SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Saw 3D - Vollendung

zur OFDb   OT: Saw 3D

Herstellungsland:USA (2010)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,41 (114 Stimmen) Details
24.10.2013
MajoraZZ
Level 27
XP 18.489
Vergleichsfassungen
RTL ab 18
Label RTL, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 18
Laufzeit 77:24 Min. (ohne Abspann) PAL
R-Rated
Label Lions Gate, DVD
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 84:59 Min. (ohne Abspann) NTSC


Verglichen wurde die RTL-Ausstrahlung am 20.10.2013 (23:20 Uhr, ab 18) mit der Kinofassung (R-Rated).



Anstatt dass der Sender einfach zur (gut) gekürzten FSK keine Jugendfreigabe-Fassung greift, musste er natürlich wieder eine eigene, schlecht gekürzte Fassung erstellen. Die Schnitte der KJ-Fassung hat man übernommen, doch manchmal fallen sie noch größer aus (z.B. Hoffmans Messerstiche). Es gab auch sehr viele neue Schnitte, die in der KJ nicht vorhanden sind.
Während die Schnitte in der KJ sehr sauber und professionell gesetzt sind, sind sie bei RTL eher schlecht plaziert worden, was vor allem an unzähligen Tonversätzen zu hören ist, z. B. schneidet man von einem Schrei direkt in den Nächsten, was man deutlich hören kann. Es gab auch hier und da sogenannte "Jump-Cuts", was heißt, dass man von einer Einstellung direkt in die selbe Einstellung geschnitten hat, was einen grausigen Bildsprung ("Jump"-Cut) zur Folge hat (vor allem, wenn dabei Personen einfach mal wegen dem Schnitt durch den Raum teleportiert werden).
Mit fast 70 Schnitten und knapp 4 Minuten Fehlzeit ist das hier die stärkste gekürzte Fassung, die es von dem Film gibt. Da die Schnitte dazu noch sehr auffällig und unprofessionell gesetzt sind, ist von dieser Fassung abzuraten!
Im folgenden Schnittbericht gehe ich auch immer auf die Unterschiede zur KJ-Fassung ein.


Es fehlen 4 Minuten und 6 Sekunden durch 67 Schnitte + 1 Veränderung der Tonspur.
Weitere Schnittberichte
Saw (2004)Limited Steel Edition - Collector's Edition
Saw (2004)Pro 7 ab 16 - Director's Cut
Saw (2004)Kinofassung - Director's Cut
Saw (2004)FSK 16 - Keine Jugendfreigabe / R-Rated
Saw II (2005)FSK 16 - keine Jugendfreigabe
Saw II (2005)Kinofassung - Unrated
Saw III (2006)Kinofassung - Unrated
Saw III (2006)Keine Jugendfreigabe - R-Rated
Saw III (2006)FSK 16 - R-Rated
Saw III (2006)Unrated - Director's Cut
Saw IV (2007)Kinofassung - Unrated Director's Cut
Saw IV (2007)dt. Kinofassung (SPIO/JK) - int. Kinofassung (R-Rated)
Saw IV (2007)Keine Jugendfreigabe DVD - R-Rated
Saw V (2008)Kinofassung - Unrated Director's Cut
Saw V (2008)Keine Jugendfreigabe DVD - Kinofassung
Saw VI (2009)Kinofassung - Unrated Director's Cut
Saw VI (2009)Keine Jugendfreigabe DVD - R-Rated Kinofassung
Saw 3D - Vollendung (2010)Kinofassung - Unrated
Saw 3D - Vollendung (2010)Keine Jugendfreigabe DVD/Blu-ray - Kinofassung
Saw 3D - Vollendung (2010)RTL ab 18 - R-Rated

Meldungen
Saw VII bekam nur zensiert das R-Rating (23.07.2010)
Saw 3D läuft ungeschnitten in den deutschen Kinos (02.11.2010)
Saw 3D - Unrated-Fassung erscheint im Januar 2011 (07.12.2010)
Saw 3D - Kein ungeschnittener FSK-Segen für DVD/BD (11.01.2011)
Saw 3D - Unrated-Fassung erhält unzensiert SPIO/JK-Freigabe (01.02.2011)
Saw 3D - Unrated-Fassung auf Blu-ray 3D geplant... (24.08.2011)
Saw 7 ist bundesweit beschlagnahmt (11.04.2012)
Saw 7 - Beschlagnahmebeschluss veröffentlicht (22.05.2012)
Saw 7 - Die BPjM äußert sich zur Beschlagnahme (26.05.2012)
Saw 7 - Beschlagnahme wurde aufgehoben (28.01.2013)
Saw VII: Nachtrag zur Aufhebung der Beschlagnahme (24.03.2013)


7:13
Im Gegensatz zur KJ fehlt auch eine Einstellung von Dina.
Deutlicher Tonsprung, da hier von einem Schrei in den Nächsten geschnitten wurde.
1,1 Sek.


7:18
Identischer Schnitt zur KJ:
Nach der Aufnahme der Jigsawpuppe fehlt der Rest des Massakers.
20,6 Sek.


17:15
Im Gegensatz zur KJ fehlen hier alle Einstellungen des Treffers. Bei RTL dreht sich Jill nur zur Seite und wacht sofort auf.
4,8 Sek.


19:15
Neuer Schnitt:
Evans Rücken ist zu sehen.
1,2 Sek.


19:17
Neuer Schnitt:
Dito.
1,8 Sek.


19:27
Neuer Schnitt:
Dito.
1,8 Sek.


19:31
Neuer Schnitt:
Die Einstellung ist länger zu sehen.
0,7 Sek.


19:33
Neuer Schnitt:
Wieder sieht man Evans Rücken.
Die erste Silbe seiner Freundin ist in der RTL-Fassung mitgeschnitten worden, daher wieder ein "schöner" Tonversatz.
2,0 Sek.


19:42
Neuer Schnitt:
Wieder Evans Rücken.
1,1 Sek.


19:44
Neuer Schnitt:
Dito. Außerdem fehlen die ersten Frames der Folgeeinstellung.
0,8 Sek.


19:50
Neuer Schnitt:
Dito.
0,8 Sek.


19:55
Neuer Schnitt:
Dito.
1,0 Sek.


20:04
Neuer Schnitt:
Dito.
0,5 Sek.


20:11
Neuer Schnitt:
Evans Freund ist einen unbedeutenden Moment länger zu sehen. Dann fehlt wieder eine Ansicht des Rückens.
0,6 Sek.


20:16
Neuer Schnitt:
Wieder der Rücken.
0,5 Sek.


20:18
Im Gegensatz zur KJ fehlen alle Einstellungen der Freundin von Evan, als ihr Kopf zerdrückt wird.
Außerdem haben wir in der RTL-Fassung einen Jump-Cut (siehe Intro), da die Einstellung vor/nach dem Schnitt identisch sind.
3,5 Sek.


20:20
Identischer Schnitt zur KJ:
Evans Freund werden die Arme und der Kiefer rausgerissen. Dann fehlt noch eine Ansicht eines weiteren Freundes.
1,4 Sek.


20:22
Neuer Schnitt:
Evans Freund wird vom Auto erfasst.
0,8 Sek.


Szenenveränderung
10:37
RTL blendet ein schwarzes Bild ein, während Evan in der R-Rated länger zu sehen ist.
2,8 Sek.
Gratulation! Du hast den hier versteckten Easter Egg gefunden!
UncutRTL


21:29
Neuer Schnitt:
Nachdem der Junge heruntergefallen ist, zeigt RTL sofort den Schwenk auf die Frau.
Es fehlt, wie erst sie mit Blut bespritzt wird und dann der gesamte Raum. Dann sieht man die selbe Frau noch schreien.
5,6 Sek.


22:19
Neuer Schnitt:
Es fehlt nur wie die Frau das Fleischermesser greift. Wie sie damit "arbeitet" ist bei RTL wieder zu sehen.
1,4 Sek.


25:58
Neuer Schnitt:
Det. Gibson sieht sich die Leichen von Evans Test an. Erst als er den Raum verlässt setzt RTL wieder ein.
(Der Schnitt wurde durch einen Werbeschnitt geschickt getarnt)
14,4 Sek.


27:31
Neuer Schnitt:
Ansicht einer Leiche.
1,9 Sek.


39:18
Neuer Schnitt:
Bobby ist länger zu sehen. Dann fehlt wie Nina Blut spuckt.
1,0 Sek.


39:22
Neuer Schnitt:
Wieder spuckt Nina Blut.
0,6 Sek.


39:24
Neuer Schnitt:
Man sieht nochmal Nina. Die Folgeeinstellung von Bobby fehlt aus Anschlussgründen auch.
2,0 Sek.


40:01
Neuer Schnitt:
Die Stäbe kommen immer näher.
1,2 Sek.


40:03
Neuer Schnitt:
Die Einstellung geht ein paar Frames länger.
0,4 Sek.


40:03
Fast wie in der KJ sieht man die Einstellung nur für 9 Frames (in der KJ waren es nur 8), allerdings setzt die Fassung nicht wie die KJ mitten in der letzten Einstellung wieder ein, sondern lässt diese komplett weg, sowie alle folgenden Einstellungen (bei der KJ zwei Schnitte, hier nur Einer). Durch die letzen Schnitte wirkt der Szenenablauf bei RTL sehr beschleunigt, außerdem haben wir innerhalb von 2 Sekunden bei RTL ganze drei starke Tonversätze.
16,7 Sek.


47:04
Während die KJ die erste Einstellung noch für ca. eine Sekunde zeigt, fehlt sie bei RTL komplett. Der Rest wurde identisch übernommen.
6,5 Sek.


47:20
Neuer Schnitt:
Bobby sieht nochmal Suzanne
3,8 Sek.


53:33
Neuer Schnitt:
Cale zappelt länger.
2,1 Sek.


53:37
Neuer Schnitt:
Cale schwing weiterhin durch die Luft. Die Kamerafahrt setz bei RTL erst ein, als Mann Cales Kopf nicht mehr sehen kann.
2,1 Sek.


54:50
Neuer Schnitt:
Die Einstellung geht ein paar Frames länger und es löst sich eigentlich noch ein Schuss. Die Folgeeinstellung fehlt auch.
0,6 Sek.


54:52
Neuer Schnitt:
Die Einstellung geht früher los und der Bad Guy bekommt noch einen Treffer ab. RTL zeigt nur den Rest der Aufnahme, nämlich wie der Typ nach vorne kippt.
1,3 Sek.


58:21
Neuer Schnitt:
Es tropft Blut auf den Tisch. Die Folgeeinstellung wurde etwas verkürzt, deshalb fehlt, wie Bobby nochmals nachsetzt.
Ein Jump-Cut, da von einer Frontansicht direkt in die Gleiche geschnitten wird (+ Tonversatz natürlich).
3,2 Sek.


58:46
Neuer Schnitt:
Es läuft immer mehr Blut aus Bobbys Mund.
Wieder ein Jump-Cut, da von einer Frontansicht direkt in die Gleiche geschnitten wird (+ Tonversatz natürlich).
2,7 Sek.


59:06
Neuer Schnitt:
Wieder sieht man Anna, als das SWAT-Team das Zimmer stürmt.
2,1 Sek.


60:14
Neuer Schnitt:
Die Kamerafahrt geht länger, wodurch man Suzanne näher sehen kann.
3,8 Sek.


60:24
Neuer Schnitt:
Bobby geht zu Boden, dabei fließt ihm viel Blut aus dem Mund.
2,8 Sek.


64:33
Neuer Schnitt:
Det. Gibson betrachtet weiterhin die Leiche von Evans Freund.
2,8 Sek.


65:17
Neuer Schnitt:
Wieder sieht man die Leiche. Dann beginnt eine Weißblende.
1,2 Sek.


66:20
Neuer Schnitt:
Die Aufnahme geht knapp eine Sekunde länger.
(Bei RTL war trotzdem ein 3/4 der Aufnahme zu sehen, was den Schnitt nur merkwürdiger macht)
1,0 Sek.


66:25
Neuer Schnitt:
Das nächste Opfer sahen wir bei RTL auch nur für 11 Frames, doch tatsächlich geht auch diese Aufnahme eigentlich noch länger.
0,8 Sek.


66:45
Dieser Schnitt fällt ein wenig länger aus als in der KJ-Fassung:
Während die KJ nur die zweite und dritte Einstellung vermissen lässt, so bricht die Einstellung vor dem Schnitt bereits zwei Frames nach dem Stich ab, wodruch sie nur für Sekundenbruchteile zu sehen ist und der Schnitt sodruch etwas größer ausfällt.
3,5 Sek.


66:49
Neuer Schnitt:
Der Pathologe ist einen Moment länger zu sehen.
0,9 Sek.


67:04
Wieder fällt der Schnitt bei RTL größer aus und fasst zwei KJ-Schnitte zusammen. Während in der KJ (wieder) nur die zweite/dritte Ansicht des Opfers fehlen, so wie ein paar Frames beim hinfallen, so kürzt RTL die Einstellung vor dem Schnitt wieder mit, ebenso die Einstellung nach dem KJ-Schnitt.
Der Schnitt ist so schlecht platziert, das der Mann zu Boden geht, noch bevor ihn das Messer eigentlich trifft (sieht tatsächlich ein wenig lustig aus).
4,6 Sek.


67:44
Neuer Schnitt:
Der Mann muss in zwei weiteren Einstellungen leiden.
3,2 Sek.


68:01
Neuer Schnitt:
Bobby sticht zu. Joyce sieht sich das Geschehen an.
3,1 Sek.


68:09
Neuer Schnitt:
Bobby drückt den Haken durch.
3,2 Sek.


68:14
Während in der KJ "nur" die Szene fehlt, in der Hoffman der Frau das Genick bricht, fehlt bei RTL auch noch die Einstellung vor dem KJ-Schnitt, in dem man wieder den Hacken aus der Nähe sieht.
Totaler Jump-Cut in der RTL-Fassung, wieder hat man von der Totalen in die Selbe geschnitten.
16,4 Sek.


68:33
Neuer Schnitt:
Bobby schreit noch.
1,5 Sek.


68:37
Neuer Schnitt:
Dito.
4,4 Sek.


70:11
Neuer Schnitt:
Der getroffene Cop ist zu sehen.
0,8 Sek.


70:14
Neuer Schnitt:
Die Aufnahme geht früher los, der Cop fällt um.
Erst als er aus dem Bild ist, setzt RTL ein.
0,8 Sek.


70:42
Neuer Schnitt:
Hoffman öffnet die Tür und schiebt den Toten zur Seite.
(Bei RTL steht er vor dem Gitter und auf einmal mitten in der Zelle)
3,2 Sek.


71:26
Neuer Schnitt:
Auf ihrer Flucht sieht Jill einen toten Cop.
4,5 Sek.


71:58
Neuer Schnitt:
Nun sieht auch Hoffman den Toten. RTL setzt ein, als der Tote bei dem Kameraschwenk aus dem Bild ist.
1,7 Sek.


72:48
Neuer Schnitt:
Hoffman tritt Jill noch.
3,7 Sek.


73:17
Neuer Schnitt:
Man sieht Joyce im "Ofen".
Jump-Cut, da die Einstellung vor dem Schnitt die selbe wie nach dem Schnitt ist (durch den Schnitt wird Bobby durch den Raum teleportiert).
1,0 Sek.


73:26
Neuer Schnitt:
Dito.
1,2 Sek.


73:54
Neuer Schnitt:
Dito.
2,8 Sek.


73:57
Neuer Schnitt:
Dito.
3,3 Sek.


74:09
Neuer Schnitt:
Dito.
4,5 Sek.


74:27
Neuer Schnitt:
Joyce verbrennt entgültig. Bobby geht zu Boden.
10,6 Sek.


75:33
Anders als in der KJ-Fassung, in der nur die letzte Einstellung der zuschappenden Falle fehlt, ein paar Einstellungen von Hoffman und dann noch der Anfang der Einstellung, in der Jill nach vorne kippt, fehlen bei RTL auch die beiden Einstellungen vor dem KJ-Schnitt, als auch die gesamte Einstellung von Jill nach dem KJ-Schnitt.
12,2 Sek.


Veränderung der Tonspur
75:51
Erst hier, nachdem Hoffman "Game Over!" gesagt hat, hört man im Off die Falle zuschnappen.
Kein Laufzeitunterschied


79:50
Neuer Schnitt:
Gordon erinnert sich, wie er seinen Fuß abgesägt hat.
(Da hier das SAW-Theme läuft, kann sogar jeder Ahnungslose den Schnitt hören)
3,6 Sek.

Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

Kommentare

24.10.2013 07:15 Uhr - R_Bogatz
10x
Noch 5 Cuts mehr - .... und man hätte sie locker als FSK 16 FASSUNG durchwinken können.

Klasse, RTL!

Großes Lob und vielen Dank für den Schnittbericht!

24.10.2013 07:31 Uhr - Mindfuck
2x
Guter gore, sonst durchschnittlich.

24.10.2013 07:49 Uhr - Lamar
6x
Wie kann man sowas überhaupt senden ?
Das fällt ja dann sogar jedem Blinden auf, das hier massiv was nicht stimmt.

Da muß doch auch der Ton total abgehackt sein.

24.10.2013 07:49 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
wie dreist, man schneidet nicht mehr, sondern zeigt einfach ein schwarzes Bild!

24.10.2013 08:05 Uhr - Ulic
10x
Warum zeigt RTL den Film dann überhaupt?
Bloß damit Sie tagelang davor Werbung für ein Eventmovie Film machen können?
Einige total Ahnungslose werden den Film anschauen und dann letztendlich noch maßlos enttäuscht sein, weil ja in dem Film nichts passiert - denn diesen Ahnungslosen fallen zudem die Kürzungen nicht auf!!

24.10.2013 08:15 Uhr - TeamRed DADDY
1x
warum ist das Blut fast Rosa als Dina zersägt wird?

24.10.2013 08:19 Uhr - Lamar
4x
24.10.2013 08:15 Uhr schrieb TeamRed DADDY
warum ist das Blut fast Rosa als Dina zersägt wird?


Das Blut war aber schon in der BLU RAY Spio/JK Version so ultra VIOLET ROSA.
Da habe ich schon gedacht, so sieht doch kein Blut aus. Noch nicht mal Ansatzweise :-)

24.10.2013 08:22 Uhr - TeamRed DADDY
1x
Ist mir auf meiner BluRay damals auch schon sehr merkwürdig vorgekommen schaut total komisch aus

24.10.2013 08:48 Uhr - edding
Haken! Das heisst HAAAAKEN! ;)

24.10.2013 10:27 Uhr - Django19
3x
Da hat RTL mal wieder ganze Arbeit geleistet -.- Das ist fast ne 16 er Freigabe und er ist nach 23 Uhr gelaufen, die Logik möchte ich mal verstehen wieso die 18 er Version dann immer noch zensiert wird ... ! Vor allem der letzte Schnitt ist ja die Höhe, der war in Teil 1 auch auf RTL bzw. ProSieben zu sehen, den vor 23 Uhr zu cutten ist wieder typisch RTL !
Ansonsten, Respekt für den Schnittbericht, Top Ding ;)

24.10.2013 10:28 Uhr - LinguaMendax
4x
Ich frage mich,warum dieser Kacksender nicht einfach zu dieser Uhrzeit wenigstens die reguläre FSK 18 Version zeigt,die er ja hätte senden dürfen um die Zeit.Bei diesem Verein sitzen scheinbar echt nur noch lauter Hohlkörper.Unfassbar.
Derjenige,der das zu verantworten hat,gehört auf die Folterbank.

24.10.2013 11:05 Uhr - OhioScorpion
3x
Wenn ich mich richtig rinnere, meine ich gelesen zu haben das das Blut aufgrund des 3D-Effekts so ROSA war!
Was aber auch merkwürdig wäre, da "My blooy Valentinve 3D" mein erster 3D-Horrorfilm im Kino war und der weder im Kino noch später im TV rosa Blut beinhaltete ^^

Naja für ein langjähriges SAW-Team ist das jedenfalls ganz shcelchte Kunstblutarbeit!
Ich glaube der letzte Teil wäre wesentlich besser geworden, ohne die unnötige Story rund um diesen Fake-Überlebenden, der einem sowieso am Arsch vorbeiging!

Aber naja mit dem sicherlich bald erscheinenden 8ten Teil, werden sie es wieder neu versuchen ;)
(Nein ich habe keine Infos bezüglich eines neuen Teils, aber wir reden hier von Hollywood! ;) )

Zur RTL-Fassung:
lächerlich, hab sie mir aber trotzdem angeguckt, gerade weil ich schauen wollte wie krass der Film geshcnitten wurde (und ich nichts besseres zu tun hatte und nicht müde war .... ^^)

24.10.2013 11:29 Uhr - nivraM
4x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
24.10.2013 11:05 Uhr schrieb OhioScorpion
Aber naja mit dem sicherlich bald erscheinenden 8ten Teil, werden sie es wieder neu versuchen ;)
(Nein ich habe keine Infos bezüglich eines neuen Teils, aber wir reden hier von Hollywood! ;) )

Die Macher der Reihe sagten in Interviews mehrmals, dass sie wenn überhaupt ein Reboot machen würden.

Und diese Fassung ist einfach nur albern. Ich will gar nicht wissen, wie eine geschnittene 16er aussehen würde. Oder warum nicht gleich eine geschnittene 12er zur Prime-Time? Samt Nachmittagswiederholung?

24.10.2013 11:31 Uhr - nivraM
3x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
24.10.2013 10:28 Uhr schrieb LinguaMendax
Ich frage mich,warum dieser Kacksender nicht einfach zu dieser Uhrzeit wenigstens die reguläre FSK 18 Version zeigt,die er ja hätte senden dürfen um die Zeit.

Vermutlich, weil der Praktikant im Schneideraum auch mal einen Spaß haben wollte.

24.10.2013 12:12 Uhr - Lamar
5x
24.10.2013 11:31 Uhr schrieb nivraM
24.10.2013 10:28 Uhr schrieb LinguaMendax
Ich frage mich,warum dieser Kacksender nicht einfach zu dieser Uhrzeit wenigstens die reguläre FSK 18 Version zeigt,die er ja hätte senden dürfen um die Zeit.

Vermutlich, weil der Praktikant im Schneideraum auch mal einen Spaß haben wollte.


Nö nicht der Praktikant, da hat wahrscheinlich das Ursula v.d.Leinwand selbst die Schere angelegt.

24.10.2013 12:16 Uhr - AkiRawOne
3x
Einfach nur Wahnsinn. Aber egal, wer schaut den schon im Fernsehen und auch noch auf RTL Saw ? Keine Sau. Auch noch einen der übelsten Teile...Mann, Mann, Mann.

24.10.2013 14:14 Uhr - thom
2x
Super gemacht RTL
Warum schneiden die eigentlich noch mehr
Man hätte doch einfach die gekürzte KJ Fassung zeigen können

24.10.2013 14:17 Uhr - sonyericssohn
7x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Vielleicht haben sie neue Scheren bekommen und mussten sie halt irgendwo ausprobieren.

24.10.2013 14:45 Uhr - Xavier_Storma
3x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
24.10.2013 08:19 Uhr schrieb Lamar
24.10.2013 08:15 Uhr schrieb TeamRed DADDY
warum ist das Blut fast Rosa als Dina zersägt wird?


Das Blut war aber schon in der BLU RAY Spio/JK Version so ultra VIOLET ROSA.
Da habe ich schon gedacht, so sieht doch kein Blut aus. Noch nicht mal Ansatzweise :-)


Arteriell gegen venös. Wenn die Bauchschlagader (Aorta abdominalis) aufgesägt wird, sieht das Blut tatsächlich rosig aus. Da aber die untere Hohlvene (Vena cava inferior) direkt paralell zur Aorta läuft, müßte man eigentlich Mischblut (sprich: übliches Filmblut) sehen. Da hat jemand in der Continuity einfach geschlampt.

24.10.2013 15:00 Uhr -
3x
Lol Saw bei RTL - na wer sich das freiwillig antut....

Obwohl ich persönlich eher ein Fan von Fun-Slashern ala Friday und Hatchet bin, finde ich die SAW Reihe extrem genial. Fast alle Teile wirken wie Puzzleteile einer großen Story und mir gefällt wie alles ineinander verschachtelt ist und die nicht-lineare Erzählweise (Teil 3 und 4 spielen zum Beispiel zur selben Zeit). Ausserdem werden in der Saw Reihe sehr viele wirklich reale und tiefgründige Themen behandelt. Mein Vater ist ebenfalls an Krebs gestorben und hat vieles gesagt was John Kramer bspw. im Gespräch mit Matthews in SAW II diskutiert. Da steckt enorm viel Wahrheit drin. Habe mir die ganze Reihe vor ein paar Wochen nochmal angesehen und da wurde mir nochmal bewusst wie ernsthaft und tiefgründig die Reihe eigentlich ist für einen Horror-Franchise. Das Thema "Tod" und Wert des Lebens und Wesen des Menschen sind für mich beim Schauen Themen geworden, die mich sehr intensiv beschäftigt haben und mir auch sehr unter die Haut gegangen sind und ich begann mir viele Gedanken zu machen über den Tod und wieviel Angst ich davor habe.

Die größten Stärken von SAW sind meiner Meinung nach auch nicht die Fallen und die wirklich sehr genialen und heftigen Gore FX (wobei das natürlich die visuellen Highlights sind), sondern die Szenen in denen es um Johns Geschichte und Philsophie geht, um die menschlichen Beziehungen. Die Charaktermomente. Die für mich einprägsamsten Momente von SAW sind alles reine Dialogszenen zwischen John und diversen Charakteren. Und Tobin Bell ist einfach absolut großartig (Ich empfehle wie immer im O-Ton zu schauen, da wird Bells performance erst so richtig deutlich) und erschafft einen der faszinierensten und komplexesten Figuren des Horrorkinos.

Der siebte und letzte Teil war jedoch bis auf die derben Effekte eine Enttäuschung und wirkt auf mich wie ein Fremdkörper im Gefüge. Der siebte Teil hatte kaum noch Wendungen und zusätzliche Ereignisse welche die Gesamtgeschichte vertiefen und war nicht ansatzweise so ins Gesamtbild eingebettet wie Teil 1-6. Die Rückkehr von Gordon wurde lange erwartet, war dann aber enttäuschend und vor allem total bescheuert. Nach allem was er durchgemacht hat, wird er auf einmal zu Jigsaws Partner? WTF? Auch das Ende für Hoffman war extrem unbefriedigend und die ganze Geschichte mit dem Selbsthilfe-Guru der getestet wurde war einfach langweilig. Am schlimmsten ist aber das wir Tobin Bell (neben ein paar Flashbacks in der Schluss-szene) nur in einer einzigen Szene zu sehen bekommen, die zudem auch nichts wirklich besonderes war.

Meiner Meinung nach hätte man die Saw Reihe am Ende von teil 6 damit beenden können wie Hoffman in der Bärenfalle stirbt. Das wäre eigentlich ein geniales Ende gewesen für die Reihe.

Ich würde eigentlich sogar noch nen 8. Teil wollen, allein einfach um dieser tollen Reihe einen würdigen Abschluss zu geben.

24.10.2013 15:01 Uhr -
2x
24.10.2013 14:45 Uhr schrieb Xavier_Storma
24.10.2013 08:19 Uhr schrieb Lamar
24.10.2013 08:15 Uhr schrieb TeamRed DADDY
warum ist das Blut fast Rosa als Dina zersägt wird?


Das Blut war aber schon in der BLU RAY Spio/JK Version so ultra VIOLET ROSA.
Da habe ich schon gedacht, so sieht doch kein Blut aus. Noch nicht mal Ansatzweise :-)


Arteriell gegen venös. Wenn die Bauchschlagader (Aorta abdominalis) aufgesägt wird, sieht das Blut tatsächlich rosig aus. Da aber die untere Hohlvene (Vena cava inferior) direkt paralell zur Aorta läuft, müßte man eigentlich Mischblut (sprich: übliches Filmblut) sehen. Da hat jemand in der Continuity einfach geschlampt.


Das Blut ist "rosa" als Resultat der 3D Post-Konvertierung. Das hat nichts mit Continuity zu tun. Das Blut war garantiert nicht so rosa als sie den Film gedreht haben.

24.10.2013 15:31 Uhr - ~ZED~
4x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Das ist mit großem Abstand der schlechteste der Reihe. Ich habe neulich einen Saw Marathon mit allen Teilen am Stück durchgeführt, und man merkt schon DEUTLICH, wie sehr Teil 7 qualitativ abstürzt.
Schon allein die grelle Optik fällt extrem auffällig aus der Reihe und passt überhaupt nicht zum Rest. Ausserdem ist hier von der früheren Genialität keine Spur mehr, keine Falle wird gelöst, es geht nur noch um plumpes Blutvergießen.
Zudem ist der siebte Teil auch viel schlechter geschauspielert. Der Anfang in dieser Glasbox zum Beispiel. Das ist derart schlecht gespielt, dass ich zuerst dachte, das sei gar keine Jigsaw-Falle, sondern irgend ein Gag.

Die Teile 1-6 hängen auf richtig geniale Weise zusammen, weil immer wieder Anspielungen und Nebenstränge aus früheren Teilen aufgegriffen und weitergesponnen werden. Teil 7, wie gesagt, kann man sich im Prinzip komplett sparen. Das ist kein würdiger Abschluss für diese tolle Reihe.

4/1O

24.10.2013 16:59 Uhr - Oberstarzt
1x
@MajoraZZ:
Guter SB, aber es heißt "Haken" nicht "Hacken" (68:09, ff.), obwohl in dem Film gut gehackt wird :-)

24.10.2013 17:16 Uhr -
24.10.2013 15:31 Uhr schrieb ~ZED~
Das ist mit großem Abstand der schlechteste der Reihe. Ich habe neulich einen Saw Marathon mit allen Teilen am Stück durchgeführt, und man merkt schon DEUTLICH, wie sehr Teil 7 qualitativ abstürzt.
Schon allein die grelle Optik fällt extrem auffällig aus der Reihe und passt überhaupt nicht zum Rest. Ausserdem ist hier von der früheren Genialität keine Spur mehr, keine Falle wird gelöst, es geht nur noch um plumpes Blutvergießen.
Zudem ist der siebte Teil auch viel schlechter geschauspielert. Der Anfang in dieser Glasbox zum Beispiel. Das ist derart schlecht gespielt, dass ich zuerst dachte, das sei gar keine Jigsaw-Falle, sondern irgend ein Gag.

Die Teile 1-6 hängen auf richtig geniale Weise zusammen, weil immer wieder Anspielungen und Nebenstränge aus früheren Teilen aufgegriffen und weitergesponnen werden. Teil 7, wie gesagt, kann man sich im Prinzip komplett sparen. Das ist kein würdiger Abschluss für diese tolle Reihe.

4/1O


Im Grunde genau das exakt selbe was ich in meinem Post über den Film geschrieben habe haha. Herrlich.

24.10.2013 15:00 Uhr schrieb Deathstroke
Der siebte und letzte Teil war jedoch bis auf die derben Effekte eine Enttäuschung und wirkt auf mich wie ein Fremdkörper im Gefüge. Der siebte Teil hatte kaum noch Wendungen und zusätzliche Ereignisse welche die Gesamtgeschichte vertiefen und war nicht ansatzweise so ins Gesamtbild eingebettet wie Teil 1-6. Die Rückkehr von Gordon wurde lange erwartet, war dann aber enttäuschend und vor allem total bescheuert. Nach allem was er durchgemacht hat, wird er auf einmal zu Jigsaws Partner? WTF? Auch das Ende für Hoffman war extrem unbefriedigend und die ganze Geschichte mit dem Selbsthilfe-Guru der getestet wurde war einfach langweilig. Am schlimmsten ist aber das wir Tobin Bell (neben ein paar Flashbacks in der Schluss-szene) nur in einer einzigen Szene zu sehen bekommen, die zudem auch nichts wirklich besonderes war.

Meiner Meinung nach hätte man die Saw Reihe am Ende von teil 6 damit beenden können wie Hoffman in der Bärenfalle stirbt. Das wäre eigentlich ein geniales Ende gewesen für die Reihe.

Ich würde eigentlich sogar noch nen 8. Teil wollen, allein einfach um dieser tollen Reihe einen würdigen Abschluss zu geben.


24.10.2013 17:48 Uhr - ~ZED~
4x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
@Deathstroke

Dann hör auf meine Meinung niederzuschreiben bevor ich es selbst tue. ;)

24.10.2013 17:50 Uhr - Jack Bauer
3x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Selbst bei einem Schrottsender wie RTL muss die Frage berechtigt sein, wieso man hier nicht die reguläre "Keine Jugendfreigabe"-Fassung gesendet hat, denn die hätte ja ohne Probleme nach 23 Uhr laufen dürfen. Dass hier noch weiter gekürzt wurde, ist ein Armutszeugnis.

Was die SAW-Reihe angeht: die Ur-Trilogie (also die drei Filme nach einem Whannell-Skript) sind klasse, alles was danach kam, ist wirrer, verschwurbelter, pseudo-intellektueller und tendenziell sogar bedenklicher Quatsch (okay, da waren die ersten drei Filme auch schon nicht astrein). Und wer dort wirklich eine tiefgehende Aussage zu finden glaubt, sollte schleunigst seinen Geisteszustand überprüfen lassen.

24.10.2013 18:06 Uhr - Beltha
1x
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Mir ist völlig entgangen, dass der im Free TV lief. Hab den damals uncut gesehen und fand den schlecht. Hauptsache sinnloses abschlachten. Wobei ich Teil 6 im Kino sehr gut fand.

24.10.2013 18:08 Uhr -
9x
24.10.2013 17:50 Uhr schrieb Jack Bauer
Und wer dort wirklich eine tiefgehende Aussage zu finden glaubt, sollte schleunigst seinen Geisteszustand überprüfen lassen.


Und du solltest aufhören permanent User als minderwertig darzustellen oder ihnen zu sagen sie haben einen falschen Geschmack (wie bei Wolverine) oder wären geistig behindert nur weil sie einen Film anders empfinden und erleben als du. Du bist nicht der Poster-Boy für den ultimativen Geschmack oder Geisteszustand, also hör auf anderen zu sagen sie müssen sich nach dir richten.

Das sind genau die Art Sprüche, warum ich dich so hasse Bauer.

24.10.2013 18:17 Uhr - Yuri Boyka
7x
Hör du mal auf andere zu belehren, bist selbst nicht besser, du beleidigst auch andere User als Faschos, Mobber etc. oder kommst die Autoren dumme. Also bleib mal aufm Teppich Bengel.

24.10.2013 18:18 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
24.10.2013 07:15 Uhr schrieb R_Bogatz

Großes Lob und vielen Dank für den Schnittbericht!


Danke :)

24.10.2013 18:20 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
24.10.2013 10:27 Uhr schrieb Django19

Ansonsten, Respekt für den Schnittbericht, Top Ding ;)


Vielen Dank! :)

24.10.2013 18:25 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
24.10.2013 16:59 Uhr schrieb Oberstarzt
@MajoraZZ:
Guter SB, aber es heißt "Haken" nicht "Hacken" (68:09, ff.), obwohl in dem Film gut gehackt wird :-)


Danke danke, wird sofort verbessert :D

24.10.2013 18:28 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
24.10.2013 17:50 Uhr schrieb Jack Bauer
Selbst bei einem Schrottsender wie RTL muss die Frage berechtigt sein, wieso man hier nicht die reguläre "Keine Jugendfreigabe"-Fassung gesendet hat, denn die hätte ja ohne Probleme nach 23 Uhr laufen dürfen. Dass hier noch weiter gekürzt wurde, ist ein Armutszeugnis.

Was die SAW-Reihe angeht: die Ur-Trilogie (also die drei Filme nach einem Whannell-Skript) sind klasse, alles was danach kam, ist wirrer, verschwurbelter, pseudo-intellektueller und tendenziell sogar bedenklicher Quatsch (okay, da waren die ersten drei Filme auch schon nicht astrein). Und wer dort wirklich eine tiefgehende Aussage zu finden glaubt, sollte schleunigst seinen Geisteszustand überprüfen lassen.


Hey Jack, hatte vor einiger Zeit nen Termin bei nem Psychiater. Leider braucht der gute Mann seit dem selber einen...
Egal, ich finde alle Teile, bis auf den letzten der doch ein wenig schräg war, recht gelungen weil mir die Thematik gefällt. Aber Oscaranwärter sind alle nicht. Da hast du recht.

24.10.2013 18:58 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Wenn man sie wirklich einzig und allein auf die Splattersequenzen reduziert, kann man natürlich auch die späteren Fortsetzungen gucken, technisch sind die ja einwandfrei gemacht. Das Handlungsgerüst drumherum (und stringente, spannende oder überhaupt großartig nachvollziehbare Geschichte möchte ich aber wirklich keiner der späteren Fortsetzungen mehr unterstellen) ist aber derartig schwachsinnig, dass man das Hirn auch wirklich komplett abschalten muss, um das noch ernsthaft gut zu finden (im Idealfall hat man wohl einfach gar kein Hirn, siehe das Beispiel in Beitrag 28).

24.10.2013 19:01 Uhr - FishezzZ
1x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.069
Scheiss RTL, Jetzt auch mehrdeutig.

24.10.2013 19:04 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Ich find die Reihe wie gesagt okay. Aber sie ist schon sehr überzogen. Wenn ich mir aber mal was "hirnfreies" (wieder dieses Wort) ansehen will, dann greif ich gern mal drauf zurück.

Wonna play a game..... ;-)

24.10.2013 19:15 Uhr - KKinski
1x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Bähhh, ich find das total eklig. Kann man das bei den Schnittberichten zu Splatterfilmen nicht genauso machen, wie bei den Schnittberichten zu Pornoszenen. Das erste Bild der Szene würde doch langen. Kann sich doch jeder denken, dass sich die Stahlstangen bei der Alten in den Schädel bohren.

24.10.2013 19:17 Uhr - sonyericssohn
6x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Naja, bei Pornos bohren sich halt auch andere Dinge in den Körper ;-)

24.10.2013 19:37 Uhr - Kerry
4x
24.10.2013 08:05 Uhr schrieb Ulic
Warum zeigt RTL den Film dann überhaupt?
Bloß damit Sie tagelang davor Werbung für ein Eventmovie Film machen können?
Einige total Ahnungslose werden den Film anschauen und dann letztendlich noch maßlos enttäuscht sein, weil ja in dem Film nichts passiert - denn diesen Ahnungslosen fallen zudem die Kürzungen nicht auf!!

Wer freiwillig RTL anschaltet, hats nicht anders verdient.
Ich weiss gar nicht mehr, wann ich zuletzt bewusst RTL (oder einen anderen Werbesender) eingeschaltet habe.

24.10.2013 19:39 Uhr - xMason Stormx
2x
24.10.2013 08:19 Uhr schrieb Lamar
24.10.2013 08:15 Uhr schrieb TeamRed DADDY
warum ist das Blut fast Rosa als Dina zersägt wird?


Das Blut war aber schon in der BLU RAY Spio/JK Version so ultra VIOLET ROSA.
Da habe ich schon gedacht, so sieht doch kein Blut aus. Noch nicht mal Ansatzweise :-)

Dadurch Saw 7 in 3D gedreht wurde sollte das rosa Blut den 3D Effekt verstärken!!! ganz simple Erklärung ;)

24.10.2013 19:41 Uhr - Barry Benson
2x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 711
Der Film auf RTL, ist alles andere als "vollendet"!

24.10.2013 19:45 Uhr - MajoraZZ
3x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
24.10.2013 19:15 Uhr schrieb KKinski
Bähhh, ich find das total eklig. Kann man das bei den Schnittberichten zu Splatterfilmen nicht genauso machen, wie bei den Schnittberichten zu Pornoszenen. Das erste Bild der Szene würde doch langen. Kann sich doch jeder denken, dass sich die Stahlstangen bei der Alten in den Schädel bohren.


Kann ich leider auch als SB-Autor nicht beantworten, da ich keine Prono-SBs gemacht habe :D

24.10.2013 19:46 Uhr - Eiskaltes Grab
6x
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 34
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 29.221
24.10.2013 12:16 Uhr schrieb AkiRawOne
Einfach nur Wahnsinn. Aber egal, wer schaut den schon im Fernsehen und auch noch auf RTL Saw ? Keine Sau. Auch noch einen der übelsten Teile...Mann, Mann, Mann.

Das glaubst du. Aber es gibt genug unwissende Leute, die sich ständig irgendwelche gekürzten Filme im TV reinziehen und es den meisten sogar egal ist, was für eine Fassung sie sich da gerade anschauen. Selbst schuld. Die richtigen Filmfans haben die Filme schon lange ungekürzt im Regal stehen. Der Rest (RTL/RTL 2/Pro7-Konsumenten) ist zu bemitleiden.

24.10.2013 19:52 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Vor allem weil die Informationen auch fehlen. Was wäre denn schon dabei wenn die Sender nen Hinweis vor dem Film bringen würden daß es sich um eine gekürzte, geschnittene blabla Fassung handelt. Der Freigabehinweis zu Anfang ist sowieso ein Blödsinn.

Manchmal steht es aber auch in diversen TV Zeitschriften. Aber lesen ist sowieso überbewertet.

24.10.2013 20:01 Uhr - Eiskaltes Grab
4x
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 34
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 29.221
24.10.2013 19:52 Uhr schrieb sonyericssohn
Vor allem weil die Informationen auch fehlen. Was wäre denn schon dabei wenn die Sender nen Hinweis vor dem Film bringen würden daß es sich um eine gekürzte, geschnittene blabla Fassung handelt.

Sowas würden die Sender niemals machen. Denen geht es nämlich nur um gute Quote. Würden die einen Hinweis vor dem Film machen, das es sich um eine gekürzte Fassung handelt, würden viele Zuschauer wahrscheinlich verärgert umschalten. So würde die gewünschte Quote in weiter Ferne bleiben. Dann lieber die Leute verarschen und hohe Einschaltquoten erzielen. So läuft die Taktik halt.

24.10.2013 20:20 Uhr - MajoraZZ
1x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Ich kann Grabs Kommentar voll unterstreichen, genau so ist das heute halt im TV!

24.10.2013 20:24 Uhr - maximus1
2x
Es gibt so viele Meinungen über die SAW Reihe, wie es Filme auf der Welt gibt. Kein Film - Fan sollte sich beeinflussen lassen. Findet er ihn gut, ist er für ihn persönlich gut. RTL MUSS " SAW " senden, um Hip zu bleiben.

24.10.2013 20:27 Uhr - AuD!
1x
SAW 7 hat sehr wohl eine aussage, nämlich dass man nicht faken sollte :D

spaß beiseite, für mich ein guter abschluss der reihe. die hakenfalle tut mir im kopf noch mehr weh als der straubstock in teil 3.

24.10.2013 20:38 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
24.10.2013 20:01 Uhr schrieb Eiskaltes Grab
24.10.2013 19:52 Uhr schrieb sonyericssohn
Vor allem weil die Informationen auch fehlen. Was wäre denn schon dabei wenn die Sender nen Hinweis vor dem Film bringen würden daß es sich um eine gekürzte, geschnittene blabla Fassung handelt.

Sowas würden die Sender niemals machen. Denen geht es nämlich nur um gute Quote. Würden die einen Hinweis vor dem Film machen, das es sich um eine gekürzte Fassung handelt, würden viele Zuschauer wahrscheinlich verärgert umschalten. So würde die gewünschte Quote in weiter Ferne bleiben. Dann lieber die Leute verarschen und hohe Einschaltquoten erzielen. So läuft die Taktik halt.


Ja leider, aber es wäre nun mal ehrlich.

24.10.2013 20:38 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
24.10.2013 20:20 Uhr schrieb MajoraZZ
Ich kann Grabs Kommentar voll unterstreichen, genau so ist das heute halt im TV!


Jau.

24.10.2013 21:01 Uhr - Derstrich
1x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
24.10.2013 20:27 Uhr schrieb AuD!
SAW 7 hat sehr wohl eine aussage, nämlich dass man nicht faken sollte :D

spaß beiseite, für mich ein guter abschluss der reihe. die hakenfalle tut mir im kopf noch mehr weh als der straubstock in teil 3.

Für mich steht die Aussage darin nicht zu versuchen Profit aus dem Leid anderer zu schlagen

24.10.2013 21:14 Uhr - Jack Bauer
8x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
24.10.2013 18:08 Uhr schrieb Deathstroke
Das sind genau die Art Sprüche, warum ich dich so hasse Bauer.


Süß!

Mama Deathstroke, der kleine Deathstroke möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden!

24.10.2013 21:15 Uhr - Insanity667
2x
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 10
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.398
24.10.2013 21:01 Uhr schrieb Derstrich
Für mich steht die Aussage darin nicht zu versuchen Profit aus dem Leid anderer zu schlagen


Ööhhh... meinst du das im Film gezeigte, völlig unrealistische & fiktive Leid oder das Leid, welches dem Zuschauer der RTL Schnittfassung zugefügt wird? O.o

24.10.2013 21:17 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
24.10.2013 21:15 Uhr schrieb Insanity667
24.10.2013 21:01 Uhr schrieb Derstrich
Für mich steht die Aussage darin nicht zu versuchen Profit aus dem Leid anderer zu schlagen


Ööhhh... meinst du das im Film gezeigte, völlig unrealistische & fiktive Leid oder das Leid, welches dem Zuschauer der RTL Schnittfassung zugefügt wird? O.o


Nein, ich denke er findet den Film einfach als zu brutal.

24.10.2013 21:26 Uhr - Thrax
5x
24.10.2013 21:14 Uhr schrieb Jack Bauer
24.10.2013 18:08 Uhr schrieb Deathstroke
Das sind genau die Art Sprüche, warum ich dich so hasse Bauer.


Süß!

Mama Deathstroke, der kleine Deathstroke möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden!


Sieh's positiv! Jeder hat seinen persönlichen Nemesis. Du hast halt hier deinen gefunden :D

24.10.2013 21:37 Uhr - Jack Bauer
5x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
24.10.2013 21:26 Uhr schrieb Thrax
24.10.2013 21:14 Uhr schrieb Jack Bauer
24.10.2013 18:08 Uhr schrieb Deathstroke
Das sind genau die Art Sprüche, warum ich dich so hasse Bauer.


Süß!

Mama Deathstroke, der kleine Deathstroke möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden!


Sieh's positiv! Jeder hat seinen persönlichen Nemesis. Du hast halt hier deinen gefunden :D


Ich kann durchaus damit leben, von einem Kind gedisst zu werden. ;-)

24.10.2013 21:37 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
24.10.2013 21:26 Uhr schrieb Thrax
24.10.2013 21:14 Uhr schrieb Jack Bauer
24.10.2013 18:08 Uhr schrieb Deathstroke
Das sind genau die Art Sprüche, warum ich dich so hasse Bauer.


Süß!

Mama Deathstroke, der kleine Deathstroke möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden!


Sieh's positiv! Jeder hat seinen persönlichen Nemesis. Du hast halt hier deinen gefunden :D


Manchmal muss man auch gar nicht mal suchen. Gibt genug gesichtslose hier die einen gerne mal VERSUCHEN zu locken. Aber die haben meist zu viel ... Ja was eigentlich ?
Jetz hab ich es..SELBSTÜBERSCHÄTZUNG

24.10.2013 23:43 Uhr - Rated XXL
1x
...und ich dachte, ich hätte SAW gesehen ;-)
(Kleiner Scherz, habe natürlich die Unrated im Regal...wäre ich sonst auf "Schnittberichte"? ;-))

25.10.2013 00:23 Uhr - RedNack
1x
Der härteste Saw Teil finde ich.

25.10.2013 01:54 Uhr - Major Dutch Schaefer
1x
Danke für den Schnittbericht.

Kann es sein, daß der Film nicht planmässig gesendet wurde? Als der kam, hab ich grad zufällig rumgezappt und es stand nichts im EPG bzw der Fernseh-Zeitungs-App? [Vllt bilde ich mir das auch nur ein und es lag an mir...kein Plan ;) ]

Zum Film/ der Reihe

Ich fand alle Teile ab dem ersten sowas von scheisse und dermassen hanebüchen/ schwachsinnig, daß sie auf mich nur noch unfreiwillig komisch wirkten, vor allem weil sie so ernst gemeint waren.

Bei jedem Videoabend, an dem mal einer der neueren Streifen angeschliffen wurde, hab' ich mich parallel lieber um meinen Promillegehalt gekümmert. Sonst erträgste diese schwurbelige, selbstverliebte Effekthascherei net. Null Charme, aufgesetzte, penetrante Inszenierung...

Meiner Meinung nach hat die Saw-Reihe - genauso wie Resident Evil - zuviele wohlgesinnte Anhänger.

24.10.2013 18:08 Uhr schrieb Deathstroke
Das sind genau die Art Sprüche, warum ich dich so hasse Bauer.!


Junge...Du bist echt nimmer ganz sauber.

25.10.2013 02:07 Uhr - Rated XXL
1x
24.10.2013 16:59 Uhr schrieb Oberstarzt
@MajoraZZ:
Guter SB, aber es heißt "Haken" nicht "Hacken" (68:09, ff.), obwohl in dem Film gut gehackt wird :-)

Klugscheißer, Herr Doktor ;-)

25.10.2013 02:09 Uhr - Rated XXL
2x
24.10.2013 19:15 Uhr schrieb KKinski
Bähhh, ich find das total eklig. Kann man das bei den Schnittberichten zu Splatterfilmen nicht genauso machen, wie bei den Schnittberichten zu Pornoszenen. Das erste Bild der Szene würde doch langen. Kann sich doch jeder denken, dass sich die Stahlstangen bei der Alten in den Schädel bohren.

Was suchen Sie auf Schnittberichte.com...einen Baldrian-Ersatz, oder was ;-)

25.10.2013 02:10 Uhr - Major Dutch Schaefer
2x
Eher Echauffier-drian ;D

25.10.2013 02:15 Uhr - Rated XXL
1x
24.10.2013 19:41 Uhr schrieb Barry Benson
Der Film auf RTL, ist alles andere als "vollendet"!

Nein, er hat sich erledigt ;-)

25.10.2013 04:37 Uhr - MartinRiggs
1x
Heute gibt´s mal wieder Geschnetzeltes.

25.10.2013 12:36 Uhr - Victor75
1x
25.10.2013 01:54 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer

Kann es sein, daß der Film nicht planmässig gesendet wurde? Als der kam, hab ich grad zufällig rumgezappt und es stand nichts im EPG bzw der Fernseh-Zeitungs-App? [Vllt bilde ich mir das auch nur ein und es lag an mir...kein Plan ;) ]


Nö, stand eigentlich ganz planmäßig in der TV-Zeitschrift.

25.10.2013 12:37 Uhr - Major Dutch Schaefer
1x
Na dann :)

25.10.2013 14:43 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
25.10.2013 01:54 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Danke für den Schnittbericht.


Bitte :)

25.10.2013 15:00 Uhr - Critic
1x
Aus purer Neugier auf die Fallen habe ich jeden Teil gesehen (ich glaube außer 6, war ja mal so ein Marathon auf Pro7 oder so) und war jedes mal wütend.
Und das lag gar nicht mal daran, dass die Story immer dümmer und konfuser wurde und man nur noch folgen konnte, wenn man nach Teil 3 alle gesehen hat. Es lag daran, dass sich der ganze "Sinn" dieser Filme geändert hat und das Prinzip, wenn man das in dem Genre überhaupt sagen darf, verkommen ist.

Teil 1 und 2 fand ich gut. Es gab eine faire Chance, den Fallen zu entkommen, wenn nur jeder gemacht hätte, was Jigsaw von den Opfern wollte. Beide Filme hatten eine überraschende und sadistische Wendung, die auch im 2. Teil noch überzeugte. Im dritten Teil (der zugegeben echt kreative Fallen hatte) ging es darum, dass Jigsaws Assistentin es ein bisschen mit den Fallen übertrieben hat und sie so konzipiert hat, dass man ihnen nicht entkommen konnte, womit Jigsaw unzufrieden war.

Aber genau DAS passiert in den anderen Saw Teilen! Man kann den Fallen absolut nicht mehr entkommen. Nehme ich einmal direkt das Beispiel Saw 3D. Die erste Falle mit den Kreissägen - man kann kein Opfer bringen, um die anderen Personen zu retten, sondern man bringt sich komplett selbst um. Somit ist diese Falle keine Bestrafung mehr und nicht im ursprünglichen Sinne konzipiert.
Dann die Falle im Auto - das Opfer versucht ja zu entkommen, aber es funktioniert nicht. Hat der Fallenbauer da verkackt? Wenn das Opfer sich schon losreißen will, dann sollte es auch funktionieren.
Dann der Typ am Galgen (der Typ war ja in der ganzen Reihe fast schon am besten dran mit seiner Falle), der über Bretter balancieren soll. Das eine Brett zerbricht. Der Fallenbauer hätte darauf achten müssen, dass die Bretter halten!
Die Falle würde ja ausgelöst werden, bevor das Spiel zuende ist - so etwas passierte in den ersten Teilen nur, wenn man versuchte zu schummeln (z.B wenn man die Fallen im Gesicht entschärfen wollte).
Was letztendlich dem Opfer passiert und seiner Frau (die nix falsch gemacht hat!) ist absolut lächerlich und das gleiche Prinzip wie in jedem anderen Saw Teil (außer 1 und 2). Das ist doch komplett unbefriedigend so! Da kann man ja gleich Open Waters schauen, wenn man geil darauf ist, dass es keine Moral gibt und man mit niemandem mitfiebern braucht - und das ebenfalls aus dem Grund, dass die letzte Falle komplett unmachbar konzipiert war, trotz des Versuches, sich an die Spielregeln zu halten.
Und zur Härte des Films: Ich fand, das Blut sah irgendwie rosa aus, nicht rot.

Das Ende in Saw 3D war außerdem absolut vorhersehbar und fügte, wie die Filme zuvor, einfach irgendeinen Müll in die Story ein. Genausogut könnte man die Nebengeschichte einer Ratte erklären, die in Teil 1 zufällig im Keller anwesend war, in einem Zoohandel verkauft wird und anfängt, Leuten Fallen zu stelllen (mit Laufrädern des Todes uns so)...

Die ganze Reihe ist einfach nur Dreck geworden basierend auf einer recht interessanten aber nun ausgelutschten Idee, wo einfach um die Fallen herum komplett auf den ganzen Inhalt gesch- wurde.


25.10.2013 15:17 Uhr - Victor75
2x
Dem neuen Fallenbauer geht es doch auch überhaupt nicht mehr darum, dass die Leute überleben oder irgendwas draus lernen. Er macht sein eigenes Spielchen draus und scheißt einfach auf manche oder die meisten von Jigsaws Regeln, die er dafür eigentlich aufgestellt hat.
Und zu dem rosa Blut wurde ja schon was gesagt.

25.10.2013 16:31 Uhr - Barry Benson
2x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 711
RTL schneidet und "sägt" ja mehr, als Jigsaw! Der Killer schlecht hin!

26.10.2013 14:17 Uhr - FdM
Ich habe den damals nur im 3D Kino geguckt,fand das der über Leinwand ganz gut funktioniert hat.Die Farbe des Blutes sah im Kino auch nicht ganz optimal aus,hat mich aber nicht weiter gestört,da der 3D Spass für mich gegeben war,allerdings hatte ich bis jetzt noch nicht wieder das Bedürfnis den nochmal zu gucken,dafür bin ich auch von dem ganzen rumgesawe ein wenig übersättigt.

26.10.2013 19:32 Uhr - Xaitax
1x
Da begann langsam Flanerys berühmt aufgedunsene Visage ihre Anfänge zu nehmen.

27.10.2013 04:05 Uhr - Rated XXL
Hoffentlich gibt es irgendwann einmal eine "colourierte Fassung"...in der das rosa Blut wieder blutrot wird...würd' mich freuen...
und eine 3D-Unrated-Version wäre auch schön - ich würde gerne die Fetzen fliegen sehen...LOL

27.10.2013 05:42 Uhr - artax
1x
Ein Mustergültiges Paradebeispiel der Deutschen Tv-Landschaft.....Pfui Deibel....ach so...danke für den Bericht..hab mich schon drauf gefeut..;=)

27.10.2013 17:01 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Bitte :)

27.10.2013 22:04 Uhr - Mr.Dorian
2x
habe mir den spass gemacht und rtl eine mail geschickt.wie sie saw gänzlich ohne jegliche bewerbung senden !zitat : aufgrund,unseres wissens der großen fangemeinde der saw filme,haben wir aus jugendschutzgründen und der beschlagnahmung ,haben wir uns auf eine berwebung und der sendung kj fassung verzichtet!was uns jedoch sehr gute qouten eigebracht hat .mit freundlichen grüßen ihre rtlgroup. siehe mein post vom 20.10 free tv schnitte

25.05.2015 00:27 Uhr - doombutz
Keine Bilder mehr? Was ist los? Umstellung der Seite?

25.05.2015 12:42 Uhr - MajoraZZ
1x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Also ich sehe noch Bilder

04.08.2015 19:48 Uhr - Schwaab96
1x
User-Level von Schwaab96 2
Erfahrungspunkte von Schwaab96 73
@doombutz

Die Bilder sind bei indizierten und beschlagnahmten Filmen nur zu sehen, wenn man bei der Seite angemeldet ist. Ist aber komisch bei dir, da du ja scheinbar angemeldet bist. Oder hat sich das Problem mittlerweile erledigt?

05.08.2015 00:26 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Man muss für eine gewisse Zeit angemeldet sein, dann sieht man die Bilder :-)

29.08.2015 07:41 Uhr - Schwaab96
User-Level von Schwaab96 2
Erfahrungspunkte von Schwaab96 73
05.08.2015 00:26 Uhr schrieb MajoraZZ
Man muss für eine gewisse Zeit angemeldet sein, dann sieht man die Bilder :-)


Bei mir ging es sofort.

19.06.2016 13:58 Uhr - Daniel83
War heute nacht auf RTL wieder so geschnitten. Ohne Worte.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Berlin Syndrom
Blu-ray 17,99
DVD 14,99



Alien: Covenant
Blu-ray LE Steelbook 24,99
4K UHD 28,99
Blu-ray LE Mediabook 25,99
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Blu-ray 1-6 LE Stbk 59,99
Blu-ray 1-6 46,99
DVD 1-6 36,99
Amazon Video 13,99



Dolls
Blu-ray 13,99
DVD 9,99

SB.com