SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Vampire - The Masquerade - Bloodlines

zur OGDb
OT: Vampire

Bewertung unserer Besucher:
Note: 10,00 (7 Stimmen) Details
30.08.2007
zombie-flesheater
Level 8
XP 832
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 16
Unzensierte Version ogdb
Land USA
Freigabe ESRB Mature, 17+
Als 2004 mit Vampire: The Masquerade - Bloodlines der Quasi-Nachfolger zum beliebten Actionrollenspiel Vampire: The Masquerade - Redemption erschien, war die Freude der Fangemeinde groß. Tatsächlich hatte man es geschafft, einen genialen Vertreter des Rollenspiels im "Vampire: The Masquerade"-Universum anzusiedeln und gibt dem Spieler diesmal keinen vorgefertigten Charakter mit linearem Storyverlauf, sondern begeistert durch die freie Charaktererstellung und die offene Welt inklusive optionaler Quests.
Leider trübten ein extremer Hardwarehunger in Verbindung mit schlechter Performance und insbesondere zahlreiche Bugs den Spielspass, so dass man gelegentlich manche Quests oder gar das gesamte Spiel unter bestimmten Bedingungen nicht erfolgreich abschließen konnte. Zwar brachten die Programmierer von Troika noch Patches heraus, welche einige der gröbsten Fehler beseitigten, allerdings mussten diese vorzeitig ihre Tore schließen, was weitere Patches und eine Perfektion des Spieles unmöglich machte. Nur dank einer interessierten und engagierten Community gelang es, das Spiel mittels zahlreicher Fanpatches regelmäßig zu verbessern. Selbst heute erscheinen in unregelmäßigen Abständen weitere Fanpatches für das Spiel, die die noch vorhandenen Fehler ausbügeln und dadurch die Spielbarkeit deutlich verbessern.

Neben dem Ärger um die Bugs dürfte sich so mancher Besitzer der deutschen Version noch mehr ärgern. Obwohl diese den irreführenden Aufdruck "uncut" enthält, befindet sich dennoch eine Zensur im Intro des Spieles. Zwar handelt es sich bei der fehlenden bzw. entschärften Szene lt. diversen Seiten im Internet vermutlich um einen Skriptfehler, in den vollen Genuss des Intros kommen Besitzer der deutschen Version dennoch nicht.

Neben der deutschen Erstauflage ist auch die deutsche Budgetauflage von dieser Zensur/Änderung betroffen. Positiv anzumerken ist immerhin, dass wenigstens der Rest des Spieles tatsächlich unzensiert geblieben ist, was angesichts der Altersfreigabe USK 16 und zahlreicher blutiger Sequenzen, inklusive sadistischer Zaubersprüche und brutaler Stealth-Kills, doch sehr verwundert.

mehr Informationen zu diesem Titel

Zensiertes Intro
Der Prinz entschuldigt sich noch bei dem Vampir, der den Spieler gebissen hat. Anschließend zieht der Leibwächter des Prinzen sein Schwert, holt damit aus und schlägt sichtbar den Kopf des Vampirs ab. Umschnitt auf die teils angewiderten, teils erschrockenen Zuschauer. Die Kamera wechselt wieder zurück auf die Bühne, wo sich der kopflose Leichnam des Vampirs in Asche auflöst.

In der deutschen Version läuft der Ton zwar normal weiter, allerdings fehlt ein Frame wie der Leibwächter noch weiter ausholt, sowie der finale Schlag mit dem Schwert - die Enthauptung selbst findet somit lediglich im off statt, während man die Gesichter der Zuschauer sieht.
Zudem befindet sich bei der anschließend verbrennenden Leiche der Kopf noch am Rumpf.

Anmerkung: Die bei beiden Versionen identischen Bilder am Anfang, in der Mitte und am Ende der Sequenz dienen zur Einordnung der geänderten Szenen.

Unzensierte amerikanische Version:Zensierte deutsche Version:
fehlt in der deutschen Version
fehlt in der deutschen Version
fehlt in der deutschen Version
fehlt in der deutschen Version

Anmerkung:

Für den Schnittbericht wurde die amerikanische Version mit dem letzten offiziellen Patch auf Version 1.2 gepatched, da bei der zum Vergleich verwendeten deutschen Budgetauflage dieser Patch bereits fest installiert ist. Der Patch für die amerikanische Version wurde allerdings lediglich aus Performancegründen installiert, die Szene ist auch ohne Patch in vollem Umfang erhalten bzw. ist auch in der ungepatcheten deutschen Erstauflage zensiert.

Nachtrag:
Selbst nach dem aktuellen Fanpatch (Version 4.0) bleibt die Zensur bestehen, was vermuten lässt, dass es sich hierbei wohl tatsächlich um bewusste Zensur handelt, da ein Scriptfehler inzwischen wohl schon längst korrigiert worden wäre.
Danke an hubi für den Hinweis.

Kommentare

30.08.2007 00:08 Uhr - Hubi
1x
Um die Sache klarzustellen. Habe erst heute Morgen den Fanpatch 4.0 installiert. Ich bin im Besitz der deutschen Version und auch mit dem Patch, blieb die Szene zensiert.

30.08.2007 00:11 Uhr - Hinoki
Den ersten Teil fand ich genial, der zweite dagegen war sehr... dürftig... mies. Die ganze Atmosphäre war irgendwie weg. Nette Erklärung bei den Kommentaren übrigends :>

30.08.2007 00:15 Uhr - zombie-flesheater
@ hubi:
Danke fuer den Hinweis, hab's mal so uebernommen.

30.08.2007 02:22 Uhr - blackOut
Wurde damals von Troika bestätigt, dass es eine Zensur und kein Scriptfehler war.
Das Spiel ist ein Rohdiamant. Noch ein halbes Jahr mehr Entwicklungszeit und es wäre ein Meilenstein geworden. Leider leider wollte es das Schicksal anders.
Habe trotzdem viele Stunden mit dem Game verbracht und kann jedem, der es noch nicht gespielt hat, nur dazu raten, es sich zu besorgen. Die 10 Euro ist es definitiv wert. Danke für den Schnittbericht. :)

30.08.2007 09:33 Uhr - PaulBearer
Für mich eines der besten PC-Spiele. Ich habe es damals sehr lange gespielt, auch wenn ich heute immer noch keinen PC habe, auf dem es halbwegs anständig läuft. Das Spiel verwendet ja die Engine von Half-Life 2, läuft aber komischerweise wesentlich schlechter. Sehr, sehr schade, daß es zu früh auf den Markt geworfen wurde und das Entwicklerstudio dann auch noch aufgelöst wurde, bevor der "finale" Patch rausgebracht werden konnte.

30.08.2007 10:20 Uhr - Kaedros
Danke für den SB, hatte mich damals gefragt ob das nur ein Fehler von vielen war oder ob es bewußt zensiert wurde. Ich kam damals zu dem Schluß das es wohl ein Fehler war, denn die Szene war ja keinesfalls brutaler als der Rest des Spiels. So kann man sich irren^^ War trotzdem ein gutes Spiel mit viel Potential, wenn man den Entwicklern nur etwas mehr Zeit gegeben hätte.

30.08.2007 14:17 Uhr - rammmses
Garantiert einer der vielen Bugs im Spiel, da es darin auch viel brutalere Szenen gibt (Die USK16 ist eh ein Witz). Trotzdem sehr schönes Spiel, hätte zu gern mal eine fertige Version davon...

30.08.2007 15:12 Uhr - Alex1710
Ein sehr gutes Spiel, hat mir gefallen als ich es gespielt habe. Aber WTF? Die zensieren eine Köpfung, lassen aber den Zauber "Kochendes Blut" drin. Für Nichtkenner: Dieser Zauber wirkt auf den Gegner ein paar Sekunden ein. In dieser Zeit blutet der Gegner wie ein abgestochenes Schwein und explodiert zu guter letzt in einige Knochen und Körperteile. Man gebe bei Youtube mal "Blood Boil" ein, dort sieht man das recht gut.

30.08.2007 15:41 Uhr - Sylv.McCoy
LOL irgendwie fühl ich mich jetzt erleichert,denn das Spiel war mir schon lange ein Bewertungsrätsel...

Wurde es von der BBFC mit einer 18er Freigabe und die US mit M-oderate belegt jedoch die USK "uncut"Fassung mit 16,so konnte es eigentlich nur bedeuten,das der Prüfer dieses Spiel wohl sehr geliebt und beide Herzklappen zugedrückt hat!

Danke daher,für diesen SB und Lüftung des Zensurengeheimnisses,zombie-flesheater'

30.08.2007 16:06 Uhr -
Hab mir das mal bei Youtube angeschaut, da ich das Spiel nur kurz gespielt habe (Rechner zu schlecht....ist ja mal recht heftig und erinnert irgendwie an die Splattereffekte in Quake 3.
Komisch, dass Vampire da noch ab 16 ist...

30.08.2007 16:30 Uhr - Alastor
Ich hab das Spiel jetzt seit gut nem Monat und ich liebe es. Viele Aufgaben, viel Action, coole Charaktere. Wäre das mit den Bugs nicht und wäre die Spielwelt ein bisschen grössen würde es glatt meinem Lieblings RPG Gothic 1 gefährlich werden.

30.08.2007 17:44 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 636
Eines der besten RPGs. Sehr schöne Grafik dank Source-Engine, interessante Charaktere, ein neues nicht ausgelutschtes Setting und dichte Atmosphäre. Musste leider damals auch Bug-bedingt aufhören, aber vllt. installier ich's demnächst mal, jetzt wo's Fan-Patches gibt.

30.08.2007 21:31 Uhr - Alex1710
@Sylv.McCoy:

Das M steht für Mature 17+ und nicht für Moderate ;)
(mature = reif)

30.08.2007 23:05 Uhr - Sylv.McCoy
@Alex1710
Danke :-)!viele Grüße

21.09.2007 21:16 Uhr -
Also ich habe die UK Version von dem Spiel und die Szene ist dort ebenfalls nicht zu sehen, komisch.

28.09.2007 10:47 Uhr -
Ich hab meine in Russland lezten Jahres dort gekauft. Ist ne multilanguage version. Habs auf Englisch angemacht, blieb aber auch zensiert (?????)

24.10.2007 21:33 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Nette Idee, scheiße ausgeführt.

15.12.2007 16:32 Uhr - SoundOfDarkness
War beim Erscheinen damals von der Grafik schonmal sehr enttäuscht gewesen, da ich aber kein Grafikfetischist bin hab ich's trotzdem gezockt, allerdings nich lange. Die 1000 Bugs hatten das Game meiner Meinung nach ungenießbar gemacht. Hab's nmir jetzt neulich für 10€ gekauft (damals nur von 'nem Kumpel geliehen) und gleich den knapp 220MB großen Fanpatch auf Version 4.4 (erst vor einer Woche erschienen) drauf gemacht. Jetzt isses spielbar.^^

10.02.2008 20:52 Uhr -
@x-hunter:
Ist warscheinlich sowieso eine bootleg Version, kann man sich nicht so ganz sicher sein was wirklich drauf ist.

01.10.2008 10:09 Uhr -
Die Endsequenz der Anarchisten ist auch gekürzt. Das Treffen mit Nines Rodrigez mit dem Stinkefinger gibt es in der deutschen Version auch nicht.
Man sieht nur, dass der Spielercharakter entkommt, dann wird ausgeblendet.

11.05.2009 09:08 Uhr - fLuXt0R
Fand das Spiel eigentlich auch ganz gut. Obwohl da ja wirklich einiges für spricht daß es zu früh auf den Markt kam. Und die Grafik war zwar ok aber auch nicht mit HalfLife2 Qualität denn es war ja eine frühere Vorabversion der Source-Engine.

Witzigerweise steht auf dem deutschen Cover "Uncut" drauf. Sowas ist ja mal ziemlich dreist!

08.01.2010 20:22 Uhr - Der Bassmann
Ach "uncut" - Activision steht genau daneben. Das "gleicht" das ja auch wieder aus, siehe Modern Warfare II. Punkt!

23.05.2010 17:02 Uhr - Astorek86
Hier sieht man, dass Activision schon früher alles andere als für die Spielergemeinde war. Ursprünglich sollte nach Wunsch von Activision das Spiel (bzw. die komplette Serie) eingestampft werden als Bloodlines beinahe fertig war, Troika aber erhebte Einspruch und veröffentlichte das Spiel noch. Dummerweise konnten die Entwickler nichtmehr auf die Unterstützung des Publishers bauen, weshalb das Spiel noch vergleichsweise bugbehaftet und ohne den letzten Feinschliff veröffentlicht wurde. Die Patches von den Entwicklern sind denn auch mehr oder weniger von deren eigenen Taschen noch bezahlt worden...

Das Spiel selbst ist (habe den derzeit aktuellsten Fanpatch 6.9 inkl. Bonus-Patch installiert - den Fanpatch gibts mittlerweile auch in einer dt. übersetzten Version) recht genial. Natürlich merkt man hie und da, dass etwas fehlt, aber ansonsten macht das Spiel sehr viel Spaß...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Dolls
Blu-ray 13,99
DVD 9,99



Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



Die Reifeprüfung
Remastered Special Edition
Blu-ray 13,49
DVD 10,99
Amazon Video 9,99

SB.com