SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
GTA 5 uncut jetzt für PS4, One, PC unzensierte PEGI Day 1 Ed. + DLC + Gratisversand ab 49,99€ bei gameware Assassins Creed: Unity uncut PEGI garantiert unzensiert + Steelbook + DLC ab 47,99€ bei gameware
OT: Murder in the First

Herstellungsland:USA (1995)
Genre:Drama
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,33 (3 Stimmen) Details
26.12.2002
Alan Smithee
Level 11
XP 1.860

Vergleichsfassungen
Pro 7 ab 12 ofdb
Freigabeab 12
FSK 16 ofdb
12 Schnitte = 2 Min. 55 Sec.

Verglichen wurde die gekürzte FSK 12 Fassung von PRO 7 am 30.01.2001 (20.15) mit der ungekürzten FSK 16 Fassung von 20th Century Fox.

mehr Informationen zu diesem Titel

0:05-45
Aufnahmen von Henri Young in der Einzelzelle. Stamphill: "Vor 1938 hat es fünf Ausbruchversuche gegeben. Keiner der Insassen hat es geschafft. Alcatraz hatte den Ruf eines absolut ausbruchsicheren Gefängnisses. 6 Insassen sind gestorben, die nicht gestorben waren, wünschten sich manchmal tot zu sein. Die staatlichen Richtlinien bezüglich dieser Einzelhaft besagt, daß die maximale Dauer für einen Insassen 19 Tage nicht überschreiten darf."
32 Sec.

0:06-26
Ein Wächter schlägt Henri Young zusammen.
18 Sec.

0:08-46
Aufnahme von Henri Young`s blutigen Gesicht. Aufnahme wie er angekettet ist. Man schüttet Wasser auf ihn. Aufnahme vom Gesicht. Die Zelle wird wieder geschlossen. Kamerafahrt auf die Gefängnisinsel zu.
48 Sec.

0:13-08
Direktor Glenn schneidet Henri Young die Ferse auf.
1 Sec.

0:13-54
Henri Young hat länger die Atemmaske im Gesicht. Danach bringt man ihn weg. Er schreit, daß er nicht mehr darein will. Man schmeißt ihn wieder ins Loch. Danach sieht man eine Kindergruppe, die draussen singt. Die Menge applaudiert.
32 Sec.

0:15-47
Weitere Aufnahme von Henri Young und seinem Gesicht.
6 Sec.

0:17-20
Henri Young sticht einem anderen Insassen einen Löffel in den Hals.
3 Sec.

0:17-25
Der Gefangene den Henri Young in den Hals gestochen hat sieht man länger. Ein Wächter packt sich Henri Young.
2 Sec.

0:17-31
Kamerafahrt an Henri Young und an dem toten Insassen vorbei.
15 Sec.

1:10-39
Rückblende: Henri Young wird ausgepeitscht.
7 Sec.

1:49-05
Direktor Glenn: "Willkommen daheim. Du hast mir gefehlt Henry."
6 Sec.

1:49-51
Synchronzensur. Der Direktor sagt: "Werft ihn ins Loch !"
(kein Zeitunterschied)

1:50-44
Die Abdunklung zwischen Film und Abspann wurde verkürzt.
5 Sec.

1:50-57
Der Abspann fehlt.
222 Sec.
Kommentare
30.04.2007 15:31 Uhr - Hakanator
Großartiger Film, wirklich sehr atmosphärisch, weit über dem Hollywood-Durchschnitt. Allerdings wusste ich nicht, dass die FSK12-Fassung gekürzt ist. Danke für den SB. Wäre es möglich, auch Bilder einzufügen, sobald jemand Zeit hat?

17.04.2008 00:59 Uhr -
aaaach scheiße!
wollt ihn mir vorhin auf kabel-1 anschauen.
stehe voll auf solche filme (gericht usw...).
hab aber zum glück vorher hier nochmal vorbeigeschaut.
und ne uncut-nacht-wiederholung gibts auch nich.
was soll denn das?!
kacke!

31.08.2011 19:07 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 18
@Du Niete

Genau wie bei mir.
Wollte ihn mir auch heute abend ansehen.
Aber zum Glück bin ich jetzt vorgewarnt.
Dann eben wann anders.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



"Murder in the first" bei Amazon.de

ungekürzt

Amazon.de


10 Blu-rays für nur 50 Euro
Große Auswahl an Warner-Blu-rays zum Schnäppchenpreis. Toptitel wie Gravity, Conjuring, Hangover 3 usw. bekommt man so schon von nur 5 Euro.
Nur bis Sonntag, 23.11.




Game of Thrones
Staffel 1-3 Box
Limited Edition inkl. Tyrion Sammlerfigur
Exklusiv bei Amazon



The Dark Knight Trilogy
Digipack im Metalcase
Limited Edition, exklusiv bei Amazon

SB.com