SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Crank 2 - High Voltage

zur OFDb   OT: Crank 2

Herstellungsland:USA (2009)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (130 Stimmen) Details
15.10.2009
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
SPIO/JK ofdb
Der Film: Rund drei Jahre nach dem überraschenden Erstling und Regiedebüt des Duos Mark Neveldine und Brian Taylor (Gamer) kam am 16.04.2009 in die deutschen Kinos. Der Film ist noch eine ganze Ecke schneller, abgedrehter und brutaler als der Vorgänger. Die Meinungen über den Film sind ziemlich extrem, entweder, er wird als noch bessere Fortsetzung gepriesen oder als völlig verhunztes Machwerk. Und tatsächlich ist Crank 2: High Voltage noch stärker auf sein Zielpublikum, das offenbar vor allem aus männlichen Mitgliedern besteht, zugeschnitten als Teil 1. Nachdem dieser die Marschroute vorgegeben hat, drückt der Nachfolger (vor allem in Form von Jason Statham) nochmal etwas kräftiger auf's Gaspedal und wimmelt nur so vor kuriosen Einfällen und einer Mischung aus Slapstick und Actionmomenten. Da das hiesige Publikum fast 1/5 des weltweiten Kinoerlöses besorgt hat, kann man also schon von einer gewissen Popularität des Franchises hierzulande sprechen.

Die Fassungen: Nur teils an der Beliebtheit des Films wird es wohl liegen, dass Rechteinhaber Universum Film von Crank 2 gleich drei Fassungen auf den deutschen Handel loslässt. Reichte für den Kinoeinsatz noch die "Keine Jugendfreigabe"-Einstufung der FSK, so hatte sie dem Film bereits dort für den DVD-Release eine leichte Jugendgefährdung attestiert. Damit war der Film dann auch chancenlos beim Gremium und so musste Universum Film den Gang zur Juristenkommission der SPIO antreten. Nach Begutachtung des Streifens vergaben sie für den Film ihr leichtes Siegel "keine schwere Jugendgefährdung", was auch für vermarktungstechnische Gründe ein gutes Urteil war, denn so konnte man den Film auch in ungekürzter Fassung in öffentlichen Handelsregalen finden, wenn man ein waches Auge bewies, wohlgemerkt.

Denn zusätzlich zu dieser mit der "UNCUT"-Bemerkung signalisierten Ausgabe gibt es noch zwei gekürzte, FSK-geprüfte Fassungen. Neben der in dem anderen Schnittbericht behandelten "Keine Jugendfreigabe"-Fassung, die mit ca. 2,5 Minuten bereits einiges an Schauwerten vermissen lässt, nichtsdestotrotz jedoch noch eine gut ansehbare Version des Films übriglässt, erstellte Universum noch eine sehr stark zensierte FSK 16-Fassung, die ausschließlich auf DVD erscheint. Diese hat schon einen gewissen Kuriositätenwert, denn sie zerfleddert Crank 2 in einzelne Stücke und nimmt dem Streifen viel von seinem abgefahrenen Humor. Härte sucht man hier dann spätestens jetzt fast komplett vergeblich. Ein Wort noch zur Ton- und Bildzensur. Neben der bereits in der KJ-Fassung zu sehenden Bildzensur via schwarzer Blöcke im Abspann, hat sich die Zensurabteilung bei Universum Film in der 16er auch noch eine etwas ungewöhnliche Zensur bestimmter vulgärer Begriffe einfallen lassen. Diese werden gut hörbar überpiept. Diese beiden Methoden funktionieren aufgrund des Effektereichtums des Films und diejenigen, die die Uncut-Fassung nicht kennen, könnten sogar den Eindruck bekommen, dass diese Eingriffe weitere Gimmicks des Films sind. Mal etwas anderes, doch einen Grund, sich diesen zerschnittenen Torso anzuschaffen, stellen sie sicher nicht dar.

Die SPIO/JK-Fasung von Crank 2 ist mittlerweile von der BPjM auf Liste A indiziert worden.

Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-DVD mit der ungekürzten SPIO/JK-DVD (keine schwere Jugendgefährdung) (beide von Universum Film).


54 Schnitte, 6 x Tonzensur, 3 Überblendungen = 498,95 Sec. bzw. ca. 8 Minuten 19 Sekunden

0:03:01: Johnny Vang ascht mit seiner Zigarette auf Chevs freigelegtes Herz. Einer der operierenden Ärzte sagt zu ihm: "Raus hier mit der Kippe, Arschloch! Wir operieren!". Dann tupft er die Asche von Chevs Herz.
5,84 Sec.


0:03:18: Johnny Vang zieht die Nase hoch und spuckt in Chevs offene OP-Wunde. Der Arzt flippt daraufhin aus und beschimpft ihn auf seiner Landessprache. Er vertreibt ihn mittels Schlägen mit dem Instrumententablett, während eine OP-Schere in Chevs Körper fällt, was dieser mit irritiertem Blick beobachtet.
11,88 Sec.


0:07:51: Als Chev den Triadengangster mit mehreren Salven des Schrotgewehrs vollpumpt, sieht man nur in der SPIO/JK-Fassung die blutigen Austrittswunden.
1,2 Sec.


0:08:02: Chev erschießt zwei auftauchende Gangster mit der Schrotflinte.
9,24 Sec.


0:08:40: In der 16er bekommen die Zuschauer den Gag gar nicht mehr gezeigt: Chev tunkt den Lauf des Schrotgewehrs in einen Eimer mit Öl und schiebt dem Samoaner diesen dann in den Allerwertesten. Dieser schreit vor Schmerzen und Chev sagt: "Ich hab ziemlich miese Laune heute morgen, Mann. So."
20,76 Sec.


0:09:14: Chev drückt dem Samoaner den Gewehrlauf weiter in's Rektum. Dann schreit er ihn an "Jetzt spuck einfach den Scheiß-Namen aus!"
4,6 Sec.


0:09:33: Als Konsequenz wird auch die abschließende Kamerafahrt geschnitten, in der Chev sagt: "Das darfst du behalten." und der Samoaner anschließend nochmal mitsamt der Schrotflinte zu sehen ist.
3,88 Sec.


0:10:45: Für die 16er wohl zu erotisch ist auch der Anfang der Szene, als Doc Miles mit dem Eiswürfel über den Hintern von Dark Chocolate streicht.
5,36 Sec.


0:12:08: Während Doc Miles die Funktionsweise des elektrischen Herzens erläutert, kneift er in Chocolates Pobacke und sagt dazu begleitend "...übertragen magnetisch Strom durch die Haut, ohne sie dabei zu beschädigen."
4,68 Sec.


0:12:26: Doc Miles haut kurz auf Chocolates Po herum. Dabei wurde sein Halbsatz abgeschnitten: "..., damit dieses Stück Scheiße weiterpumpt!"
1,76 Sec.


0:16:36: Ria schnappt sich das Fahrrad und rammt es ihrem Peiniger mehrmals in den Schritt. Dabei schreit sie hysterisch: "Fick dich, Arschloch! Schwanzlutscherfresse! Schwuchtelschlampe! Winznudel! Babybällchen!"
9,52 Sec.


0:16:49: Ria traktiert ihren Peiniger weiter, dessen blutiger Schritt ist kurz zu sehen.
1,92 Sec.


0:17:28: Ria versucht wieder, Chev zu bezirzen. Chev erwidert darauf: "Was ist das denn, Fotzinesisch? Da steck ich meine Nudel lieber in 'nen Mixer!"
4,2 Sec.


0:19:39: Auf Johnny Vangs Belehrung folgt in der ungeschnittenen Fassung noch Chicos rassistische Antwort: "Woher zum Teufel soll ich wissen, was für ein Schlitzauge du bist, du reisfressender Wichser!"
3,92 Sec.


0:19:45: Hier nun der erste Schnitt, der in der 16er länger dauert und eine Zensurstelle der KJ mit einschließt. Chico kündigt an: "Sieh genau hin. Sushi!". Johnny Vang sieht, was Chico vorhat und sagt in seiner Landessprache: "Neu und aufregend." Seine Schergen bereiten den Untergebenen von Johnny Vang auf die Abtrennung seiner Ellenbogenspitze vor. Dann trennt ihm Chico diese mit einem Machetenhieb ab, sodass die blutige Wunde zu sehen und der Gangster schreiend zu hören ist.
22,12 Sec.


0:22:08: Rias Hasstirade gegen Eve fehlt in der 16er. Eigentlich schreit sie Eve Folgendes entgegen: "Wer ist diese Crackfotze?! Nimm deine Nuttenpanscher von meinem Zuckerrohr!" Chev darauf: "Is' ja gut..."
5,52 Sec.


Tonzensur
0:22:16: Auf Eves Frage, wer Ria sei, antwortet Chev: "Ach, irgend 'ne Nutte." Dieses böse Wort hören Kinder bis zu 16 Jahren nicht.
Kein Zeitunterschied
Screen zur Einordnung:

0:23:00: Hier ein Monsterschnitt. Fast die gesamte Schießerei zwischen Chev, Chicos Gang und der Stripperin wurde herausgekürzt. In dieser Cut-Fassung macht es den Anschein, als sei das ganze Spektakel vorbei, nachdem Chev einen Gangster erschossen hat. Zunächst lassen ein paar Gangster ihr Leben, dann erleidet eine Stripperin einen Kopfschuss und einige Gäste gehen in Deckung. Dann taucht eine bewaffnete Stripperin auf dem Dancefloor auf und erschießt zwei von Chicos Männern. Chico, der von Chev angeschossen wird, geht in Deckung und schießt auf die Brüste der Stripperin, aus denen prompt das Silikon quillt. Sie fängt an zu schreien und nach einigen Zwischenschnitten sieht man, dass ihre Brüste komplett zusammengeschrumpft sind. Während Chev noch ein paar Gangster erledigt, setzt die FSK 16-Fassung erst ein, als er den letzten Verblienenen erschießt.
39,64 Sec.


0:23:46: Um die Kontinuität zu wahren, musste in der 16er auch die Ansicht weichen, wie Chev durch den Club zu dem letzten noch lebenden Gangster läuft, denn auf dem Weg dahin sieht man viele Leichen.
9,04 Sec.


0:24:22: In der Teeniefassung darf Chev nicht ganz so böse sein. Deswegen wurde hier gekürzt, wie er sagt: "Halt die Klappe." und dann den Abzug drückt, die Waffe jedoch leer ist. In der ungeschnittenen Fassung macht daher sein Kommentar, der Gangster sei ein Glückspilz, auch mehr Sinn.
2,52 Sec.


Tonzensur
0:27:33: Die Stripperin sagt in der Uncut-Fassung: "Ich wette bei der Muschi meiner Großmutter, dass er auf der Rennbahn ist.". Eben dieses hervorgehobene Wort war den Verantwortlichen zu hart für Menschen bis zu 16 Jahren, weshalb man es mit einem gut wahrnehmbaren Piepton zensierte.
Kein Zeitunterschied
Screen zur Einordnung:

0:27:55: Diesmal wurden Teile aus zwei Sätzen gekürzt. Eve will, dass die Stripperin ihr die Handschellen aufmacht und sagt: "Verdammt, mach's mir." Hierauf antwortet die Stripperin eigentlich: "Ich mach's dir gern." antwortet. Jedoch fehlen die hier gekennzeichneten Satzteile in der 16er. Dabei wurde aber nicht ganz sauber gearbeitet. Das führt zu einem unschönen Anschlussfehler, denn ihre Antwort darauf ist in der 16er: "'s dir gern."
1,76 Sec.


0:28:41: Doc Miles sagt in der unzensierten Fassung noch über seine Zulassung als Herzchirurg: "Ich hab meine Lizenz verloren, als ich die Vaginalverjüngung meiner Ex-Frau bei uns im Keller verbockt hab. Aber das ist jetzt unwesentlich."
6,75 Sec.


0:29:04: Doc Miles fordert seine Assistentin etwas unsanft auf, sich fertig zu machen:
Doc Miles: "Hey Chocolate, erheb' dich von deinem fetten Arsch und zieh dich mal an."
Chocolate: "Wozu?"
Doc Miles: "Muss Doc Miles hier die Schlampe erst würgen?"
11,48 Sec.


0:30:08: Auch der Streik der Pornodarsteller blieb in der 16er nicht unangetastet. Ein Satz eines Akteurs musste weichen: "Ich bumms die Schnalle auf'm Rücksitz!" Ziemlich inkonsequent vor dem Hintergrund, dass während des Abspanns die Outtakes auch von dieser Szene gezeigt werden und der Darsteller diesen Satz neben weiteren Zweideutigkeiten völlig unzensiert preisgeben darf.
2,24 Sec.


0:30:17: Ein Polizeibeamter spricht ins Funkgerät: "Das ist 'ne schräge Situation, lauter muffelige Muschis, aber wir bleiben bei der Stange."
3,64 Sec.


0:32:05: Die heftige Attacke des Hundes gegen den Polizisten wurde geschnitten.
5 Sec.


0:32:11: Und nochmal darf sich der Hund im Schritt des Gesetzeshüters austoben, während seine Kollegen einfach wegrennen.
2,2 Sec.


0:33:04: Es fehlen Impressionen der gemeinsamen sexuellen Neigungen von Venus und Kaylo. Dabei läuft Suck my Dick von der Band Dickheadz im Hintergrund, der das Treiben adäquat untermalt.
9,12 Sec.


Tonzensur
0:43:05: Chev sagt eigentlich: "Ich weiß nicht, ob ihnen das bewusst ist, Sherlock, aber ihre schlitzäugigen Schergen haben mir etwas genommen, was mir ausgesprochen kostbar ist." Auch hier entschied sich Universum Film, ein unliebsames Wort zu überpiepen. Dieses Mal traf es also einen rassistischen Ausdruck.
Kein Zeitunterschied
Screen zur Einordnung:

0:45:34: Chev eröffnet das Feuer und alle anderen feuern ebenfalls zurück. Diverse blutige Treffer sind zu sehen. Einem Triadenmitglied schießt Chev in den Magen, sodass dieser kurz darauf geschockt seine eigenen Gedärme in der Hand hat.
13,8 Sec.


0:45:50: Längerer Schnitt in der 16er-Fassung. Chev kommt aus seiner "Deckung" heraus und pumpt Don Kim mit mehreren Salven aus seinem Maschinengewehr voll, wobei kräftig Blut spritzt. Offenbar durch die Schüsse in die Magengegend lässt Chev noch folgenden Kommentar ab: "Hühnchen... und Brokkoli."
13,88 Sec.


0:49:01: Chico führt die Klinge langsam an seine Brustwarze, jedoch noch ohne zu schneiden.
5,52 Sec.


0:49:08: Chico beginnt unter schnaubendem, schmerzerfüllten Stöhnen seine Brustwarze abzutrennen. Dabei fließt Blut seinen Oberkörper hinab.
6,64 Sec.


0:49:19: Nun ein langer Schnitt, der mit der Nahaufnahme der abgetrennten, ersten Brustwarze beginnt. Dann sagt El Huron: "Und jetzt...die andere.". Chico schaut erst überrascht und schneidet sich dann vor Schmerzen schnaubend, begleitet durch El Hurons Lachen, auch die zweite Brustwarze ab.
33,44 Sec.


0:50:07: Chico hebt seine abgetrennten Brustwarzen noch vom Boden auf und El Huron beginnt etwas früher sein Getanze.
7,52 Sec.


Tonzensur
0:51:10: Randys Ex-Freundin sagt: "Du hast nen mächtig großen Schwanz für nen weißen Furz.". Die fett markierten Wörter wurden in der FSK 16-Fassung überpiept.
Kein Zeitunterschied
Screen zur Einordnung:

0:52:52: In der "Rancho Del Dude " feuert Orlando einen spärlich bekleideten Mann beim Rodeoreiten an: "Pack ihn ein, du geiler Fettsack! Okay, hoch die Arme! Schon acht Sekunden, Nigger, yeah!"
5,8 Sec.


0:53:14: Orlando spricht noch weiter am Telefon zu Venus ("L.A. Underground, wir sind eine Familie, Mann. Nun...wir sind 'ne ziemlich freakige Familie aber deine Familie, wir passen auf die Unseren auf, was brauchst du?"). Grund für die Zensur dürfte jedoch sein, dass man sieht, wie einer der Anwesenden scheinbar als Sklave dient und geschlagen wird.
6,44 Sec.


54:23: Der Sanitäter sagt zu seinem Kollegen: "Wir verlieren ihn, Brock!". Darauf sagt Brock zu Chev: "Oh bitte, hören sie, der Kerl hier ist kurz vor'm Abnippeln!"
Darauf antwortet Chev: "Keine Sorge wegen dem, der schafft's sowieso nicht. Und jetzt... wegen meiner Batterie."
Brock: "Ja, sie... ja, sie sagten ein Avicor, aha. Ja, sowas haben wir, aber wieso?" Chev zeigt ihm daraufhin seine OP-Narbe.
Brock (bewundernd): "Ach du Scheiße...!"
Chev: "Hopp, hopp."
Währenddessen stirbt der Yakuza-Gangster. Brocks Kollege ist wütend: "Er ist verdammt nochmal tot, Mann!"
Brock holt die Batterie und Chev sagt: "Darf ich mal?"
29,44 Sec.


0:56:16: Nachdem sie von dem Auto erfasst wurde, fehlt in der 16er noch Rias unsanfte Landung auf dem Asphalt.
3,96 Sec.


0:57:32: Die Psychiaterin gibt dem traumatisierten Krankenpfleger aus Teil 1 noch gute Tipps, um sein Leiden loszuwerden: "Kippen sie sich ein paar Bier rein, gehen sie in 'ne Tittenbar. " (Dieser fragt verdutzt: "Äh, wie bitte?") Sie fährt fort: "Lassen sie sich 'ne muffige Muschi ins Gesicht reiben. Sie müssen den Druck abbauen."
9,44 Sec.


0:57:42: Er erwidert: "Das sollte ich wohl tun. Ich geh da raus und erobere die Welt."
Psychiaterin: "Nein, nicht die Welt. Erobern sie sich eine Hure. Machen sie sich die Nudel feucht, tunken sie ihr Rohr wieder ein wenig ins Leben.."
11,48 Sec.


0:58:11: Der Krankenpfleger wird nur in der Uncut-Fassung blutig von der Kugel in den Kopf getroffen. Die Psychologin übergibt sich darauf hin auf die Kamera.
2,72 Sec.


1:00:47: Chev verpasst Johnny Vang vier Faustschläge mehr.
5,2 Sec.


1:01:06: Chev verpasst Johnny Vang einen harten Schlag ins Gesicht mittels der roten Kiste. Dann sagt er: "Noch fünf von denen und dein Gehirn sieht aus wie Erdbeermarmelade."
9,52 Sec.


1:03:15: Der Schnitt ist auch etwas länger in der 16er. Johnny Vang macht einen komischen Laut, dann erleidet er einen blutigen Kopfschuss und fällt zu Boden. Chev schaut sich erst verwundert seinen Finger an und erblickt dann Chico mit der Waffe.
11,52 Sec.


1:03:38: Poon Dong sagt noch: "Hey, ich hab fünf Dollar die sagen, dass ihr mir für 20 einen blast!"
2,16 Sec.


1:05:35: Wie der kleine Chev seinen Mitschüler mit der Mülltonne verprügelt und sogar seinen Lehrer schlägt, als der ihn davon abhalten will, wurde auch verkürzt.
8,04 Sec.


Tonzensur
1:08:32: Pieeep. Ria sagt: "Geh Schwanzlutscher töten!"
Kein Zeitunterschied
Screen zur Einordnung:

1:10:20: Chevs Hoden werden mit Stromschlägen traktiert, was dieser mit Schreien begleitet.
10,28 Sec.


1:11:46: Was in der 16er-Fassung des ersten Teils schon weichen musste, hat in dieser Version natürlich auch keine Chance. In der Rückblende auf Chevs Mord an El Hurons Bruder fehlt, wie er ihm mit dem Fleischerbeil die Hand abtrennt.
1,64 Sec.


Tonzensur
1:13:20: Pieeep. Chocolate sagt: "Genau wie du 'nen Ständer hast."
Kein Zeitunterschied
Screen zur Einordnung:

1:13:57: El Huron peitscht Chev viel länger aus.
20,56 Sec.


1:14:55: Der Gärtner wird von Ria blutig erschossen.
3,24 Sec.


1:15:10: Chev ersticht Chico mit dem Elektroschockstab. Dann werden noch zwei Gangster abgeknallt.
8,64 Sec.


1:16:22: Etwas länger wurde hier in der 16er die Schere angesetzt. Es fehlt auch, wie der Wassertank von Rickys Kopf zerschossen wird. Chev beugt sich zu Rickys künstlich am Leben erhaltenen Kopf und sagt: "Hallo, Ricky.". Dann greift er sich den Schädel und sagt zu ihm: "Wieso machen wir das dauernd, Ricky? Einander wehtun?" Rickys Kopf erwidert "Wasser!". Chev darauf: "Wasser? Sagtest du gerade "Wasser"?" Dann spuckt er ihm in den Mund. Ricky antwortet darauf: "Fick dich, Chelios!"
Chev: "H2O? Du bekommst soviel du willst." Er zieht Rickys Kopf von den lebenserhaltenden Schläuchen ab und schießt ihn in Football-Manier in den Pool.
37,88 Sec.


1:17:52: Chev geht wie in Trance durch den Kugelhagel, im Vordergrund wird ein Gangster erschossen.
8,44 Sec.


1:18:47: Der brennende Chev gerät in einen Rausch und schlägt elfmal auf El Huron ein.
8,2 Sec.


1:19:01: Eine Unterwasseransicht, wie El Huron mit blutendem Gesicht auf den Grund neben den Kopf seines Bruders Ricky sinkt, fehlt in der 16er natürlich.
3,76 Sec.


1:20:48: Zum Abschluss noch eine etwas andere Zensur, die sonst sehr selten vorkommt. Im Abspann hat Universum Film bei einer OP-Szene statt zu schneiden einfach einen schwarzen Würfel vor den "offenen" Chev platziert. Fragwürdig, denn zu Beginn wurde Chev ebenfalls operiert und da wurde nichts "verdeckt".
Kein Zeitunterschied

FSK 16SPIO/JK


1:20:59: Auch hier wieder. Zumindest könnte Zuschauern der KJ-Fassung dieser schwarze Kasten als von den Machern gewollt vorkommen.
Kein Zeitunterschied

FSK 16SPIO/JK


1:21:11: Offenbar mag der Verleih die Ansicht des mit Blut gefüllten, elektrischen Herzens nicht. Komisch vor allem deshalb, weil nur Sekunden später die Wiedereinsetzung des richtigen Herzens völlig unzensiert gezeigt wird.
Kein Zeitunterschied

FSK 16SPIO/JK
Das Vergleichsmaterial wurde uns freundlicherweise von Universum Film zur Verfügung gestellt.

Cover der geschnittenen DVD von Universum Film


Cover der ungeschnittenen DVD von Universum Film


Cover der ungeschnittenen Verleih-DVD von Universum Film

Kommentare

15.10.2009 00:05 Uhr - Hollandkäse
User-Level von Hollandkäse 2
Erfahrungspunkte von Hollandkäse 75
Na, da ist ja bald wirklich nichts mehr vom Film übrig. Aber wer kommt denn auch bitte auf die Idee, so einen Film auf eine FSK-16-Freigabe runterzuschneiden ...
Dennoch, schöner SB.

15.10.2009 00:07 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
danke für den SB :D!

da fehlt ja... fast alles :D

15.10.2009 00:11 Uhr - Kitamuraaa
2x
Werde ich mir kaufen! Endlich kann man die GENIALE STORY ohne diese bescheuerten Sex- und Gewalteinlagen genießen, die nur ablenken!!!!

^^
;D

15.10.2009 00:12 Uhr - Venga
2x
FSK 16? Das ist doch einfach crank.

15.10.2009 00:13 Uhr - Lenox Parker
1x
peinlich, peinlich, einfach nur peinlich.

15.10.2009 00:18 Uhr - Kreator
User-Level von Kreator 1
Erfahrungspunkte von Kreator 19
Gott, wieder mal bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Toller Schnittbericht!

15.10.2009 00:19 Uhr - benn3
Super SB,
wer den so guckt is selber schuld.

15.10.2009 00:21 Uhr - eytsch
Paragraph "keine Ahnung welcher" sagt doch eindeutig: Eine Zensur findet nicht statt. Mmmhhh... Piepsen ist für mich Zensur, schwarze Balken auch. Aber davon mal abgesehen: Im Film Jarhead heißt es doch andauernd ficken, scheissen, Fotze usw. Trotzdem hat der ne Fsk 12. Hä???

15.10.2009 00:22 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
Vor allem die Schimpfwort- und Sexzensuren sind idiotisch. Da wird ja in 12er Filmen mehr geflucht und gefickt als in der uncut von dem. Zum Film: Total erzwungen verkrampft und unlustig die Macher brauchten Geld,man kann es ihnen nicht verübeln. Schade um den genialen Erstling

15.10.2009 00:29 Uhr - XTC-Krieger
Das ist doch genau die Fassung für die man gerne viel Geld hinlegt ;)

15.10.2009 01:06 Uhr - Alastor
15.10.2009 - 00:21 Uhr schrieb eytsch
Paragraph "keine Ahnung welcher" sagt doch eindeutig: Eine Zensur findet nicht statt. Mmmhhh... Piepsen ist für mich Zensur, schwarze Balken auch. Aber davon mal abgesehen: Im Film Jarhead heißt es doch andauernd ficken, scheissen, Fotze usw. Trotzdem hat der ne Fsk 12. Hä???


Der Film erschien ja auch uncut, nur eben die 16er Fassung nicht.

15.10.2009 01:25 Uhr - querschnitt
ey wer kauft so ein schrott? versteh ich nicht!

kann man irgendwo verkaufszahlen sehen von sowas? ich würde auch gern mal wissen, wieviel exemplare von so total geschnittenen video games verkauft werden

15.10.2009 01:32 Uhr - HP_Wiener
Mein, Gott, das nenn ich mal eine Schnittorgie !! Das gab es schon lange nicht mehr.

15.10.2009 02:05 Uhr - megakay
eigentlich kann man die 16ner version als einen etwas längeren trailer betrachten:D

15.10.2009 02:19 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
15.10.2009 - 02:05 Uhr schrieb megakay
eigentlich kann man die 16ner version als einen etwas längeren trailer betrachten:D

Der ist gut *g*
Heftig was da alles fehlt und ja Zensur gibt es in Deutschland nicht (guter Witz) denn wo gepiepst wird ist es Zensur, wie hier schon erwähnt wurde. Scheint die Nachmittags - Talk Show Fassung zu sein, also Britt zeigt Crank 2.
Kann mir jemand verraten wo ich die Uncut Fassung günstig bekomme, Saturn und Karstadt bestellen den nicht weil der ja auf dem Index ist. Auch komisch, weil beide Läden mir damals Angeboten hatten John Carpenter´s Das Ding zu bestellen und ich bei Saturn auch das indizierte ECW Wrestling DVD Set bekommen habe. Der nette Mitarbeiter musste dafür extra in Lager latschen...der Arme xP

15.10.2009 03:25 Uhr - Batman
@ Nick Toxic

Also ich habe die Uncut Version im Karstadt Werbeprospekt für 14,99 € gesehen, bei sonst üblichen 19,99 €. Ich mag mich ja täuschen aber aufm Index steht Crank 2 noch nicht, so schnell sind die nun auch wieder nicht. Jedenfalls liegt die Uncut Version noch überall aus. Diese Angabe zählt natürlich nur für Deutschland. Wenn ein Film mit Spio Kennzeichen erscheint heisst das nicht das der gleich aufm Index steht, also Indiziert ist.

15.10.2009 06:40 Uhr - lappendeluxe
HEHE ...Furz überpiept :) ... böses Wort ... find ich gut :P

15.10.2009 06:46 Uhr -
eine frechheit dafür geld zu verlangen.
mir tut jeder leid der nicht informiert ist und sich diesen trailer besorgt.

15.10.2009 08:08 Uhr - apri
Ich fand den Film eigentlich nicht so schlecht, wenn auch den ersten Teil weit besser.
Lächerlich fand ich allerdings die Sexszene auf der Rennbahn. Die war irgendwie übertrieben und schlecht gemacht, und passte auch nicht so recht rein.

Da fand ich es auch im ersten Teil passender und lustiger.

15.10.2009 10:18 Uhr -
15.10.2009 - 00:21 Uhr schrieb eytsch
Paragraph "keine Ahnung welcher" sagt doch eindeutig: Eine Zensur findet nicht statt. Mmmhhh... Piepsen ist für mich Zensur, schwarze Balken auch.

Mein Gott, so langsam sollte man es doch gerafft haben, dass mit "Zensur" im GG selbstverständlich staatliche Zensur gemeint ist, und die findet auch im Falle der 16er Fassung von CRANK 2 nicht statt. Keine staatliche Institution hat doch UNIVERSUM gezwungen, solch eine Rumpffassung auf den Markt zu werfen.

15.10.2009 10:24 Uhr - commandertaylor
Tonzensur
0:22:16: Auf Eves Frage, wer Ria sei, antwortet Chev: "Ach, irgend 'ne Nutte." Dieses böse Wort hören Kinder bis zu 16 Jahren nicht.
Muss das in diesem Fall nicht "ab 16 Jahren" heissen?

15.10.2009 11:01 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Stirbt in der 16er überhaupt irgendjemand? ;-)

15.10.2009 11:10 Uhr - Hakanator
Da fehlt ja ALLES. O.o
Muss den Film unbedingt mal sehen!

15.10.2009 11:14 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Tja, wer zu dieser Fassung greift sieht gleich einen ganz anderen Film, der unverständlich und kaum zu ertragen ist.

:)

15.10.2009 11:15 Uhr - Dead
@ René , nein alle haben sich furchtbar lieb ;-)

15.10.2009 11:33 Uhr - Manhunt
Wer sich diese Fassung kauft, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Laut Alexa.com ist SB.com in Deutschland auf Platz 1330 im Traffic-Ranking. Meinen Glückwunsch übrigens für diesen großen Erfolg dieser tollen Seite. 85% der Besucher kommen aus Deutschland und nicht ein einziger wird sich wohl diese Kastratenfassung zulegen.

Auf das nächstes Jahr die Top 500 geknackt wird.


15.10.2009 11:43 Uhr - ThommyLee
Oh mann, da fehlt ja sogar mein Lieblingsspruch: "Muss Doc Miles hier die Schlampe erst würgen?" :)
Also krasse und selbst für FSK16 völlig übertriebene Kürzungen, als nächstes schneiden die noch den Klingelton raus !! Aber solange der Film auch Uncut rausgekommen ist, alles akzeptabel.
Ich will Teil 3 !!! ;) Noch ist Chev nicht am Ende !!!

Super SB. Immer wieder sehr interessant anzusehen, gerade bei solchen Filmen.

15.10.2009 11:50 Uhr - Stachelhaut
Schon wie bei John Rambo... Warum noch eine 16er ??? Erstens verkauft sich diese doch nicht und zweitens verunstaltet sie den Film ENORM!

15.10.2009 12:28 Uhr -
Lest meinen Namen

Die FSK 18 ist schon eine Frechheit, die FSK 16 Fassung ist einfach nur .....

O H N E W O R T E !

Davon dürfte noch net mal ein Stück verkauft werden an UNWISSENDE. Arme People die unwissend dieses zerflädderte Machwerk kaufen. :-((

Oder es müsste drauf stehen - Stark gekürzte Fassung - So wie auch der bunte Flatschen vorne drauf sein muß.

Liebe Film Firmen, spart euch das Geld für diese unnötigen Versionen auf den Markt zu schmeissen, und steckt es lieber in gute Anwälte um mal gegen die Zensur in Deutschland vor zu gehen. Da kommt reichlich zusammen bei dem ganzen geschnittenen Mist der so den Markt überflutet.

15.10.2009 13:04 Uhr - Black_Past
Da ist ja nichts Crankes mehr übrig. Die 18er hätte doch auch schon gereicht.

15.10.2009 13:43 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Crank - die Version ohne Eier!

15.10.2009 14:11 Uhr - kintarochan
Der Film crank2 is ja mal so geil
Und wer zum Henker kam bei Universal jetzt auf die IDee daraus ne 16er zu machen Oo kann die mal bitte wer Ohrfeigen? ^^

Danke für den SB sehr sauber gemacht =)

15.10.2009 14:19 Uhr - Bokusatsu
RTL und Co werden sich freuen über diesen Torso.

15.10.2009 14:42 Uhr - Mr. Cutty
15.10.2009 - 14:11 Uhr schrieb kintarochan
Und wer zum Henker kam bei Universal jetzt auf die IDee daraus ne 16er zu machen Oo kann die mal bitte wer Ohrfeigen? ^^

Ohrfeige bitte die richtigen und es ist nicht Universal, sondern Universum.

15.10.2009 14:43 Uhr - metalarm
ist von dem film überhaupt noch was übrig geblieben ??

15.10.2009 14:47 Uhr -
is ja irgendwie schon eine unverschämtheit.
da lockt man keinen mehr mit hervor sone dvd zu kaufen wenn man das weiß.
aber naja mir solls egal sein ich hab den uncut ^^

15.10.2009 15:33 Uhr - lo igom
abnormal was in deutschland läuft...

in österreich ist der UNCUT ab 14 freigegeben!!!

15.10.2009 15:40 Uhr - Der Eld
Hai ^^

Kanns sein das ein (untalentierter) Praktikant den Film geschnitten hat?
Das Ergenbis wäre doch sicher ähnlich ausgefallen wenn man das Rohmaterial in einen Mixer geschmießen hätte... xD

...so long...

15.10.2009 15:44 Uhr - guilstein
Wenn ein Film ab FSK 18 oder noch schlimmer in der Spio-Fassung zusammengeschnitten wird, dann fällt es relativ leicht die Schuld beim Staat zu suchen, aber wenn ein offensichtlicher 18er Film auf FSK 16 zusammengegeschnitten wird, dann kann man das eigentlich nur der Gewinnsucht der Filmindustrie zuschreiben.

Früher haben sich immer alle gewundert, warum ich mich gefreut habe, wenn ein Film so wenig Gewalt enthielt, dass eine FSK 16-Freigabe dabei herauskam. Mein Argument war, dass Filme ab 16 günstiger, fast überall verfügbar und normalerweise ungeschnitten waren (Ausnahmen bestätigten natürlich auch damals die Regel). Bei einer 18er Version war man sich da schon nicht mehr so sicher, ob da nicht doch was fehlen könnte. Zur Erinnerung: Das war damals vor dem großen Kartoffelkrieg, als es noch kein Internet gab und man nicht mal eben schnell Lauflängenvergleiche oder gar Schnittberichte hatte.

Zum Glück gibt es heute dieses Medium, denn ohne die Möglichkeit zur Information würde uns die Filmindustrie noch mehr übern Tisch ziehen! Danke an SB, obwohl ich meine, dass so ein Schnittbericht eigentlich ins Kleingedruckte beim Kauf eines geschnittenen Filmes gehört.

15.10.2009 15:46 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Ich weiß auch nicht, vor wie vielen Fehlkäufen mich Schnittberichte.com schon bewahrt hat, die beste Internetseite aller Zeiten!!

15.10.2009 17:01 Uhr - Alastor
15.10.2009 - 15:33 Uhr schrieb lo igom
abnormal was in deutschland läuft...

in österreich ist der UNCUT ab 14 freigegeben!!!


Klar, Crank 2 soll ab 14 freigegeben werden aber wenn Das Ding ein 16er Rating bekommt sind einige User hier regelrecht erschüttert.

15.10.2009 17:07 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
15.10.2009 - 17:01 Uhr schrieb Alastor
15.10.2009 - 15:33 Uhr schrieb lo igom
abnormal was in deutschland läuft...

in österreich ist der UNCUT ab 14 freigegeben!!!


Klar, Crank 2 soll ab 14 freigegeben werden aber wenn Das Ding ein 16er Rating bekommt sind einige User hier regelrecht erschüttert.


Häh? Nicht das ich wüsste, jedenfalls nicht in der Uncut Version...

@Batman:
Ich bedanke mich beim Mitternachtsdetektiv, werde mich dann mal auf die Pirsch begeben und versuchen noch ein Steelbook zu ergattern xD

15.10.2009 17:17 Uhr - Topf
Pieeep. Ria sagt: "Geh Schwanzlutscher töten!"

herrlich XDDDDDDDDDDDD
man irgenwie krieg ich bock den zerschnippelt zu sehn XDDDDDDDDDDDDDDDDD

mich wunderts nur dass die szene wo er ria "rettet" und sachen aus den fenstern wirft noch drinne ist..weil da fliegen so einige körperteile durch die luft ö.ö

15.10.2009 17:49 Uhr -
was befindet sich eigentlich in der kühlbox die der eine typ mit sich rumträgt?

15.10.2009 18:06 Uhr - ResDog
Tach zusammen.Erstmal danke an den Verfasser dieses,ja,was soll ich sagen,epischen Berichts.Sehr informativ.Ziemlich traurig,was diese ZENSIERT von UNIVERSUM CRANK 2 für eine 16er-Freigabe angetan haben.Soviel wär bestimmt nicht nötig gewesen (5 Min ja,aber doch nicht 8)!Und diese Piepser bei Rassis- und Sexismus (wie bei den Amis;Unglaublich!) sind ja echt da Hammer;Würden z. B. die FRIDAY und A. PIE - Filme jetzt auf den Markt kommen,müßten die ja eigentlich Ab 18 sein!?War übrigens grad im örtlichen E-Markt,die haben alle drei Fassungen -> Ab 16 dreimal verkauft / Ab 18 zweimal / JK kein Exemplar verkauft!!!Deshalb:Verbreitet die Existenz dieser sehr nützlichen Seite hier so stark,wie´s nur geht...

15.10.2009 19:48 Uhr - generalcartman
die hätten aber einige sachen trotz fsk 16 drin lassen können -.- zb. das anfassen der pobacke von choclate, es ist echt übertrieben das für eine fsk 16 zu schneiden!!

15.10.2009 20:20 Uhr - colman
Wird da allen Ernstes bei 0:51:10 das Wort "Furz" zensiert? OMG. Die Hälfte der Schnitte ist vollkommen unsinnig, wenn man den Film mal mit Running Scared vergleicht: Der ist auch ab 16 und da gibts jede Menge Blut, Schimpfwörter und sogar eine Nahaufnahme eines weiblichen Geschlechtteils. Während hier schon die kurzen Arschszenen zensiert werden.

Ein kleiner fehler ist dem Autor btw überlaufen:

":19:45: Hier nun der erste Schnitt, der in der 16er länger dauert und eine Zensurstelle der KJ mit einschließt."

Was ist denn mit dem "Shotgun in Arsch"-Schnitt?

Abgesehen davon aber ein ausgezeichneter SB, der bestimmt nicht einfach war.

Edit: hätte da noch nen kleinen Fehler:

"0:07:51: Als Chev den Triadengangster mit mehreren Salven des Schrotgewehrs vollpumpt, sieht man nur in der SPIO/JK-Fassung die blutigen Austrittswunden."

Der Lauf des Schrotgewehrs zeigt in dem Moment zur Seite, als Chev auf ihn schießt, (kann man auf dem ersten Bild recht gut erkennen, dass es das Gewehr ist) da die beiden sich um die Waffe streiten. Chev kann also nur mit seiner Pistole geschossen haben.

16.10.2009 01:20 Uhr - Evil Wraith
Die Ellenbogenszene is fies. Körperteile nur anzuschneiden is immer böser, als sie komplett abzutrennen :D .

16.10.2009 02:14 Uhr - Batman
@ Nick Toxic
Keine Ursache.

Tja, das der in Österreich uncut ab 14 Jahren frei ist, liegt einfach daran das man dort wahrscheinlich seine Bürger für wenigstens so intelligent hält, das sie erkennen können das dies eine masslos überdrehte Satire ist und es den Zuschauer nicht zu Amokläufen verleitet.
Hier in Deutschland ist das wahrscheins anders. (Ironie an) Wir sind ja alle sooo doof und nehmen das gezeigte für die Wirklichkeit und wollen es nachmachen! und bevor die lieben Kleinen in Deutschland anfangen aus Hubschrauber zu hüpfen und danach Amok zu laufen, bringt man lieber so Mistversionen raus. Zwar bietet man auch eine Uncutversion an, um den Verdacht der staatlichen Zensur zu vermeiden, die aber dann nur eine Spio Kennzeichnung kriegt, damit man das Teil so schnell wie möglich wieder vom Markt nehmen kann. Tja, so ist das halt wenn Leute Filme beurteilen, die glauben der IQ der Bevölkerung in Deutschland läge im einstelligen Bereich. Ob die bedacht haben das die auch zur Bevölkerung gehören? Denn der IQ scheint ja bei denen auch nicht höher zu sein. (Ironie aus). Armes Deutschland!
Okay, nichts desto trotz denke ich das der Film eindeutig für ein erwachsenes Publikum ist und nicht Kinder gezeigt gehört. 14 Jahre ist da hart an der Grenze, aber den Film für 16 Jährige so zu schneiden ist auch masslos übertrieben. Wer so eine Version verkauft gehörte eigentlich wegen Betrug eingesperrt. Betrug am Zuschauer! Also wer die 16 Jährige DVD kauft ist crank! Dann lieber gar nichts gucken. Ich hoffe die bleiben auf ihrem Mist sitzen.

16.10.2009 14:01 Uhr - dennis82
da bleibt ja fast gar nix mehr übrig schon heftig.

naja irgendwann mal uncut für bluray kaufen.

16.10.2009 16:07 Uhr - Jack Rabbit
Klasse Schnittbericht!
Mal sehen wann die ungeschnittene Version auf dem Index landet...

16.10.2009 16:13 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Das fieseste ist, dass Viele FSK 18 für die höchste Freigabe halten, und wenn er auch im Kino ab 18 war nimmt natürlich keiner an, dass die DVD für die gleiche Altersfreigabe geschnitten werden muss. Ahhh...Betrug und reinlegung..

16.10.2009 18:01 Uhr - manno20
Die 18er Fassung ist auch nicht übel so viel fehlt da nicht unbedingt und die blutrünstigen Szenen sind meiner Meinung nach total aufgesetzt und schrecken ehr ab als das sie Spass bringen.

17.10.2009 22:36 Uhr - AlonzoHarris
Schöner SB. Ich liebe Crank 2 aber so ein Schnittmassaker ist wirklich nich zu vertreten. Schlimm für die Leute die denken dass FSK 18 die höchste Einstufung ist.

22.10.2009 21:50 Uhr - teento
1x
Erstmal eine tolle Arbeit, die immens viel Zeit kostet und großen Aufwand bedeutet,

Genau das und der Fakt, das Cut-Fassungen schnittberichte.com am Leben erhalten erhalten, scheint an vielen hier einfach vorbei zu gehen. Schon lange betrachte ich Cut-Fassungen, wenn sie denn gut gemacht sind, als Meisterwerke in unserem Land.

Fakt ist, die Filmstudios kommen an der FSK nicht vorbei und müssen aus verschiedenen, wirtschaftlichen Gründen einen solchen Aufwand betreiben. Das fängt doch schon bei den Kosten für die Prüfung bei der FSK an...

...ich habe sowohl die 16er, als auch die 18er-FAssung mit der Uncut-Version verglichen und muss (unter dem Aspekt der Zensur, die in unserem Land natürlich "nur" angeboten wird) sagen, das KEIN Filmstudio zuvor, einen Film so exzellent geschnitten und ihm eine persönliche Note verpasst hat. Universum hat sich einiges einfallen lassen, um die Versionen für OTTO-NORMAL-Verbraucher ansehnlich zu machen und benutzte Wort-Zensur, die teilweise garnicht notwendig gewesen wäre (Schimpfworte). Bei rassistischen Äusserungen hat man auf einen Schnitt verzichtet...löblich. Und bei OP-Szenen, die einen Balken spendiert bekamen...wie soll man denn bitte einen Abspann schneiden ?

Hier flossen viele gute Ideen von einigen klugen Köpfen ein und ich muss sagen, das jede Version ihren Charme hat. Ausserdem...WER DIE 16er-Version sieht, wird bei der Tonzensur bemerken, das es selbst die englische Tonspur erwischt hat. Hier allerdings mit Geräuschen und Lauten, nicht mit Piepsen...dürfte von Lionsgate selbst stammen.

Ich hätte mir gewünscht, das in dem Einleitungstext die Redakteure nicht immer auf die Fassungen rumhacken ála "Oh, nix übrig geblieben...kann man vergessen". Das ist journalistisch gesehen nicht NEUTRAL und für den Verleiher negativ...denn er hat sich die Arbeit machen MÜSSEN, weil er mit dem Film Geld verdienen will.

Bitte etwas neutraler bei solchen Sachen, schliesslich LEBT schnittberichte.com davon !!!

13.11.2009 21:16 Uhr - Alex81104
Ich halte die 16ner Version für ein verspätendenden Aprilscherz . Guter SB .

06.12.2009 01:40 Uhr - Once-Bitten
So ein sauschlechter film kommt mir nicht ins haus!!!!!!!!!!!!!!!!!

09.12.2009 22:03 Uhr - JakkieEstakado
absolut kultige,durchgeknallte-high-speed-comic-action-satire!!!!!UNCUT ONLY selbstverständlich!viel besser als der erste.....der erste ist crank,der zweite cränker...find den ersten gut,aber der zweite topt den noch,eben weil noch übertriebener und noch durchgeknallter ist als der erste,und auf so was steh ich ja...entweder man mag den,oder man hasst den,was dazwischen gibts nich...für mich grandios!.....16er fassung ist ja beinahe n witz des jahrzehnst,totale verarsche,einfach unglaublich!!!!!!!!!!!

09.12.2009 22:39 Uhr - SanchezMyrick
Na die Fassung macht ja der 16er Fassung von TANZ DER TEUFEL Konkurrenz xD

13.12.2009 23:48 Uhr - WEBOLA
Das ist ja ein Witz, aber leider kein besonderst guter!

22.02.2010 17:29 Uhr - CharlieSheen
Ich liebe beide Teile, wobei Teil 1 etwas besser ist.

21.03.2010 14:18 Uhr - PolloxTroy
Mega-Schnittbericht, danke hierfür ;)

Fand den ersten Teil schon deutlich besser, hatte für mich noch mehr diesen Aha-Effekt.
Das soll aber nicht heißen, dass ich den zweiten nicht auch ziemlich amüsant finde.

Diese Schnittfassung ist natürlich ein Witz, ich kanns echt kaum glauben, dass sich sowas für Universum überhaupt lohnt, aber muss ja wohl so sein...

30.05.2010 13:33 Uhr -
Dieser Film hätte meiner Meinung nach UNCUT sogar ab 16 sein können. Und selbst wenn nicht. WIESO UM GOTTES WILLEN MUSS DANN DIESE AB 16 VERSION IN DEN REGALEN STEHEN!?

12.06.2011 18:34 Uhr - MovieFreakz1
DB-Helfer
User-Level von MovieFreakz1 5
Erfahrungspunkte von MovieFreakz1 316
Hier kann man sich doch fragen, weswegen haben die eine 16er Version gemacht. Die besten Szenen sind rausgeschnitten. Vielleicht haben sie sich gesagt, der Film heißt "CRANK", da machen wir doch mal ne "cranke" 16er Version, wo die besten Szenen rausfallen.
Wieso müssen die von jedem harten Film, noch ne 16er Fassung machen? Damit dann die Teens sagen können "jo, ich habe nen krassen Film". 18er Version könnte ich noch verstehen, aber nicht ne 16er, wo alles geschnitten ist.

21.07.2011 21:11 Uhr - pimpin-pat
guter film ! kauft überhaupt jemand einen 16er version ? da ist ja alles geschnitten ! super schnittbericht ! tolle seite !

23.04.2012 23:46 Uhr - charliefans
Also ich habe ausversehen die 16 Fassung gekauft, wenn ich ganz ehrlich bin hab ich gar nicht gemerkt dass da etwas geschnitten wurde. Erst auf Schnittberichte habe ich es mitbekommen.Teil 1 habe ich auch schon geguckt fand ihn viel besser als der .2 Teil in der 16 Fassung muss ihn mir mal uncut anschauen

23.05.2012 07:49 Uhr - teento
Sehr gut...

ich hatte ebenfalls alle drei Versionen von CRANK 2 vorliegen und man muss sagen, dass Universum Film beim Erstellen der 16er-Fassung anscheinend viel Freude hatte...

Mal im Ernst...manche Begleittexte finde ich unpassend. Etwas Neutralität wäre schön. Universum musste hier eine Grätsche vollbringen, zwischen den empfohlenen Schnittauflagen und einer eigenen Note. Ich finde, dass haben sie wunderbar gemeistert und die 16er-Fassung macht richtig, RICHTIG Spass.

Ein anderes Label, welches den Film vielleicht ebenfalls in drei Varianten auf den Markt geworfen hätte, hätte vermutlich "nur" die Schere benutzt...

27.05.2012 12:04 Uhr - CannibalHolocaust
Schade...
der läuft heute auf RTL hab mir aber schon gleich gedacht dass das die 16er ist weil er um 22:15uhr kommt.Dann lieber doch die DvD

29.05.2012 00:30 Uhr - Shub-Niggurath
selbst die Nachtwiederholung (nach 0:00 Uhr) ist nicht ungeschnitten, ist imo die gleiche Version wie um 22:15...

06.06.2012 00:58 Uhr - MKI93
Wow, die FSK 16 Version bei RTL ist gegenüber der FSK 18 Spio/JK Fassung fast 12 Minuten gekürzt, gegenüber der "freien" FSK 18 Fassung fast 6 Minuten und gegenüber der FSK 16 - Fassung fast 3 Minuten. Tja anscheinend hat RTL wegen Blade so eine harte Strafe gekriegt, dass sie jetzt auf Nummer Sicher gehen, die Fernsehfassung nur so existiert oder es besser in Programmschema passt, nur 85 Minuten eingeplant. Diese Fassung ist meines Erachtens die harmloseste FSK 16 Fassung die es gibt. 85 Minuten versteht sich mit Werbung. Laufzeit Spielfilm: 71 Min. 34 Sekunden

27.06.2012 10:08 Uhr - Rage93
1x
Naja, das Wort Nutte dürfen die Teenies ja nicht hören. Aber was ist mit dem Film "Dere Wixxer"? Da hört man das Wort in der Mehrzahl und der hat ne FSK 12. Manchmal frag ich mich, welche Logik die haben.

09.07.2012 12:38 Uhr - Rage93
1:15:10: Chev ersticht Chico mit dem Elektroschockstab. Dann werden noch zwei Gangster abgeknallt.
8,64 Sec.

So ein ähnliches Bild (Bild 2 und 4) findet man ungefähr in einer ungekürzten Fassung eines anderen Films wieder.

13.07.2013 20:17 Uhr - Ian Lee
User-Level von Ian Lee 1
Erfahrungspunkte von Ian Lee 1
also die fsk18 fassung kann ich ja noch verstehen, aber wozu ein spio jk film auf fsk16 verstümmeln?? ich habe diese fassung vor kurzen im free tv gesehen und ich hab mir ein abgelacht wegen der schneiderei...vorallem im puff da wo die ganze ballerei ist war in der fsk16 bloß zu sehen, wie dann chev einen einzigen typen abknallt (schnitt 0:23:00)...

27.07.2013 13:32 Uhr - Derstrich
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Ich find die Fassung übelst Witzig und ich glaube sie haben die 16 ner nur gemacht um zu zeigen wie dämlich die Zensur ist. Ich hab mich kaputtgelacht mit Eve und er Stripperin im Wagen Eve sagt Verdammt die Stripperin sagt: s dir gern erst dachte ich die DVD hätte nen Sprung!

03.08.2013 05:05 Uhr - FishezzZ
1x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.073
15.10.2009 13:43 Uhr schrieb ~ZED~
Crank - die Version ohne Eier!

So könnte man die "FSK 16" Fassung neu vermarkten.

15.10.2015 13:21 Uhr - comicfan
Unansehbar so

03.06.2016 23:25 Uhr - Tarquinius Superbus
User-Level von Tarquinius Superbus 1
Erfahrungspunkte von Tarquinius Superbus 18
@comicfan

Es geht sogar, mit der Betonung auf es geht so. Man kann der Handlung einigermaßen folgen.
(Auch wenn oft (z.B. im Stripclub sehr auffällig.)
Leider wird nur diese Version im deutschen Fernsehen gezeigt (bis jetzt) und nichtmal die 18er Version.

04.06.2016 03:50 Uhr - Barsch zu Mund
User-Level von Barsch zu Mund 1
Erfahrungspunkte von Barsch zu Mund 17
Ich hab den Film gestern im TV gesehen, dabei sind mir einige Fragen (Handlung) aufgekommen die sich dann heute, als ich die Spio Version gesehen habe, wieder geklärt haben. Also da wurde schon ordentlich was weg geschnippelt. Der Film ist auch geschnitten sehr lustig aber nach dem man die Spio Version gesehen hat, ist man schon verärgert dass einem so viel verborgen bleibt. Ein wahnsinniger Schnitt-Marathon -.-

Trotzdem super geiler Film! Ich lach mich schlapp über den Typen mit "Ganz Körper Tourette"! :D


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die ungekürzte SPIO/JK-Fassung im 2-Disc Set mit Schuber bei Amazon kaufen.

Amazon.de


Countdown Copenhagen - Staffel 1
Blu-ray 25,99
DVD 19,99



Das Belko Experiment
Blu-ray 17,49
DVD 14,99



Unlocked
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 13,99

SB.com