SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Bugs Bunny Show, The

Herstellungsland:USA (1960)
Genre:Zeichentrick


Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,02 (11 Stimmen) Details

-Der-Tribun
Level 14
XP 3.396


Episode: 1.01 Ganze Serie (Ganze Serie)
mehr zu dieser Serie
Deutsche Neufassung
Deutsche Ursprungsfassung
Die Bugs Bunny Show ist die wohl in Deutschland bekannteste Sendung mit den Looney Tunes rund um Bugs Bunny und Daffy Duck. In ihr werden die Cartoons gezeigt, die früher im Kino zu sehen waren.

Die Sendung hat in Deutschland eine recht unrühmliche Behandlung hinter sich. Ursprünglich wurde sie vom ZDF vollständig und mit viel Wortwitz synchronisiert unter dem Titel "Mein Name ist Hase - Die große bunte Bunny Schau" (man beachte den Schreibfehler). Dort blieb sie lange Jahre. Schließlich wanderte die Serie zu den Privaten, wo das Drama begann. Es wurde massiv am Vor- und Abspann verändert, sowie etliche Zwischenszenen umgestellt, um mehr Werbung reinzupressen. Schließlich kam es noch schlimmer, und es wurde eine totale Neusnychro vorgenommen, die Qualitätsmäßig nicht einmal ansatzweise mit der ZDF-Synchro mithalten kann. Leider gibt es nun nur noch diese Synchro, das Original muß wohl als verloren angesehen werden.

Dieser Schnittbericht bezieht sich explizit auf das, was in Vor- und Abspann angerichtet wurde. Verglichen werden die deutsche Ursprungsfassung mit der deutschen Neufassung.

-Notiz: Die Season und Folgennummer sind nur aus Formatierungstechnischen gründen da, da es keine Option für einen Generalbericht über die Serie gibt-

Kürzungen im Vorspann

Der Vorspann wurde von den Privatsendern arg zusammengestrichen. Hier, was sie alles an Material entfernt haben:

Der Vorspann beginnt mit dem Deutschen Titel, bevor sich der "BB"-Schild öffnet, und Bugs den Zuschauer anspricht. Das ist übrigens im Original ein Warner Brothers-Schild, was vom ZDF aus Copyright-Gründen (damals tickte das Fernsehen noch anders) retuschiert wurde. Bugs begrüßt uns mit den Worten:

"Jubel, Trubel, Heiterkeit, seid zur Heiterkeit bereit. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid! Wer eine schöne Stunde verschenkt, weil er an Ärger von gestern denkt oder an Sorgen von morgen, der tut mir leid. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid."

Dann schließt sich der Schild wieder und es wird zur Bühne umgeblendet, wo zu -für einen Cartoon guter- Musik einige der Beteiligten genannt werden.



Wir hören Bugs sagen "Das wird heutigentags wieder ein Verlustigung erster Kajüte", worauf in die Gaderobe umgeschaltet wird, wo er und Daffy sich für die Sendung bereit machen. Der Dialog den Daffy darauf initiiert ist in jeder Folge ein Anderer und bezieht sich auf den Inhalt der Folge. Die Szene endet schließlich damit, dass Bugs aufsteht, und sagt: "Unser Auftritt, Herr Kollege!"



Hier zwei dieser Dialoge:

Daffy: "Mein Auftritt heute wird hochliterarisch. 'Mitternacht in der Bibliothek'. Sagenhaft!"
Bugs: "Liest du?"
Daffy: "Na aber leidenschaftlich. Bin sozusagen eine Leseratte... bildlich gesprochen.... Kann nämlich lesen."
Bugs: "Welche erlesene Gesellschaft. Tolles Kapitel! Werde gleich mit König Leo fangen spielen..."

Daffy: "Das wird wohl heute eher lächerlich als lustig. Du spielt das alberne Spielchen 'Wechsel das Bäumchen'."
Bugs: "Mit wem?"
Daffy: "Mit wem schon? Mit Elmer, deinem schießwütigen Freund. Er spielt den Hasen und du den Jägersmann.... Hm! Lach mich tot."
Bugs: "Na, den Gefallen brauchst du mir ja nicht gleich zu tun. Lach dich krumm und scheckig, das reicht."

Insegsamt feht hier eine komplette Minute.

Veränderte Titeleinblendung

Bei der Titeleinblendung hat man herumgedoktort. Ursprünglich wurde der Titel der Serie ganz am Ende der Vorspanns in vier aufleuchtenden Scheinwerfern gezeigt (das war auch im amerikanischen Original so). Episodentitel gab es nicht.

Bei den Privatsendern wurde digital mitten im Vorspann eine häßliche Einblendung für den Serientitel eingebaut. Bei den Scheinwerfen wurde der Titel entfernt und ebenfalls per CGI Bugs Bunnys Kopf und der Episodentitel eingebaut. Das Ergebnis von CGI der Mitt-90er sieht entsprechend schlecht aus.
UrsprungsfassungNeue Fassung


Entfernter Abspann

Der Abspann musste auch leiden. Zuerst wurde das komplette Bildmaterial ausgetauscht, so dass der Ton nicht mehr zu den Bildern paßte, und schließlich wurde er ganz entfernt. Was recht schade ist, denn der Abspann war animiert und vollständig vertont.

Im Abspann spielen Bugs und Daffy auf Klavieren, um sich vom Zuschauer zu verabschieden, und stimmen dabei auf ein Lied ein:

"Das Publikum war heute wieder wundervoll,
und traurig klingt der Schlussakkord in Moll.
Wir sagen Dankeschön und auf Wiedersehen,
schaun sie bald wieder rein, denn etwas Schaun muss sein!
Und heißt es Bühne frei, dann sind Sie mit dabei,
die Show muss weitergehn, auf Wiedersehen...."


Das einzige was wohl problematisch ist, ist die ZDF-Einblendung am Ende, obwohl man da sicher etwas hätte machen können, mit genug Willen.

Hier fehlen durch die Küzung 20 Sekunden.


Amazon.de


Zwei glorreiche Halunken
Neuauflage
4k remastered und inklusive der alten
deutschen TV Synchro



Disney Blu-rays deutlich reduziert
Anlässlich des Sonderprogramms auf RTL zu Ostern startet Amazon einen Disney-Day und bietet mehrere Disney Filme teils deutlich reduziert an. Etwa Cinderella, Mulan und Tarzan (uncut) für 9,99 und Das Dschungelbuch für 12,99
Nur heute



I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook 24,99
BD Steelbook 19,99
BD Steelb. (3D) 18,99
DVD Steelbook 20,65
Standard BD 14,99
3D Blu-ray 16,99
DVD 12,99



The Return of the First Avenger
Blu-ray Steelbook

BD Steelbook 29,99
Standard BD 17,99
DVD 13,99






Kommentare
09.12.2009 00:14 Uhr - lappi
User-Level von lappi 2
Erfahrungspunkte von lappi 33
toll, dass es zu diesen grandiosen cartoons auch SBs gibt. oder sollte man es bedauern? hmm... naja. bis wie lang liefen die auf zdf? ich kenne den abspann noch und glaube auch den auf sat1 gesehen zu haben, weil ich mich nur daran erinnern kann die serie auf sat1 gesehen zu haben.

09.12.2009 00:16 Uhr - mancer
Oh man, das kenn ich alles noch... vor allem, dass die beiden sich am Anfang über die Show unterhalten haben, fand ich damals immer super.
Unter dem Titel "Die große, bunte Bunny Schau" würde man sich jedoch wohl heutzutage etwas anderes vorstellen... ;)

09.12.2009 00:27 Uhr - Black_Ben
Erinnerungen^^ Schon interessant das es dazu wirklich auch schnitte gibt... obwohl... wen verwundert das eigendlich?

09.12.2009 01:16 Uhr - Tadashi-kun
Was habe ich die Serie gern gesehen als Kind. Der Vor- und Abspann sind mir immer noch sehr im Kopf. Wenn ich mich nicht ihre, habe ich noch im Keller 1 oder 2 VHS Kassetten mit einigen Folgen drauf. Bloß nicht wegschmeißen.

09.12.2009 01:31 Uhr - Mikey

Oh man, als ich grade den Dialog zwischen Bugs und Daffy und den Text aus`m Duett gegen
Ende der Show gelesen hab, war sofort wieder alles da und ich hatte ehrlich gesagt schon
leicht feuchte Augen...
Da sind grade massiv Kindheitserinnerungen hoch gekommen...:)
War das toll. Die Ausstrahlung im ZDF war immer ein Highlight des Tages. Ich hab`s Jahre spaeter bei den Privaten auch mal gesehen, aber ich hatte immer das Gefuehl, dass irgendwas
anders war und es wollte sich irgendwie nicht das gleiche Gefuehl einstellen wie beim ersten Mal sehen im 2ten...Jetzt wo ich den SB sehe, weiss ich, woran es lag.

Traurig, dass die Privaten da so sehr dran rumgeschraubt haben und die Urfassung dahin is.
Da brauch man sich nach einer DVD gar nicht umschaun....hmm

09.12.2009 01:38 Uhr - John Sinclair
Hallo alle zusammen.

Errinnerungen an alte Zeiten. Ich hasse solche Veränderungen. Ich kann mich noch wunderbar daran errinnern.

Mit freundlichem Gruß John.

09.12.2009 01:47 Uhr - lumi
Ich scheine schon sehr alt zu sein, denn ich kenne nur die version die das ZDF ausgestrahlt hatte. Kann mich nur nicht mehr daran erinnern das es auf ZDF lief.

Ich finde es auch sehr bedauerlich das die Privaten, die doch sehr liebevollen Einführungen entfernt haben. Da sie ja doch schon eher ein Teil der show waren und nicht einfach nur ein Credits gefüllter, sich immer wiederholender, Opening Song war.

Was die privaten nicht alles für ein bisschen mehr werbezeit machen. haha.
Fällt mir nur das zu ein -> http://mimg.ugo.com/200910/11727/facepalm.jpg

09.12.2009 02:35 Uhr - Crypt_Keeper
Mich wundert es grad voll, weil ich bin mir 100% sicher das alles in der ZDF fassung gesehn zu haben, kann mich aber beim besten willen nicht dran erinnern das es zdf war, glaub sogar eher Pro 7. Und ich bin erst 23.

09.12.2009 04:00 Uhr - marioT
Da füllen sich auch mir unweigerlich die Augen mit Tränen.
Was war das damals noch toll,die Serie auf dem ZDF zu sehen.
Müsste immer Dienstags bzw Donnerstags irgendwann so zwischen 17.30Uhr und 18.30Uhr gewesen sein.Bin mir nicht mehr ganz sicher,das variierte ja auch von Wiederholung zu Wiederholung im laufe der Jahre.
Und für die lieblos dahin gerotzte Neu Synchro gehören die Macher in die Hölle.
Was waren die Stimmen damals Klasse,hier mal die wichtigsten:
Bugs Bunny - Gerd Vespermann
Daffy Duck - Dieter Kursawe
Elmar Fudd - Kurt Zips
Yosemite Sam - Walter Reichelt
Silvester - Toni Herbert
(Quelle:Synchron-Forum)
Heute hat BB glaube ich diese grausame Stimme,die auch der schleimige Wesley Crusher von Star Trek TNG hatte.
Ich habs nur einmal kurz gesehen/gehört und hätte ohne Unterlass Kotzen können.

09.12.2009 07:36 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
die neue Fassung stößt mich schön länger negativ auf. Die alte Fassung incl. Dialog war absolut großartig und ich erinnere mich gern an meine Jugend, als ich das noch sehen durfte. :(

09.12.2009 07:54 Uhr - Demerest
SB.com-Autor
User-Level von Demerest 11
Erfahrungspunkte von Demerest 1.779
Da werden Kindheitserinnerungen wach, war früher eine meiner absoluten Lieblings-Cartoonserien! Dann kam die ebenso wunderschöne Pro7-Samstag-Vormittagszeit mit Mega Man, Highlander, Scoobey Doo, Batman, etc. Hach, Kind müsste man wieder sein!

Schöner SB, vielen Dank! :D

09.12.2009 07:55 Uhr - KielerKai
Die Ursprungsfassung ist die einzig wahre. Diesen (*Entschuldigung*) zusammengeschnippelten Mist der Privaten kann man echt nicht gucken, besonders dann nicht, wenn man mit dem Original (im ZDF) aufgewachsen ist.
Dasselbe gilt übrigens für die Tom&Jerry-Cartoons.

09.12.2009 09:33 Uhr - Christian1911
Ich wusste bis jetzt nicht mal dass das jemals auf ZDF lief, habs also früher nur auf Sat1 gesehen, kann mich aber an alle Szenen die hier gezeigt sind erinnern...

09.12.2009 10:07 Uhr - opiumrebel
Geht es euch auch so ?. Ich war immer auf Seiten von Daffy Duck, der zwar immer verlor, aber der arrogante, selbstgefällige Hase war mir als Kind immer zuwider.

09.12.2009 10:10 Uhr - Black_Past
@opiumrebel: Habe auch immer zu der PECHENTE gehalten, sie ist einfach cooler.

Kannte nur die alte original Fassung und die beiden Streihähne waren immer der Lacher.
In dieser Fassung würde ich den Cartoon ablehnen.

Gruß aus der Vergangenheit!

09.12.2009 10:23 Uhr - Demerest
SB.com-Autor
User-Level von Demerest 11
Erfahrungspunkte von Demerest 1.779
09.12.2009 - 10:07 Uhr schrieb opiumrebel
Geht es euch auch so ?. Ich war immer auf Seiten von Daffy Duck, der zwar immer verlor, aber der arrogante, selbstgefällige Hase war mir als Kind immer zuwider.


Ging mir genauso, obwohl mir Bugs Bunny nicht allzu arrogant erschien. Ganz unsympathisch fand ich schon als Kind immer Mickey Maus und sein klugscheißerisches Auftreten. Da war mir Donald Duck auch viel lieber^^. :D

09.12.2009 10:40 Uhr - PaulBearer
Kann es sein, daß die ZDF-Fassung auch auf ORF lief? Ich kann mich nämlich noch dunkel an sowas erinnern.
Das waren noch Zeiten, als die Sender mit US-Cartoons so kreativ und respektvoll umgegangen sind.

09.12.2009 12:08 Uhr - killla
Kann mich auch nur an die ZDF Fassung erinnern, wüsste aber nicht das ich die auf ZDF gesehen habe, ist die ZDF Fassung auf ORF auch ausgestrahlt worden?

09.12.2009 12:46 Uhr - Critic
09.12.2009 - 10:07 Uhr schrieb opiumrebel
Geht es euch auch so ?. Ich war immer auf Seiten von Daffy Duck, der zwar immer verlor, aber der arrogante, selbstgefällige Hase war mir als Kind immer zuwider.


Ich fand Bugs Bunny immer unlustig im Gegensatz zu Daffy, keine Ahnung warum. War für mich die lustigere Figur. Bugs hat mich genervt wenn er immer nur so lange überheblich war bis Elmer das Gewehr zog und er dann feige wegrannte.

Aber gesehen hab ich die Sendung nur wegen Silvester und Wile E.

09.12.2009 13:37 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Schade um die schönen Sequenzen. Die Show kam aber schon ewig nicht mehr im Fernsehen.

09.12.2009 14:22 Uhr - prowler
Und wieder was gelernt.
Kann mich auch noch gut dran erinnern.
Der SB is ein "Superknüllerknallbonbon" (hiess doch so,oder?)

09.12.2009 15:33 Uhr - Der-Tribun
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 14
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 3.396
Ich habe den Abspann bei Youtube gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=lwiSerkDG_M

Ebenso die Ansage von Bugs im Schild (nur Ton) und die geschnittene Musik:
http://www.youtube.com/watch?v=lhuH3RVuRPg&feature=related

Und hier ein Vorspann, bei dem leider die Gaderobenszene fehlt + Abspann:
http://www.youtube.com/watch?v=J1n4yNfhwNM&feature=related

Und hier mit Gaderobenszene:
http://www.youtube.com/watch?v=ADQY2kNI6lI&feature=related

09.12.2009 15:44 Uhr - Undead
09.12.2009 - 10:23 Uhr schrieb Uncut-Master
09.12.2009 - 10:07 Uhr schrieb opiumrebel
Geht es euch auch so ?. Ich war immer auf Seiten von Daffy Duck, der zwar immer verlor, aber der arrogante, selbstgefällige Hase war mir als Kind immer zuwider.


Ging mir genauso, obwohl mir Bugs Bunny nicht allzu arrogant erschien. Ganz unsympathisch fand ich schon als Kind immer Mickey Maus und sein klugscheißerisches Auftreten. Da war mir Donald Duck auch viel lieber^^. :D


Dito. War auch immer auf der Seite von Sylvester und Tom ;)

09.12.2009 16:05 Uhr - manno20
Bugs Bunny hab ich auch gekannt aber mir waren die Tiny Toons einfach lieber. Ist auch heute noch so aber toller Schnittbericht.

09.12.2009 17:02 Uhr - Riddick1981
Oh Gott! Das macht sich ja so wütend!!! Ich war immer so aufgeregt als ich gesehen habe, wie der Hase anfängt seine Möhre zu fressen. Später viel mir auf, das irgendwas fehlte, wusste aber nie was! Und nun? Da seh ich den SB hier und bekomme einen Herzkasper! Was sollte das? Die Schneiden das und irgendwann schmeißen die das in den Müll, dann kommen DVD´s raus und die Deppen haben kein Master mehr und wir müssen mit Untertitel leben weil die Synchro verloren gegangen ist! So geschehen bei der Original Synchro von Duck Tales mit dem englischen Vorspsnn oder dem Pilotfilm von T.J.Hooker, der auf DVD auf Englisch ist, obwohl ich ne VHS Aufnahme in deutsch besitze...armes Deutschland!!!


09.12.2009 17:47 Uhr - Stefen
09.12.2009 - 07:55 Uhr schrieb KielerKai
Die Ursprungsfassung ist die einzig wahre. Diesen (*Entschuldigung*) zusammengeschnippelten Mist der Privaten kann man echt nicht gucken, besonders dann nicht, wenn man mit dem Original (im ZDF) aufgewachsen ist.
Dasselbe gilt übrigens für die Tom&Jerry-Cartoons.


Du lobst die stark zensierte ZDF-Fassung der "Bugs Bunny Show" zu Unrecht. Auch das ZDF schnippelte an den Warner-Cartoons herum - ebenso an Tom & Jerry.
Näheres hier:
http://www.trickfilmwelt.de/bugsbunnyshow.htm

Auch die albernen Wortspielereien von Vespermann sehe ich als eine Art Zensur. Der Bugs Bunny Charakter wird dadurch völlig verweichlicht.

09.12.2009 18:17 Uhr -
Ach übrigens, wollte ich mal fragen ob es bei TOm und jerry auch um einen Zensur handelt und zwar am Ende, wenn Jerry freudenstrahlend zu Tom geht, wurde Jerry als Tom sich das Buch durchgelesen hat, mit einer Torte beworfen! Auf Kika und in anderen Kanälen wurde seit jahren diese Version nur so gezeigt dass ab der Stelle als Jerry erscheint, sich das Bild verdunkelt und dann ist es zu ende!

Weiß jemand was darüber?

Die Bugs Bunny Version lief auch anfang der 90-er mal so auf Pro 7(die urpsrüngliche Version), man waren dass noch zeiten als Batman, Feuerstein usw. abends noch liefen und wir nicht mit Sinnloszeug pausenlos bombadiert wurden!

Gruß

Stahlkoenig

09.12.2009 18:51 Uhr - Der-Tribun
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 14
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 3.396
@ Stahlkoenig

Das ist einfach zu beantworten. Geschnitten wurde, wie Tom Jerry in die bereitstehende Torte stopft, und diese anschließend gegen die Wand wirft. Wurde wohl geschnitten, da in den herunterfließenden Torteninhalt Credits drin waren, die das ZDF erwähnten.

Es wurde also aus bequemlichkeit die ganze Sequenz weggeschnitten, nur weil man zu geizig war, den Verweis auf das ZDF zu entfernen.

09.12.2009 19:00 Uhr -
@Der-Tribun
Ah danke und ähm noch eine Frage. Liege ich da richtig, dass es bei TOm und Jerry, unterschiedliche Inros und Endings gab? Sorry, ich war damals klein, aber ich entsinne mich dass es auch glaube ich auch ne andere Endszene gab!

Gruß

Stahlkoenig

09.12.2009 19:39 Uhr - Catweazle
Du lobst die stark zensierte ZDF-Fassung der Bugs Bunny Show zu Unrecht. Auch das ZDF schnippelte an den Warner-Cartoons herum - ebenso an Tom & Jerry.
Näheres hier:
http://www.trickfilmwelt.de/bugsbunnyshow.htm

Auch die albernen Wortspielereien von Vespermann sehe ich als eine Art Zensur. Der Bugs Bunny Charakter wird dadurch völlig verweichlicht.


Stimme hier Stefen unumwunden zu! Das Warner-Drama im ZDF ging so richtig los um 1979, mit der Ausstrahlung der Serie " Die schnellste Maus von Mexiko ". Hier blieb fast kein Cartoon von der ZDF Schere verschont. Darüberhinaus hatte man auch noch den kompletten Soundtrack der Filme ausgetauscht, gegen ZDF-Einheitsgedudel aus dem Hause Strittmatter/Amper und Konsorten. Warner Cartoons hatten wohl seit der 72er Ausstrahlung von "Schweinchen Dick" einen schlechten Ruf, musste diese Serie mit Porky Pig als Schirmherr doch damals auf Druck einer hessischen Bundestagsabgeordneten namens Dorothea Voorbeck wegen zuviel Brutalität aus dem Programm genommen werden. Ausgetauscht wurde Porky damals durch Paulchen Panther. Seitdem wurde - gerade im ZDF - sehr gerne an den Cartoons herumgekürzt. Und über Vespermanns Bugs Bunny Tuntenumsetzung verliere ich lieber kein Wort....

09.12.2009 22:28 Uhr - apri
Ich würde gerne mal wissen wo der Schreibfehler im Titel ist der im Introtext erwähnt wird.

09.12.2009 22:44 Uhr - prowler
@apri
Schau - Show


10.12.2009 03:14 Uhr - LordAndy
Ich erinnere mich definitiv noch an den Vor- und Abspann. Und sah es auch nur bei den Privaten. Ich hatte beim Lesen der ersten Zeile sofort das Lied im Kopf. Ich frage mich ernsthaft, ab wann die Änderung stattfand.

Ach ja, von wegen Synchroverhunzung - siehe Star Trek TAS. Da warte ich auch noch auf die Schnittberichte...

10.12.2009 12:08 Uhr - apri
@prowler
Das ist doch kein Schreibfehler, sondern einfach nur Deutsch.
Ich weiß, das gerät heute leider immer mehr in Vergessenheit...

Kennst Du die Wörter "Schaufenster", "Schaukasten", "Hundeschau", "Tagesschau"...?
Oder sind dort auch nur überall Schreibfehler drin? ;-)

10.12.2009 12:18 Uhr - lassie28816
Soweit ich mich erinnern kann lief es Dienstags um 18:15 direkt nach Spass am Dienstag mit Zinni...Wer kennt es nicht... Es ist schade wie an zeitlosen Klassikern geschnitten wird nur um die Werbung unterzubringen...Ich hoffe die alte Syncro taucht irgendwann mal wieder aus einem Archiv auf und wird auf die dvd oder BR gebracht...

Gruss aus der Vergangenheit...wo Tv noch schön war!!!

10.12.2009 16:49 Uhr - bigosik
Ich will alle folgen als DVD

10.12.2009 19:03 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
10.12.2009 - 16:49 Uhr schrieb bigosik
Ich will alle folgen als DVD

Ja, bitte. Das wäre grossartig

10.12.2009 19:47 Uhr - Riddick1981
@lassie28816 : Zinnie und Werner war Kult! Dort lief auch Danger Mouse, die gegen Ekel Ätzmolch kämpfte sowie Dick und Doof oder die 3 Studges! Mann das war Kult!!! Und ich fühle mich Alt...aber Fernsehen war früher wirklich besser!

Das mit DVD und Blu-Ray kannste vergessen. Die geben sich nie so viel Mühe! Hab ich schon oben über T.J.Hooker geschrieben! Wird genauso sein, das sie nur das gekürzte Master nehmen...leider...

10.12.2009 23:31 Uhr - Jimmy Conway
10.12.2009 - 12:18 Uhr schrieb lassie28816
Soweit ich mich erinnern kann lief es Dienstags um 18:15 direkt nach Spass am Dienstag mit Zinni...Wer kennt es nicht... Es ist schade wie an zeitlosen Klassikern geschnitten wird nur um die Werbung unterzubringen...Ich hoffe die alte Syncro taucht irgendwann mal wieder aus einem Archiv auf und wird auf die dvd oder BR gebracht...

Gruss aus der Vergangenheit...wo Tv noch schön war!!!

Ne, ne. "Spaß am Dienstag" war eine Sendung der ARD.
"Mein Name ist Hase" und "Tom & Jerry" liefen bis 1987 immer Dienstags oder Donnerstags gegen 18 Uhr auf ZDF, danach bis 1990 Freitags gegen 16 Uhr. Dann übernahm Pro 7 beide Sendungen.
Allerdings hat schon das ZDF die einzelnen Cartoons gekürzt, trotzdem gefällt mir die alte ZDF-Synchro wesentlich besser als die neue. Die Neue liegt in der Übersetzung zwar eher am Original, die Sprecher sind aber großer Mist! Außerdem vermisse ich Wortspielereien wie Meiner einer, Deiner einer etc. Schon alleine deshalb musste man Bugs gut finden. Ein Klugscheißer war er nämlich schon in der ZDF-Synchro nicht, eher ein gewitzter Hase, der meistens alle veräppelt hat.
Ich habe einige der neuen Cartoons/DVDs, die sind wirklich nur noch im O-Ton genießbar.

Zu Tom & Jerry:
Jerry bekam im ZDF-Abspann immer eine Torte ins Gesicht :-)
Wer allerdings auf den Udo-Jürgens Song verzichten kann, darf sich die "Tom & Jerry Classic Collection" holen. Dort sind, mit Ausnahme von 7 Cartoons, alle ungeschnitten und in der alten ZDF-Synchro (es gab ja immer den Sprecher aus dem Off, der in die Cartoons einführte, meistens suggerierte dieser Sprecher er sei Jerry. Außerdem sprachen Charaktere wie Spike oder Toms Frauchen). Die 7 anderen sind auch nur gaaanz leicht gekürzt.

11.12.2009 01:30 Uhr - Mikey

Also ich weiss auch noch ganz genau, dass die "Schau" damals in den 80ern im ZDF lief..
Und das weiss ich deshalb, weil wir in den 80ern noch keinen Satellitenempfang hatten und es
nur ARD, ZDF, Suedwest 3 und Bayrischer Rundfunk gab.

btw, an Werner und Zinni (Zini??) kann ich mich noch deutlich erinnern..hat mich immer
total fasziniert, wie dieser Leuchtfleck oder was das war staendig durchs Studio geisterte und diesen Schweif hinter sich herzog.
In der letzten Sendung hiess es dann von beiden, es wurde jetzt eine laaaaaaaange Pause geben, tja und die ist fuer die Ewigkeit..was macht dieser Werner eigentlich heute, wenn das
sein richtiger Name ist???

Ich moechte noch ein kleines Offtopic hinzufuegen: Erinnert ihr euch an diese alte ARD Produktion Vorhang auf, Film ab...die kam immer Freitags..Es begann damit, dass die Kamera
bzw. der Zuschauer vor einem Kino im amerikanischen Stil stand und dann langsam ins Kino reinfuhr, die Gaenge entlang, rein in den Saal und schliesslich der Vorhang der Leinwand...erst war das Vorprogramm mit meist sehr skurrilen Werbespots und Sketchen, danach lief der Hauptfilm, meistens ein alter tschechischer Kinder-Science-Fiction-Film.
Weiss jemand, ob es den Vorspann irgendwo zu sehen gibt? wuerde das gerne mal wiedersehen.!!

12.12.2009 12:04 Uhr - Bl8runner
Danke für den SB!

Ob die ZDF version nun an das USA Orginal herankommt ist mir sowas von Schnuppe!
Fakt ist und bleibt, daß die Neusynchro unter aller Sau ist und einfach nur nervt und zum abschalten animiert. Da steckt einfach keine liebe drin!

@Mikey
-Mister Rossi sucht sein Glück
-Danger Mouse
genial ich habs geliebt!

19.12.2009 23:01 Uhr - Yosemite Sam
Wer sich für die Schnitte interessiert, die das ZDF seinerzeit vorgenommen hat, dem empfehle ich diesen Blog:
http://looneytunesingermany.blogspot.com/

11.01.2011 22:06 Uhr - Yosemite Sam
Mittlerweile sind 90 Cartoon-Vergleiche zwischen der (alten) TV-Version und der Originalfassung online. Das Vergleichsmaterial stammt hauptsächlich von Pro7, ZDF und ARD.
http://looneytunesingermany.blogspot.com/2010/02/78-astroduck.html

13.07.2011 22:18 Uhr - Wolfsmädchen
ich kenne auch noch die komplette fassung aber ich hab es auch auf sat 1 damals gesehen.

ahja und ich war auch immer für duffy duck....bugs bunny war mir ebenfalls zu arrogant...schon als kind genau wie mickey maus um auf einen der anderen kommentare zurückzugreifen....da mochte ich donald lieber ^^

15.05.2012 09:10 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Ja, das waren noch Zeiten. In den 70ern bzw 80 ern,hab ich.die Serien immer gesehen..Ob es bugs bunny ,duffy,Tom & Jerry und konsorten....Damals hatten die Macher wenigstens noch verrückte Einfälle..Heutzutage diese nachgeäfften und neu synchronisierten Billig - Produktionen ,kann man Größenteils in die tonne kloppen. Ne...ich schwöre noch auf die alten Tage.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere empfehlenswerte Schnittberichte



SB.com