ein Spiel nicht.

24.05.2012 00:23 Uhr - Evil Wraith
1x
Sieht eher albern aus und tut der Übersicht nicht gerade gut. Kann man gut druff verzichten. Für Replays isses wiederum recht unterhaltsam.

24.05.2012 00:49 Uhr - peacekeepa
Auf Gore- und Splattereffekte in einem Strategiespiel kann ich gerne verzichten. Unnötiger DLC, vor allem, weil man dafür zahlen muss.

24.05.2012 00:58 Uhr - Typhoon.CommanderCool
24.05.2012 00:49 Uhr schrieb peacekeepa
Unnötiger DLC, vor allem, weil man dafür zahlen muss.


Sie konnten den DLC nicht kostenlos machen, da der DLC quasi weltweit eine höhere Alterseinstufung als das Hauptspiel bekommen hat. Wäre das ein Free-Update geworden, hätte Creative Assembly sicherlich mit jedem Rating Board der Welt Ärger bekommen, hätte Laden-Versionen aus den Regalen nehmen lassen müssen und mit neuer Altersfreigaber versehen lassen usw. Dann ist es einfacher, einfach einen paar Cent teuren DLC mit extra Freigabe auf den Markt zu werfen. So viel dazu...

Ich persönlich finde die Effekte teilweise schon etwas überzogen (wie viele Liter Blur beinhaltet der menschliche Körper noch gleich durchschnittlich? :D )... Aber grundsätzlich macht es das Spiel schon etwas realistischer, da gerade Katana-Klingen extrem scharf sind und es in den Schlachter früher daher sicherlich nicht so klinisch rein zuging, wie im Hauptspiel...

24.05.2012 00:59 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
porno.......

ehhmmmm ich meinte natürlich unnötige effekte :))

24.05.2012 01:07 Uhr - peacekeepa
@ Typhoon.CommanderCool

Wer sagt denn, dass DLC immer etwas kosten müssen?

24.05.2012 01:09 Uhr - Typhoon.CommanderCool
@peacekeepa

Wie gesagt, wenn es nichts gekostet hätte, wäre es weniger DLC als mehr ein stink normales Update (welche keine separate Alterseinstufung bekommen) und hätte Ärger mit der PEGI, BBFC, ESRB usw. bekommen.

24.05.2012 01:17 Uhr - peacekeepa
Also bei XBox-Live und anderen Vertriebsplattformen gibt es durchaus DLC, der als solcher gekennzeichnet ist und nichts kostet. Deswegen wundere ich mich nur.

24.05.2012 01:47 Uhr - Otis
DLC? Gibts da keine Blut- / Goremods?

24.05.2012 09:49 Uhr - Kaffeetrinken
Wenn man sich in der Nahansicht befindet, so spritzt während dem Kampf immer wieder Bild gegen die Kamera/den Bildschirm.


Ich glaube, das soll "BLUT gegen die Kamera" heissen ;)

Sonst wäre es echt witzig, wenn die andauernd Gemälde gegen die Kamera werfen XD

Ansonsten TOP SB !!

24.05.2012 10:31 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 18
Erfahrungspunkte von Once 6.817
Ups ^.^
Danke, ist verbessert :)

24.05.2012 10:46 Uhr - Doktor Trask
24.05.2012 01:47 Uhr schrieb Otis
DLC? Gibts da keine Blut- / Goremods?

Doch die gibt es aber dank des DLC werden die gerne bekämpft, kommt ja auch bei Mods vor die gegen Lizenzrechte (Dritter) verstoßen (zbsp. wird gerne gegen die vielen Star Wars-Mods für diverse Titel vorgegangenen, ist auch einer der Gründe warum man sowas nicht auf Heft-CD's angeboten bekommt).

24.05.2012 11:00 Uhr - michaelmct
..welche Zielgruppe will sowas? In der Regel (ich hab alle Spiele der Total War Reihe) spielt man eh in der Fernsicht weil man sonst nichts mitbekommt. Maximal ein paar Atmosphäreblutflecken um getötete Feinde und "Blutwolkentreffen" bei Fernwaffenbeschuss (als Medieval 2) sind vielleicht wirklich nicht schlecht, der Rest ist für Total War "Total Sinnlos" :P

24.05.2012 11:52 Uhr - Kakyou
Das Blood Pack DLC macht diesen Teil der Shogun Reihe auch nicht besser. Dazu versagt er mehr als gewaltig in der Präsentation, obwohl mit historischer Authentizität für diesen Teil geworben wurde.

24.05.2012 12:59 Uhr - planet_t
1x
24.05.2012 01:17 Uhr schrieb peacekeepa
Also bei XBox-Live und anderen Vertriebsplattformen gibt es durchaus DLC, der als solcher gekennzeichnet ist und nichts kostet. Deswegen wundere ich mich nur.


ich glaub du verstehst hier was nicht ganz, lies dir bitte nochmal alles von typhoon durch

24.05.2012 14:36 Uhr - Evil Makarov
User-Level von Evil Makarov 1
Erfahrungspunkte von Evil Makarov 19
jedesmal wenn ich so ein strategiespiel sehe erinnert mich das ganz nostalgisch an das erste age of empires ;-D

zum topic: stimme dem großteil der äußerungen hier zu, eher überflüssig für solch eine art von spiel extra nen dlc rauszubringen wo blut-und gore-effekte drin sind, macht das spiel weder besser noch schlechter

24.05.2012 15:36 Uhr - peacekeepa
@ planet_t

Ich habe seine Posts sehr wohl verstanden, nur ändert sich nichts an der Tatsache, dass es ( wenige ) DLCs gibt, die NICHTS kosten und die von den Herstellern NICHT als Update beworben werden. Und auch kostenlose DLCs werden von PEGI etc. geprüft.

24.05.2012 20:11 Uhr - ElDaRoN
1x
DB-Helfer
User-Level von ElDaRoN 4
Erfahrungspunkte von ElDaRoN 264
24.05.2012 15:36 Uhr schrieb peacekeepa
Ich habe seine Posts sehr wohl verstanden, nur ändert sich nichts an der Tatsache, dass es ( wenige ) DLCs gibt, die NICHTS kosten und die von den Herstellern NICHT als Update beworben werden. Und auch kostenlose DLCs werden von PEGI etc. geprüft.

Nee, du hast es eben nicht gecheckt. Typhoon.CommanderCool hat nie behauptet, dass man DLCs nicht kostenlos anbieten kann. Es geht nur darum, dass es in diesem Fall aufgrund der unterschiedlichen Freigaben von Hauptspiel und DLC nicht möglich war es kostenlos zur Verfügung zu stellen, das es sonst wirtschaftliche Probleme für Sega gehabt hätte.
Ich denke die meisten hier wissen, dass Valve zum Beispiel für Left 4 Dead kostenlose DLCs anbietet.

24.05.2012 20:46 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Haha, ein DLC zur Erhöhung der Gewalt ist bei ausgewählten Spielen prinzipiell gar keine so üble Idee.
Stellt euch mal vor, sowas bei Dead Island oder dem letzten Mortal Kombat. Die Spiele sind onehin schon extrem, aber mit zusätzlichen, ins Groteske gehenden Gewalteffekten würden die abgehen wie eine geölte Rakete!!

25.05.2012 00:43 Uhr - Amok-666
Und schon hat man Mortal Kombat Triology 2,oder was ?^^ @ ~ZED~

25.05.2012 21:55 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Na logo!

08.02.2013 18:28 Uhr - peacekeepa
24.05.2012 20:11 Uhr schrieb ElDaRoN
24.05.2012 15:36 Uhr schrieb peacekeepa
Ich habe seine Posts sehr wohl verstanden, nur ändert sich nichts an der Tatsache, dass es ( wenige ) DLCs gibt, die NICHTS kosten und die von den Herstellern NICHT als Update beworben werden. Und auch kostenlose DLCs werden von PEGI etc. geprüft.

Nee, du hast es eben nicht gecheckt. Typhoon.CommanderCool hat nie behauptet, dass man DLCs nicht kostenlos anbieten kann. Es geht nur darum, dass es in diesem Fall aufgrund der unterschiedlichen Freigaben von Hauptspiel und DLC nicht möglich war es kostenlos zur Verfügung zu stellen, das es sonst wirtschaftliche Probleme für Sega gehabt hätte.
Ich denke die meisten hier wissen, dass Valve zum Beispiel für Left 4 Dead kostenlose DLCs anbietet.


Weil Hauptspiel und DLC unterschiedliche Altersfreigaben bekomen haben, muss der DLC kostenpflichtig angeboten werden. Das ist unlogisch und sinnfrei.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Shogun 2 Collector's Edition

Amazon.de


Slasher - Staffel 1
Blu-ray 15,99
DVD 15,99



Fire Syndrome
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 17,99
DVD 17,98



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99

SB.com