SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware
OT: Blood Diamond

Herstellungsland:USA (2006)
Genre:Action, Drama, Krieg, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,68 (24 Stimmen) Details
14.04.2009
pippovic
Level 13
XP 2.673

Vergleichsfassungen
Pro 7 ab 12 ofdb
FSK 16 ofdb
Blood Diamond ist ein hervorragender Actionthriller über die brisante Thematik von illegalem Diamantenhandel mit vielen großartig inszenierten Actionszenen. Der Film ist über weite Strecken sehr realitätsnah und die Schauspieler machen ihre Sache allesamt sehr gut. Allerdings merkt man leider deutlich, dass es sich um einen Hollywoodfilm handelt, was vor allem an der völlig überflüssigen und unglaubwürdigen Liebesgeschichte liegt, die hier mal wieder eingebaut werden musste und einen ansonsten guten Film abwertet.

Um die Free-TV Premiere um 20:15 Uhr ausstrahlen zu können, musste der Sender Pro 7 den Film massiv kürzen. Vor allem manche Actionszenen wurden dabei regelrecht verstümmelt. Insgesamt fehlen 4:08 Min. (ohne Abspann) bei 31 Schnitten. Diese Fassung ist natürlich einer Free-TV Premiere völlig unwürdig. Für den vorliegenden Vergleich wurde die ungekürzte deutsche DVD (FSK 16) von Warner und die gekürzte TV-Fassung vom 12.04.2009 um 20:15 Uhr auf Pro 7 verwendet. Die Laufzeitangaben stammen alle aus der ungekürzten Fassung.

Laufzeiten (jeweils ohne Abspann)
gekürzte Fassung: 125:14 Min.
ungekürzte Fassung: 129:24 Min.

mehr Informationen zu diesem Titel

3:44
Einer der Rebellen erschießt eine Frau auf offener Straße.
1,12 Sek.


3:48
Weitere Zivilisten werden hingerichtet.
2,64 Sek.


4:01
Ein Kindersoldat, der kaum sein Gewehr halten kann, erschießt einen Mann.
1,64 Sek.


4:04
Solomon, der sich hinter einer Hütte versteckt hat, blickt sich kurz um und läuft dann los. Seine Frau ist kurz in ihrer Hütte zu sehen. Vor ihrer Tür wird ein weiterer Zivilist blutig erschossen. Jassie schreit entsetzt.
5,64 Sek.


5:33
Rebellenführer: "Abhacken!"
Der Handlanger holt aus und schlägt dem Mann mit der Axt die Hand ab. Solomon sieht entsetzt zu. Danach folgt noch eine Großaufnahme der jubelnden Anhänger der Revolutionary United Frot (RUF).
4,76 Sek.


34:08
In der ungekürzten Fassung geht die unmenschliche "Ausbildung" der Kindersoldaten noch weiter. Zunächst sieht man ein Maschinengewehr in Großaufnahme. Dann folgt ein Kameraschwenk zu den Ausbildern, die vor einer Gruppe auf der Erde sitzender Kinder stehen und diesen eintrichtern, dass sie sich bei ihren Feinden mit Waffengewalt Respekt verschaffen müssen. Die Kinder haben dabei die Augen verbunden.
Rebellenführer: "Keiner hat euch je respektiert. Aber mit dem hier in der Hand werden sie euch fürchten. Wenn sie euch nicht den Respekt zeigen, den ihr verdient, holt ihr ihn euch, indem ihr ihr Blut vergießt."
Ausbilder: "Wiederholt was ich sage: Vergießt ihr Blut!"
Kinder und Rebellen wiederholen ständig im Chor den Satz: "Vergießt ihr Blut!"
Der Ausbilder packt den Sohn von Solomon, Dia Vandy, am Arm.
Ausbilder: "Dia Vandy, steh auf!"
Rebellenführer: "Die Hand an das Gewehr, so".
Während der Mann dem Jungen das Gewehr in die Hand drückt, wird ein Zivilist an die Wand gestellt.
Rebellenführer: "Drück ab, Junge!"
Der Junge zögert jedoch etwas. Ein Zwischenschnitt auf einen anderen Führer, der entspannt in einem Stuhl sitzt, die Füße hochgelegt hat und einen Schluck aus einer Flasche nimmt.
Rebellenführer: "Mach schon, drück ab!"
Dia drückt ab und erschießt den Mann. An der Wand bleibt ein großer Blutfleck zurück. Die Ausbilder brechen in Jubel aus und rufen etwas. Dia nimmt die Augenbinde ab und sieht entsetzt, was er soeben getan hat.
58,72 Sek.


41:58
Eine Frau wird brutal gegen ein Auto geschleudert. Von einem Geländewagen herunter schießen die Rebellen wahllos in die Menge. Dabei wird ein Mann blutig erschossen.
3,44 Sek.


42:09
Die Rebellen schießen weiter auf die Menschen. Ein weiterer Mann wird getroffen. Bei den schnellen Schnitten und dem Staub sieht man nicht wirklich viel.
3,84 Sek.


42:25
Während Solomon und Danny hinter einem Auto in Deckung gehen, werden weitere Menschen erschossen.
3,84 Sek.


42:40
Eine Frau hält ein lebloses Kind in ihren Händen. Zwei der Rebellen werfen einen Mann von einem Balkon herunter. Er schlägt hinter den flüchtenden Danny und Solomon auf der Straße auf. Weitere Menschen rennen in Panik durch die Straßen. Eine Frau wird getroffen und fällt hin.
4,8 Sek.


43:05
Die Regierungstruppen feuern weiter. Dabei werden auch Zivilisten getroffen.
4,24 Sek.


43:26
Das Feuergefecht geht weiter. Von einem Balkon aus schießt einer der Kindersoldaten in die Menge.
3,44 Sek.


43:42
Ein Rebell erschießt einen Soldaten der Regierung mit einem Stand-MG.
2,68 Sek.


43:50
Einer der Rebellen feuert eine Panzerfaust ab. Das Geschoss zerstört ein Fahrzeug der Armee. Es folgt noch eine kurze Einstellung von Danny und Solomon, die hinter einer Wand hocken.
3,88 Sek.


45:02
Durch ein Loch in der Tür beobachtet Danny, wie die Rebellen Soldaten der Regierungstruppen hinrichten. Als sie abdrücken, schreckt er zurück.
3,76 Sek.


45:53
Danny lukt weiter um die Ecke. Man sieht, wie einige der Rebellen eine kopfüber aufgehängte Leiche eines Armeesoldaten herumschaukeln.
6,36 Sek.


46:03
Danny beobachtet, wie ein Lastwagen wegfährt, der die Leiche eines Soldaten hinter sich herzieht. Anschließend sieht man ihn und Solomon von hinten auf ihrer Flucht. In der gekürzten Fassung bemerkt man diesen Schnitt am deutlichen Tonsprung in der Musik.
4,4 Sek.


46:11
Eine kurze Ansicht einer Leiche innerhalb der feiernden Rebellengruppe.
1,2 Sek.


47:18
Nachdem Danny zwei der RUF-Leute niedergeschossen hat, fehlt in der TV-Version folgendes: Danny legt auf den dritten Mann an, doch dieser verschwindet um die Hausecke. Daraufhin gibt Danny beiden bereits Niedergeschossenen noch eine Kugel. Als er sieht, wie der dritte Mann flüchtet, hebt er das Gewehr des einen Getöteten auf.
9,48 Sek.


47:29
Danny legt das Gewehr an und erschießt den dritten Mann. Solomon ist geschockt über der Kaltblütigkeit, mit der Danny vorgeht.
10,64 Sek.


1:03:00
Die Meute der Journalisten fotografiert weiter die Opfer des Raketenangriffs. Maddy macht ein Foto von einem der Opfer. Das Ergebnis ihrer Fotografie wird kurz in schwarz/weiß eingeblendet.
2,88 Sek.


1:03:18
Eine Nahaufnahme einer Familie, deren Kind vermutlich tot ist, zumindest aber schwer verwundet. Gegenschnitt auf Solomon, der sich der Stelle nähert und geschockt dreinschaut. Erst nachdem die Kamera von der Verletzung des Kindes weg zum Gesicht der Mutter geschwenkt hat, setzt die TV-Fassung wieder ein.
3,64 Sek.


1:39:32
Im Lager der Rebellen: Eine Wache ist auf Patroullie. Als der Mann sein Gewehr abgelegt hat, kommt Danny von hinten aus dem Gebüsch und erledigt ihn lautlos. Dann nimmt er sich sein Gewehr.
22,08 Sek.


1:42:34
Der Rebellenführer erzählt Solomon noch weiter, was er zu tun gedenkt, falls dieser ihm nicht den Stein ausgräbt.
Rebellenführer: "... Ich vergewaltige deine Frau direkt vor deinen Augen. Dann schneide ich ihr die Kehle durch. Deine beiden Töchter behalte ich für mich selbst."
Bei diesem Text ist zunächst Vandys Sohn in Großaufnahme zu sehen, dann wieder der Rebellenführer, der bei seinen Worten langsam auf Solomon zugeht.
10,24 Sek.


1:43:52
Weitere Kampfszenen. Aus dem Hubschrauber wird weiter auf das Camp geschossen. Einige Menschen lassen ihr Leben. Alles ist auf der Flucht.
6,72 Sek.


1:44:04
Archer erschießt ein paar der Rebellen und läuft dann weiter.
6,48 Sek.


1:44:37
Archer erschießt einen weiteren Rebellen.
2,44 Sek.


1:44:41
Und schon wieder der nächste Schnitt. Dieses mal fehlt eine recht lange Sequenz des Zweikampfes zwischen dem Rebellenführer und Solomon. Zunächst flüchtet Solomon. Dann greift er sich eine Schaufel und erschlägt damit völlig außer sich den Rebellenführer. Anschließend wurde auch noch geschnitten, wie Archer zwei weitere Rebellen erschießt.
35,28 Sek.


1:45:31
Mal wieder erschießt Archer einen Rebellen, der auf ihn geschossen hat. Kurzer Zwischenschnitt auf Dia, der entsetzt zuschaut.
3,72 Sek.


1:46:10
Die Söldner erschießen aus dem Wald heraus viele der flüchtenden Rebellen.
10,96 Sek.


1:50:54
In der gekürzten Fassung ist nicht zu sehen, wie Danny den Söldner in die Schulter trifft. Colonel Coetzee schießt auf Danny, trifft aber nur seinen eigenen Mann.
2,48 Sek.


2:08:54
Die Texttafeln am Ende des Films werden bei der DVD auf englisch eingeblendet, in der TV-Version hingegen auf deutsch.

DVD-Version
TV-Version

kein Zeitunterschied

2:09:24
In der TV-Fassung fehlt auch der komplette Abspann.
8:02 Min.
verschiedene Poster





Kommentare
14.04.2009 13:52 Uhr - Kreator
User-Level von Kreator 1
Erfahrungspunkte von Kreator 19
War ja nicht anders zu erwarten, dass hier wieder so viel rausgeschnitten wird. Klasse Film übrigens!

Und Top SB!

14.04.2009 14:16 Uhr - Odo
2x
SB.com-Autor
User-Level von Odo 10
Erfahrungspunkte von Odo 1.458
Toller SB, danke! Der Film ist wirklich sehenswert und meiner Meinung nach der erste Streifen, in dem DiCaprio wie ein echter Kerl und nicht wie ein verweichlichtes Milchbubi rüberkommt. Gefällt mir.

14.04.2009 14:24 Uhr - Bonehunter22
Also bei uns war das im ORF war das deutlich weniger gekürzt... was mir aufgefallen ist, am Anfang hat das Abhacken der Hand gefehlt, und bei der Ausbildung der Kindersoldaten war eigentlich nur der Abschluss (die Erschießung des Zivilisten) gekürzt, alles bis dahin war drin.

14.04.2009 14:30 Uhr - zerospace
1x
Ich versteh nicht warum man immer wieder FSK 16 Filme auf Teufel komm raus extrem zensiert um 20:15 Uhr zeigen muss.

Sollnse halt sowas um 22.00 Uhr zeigen...

14.04.2009 14:31 Uhr -
Sehr guter SB auch von meiner Seite!
Eindeutig Leonardos BESTER FILM.

Hab in mal vor Jahren auf DVD angesehen, und jetzt wieder zu Ostern.
Das er so schlimm geschnitten wurde, hab ich aber nicht gemerkt.

14.04.2009 14:39 Uhr - Hakanator
Soviel geschnitten? War größtenteils unauffällig. Der Film war sehr gut, muss ich nochmal uncut und OHNE WERBUNG gucken.
Danke für den SB!
Eindeutig Leonardos bester Film. Auch wenn er irgendwie nicht ganz in die Rolle passen will!

14.04.2009 14:55 Uhr - Slipknot666
Finde den Film auch super besonders da er eine Thematik (mit den Kindersoldaten) auffängt die eigentlich sehr selten in Filmen gezeigt/angesprochen wird! Finde auch das es die bisher beste Rolle von Leonarda di Caprio war. Hab noch der Mann der niemals lebte hier rumliegen den muss ich mir mal anschauen, ich hoffe das er dort genauso gut spielt ^^

14.04.2009 15:29 Uhr - magic_samson
1x
14.04.2009 - 14:30 Uhr schrieb zerospace
Ich versteh nicht warum man immer wieder FSK 16 Filme auf Teufel komm raus extrem zensiert um 20:15 Uhr zeigen muss.

Sollnse halt sowas um 22.00 Uhr zeigen...


Das muss man Dir aber nicht wirklich erklären, oder?!
Schon mal was von Zuschauerquote gehört? Und Werbung, deren Preis sich an der Höhe der Quote bemisst? Und dass die Quote um 22:00 Uhr niedriger ist, weil so spät sich niemand mehr zwei Stunden lang vor die Glotze setzen will?
Mit einem Wort: Es geht um bares Geld, dass die Sender (außer ZDF im Montagskino z. B.) nicht entgehen lassen wollen, damit ein paar Puristen wie wir auf ihre Kosten kommen.
90 Prozent der Zuschauer werden doch noch nicht einmal bemerken, dass die ein oder andere Szene fehlt!

14.04.2009 15:48 Uhr -
klasse sb, für nen klasse film.

wer sich diese rotzfassung angesehen hat, tut mir leid.

14.04.2009 16:11 Uhr - larry
2x
Vergisst unser heutiges Fernsehen wenn es um Movies geht! Ob jetzt ein Film auf Teufel komm raus verstümmelt (gekürzt) wird um ihn um 20.00 Uhr zeigen zu können, oder der Streifen vielfach mit Werbung zugepflastert wird. Von der Tatsache dass man die meisten als Blockbuster angepriesenen Spielfilme sicher schon einmal gesehen oder gar auf DVD/BD zu Hause stehen hat ganz zu schweigen! Dieser Art der Unterhaltung habe ich abgeschworen. Dokumentationen, sehenswerte Shows oder Nachrichtensendungen aller Art nehme ich allerdings auch in Zukunft gerne entgegen!

Ansonsten sehr guter und interessanter SB zu einem Spitzenfilm! Mitunter sicher einer der besten mit Di Caprio (Dieser Kerl hat ja Bartwuchs...) . Seine Darstellung in Body Of Lies wahr allerdings auch schlicht genial und glaubhaft.

14.04.2009 16:28 Uhr - holgocop
In diesem Fall muss ich mich der Frage von "zerospace" aber anschließen. In Zeiten, in denen die ach-so-kostbaren Werbeblöcke sowieso wegbrechen und teilweise schon ganze Filme komplett ohne Werbung ausgestrahlt werden, macht das das Kraut auch nicht mehr fett. Dann doch lieber die kostspielige Arbeit sparen und eben um 22:00 Uhr senden.

14.04.2009 16:42 Uhr - Chris Redfield
2x
Servus,

also ich finde den Film auch einsame Spitze genau wie den SB aber meiner Meinung nach hat DiCaprio seine beste Leistung in "Departed - Unter Feinden" abgeliefert auch war er in "Gangs of New York" sehr gut besetzt finde ich.

MfG: Chris

14.04.2009 16:53 Uhr - Totally Blind Mule
Die Schnittarbeit kostet verhältnismäßig wenig Geld, wesentlich weniger als verloren geht, wenn der Film um 22.00 Uhr ausgestrahlt wird.

14.04.2009 17:14 Uhr - Critic
was ist das denn? und ich fragte mich schon warum nichts passiert.
ich finde sowas sollte man nicht schneiden, weil die situationen nah an der realität sind.
Tränen der Sonne ist auch großartig.

14.04.2009 18:04 Uhr - Martin B.
Dass im Free-TV um diese Zeit nicht die ungekürzte Fassung aussgestrahlt wird,
war mir schon klar...

Ich muss gestehen dass ich den Film noch nicht gesehen hab. Wird wohl mal Zeit mir die DVD anzuschaffen.Beim Preis von 7,99 kann man nicht meckern...

14.04.2009 18:08 Uhr - KielerKai
1x
Mitreißender Film!

14.04.2009 18:18 Uhr -
In "Titanic" war er auch unersetzlich!!! :)

14.04.2009 18:46 Uhr - Bl8runner
Schöner SB!
Das der geschnitten daherkommt war mir klar aber richtig aufgefallen ists mir erst richtig als die Regirungssoldaten hingerichtet wurden und Dicaprio das versteckt mit ansieht, weil man die Schüße immer noch hörte aber leiser und im off.
Find Dicaprio jetzt nicht so schlecht(vieleicht weil ich ihm früher ähnlich sah)!
Departet und der Man der niemals lebte sind ebenfalls sehr sehenswert!

14.04.2009 18:57 Uhr - bayern_fighter
ein sehr eindruckvoller film der das szenario perfekt rüberbringt

15.04.2009 00:00 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Kürzen die Fernsehsender die Filme eigentlich selbst, quasi einfach nach eigenem gutdünken??

15.04.2009 09:24 Uhr -
Dass die Filme im Fernsehen liefen, sehe ich immer erst, wenn ein Schnittbericht auftaucht. Ich schaue schon lange keine Filme im Fernsehen mehr, macht einfach keinen Spaß. Tagesschau, Spielshows, kein Problem. Aber Filme? Nein danke. Der vorliegende SB ist wieder ein Beweis dafür.

16.04.2009 12:03 Uhr - Totally Blind Mule
@ZED
yes they can ;)

17.04.2009 21:17 Uhr - Blutlust
Weiss jemand ob die Wiederholung um 1:30 h geschnitten war ?
Laut meiner Fernsehzeitschrift (TV Digital) soll die Fassung 129 min.gelaufen sein.

19.04.2009 15:18 Uhr -
Die Wiederholung nachts war ungekürzt.

05.09.2011 22:41 Uhr - Jokermann
1x
genialer film mit toller action und fantast. schauspielrn

17.08.2012 00:17 Uhr - ziggi
Klasse Film, in der Fassung leider nicht mehr zu gebrauchen :(

19.08.2012 10:44 Uhr - Hakanator
Ich weiß nicht, ob ich mich täusche, aber am Anfang, als dem Zivilisten der Arm abgehackt wird, war neulich auf Pro 7 eine Szene doppelt zu sehen. Davon ist hier irgendwie nicht die Rede; vielleicht war es diesmal auch eine andere Schnittfassung? Es geht um folgendes:

Der Zivlist sagt "No, no" oder so, dann wird der böse Commander eingeblendet, und dann kommt die absolut identische Szene mit dem "No, no" wieder. Man merkt es auch an einem kleinen Tonsprung, außerdem kann ich mich genau daran erinnern, dass der Kerl kurz (aber nur sehr schwer dank geschicktem Schnitt) mit abgehackten Arm zu sehen ist, und kurz danach wieder mit beiden (!) Armen, da die eine Szene eben wieder eingefügt wurde. Ist schwer zu erklären ohne Bilder.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürte Version bei Amazon kaufen

Amazon.de


Amazon Blitzangebote
Nur heute, 22.10.
Wie immer gilt hier: Nur in einer bestimmten Zeitspanne und dort nur solange der Vorrat reicht, dafür aber stets erheblich reduziert.

Der heutige Angebotstag beginnt um 10 Uhr. Heute mit zahlreichen Angeboten




Sin City 2 - A Dame To Kill For
Limited Mediabook
2D und 3D Version
Ungekürzte Fassung
Mediabook 27,99
BD Steelb. (3D) 23,99
3D Blu-ray 18,49
Standard BD 16,99
DVD Ltd. Edt. 15,99
Standard DVD 14,99



3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.


SB.com