SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

BloodRayne

zur OGDb
OT: BloodRayne

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,14 (14 Stimmen) Details
19.09.2007
Motoko
Level 13
XP 2.771
Vergleichsfassungen
Zensierte UK Xbox Version ogdb
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 15
Unzensierte UK PS2 Version ogdb
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 15
Agent BloodRayne (halb Mensch, halb Vampir) wird 1932 von der Geheimorganisation Brimstone Society beauftragt, in den Sümpfen von Louisiana mysteriöse Todesfälle zu untersuchen. Sie findet heraus, dass die Menschen dort von einem uralten Artefakt in Untote verwandelt wurden. BloodRayne kann dieses Artefakt sicherstellen, es wird ihr allerdings kurze Zeit später vom Nazi-Offizier Jürgen Wulf wieder abgenommen. Er lässt die Agentin schwer verletzt zurück. 5 Jahre später führt die Spur des Artefakts nach Argentinien zu einer U-Boot Werft der Nazis, die dort ein okkultes Sonderkommando mit Jürgen Wulf als Anführer gegründet haben: die GGG (Gegengeist-Gruppe). Diese Vereinigung will mit Hilfe von Artefakten den Dämon Beliar beschwören, um dem Deutschen Reich unvorstellbare Macht zu verleihen und es für immer unbesiegbar zu machen.

Zu den Zensuren:
Sämtliche im Ausland erhältlichen Fassungen sind gewaltmäßig unzensiert. Es wurden jedoch bei allen PC-Versionen (auch bei der US), sowie bei den PAL-Fassungen für die XBox die meisten Hakenkreuze durch Triskelen (das Zeichen der GGG) ersetzt oder auch ganz entfernt. Auch das Gameplay Video, welches nach einer gewissen Zeit im Start-Menü abgespielt wird, zeigt in der zensierten Version keine Szenen mehr, in denen Hakenkreuze zu sehen wären. Einzig alle PS2-, GameCube- und die US-Version der XBox sind komplett ungeschnitten. Die Zensuren wurden jedoch nicht sorgfältig durchgeführt, so sind nämlich in zwei Videos, im Handbuch, im Menü (Liste der Zielpersonen) und im Spiel selbst (an der Kanzel von Oberpriester von Blut) auch in der zensierten Version weiterhin Hakenkreuze zu sehen. SS-Runen blieben ebenfalls unangetastet, Hitler ist auf einigen Bildern zu sehen und es wird mit ausgestrecktem Arm gegrüßt. Sogar einige Sätze aus einer Rede Hitlers vorm Berliner Sportpalast sind zu hören. Das Spiel ist aus offensichtlichen Gründen nie in Deutschland erschienen; die ausländischen Versionen wurden dann schließlich indiziert.

Verglichen wurde die zensierte UK XBox Version mit der unzensierten UK PS2 Version.

Levelzensuren
Uniformen

Levelzensur


Flaggen

Bei der Reichskriegsflagge wurde das Hakenkreuz durch eine Triskele ersetzt. Manchen Flaggen sind in der zensierten Version nun blau anstelle von rot. Bei der Dolchfahne wurde ebenfalls eine Triskele verwendet und sie wurden alle blau umgefärbt.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Plakate

Zahlreiche Propaganda-Plakate aus der damaligen Zeit und Bilder zieren die Bunkeranlagen. Bei zwei Varianten wurde das Hakenkreuz entfernt, bei den restlichen ersetzt.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Wandtexturen

An einigen Türen ist in der unzensierten Version meist rechts und links an der Wand ein Adler mit Hakenkreuz zu sehen. Beim zweiten Bild steht übrigens unter dem Symbol der geheimnisvolle Text: "Schatzkasten des Summers" (?).

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Kisten

Im Spiel sind zahlreiche Kisten zu finden, bei denen entweder das Hakenkreuz unter dem Reichsadler gänzlich fehlt, oder aber durch eine Triskele ersetzt wurde.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Maschinen

An einigen großen Maschinen wurden die Hakenkreuze unter dem Reichsadler entfernt. Das erste Bild zeigt ein Radio, welches im Video zu dieser Mission (in Ingame-Grafik) jedoch auch in der zensierten Version ein Hakenkreuz aufweist. Gelangt man kurze Zeit später an diesen Ort, fehlt es allerdings wieder.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Spinde

Während bei den roten Spinde in der zensierten Version die Hakenkreuze durch Triskelen ersetzt wurden, ist bei den grünen Spinden unter dem Adler nichts zu sehen. Zur besseren Ansicht wurde ein Ausschnitt vergrößert.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Zelte

Am Fuße von Schloß Gaustadt wurden einige Zelte aufgeschlagen, die in der unzensierten Version auf beiden Seiten Hakenkreuze aufweisen.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Uniformen

Bei vielen Gegner wurden Hakenkreuze an den Uniformen entfernt, oder durch Triskelen ersetzt. Da man das Spiel in der Third-Person Perspektive spielt und die Funktion "Extruded View" (Zoomfunktion/Sniperview) erst im späteren Spielverlauf zur Verfügung steht, sind ergänzend zur besseren Ansicht für den Schnittbericht auch Szenen aus Videos in Ingamegrafik verwendet worden.


Elitesoldat

Das Hakenkreuz auf der Armbinde wurde in der zensierten Version durch eine Triskele ersetzt.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



GGG Offiziere

Neben der Armbinde wurde außerdem das Hakenkreuz am Ärmel, sowie bei den beiden Abzeichen rechts oberhalb der Gürtelschnalle entfernt. Zwar sind die Texturen in beiden Versionen relativ matschig, man erkennt dennoch recht gut die dunklen Stellen in der zensierten Version.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Oberpriester von Blut

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Kommando, Oberst der Infanterie

Das Emblem mit Hakenkreuz an der Seite der Metallmaske wurde entfernt.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



GGG Elite Soldat

Neben der Armbinde könnte eventuell auch der Helm dieses Soldaten in der zensierten Version um das Hakenkreuz unter dem Adler erleichtert worden sein. Aber aufgrund der Tatsache, dass die XBox Version "zweischichtige" schimmernde Texturen verwendet, ist es nicht deutlich zu erkennen.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Totenkopfverbandführerin Dr. Bathory Mengele aka "The Butcheress"

Auch bei ihr wurde das Hakenkreuz am Arm ersetzt. Eine nähere Überprüfung weiterer Abzeichen (z.B. des Adlers auf ihrer Brust) ist leider nicht möglich, da der cheat mit dem man die Gegner einfrieren kann, um sie genauer zu betrachten, bei ihr keine Wirkung zeigt.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



GGG Jet-Pack Soldat

An der Rückseite des Jet-Packs ist nur in der unzensierten Version ein kleines, rotes Hakenkreuz zu sehen.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Infanterie Kommandeur D. Mauler

Die Tätowierungen an seinen Oberarmen, so wie auf seinem Buch wurden verändert.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Wehrmachtsbefehlshaber Simon und Sigfried Krüger aka "The Doppelgänger Twins"

Die Hakenkreuze an der Armbinde, an der Krawatte, auf der Brusttasche und unter dem Adler, der durch eine Kette mit dem Umhang verbunden ist, wurden durch Triskelen ersetzt. Das HK auf eben diesem Umhang ist lediglich entfernt worden.

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Oberscharführerin der GGG

Unzensierte Version:Zensierte Version:



Gegengruppenführer Jürgen Wulf

Neben der Sturmbinde wurde auch das Abzeichen auf seinem anderen Arm zensiert. Das gerenderte Video, welches nach der Tötung von Beliar gestartet wird, zeigt Jürgen Wulf jedoch auch in der XBox Version mit Hakenkreuz-Armbinde.

Unzensierte Version:Zensierte Version:

Für jede Plattform wurden andere Ingame-Bilder auf der Coverrückseiten verwendet.
Die Screenshots der zensierten Xbox Version unterscheiden sich zudem noch von der Xbox US-Fassung.

Rückseite PS2 UK:

Rückseite GameCube UK:

Rückseite PC-Version US:

Rückseite XBox UK:

Rückseite XBox US:




Distanzierung:
Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

Kommentare

19.09.2007 02:37 Uhr - EXLADYSHAVE
jupp,alles richtig...besitze die versionen für ps2,x-box und gc!

19.09.2007 07:30 Uhr - megakay
Was macht das für einen Sinn?
Ich meine, warum jetzt ausgerechnet die Xbox Version?
Top SB übrigens:)

19.09.2007 07:49 Uhr - C4rter
Bei den Bildern fällt mir wieder ein das ich das auch nochma Zocken muss. Das war ja noch richtig genial gegenüber Teil 2. Den ham die ja so richtig versaut.

19.09.2007 08:47 Uhr - Kaedros
Mir drängt sich da die Frage auf, warum man ein Nazisymbol gegen ein anderes austauscht. Irgendwie ergibt das in meinen Augen keinen Sinn. Obwohl ich dsa überhaupt sehr merkwürdig finde, das man den Rest unangetastet gelassen hat.

19.09.2007 08:59 Uhr - DentaGuard
kann mich kaedros nur anschließen: Hakenkreuze werden zensiert, SS Runen, Propaganda Plakate und Namen wie Mengele jedoch nicht... Gabs da nicht auch ne Szene wo (KZ)Häftlinge diesen Viechern zum Fraß vorgeworfen werden?

19.09.2007 09:45 Uhr - PaulBearer
Toller Schnittbericht!
"Dr. Bathory Mengele"... hatte schon ganz vergessen, wie trashig das Ding war.

19.09.2007 09:51 Uhr - DarkRaziel
Ich kann mir denken warum sie die Hackenkreuze entfernt haben.

Schaut mal auf den Scannercode: Made in Germany ;-)

Deswegen ist es vielleicht geschnitten und die anderen nicht, denn dort steht es nicht.

Habe zwar auch die Xbox UK Version, aber mit diesen Schnitt kann ich leben. Wenn man bedenkt das dieses Spiel nie in Deutschland erhältlich gewesen ist.

19.09.2007 10:08 Uhr - motoko
@DentaGuard:
Die Butcheress füttert die Daemites mit einem Soldaten, kurz bevor man gegen sie antritt.
An eine andere Situation kann ich mich jetzt gerade nicht erinnern.

@DarkRaziel:
Hmm... bei der GameCube Version steht auf der Rückseite zumindest "Assembled in germany".

19.09.2007 11:49 Uhr - Sylv.McCoy
@Motoko
Großen Dank für diesen ausführlichen und 1A Schnittbericht!

Gruß

19.09.2007 12:27 Uhr - motoko
Ich danke Euch für's Lob! :)

19.09.2007 12:37 Uhr -
Klasse Schnittbericht. Umso mehr freue ich mich, das es für die PC-Version einen Uncutpatch gibt, mit dem ich das Spiel damals unzensiert geniessen konnte. Kann es sein, dass das Intro-Video auch zensiert ist? Hab da mal was drüber gelesen? Wär cool, wenn man davon noch ein Screenshot einfügen könnte. Ansonsten 1A.

19.09.2007 12:48 Uhr - motoko
@rasnarfire:
Das Intro ist in beiden Versionen identisch.

19.09.2007 13:05 Uhr - Kaedros
@ DentaGuard, motoko
ja die Dame hat erst einige Häftlinge den Viechern zum Fraß vorgeworfen und dann kurz vor dem Kampf mit ihr die eigenen Soldaten.
Aber auch "zensiert" (es ist einfach keine echte Zensur) war das Spiel spaßig

19.09.2007 13:20 Uhr -
Cool, hatte das Spiel auch UK für X-Box. Habs leider nicht mehr. War verdammt gut das Spiel. Vielleich holl ig mir das nochmal für PS2. Der 2. Teil war....naja.....und der Film.....ig muss weg!

19.09.2007 13:25 Uhr - motoko
@kaedros:
Ach ja, stimmt. Es gibt ja zwei Videosequenzen mit ihr.

19.09.2007 15:40 Uhr - Berserkr
Das Introvideo war in der pc version zensiert aber nicht auf der xbox.
da müsste dan wohl ein extra schnittbericht machen von pc zu xbox/ps2

19.09.2007 15:57 Uhr - motoko
Was und wie wurde denn im PC-Intro zensiert? Das Rendervideo zum Level Schloß Gaustadt ist ein wenig brutaler als das Intro. Ist dieses Video dann in der PC-Version auch zensiert?

19.09.2007 16:07 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Ist die Triskele nicht inzwischen auch verboten worden?

19.09.2007 16:43 Uhr -
@ Berserkr: Ja genau, ich meinte die PC Version, da soll an dem Video irgendwas zensiert worden sein.

19.09.2007 17:11 Uhr - EXLADYSHAVE
hab zwar die pc-version nicht...aber das würde mich trotzdem auch mal interessieren...

19.09.2007 17:30 Uhr - SebastianR
Super SB.
Ich hatte mal die UK-Fassung für PC und da war ein HK auf einem Screenshot auf der Verpackung drauf und im Installbildschirm waren die Charaktere und Models mit HK und Runen zu sehen. Im Spiel selber war es aber genauso zensiert wie es hier im SB zu sehen ist!

19.09.2007 17:32 Uhr - SebastianR
Super SB.
Ich hatte mal die UK-Fassung für PC und da war ein HK auf einem Screenshot auf der Verpackung drauf und im Installbildschirm waren die Charaktere und Models mit HK und Runen zu sehen. Im Spiel selber war es aber genauso zensiert wie es hier im SB zu sehen ist! Am meisten wundert mich aber die BBFC 15 Freigabe!

19.09.2007 19:45 Uhr - Berserkr
beim video der pc version wurden die hakenkreuze komplett entfernt und man sah nur die triskele egal ob fahne armbinde oder plakat

19.09.2007 19:52 Uhr - Kaedros
@ jenzi
die Triskele an sich ist nicht verboten und darf offen getragen/gezeigt werden. Das ändert sich allerdings sobald sie in Kombination mit der Zahl 28 oder B&H steht, da sie dann als Neonazi Symbol gilt.

@ Berserkr
Hab ich eben auch nachgesehen. In der PC Version wurden in den Videos alle HK ersetzt.

19.09.2007 19:52 Uhr - elBurro
"die meisten Hakenkreuze durch Triskelen (das Zeichen der GGG) ersetzt"

GGG=German Goo Girls? ;D

19.09.2007 20:27 Uhr - motoko
@Berserkr:
Bei welchem Video? Beim Intro? Dort ist weder in der PS2 noch in der Xbox-Version ein Hakenkreuz bzw. eine Triskele zu sehen. Macht dort auch wenig Sinn, da Bloodrayne dort noch keinen Kontakt mit den Nazis hat. Sie wird von der Brimstone Society dabei beobachtet, wie sie gegen ein Vampirpärchen kämpft. Oder meinst du ein anderes Video? Und was ist mit dem Video, welches abgespielt wird, wenn man am Ende Beliar besiegt hat und Jürgen Wulf noch lebt? Dort soll in der UK-PC Version das Hakenkreuz an seiner Armbinde noch zu sehen sein. Im Render-Video zum Level von Schloß Gaustadt, wo Bloodrayne im Turm erst eine Frau, dann einen grauhaarigen Herrn + ein paar Soldaten erledigt, ist übrigens in beiden Konsolen-Versionen nur eine Triskele auf einer Flagge zu sehen.

19.09.2007 20:28 Uhr - RoNsTaR
Der Witz ist so klasse, dass ich ihn im BiR-Forum auch schon gebracht habe..., vor 'nem Jahr *g*

19.09.2007 21:10 Uhr - EXLADYSHAVE
in meiner pc-demo von bloodrayne 1 sind im game hakenkreuze zu sehen.

20.09.2007 00:11 Uhr - Berserkr
das ist nicht das introvideo sondern ein zusammenschnitt aus verschiedenen levels und heisst beim pc demo.mpg ist so wie es aussieht das vorschauvideo wenn man das spiel noch nicht gestartet hat.

20.09.2007 08:36 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
Wie immer ziehe ich meinen Hut vor dir motoko. Schnittbericht in höchster Qualität, selbst wenn einen das Spiel nicht interessiert eine Freude zu lesen. ;)
Weiter so!

20.09.2007 16:44 Uhr - motoko
@Berserkr:
Ach so!^^ Das ist das Gameplay-Video, dass ich im SB-Intro erwähnt habe. Hmm, das ist in der XBox Version aber auch zensiert. Das habe ich extra nicht bebildert, weil sonst zuviel doppelt wäre (das Video mit Oberpriester von Blut z.B.).

@Jim:
Danke schön :)

20.09.2007 18:26 Uhr - David_Lynch
was das immer für ein aufwand ist...einfach mal drinlassen denn am kontext ändert das doch eh nichts....sinnloses gesetz

22.09.2007 19:23 Uhr - Thor
Ist auf dem einen Bild der geschnittenen deutschen Fassung der Führer auf dem Gemälde zu sehen? Ist das nicht auch verboten? Das mit dem GGG Offizier.

22.09.2007 22:20 Uhr - motoko
@Thor:
Das Spiel ist nie in Deutschland erschienen und dass im Spiel Hitler auf einigen Bildern zu sehen ist, habe ich ja im Intro erwähnt.

13.10.2007 12:28 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Das kann man nicht als Schnitt bezeichnen, das haben die Macher einfach so gewollt... keine Ahnung warum die sich auf einmal umentschieden hatten.

12.12.2007 16:31 Uhr -
Hmm...ich habe die Us Version für Pc, aber bei mir fehlen trotzdem die Hakenkreuze...Ich habe Bilder von Hitler an der Wand und hör den auch aber hakenkreuße fehle gänzlich

16.12.2007 22:30 Uhr - motoko
@Asrael:
Das ist nicht verwunderlich, weil (Zitat aus diesem SB):
"Es wurden jedoch bei allen PC-Versionen (auch bei der US) ... die meisten Hakenkreuze durch Triskelen ... ersetzt oder auch ganz entfernt."

Es wurden allerdings ein paar HKs vergessen, die müssten bei Deiner Version jedoch mit drin sein. Zum Beispiel im gerenderten Video beim Endkampf gegen Jürgen Wulf, dort ist das HK auf seiner Armbinde wieder zu sehen.

09.03.2008 18:43 Uhr - Doktor Trask
Wußte nicht das es von Bloodrayne eine zensierte Fassung gibt, Naja ich habe ja auch nur die Gamecube und PS2-Version.

08.05.2008 14:11 Uhr -
Ich hab die PS 2 Fassung durchgezockt und fand sie hammergeil, Splatter vom feinsten!
Da waren auch alle Hakenkreuze drin.
Das mit den Hakenkr. versteh ich sowieso nich, wieso werden die zensiert, das ist doch keine verherrlichung, ihr schlachtet die Nazis doch ab und kämpft nicht auf ihrer seite.

01.11.2008 19:25 Uhr - Doktor Trask
Ich glaube man schämt sich in Deutschland für diese Vergangenheit obwohl die die heute unter 70Jahre! alt sind nichts dafür können was damals geschehen ist (Schrecklich bleiben die Taten dennoch)und möchte dieses Thema totschweigen und vergessen (Und vergessen birgt Gefahren). Für die Zensur hier hätte man aber die normalen und gängigen Kreuze nehmen können.

17.09.2009 10:10 Uhr - Samachan
Ich finde beide BloodRayne-Teile supergeil und habe sie auch mehrmals durchgezockt (UK BR-PS2-Version von einer Freundin, BR2 cut von derselben).
Muss die beiden Games unbedingt uncut haben, auf PS2.

Allerdings erinnere ich mich garnicht mehr, ob da nun wirklich Hakenkreuze oder Triskelen gewesen waren, aber es müssten die Kreuze gewesen sein.

22.02.2010 16:16 Uhr - horrorfan95
Was denen an Zensurmöglichkeiten einfallen, wenns um Hakenkreuze geht^^

05.09.2010 19:16 Uhr - Bloodprincess
Puh, ich bin richtig erleichtert, dass sie "nur" die Hakenkreuze zensiert haben. Hatte gedacht, sie würden vielleicht (wie teilweise hier in Deutschland) ans Blut oder ähnlichem gehen.

24.04.2014 00:21 Uhr - Mettweazle
Oh Mann- GGG, die GegenGeistGruppe... ich hab es jahrelang verdrängt! Lach!

20.05.2015 19:14 Uhr - Argamae
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
Ein klasse SB, vielen Dank für Deine Mühe!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Sieben Minuten nach Mitternacht
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99



The Hunters Prayer
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99

SB.com