SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Guerrilla War

zur OGDb
OT: Guevara

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
02.01.2015
kurisuteian
Level 8
XP 1.000
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land USA
Unzensierte Version ogdb
Land Japan
Guerilla War aka Guevara ist ein Run 'n' Gun aus dem Hause SNK, welches für Spielhallenklassiker wie "Metal Slug", "Fatal Fury" oder "King of Fighters" verantwortlich ist. Ebenfalls von SNK ist die "Ikari Warriors"-Reihe, in der man sich in traditioneller Rambo-Manier den Weg frei ballert - dieses Spielprinzip findet sich auch "Guevara".

Allerdings spielt man hier keinen typischen Actionhelden-Verschnitt, nein, der Held des Spiels heißt "Che Guevara" und wer auf Multiplayer-Action steht, kann sich vom späteren Diktator "Fidel Castro" Deckung geben lassen - Ziel des Spiels ist übrigens der Sturz des Batista-Regimes...

Landkarte der "namenlosen" Insel in allen Versionen:


Um zu diesem Zeitpunkt des Kalken Kriegs auf dem amerikanischen Markt nicht als vermeintlicher "kommunistischer" Spielehersteller darzustehen, wurden alle Hinweise auf die kubanische Revolution entfernt - zumindest schriftlich, denn sämtliche Grafiken (Spieler, Karte, Endboss) des Spiels blieben unangetastet.

Da der Titel des Spiel geändert wurde, ist natürlich auch der Titelbildschirm betroffen (die japanischen Schriftzeichen "ゲバラ" bedeuten übrigens "Ge-ba-ra", die japanische Aussprache des Namens "Guevara"):

Amerikanisches Titelbild:Japanisches Titelbild:


Verglichen wurde die ungeschnittene japanische NES-Version mit der geschnittenen amerikanischen NES-Version.

Hinweis: Die nordamerikanische Arcade-Version wurde auf ähnliche Weise zensiert.

mehr Informationen zu diesem Titel

1. Vorwort

Bevor das Spiel beginnt erscheint in allen Versionen ein Portrait und einer Texteinblendung. In der amerikanischen Version lautet der Text schlicht "Hail the heroes of the Revolution", was soviel bedeutet wie "Ein Hoch auf die Helden der Revolution", ohne einen bestimmten Helden oder eine bestimme Revolution zu benennen.

In der japanischen Version steht im Text sehr direkt wer gemeint ist "キューバ革命の英雄 / チェ・ゲバラい捧ぐ", was soviel bedeutet wie "Ein Hoch auf Che Guevara, Held der kubanischen Revolution".

Amerikanische Version:Japanische Version:


Im Spiel erscheint vor jedem Level eine Texteinblendung, allerdings reicht mein Japanisch nicht aus um diese zu übersetzen, vermutlich wurden diese aber auch um reale politische Inhalte erleichtert.

2. Namen

Die Namen der Spielfiguren wurden ausgetauscht, in Amerika spielt man schlicht "Player 1" und "Player 2" - in Japan steuert der Spieler "Guevara" und der Partner steuert "Castro" (in den unteren Bildern wurde der Hintergrund ausgeblendet um den Text besser zu erkennen).

Amerikanische Version:Japanische Version:


3. Abspann

Im Abspann sieht man in allen Versionen nochmal die beiden "Helden der Revolution", welche in ihren Uniformen und selbst in 8-bit den Originalen ähnlich sehen. Auch dort wurde der Text geändert (in der japanischen Version ist vom Batista-Regime die Rede).

Während dann der Abspann und einige Spielfiguren durchs Bild laufen, wurde natürlich auch jegliche Nennung des Namens "Guevara" vermieden.

Amerikanische Version:Japanische Version:

Kommentare

02.01.2015 00:11 Uhr - Psy. Mantis
User-Level von Psy. Mantis 5
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 447
Immer wieder erstaunlich zu sehen, was sich die Japaner bei Videospielen damals
alles erlaubt haben.

02.01.2015 00:55 Uhr - ScorpionMK
User-Level von ScorpionMK 1
Erfahrungspunkte von ScorpionMK 11
Nintendo & Amerika haben damals nicht gut zusammen gepasst. Die Japaner hatten damals sowieso mehr Spiele & unzensierte Spiele. Tja, wie doch die Zeit vergeht...

02.01.2015 01:16 Uhr - sareph
2x
Erstaunlich und auch faszinierend :-) .Da würde ich natürlich die jp.Version spielen wollen.

02.01.2015 06:54 Uhr - KKinski
2x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Da bleibt einem nur zu sagen:
"Hasta la victoria siempre!" - Aber nur in der japanischen Fassung
("Immer bis zum Sieg")

02.01.2015 08:05 Uhr - Bieker
User-Level von Bieker 1
Erfahrungspunkte von Bieker 20
02.01.2015 01:16 Uhr schrieb sareph
...Da würde ich natürlich die jp.Version spielen wollen.


Und aus welchem Grund? An dem Spiel selber hat sich doch nichts geändert,
denn sämtliche Grafiken (Spieler, Karte, Endboss) des Spiels blieben unangetastet.


Lesen UND verstehen... ;-)


02.01.2015 09:30 Uhr - KKinski
3x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
02.01.2015 08:05 Uhr schrieb Bieker
02.01.2015 01:16 Uhr schrieb sareph
...Da würde ich natürlich die jp.Version spielen wollen.


Und aus welchem Grund? An dem Spiel selber hat sich doch nichts geändert,
denn sämtliche Grafiken (Spieler, Karte, Endboss) des Spiels blieben unangetastet.


Lesen UND verstehen... ;-)



Richtig! Und dann darüber nachdenken ...
Die US-Fassung ist eine Duckmäuserfassung. Man spielt Castro und Guevara bei ihrem damals notwendigen Sturz des Batista-Systems, nur nicht in der US-Fassung.
Gibts übrigens in der politisch kastrierten Fassung für Dos(Box) in der Suchmaschine nach Wahl.

02.01.2015 12:03 Uhr - sareph
Da Herr Kinski recht!
Ausserdem gehts da ums Prinzip,ich hasse es wenn Spiele zensiert werden.Ich will dann schon die uncut Version haben.
Da fehlt dann irgenwie auch das Feeling,so auch bei Wolfenstein zB.
Es ist schon witzig wie im Land der Freiheit manche Sachen doch nicht so frei sind:-) .

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Kidnap
Blu-ray 11,49
Amazon Video 9,99



Die Reifeprüfung
Remastered Special Edition
Blu-ray 13,49
DVD 10,99
Amazon Video 9,99



Berlin Syndrom
Blu-ray 17,99
DVD 14,99

SB.com