Die US-Unrated DVD (RC1) bei Amazon.com kaufen!






SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Hills Have Eyes 2, The

Herstellungsland:USA (2007)
Genre:Horror, Splatter


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,75 (84 Stimmen) Details

Eiskaltes Grab
Level 23
XP 11.704

Thaddäus Tentakel
Level 5
XP 400


Vergleichsfassungen
Premiere Direkt / Keine Jugendfreigabe ofdb
Freigabeab 18
Unrated (SPIO/JK) ofdb
Für diesen Schnittbericht wurde die gekürzte Fassung auf Premiere Direkt (FSK: 18) mit der Unrated-DVD von 20th Century Fox (SPIO/JK) verglichen.
Die Premiere Fassung basiert auf der Unrated Version, jedoch sind einige Unrated-Szenen nicht enthalten, wie z.B. der erweiterte Dialog zwischen den Soldaten. Andere Szenen aus der Unrated, wie z.B. die Ermordung von Col. Redding, sind auch auf Premiere Direkt zu sehen.

Laufzeit der Premiere Direkt - Fassung: 1:24.05 Min (1:19.50 Min o.A.)
Laufzeit der Unrated - DVD: 1:26.16 Min (1:22.00 Min o.A.)

Es fehlen insgesamt 129.97 Sec bei einer Gesamtzahl von 28 Schnitten. Hierbei sind Schwarzbilder vor Filmstart und nach dem Abspann (um bei Premiere auf eine bildgenaue Laufzeit von 84.05 Min zu kommen) nicht eingerechnet, wodurch sich auch der Laufzeitunterschied erklärt.

Der Film lief in Deutschland ohne Jugendfreigabe in den Kinos, für die DVD Veröffentlichung wurde jedoch nur noch die Unrated Version geprüft, der dieses Siegel verwehrt wurde. Aufgrund des SPIO/JK Siegels musste Premiere zwangsweise die Schere ansetzen. Der Grund warum Premiere hier nicht einfach die R-Rated Version sendet liegt wahrscheinlich darin, dass diese Version zwar fürs Kino eine KJ Freigabe bekommen hat, diese fürs Fernsehen aber nicht mehr erteilt werden konnte. Es hätte also so oder so gekürzt werden müssen. Mit dieser Version hat Premiere noch einen Kompromiss für die Abonnenten gefunden und zeigt auch ein paar Unrated Szenen, die bei Ausstrahlung einer auf der R-Rated Version basierenden Fassung dem Zuschauer sowieso entgangen wären.

Ein besonderer Dank geht an TylerDurden1987, der im Forum auf die Schnitte bei Premiere Direkt aufmerksam gemacht hat. Ohne ihn wäre die Zensur wohl erst bei der Ausstrahlung auf Premiere Blockbuster aufgefallen.

Nachtrag (Eiskaltes Grab):

Ein Vergleich mit der gekürzten KJ-DVD ergab, das diese identisch mit der Premiere-Fassung ist.


0.00
Das Schwarzbild vor dem Filmstart ist auf der DVD länger. Auch das "FOX ATOMIC" Logo wurde verkürzt.
5.96 Sec


1.03
Die Frau schreit länger. Premiere schneidet direkt auf ihre ernsthaft ungepflegten Zehnägel um.
7.94 Sec


1.05
Die Geburt des Mutantenbabys wurde verkürzt.
15.39 Sec


1.06
Und wieder wurde eine Einstellung geschnitten. Die Folgeeinstellung wurde ebenfalls um ein paar Anfangsframes verkürzt.
0.84 Sec


1.08
Das Mutantenbaby ist in Nahaufnahme zu sehen. Die nachfolgende Einstellung auf die Mutter wurde ebenfalls geschnitten. Die 2. Einstellung auf das Mutantenbaby war jedoch enthalten.
5.20 Sec


1.16
Die Frau ist länger im Bett zu sehen. Das Mutantenbaby wird ins Bild gehoben.
3.96 Sec


1.25
Die frischgebackene Mutter wird von dem Mutant erschlagen. Das darauffolgende Schwarzbild wurde ebenfalls verkürzt.
3.92 Sec


Durch diese Schnitte verschieben sich die Credits auf Premiere immer ein wenig. Sie unterscheiden sich jedoch lediglich durch das Bildmaterial, über das sie gelegt wurden.

1.38
Premiere verwendet wie immer ein deutsches Master. Die DVD dagegen ist mit englischen Tafeln versehen.
Kein Zeitunterschied




DVD:
Premiere Direkt:


19.40
Der Dialog zwischen den Soldaten wurde auf Premiere verkürzt. Diese Szene ist in der R-Rated Version auch nicht enthalten - die Tötung von Col. Redding war jedoch auf Premiere Direkt in der Unrated Version zu sehen.
(Sarge: „Army’s business, dumbass and definitely none of your business.“)
Soldat 1: “Sorry, I am in the army.”
Soldat 2: “Which gives you the right to shut the fuck up.”
Soldat 1: “Okay, I’ll just shut the fuck up, then.”
9.92 Sec


31.43
Ein Soldat ist zu sehen. Ein zweiter Soldat zeiht angeekelt der Leiche das Lederetui aus dem Schädel.
8.48 Sec


42.58
Der Kopfschuss in Nahaufnahme wurde geschnitten. Auch die Seitenansicht fehlt auf Premiere. Erst der Sturz vom Felsen ist wieder zu sehen.
1.72 Sec


44.25
Ein weiterer Soldat kommt hinter dem Hügel hervor und schießt in Nahaufnahme auf den Mutanten.
1.16 Sec


44.26
Ein weiteres Mal wird der Mutant getroffen.
0.76 Sec


44.27
Mehrere Einschüsse wurden zensiert. Auch die Zwischenschnitte auf die Frauen wurden entfernt.
2.64 Sec


44.27
Ein weiterer Einschuss auf den Mutanten fehlt, woraufhin er entgültig zu Boden geht.
3.68 Sec


53.14
Nachdem dem Freeclimber der Arm abgeschlagen wurde spritzt in Nahaufnahme Blut nach oben. Er schreit den Mutanten an woraufhin dieser hämisch grinst und mit dem Arm winkt. Erst als der Freeclimber abstürzt geht es auf Premiere Direkt weiter.
5.88 Sec


53.17
Die Ansicht auf den grinsenden Mutanten fehlt. Er verzieht sich zusammen mit dem Arm zurück in die Höhle. Auch der Aufschlag des Freeclimbers fehlt bei Premiere.
2.88 Sec


59.03
Die Frau versucht sich gegen den Mutanten zu wehren, doch er überwältigt sie und sabbert ihr ins Gesicht.
11.12 Sec


59.10
Der Mutant überwältigt die Frau länger.
3.16 Sec


1:01.01
Napoleon schlägt mit einem Stein mehrmals auf Chameleons Schädel ein.
6.68 Sec


1:01.03
Napoleon hält in Slow Motion nochmal den Stein nach oben, lässt ihn jedoch neben dem Schädel fallen.
2.80 Sec


1:13.53
Ambers Einstechen auf Stabber mit dem Bajonett wurde auf Premiere verkürzt.
8.60 Sec


1:16.54
Papa Hades schlägt sein Opfer mehrfach auf den Boden.
6.24 Sec


1:17.01
Ein Stück des Hirns fällt auf Papa Hades' Schuh. Er betrachtet seine blutigen Finger und schaut dann zu Amber.
4.88 Sec


1:17.34
Amber bohrt mit den Fingern in Papa Hades' Wunde.
0.92 Sec


1:17.35
Eine weitere Nahaufnahme fehlt.
3.32 Sec


1:17.38
Amber bohrt immer noch in Papa Hades' Hirn herum bis sie schließlich abrutscht.
3.32 Sec


1:18.22
Papa Hades bekommt mit einem Hammer mehrere Schläge zwischen die Beine verpasst.
3.84 Sec


1:18.29
Papa Hades bekommt in Nahaufnahme ein Bajonett in den Mund gerammt. Dieser Schnitt ist sehr auffällig, da er schon durch den heftigen Bildsprung deutlich wird.
0.72 Sec

Frontcover der Unrated-DVD:



Rückseite der Unrated-DVD:



Kinoposter:




Amazon.de


Powerman
Ungekürzte Version
Teil 1 (BD) 11,99
Teil 2 (BD) 11,99
Teil 3 (BD) 11,99



The Return of the First Avenger
Blu-ray Steelbook

BD Steelbook 29,99
Standard BD 17,99
DVD 13,99



The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Limited BD Edition
Streng limitierte, äußerst aufwändige Sammlerversion mit Electro-Head-Büste. Enthält die 2D und 3D-Version. Häufig sind derartige Limitied Editions schnell ausverkauft, weshalb sich das Vorbestellen lohnt
Exklusiv bei Amazon
Limited Edt. 119,00
DVD 19,99
3D Blu-ray 29,99



Zwei glorreiche Halunken
Neuauflage
4k remastered und inklusive der alten
deutschen TV Synchro






Kommentare
22.01.2008 00:11 Uhr - MaRdErN
Klasse SB. Interessant, dachte eigentlich das man JK Titel auch im TV zeigen darf, solange sie nicht auf den Index sind!? Film ist meiner Meinug nach schwach, vorallem wenn man ihn mit dem Ersten vergleicht, der einer der besten Remaks überhaubt ist und auch das Original von Carpenter klar schlägt.

22.01.2008 00:14 Uhr - paleface
Ich hoffe noch immer das der Film als Unrated auf DvD kommt.

Auch wenn er nicht so dolle sein soll....der alte Ü-Ei Sammeltrieb ist auch bei den DvDs geweckt....
Bzw. ich zitiere pokemon....schnapp sie dir alle...

22.01.2008 00:19 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
@ MaRdErN

Ich müßte mich schon wirklich stark irren, aber das Original ist doch immer noch von Wes Craven. Ansonsten hast Du Recht. Das Remake war schon sehenswert, die Fortsetzung dann so lala.

22.01.2008 00:20 Uhr - Victor
@paleface: Was soll das heißen? Die deutsche DVD ist doch die Unrated-Fassung.

22.01.2008 00:21 Uhr -
...der Film ist Unrated auf Dvd erschienen...Ist leider ein Schwacher nach-folger zum Genialen 1.Teil.Wer den Teil noch nicht gesehen hat,einfach mal rein-schauen Und vergessen...Super SB...cio

22.01.2008 00:22 Uhr - Snooper
Informativer SB! THX

Die Schnitte: unverständlich
Film: Das Typische 08/15 Mutanten geschnetzel.

Fazit: Gefällt "MIR" nicht!

22.01.2008 00:24 Uhr - David_Lynch
original von carpenter ??? das habe ich jetzt mal überhört -.-

22.01.2008 00:25 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
toller sb zu einem recht guten streifen.

ja die deutsche dvd entspricht der unrated fassung, allerdings bisher nur als verleihfassung zu haben. meine dvd ist jedenfalls eben jene leihfassung.

22.01.2008 00:56 Uhr - MaRdErN
Ups sry peinlicher Fehler!:P Natürlich war das Original, wie Undertaker schon sagte von Wes Craven.

22.01.2008 01:07 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
Danke, wie auch für den schönen SB.

22.01.2008 01:09 Uhr - TylerDurden1987
Hey, super SB !!!
Danke für die Erwähnung ;)
Soviele Schnitte waren mir gar nicht aufgefallen, als ich den Film gesehen habe. Lag wohl daran, dass es schon bissi her erst, seitdem ich im Kino war.

22.01.2008 02:44 Uhr - Wettte
da lief allerdings auch nur die r-rated version.

22.01.2008 04:04 Uhr -
Super SB ... Beid em film ist der sehr drastische anfang am besten.. den rest kannste kloppen

22.01.2008 06:08 Uhr -
Genial ist das alles was geschnitten wurde eh sowas von dermassen DUNKEL ist ^^

22.01.2008 06:54 Uhr - ShadowDuke
und für sone version soll man im Pay TV geld zahlen?

22.01.2008 09:53 Uhr - Gideon29
Hallo,

hab den Film am 30.12.07 auf P-Direkt gesehen. Aber wenn ich mich nicht total Täusche waren einige Szene die oben angegeben sind auch zu sehen!!! Szene mit dem Hammer, im Kopf buhlen und mit der abgehakten Hand winken waren definitiv drin...

22.01.2008 13:49 Uhr - 2ndZero
ja aber jetzt nicht mehr !

22.01.2008 14:48 Uhr -
Super Bericht und ein weiterer Beweis dafür wie der mündige Fernsehzuschauer veräppelt wird, schliesslich muss ich für die "Verstümmelung" noch 3 EUR berappen.
Bin der Meinung Premiere MUSS dem zahlenden Zuschauer sowas im Vorfeld mitteilen.

22.01.2008 14:57 Uhr - paleface
Soviel ich weis gibt es doch keine RICHTIGE UNcut.
Laut OFDB wurden die Uncut Scenen hinzugefügt aber liegen nicht in Deutsch vor.
Oder?

Zitat OFDB:
Bemerkungen:
Es handelt sich hierbei um die ungeschnittene Unrated-Fassung. Seit einigen Tagen schon in diversen Videotheken erhältlich.

Die neu eigefügten Szenen liegen nur in englisch vor, sie sind weder deutsch synchronisiert noch deutsch untertitelt !!

Die Verleih-DVD ist Region Free

22.01.2008 15:28 Uhr - lordmajestic
User-Level von lordmajestic 2
Erfahrungspunkte von lordmajestic 82
@ paleface:

Gute Frage, ist die Unrated auf der dt. Verleih-DVD nun Deutsch mit englischer Sprache in den Unrated-Szenen oder komplett in Deutsch?
Waren den ndie Unrated-Szenen bei Premiere komplett in Deutsch????

22.01.2008 16:06 Uhr - Hickhack
Da wurde ja doch einiges geschnitten, doch die meisten krassen Szenen... Schade eigentlich, denn mir hat der Film sehr gefallen, auch wenn er nicht mit dem ersten vergleichbar ist.

22.01.2008 17:47 Uhr -
Hi,also muss sagen das i den film eigentlich sehr geil finde, obwohl er natürlich nicht mit teil 1 mithalten kann. Zum SB: Gut gemacht - wie gewohnt ;-) aber das premiere die schere spielen lässt war ja eigentlich zu erwarten.Zur dt. DVD,also ich hab auch die verleihfassung u die ist uncut u komplett deutsch...mir ist jedenfalls nicht aufgefallen das es irgendwo nicht der fall ist. Zu guter letzt noch ne frage...warum gibt es diesem film nicht im handel??? Thx schon mal für die antwort. Bye

22.01.2008 17:57 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
@ Nyze

Weil viele Elektronikmärkte und Onlineshops (Mediamarkt, Amazon.de usw.) keine SPIO/JK-Titel führen.

22.01.2008 18:12 Uhr - Gladion
DB-Mitarbeiter
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Sehr schön finde ich auch, dass "The lucky ones die first" in "Die Glücklichen sterben zuerst" übersetzt wurde ;D

Ansonsten schöner Bericht, auch wenn ich mir den Film sicherlich nicht antun werde... den Ersten fand ich schon nicht so berauschend. :P

22.01.2008 18:53 Uhr -
@lordmajestic:

Die Unrated Szenen die auf Premiere liefen bestanden ja nur aus Geschrei. Der Dialog wurde dort ja nicht gezeigt. Auf der DVD ist der Dialog nicht synchronisiert worden. Deshalb wurde der wahrscheinlich auch bei Premiere Direkt rausgeschnitten.
Premiere (und alle anderen deutschen Sender auch) muss hier kürzen aufgrund der Freigabe. Ich finds eigentlich noch nen netten Kompromiss, dass hier noch ein paar Unrated Szenen gezeigt werden. Dass Premiere besser auf Kürzungen aufmerksam machen sollte (vor allem bei Direkt, wo man ja noch extra zahlt) finde ich auch. Vielleicht sollte man neben die Freigabe im Portal eine Schere einblenden oder sowas in der Art.
Dass einige Szenen vor 2 Wochen noch drin waren kann nicht sein. Warum auch? Premiere wird da schon kein Risiko eingehen. Hat man ja beim Texas Schneide Massacre gesehen ;)

23.01.2008 07:23 Uhr -
@undertaker ...das weiß ich,aber auch in Läden die sonst JK titel haben gibt es den nicht.Und als wir mal einen Dvd Händler gefragt haben,versicherte der uns das es bislang einfach keine verkaufs version gibt sondern du die verleihfassung ?!

23.01.2008 09:03 Uhr - markymarco
ich frag mich, wann (und ob überhaupt) der film in die kaufhäuser kommen wird. und ob sie dafür fieleicht eine gekürzte kj-fassung rausbringen.

23.01.2008 09:10 Uhr - Gideon29
Hallo,

ich nochmal: Also am 30.12.07 waren die meisten Szenen von oben bei P-Direkt drin (Hab mich nochmal mit den "Mitsehern" von diesem Abend unterhalten und die meinten auch das alles zu sehen war)! Auch war die Laufzeitangabe lt. TV Digital am 30.12.07 mit 89min angegeben. In der neusten Ausgabe ist die Angabe nur noch 86min!!! War denn die Szene mit der abgehakten Hand überhaupt nicht in der oben beschriebenen Fassung drin Bzw. war keine Hammer zwischen die Beine szene drin?!?

MfG

23.01.2008 11:15 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
@ Nyze

Das wußte ich wiederum nicht. Ich habe mich allerdings auch noch nicht um diese Version bemüht, da sie trotz fettem "Unrated"-Aufdruck gekürzt ist. Gruß Undertaker.

23.01.2008 13:58 Uhr -
@gideon: Ansätze waren zu sehen, aber das Winken mit dem Arm fehlte und auch der Aufschlag war nicht drin. Ein oder zwei Schläge zwischen die Beine waren auch bei Premiere zu sehen, wenn ich mich richtig erinnere. Hab die Fassung leider schon gelöscht, weil ich die Leih-DVD besitze.
Die 89 Minuten sind übrigens so oder so verkehrt, da der Film nur 86:16 in der Unrated Fassung läuft. Ohne PAL Speedup läuft die Unrated 89:53!

@markymarco: Laut der OFDB soll die Kauf-DVD am 25.2. in die Läden kommen.

23.01.2008 15:12 Uhr - Gideon29
@Thaddäus Tentakel: Wann hast du den Film aufgenommen (2007/2008 bzw. um welche Uhrzeit)? Definitiv war die mit dem Arm winken szene mit drin auch wie das Blut aus der Wunde spritzte(meine Verlobte fand sie schon im Kino recht lustig/derb)auch das im Kopf buhlen ( Geldbörse am Anfang) war dabei und wurden nicht nur im Framebereich gezeigt... Ich werd mal eine Mail an Premiere senden und nachfragen ob immer die gleiche Fassung gezeigt wurde... Auch empfand ich die gezeigte Version als ziemlich hart für`s TV (auch im Pay-TV)...

23.01.2008 16:12 Uhr -
Es waren ja noch einige heftige Szenen drin!
Aufgenommen hab ich den Film am Sonntag um 15.15 auf D3. Aber warum sollten sie 2 Fassungen senden? Das gäbe auf Direkt doch garkeinen Sinn. Schließlich laufen andere FSK18 Filme doch auch den ganzen Tag ungeschnitten bzw. in der gleichen Stümmelfassung!
Warten wir mal ab was Premiere dazu sagt. Ich kanns mir jedenfalls nicht vorstellen, dass da 2 Fassungen gesendet werden.

23.01.2008 22:56 Uhr - Matthes
Toller Schnittbericht zu einem schlechten Nachfolger!

Hier wird zwar nicht mit gut gemachten Goreszenen gegeizt, jedoch fehlt es dem 2ten Teil absolut an Spannung und Schockmomente, da im Grunde geommen jede Gefahr im Film vorrauszusehen ist. Ein Grund dafür sind die dummdreisten US Soldaten. Sorry, aber noch nicht einmal eine Kleingruppe von 6jährigen würden sich bei einer Bedrohnung trennen. Das hätte man logischer in Szene setzen müssen.

In diesem Sinne


greetzas Matthes

24.01.2008 16:08 Uhr - Skinner
Vielen Dank für den Schnittbericht.
Hatte mir beim Anschauen auf Premiere Direkt schon gedacht dass etwas geschnitten ist.
Aber dass das dann so viel war erstaunt mich.
Vermutlich sollte man solche Filme auf Premiere einfach nicht gucken.

24.01.2008 17:56 Uhr -
@Skinner: Stinknormale FSK18 Filme kann man sich da schon angucken - nur wenn die Sachen ne SPIO/JK haben, oder indiziert sind muss geschnitten werden. Bei normalen FSK18 Freigaben "ohne Zusatz" wird grundsätzlich ein ungeschnittenes Master gezeigt. Bei "Crank" wurde ja sogar der Director's Cut gezeigt, sogar bevor er im Handel erhältlich war!

24.01.2008 20:50 Uhr -

24.01.2008 20:53 Uhr -
Wollte nur sagen, hab den Film ebenfalls 2007 auf Premiere aufgenommen und sage auch das es die Unrated war. Alle Szenen waren enthalten.

28.01.2008 19:00 Uhr -
Super Film !

Nach diesem film hatte ich kopf weh , und schlecht wars mir auch .

bin normal der volle horror filnm njunkie doch dieser film bgab mir alles .

nur zum weiter empfehlen ..

28.01.2008 21:14 Uhr -
was???

06.02.2008 19:57 Uhr - DOTD
DB-Mitarbeiter
User-Level von DOTD 6
Erfahrungspunkte von DOTD 532
also es hat mich gewundert dass gerade teil 2 verweigert wurde. Ich fand Teil 1 viel schlimmer und ernster. Teil 2 war in der Vergewaltigungsszene schlimm und ernst aber amsonsten waren die Soldaten leicht zu töten und man war früher dass die endlich tot waren. Bei Teil 1 hat man mit den Characktern mitgefühlt und geleidet bei teil 2 will man se sterben sehen was man auch sieht.

04.04.2008 11:24 Uhr -

06.09.2008 15:27 Uhr - Helene
Selbst mit ungeübtem Auge sind mir die Schnitte gestern bei der Premiere Version deutlich aufgefallen. Ich habe mich nicht gewundert, genau die Stellen hier zu finden. Kompliment für SB.com

24.11.2008 13:13 Uhr -
Als ich vor knapp 3 Monaten Premiere aboniert hatte und dann später diesen Film gesehen habe, dachte ich mir, wofür zahle ich Geld. Ich finde es ne Sauerei, dass schon beim Bezahlfernsehen und trotz Jugendschutzcode die Filme geschnitten werden.
Mir ist es zwar erst beim Kopfschuß des Soldaten aufgefallen, aber danach habe ich gleich abgeschalten, weil ich muss mir bei Premiere keine Filme auf Pro7-Niveau anschauen. Schade, zum Glück habe ich nur 1 Jahr aboniert.

25.11.2008 10:30 Uhr - Ueber_Vater
@ rost:_83:

Ist jetzt offtopic: Keine Sorge, bei Premiere kommen auch viele Uncut-Filme. Ich bin jetzt seit Dezember 2003 (also schon fast 5 Jahre) durchgängig Abonnent und hab es bisher auch eigentlich nicht bereut (ist natürlich jetzt KEINE Schleichwerbung, sondern eine persönliche Einschätzung meinerseits!). Klar gibt es zwischendurch immer mal wieder "Durststrecken", wo geschnittene oder nicht sonderlich hochwertigen Filme laufen, aber deswegen kündigen und den Scheiß im "normalen" Fernsehen anschauen? Singing Bee, DSDS, Bauer sucht Frau und wie der ganze Müll so heißt konsumieren?! Niemals!

Derzeit laufen bspw. Shoot em Up und Shooter (klingen ähnlich, haben aber außer ballern nix gemein) ungeschnitten auf Premiere Film. Auch generell sind viele Streifen uncut oder sogar in Director's Cuts/ Extended Versions (z.B. Crank), wo man auf DVD richtig Kohle für zahlt, und wenn mal Schnitte anfallen, dann doch lange nicht so heftig wie im Free TV, wo man ja grade auf Pro 7 oder Kabel 1 die Filme kaum noch ansehen kann und zusätzlich noch Werbung zwischendurch ertragen muss.

Ich bin ganz zufrieden mit Pay TV und möchte auch nicht mehr ohne schauen müssen. Hab mir auch jetzt extra einen Festplatten-Recorder zugelegt; so kann ich die besten Premiere-Filme aufnehmen und bei Bedarf ganz legal auf DVD brennen; funktioniert wirklich gut und holt bei guter Nutzung die Kosten für den Recorder wieder rein. Also lass Dich nicht gleich entmutigen, sondern probier Dein Abo erstmal in Ruhe aus. Hast ja eh noch ein Dreivierteljahr Zeit. :-)

14.02.2009 12:23 Uhr -
Wieso macht premiere soweas wieso schneiden die filme? sag mal

09.08.2009 01:21 Uhr - Emilio Estevez
läuft grad auf rtl. guck nur zwischendurch aber einige harte szenen ausm sb waren schon zu sehen..
nachtrag: sah uncut aus..

09.08.2009 01:40 Uhr - SeverusSnape
So, Film ist fertig. Soweit ich das beurteilen kann, war das hier gelistete alles drin.

09.08.2009 01:47 Uhr -
Die ham eben die Indizierte Fassung auf RTl ausgestrahlt

SKANDAL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



und bei Teil 1 zuvor ham die drei komplette scenen weggelassen und war eine mehr als gekürzte 16 fassung


09.08.2009 02:26 Uhr - Evermore
Hat mich auch gewundert.Ich hab bei RTL auch keinen einzigen schnitt erkennen können.Freuen wir uns also^^ Teil 2 habe ich schon länger nicht mehr gesehen.Teil 1 hab ich uncut aus Holland auf BD.

Mal schauen ob RTL ne Strafe zahlen muss (-;

22.12.2009 16:54 Uhr - superflo
So ein Mistfilm. Militärisch total unrealistisch. Der eine Typ hat z.b. viel zu lange Haare un ist trotzdem Soldat. Danach Frauen in der Infanterie (bei der US Army nicht erlaubt), der Sergeant wird mit "Sir" angesprochen, die Soldaten geraten in Panik und weinen, wenn sie ein paar Tote sehen, WTF!?

30.10.2010 19:18 Uhr - Distefano
na wie schön das es nur ein film ist -.-

07.06.2011 17:47 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Wer hat da behauptet das Original ist von Carpenter? Meeeep!!! Aber Egal ob von Carpenter oder WES CRAVEN! Hier muss ich echt sagen das Remake ist um einiges besser!


19.07.2013 13:22 Uhr - Django19
Ziemlich harter Tobak ...

05.04.2014 05:35 Uhr - mds51
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 23
Erfahrungspunkte von mds51 12.917
Die Szene mit der Hand ist immer noch das geilste, da bin ich schön vor lachen vom Sofa gefallen :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere empfehlenswerte Schnittberichte



SB.com