SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Cannonball

zur OFDb   OT: Cannonball!

Herstellungsland:USA, Hongkong (1976)
Genre:Action, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,40 (5 Stimmen) Details
23.01.2009
brainbug1602
Level 21
XP 9.747
Vergleichsfassungen
Deutsche Fassung
Uncut ofdb
Bildvergleich:

DVD:



TV:



Laufzeiten:

ARD: 81:53 Min. (der Abspann war beschleunigt.) (80:22 Min. bis zur ersten Creditseinblendung) (PAL)
DVD: 94:20 Min. (91:32 Min.bis zur ersten Creditseinblendung) (NTSC)

Verglichen wurde die ARD Ausstrahlung vom 24.08.08 mit der ungekürzten US-DVD von Blue Underground.

Rechter unterhaltsamer Rennstreifen mit David Carradine als Cannonball, der an einem transamerikanischem Rennen um eine halbe Millionen Dollar teilnimmt.

Lange Zeit nur gekürzt in Deutschland erhältlich, erschien der Film erstmalig von Marketing auf DVD ungekürzt. Fehlende Dialogszenen sind dabei im O-Ton mit optionalen dt. Untertiteln. Im TV läuft weiterhin die alte gekürzte Fassung, die wohl auch so im Kino zu sehen war.
Interessant ist, dass sämtliche Tachoeinblendungen entfernt wurden. Man wollte dem dt. Publikum wohl keine mph zumuten.

mehr Informationen zu diesem Titel

[00:18:54][00:18:00]

Bennie betritt das Haus von Lester, der ihm dann ein Selbstgeschriebenes Stück auf dem Piano vorspielt



Die DF setzt wieder ein als Bennie sagt, dass er gerne reich wäre.

49 Sek.


[00:21:25][00:19:35]

Der Tacho des Deutschen ist kurz zu sehen.



2 Sek.


[00:21:49][00:19:57]

Wieder fehlt ein Schnitt auf den Tacho.



2 Sek.


[00:29:28][00:27:14]

Die Szene beginnt etwas früher. Lester unterhält sich mit den Beiden über Bennie.



Die DF setzt erst ein als er sagt, dass er Bennie in St. Louis aufsuchen wird.

24 Sek.


[00:33:17][00:30:27]

Der Tacho des Deutschen ist kurz zu sehen.



2 Sek.


[00:33:59][00:31:06]

Wieder fehlt ein Schnitt auf den Tacho.



1 Sek.


[00:34:26][00:31:31]

Maryann sitzt am Wagen und singt bei einem Song im Radio mit. Jim hält ein Nickerchen auf dem Beifahrersitz.



Die DF setzt erst ein als der Wagen zu stottern beginnt.

31 Sek.


[00:35:39][00:32:10]

Perman singt in das Mikrophon, während Redman den Wagen steuert.



28 Sek.


[00:56:35][00:51:45]

Die Mädels vergnügen sich etwas mit den beiden Polizisten.



31 Sek.


[00:58:49][00:53:24]

Perman singt mal wieder einen seiner Songs und stört dabei Redman der versucht etwas über den anderen Trans-Am herauszufinden. Redman reagiert genervt und schmeißt die Gitarre aus dem Fenster.



1:05 Min.


[01:00:10][00:53:39]

Der Kameramann ist etwas länger zu sehen. Redman fährt zu einer Tankstelle. Jim und Maryann stehen auch gerade an der Tankstelle. Perman fragt Maryann ob er ihre Gitarre für seine Sendung haben kann. Sie zeigt sich als Fan von ihm und leiht ihm die Gitarre bis New York.



1:45 Min.


[01:07:47][00:59:17]

Jim schlägt vor das Preisgeld in eine (Präsidenten-)Wahlkampagne für ihn zu stecken. Maryann schlägt ihm vor erstmal klein als Hundefänger anzufangen.



45 Sek.


[01:13:07][01:03:41]

Perman ist wieder auf Sendung und bedankt sich für die geliehene Gitarre. Redman sitzt neben ihm und kippt sich ein Bier rein.



22 Sek.


[01:17:15][01:07:17]

Es fehlt ein Schnitt auf Redmans Tacho.



2 Sek.


[01:17:20][01:07:20]

Auch ein Schnitt auf Coys Tacho wurde entfernt?



1 Sek.


[01:17:33][01:07:31]

Ein Schnitt auf Redmans Tacho fehlt.



1 Sek.


[01:17:35][01:07:32]

Es fehlen eine Einstellung des Wagens, der von der Brücke fällt und danach ein Schnitt auf den schreienden Redman.



2 Sek.


[01:19:53][01:09:42]

Der Scharfschütze ist länger zu sehen. Er stirbt unter dem Wagen.



5 Sek.


[01:21:26][01:11:07]

Maryann überzeugt Jim weiterzufahren. Jim geht zum Arzt und fragt ob er etwas bekommen kann, das ihn noch ein paar Stunden wach hält.



27 Sek.

Kommentare

23.01.2009 00:10 Uhr - _JasonVoorhees_
Die Autos in diesem Film,sind definitiv ein Hingucker,selbst Darsteller fungierten in gutem Bereich.Für viele bestimmt ein Kultfilm,jedoch mir die Country-Musik ziemlich auf die Nerven ging.Sonst ein nettes Filmchen!
Big Thx für diesen SB!!
N8!
J.V.

23.01.2009 00:15 Uhr - Born Bad
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschliessen, andere Musikalische Untermalung und der Film wäre der Oberkracher, so ist er nur guter Durchschnitt...

23.01.2009 00:37 Uhr - Hate_Society
Ist ja echt der Knaller mit dem Tacho. Soll das echt dem Jugendschutz dienen damit die mit ihren aufgemotzen Motorrädern nicht so schnell fahren wie in dem Film? :D

23.01.2009 01:35 Uhr - terence-philip
Danke für dem den tollen SB! Schön dass Ihr auch vor der Besprechung von "rechten" Filmen nicht zurückschreckt ;)

23.01.2009 11:36 Uhr - Sinclair
Die Tachoeinblendungen sind natürlich ein Witz.
Aber da eine Meile natürlich nicht einem Kilometer entspricht, wirken die Einblendungen für unsere Sehgewohnheiten verwirrend.
Also eine Tacho-Scheibe mit 110 Meilen wirkt ja irre.
Aber ich kann mir nicht helfen, im Kopf tauchen da 110 Kilmoter pro Stunde auf. Das kann man jetzt wirklich nicht als schnell bezeichnen.

23.01.2009 15:42 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Geht mir genauso und wird deswegen auch aus dem Grund rausgenommen worden sein.

@Hate Society: Am Abend des US-Starts von The Fast and the Furious gabs auch ne ungewöhnliche Menge Autounfälle... ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten dt. DVD von Kinowelt

Amazon.de


Neon Maniacs
Blu-ray Mediabook 18,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Spacewalker
Blu-ray LE Steelbook 19,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 8,99



McQuade - der Wolf

SB.com