SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Ein Jahr vogelfrei!

zur OFDb   OT: Big Year, The

Herstellungsland:USA (2011)
Genre:Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,83 (6 Stimmen) Details
11.03.2012
Buster
Level 13
XP 2.527
Vergleichsfassungen
Kinofassung
Label 20th Century Fox, DVD
Land USA
Freigabe PG
Laufzeit 94:34 Min. (ohne Abspann) NTSC
Extended Cut
Label 20th Century Fox, Blu-ray
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 97:41 Min. (ohne Abspann)
Bei einem Big Year handelt es sich um einen Wettkampf zwischen Vogelbeobachtern und Hobbyornithologen. Es geht darum, herauszufinden, wer innerhalb eines einzelnen Kalenderjahres, innerhalb eines spezifischen geographischen Gebiets, die meisten unterschiedlichen Arten von Vögeln beobachten kann.

Genau das versuchen Brad Harris (Jack Black), Kenny Bostick (Owen Wilson) und Stu Preissler (nach zweijähriger Schaffenspause: Steve Martin) in der Komödie The Big Year. Dass es bei dieser Besetzung nicht gerade ernst zugehen kann, sollte bekannt sein.

Auf dem Cover des, exklusiv auf Blu-ray Disc erschienen, Extended Cut steht:

Includes the NEVER-BEFORE-SEEN EXTENDED Version of the Film – with
OUTRAGEOUS ADDITIONAL FOOTAGE Not shown in Theaters!


Man konnte gespannt sein, wie viel 'ungeheuerlich zusätzliches' Filmmaterial in knapp 3 Minuten vorhanden sein könnten.
Also hinein ins Vergnügen und die Kinofassung mit dem Extended Cut verglichen.

Das Endergebnis fiel allerdings sehr ernüchternd aus. Minimal verlängerte Szenen und unwichtige, weder den Handlungsverlauf, noch die Charaktere, voranbringende zusätzliche Szenen, widersprechen dem obigen Coverhinweis.



Laufzeiten:
Kinofassung: 94:34 Min. NTSC (ohne Abspann)
Extended Cut: 97:41 Min. NTSC (ohne Abspann)

Es fehlen 3 Minuten und 7 Sekunden

Davon:

6 zusätzliche Szene: 2 Minuten und 23 Sekunden
6 erweiterte Szene: 44 Sekunden


Meldungen:
Ein Jahr vogelfrei - Extended Edition erscheint in den USA (17.12.2011)
Ein Jahr Vogelfrei! nur in der Kinofassung (07.10.2012)

mehr Informationen zu diesem Titel

Erweiterte Szene im Extended Cut:
00:00:00
Die Montage von Vögeln im Vorspann wurde um ein paar Bilder erweitert und am Ende sieht man, wie sich Brad Harris etwas ausgiebiger am Buffet bedient.

Interessanter ist jedoch eine Tonänderung. Während man in der Kinofassung die Stimme von Jack Black hört, hat man diese aus dem Extended Cut komplett entfernt. Stattdessen hört man John Cleese, der hier im Vorspann jetzt auch namentlich erwähnt wird.

11 Sek.


Kinofassung:
Brad Harris (Jack Black): "I love birds. Who doesn't love birds? Sure, they'll wake you up in the morning, or ruin the fruit in your garden. And sometimes, of course, they'll crap on your car. But they're beautiful, and they fly, and they're capable of incredible things. Take little sooty shearwater of Tasmania, for example. Before setting out on his first migration to Hawaii, he has to shed half of his body weight. Me, I probably should've shed half my body weight. too. And I was trying, I really was. Okay, maybe I wasn't trying that hard. 'Cause the truth is, being thin was really never my dream. No, I wanted to do something even more amazing. I wanted to be the greatest birder in the world. Seriously. How do you become the greatest birder in the world? You have to win the Big Year."


Extended Cut:
Historical Montage Narrator (John Cleese): "The female ruby-throated hummingbird is a plain Jane. In the weeks leading to her migration, She eats almost continuously. To survive the journey, she must double her body weight. The sooty shearwater, on the other hand, must lose weight before setting out on his first migration from Tasmania. His goal, to shed half his body weight. The North American programmer would be content to lose just a few pounds. But the task is difficult. He has a demanding job, a brutal schedule, precious little willpower, and an all-consuming secret life. He is a birder. A man obsessed. Nothing in nature inspires anything like his passion for birds. Not even the female of his own species."




Zusätzliche Szene im Extended Cut:
00:02:09
Brad sitzt zu Hause vor seinem Computer als Vicki, eine Freundin, anruft.

49 Sek.


Brad: "Hello?"
Vicki: "Brad?"
Brad: "Hey, Vicki? Hi, I was just thinking about you."
Vicki: "Look, there's something I've got to tell you. I'm getting married again. And we're announcing it tonight and I didn't want you to hear it from just somebody. Brad? Are you still there?"
Brad: "Yeah. That is great. Congratulations. I was just taking it in. That is good news."
Vicki: "Thanks."
Brad: "I'm sorry, I'm a little distracted. Because I've got some pretty huge news of my own, actually. I'm gonna do a Big Year."
Vicki: "Great! Yeah. What is that again?"
Brad: "What's a Big Year?"




Erweiterte Szene im Extended Cut:
00:06:58
Kenny Bostick ist etwas früher zu sehen und die Kellnerin bringt frischen Kaffee.

2 Sek.




Erweiterte Szene im Extended Cut:
00:06:58
Kenny hat erfahren, dass ein Blasskehltyrann im Patagonia Lake State Park gesichtet wurde. Er macht sich also schnell auf den Weg. Im Extended Cut sieht man ihn etwas länger rennen.

1 Sek.




Erweiterte Szene im Extended Cut:
00:22:29
Kenny und sein Partner Fuchs entdecken, in einem Wald, zufällig einen seltenen Buntspecht. Die beiden sind 2 Sekunden länger zu sehen.

2 Sek.




Zusätzliche Szene im Extended Cut:
00:25:00
Eine erweiterte Einstellung über den Rubinkolibri mit einer Erklärung des Erzählers.

50 Sek.


Narrator: "The time has come for the ruby-throated hummingbird. While other species migrate in aerodynamic flocks or majestic 'V's', she flies alone. Tonight, this bird who typically eats every 20 minutes just to stay healthy, must cross 500 miles of featureless blackness, high above the Gulf of Mexico. Weeks of sustained eating have prepared her for the journey, an innate, unerring sense of direction tells her where to go, but nothing can prepare her for bad weather. Bad wheather is the deadly wildcard for every bird who migrates."




Zusätzliche Szene im Extended Cut:
00:29:57
Nachdem der Wetterbericht ein Sturmtief für Texas vorausgesagt hat, fehlt wieder eine Einstellung auf unseren kleinen Rubinkolibri.

28 Sek.


Narrator: "Sixteen hours have brought Ruby within 20 miles of shore. But the tailwind that carried her all this way is suddenly a headwind blowing from the north. Now she must work twice as hard to go half as far. The storm has knocked her from migrating altitude of 1.000 feet to a mere six feet. She cant't swim. One dip, and she's gone."




Erweiterte Szene im Extended Cut:
00:34:17
Brad und Stu treffen auf Kenny. Ein kleiner Monolog fehlt.

11 Sek.


Kenny: "Hey, is that a Calliope? Just another ruby-throated. On everybody's list by March."




Erweiterte Szene im Extended Cut:
00:34:34
Auch der kleine Rubinkolibri ist wohlbehalten angekommen.

17 Sek.


Narrator: "Not just another ruby-throated, but our ruby. Drenched and diminished, frail and trembling, but alive. Alive! Alive!"




Zusätzliche Szene im Extended Cut:
01:02:31
Eine Entenfamilie fehlt.

2 Sek.




Zusätzliche Szene im Extended Cut:
01:02:35
Es folgt eine Montage, in der Brad durch mehrere Bundesstaaten reist. Zu Beginn fehlen zwei sehr kurze Einstellungen. Eine die ihn unterwegs zeigt und eine, in der Brad in seinem Büro arbeitet um etwas Geld zu verdienen.

4 Sek.




Zusätzliche Szene im Extended Cut:
01:02:44
Nachdem seine Kreditkarte in einem Motel abgelehnt wurde, schläft Brad im Auto. Von seinem letzten Kleingeld kauft er sich eine Packung Salami zum Frühstück. Eine weitere Einstellung zeigt Brad in einem Internet Kaffee.

10 Sek.

Kommentare

11.03.2012 06:12 Uhr - Matt²
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Buah, Owen Wilson....

11.03.2012 08:01 Uhr - Charlie Brewster
1x
Ha, den hab' ich vorgestern aufm Flug von den Malediven nach Dubai im Flieger gesehen. Was hatte der denn für ne scheiss Synchro?? Total amateurhaft... Davon mal abgesehen war der Film öde. Bis auf ein, zwei lustige Szenen...

11.03.2012 10:17 Uhr - Xaitax
1x
Eine verdammt...langweilige Idee!
Hollywood steckt momentan scheinbar in einer echten Story-Crises.

Unrated-Siegel nätürlich wieder mal für der Arsch.

11.03.2012 12:30 Uhr - Charjello
11.03.2012 08:01 Uhr schrieb Charlie Brewster
Ha, den hab' ich vorgestern aufm Flug von den Malediven nach Dubai im Flieger gesehen.


Geht ja garnich,der is seit 2 Wochen in Prag und drehtn neuen Film'3

11.03.2012 13:34 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
@charjello
das is nich dein ernst oder?!.. solche kommentare wundern mich aber absolut nich mehr

11.03.2012 13:53 Uhr - Agregator
Da fragt man sich schon was für Leute mittlerweile im Internet unterwegs sind!!!

11.03.2012 14:07 Uhr - SebastianR
11.03.2012 08:01 Uhr schrieb Charlie Brewster
Was hatte der denn für ne scheiss Synchro?? Total amateurhaft... Davon mal abgesehen war der Film öde. Bis auf ein, zwei lustige Szenen...


Neue Filme die in Flügen gezeigt werden, haben öfters nur eine amateuerhafte Synchro, der fertige Film im Kino hat dann eine professionelle Synchronisation.

11.03.2012 14:22 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
dann gibts bald ne special edition mit flugzeug-synchro :P

11.03.2012 16:46 Uhr - Charlie Brewster
11.03.2012 12:30 Uhr schrieb Charjello
11.03.2012 08:01 Uhr schrieb Charlie Brewster
Ha, den hab' ich vorgestern aufm Flug von den Malediven nach Dubai im Flieger gesehen.


Geht ja garnich,der is seit 2 Wochen in Prag und drehtn neuen Film'3

Ich rede von dem Film und nicht von Owen Wilson...

11.03.2012 17:47 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
ICH war gestern in Prag, aber Owen Wilson habe ich nicht gesehen..

11.03.2012 20:14 Uhr - Charjello
Ach so;-D...hey Männer,laßt das Messer stecken,ich weiß-der Witz war flach,aber hey
is ist Sonntag und das war das erste,was mir dazu einfiel.
Bitte-Nicht alles immer so ernst nehmen,ich wollte auf gar keinen Fall Eure Intelligenz
beleidigen.
Zum Film:Da ich Owen Wilson sowie(und vor allem) Jack"VitaminDrops"Black gerne sehe,
werd ich mir den Vogelkunde Film zu Gemüte führen,wobei ich aber auch denke,daß es nicht unbedingt die Extended sein muß.
Gruß.

12.03.2012 03:35 Uhr - Ziyeno-Vollidiot
Der ist schon ziemlich lustig. Nachmittagsunterhaltung. Man bekommt halt das, was man von Black, Martin und Wilson erwartet - seichte Hausmannskost.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Amazon.de


Navy Seals



Junges Blut für Dracula
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 40,13
Cover B 36,99
Cover C 36,99



Leprechaun 2
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,98
Cover B 36,98

SB.com