Kauf der ungekürzten Fassung.






SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Out for Justice

Herstellungsland:USA (1991)
Genre:Action


Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,00 (75 Stimmen) Details

Eiskaltes Grab
Level 23
XP 11.654


Vergleichsfassungen
BBFC 18 VHS ofdb
LabelWarner Home Video, VHS
LandGroßbritannien
FreigabeBBFC 18
Laufzeit86:46 Min. PAL
SPIO/JK ofdb
LabelWarner Home Video, DVD
LandDeutschland
FreigabeSPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Laufzeit87:40 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte UK-VHS von Warner Home Video (BBFC 18) mit der ungekürzten und indizierten SPIO/JK-DVD von Warner Home Video.

Es fehlen 52,5 Sekunden bei 7 Szenen.

Weitere Schnittberichte:
FSK 16 - R-Rated
FSK 18 - R-Rated
FSK-16 TV - schweizer DVD

mehr Informationen zu diesem Titel

3 Min
Gino schleudert den Zuhälter mit dem Kopf voran durch die Scheibe eines Autos. Er zieht ihn wieder heraus und wirft ihn gegen ein paar Mülltonnen. Der Zuhälter steht auf und beleidigt Gino noch als scheiß Spaghettifresser. Dann rennt er auf ihn zu. Die UK-Fassung setzt wieder ein, als Gino den Zuhälter durch die Frontscheibe des Autos wirft.
11 Sek


21 Min
Ein Bad Guy nimmt ein Messer vom Tisch.
1 Sek


21 Min
Gino nagelt einem Bad Guy die Hand mittels Hackebeil an der Wand fest. In der UK-Fassung ist dafür nun ein Teil der Szene zu sehen, wie das Messer vom Tisch genommen wird.
Kein Zeitunterschied


34 Min
Gino legt eine Billardkugel in ein Tuch rein.
2 Sek


34 Min
Nun schwingt Gino das Tuch mit der Kugel darin fester zusammen. Der Bad Guy meint im Anschluss noch zu Gino, dass er ihm seinen hässlichen Kopf vom Körper runterschneidet.
5,5 Sek


60 Min
Gino packt den Bad Guy und bricht mit diesem durch die Scheibe seines Schlafzimmers. Er landet mit ihm auf dem Bett, wo er ihn dort noch erschießt. Auch die nächste Einstellung, bei der Gino aus dem Zimmer läuft und von einem weiteren Bad Guy beschossen wird, fehlt.
8 Sek


80 Min
Der Kampf zwischen Gino und Richie ist in der ungekürzten Fassung länger. Richie nimmt sich ein Messer und greift damit Gino an. Dieser kann ihm jedoch das Messer aus der Hand schlagen und ihn zu Boden befördern. Richie steht wieder auf und attackiert Gino mit einem weiteren Gegenstand. Nach einer kurzen Rangelei stößt Gino Richies Kopf durch die Fensterscheibe und zieht ihn anschließend wieder zurück, wo er noch mit dem Gegenstand auf ihn einschlägt.
25 Sek

Ungekürzte und indizierte SPIO/JK-DVD von Warner Home Video.


Amazon.de


Powerman
Ungekürzte Version
Teil 1 (BD) 11,99
Teil 2 (BD) 11,99
Teil 3 (BD) 11,99



Robocop
Steel Edition

unzensierte Fassung auf Blu-ray



Media Frühjahrsschnäppchen
Reduzierte Games, CDs und Blu-rays; heute unter anderem: Call of Duty - Ghosts (Xbox360/PC); Verblendung (BD Steelbook); Dark Shadows (BD Steelbook); The Following (BD/DVD); Evelyn Hamann - Die Gesamtedition...



I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook 26,99
BD Steelbook 19,99
BD Steelb. (3D) 18,99
DVD Steelbook 20,65
Standard BD 14,99
3D Blu-ray 16,99
DVD 12,99






Kommentare
10.06.2010 00:08 Uhr - Scat
1x
Gino legt eine Billardkugel in ein Tuch rein.


Wie geil, Seagal macht also in der UK-Fassung die kommende Brut mit nem Tuch platt? ^^

10.06.2010 00:12 Uhr - Once-Bitten
Der Film ist verdammt hart finde ich mit den billiardkugelnxD

10.06.2010 00:15 Uhr - mad-max
Die UK-DVD ist aber uncut; hab das Double Feature mit EXIT WOUNDS - dem letzten guten Seagal!

10.06.2010 00:25 Uhr - DARKHERO
Ein eigendlich harter Action Streifen mit einen guten Flair. Heute würde ich Segal nichtmal mehr den Job als Verkäufer im Aldi abkaufen

10.06.2010 00:41 Uhr - mad-max
1x
Um dort zu kassieren, ist er heute auch viel zu langsam! xD

10.06.2010 00:43 Uhr - Guybrush Threepwood
1x
Der härteste und beste Seagal.

10.06.2010 03:24 Uhr - triple6
1x
Auf jeden Fall der beste Streifen von ihm.

10.06.2010 04:38 Uhr - Schlechte Welt
10.06.2010 - 03:24 Uhr schrieb triple6
Auf jeden Fall der beste Streifen von ihm.


Zum tötem freigegeben zähl ich auch noch zu den besten!

10.06.2010 07:17 Uhr - Masterkrischna
Und Nico ist einer seiner besten!
Aber ist ja auch auf dem Cover der UK drauf.
Seagals beste Filme.

10.06.2010 07:33 Uhr - KielerKai
GENAU die oben abgebildete VHS-Dreierbox hab ich mir damals teuer gekauft und mich an manchen Stellen schon immer gefragt, ob da nicht der ein oder andere Schnitt drin war. Sind neben ALARMSTUFE:ROT wirklich Seagals beste Filme!

10.06.2010 07:46 Uhr - Silent Hunter
Ein endlos geiler Film!

10.06.2010 07:46 Uhr - Slasher006
Ich mag Segals Filme eigentlich. Alarmstufe:Rot,Exit Wounds und Nico sind hammergeil. Um die schlechten mach ich einen großen Bogen. Mein heimlicher Favorit ist aber auf jeden Fall SCHWANZBOXER XD

10.06.2010 09:26 Uhr - göschle
Wer erinnert sich nicht an den sauguten Marked for Death, fand den sogar besser als das
Brooklyn Massaker.

10.06.2010 11:08 Uhr - Joker1978
Also die besten seagal Filme sind definitiv Nico, zum töten freigegeben, Alarmstufe rot 1(!), Brooklyn Massaker und hard to kill. Einfach geil wie er da abgeht. Heutzutage taugt die kampfwurst Net mehr viel, obwohl ich ruslan ganz amüsant fand. Im vergleich zu den anderen neuen Gurken...

10.06.2010 11:40 Uhr - BugMeNot
Gino steht wieder auf und attackiert Gino mit einem weiteren Gegenstand. ?? Ist da was schiefgelaufen?

Toller SB zu einem guten Film wo Stevie noch kein Kampfpummel war ^^

10.06.2010 11:56 Uhr - Flufferine
Da konnte man ihn noch komplett sehen und mit bewegen gings auch noch, leider hat er in zu kurzer Zeit einfach zuviel Fett angesetzt-schade, die Filme waren damals schon ein Highlight in der Videothek ;)

10.06.2010 12:14 Uhr - J.Carter
Also ALARMSTUFE ROT 2 (2 !) ist und bleibt der beste Seagal film aller Zeiten. Dicht gefolgt von BROOKLYN MASSAKER, HARD TO KILL und ZUM TÖTEN FREIGEGEBEN...

10.06.2010 13:13 Uhr - John Wakefield
Ja, der ist noch immer richtig gut!
Harte und kompromisslose Action, mit einem ansehnlichen Hauptdarsteller bzw. Gegenspieler(Bill Forsyhte spielt schön durchgeknallt). 'Zum Töten freigegeben' gefällt mir allerdings noch besser - eine herrliche Zerstörungsorgie.

10.06.2010 13:45 Uhr - MERIC
Nico find ich relativ scheisse.Meine Top5 sind Out for Justice,Marked for death,Glimmer Man,Exit Wounds und Under Siege.

10.06.2010 18:55 Uhr -
Dieser Seagal Film gehört noch zu den bessere aus besseren Zeiten. Tja...Zeiten ändern Dich....

11.06.2010 12:17 Uhr - Präsident Clinton
Zeiten ändern Deine Mudda !

11.06.2010 21:45 Uhr - zombiegerald667
Kult!!!! Kult!!! Kult!!! Der steht in meiner Obersuperduper doofer gewalttätiger Actionfilm Ecke! Da darf echt nicht jeder Film rein! Schön schlank damals, der Seagal...

13.06.2010 12:28 Uhr - Xaitax
Marked for Death fand ich am besten,dann Alarmstufe Rot,Deadly Revenge,Einsame Entscheidung war auch einer seiner Besten.


LoL, in der UK-Fassung macht Seagal seine Gegner mit einem Tuch platt,also kein Wunder dass er damals der grösste actionstar in UK gewesen ist.

16.03.2011 07:07 Uhr - william75
Ich liebe diesen Streifen. Der beste Seagal Film!!! Macht immer wieder Spaß diesen anzuschauen. Natürlich nur uncut.

28.11.2011 20:00 Uhr - bernyhb
Mich wundert ja das der in Deutschland uncut ist!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere empfehlenswerte Schnittberichte



SB.com