SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
zur OFDb   OT: Patriot, The

Herstellungsland:USA (1998)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,67 (15 Stimmen) Details
01.07.2015
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 28.063
Vergleichsfassungen
Tele 5 ab 16
LabelTele 5, Free-TV
LandDeutschland
Freigabeab 12
Laufzeit80:40 Min. (ohne Abspann)
FSK 18
LabelPlanet Media / Cine Plus, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK 18
Laufzeit86:29 Min. (81:35 Min.) PAL
Verglichen wurde die gekürzte Tele5-Ausstrahlung ab 16 (20.06.15) mit der ungekürzten FSK 18-DVD von Planet Media / CinePlus.

Es fehlten 52 Sekunden bei 18 Szenen.

Da der Film mit Steven Seagal in seiner ungekürzten Fassung immer noch eine FSK 18-Freigabe hat, musste der Sender Tele 5 für eine Ausstrahlung vor 23 Uhr bei mehreren Szenen die Schere ansetzen. Man hätte aber auch auf die offizielle FSK 16-Fassung zurückgreifen können, die es auf VHS und DVD gibt und in nur einer Szene gegen Ende gekürzt wurde.
Weitere Schnittberichte:
FSK 16 - FSK 18
Tele 5 ab 12 - FSK 18

mehr Informationen zu diesem Titel

39 Min
Ein Mann wird erschossen.
1,5 Sek


40 Min
Als die Soldaten den blutverschmierten Raum betreten, fehlt die Einstellung von einer Leiche, die in der Ecke liegt.
2 Sek


40 Min
Eine weitere Leiche wird entdeckt und angeleuchtet.
1,5 Sek


40 Min
Ein Mann wird auf der Treppe erschossen.
2 Sek


40 Min
Die Bösewichte stürmen das Krankenhaus und erschießen eine weitere Person.
2 Sek


40 Min
Wieder fehlt etwas von der Schießerei, bei der einige Männer ums Leben kommen.
7 Sek


40 Min
Die Ärzte werden noch erschossen und fallen getroffen zu Boden.
3 Sek


41 Min
Als Floyd und seine Leute den Raum betreten, hebt der Soldat dort drin die Hände nach oben und ergibt sich. Er wird von Floyd erschossen. Ein Mann im Schutzanzug hebt die Hände nach oben und Floyd meint anschließend: Wollt ihr noch mehr? Oder sollen wir euch die Schädel bis zum Arsch wegblasen?
5 Sek


41 Min
Der tote Arzt wird weggezogen.
3 Sek


45 Min
Floyd: (Wir müssen das kleine Mädchen herholen! Wenn ihr gezwungen seid zu schießen, verstopft das Einschussloch! Wir brauchen ihr Blut!)
Scherge: Was ist mit Doktor McClaren?
Floyd: Keine Verwendung, schießt ihn in Fetzen!
5 Sek


49 Min
Die Bad Guys wirbeln länger durch die Luft, nachdem Frank mit etwas Dynamit das Auto in die Luft gejagt hat. Einer der Bösewichte landet auf dem Boden und der Wagen fällt auf ihn drauf.
3,5 Sek


49 Min
Frank entdeckt die Leichen der Bösewichte, die zuvor aus dem Wagen herausgeschleudert wurden.
7 Sek


50 Min
Es fehlt der kurze Einschuss bei dem ersten Bad Guy, den Frank erschießt.
6 Frames


50 Min
Auch der kurze Einschuss bei dem zweiten Bad Guy fehlt.
2 Frames


50 Min
Als Frank erschossen wird, fehlt, wie die Kugel vorne blutig wieder austritt.
0,5 Sek


50 Min
Wesley schießt noch mal auf Bad Guy, der zuvor Frank erschossen hat.
2,5 Sek


76 Min
Wesley rammt den Stiel des zerbrochenen Weinglases in die Schläfe von Floyd hinein (zwei Einstellungen).
1,5 Sek


76 Min
Wesley erschießt noch den letzten Bad Guy im Raum. Danach läuft Wesley aus dem Bild und die Kamera schwenkt auf den toten Floyd drauf.
4 Sek
Ungekürzte FSK 18-DVD von Concorde.

Kommentare

01.07.2015 00:10 Uhr - Jack Bauer
3x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Der Beginn von Seagals Abstieg. Danach kam nur noch das kurze Kino-Comeback EXIT WOUNDS und die ein oder andere DTV-Großtat (DRIVEN TO KILL und ein bisschen was von Keoni Waxman), aber im Großen und Ganzen kann man sagen, dass THE PATRIOT sein Niedergang war.

01.07.2015 00:12 Uhr - hockeymask86
1x
Die Tagline ``Die ultimative Katastrophe vor Augen`` könnte zu Seagals Karriere-Verlauf passen.

01.07.2015 00:59 Uhr - Oberstarzt
1x
01.07.2015 00:10 Uhr schrieb Jack Bauer
Der Beginn von Seagals Abstieg. Danach kam nur noch das kurze Kino-Comeback EXIT WOUNDS ... aber im Großen und Ganzen kann man sagen, dass THE PATRIOT sein Niedergang war.

Genauso sehe ich das auch !

01.07.2015 08:53 Uhr - rawheadrex
2x
Der soll sich von Waxman lösen , seinen Mantel ablegen samt Brille , 30 Kilo abnehmen und sich einen
Profiproduzent und Regisseur suchen , um
Under Siege 3 zu verwirklichen

01.07.2015 08:59 Uhr - Silent Hunter
1x
Genau so wie meine Vorredner sagen, sieht es leider aus. Nachdem 1997 der Fire Down Below gefloppt war, beendete Warner den Vertrag mit Steven Seagal. Der hier sollte doch ursprünglich auch noch ins Kino oder?

01.07.2015 09:11 Uhr - Stoi
1x
War das nicht der Streifen, wo Seagal einen halbstündigen Öko-Monolog hält, den sie dann wieder rausgeschnitten haben?

01.07.2015 09:18 Uhr - Silent Hunter
3x
01.07.2015 09:11 Uhr schrieb Stoi
War das nicht der Streifen, wo Seagal einen halbstündigen Öko-Monolog hält, den sie dann wieder rausgeschnitten haben?


Ich meine das war der 94er Auf brennendem Eis. Da hat er auch selbst Regie geführt. Reste dieses Monologes blieben noch drin, bei seiner letzten Rede vor Publikum. Aber 94 war die Seagal-Welt echt noch in Ordnung.

01.07.2015 22:32 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.127
01.07.2015 00:10 Uhr schrieb Jack Bauer
Der Beginn von Seagals Abstieg. Danach kam nur noch das kurze Kino-Comeback EXIT WOUNDS und die ein oder andere DTV-Großtat (DRIVEN TO KILL und ein bisschen was von Keoni Waxman), aber im Großen und Ganzen kann man sagen, dass THE PATRIOT sein Niedergang war.


Und Machete nich zu vergessen.

02.07.2015 00:12 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
01.07.2015 22:32 Uhr schrieb IamAlex
01.07.2015 00:10 Uhr schrieb Jack Bauer
Der Beginn von Seagals Abstieg. Danach kam nur noch das kurze Kino-Comeback EXIT WOUNDS und die ein oder andere DTV-Großtat (DRIVEN TO KILL und ein bisschen was von Keoni Waxman), aber im Großen und Ganzen kann man sagen, dass THE PATRIOT sein Niedergang war.


Und Machete nich zu vergessen.


Fand ich fürchterlich, sowohl den Film als auch Seagals Auftritt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten FSK 18-DVD.

Amazon.de


Blutiger Freitag
Blu-ray 23,99
DVD 23,85



The Demon Hunter
Blu-ray 10,79
DVD 10,99
Amazon Video 13,99



Asura - The City of Madness
Blu-ray 11,48
DVD 10,98

SB.com