SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Das Vermächtnis der Tempelritter

zur OFDb   OT: National Treasure

Herstellungsland:USA (2004)
Genre:Abenteuer, Action
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,30 (10 Stimmen) Details
30.01.2008
Thaddäus Tentakel
Level 5
XP 400
Vergleichsfassungen
Pro 7 Vormittag ofdb
Freigabeab 12 vormittags
FSK 12 ofdb
Verglichen wurde die gekürzte Vormittagsausstrahlung auf ProSieben vom 21.01.2008 um 9.40 mit der ungekürzten Abendausstrahlung auf ORF1 vom 20.01.2008 um 20.15.

Laufzeit der ProSieben Ausstrahlung: 114.51 Min (115.24 Min inkl. Babynator-Teaser)
Laufzeit der ORF1 Ausstrahlung: 116.40 Min (117.10 Min inkl. Babynator-Teaser)

Es fehlen insgesamt 108.46 Sekunden bei einer Gesamtzahl von 19 Schnitten

Der Laufzeitenunterschied ergibt sich durch das Fehlen einzelner Frames nach der Werbung und Schwarzbildverkürzung am Anfang des Filmes, die nicht im Schnittbericht enthalten ist.

Pünktlich zum Erscheinen von "Das Vermächtnis des geheimen Buches" zeigten ProSieben und ORF1 den ersten Teil "Das Vermächtnis der Tempelritter" zum ersten Mal im Free-TV. Um den Film am Vormittag wiederholen zu können musste ProSieben den Film um einige Gewaltszenen (hauptsächlich Schüsse) zensieren. Die Vormittagsausstrahlung auf ORF1 lief wie die Abendausstrahlung schon ungekürzt. Die Abendausstrahlung auf ProSieben war selbstverständlich ebenfalls ungekürzt.
Leider wurde das Bild in ORF1 auf 1.78:1 aufgezoomt (OAR: 2.35:1) wodurch sehr viel Bildinhalt rechts und links verloren ging. Hierbei geht auf ORF1 auch immer sehr viel an Schärfe verloren. Auf etwas größeren Bildschirmen sah das nicht mehr sehr schön aus. ProSieben sendete den Film auch nicht zu 100% im Originalformat, war aber mit einem Bildformat 2.20:1 schon sehr nahe dran, sodass höchstens mal ein Finger links und rechts verloren ging.

Bildvergleich

ORF1:


ProSieben:


Dieser Zoom wird angewendet, da sich angeblich zu viele Zuschauer beim ORF über die extrem breiten Balken auf ihren 4:3 Fernsehern beschweren, bzw. auf ihrem 16:9 Fernseher immer noch Balken vorhanden sind. Da diese Menschen die PanScan Funktion anscheinend nicht verstehen wollen sendet der ORF als Kompromiss Zwangs - 16:9 in 1.78:1 wodurch die Bildqualität immer stark leidet.

Die Timecodes im Schnittbericht beziehen sich auf die gekürzte ProSieben Fassung.

10.21
Die Männer stoßen auf eine vereiste Leiche. Riley schreit. Die zweite Ansicht auf die Leiche fehlt ebenfalls. Der schreiende Riley fällt hin, Ben bleibt jedoch unbeeindruckt stehen. Riley krabbelt ängstlich auf dem Boden. Ben: "Sehr gute Reflexe!". Nachdem Riley wieder aufgestanden ist geht es auf ProSieben weiter.
12.52 Sec


11.06
Die Großaufnahme einer weiteren Leiche fehlt.
2.00 Sec


18.40
Ians Hand beginnt zu brennen. Hier ist ein starker Sprung zu sehen, da die Hand vom einen zum nächsten Bild nicht mehr brennt.
1.60 Sec


19.41
Ein Großteil der Explosion fehlt.
6.20 Sec


38.36
Ein Polizist wird ruhig gestellt. Auf ProSieben kommt Ian, nachdem Ben den Fingerabdruck auf dem Glas betrachtet, direkt um die Ecke.
6.96 Sec


41.45
Auf Ben wird geschossen. Bei ProSieben ist nur zu sehen, wie er sich hinter dem Bild versteckt, danach wird sofort auf Riley umgeschnitten.
1.88 Sec


41.49
Weitere Schüsse fehlen bei ProSieben ebenfalls. Auch die Ansicht auf Riley, der fragt "Wer schießt denn da?" fehlt. Bei ProSieben drückt Ben sofort auf den Fahrstuhlknopf.
1.56 Sec


45.16
Die Schüsse auf Ben, sowie ein Teil des Kidnapping von Abigail fehlen.
4.36 Sec


45.18
Ein weiterer Schuss fehlt. Auch die Ansicht auf Riley und der brechende Seitenspiegel des Autos wurde entfernt. Die nachfolgende Ansicht auf die splitternde Scheibe wurde um ein paar Anfangsframes erleichtert.
1.56 Sec


46.30
Und wieder wurden Schüsse zensiert. Abigail baumelt an der Tür herum. Nachdem Ian seinen Komplizen vom Schießen abgebracht hat geht es bei ProSieben weiter.
6.68 Sec


46.38
Der Typ kann den LKW noch geradeso davor bewahren den entgegenkommenden Bus zu rammen.
9.76 Sec


46.46
Hier gibt es jetzt einen unverständlichen Schnitt: Ian geht nur 2 Schritte im LKW herum. Vermutlich ein Schnitt, um auf eine runde Laufzeit zu kommen.
2.00 Sec


46.51
Beim Versuch Abigail zu sich herüber zu ziehen wird wieder auf Ben geschossen.
1.44 Sec


46.52
Der 2. Schuss geht nur haarscharf an Ben und Abigail vorbei. Der zweite Schuss fehlt ebenfalls. Hier ist nur der Einschuss auf die Tür des Kleinbusses zu sehen. Auf ProSieben sieht es so aus, als würde der Schuss auf die Tür des Busses treffen.
2.04 Sec


1:17.11
Und wieder wurden Schüsse gekürzt. Diesmal wird Ben auf einem Friedhof beschossen. Es fehlt auch die komplette Flucht vom Friedhof.
23.68 Sec


1:17.50
Was könnte hier wohl gekürzt sein? Genau: Schüsse!
5.24 Sec


1:37.33
Der Typ stürzt länger ab. Auch die Ansicht auf Ian fehlt hier.
5.72 Sec


1:37.35
Die letzten Frames des Absturzes sowie die Ansicht auf Abigail fehlen.
1.74 Sec


1:38.56
Ben hängt länger an dem Rest des Stegs. Abigail ruft ihm zu. Während er versucht sich hochzuziehen reißt er ein Brett ab. Erst als das zweite Brett beginnt sich zu lösen geht es bei ProSieben weiter.
11.52 Sec


1:54.51
Auf beiden Sendern wurde der Abspann durch eine Sendertafel mit einem Teaser zu "Der Babynator" ersetzt, der am folgenden Sonntag um 20.15 auf ProSieben und ORF1 zu sehen sein wird. Kleines Detail am Rande: Der ProSieben Teaser ist 2 Sekunden länger als der ORF-Teaser.


ORF1
ProSieben
Vorderseite der ungekürzten DVD von Disney:


Rückseite der ungekürzten DVD von Disney:

Kommentare

30.01.2008 00:10 Uhr -
Is doch immer wieder ne Freude zu sehen wie Schwachsinnig die "schnipseln" ^^ *Top SB*

30.01.2008 00:12 Uhr - fulci1978
Wozu wird so ein Film überhaupt um so eine Zeit gezeigt, wenn er denn so kastriert werden muss????

30.01.2008 00:16 Uhr -
Wahrscheindlich damit die Deppen zwei, drei Minuten länger Werbung ausstrahlen könne die eh niemand interessiert :D

30.01.2008 00:17 Uhr -
...Tja für die 20.15 Sende-Zeit is der Film einfach zu Hart für Zart Beseidete Gemüter,da muss eben die Schere ran ;-Z Super SB Thaddäus...cio

30.01.2008 00:51 Uhr - Christian81
@JenGro

Der Film lief doch 20.15 Uncut auf Pro7. Die Schnitte beziehen sich auf die Vormittagsversion.

Finde den Film klasse. Hab ihn mir bestimmt schon 10x bis jetzt angeschaut. Klasse SB übrigens.

30.01.2008 00:52 Uhr - austria1
ORF-da weis man was man hat!! (zu 90%)

top sb!!

30.01.2008 01:21 Uhr - Wettte
Bin zufälligerweise Vormittags drüber gestolpert (nach der Verfolgungsjagd hab ich eingeschaltet.
Dachte sogar, dass der Film ab dann komplett ungeschnitten war. War aufjedenfall noch gut zu sehen in der zweiten Hälfte.

30.01.2008 09:41 Uhr -
Da kann ich dir nur Recht geben austria1, mittlerweile würd ich schon fast 99% sagen. The Punisher, Kill Bill und die ganzen härteren Filmen die in letzter Zeit am ORF liefen waren alle ungekürzt.

btw super sb

30.01.2008 10:34 Uhr - Hickhack
Warum macht der Typ bei 45.18 denn die Augen zu, während er schiesst? ;o)

30.01.2008 11:40 Uhr - David_Lynch
wird in dem film eigentlich jemand getötet ??? ist schon solange her das ich ihn gesehen habe

30.01.2008 11:53 Uhr - ShadowDuke
ich weiss schon warum ich absolut kein fernsehen mehr gucke sondern alles nurnoch auf dvd :)

@David_Lynch das is nen Disney Film, da gibts sowas nich :)

hab gestern den 2ten teil im kino gesehen und der is genau so gut wie teil 1 !

30.01.2008 14:25 Uhr - Thor
Doch der Kerl, der den Schacht runterfällt ist tot ^^

30.01.2008 16:15 Uhr -
@austria1: Grundsätzlich ist ORF1 auf jeden Fall vorzuziehen, schon allein wegen der sehr guten Qualität, aber beim Bildformat haperts wie man sehen kann immer noch. Ansonsten gibts für den Filmfan da aber nix zu meckern. Nur für Serienfans ist der Sender wegen der Sportevents wohl nicht so der Burner - gell Zocki ;)

@Hickhack: Der zuckt die ganze Zeit zusammen wenn er schießt, aber bei 45.18 war dasda das einzige Bild wo alles etwas ruhig stand.

30.01.2008 16:54 Uhr -
tja damit wäre der langweiligkeits-faktor dieses filmes maximiert.

30.01.2008 18:13 Uhr -
Eltern achten eh darauf was ihre Kinder sehen, es kotz ein an wirklich

30.01.2008 20:51 Uhr - austria1
@thaddäus: hast mit den sportevents so ziemlich recht,weil der orf fast alles mit skifahren/springen sendet(da sind wir angeblich nich so übel).
dafür bleibt dem orf-seher so manches fussballspiel erspart!!(warum wird wohl jeder wissen)

@bud-spencer: das würd ich so nicht sagen.meine eltern kamen nicht "ständig" ins zimmer um zu sehen was bei mir im tv läuft!
hat doch ziemlich sicher jedes kind ca. ab 6-7 jahen einen fernseher im zimmer.

30.01.2008 21:52 Uhr - David_Lynch
@ Bud Spencer

war das ironie oder bist du ehrlich so naiv ???? =0

31.01.2008 12:47 Uhr - Octantis
@ShadowDuke:


du hast wohl die "Fluch der Karibik" Teile nie gesehen, das sind auch Disney Filme, trotzdem sterben ne Menge Leute, vor allem in Teil3 (Kopfschuss, erstochen mit ner Plane, ect. ect. und sogar ein Kind wird gehängt)

01.02.2008 16:46 Uhr - Matti1969
Ich hab den Film ca.15 Min lang ausgehalten,bis kurz nach der Schiffsexplosion. Nichts gegen Mainstreamfilme ansich, aber das kam mir vor ,wie Indiana Jones für arme. Abgesehen davon kann ich mit Nicolas Cage genausowenig anfangen, wie z.B. mit Tom "Scientology" Cruise. Die gehen absolut gar nicht.

18.07.2008 11:37 Uhr - freakincage
@ Matti:
Danke! Doch noch jemand, der in dem Film nichts wirklich Umwerfendes sieht. War im Kino für mich ein totaler Reinfall bzw. Titalausfall:
Langweilige Story, künstlich in die Länge gezogen, erzwungene Action-Sequenzen ohne Daseinsberechtigung (da sie die Handlung nicht vorandtreiben...eher im gegenteil), 1 einziger guter Gag, usw. usf.
Den 2. habe ich mir erspart...no spank you!

17.12.2009 18:54 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Pro Sieben hat wohl die weltweit einzige Version des Films ohne abgefeuerte Schüsse kreiert!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die ungekürzte DVD von Walt Disney/Buena Vista bei Amazon.de kaufen!

Amazon.de


Devil's Candy
Blu-ray 13,98
Amazon Video 9,99



Die Ghoulies
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 37,26
Cover B 37,26



Versus - The Final Knockout
Blu-ray 6,49
Amazon Video 11,99

SB.com