SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware Alien: Isolation uncut PEGI Gänsehaut pur mit gratis Schnellversand ab 34,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Planet Earth

Herstellungsland:Großbritannien (2006)
Genre:Dokumentation


Bewertung unserer Besucher:
Note: 10,00 (3 Stimmen) Details

24.01.2008
Muck47
Level 27
XP 18.932

Episode: 2.06 Dschungelwelten (Jungles)
Deutsche DVD ofdb
BBC ofdb
- Deutsche DVD: 43:01 min ohne Abspann

- Ungekürzte Fassung: 48:08 min o.A.

- 8 Schnitte, 1 Umschnitt
- Schnittdauer: 307,2 sec (=5:07 min)


Vergleich zwischen der gekürzten Fassung auf der deutschen DVD und der ungekürzten Fassung, vertreten durch eine britische TV-Aufnahme

Die aufwändig produzierte Doku-Reihe "Planet Earth", eine über 5 Jahre andauernde internationale Koproduktion der BBC mit dem Discovery Channel, NHK aus Japan, der kanadischen CBC sowie den deutschen Rundfunkanstalten WDR und BR, stellt wohl so ziemlich jede bislang bekannte Natur-Dokumentation in den Schatten. Die Aufnahmen gelten als absolut einzigartig und wurden sogar z.T. mit einem eigens dafür entworfenen neuen Kamerasystem (die fernsteuerbare „Heligimbal“-Kamera war für die vielen Luftaufnahmen zuständig) realisiert.
Im britischen Original werden die Bilder von David Attenborough kommentiert, für die Auswertung im US-Fernsehen wurde gar Sigourney Weaver engagiert und in der deutschen Fassung hört man Schauspieler und Synchronsprecher Claus Wilcke.

Ärgerlicherweise wurde die im Original knapp 50 Minuten lange Serie für die deutsche TV-Auswertung im Ersten jedoch stets um ca. 5 Minuten gekürzt, um so besser ins Programmschema zu passen. Für die darauffolgende deutsche DVD-Auswertung wurden dann auch leider einfach diese ARD-Fassungen übernommen, sodass die bisher erhältlichen DVDs ebenfalls gekürzt sind.
Laut ofdb sollen zumindest die für Ende Januar angekündigten VÖs auf den neuen Formaten Bluray und HD-DVD erstmals die ungekürzten Fassungen auch in Deutschland enthalten.


In diesem Schnittbericht wurde Folge 6 der 2. Staffel (= Folge 11), "Dschungelwelten" (Jungles) verglichen.

Laufzeitangaben beziehen sich auf die gekürzte Fassung
00:00 (BBC) / 00:56 (deutsche DVD)
Die Titeleinblendung kommt in der deutschen Fassung (= DF) etwas später, die ungekürzte Fassung fängt sofort damit an. Außerdem fehlt bei den deutschen DVDs die BBC-Einblendung und der Titelschriftzug ist auf Deutsch.
Ein weiterer Unterschied ist, dass nur in der DF noch der Titel der jeweiligen Folge unter "Planet Erde" erscheint.
Die deutsche Fassung ist hier auch ein wenig kürzer.
1,6 sec


Deutsche DVDUngekürzt


00:30-00:34 + 00:44-00:48
Auf der deutschen DVD fehlen an den beiden genannten Stellen die Titeleinblendungen "Jungles" und "Narrator: David Attenborough".
kein Zeitunterschied


Deutsche DVDUngekürzt


06:18
Die Pflanzen blühen noch länger im Zeitraffer und es gibt auch noch zwei zusätzliche Einstellungen.
Kommentar: "There's no time to waste. A seed that may have fallen only a few days ago, now bursts through the leaf litter. With so many competitors, getting a good start is critical."
38 sec


07:52
Es fehlen zwei Einstellungen von Flächen im Wald, auf denen man im Zeitraffer den immensen Pflanzenbewuchs beobachten kann.
Der Kommentar während dieser Stelle war auch in der DF schon zuvor zu hören.
19,4 sec


15:29
Nach der Aufnahme von unten hoch zum Baumwipfel fehlen weitere Dschungel-Aufnahmen, es wird langsam dunkler.
Kommentar: "As the afternoon wears on, a different set of players begin to warm up. Insects work in harmony, timing their calls to fall between the notes of others. Many singers stick to precise schedules and right on cue the six o'clock cicada."
37,1 sec


20:08
Zusätzliche Kamerafahrt, die die Bäume im Nebel zeigt.
15,6 sec


21:33
Längerer Schnitt.

Zuerst gibts noch eine sätzliche Kamerafahrt durch den Wald und diverse Aufnahmen von schleimig im Zeitraffer auftauchenden Amöben.
Kommentar: "Amoeba like slime molds cruise the surface, feeding on bacteria and rotting vegetation."

Dann sieht man diverse Pilze aus dem Boden schießen, seltsam anmutende Netze bilden sich unter dem Kopf.
Kommentar: "Fungi also flourish on decay. These are the fruiting bodies of the fungi, the only visible sign of a vast underground network of fungal filaments. In temperate forests, the buildup of leaf litter creates rich stores of nutrients. That however, doesn't happen here."

insgesamt 100,3 sec



22:52
Hier gehts in der DF schon mit den Insekten weiter, es fehlt wie die Pilze noch zum Fütter für Käfer und deren Larven werden.
"Nothing goes to waste in the rainforest. The fungi become food for others like these beetle larvae. Finding the fungus isn't a problem for the grubs since their caring parents actually show them the way."
32,8 sec


25:39
Es gibt noch eine weitere Kamerafhrt um ein vom Pilz infiziertes Tier. Außerdem eine zusätzliche Kamerafahrt durch den Wald bei Nacht.
Der Kommentar während dieser Stelle war auch in der DF schon zuvor zu hören.
32,3 sec


29:46
Man sieht nochmal die erledigte Ameise. Dann zeigen sich Mosquitolarven im Innern der Pflanze und die Spinne schnappt sich auch diese mit einem raffinierten Trick.
Kommentar: "Other food, like mosquito larvae, seems to be out of reach but the spider has another suprising trick. By taking it's own air supply trapped in a bubble the crab spider can actually dive to the very bottom of the pitcher. Once the prey is captured, the spider hauls itself back up it's silken safety line."

Wie die Spinne dann die Larven verspeist ist wieder zu sehen.
30,1 sec
Cover der geschnittenen deutschen DVD von Staffel 2:


Cover der ungeschnittenen UK-Komplettbox auf DVD:


Cover der ungeschnittenen US-Komplettbox auf HD-DVD:
Kommentare
24.01.2008 01:06 Uhr -
man, das ist immer so schön gefilmt. Danke für den SB

24.01.2008 07:33 Uhr - V5Power
Es ist doch zum kotzen das solche Aufnahmen in der deutschen Fassung fehlen. Ich wollte mir eigentlich die Komplett-Box kaufen. Aber wenn bei jeder Episode ca. 5 Minuten fehlen lasse ich es erst mal oder warte auf einen billigen Preis. Ebenfalls Danke für den SB.

24.01.2008 22:34 Uhr - battelangel
Wie siehts eigentlich mit der Doppelbox aus die letztens erschienen ist?

Und: Guter Schnittbericht, auch wenn ichs immer noch ned verstehen will... So eine gute Doku so verschandeln

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Bluray vorbestellen

Amazon.de


Limited Steelbooks
Warner veröffentlicht drei weitere Klassiker in der limitierten Blu-ray Steelbook-Reihe:

Westworld

Einer Flog über das Kukuksnest

Im Auftrag des Teufels.
Alle drei Titel erscheinen
Exklusiv bei Amazon




Crystal Lake Memories
Die ganze Geschichte von Freitag der 13.
Limited Edition
Die streng limitierte Erstauflage (je 3000 Stück für DVD und Blu-ray) erscheint als Amaray mit O-Card mit Silberglanzfolienbezug und Hochprägung.
Ungekürzte Version
Die über 400 Minuten lange Doku ist für jeden F13-Fan ein Muss
Blu-ray 27,99
DVD 22,99



Der Schrecken vom Amazonas
Limited BD Steelbook60th Anniversary Edition
inkl. 3D-Version
Der Klassiker (OT: Creature from the Black Lagoon), remastert auf Blu-ray
BD Steelbook 17,99
Standard BD 13,99

SB.com