SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Night Slashers

zur OGDb
OT: Night Slashers

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (2 Stimmen) Details
27.01.2011
gecko666
Level 9
XP 1.085
Vergleichsfassungen
Arcade Oversea
Arcade Japan
Land Japan
Spiel:
Night Slashers ist ein Sidescrolling Beat'em-up das 1994 von Data East veröffentlicht wurde. Um die Welt von Zombies, und anderen Monstern zu befreien schlüpft man in die Rolle von einem der 3 Helden:

Jake: ein Amerikanischer Monster Jäger mit kybernetische Waffen.
Christopher: ein Europäischer Vampire Jäger und Kampfkünstler.
Hong Hua: eine Asiatische Martial Art Künstlerin kompetent mit mystischen Kräften.

Versionen:
Zwischen den Leveln sind in der Japanischen Version mehr Bilder und Dialoge. Verglichen wurde die zensierte Oversea mit der unzensierten JP Arcade Version.

Hinzugefügt am 1.2.2011:
Bei beiden Versionen hat man die Möglichkeit die Gewaltsufe (Violence: Soft oder Hard) zu verändern. Beim vorliegenden SB war die Stufe bei der Oversea Fassung auf "Soft" und bei der japanischen auf "Hard" eingestellt. Die Einstellungen verändern nur den Blut- bzw Goreeffekt. Das Kreuz und der "Go to hell" Button, bleiben in der JP-Fassung bzw. sind in der Oversea Version nicht vorhanden, egal welche Einstellung gewählt wurde.

Ein Dankeschön geht an derKlaus und peda für den Hinweis!

mehr Informationen zu diesem Titel

Christophers Kreuz:
Wenn man mehrere Kombos ausführt, zieht Christopher beim finalen Schlag ein Kreuz. In der US Version wurde daraus ein blauer Stein.
USJP


Go Button:
Bei längeren Stillstand der Figur, erscheint ein Go-Button. Bei der JP Fassung dreht sich dieser zur Aufschrift "to hell".
USJP


Gegner und Blut:
Sowohl die meisten Gegner als auch das Blut sind in der US Version Grün.
USJP


Fliegende Körperteile:
Bei einigen Zombies fliegen Teile vom Kopf weg. In der US Version sacken diese nur zusammen.
USJP

Kommentare

27.01.2011 00:08 Uhr - Doktor Trask
Zensur wegen religösen Empfindlichkeiten Einzelner, zum Glück kommt zumindest dieser Unsinn Heute nicht mehr ganz so oft vor wie noch vor 15-20 Jahren.

27.01.2011 00:18 Uhr - kevin1020
Eine US Version mit zensierten gewaltszenen...? Was war da denn los. Man weiß es nicht^^

27.01.2011 00:28 Uhr - macbletal
das wollte ich auch grad sagen kevin^^

27.01.2011 00:45 Uhr - Doktor Trask
27.01.2011 - 00:18 Uhr schrieb kevin1020
Eine US Version mit zensierten gewaltszenen...? Was war da denn los. Man weiß es nicht^^

Zu 16 und 8 Bit-Zeiten kann sowas doch öfter mal vor.

27.01.2011 06:57 Uhr - Brain75
ich habe das noch in der spielothek gezockt war nicht schlecht

27.01.2011 07:50 Uhr - peda
Mäßiges Gameplay und Durchschnittsgrafik, da gibt´s weitaus bessere scrolling fighters, aber dennoch ein interessanter SB.

27.01.2011 09:19 Uhr - SoundOfDarkness
Is ja witzig, davon wollte ich auch mal 'nen SB machen.^^ Aber bei mir spinnt der Arcade Emulator bei dem Spiel 'n bißchen.

27.01.2011 11:40 Uhr - SethGecko96
@kevin1020
ich weiß es auch nich, wenns um gewalt geht sind die amis doch an forderster front ?! :D

27.01.2011 13:37 Uhr - UncutGamer
27.01.2011 - 07:50 Uhr schrieb peda
Mäßiges Gameplay und Durchschnittsgrafik, da gibt´s weitaus bessere scrolling fighters, aber dennoch ein interessanter SB.



DURCHSCHNITTSGRAFIK!??!??!

Was bitte erwartest du von einem Spiel dass 1994 erschienen ist Bombengrafik ala Crysis?
*facepalm*

27.01.2011 14:29 Uhr - peda
27.01.2011 - 13:37 Uhr schrieb UncutGamer
27.01.2011 - 07:50 Uhr schrieb peda
Mäßiges Gameplay und Durchschnittsgrafik, da gibt´s weitaus bessere scrolling fighters, aber dennoch ein interessanter SB.



DURCHSCHNITTSGRAFIK!??!??!

Was bitte erwartest du von einem Spiel dass 1994 erschienen ist Bombengrafik ala Crysis?
*facepalm*


Den Facepalm verdienst Du höchstens selbst. Wo vergleich ich denn das Spiel von 1994 mit aktuellen Shootern? Wie idiotisch wäre das eigentlich?

Schon damals gabs Unterschiede in der Grafik, unglaublich, aber wahr, und da waren SNK und Capcom eben einiges voraus.

27.01.2011 20:19 Uhr - derKlaus
27.01.2011 - 14:29 Uhr schrieb peda


Schon damals gabs Unterschiede in der Grafik, unglaublich, aber wahr, und da waren SNK und Capcom eben einiges voraus.

Da hast Du nicht ganz unrecht. Weihnachten 1994 erschien die Playstation 1 in Japan und damit begann halt dann die 3D-Ära.

Zum Schnittbericht selbst: Höchst interessant, aber könnte es sein, daß es sich da um ein Bootleg handelt? Das mit dem Kreuz finde ich schon arg merkwürdig, das ist ja jetzt in keinster Weise dispektierlich eingesetzt oder so.
Gefunden ;)
http://en.wikipedia.org/wiki/Night_Slashers
Unter Regional Differences findet man dort die Info, daß bei der Overseas Version die Blutfarbe und der Gewaltgrad geändert werden kann. Da wär jetzt 'ne Supergun und die Platine ganz praktisch ;)

@Doctor Trask: die Gewaltzensur kam in 8- und 16-Bit Tagen durchaus vor, allerdings weniger bei Arcadeautomaten. Vielmehr bei den Umsetzungen für die Heimkonsolen.

27.01.2011 21:01 Uhr - peda
Habs mir mal in MAME angesehen. Im Service Mode gibt es in der Tat eine Einstellung für Violence, und zwar entweder soft oder hard.

Die Oversea-Version ist auf soft voreingestellt, die Japan-Version auf hard. Die Korea-Version hat die Wahlmöglichkeit nicht, kommt aber wohl nur als Softversion.

Wäre vielleicht wert, überprüft zu werden und wäre ggf. eine interessante Ergänzung für den SB.

28.01.2011 21:14 Uhr - peda
27.01.2011 - 21:01 Uhr schrieb peda
Habs mir mal in MAME angesehen. Im Service Mode gibt es in der Tat eine Einstellung für Violence, und zwar entweder soft oder hard.

Die Oversea-Version ist auf soft voreingestellt, die Japan-Version auf hard. Die Korea-Version hat die Wahlmöglichkeit nicht, kommt aber wohl nur als Softversion.

Wäre vielleicht wert, überprüft zu werden und wäre ggf. eine interessante Ergänzung für den SB.


Kommt hierzu noch etwas? Relevanz hat das nämlich schon für den SB.
Könnte mir sehr leicht vorstellen, dass die Fassungen in Sachen Gewalt identisch sind (also beide Härtegrade bieten und umgeschaltet werden können). Dann wäre die Oversea nur in den religiösen Inhalten verändert.

30.01.2011 14:37 Uhr - gecko666
DB-Helfer
User-Level von gecko666 9
Erfahrungspunkte von gecko666 1.085
28.01.2011 - 21:14 Uhr schrieb peda
27.01.2011 - 21:01 Uhr schrieb peda
Habs mir mal in MAME angesehen. Im Service Mode gibt es in der Tat eine Einstellung für Violence, und zwar entweder soft oder hard.

Die Oversea-Version ist auf soft voreingestellt, die Japan-Version auf hard. Die Korea-Version hat die Wahlmöglichkeit nicht, kommt aber wohl nur als Softversion.

Wäre vielleicht wert, überprüft zu werden und wäre ggf. eine interessante Ergänzung für den SB.


Kommt hierzu noch etwas? Relevanz hat das nämlich schon für den SB.
Könnte mir sehr leicht vorstellen, dass die Fassungen in Sachen Gewalt identisch sind (also beide Härtegrade bieten und umgeschaltet werden können). Dann wäre die Oversea nur in den religiösen Inhalten verändert.


Hallo, sorry für die späte Antwort. Habe derzeit leider keine Zeit, werde dies aber schnellstmöglich nachholen ;-) MfG

31.01.2011 19:10 Uhr - peda
Kein Thema. Habs nochmal getestet in der Overseas. Blut und Gewalteffekte lassen sich über Einstellung hard aktivieren, identisch zur Japan-Fassung. Das blaue Dingsbums zeigt er dann aber trotzdem noch, Go TO HELL erscheint auch nicht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Thats It (OmU)
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 46,83
Cover B 46,83



Jack Ketchums Evil
Blu-ray LE FuturePak 16,49
Amazon Video 9,99



Unlocked
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 13,99

SB.com