SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Sleeping Dogs Definitive Special Ed für Next-Gen + alle DLCs, Artbook, Slipcase ab 29,99€ bei gameware Far Cry 4 Limited Edition uncut PEGI AT + 5 DLCs + Gratis Schnellversand ab 47,99€ bei gameware
OT: Azumi

Herstellungsland:Japan (2003)
Genre:Abenteuer
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,20 (40 Stimmen) Details
11.03.2008
azog
Level 12
XP 2.050

Vergleichsfassungen
Director's Cut (KJ) ofdb
FreigabeFSK keine Jugendfreigabe
Director's Cut (Spio/JK) ofdb
Vergleich zwischen dem DC von Marketing Film (KJ) und dem DC von NSM (SPIO/JK).

Die Director’s Cut Variante von Marketing Film wurde bei fast jeder Actionsequenz an den Gewaltspitzen gekürzt.
Da die fehlenden Szenen in der KJ geprüften internationale Fassung vorhanden sind, ist wohl davon auszugehen das man eine niedriger Einstufung erreichen wollte.

Laufzeiten:
Laufzeit des Marketing-Film DC: 2:13:22 (2:09:10 ohne Abspann)
Laufzeit des NSM DC: 2:17:01 (2:12:49 ohne Abspann)

Die Schnittlänge beträgt 219 sec verteilt auf 43 Schnitte.

Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass an einer Stelle die KJ ein wenig mehr Bildmaterial bietet. Während des Kanonenschusses auf das Tor wird ein Wächter durch die Druckwelle länger an einen Balken geschleudert (Zeitindex: Marketing 1:46.13/NSM 1:48:59, 0,3 sec). Zusätzlich ist das Schwarzbild vor der Marketing-Fassung eine Sekunde länger. Beides wurde nicht bebildert und in den Schnittbericht aufgenommen.

Alle Zeitangaben im Schnittbericht beziehen sich auf die NSM-Fassung.
Weiterer Schnittbericht:
Internationale Version (KJ) - Director's Cut (Spio/JK)

mehr Informationen zu diesem Titel

0:14:59
Nach der Aufforderung von Meister Gessai (Yoshio Harada) das die Schüler ihren besten Freund umbringen sollen, fehlen diverse Einstellungen.
Der blutende Hals eines Schülers (im Anschluss an Ukihas (Hiroki Narimiya) Schwerthieb).
3 sec


0:15:04
Nochmal der sterbenden Schüler.
2 sec


0:16:35
Die Blutspritzer in Hyugas (Kenji Kohashi) Gesicht.
5 sec


0:17:01
Amagis (Takatoshi Kaneko) entscheidender Hieb gegen seinen Freund.
3 sec


0:17:39
Beim Tode Nachis (Shun Oguri) die Blutspritzer in Azumis (Aya Ueto) Gesicht.
1 sec


0:22:11
Der Tod einer Frau beim Überfall auf das Dorf fehlt.
2 sec


0:22:32
Ein Dorfbewohner wird von einem Pfeil getroffen.
2 sec


0:23:08
Einer der Bewohner sinkt vor einem Pfosten auf den Boden und blickt in Richtung einer Frau.
7 sec


0:23:26
Die Ermordung eines Dörflers dauert etwas länger.
1 sec


0:30:17
Das Tuch und die Blutspritzer vor Nagamasa Asanos (Masatô Ibu) Gesicht fehlen.
3 sec


0:34:34
Während des Attentats auf Kiyomasa Kato (Naoto Takenaka) wurden einige Details geschnitten.
Ein Pfeil durchdringt einen von Fürst Katos Gefolgsleuten.
1 sec


0:36:28
Der Tod eines Gefolgsmannes.
2 sec


0:36:34
Einer von Nagaras (Yuma Ishigaki) Gegner spuckt vor seinem Tode Blut.
2 sec


0:37:55
Nochmal ein blutender Sterbender.
1 sec


0:40:25
Der Kampf Azumis gegen die Ninja, zum Ende des Attentats, wurde um einige Szene erleichert, die Blutspritzer zeigen.
2 sec


0:40:29
Und noch einmal.
9 sec


0:40:45
Nachdem Amagi den vergifteten Dolch zurückwirft, ist nicht mehr zusehen wie die Waffe im Kopf des Getroffenen steckt.
3 sec


0:45:43
Beim Armdrücken der Gebrüder Sajiki fehlt das Durchbohren der Hand.
1 sec


0:45:47
Während der dritte Bruder (Tak Sakaguchi) die Spitze aus seiner Hand zieht, macht sich Nisai (Kazuya Shimizu) über ihn lustig.
4 sec


0:46:06
Nisai und sein Bruder betrachten das Loch in der Hand.
8 sec


0:59:14
Nächste Kampfszene, die nächsten Schnitte. Diesmal beim Überfall der Sajiki Brüder auf die Gaukler.
Einer der Gaukler sinkt getroffen vor dem Wagen nieder.
4 sec


1:00:32
Das Einstechen von Nisai auf die Gauklerin fehlt.
1 sec


1:00:35
Nisai zieht das Messer wieder aus der Gauklerin.
1 sec


1:02:47
Bevor das Blut aus dem Mund des dritten Bruders läuft, blendet die Cut-Fassung ab.
2 sec


1:03:15
Der entscheidende Schwerthieb gegen Isshin Sajiki (Kenichi Endo) wurde ebenfalls geschnitten.
8 sec


1:24:24
Nachdem Bijomaru dem Banditen die Hand abschlägt, fehlt das herunterfallen selbiger.
1 sec


1:31:35
Die Kämpfe beim zweiten Versuch Fürst Kato zu ermorden blieben auch nicht verschont.
Meister Gessai ersticht einen am Boden liegenden Gegner.
4 sec


1:32:22
Die Kampfsequenz des Meisters im Treppengang wurde verkürzt.
26 sec


1:38:26
Ukiha kämpft sich durch seine Widersacher.
11 sec


1:40:03
Das Einstechen auf den sterbenden Ukiha fehlt.
17 sec


1:42:57
Die Blutspritzer ins Gesicht von Azumis Angreifer fehlen (beim Überall auf Yae und Azumi).
10 sec


1:43:33
Azumi tötet die anderen Angreifer.
7 sec


1:47:09
Der Tod der beiden Wächter (im Anschluss an den Münzwurf) ist blutbereinigt.
10 sec


1:50:24
Das Finale wurde einiger Details beraubt.
Es fehlt wie Azumi einen abgedrehten Kopf in die Gegner wirft, damit der Schnitt nicht zu grob wirkt mussten noch einen paar Kampfszenen vorher mit dran glauben.
10 sec


1:52:00
Beim Kampf auf den Türmen, läuft Blut durch die Planken.
3 sec


1:52:15
Weitere Schnitte bei der kämpfenden Azumi.
10 sec


1:53:29
Azumi drückt einen blutüberströmten Gegner an einen Pfosten.
2 sec


1:54:16
Eine „Blutfontäne“ wurde entfernt.
5 sec


1:54:26
Ein Getroffener wirft einen Kessel um und die darin enthaltene heiße Flüssigkeit trifft einen am Boden liegenden.
4 sec


1:55:04
Bijomaru (Jô Odagiri) steigt über eine Leiche.
11 sec


1:55:29
Die Ansicht auf einen „Gepfählten“ wurde entfernt.
2 sec


1:57:32
Im Anschluss an die Explosion des „Schützenturms“ werden brennende Gegner raus geschleudert.
2 sec


2:02:01
Es fehlt wie Bijomaru seinen Kopf verliert.
6 sec
Kommentare
11.03.2008 08:19 Uhr - Schwabe80
Also langsam ist das doch nur noch Verarsche!!! Wenn Director´s Cut oder Unrated etc. drauf steht, sollte doch nicht Monate später ne längere Fassung nachkommen! Das kotzt mich an!!! Ich warte mittlerweile jetzt bis zu einem halben Jahr bis ich mir ein Film kaufe...schützt auch nicht immer, aber besser als ne gekürzte Fassung gleich wenn sie raus kommt!

11.03.2008 08:33 Uhr -
ich kann mich meinem vorredner nur anschliessen...ist echt zum kotzen..

Trotzdem TOP-SB

11.03.2008 08:35 Uhr - scarface.exe
Schöner SB zu einem ganz guten Film.Die SPIO fassung is schon so gut wie im Regal.

@ Schwabe

geb dir da volkommen recht is wirklich nicht mehr schön
wie die Label einem versuchen as Geld aus der Tasche zu ziehen und damit rechnen das die Leute sich den gleichen Film gleich 2 oder 3 mal auf DVD holen werden.

11.03.2008 09:11 Uhr - edding
Super SB! Vielen Dank! Aber vielleicht korrigierst du noch, dass es "Tod" und nicht "Tot" eines Menschen heisst (z.B. 00:22:11 oder 00:36:28)
Zur Version selber? Absolute Frechheit! Muss ich wohl doch erstmal bei meiner blöden Cine Plus Scheibe bleiben...

11.03.2008 11:16 Uhr -
Also, jetzt bin ich schon seit über 20 Jahren Horrorfilmfan und so ziehmlich mit allen Wassern gewaschen und jetzt sowas!!! Habe mir die Marketing- DVD vor einigen Tagen im Glauben zugelegt, dass die Dir.Cut- Fassung komplett ist...eine Riesensauerei! Rufe hiermit zum Boykott von Marketing-Film-Produkten auf! Hätte nach angeblichen "Uncut-Veröffentlichungen" von TCM und See no Evil wohl besser die Finger davon gelassen...Fazit: Trust no one!

11.03.2008 11:26 Uhr - lordmajestic
User-Level von lordmajestic 2
Erfahrungspunkte von lordmajestic 82
Guter SB! Jedoch sollte der Autor nochmals an einigen Stellen Satzbau und Rechtschreibung überprüfen (siehe z.B. Zeitindex 0:23:08 )!! ;-)

11.03.2008 11:49 Uhr -
Schon merkwürdig das bis Dato niemand gemerkt hat das der Film beschnitten war , da hat das tapfere Schneiderlein mal sehr gute Arbeit geleistet

11.03.2008 11:51 Uhr - Wang
In dieser Fassung hätte ruhig das FSK 16 Siegel auf die Verpackung kommen können. Finde es echt schade das mein Liebliengsfilm so verstümmelt wurde....Mir fehlen die Worte!!!

11.03.2008 13:23 Uhr -
@ Jennifer

Das blöde an der Sache ist, dass ich den DC nicht sofort gesichtet habe - da ich den Film ja bereits kannte - sondern bisher nur die Extras...

11.03.2008 13:28 Uhr - Victor
Was soll das denn? Wenn ich mich nicht verguckt habe, sind das alles Szenen, die in der internationalen Version auf sämtlichen deutschen DVDs (ungegkürzt und mit dem KJ-Siegel) enthalten waren.

Was für eine Scheiße!

11.03.2008 14:08 Uhr - DOTD
DB-Mitarbeiter
User-Level von DOTD 8
Erfahrungspunkte von DOTD 824
dann kann ich mir besser den director´s cut mit jk Freigave holen. oder die internationale Fassung.

11.03.2008 14:46 Uhr - Victor
Wenn, dann besser den Directors Cut. Das Bild ist bei allen DVDs mit der internationalen Version stark herangezoomt, wodurch Bildinformationen verloren gehen und die Bildqualität leidet (unscharf).

11.03.2008 15:03 Uhr -
DC KJ und DC SPIO/JK? Was soll der Mist??

11.03.2008 15:29 Uhr - Alex1710
Sicher, dass der Mann bei 0:23:08 vor dem Pfosten zusammen stinkt?
Ansonsten klasse SB...aber zwei Director´s Cuts...wie unverschämt wenn man sich da vergreifen sollte. (Passiert aber dank eurer Seite nicht ;-) )

11.03.2008 15:41 Uhr -
Was für eine Sauerei diesen Genialen Film so zu Verstümmeln. Gut das Ich schon die SPIO/JK-DVD habe.

Wundert mich nur das Azumi 2 eine FSK 16 - Freigabe bekommen Hat. Der ist ja Fast genauso Blutig.

11.03.2008 16:28 Uhr -
Da is noch n Fehler drin ^^
0:23:08
Einer der Bewohner "stinkt" vor einem Pfosten auf den Boden und blickt in Richtung einer Frau.

Ich glaube, du wolltest an der Stelle das Wort sinkt verwenden oder? ^^ Ansonsten aber n Top SB.

11.03.2008 16:33 Uhr - Matti1969
0:23:08
"Einer der Bewohner stinkt vor einem Pfosten auf den Boden und blickt in Richtung einer Frau." Ich glaube einmal, das das wohl eher sinkt und nicht stinkt heißen soll:)!?

Habe beide Filme in der Laser Paradise Box zu Hause und fand den 2 Teil sogar besser und blutiger als den 1 Teil.

11.03.2008 16:50 Uhr - Xaitax
1x
azog,@ danke für den wundervollen SB.
Echt blutig die se neue Version. Erinnert mich stark an Versus.
Find aber auch zum kotzen,dass nach Director's Cut wiedder sowas (blutigeres) rauskam!


Das sind aber Dinge die wir nicht ändern können,genauso wie Spritpreise(können wir ja auch nicht ändern)



~Xai~

11.03.2008 17:01 Uhr - DeuX
mal eine frage gibt es eine kJ fassung die weiniger gekuerzt ist? weil in meienr DVD mit KJ sind einige der Szenen Definitiv enthalten, wenn auch stärker herangezoomt (z.B. 0:40:45 ,2:02:01 bin ich mir sicher , dass die szenen enthalten sind)

11.03.2008 17:16 Uhr - BallerSant
wie krass isn das jetzt???
directors cut geschnitten und uncut??
krass was geht nur ab bei uns hier im Land? =(

11.03.2008 17:22 Uhr - Mario
SB.com-Autor
User-Level von Mario 7
Erfahrungspunkte von Mario 691
Bescheuert von einem DC eine noch eine geschnittene Fassung herauszubringen. Der Film sieht aber geil aus.
Klasse Schnittbericht!!!


11.03.2008 17:54 Uhr - DOTD
DB-Mitarbeiter
User-Level von DOTD 8
Erfahrungspunkte von DOTD 824
da der dir.cut mit fsk kj geschnitten kann der dc mit spio/jk freigabe doch indiziert werden oder?

11.03.2008 18:33 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 30
Erfahrungspunkte von blade41 22.636
Jepp.

11.03.2008 19:20 Uhr - Sidney
Bin mal gespannt, ob das bei "Legion of the Dead" genauso abläuft! Weil die gleiche Firma die Director Cut´s ja auch zeitgleich veröffentlicht.hat. Wieso eigentlich Marketing-Film? Ich dachte die wären pleite. Außerdem bilde ich mir ein auf dem DVD-Cover oben Sunfilm zu erkennen. Lizenz.Sache?

11.03.2008 19:21 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 30
Erfahrungspunkte von blade41 22.636
Sunfilm macht den Vertrieb für einige Marketing/Laser Paradise Titel.

11.03.2008 19:51 Uhr -
Was ist schlimmer? Das unsere Lieblingsfilme geschnitten werden, oder dass wir nichts dagegen tun können?

11.03.2008 20:48 Uhr - Sidney
Danke für die Info, Blade !
Sag mal, Marketing hat doch O. Krekel, dem Chef des berühmt-berüchtigten ASTRO Labels gehört, oder? Der managt ja jetzt von Ösiland aus XT-Video(Kommt mir nebenbei bemerkt wie ein Back-Katalog von ASTRO vor)Wenn ich mich nicht irre, ist NSM ja auch ne´Ösi-Firma! Gehört die dem etwa auch?

11.03.2008 20:59 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 30
Erfahrungspunkte von blade41 22.636
Ja, Marketing hat dem Oliver Krekel gehört. Aber das Label gibts ja nicht mehr. XT gehört ihm aber nicht soweit ich weiß. Mit NSM hat er auch nichts zu tun. Sein letztes Label war Starlight, aber das wurde verkauft. Meine an Laser Paradise. Aber dafür würde ich meine Hand nicht für ins Feuer legen.

11.03.2008 23:06 Uhr - DOTD
DB-Mitarbeiter
User-Level von DOTD 8
Erfahrungspunkte von DOTD 824
@Blade41
kann man den dc spio/jk noch kriegen oder ist die produktion eingestellt da im ofdb shop die fassung nicht mehr angeboten wird.

11.03.2008 23:23 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 30
Erfahrungspunkte von blade41 22.636
Gibts bei medienversand.at für 12,99€.

11.03.2008 23:52 Uhr - SoundOfDarkness
Da bin ich ja froh, daß ich mir gleich die Import Version geholt hab.^^

12.03.2008 00:47 Uhr -
guter ausfuehrlicher SB. der film ist cool, habe die japanische fassung und die deutsche fassung, die deutsche habe ich aber nach 4 minuten wieder aus dem player genommen und verschenkt. da mir sofort aufgefallen ist dass das bildformat gegenueber dem original veraendert wurde (dvd die von evolution oder starlight vertrieben ist, weis nicht ob bei den marketing filmen auch ins bild gezoomt wurde.). im original sieht man links und rechts viel mehr bild, und sieht von demher paar kills und techniken besser. was aber der oberhammer ist, ist dass sie auf dem cover schreiben directors cut und dann ist es nicht einmal... naja zum glueck bin ich nun in japan und kann solche filme uncut kaufen ohne mir gedanken zu machen ob sie cut sind^^ gruss

12.03.2008 06:00 Uhr - flesh
omg... jetzt gibts noch ein geschnittenen DC.

Wer braucht denn Sowas? Sinnlose Veröffentlichung! Das Rohmaterial der DVD sollte recycled werden, erfüllt denn einen sinnvolleren Zweck.

Guter SB! Schön das es Euch gibt!

Die Version von NSM gibts auch bei den Piraten ;) preislich sehr attraktiv! Kann ich empfehlen...



12.03.2008 18:08 Uhr - karacho
User-Level von karacho 2
Erfahrungspunkte von karacho 53
ist das nicht betrug wenn die dvd mit "directos cut" beschriftet ist, dieser jedoch - da gekürzt- garnicht enthalten ist?

12.03.2008 18:32 Uhr - Mr. White
DB-Mitarbeiter
User-Level von Mr. White 7
Erfahrungspunkte von Mr. White 617
Was ein dumme Fassung.
Der ungeschnittenen DC hätte man eigentlich locker durchbekommen können mit KJ.
Egal, habe den Uncut bei mir.
Super Film, super SB!

15.03.2008 19:34 Uhr - currywurstpommes
Hab mir den auch heute Uncut geholt, mal gespannt.Soll auch die beste Fassung bisher sein von der Qualität(Nsm,DC 2disc).

21.02.2012 11:23 Uhr - ghostdog
Ich glaube, von "Natural Born Killers" habe ich auch noch eine "geänderte Fassung" vom Director`s Cut rumstehen. Daneben habe ich noch Platz für diesen Fake-DC, bei dem das Beste wohl das schöne Steelbook sein dürfte.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de


Blu-rays für 5,99 Euro




3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.




Amazon Blitzangebote
Nur heute, 21.10.
Wie immer gilt hier: Nur in einer bestimmten Zeitspanne und dort nur solange der Vorrat reicht, dafür aber stets erheblich reduziert.

Der heutige Angebotstag beginnt um 10 Uhr. Heute mit zahlreichen Angeboten


SB.com