SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

S-VHS

zur OFDb   OT: V/H/S/2

Herstellungsland:USA, Kanada, Indonesien (2013)
Genre:Horror, Fantasy, Splatter, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (36 Stimmen) Details
07.11.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 36.797
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Ledick Film, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Ungeprüft
Label Ledick Film, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Episodenfilme sind sicherlich keine neue Erfindung und erfreuen sich vor allem im Horrorbereich einer gewissen Beliebtheit. Unzählige Spielfilme haben das Problem, dass ihre zentrale Idee einfach nicht genug Substanz hat, um auf 90 Minuten aufgeblasen zu werden. Das Kurzfilmformat bietet da einen Ausweg, der aber natürlich nicht garantiert, dass die Qualität stets hoch ist. So war die Horror-Anthologie V/H/S aus dem Jahre 2011 dann auch ein durchaus interessantes, aber zweischneidiges Schwert, weil nicht alle Episoden überzeugen konnten. Man durfte also gespannt sein, was V/H/S 2, der in deutschsprachigen Gefilden unter dem Titel S-VHS nur in einer geschnittenen FSK-Fassung und ungekürzt als ungeprüfte Version auf den Markt kommt, besser macht. Und in der Tat, die zweite Ansammlung ist eine deutliche Steigerung geworden. Die lose Rahmenhandlung kann einem zwar herzlich egal sein, aber bei den 4 Hauptstories stechen vor allem die POV-Zombie-Episode A Ride in the Park von Blair Witch Project-Macher Eduardo Sánchez sowie der irre Dämonenkultbeitrag Safe Haven vom Regisseurgespann Gareth Evans (The Raid) und Timo Tjahjanto (Macabre, L is for Libido) hervor und dürften dem Werk eine gute Mundpropaganda verschaffen.

Bei der FSK hatte das Werk, dessen Basis hierzulande übrigens auf der Unrated-Fassung beruht, keine Chance, was angesichts der enormen Zeigefreudigkeit keine besondere Verwunderung hervorrufen dürfte. Jede der Episoden erlitt Zensureingriffe und naturgemäß erwischte es A Ride in the Park und vor allem Safe Haven am heftigsten. Obgleich die Anzahl der Schnitte exorbitant erscheint, versuchte man beim Erstellen der Cutfassung offensichtlich noch, dem Ganzen noch etwas von seiner Wirkung zu lassen (z.B. Schussgeräusche auf der Tonspur belassen, wenn man schon den Schauwert an sich entfernen musste). Manch ein Schnitt fällt somit auch gar nicht auf, sofern man die Uncut-Fassung nicht kennt. Auch bediente man sich hin und wieder des Kniffs, Einstellungen einzuzoomen. Dennoch ist die Menge des entfernten Materials natürlich für Freunde ungeschnittener Kost keine Option. Diese haben aber am gleichen Releasetag der zensierten Fassung die Möglichkeit, die ungekürzte Version des Films zu erwerben. Ledick Film bringt auch ein 2-Disc-Limited Edition-Mediabook sowie eine auf 999 Stück limitierte Sammlerbox mit Blu-ray, DVD und VHS auf den Markt, welche in ungeprüfter Form bei den einschlägigen Händlern erhältlich sind.

Verglichen wurde die geschnittene FSK Keine Jugendfreigabe-DVD (von Ledick Film / Sunfilm) mit der ungekürzten, ungeprüften Uncut-Fassung (enthalten im 2 Disc-Limited Collector's Edition Mediabook von Ledick Film).

57 Schnitte, 1 Zoom ohne Zeitunterschied = 321,89 Sec. bzw. ca. 5 Minuten 22 Sekunden

2-Disc Limited Edition Mediabook bei Beyond Media bestellen.

Zoom
0:01:15: Als der beschattete Ehemann den Vorhang wegzieht und kurz in seiner ganzen Männlichkeit zu sehen ist, wurde die FSK-Fassung so eingezoomt, dass man sein Gemächt nicht mehr sieht.
Kein Zeitunterschied

Keine JugendfreigabeUncut


0:23:27: Als Herman sich mit dem Rasiermesser ins Prothesen-Auge sticht, färbt sich die Aufnahme blutig rot. In der Cutfassung fehlt das.
1,44 Sec.


0:24:02: Dass Herman die Augenprothese noch in den Rachen gestopft wird, wird nur in der Uncut-Fassung deutlich.
2,76 Sec.


0:28:08: Der Biker schlägt dreimal mit einem Stein auf den Kopf des weiblichen Zombies und brüllt dabei: "Du verfickte Schlampe! Ich bring dich um!" (Letzteres schreit er zweimal, weshalb man es auch einmal in der FSK-Fassung hört).
4,4 Sec.


0:28:16: Der Kameraschwenk startet eigentlich bei dem stark in Mitleidenschaft gezogenen Kopf der Zombiefrau. In der KJ-Fassung wurde die Ansicht jedoch entfernt.
1,24 Sec.


0:28:54: Als der Biker verletzt und geschockt durch den Wald taumelt, spritzt Blut aus seiner Wunde in das Sichtfeld der Kamera.
3,2 Sec.


0:32:23: Diesen Schnitt bemerkt man nicht, wenn man es nicht weiß. Der mittlerweile zum Untoten mutierte Biker entdeckt seinen eigenen Arm und reißt ein Stück Fleisch heraus. Scheinbar bekommt ihm aber sein eigenes nicht, denn er spuckt es direkt zu Boden und macht angewiderte Geräusche. Es müssen wohl andere Menschen zum Stillen des Hungers herhalten.
21,4 Sec.


0:33:05: Der Zombie beißt dem sterbenden Mann blutig einen Finger ab. Der Mann stöhnt vor Schmerzen und Blut spritzt aus dem Fingerstumpf.
18,64 Sec.


0:33:41: Der Mann wird in Nahaufnahme ausgeweidet.
17,92 Sec.


0:34:05: Die zombiefizierte Gattin gesellt sich zum Biker und zusammen naschen sie noch ein bisschen vom Ehemann. Als dieser sich verwandelt aufrichtet, setzt auch die FSK-Fassung wieder ein.
10,36 Sec.


0:35:04: Das stark in Mitleidenschaft gezogene Gesicht eines Partygasts ist zu sehen.
2 Sec.


0:35:13: Die Frau wird noch weiter vom Zombie-Ehepaar attackiert.
4,28 Sec.


0:35:46: Gerade sah man es aus der Ego-Perspektive, nun wurde teilweise eine entferntere Ansicht entfernt, in der man sieht, wie der Familienvater dem Bikerzombie die Grillgabel ins Auge sticht und dann zurückweicht.
1,48 Sec.


0:37:10: Als die Gabel wieder aus dem Kopf gezogen wird, sieht man nur in der Uncut-Fassung, dass das Auge da auch noch dran hängt. Sie liegt dann am Boden, doch die FSK-Fassung setzt erst dann ein, als das Auge nicht mehr im Bild ist.
5,64 Sec.


0:38:26: Als die Kamera gen Boden fällt und man den toten Bikerzombie sieht, wurde geschnitten. Es suppt ganz ordentlich aus dem löchrigen Zombiekopf.
5,52 Sec.


0:55:09: Langsam wird der OP-Raum betreten und die mit dem blutdurchtränkten Laken bedeckte Frauenleiche ist weitaus deutlicher auszumachen.
21,29 Sec.


0:56:11: Als die Frau schreiend zappelt und eine grotesk große Bauchwunde zum Vorschein kommt, wurde das in der FSK-Fassung so geschickt geschnitten, dass das Fehlen dieser Ansicht überhaupt nicht auffällt.
4,4 Sec.


0:57:03: Natürlich wurde auch geschnitten, wie der Sektenführer dem Kameramann blutigst die Kehle mit dem Teppichmesser aufschneidet. Auf seinem Opfer sitzend, wird er mit dessen Blut bespritzt, welches er sich teilweise im Gesicht und den Haaren verreibt. Dabei summt er hypnotisch.
29,08 Sec.


0:59:15: Gerade als die 10 Männer sich per Kopfschuss dem Gruppenselbstmord hingeben, wird in der KJ-Fassung weggeschnitten. Schussgeräusche hört man hier trotzdem, sodass man immer noch erahnen kann, was passiert. Die graphische Ansicht davon hat aber nur die Uncut-Version parat. In schneller Abfolge schießen sich die Männer in den Kopf und fallen tot zu Boden. Danach wird noch ein flüchtender Mann direkt vor Adams Augen von einem anderen per Schrotflinte durch den Rücken erschossen, sodass die blutig aufplatzende Bauchwunde zu sehen ist. Als sich Adam wegduckt, ist auch die KJ-Fassung wieder mit dabei.
7,88 Sec.


0:59:37: Der Kopf zerplatzt in blutige Fetzen nach dem Schuss mit der Schrotflinte.
0,4 Sec.


0:59:45: Die Kamera schwenkt nochmal auf den stark zerstörten Schädel.
3,6 Sec.


1:00:52: Der blutige Kopfschuss samt Blutschwall an der Wand fehlt.
1,52 Sec.


1:02:41: Das Schicksal des Sektenführers bekommt man in der KJ-Fassung gar nicht zu sehen. Er taumelt noch aus dem Raum und murmelt vor sich hin. Dann beginnt er zu japsen und hektisch mit den Armen zu fuchteln, um schlussendlich zu explodieren. Blutige Fleischklumpen fliegen Adam um die Ohren und landen im Korridor. Die Kamera zeigt Körperteile des Gurus auf dem Boden liegen, bevor auch die KJ-Fassung wieder einsetzt.
35,16 Sec.


1:03:30: Ein weibliches Sektenmitglied wird offscreen noch mehrfach mit der Eisenstange geschlagen, was man anhand ihrer Geräusche und des auf den Boden schwappenden Blutes erkennen kann.
8,08 Sec.


1:03:39: Die Ansicht der blutigen, scheinbar an Lena haftenden Hände der Sektenfrau wurde gekürzt.
3,28 Sec.


1:03:44: Und sie werden blutig abgerissen.
2,8 Sec.


1:03:47: Auch die Hände der zweiten Frau entfernt Adam von Lenas Bein.
2,8 Sec.


1:03:52: Etwas klarere Ansicht, wie die zwei verbliebenen Frauen sich mit ihren blutigen Händen an Lena festklammern.
1,36 Sec.


1:04:02: Nicht nur wurde hier der Anfang der Einstellung, in der Adam von der Seite an den Tisch kommt, entfernt, um die Ansicht der abgetrennten Hand auf dem Tisch zu vermeiden, sondern im Anschluss auch gezoomt, weil man offenbar die folgende Dialogszene nicht einem Schnitt opfern wollte.
1,2 Sec.

Keine JugendfreigabeUncut


1:04:07: Als Lenas Hand kurz Adams Griff entgleitet, wurde erneut leicht geschnitten, um die abgerissenen Hände auf dem Tisch zu vermeiden.
1,16 Sec.


1:04:14: Adam nähert sich wieder Lena auf dem Tisch.
3 Sec.


1:04:37: Zunächst sticht das spitze Horn blutig durch Lenas Bauchdecke. Als Adam schockiert zu Boden stolpert, wurde das in der FSK-Fassung gezoomt, um die Ansicht der toten Lena auf dem Tisch zu umgehen.
1,72 Sec.

Keine JugendfreigabeUncut


1:04:40: Der Dämon beginnt, Lenas Bauch zu entsteigen.
12,16 Sec.


1:04:57: Während in der Uncut-Fassung die Ansicht des weiter aus Lenas Leiche auferstehenden Dämons ununterbrochen gezeigt wird, schiebt die KJ Adam ein, der jetzt erst flüchtet. Eingezoomt natürlich.
- 3,76 Sec.


1:05:53: Irgendwer schmeißt einen abgetrennten Kopf gegen die Scheibe.
1,96 Sec.


1:05:56: Kurzer Schwenk in einen Nebenraum, in dem ein Mann und eine Frau Sex haben. Sieht aber eher unangenehm aus, weil sogar Blut spritzt.
4,32 Sec.


1:06:29: Der wiederauferstandene Malik will Adam angreifen, doch der schlägt Maliks Kopf wuchtig gegen die Wand.
15,52 Sec.


1:23:10: Der Hund fällt noch krachend zu Boden und ist verletzt am Boden liegend zu sehen. Das Kameralicht geht aus und man sieht seine Silhouette, während er weiter leise winselt.
14,16 Sec.


1:24:12: Der blutige Kopfschuss, bei dem das halbe Gesicht wegfliegt, wurde geschnitten.
1,4 Sec.


1:24:23: Kyle zeigt noch sein neues Antlitz in die Kamera und Larry schaut angewidert zu.
9,08 Sec.


1:26:17: Kyle erwürgt Larry noch offscreen. Da man seine zerstörte Visage dabei aber mehrmals sieht und er zum Schluss auch noch den Daumen für die Zuschauer reckt, hat man diese Ansicht wohl vermeiden wollen.
24,96 Sec.


1:26:49: Auch im Abspann musste man auf der Hut sein, gibt es dort ja auch nochmal eine Collage diverser Gewaltmomente. Den Anfang macht der mit Blut bespritzte Sektenführer.
0,36 Sec.


1:26:56: Nochmal Kyles Kopfschuss.
0,56 Sec.


1:27:05: Auch der Kopfschuss beim Sektenmitglied fehlt erneut und wird nun sogar doppelt abgespielt.
0,52 Sec.


1:27:13: Und nochmals.
0,28 Sec.

1:27:15: Wiederholung Nr. 4
0,24 Sec.

1:27:16: In kurzer Abfolge das 5. Mal der Kopfschuss und zum 2. Mal der blutbesudelte Sektenführer.
1,68 Sec.

1:27:29: Kopfschuss-Kyle ist auch wieder am Start.
0,4 Sec.

1:27:39: Der im Hauptfilm schon eingezoomte, nackte Mann wurde hier gleich ganz entfernt.
0,56 Sec.


1:27:55: Sektenführer. Blut. Cut. Die KJ hat hier für 9 Frames Schwarzbild.
0,56 Sec.

1:27:59: Horn aus Bauchdecke.
0,68 Sec.


1:28:10: Kyle stirbt erneut.
0,28 Sec.

1:28:11: Kyle, immer wieder Kyle.
0,28 Sec.

1:28:11: Nochmal, gefolgt vom Tod des Kameramanns bei der Sekte. Dann nochmal Kyle.
1,16 Sec.


1:28:13: Mal was Neues: Kyle erschießt sich.
0,36 Sec.

1:28:16: Maliks Ableben findet auch noch seinen Platz.
0,72 Sec.


1:28:18: Kehlenschnitt beim Kameramann.
1,48 Sec.

1:28:28: Nackter Mann!
0,32 Sec.

1:28:29: Den Schlusspunkt der Zensuren setzt der explodierende Sektenführer.
2,64 Sec.
Das Vergleichsmaterial wurde uns freundlicherweise von Ledick Film zur Verfügung gestellt.

Kommentare

07.11.2013 00:06 Uhr - Dinosaur Bob
7x
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Die limitierte Edition mit der VHS ist echt nice und eine super Idee! (y)
Wie mag dann Teil 3 heißen? Video 2000? ^^

07.11.2013 00:09 Uhr - sterbebegleiter
Danke für den SB. Scheint ja recht derbe zu sein. Bekomme morgen die Collector's Edition zusammen mit I spit on your Grave 2. Freu mich sehr drauf.

07.11.2013 00:10 Uhr - xMason Stormx
5x
Ist der von Great Movies oder von Ittenbach? Nach der Qualität zu urteilen ist dieser Streifen im Amateurbereich anzusiedeln ^^ Da mach ich doch glatt nen riesen Bogen drum :P

07.11.2013 00:12 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
Klasse film sogar besserals der geniale teil 1, die collectors edition mit vhs müsst morgen bei mir eintreffen :D

07.11.2013 00:15 Uhr - Orthus90
29x
07.11.2013 00:10 Uhr schrieb xMason Stormx
Ist der von Great Movies oder von Ittenbach? Nach der Qualität zu urteilen ist dieser Streifen im Amateurbereich anzusiedeln ^^ Da mach ich doch glatt nen riesen Bogen drum :P


Hab mich eben extra angemeldet wegen deinem Beitrag...
Informier dich bitte in Zukunft, bevor du so einen Stuss schreibst. Ein kurzer Blick auf Wikipedia beispielsweise hätte gereicht um zu verstehen, dass die Optik des Films gewollt ist. Er heißt ja nicht umsonst V/H/S...amateurhaft ist an diesem Film GAR nichts. Er ist für mich persönlich schlicht der beste Found-Footage Film bisher.

Und wehe das war jetzt ein Trollversuch deinerseits.^^

07.11.2013 00:16 Uhr - Schenkel
16x
07.11.2013 00:10 Uhr schrieb xMason Stormx
Ist der von Great Movies oder von Ittenbach? Nach der Qualität zu urteilen ist dieser Streifen im Amateurbereich anzusiedeln ^^ Da mach ich doch glatt nen iesen Bogen drum :P

Täusch dich mal nicht, das ist lediglich der beabsichtigte VHS-Look...

07.11.2013 00:28 Uhr - HEIMKINOFREAK1968
Meine Collectors Box müsste morgen kommen, bin echt schon heiß auf den Streifen!!!!

07.11.2013 00:41 Uhr - NICOTERO
3x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Für mich ist der zweite Teil schlicht eine Perle des Horrorgenres. Punkt!

07.11.2013 00:42 Uhr - devlin
Schöner SB. Die Bilder machen schon mal einen guten Eindruck!

07.11.2013 00:55 Uhr - Martyrs666
9x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
07.11.2013 00:10 Uhr schrieb xMason Stormx
Ist der von Great Movies oder von Ittenbach? Nach der Qualität zu urteilen ist dieser Streifen im Amateurbereich anzusiedeln ^^ Da mach ich doch glatt nen riesen Bogen drum :P


Dann verpasst du einen extrem guten Genrebeitrag, und mit Safe Haven eine richtige Splattergranate! Aber man kann ja niemanden zu seinem Glück zwingen...

07.11.2013 01:01 Uhr - hammerman69
4x
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
"in seiner ganzen männlichkeit zu sehen ist" ... naja - scheint, etwas kalt zu sein im zimmer xD

07.11.2013 01:28 Uhr - Joker1978
Fand den ersten Teil irgendwie durchwachsen, habe aber über den zweiten viel gutes gehört. Wie jetzt hier auch schon wieder. Von daher wird der wohl auf der nächsten Börse mal mitgenommen, jetzt sofort brauch ich den noch nicht. Wird wohl ein teuerer Monat zusammen mit spit on your grave 2, hatchet 3 und no one lives...

07.11.2013 02:32 Uhr - Martyrs666
3x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
07.11.2013 01:28 Uhr schrieb Joker1978
Fand den ersten Teil irgendwie durchwachsen, habe aber über den zweiten viel gutes gehört. Wie jetzt hier auch schon wieder. Von daher wird der wohl auf der nächsten Börse mal mitgenommen, jetzt sofort brauch ich den noch nicht. Wird wohl ein teuerer Monat zusammen mit spit on your grave 2, hatchet 3 und no one lives...


Ich fand den ersten nicht nur durchwachsen, sondern ziemlich besch....., umso erstaunter war ich, als ich mir ohne Erwartungen diesen Teil angeschaut habe und total geflasht war! Hast also definitiv recht, ihm ne Chance zu geben, auch wenn dir der erste nicht so gut gefallen hat!

07.11.2013 05:14 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Definitiv dem ersten in allen Belangen überlegen, außer in dem Punkt, das der erste Teil noch uncut in Deutschland erschien.
Die Zensuren hätten teilweise wirklich nicht sein müssen. Ich bezweifle, dass der Film in seiner geschnittenen Fassung überhaupt noch verständlich ist. Zumindest bei Save Haven dürfte am Ende nicht mehr klar werden, was nun mit dem Sektenführer geschah und wo die Frau abgeblieben ist...
Ich werde mal sehen, ob ich noch die Sammlerfassung bekommen kann.
Und nebenbei cooler Schnittbericht. Formulierungen wie
Kopfschuss-Kyle ist auch wieder am Start.
sind immer amüsant zu lesen.

07.11.2013 07:19 Uhr - Crusher
User-Level von Crusher 2
Erfahrungspunkte von Crusher 39
Habe den Film gestern schon im Mediabook erhalten und war schwer BEGEISTERT! Wesentlich besser als noch der erste Teil und ungschnitten auch ganz schön heftig. Mich wundert, dass bei dem Segment "Safe Haven" (mit der Sekte) noch Szenen in der 18er waren, mit allem was nach 1:04:40 passiert. Aber ein TOP-Film, der kriegt eine dicke Empfehlung.

07.11.2013 08:37 Uhr - ;-)LLI
3x
Ich hasse found-footage-Filme!

07.11.2013 09:18 Uhr - Mutilator1977
Sehr gut gemachter Film, momentan führt bei mir die letzte Epsiode mit den Aliens und dem Wuffi (armes Wuffi)

07.11.2013 10:07 Uhr - Trollhunter
1x
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
"0:59:15: Gerade als die 10 Männer sich per Kopfschuss dem Massenmord hingeben,"

doch wohl eher ein Gruppenselbstmord



zum Film : Wackelkamera ist nix für mich, die erste Episode dürfte mir also ziemlich sauer aufstoßen, aber ansehen werd ichs mir auf jeden Fall mal, um mir eine fundierte Meinung bilden zu können ... bisher waren found-footage-Filme nicht unbedingt unter meinen Favoriten zu finden

07.11.2013 10:51 Uhr - Conner
Habe mir die normale Version bestellt und liegt schon seit Dienstag bei mir zuhause, Muss mir das Ding unbedingt anschauen. Amateurhaft würde ich den Film nicht bezeichnen, wurde eben so gedreht wie damals wo man die alten Camcorder hatte.

07.11.2013 11:41 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 36.797
@ Trollhunter: Recht hast du, ist geändert.

07.11.2013 16:55 Uhr - Punisher1970
07.11.2013 10:51 Uhr schrieb Conner
Habe mir die normale Version bestellt und liegt schon seit Dienstag bei mir zuhause

Schon seit Dienstag?
Ich hab mir bei D&T Mailorder die normale Version zusammen mit I Spit on your grave 2 bestellt.
Die haben S- VHS noch nicht einmal lagernd.
Wird wohl nichts mehr diese Woche.

07.11.2013 18:27 Uhr - cyco e
1x
07.11.2013 00:06 Uhr schrieb Dinosaur Bob
Die limitierte Edition mit der VHS ist echt nice und eine super Idee! (y)
Wie mag dann Teil 3 heißen? Video 2000? ^^


Betamax of Death....

07.11.2013 18:59 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Schöner SB Micke ;)

07.11.2013 19:09 Uhr - Insanity667
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 10
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.398
Jaja der arme Wuffi... :D
Aber ernsthaft, der Film ist selbst für Leute, die nicht so auf Found-Footage stehen mal einen Blick wert! Er ist wirklich toll gemacht (Die Zombiegeschichte mit der Helmkamera, einfach nur geil!) und übertrifft den Vorgänger um Längen!

Sauberer SB! Wie immer Daumen hoch! :)

07.11.2013 19:13 Uhr - FishezzZ
4x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.067
Also sind Schwänze nun auch für Erwachsene nicht mehr frei?

07.11.2013 20:11 Uhr - Redeemer
SB.com-Autor
User-Level von Redeemer 5
Erfahrungspunkte von Redeemer 347
Ich hab mir den SB jetzt nicht durchgelesen, ohne vorher den Film uncut gesehen zu haben. Nach der schlimmen Verunstaltung von Hatchet 3 mit deutlich weniger Fehlminuten möchte ich nicht sehen, was Sunfilm mit dem Nachfolger meines geliebten V/H/S gemacht hat. Also Zeit für den Ösi-Import. Und da interessiert mich vorab, ob diese VHS der Collector's Edition Fake ist oder nicht. Auf dem Bild ist halt kein Band zu sehen.

07.11.2013 00:06 Uhr schrieb Dinosaur Bob
Die limitierte Edition mit der VHS ist echt nice und eine super Idee! (y)
Wie mag dann Teil 3 heißen? Video 2000? ^^
Und danach S/U/P/E/R/8, D/V, D/V/D, B/L/U/R/A/Y.

07.11.2013 21:03 Uhr - Hate_Society
07.11.2013 20:11 Uhr schrieb Redeemer
Ich hab mir den SB jetzt nicht durchgelesen, ohne vorher den Film uncut gesehen zu haben. Nach der schlimmen Verunstaltung von Hatchet 3 mit deutlich weniger Fehlminuten möchte ich nicht sehen, was Sunfilm mit dem Nachfolger meines geliebten V/H/S gemacht hat. Also Zeit für den Ösi-Import. Und da interessiert mich vorab, ob diese VHS der Collector's Edition Fake ist oder nicht. Auf dem Bild ist halt kein Band zu sehen.


Ist kein Fake.

07.11.2013 22:07 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 36.797
07.11.2013 20:11 Uhr schrieb RedeemerNach der schlimmen Verunstaltung von Hatchet 3 mit deutlich weniger Fehlminuten möchte ich nicht sehen, was Sunfilm mit dem Nachfolger meines geliebten V/H/S gemacht hat


S-VHS gehört immer noch Ledick Film. Sunfilm macht nur den Vertrieb. Man könnte meinen, es steht auch oben.

08.11.2013 05:41 Uhr - Moviefreak120
Einiges sieht ziemlich Scheisse aus anderes wiederum ziemlich gut.
Keine Ahnung was ich von diesem Film halten soll lol

08.11.2013 11:34 Uhr - SergioSalvati
@FishezzZ: In der Tat unglaublich! Die erste Zensur wäre wohl nicht mal für eine FSK 6 erforderlich gewesen. Entweder hat das Label völlig den Verstand verloren. Oder man hat das gemacht, um sagen zu können, die Cut-Fassung ist in Gewalt und Erotik zensiert (also ein Grund mehr, um zur teuren Uncut zu greifen).

Auch wenn ich kaum glaube, dass irgendjemand diese Sequenz als erotisch empfindet.

08.11.2013 14:02 Uhr - Arvid
1x
Ich steh offensichtlich mit meiner Meinung ziemlich allein da, aber ich fand Teil 1 wesentlich besser als Teil 2. Bis auf "Save Heaven" haben mich die Episoden nicht sonderlich angesprochen. War insgesamt zwar kein Fehlkauf, aber so bald werde ich mir das Ganze nicht nochmal anschauen.
Das Mediabook an sich ist in Ordnung, der Buchteil bietet recht unterhaltsame Informationen. Aber ein paar mehr Extras hätte ich mir schon gewünscht, lediglich Behind the Scenes, Audiokommentar und Trailer sind ein bisschen dünn für eine Collector's Edition...

08.11.2013 20:25 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
07.11.2013 21:03 Uhr schrieb Hate_Society
07.11.2013 20:11 Uhr schrieb Redeemer
Also Zeit für den Ösi-Import. Und da interessiert mich vorab, ob diese VHS der Collector's Edition Fake ist oder nicht. Auf dem Bild ist halt kein Band zu sehen.

Ist kein Fake.

Dann ist dies also die erste Sammleredition überhaupt, wo der Film auf DVD, Bluray UND auf VHS vorliegt?

12.11.2013 16:03 Uhr - Killertamagotchi
08.11.2013 20:25 Uhr schrieb nivraM
07.11.2013 21:03 Uhr schrieb Hate_Society
07.11.2013 20:11 Uhr schrieb Redeemer
Also Zeit für den Ösi-Import. Und da interessiert mich vorab, ob diese VHS der Collector's Edition Fake ist oder nicht. Auf dem Bild ist halt kein Band zu sehen.

Ist kein Fake.

Dann ist dies also die erste Sammleredition überhaupt, wo der Film auf DVD, Bluray UND auf VHS vorliegt?


Ja sozusagen ein fast Ultimatives Media Book ^^
Die VHS ist wirklich mit dem Film bespielt
aber Achtung für die Leute die nen VHS Recorder haben die Aufnahmelasche ist da noch vorhanden also nicht das man diese dann ausversehen überspielt XD

12.11.2013 19:25 Uhr - Marsche
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Guter SB.
Freu mich schon auf den Film.

14.11.2013 01:03 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
Find die Edition mit VHS echt genial! Ist heute bei mir angekommen, und hat gleich nen Ehrenplatz im Regal bekommen!
Und natürlich hab ich mir den Film als erstes auf VHS angeschaut! Das hat nochmal nen ganz eigenen, besonderen Flair!

14.11.2013 19:09 Uhr - Killertamagotchi
14.11.2013 01:03 Uhr schrieb Martyrs666
Find die Edition mit VHS echt genial! Ist heute bei mir angekommen, und hat gleich nen Ehrenplatz im Regal bekommen!
Und natürlich hab ich mir den Film als erstes auf VHS angeschaut! Das hat nochmal nen ganz eigenen, besonderen Flair!


Wobei es ja Strengenommen keine öde VHS ist sondern sogar eine S-VHS ^^
den Unterschied sieht man an den Rundum abgerundeten Kanten der Kassete nur sieht man auf einen normalen VHS Player/Recorder nicht viel von der S-VHS Auflösung XD

18.11.2013 14:50 Uhr - Andman1984
User-Level von Andman1984 6
Erfahrungspunkte von Andman1984 568
Der war ja mal ne Enttäuschung! Von den 4 Filmchen ist nur der 3. halbwegs brauchbar gewesen, allerdings versteht man da 95% des Gesprochenen nicht. Der 1. und der 2. Teil sind ja wohl ein Witz! Diese Zombieparodie können die doch nicht ernst meinen?! Beim 4. Teil dacht ich, ich schau Scary Movie 3. Hätte nur noch gefehlt, das die Aliens anfangen aus den Fingern zu pinkeln. Bisschen mehr Splatter macht halt noch lang keinen besseren Film. Da fand ich den ersten um einiges spannender.

24.11.2013 18:14 Uhr - Nebulah
Fand Teil 1 auch deutlich besser

01.12.2013 16:37 Uhr - Dr.Zoidberg
Vielleicht bin ich abgestumpft, aber teilweise finde ich die Schnitte unnötig, bzw. bestimmte Situationen werden in anderen Filmen nicht beanstandet. Ich denke da z.B. an das bisschen Blutgespucke, der blutigen Frau unter dem Tuch oder der explodierende Körper. Mal ehrlich, so Sachen sieht man auch in FSK16-Filmen. Was mag da wieder für ein Mimöschen in der FSK-Runde gesessen haben???
So Schnitte, wie der Kehlenschnitt mit Teppichmesser kann man noch nachvollziehen, auch wenn ich es bestimmt nicht gutheiße.

05.12.2013 04:37 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
07.11.2013 22:07 Uhr schrieb Mike Lowrey
07.11.2013 20:11 Uhr schrieb RedeemerNach der schlimmen Verunstaltung von Hatchet 3 mit deutlich weniger Fehlminuten möchte ich nicht sehen, was Sunfilm mit dem Nachfolger meines geliebten V/H/S gemacht hat


S-VHS gehört immer noch Ledick Film. Sunfilm macht nur den Vertrieb. Man könnte meinen, es steht auch oben.


Ldick Film ist aber ein Sublebale von Sunfilm, wie mir von Sunfilm mitgeteilt wurde, als ich wegen S-VHS nachgefragt hatte. ;)

21.12.2013 19:44 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 36.797
Sie sind Sublabel in dem Sinne, als dass sie Sunfilm als Vertrieb für S-VHS nutzen, weil Sunfilm über die nötigen Vertriebsstrukturen verfügt. Ledick ist ansonsten aber eigenständig.

31.12.2013 15:48 Uhr - muffin
Danke für den ausführlichen SB, jetzt weiß ich das ich mir so etwas nicht antun werde.

20.06.2014 02:51 Uhr - Philiam
Super SB, hab grad nochma reingeschaut, eine
wahre found-footage-Perle, wobei ich den ersten Teil ein wenig besser fand, zumindest was den Spannungsaufbau und die "ach du meine fresse, echt?!"-Momente betrifft, allen voran "Amateur Night".

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Uncut-Mediabook bei Beyond Media bestellen.

Amazon.de


Unternehmen Capricorn



Fast & Furious 8
Blu-ray LE Steelbook 22,99
UHD + Blu-ray 27,99
Blu-ray 17,70
DVD 15,99
Blu-ray Teil 1-8 49,99
DVD Teil 1-8 39,99
Amazon Video 13,99



Audrey Rose

SB.com