SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

The Warlords

zur OFDb   OT: Tou Ming Zhuang

Herstellungsland:China, Hongkong (2007)
Genre:Action, Drama, Krieg, Historie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,28 (27 Stimmen) Details
25.03.2016
Muck47
Level 35
XP 38.395
Vergleichsfassungen
Tele 5 ab 12
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 98:01 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16 (Internationale Fassung)
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 105:38 Min. (ohne Abspann) PAL
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen Free-TV-Ausstrahlung auf Tele 5 am 21.03.2016 (20:15 Uhr, ab 12) und der ungekürzten Nachtwiederholung (FSK 16 - internationale Fassung)


- 58 Schnitte
- Schnittdauer: 457,4 sec (= 7:37 min)



The Warlords mit Jet Li, Andy Lau & Takeshi Kaneshiro existiert bekanntlich neben der internationalen Fassung auch in einer längeren und unglaublich umfangreich abweichenden Hongkong-Originalfassung, welche auch in Deutschland einzeln auf den Heimkino-Medien ausgewertet wurde. Sie nennt sich hier "Director's Cut" und kommt mit dem roten 18er-Siegel daher, der Hauptfilm ist aber wie die internationale Fassung von der FSK ab 16 Jahren freigegeben wurden.

Genau jene Freigabe ist aber eben noch zu viel für die Primetime und diesen Sendeplatz suchte sich Tele 5 diesmal nach mehreren ungekürzten Ausstrahlungen der internationalen Fassung nach 22 Uhr aus. Für die frühe Sendezeit entfernte man über 7 Minuten, erwartungsgemäß auf Basis der internationalen Fassung. Wie so oft beim Sender wurde dabei relativ behutsam so ziemlich jede kurze Gewaltspitze getilgt, aber auch ein paar längere Szenen fielen der Schere zum Opfer. Zwar irgendwie in der Summe ohne Kenntnis der ungekürzten Fassung durchaus noch schaubar, aber bei so vielen einzelnen Eingriffen auch absolut nachvollziehbar, dass dieser Film eigentlich einfach nicht für die niedrigere Freigabe gedacht war. Jeder Interessent sollte natürlich auf die Nachtwiederholung oder die ungekürzten Heimkino-VÖs ausweichen.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Tele 5 ab 12 / Tele 5 FSK 16
angeordnet
Weitere Schnittberichte:
Internat. Fassung - HK Fassung (Teil 1)
Internat. Fassung - HK Fassung (Teil 2)
Internat. Fassung - HK Fassung (Teil 3)
Internationale Fassung BBFC 15 - Internationale Fassung FSK 16

Meldungen:
Jet Li Historienfilm The Warlords nur gekürzt auf DVD (18.03.2009)
The Warlords - Ungekürzte Fassung 2010 auch in Deutschland (03.09.2009)

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts
00:50 / 00:50-00:54

Nach dem Rolltext war eine kurze Einstellung zu sehen, dann fehlen gleich zwei blutigere Einstellungen.

4,4 sec



01:02 / 01:06-01:08

Nach der Nennung von Andy Lau fiel wieder eine kurze Einstellung (Blut spritzt gegen die Kamera) unter den Tisch.

1,5 sec



01:11 / 01:17-01:21

Vor Xu Jinglei auch noch zwei Einstellungen...

4,2 sec



01:14 / 01:24-01:26

...und nach ihr noch eine.

2,6 sec



16:51 / 17:03-17:13

Ein paar Rebellen werden mit Gewehrkolben niedergeknüppelt und einer dann unsanft über die Treppenabsätze geschleift.

9,7 sec



18:24 / 18:46-18:49

Vor der Ansicht von Qingyun wird noch an einer halbtoten Frau mit Baby im Arm vorbeigefahren.

2,6 sec



20:26 / 20:51-20:53

Erhus Messerhieb trifft den Mann und er fällt zu Boden, der nächste wird zur Seite geschubst.

2,7 sec



20:29 / 20:56-21:00

Auch Wuyang tötet einen Obdachlosen, dazwischen Qingyun und ein anderer wimmert; "Nein, ich will nicht sterben, warum tut ihr das?"

3,7 sec



20:36 / 21:07-21:11

Und Qingyun ersticht zuletzt ebenfalls einen Obdachlosen.
Hier kommt eigentlich der Off-Kommentar "Ich fragte ihn, ob er es verstanden hat." - dieser wurde zur Primetime in die Folgeszene übernommen, dafür aber der Folgesatz "Er hat mir nie darauf geantwortet" gestrichen.

4 sec



22:06 / 22:41-22:44

Bestimmt nur ein Merkmal dieser einen Ausstrahlung, aber wegen der Länge mal mit als Schnitt vermerkt: Eine Werbepause wurde ziemlich grob bei einer weichen Überblende gesetzt und so gehen hier ein paar Sekunden verloren.

3,1 sec




23:41 / 24:19-24:20

Nachdem eine weitere Fußfalle am Boden zugeschnappt ist, sieht man nach den Pferden hier auch kurz einen Mensch kurz schmerzerfüllt schreien.

0,6 sec



23:54 / 24:33-24:34

Wuyang zieht den Dolch wieder heraus und schwingt sich anfangs in Großaufnahme zur Seite.

1,2 sec



24:39 / 25:19-25:20

Kurzer Kehlenschnitt in Großaufnahme.

0,7 sec



25:00 / 25:41-25:44

Erhu nimmt noch ein Beil hervor und rammt dieses seinem Widersacher in den Bauch.

3,3 sec



25:01 / 25:45-25:47

Es kommt noch jemand von oben dazu, worauf Erhu seinem Gegner den Säbel aus der Scheide zieht und den Angreifer damit abwehrt.

2 sec



25:20 / 26:06-26:08

Der General hebt ein erstes Mal die Waffe und Qingyun erledigt einen Angreifer.

2,3 sec



25:33 / 26:21-26:23

Qingyun dreht noch in Großaufnahme den Speer um.

1,3 sec



30:20 / 31:10-31:22

Die Männer geben noch ein paar Kampfschreie von sich - vermutlich hat man sich an dem mehrfachen "Wir nehmen ihre Frauen!" gestört.

11,9 sec



33:04 / 34:06-34:07

Jemand wird in kurzer Aufnahme blutig am Kopf getroffen.

0,9 sec



33:43 / 34:46-34:48

Schwert in die Schulter...

1,9 sec



33:45 / 34:49-34:52

...und mit der Lanze durch den Oberkörper.

2,2 sec



33:52 / 34:59-35:06

Bevor General Yang das Fernglas hebt, gibt es noch ein paar derbere Szenen vom Schlachtfeld.

7 sec



35:24 / 36:38-36:46

Erhu springt noch zu einem Reiter aufs Pferd, würgt und erledigt ihn dann am Boden.

8 sec



36:01 / 37:23-37:24

Qingyun schlitzt zwei Kriegern in kurzer Aufnahme über die Brust.

0,8 sec
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts

Kommentare

25.03.2016 11:52 Uhr - TonyJaa
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 37.309
Ist ja doch recht viel zusammengekommen, in Anbetracht der immer nur relativ geringflächigen Kürzungen doch recht verwunderlich...in jedem Fall mal wieder ein super SB Muck!

25.03.2016 13:23 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Die Menge der Kürzungen zeigen auf jeden Fall, dass der Film nicht wirklich für 12-Jährige ausgelegt ist...

29.03.2016 08:30 Uhr - Frank Drebin
User-Level von Frank Drebin 2
Erfahrungspunkte von Frank Drebin 40
Optisch auf jeden Fall sehr interessant, diese Fassung hier wiederum natürlich nicht!

Vielen Dank für diese mühevolle Kleinstarbeit *verbeug*.

Gruß,
Frank Drebin, S.E.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte internationale Fassung auf Blu-ray

Amazon.de


Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99



Attraction
Blu-ray 3D/2D LE Steel 19,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Überleben - Ein Soldat kämpft niemals allein
Blu-ray 14,99
DVD 12,49

SB.com