SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Slasher in the Woods

zur OFDb   OT: Down the Road

Herstellungsland:USA (2013)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 3,33 (3 Stimmen) Details
08.11.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 36.797
Vergleichsfassungen
FSK 16 (KJ DVD)
LabelSunfilm, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK 16
Uncut Screener
LabelSunfilm, DVD
LandDeutschland
Freigabeungeprüft
Down the Road aka Punishment aka Nobody Gets Out Alive ist ein Slasher, der für den deutschsprachigen Markt in Slasher in the Woods umbenannt wurde und eine Gruppe junger Leute in ein Waldgebiet reisen lässt, obwohl Gerüchte umhergehen, dass der rachsüchtige Vater eines in der Gegend überfahrenen Mädchens dort Besuchern nicht den wärmsten Empfang bereitet. Aber wie das so ist, werden solche Warnungen in den Wind geschossen und am Ende hat man den Salat. Dieser fiel für den Geschmack der FSK dann auch ein wenig zu brutal aus, weshalb sie dem Werk eine Freigabe verweigerte. Sunfilm ging gegen das Urteil in Berufung, aber die FSK ließ sich auch hier nicht umstimmen. Sunfilm setzte also die Schere an und das offenbar so effektiv, dass die geschnittene Fassung bereits das FSK 16-Siegel zugesprochen bekam. Die DVD/BD trägt dank passender 18er-Trailer aber trotzdem das rote "Keine Jugendfreigabe"-Symbol auf dem Cover. Die Schnitte nehmen dann auch die meisten Gewaltakte raus und so bleibt eine Fassung, die sich nicht wirklich eignet, wenn man den Film empfehlen will. Mittlerweile kann man, wenn man das nötige Kleingeld aufwenden will, zur deutschsprachigen Uncut-Abhilfe in Österreich greifen. Dort wurde der Film am 24. April 2014 von Illusions Unltd. Films unzensiert auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-Fassung (DVD hat KJ-Siegel dank Trailern) mit der ungekürzten Screener-DVD (beide von Sunfilm).

9 Schnitte = 98,8 Sec. bzw. ca. 1 Minute 39 Sekunden

Meldungen:
Slasher in the Woods kommt nur zensiert nach Deutschland (23.07.2013)
Slasher in the Woods kommt unzensiert von Illusions (14.03.2014)
Gewinnspiel: 3x Slasher in the Woods Uncut Blu-ray (27.04.2014)
Gewinner des Gewinnspiels: 3x Slasher in the Woods (03.05.2014)

mehr Informationen zu diesem Titel

0:13:01: 4 Hammerschläge ins Gesicht, zwei davon explizit, fehlen.
4,96 Sec.


0:13:13: Blut spritzt an einen Kühlschrank und dann wird die Oma mit stark blutender Halswunde gezeigt. Sieht tödlich aus.
1,64 Sec.


0:34:26: Schade, der beste Typ stirbt zuerst und das fehlt in weiten Teilen. Der Haken steckt im Hals und guckt zum Mund wieder raus, während der Killer ihm das Messer wieder aus dem Unterleib zieht und ihn dann nach vorne schmeißt.
7,6 Sec.


0:41:04: Der Kopf von Angie wird noch recht langsam angehoben und dann ruckartig vom Killer gedreht, sodass das laute Knacken des Genickbruchs deutlich zu hören ist.
11,4 Sec.


0:46:47: Der Hammer wird kurzzeitig in Mikes Wunde gedrückt.
6,64 Sec.


0:47:39: Der Killer schlägt einen Nagel in Mikes Kopf und der rührt sich nicht mehr sonderlich.
18,04 Sec.


0:56:05: Es wird ins Bein gesägt und Ansichten der leidenden Michele wechseln sich mit Aufnahmen der Säge im Bein ab.
26,6 Sec.


0:56:51: Das Sägen dauerte wohl zu lange, also wird Michele fünfmal mit einem Backstein gegen den Kopf geschlagen.
8,12 Sec.


1:03:12: Deron wird noch von den Hämmern onscreen getroffen und fällt zu Boden. Die Wunde blutet.
13,8 Sec.
Das Vergleichsmaterial wurde uns freundlicherweise von Sunfilm zur Verfügung gestellt.

Kommentare

08.11.2013 00:06 Uhr - Romero Morgue
5x
Ich werde das Gefühl nicht los, dass alles schon mal gesehen zu haben. Kann es sein, dass bei den ganzen Neuveröffentlichungen einfach nur der Titel geändert wird und alles andere beim alten bleibt? ;)
Zumal dieser hier jetzt auch nicht gerade sonderlich blutig...pardon, interessant aussieht!

08.11.2013 00:10 Uhr - MartinRiggs
9x
Lieber schaue ich Fußpilz beim wachsen zu.

08.11.2013 00:14 Uhr - Kable Tillman
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Das sieht nicht nur sehr billig aus, ich verstehe auch nicht, wieso der nicht ungeschnitten zumindest mit einer FSK-18 abgespeist wurde. Sieht das in Bewegung so viel härter aus?

08.11.2013 00:18 Uhr - TimoD16051995
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Schsu ich mir mal an aber nur uncut

08.11.2013 00:32 Uhr - TheShield2013
2x
User-Level von TheShield2013 3
Erfahrungspunkte von TheShield2013 107
hier gibt es viel wood aber kein slasher mehr. schade sunfilm....wirklich schade!

08.11.2013 01:56 Uhr - MartinRiggs
Selbst Ed Wood würde sich im Grabe umdrehen.

08.11.2013 04:58 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Meine Fresse, sieht das billig aus...

08.11.2013 05:04 Uhr - Tom Cody
5x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.316
Kaum zu glauben, daß dieses sehr einfallslose und anscheinend äußerst preiswert inszenierte (vorsichtig ausgedrückt) Filmchen von 2013 sein soll. Da kann man sich besser noch mal irgend `ne alte "Friday the 13th" Fortsetzung anschauen, da hat man mehr davon. In diesem Fall würde ich wahrscheinlich auch eine uncut-Fassung ignorieren.

08.11.2013 07:46 Uhr - Martyrs666
2x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
Von Freigabeverweigerung zu FSK-16 in 1 Minute und 39 Sekunden... Und wiedereinmal wären uns viele Schnitte erspart geblieben, wenn die FSK endlich mal den Labels mitteilen würde, welche Szenen konkret zu krass sind, anstatt einfach die Freigabe zu verweigern und in dem Fall Sunfilm munter drauflos schneiden zu lassen, wobei alle Szenen weiträumig rausgeschnitten werden die irgendwie anstößig sein könnten, weil man sich einen weiteren Misserfolg bei der Prüfung nicht leisten kann. Deswegen gilt meistens: je kleiner das Label, desto mehr wird gekürzt! Find ich ziemlich ungerechten Wettbewerb!

08.11.2013 09:07 Uhr - Conner
Braucht keine sau den Film ,sieht nach billigen Schrott aus.

08.11.2013 10:20 Uhr - Lamar
Die FSK 16 gehört höchstens in THE WOODS begraben, mehr aber auch nicht.
Auf keinen Fall gehört die Version in irgend ein Laden Regal.

08.11.2013 10:48 Uhr - maneater2323
3x
Zum Film selber.Habe schon schlechtere Streifen gesehen und ganz so billig gemacht,wie es die Bilder vermuten lassen ist er auch nicht.Aber ein ein zweiter THE BURNING ist er auch nicht ;)
Zum Thema Sunfilm kann ich nur sagen,daß es den Anschein macht,daß ILLUSIONS den Ton angibt.ILLUSIONS=SUNFILM oder SUNFILM=ILLUSIONS
Die Ösis machen sich die Taschen mit dem Geld der Deutschen Filmfans voll und die Deutschen Labels spielen da natürlich mit.Was aber bedauerlich ist,daß die Labels (sowohl Ösiland und Deutschland)mittlerweile JEDEN Drecksfilm erst im Mediabook und dann nochmal als Hartbox usw.veröffentlichen um auch noch den letzten Cent aus dem Endverbraucher zu holen.Abgesehen davon kommen die Jungs von XT und DRAGON aus Deutschland.
Das Traurige an dem Thema Cut(in vielen Fällen)=Deutschland,UNCUT=Österreich ist unsere Politik(Gesetze) und solange sich daran nicht's ändert hilft alles meckern nicht's.Ich habe früher auch MB's gesammelt bis ich gemerkt habe was für eine Strategie hinter der Uncutmasche steckt und habe es nachgelassen.Aber das muß jeder selbst wissen ob er sammelt und was er kauft...In diesem Sinne

08.11.2013 13:58 Uhr - marioT
3x
08.11.2013 09:07 Uhr schrieb Conner
Braucht keine sau den Film ,sieht nach billigen Schrott aus.


Danke für die allgemeingültige Aufklärung.
Immer wieder Klasse, wenn Leute ihre beschränkt subjektive Meinung als objektives Maß aller Dinge in die Welt rotzen.
BTW
Es heißt:
"sieht nach billigeM Schrott aus."


08.11.2013 14:14 Uhr - e1m0r
08.11.2013 13:58 Uhr schrieb marioT
08.11.2013 09:07 Uhr schrieb Conner
Braucht keine sau den Film ,sieht nach billigen Schrott aus.


Danke für die allgemeingültige Aufklärung.
Immer wieder Klasse, wenn Leute ihre beschränkt subjektive Meinung als objektives Maß aller Dinge in die Welt rotzen.
BTW
Es heißt:
"sieht nach billigeM Schrott aus."



Fettes Dito, Danke! ;)


Guter Schnittbericht, der Film selbst in seiner Uncut Fassung imo eine Entäuschung.

08.11.2013 14:32 Uhr - Venga
Alleine schon der kaputte "deutsche" Titel und dieser ausgeluschte Coverstyle lassen mich einen großen Bogen um diese Veröffentlichung machen. Da ist es völlig egal, ob der gekürzt oder nicht ist, das Release stinkt schon von der Verpackung zehn Meilen gegen den Wind.

08.11.2013 17:22 Uhr - Critic
Nagel im Kopf, absolut tödlich habe ich gehört...

"Hommage an großartige Filme"... ja, wenn nichts an dem Film großartig ist, muss man halt um den heißen Brei reden.

08.11.2013 18:52 Uhr - Kable Tillman
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Wie frech der Hintergrund des Covers, die Schriftart (Font), deren Gestaltung und Teile des Titels von "The Cabin in the Woods" geklaut wurden. Eine ganz schwache Leistung der Designer.

08.11.2013 18:56 Uhr - muffin
Muss ich nun wirklich nicht haben, danke für den SB!

08.11.2013 21:17 Uhr - contaminator
Der Titel is ja auch voll Banane.

12.11.2013 10:44 Uhr - Marsche
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Sieht nicht gerade gut aus der Film.
Danke für den SB.

12.11.2013 14:11 Uhr - derBomber13

@Kable Tillman
ich glaube du hast nicht wirklich hingesehen.

Ich hab mir beide Cover angesehen und nur die Stilart des Waldes im Hintergrund ist gleich aber weder der Wald noch die Bäume sind gleich angeordnet oder sehen sich ähnlich.


Wie frech der Hintergrund des Covers, die Schriftart (Font), deren Gestaltung und Teile des Titels von "The Cabin in the Woods" geklaut wurden. Eine ganz schwache Leistung der Designer.

14.03.2014 14:37 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Müde Gurke, da hilft auch ein wenig Gore nix.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Die Engel von St. Pauli
Blu-ray 15,99
DVD 15,99



Resident Evil: The Final Chapter
Blu-ray 3D/2D 22,99
UHD + Blu-ray 31,99
Blu-ray 20,39
DVD 16,99
Amazon Video 13,99



Der Affe im Menschen

SB.com