SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Prodigy

Titel:

04.07.2008
Trance~King
Level 2
XP 40
Vergleichsfassungen
Zensierte tv2 Fassung
Unzensierte MTV Fassung
Verglichen wurde die Unzensierte MTV Fassung mit der Zensierten TV2 Fassung.
Es fehlen insgesammt 8 Sekunden bei einer Gesammtzahl von 8 Schnitten.

Smack My Bitch Up ist die dreizehnte Singleveröffentlichung der britischen Band The Prodigy. Der Song war die dritte und letzte Auskopplung aus ihrem Album The Fat of the Land.
Das Video zeigt in Verwendung einer subjektiven Kameraperspektive einen exzessiven Nachttrip einer zunächst unerkannt bleibenden Person.Zu Beginn befindet sich diese im Badezimmer und zieht sich an, während sie bereits alkoholische Getränke sowie Kokain konsumiert.Der Ich-Erzähler begibt sich in der Folge ins Londoner Nachtleben, wo er durch aggressives Verhalten auffällig wird.Zwischenzeitlich übergibt er sich mehrfach. Durch den Einsatz visueller Verzerrungen wird die fortschreitende Wirkung der eingenommenen Drogen sichtbar.Er begibt er sich in einen Stripclub, in welchem er sich einer Tänzerin annähert und diese mit nach Hause nimmt.In sein Appartement, angekommen habe die beiden Sex miteinander. Zum Schluss des Videos zeigt die subjektive Kamera einen Blick in einen Spiegel.Aus diesem geht hervor, dass es sich bei der von vornherein als männlich wahrgenommenen Person um eine Frau handelt.
Wegen der teilweise extrem drogenverherrlichenden Szenen, sowie den Gewalt- und Sexszenen werden beide Fassungen (sowohl zensierte als auch unzensierte) nicht mehr auf MTV gezeigt.
2.00
Nachdem die Protagonistin die Turntables des Dj´s zersört hat, werden 2 unterschiedliche Einstellungen des schwarzen Mannes gezeigt. In der Uncut ist gut zu erkennen wie wütend er ist, in der cut ist er so abgedunkelt das man ihn gar nicht sieht.
keine Differenz

Unzensierte Version:Zensierte Version:



2.21
Nachdem die Frau den Mann aus dem Klo gezerrt hat fehlt wie sie sich in diesem einen Schuss setzt.
2 sek



3.42
Nachdem die beiden das Auto gestohlen haben fehlt, wie sie jemanden überfahren.
1 sek



4.01
Zusätzliche Einstellung der Prostituierten, die sich auf dem Bett räkelt.
0.25 sek



4.03
Zusätzliche Einstellung vom hintern der Prostituierten.
0.25 sek



4.03
Eine Einstellung, in der die Hure auf der Protagonistin sitzt wurde entfernt
0.25 sek



4.13
Zusätzliche Einstellung der Prostituierten von hinten.
0.25 sek



4.27
In der zensierten Fassung sieht man die Protagonistin nur im Spiegel, in der unzensierten schwenkt die Kamera noch auf sie um.
2 sek



4.32
Nachdem man in der cut durch den Spiegel sieht wie die Frau sich auf Bett fallen lässt sieht man nicht mehr wie die Kamera auf sie umschwenkt.
2 sek

Kommentare

04.07.2008 00:02 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
Ah sehr schön Danke ... jetzt weiß ich endlich was da fehlt.
Kannte bisher nur die unzensierte da ich das Video immer nur Nachts gesehen habe ;)

04.07.2008 00:17 Uhr - Bearserk
Das Video war und ist der Hammer beim ersten Mal!

Total klasse!

Schade, das in dem Bericht (unumgänglich) gespoilert werden muss, aber daran kann man wohl nun mal nix ändern!

04.07.2008 00:21 Uhr -
Geiles Video, geiler Track und geiles Album! Die CD lief damals bei mir einfach ununtebrochen. Jeder Track ist gelungen. Ein Pflichtalbum, das man aufjedenfall mal gehört haben sollte!

Smack My Bitch Up! ;)

04.07.2008 00:30 Uhr -
@ Bearserk
Ja ich hatte schon überlegt ob ich "die Person" verwenden sollte... hab mich dann aber doch dagegen entschieden, dar das Video schon fast jeder gesehen haben dürfte und sich immer wieder "die Person" einfach nicht besonders gut anhört ;)

04.07.2008 00:41 Uhr - Bearserk
Wie gesagt, ist nahezu unvermeidlich und auch kein Vorwurf! ;-)

Wer das Video noch nicht gesehen hat, sollte es sich auf jeden Fall geben...hm, war Metallicas Clip zu 'Whiskey in the Jar' eigentlich vom selben Regisseur?

Die Videos sind sich vom Stil her sehr ähnlich...finde ich zumindest!

04.07.2008 01:38 Uhr -
Kommen die letzten zwei Schnitte nicht genau aufs gleiche??

4.27
In der zensierten Fassung sieht man die Protagonistin nur im Spiegel, in der unzensierten schwenkt die Kamera noch auf sie um.
2 sek

4.32
Nachdem man in der cut durch den Spiegel sieht wie die Frau sich auf Bett fallen lässt sieht man nicht mehr wie die Kamera auf sie umschwenkt.
2 sek

04.07.2008 01:59 Uhr -
Es sind 2 unterschiedliche Schnitte ich weis nicht wie du das meinst

04.07.2008 02:09 Uhr - DaNelsOneGuy
Hab die Prodigy Musik-DVD. Da ist die Szene mit dem Schuss und wie der Passant überfahren wird, auch geschnitten. *abkotz*

04.07.2008 06:59 Uhr - logan5514
Wow.... Ich dachte immer die Version am Nachmittag wäre uncut. Also auch gekürzt wurde das Video ja eher abends gespielt. Das mit der Spritze hatte ich noch nie gesehen.... Danke für den SB!
(Die Stelle mit der Kotze ist am...ähm..."besten" ;) )

04.07.2008 09:42 Uhr -
Super sb. Ich liebe das Video und die Band. Und so schlimm ist das Video auch nicht na ja egal, wir sind es ja gewöhnt.

04.07.2008 10:17 Uhr -
@ Bearserk
Bingo, bei den beiden Videos war der selbe Regiseur am Werk. Der Schwede Jonas Åkerlund hat so für jeden Musiker ein Clip gedreht hauptsächlich für Roxette, aber auch für Rammstein (Mann gegen Mann) oder auch Ozzy (Get me tough).
Auf sein Spielfilmkonto geht ua. der Indiefilm "Spun" mit Brittany Murphy und Mickey Rourke

04.07.2008 12:02 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
The Prodigy sind zwar überhaupt nicht mein Geschmack, aber das Video kenne ich und der SB ist Klasse!

04.07.2008 12:15 Uhr - graf orlock
top sb! das ist derselbe regisseur wie von spun? interessant...hab schon visuelle parallelen zum film gesehen aber nicht gleich gedacht dass das der regisseur auch ist.
danke für die info feuerteufel!

04.07.2008 13:07 Uhr - Bearserk
@ Feuerteufel!

Ah, hab es mir doch gedacht!

Danke für die Bestätigung! :-)

04.07.2008 13:30 Uhr - MAJORI
@Trance~King:

Verglichen wurden:
Zensierte MTV Fassung
Unzensierte Fassung

Die MTV-Fassung ist doch die unzensierte! ;)
im Intro stimmts aber

04.07.2008 13:53 Uhr - 3vil-Z3ro
eigentlich ist der song selbst auch gar nichts besonderes, aber alles in allem sehr provokant und nunja.....ich frage mich was die künstler damit überhaupt aussagen wollen ^^ man könnte es schon als gewalt- /drogenverherrlichung sehen ;D

04.07.2008 14:04 Uhr - DARKHERO
@3vil-Z3ro
Das ist auch der Grund, warum das Video zensiert wurde ;)

04.07.2008 14:37 Uhr -
@ MAJORI

Danke, du hast recht, dafür war ich aber nicht verantwortlich, ich werde es ändern lassen...;)

04.07.2008 15:45 Uhr -
krasse Sache, wusste garnicht, dass es noch ne uncut gibt, kenne nur die zensierte und fand die schon recht heftig.
Kann es sein, dass der Clip anfangs auch tagsüber lief, als er neu war. Hab den meine ich mal als Kind am tage im TV gesehen...
Der Track "Baby has got a temper" lief ja auch mal zur mittagszeit und den find ich auch sehr krass.


04.07.2008 15:53 Uhr -
krasse Sache, wusste garnicht, dass es noch ne uncut gibt, kenne nur die zensierte und fand die schon recht heftig.
Kann es sein, dass der Clip anfangs auch tagsüber lief, als er neu war. Hab den meine ich mal als Kind am tage im TV gesehen...
Der Track "Baby has got a temper" lief ja auch mal zur mittagszeit und den find ich auch sehr krass.


04.07.2008 17:23 Uhr -
Ich kann jz nicht ganz nachvollziehen was du an Baby has got a temper so krass findest...
Ob der Clip anfangs auch tagsüber lief weis ich leider nicht

04.07.2008 18:02 Uhr - Manhunt
Ich hab denn Clip schon seit Ewigkeiten als MTV-Mitschnitt auf meiner Festplatte und dachte es wäre die Uncut. Es ist aber die Cut :(

04.07.2008 19:17 Uhr -
Kann euch nur zustimmen. Lang ist es her.
Geiles Video-Geiler Track
(Obwohl ich "Firestarter" ein Tick besser find)
Dank für diesen SB- Ich habe grad gesehen das es für "Breathe" noch keinen SB gibt. Kommt sicherlich...abwarten.Es gibt da so ein Sprichwort das gute Dinge lange brauchen oder so ähnlich ;)

04.07.2008 19:35 Uhr -
Also den übernehme ich gerne^^
Aber ich kann keine cut bzw. uncut finden... biste sicher das eine Version geschnitten ist?

04.07.2008 20:47 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Der Regisseur war auch mal Drummer bei "Bathory" und arbeitet jetzt für Acts wie Madonna oder Robbie Williams. Videos hat er in Massen gedreht, einige dürften in Zukunft auch ihren Weg hier her finden, oder haben es schon. Eine kleine Auflistung findet man auf Wikipedia (wo sonst):
http://de.wikipedia.org/wiki/Jonas_Akerlund

05.07.2008 00:09 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Wie geil! Meine Lieblingsband, hab sie erst letzten Sonntag live gesehen! Vielen Dank für den SB!

05.07.2008 14:30 Uhr -
@Trance~King
naja, für ne Nachmittagsausstrahlung find ich den schon zu krass. Fast nacke Mädels die zum Kühemelken gezwungen werden und mit Milch rumsauen. Ist schon ne klare sexuelle Anspielung und gehört find ich nicht ins nachmittagsprogramm.

05.07.2008 15:43 Uhr -
joa naja, das fand ich nichtmal das härteste...
Sondern eher die Suchtproblemaatik die in dem Song behandelt wurde. Entweder haben sie was in die milch reingemischt... oder das waren irgendwie Kühe deren Milch süchtig macht^^
So ganz hab ich den Clip auch nicht verstanden wenn ich ehrlich bin^^

05.07.2008 19:21 Uhr -
@ Trance~King
Hehe...ne hab den auch nicht so ganz gerallt. Entweder soll das nur schockieren oder da steckt ein intelligenter Gedanke hinter und man ist einfach zu blöd das zu verstehen. Glaube aber mal her an das erste. ^^

07.07.2008 15:24 Uhr - DaNelsOneGuy
HAb nochmal die DVD rotieren lassen, ist wirklich die gechnittene Videoversion, dabei ist die ab 18, Frechheit.

Wie bekommt man denn das unzensierte Video?

07.07.2008 20:19 Uhr -
@ OneGuy
Geb bei youtube folgendes ein:
"smack my bitch up uncut" dann clickste das 2. Video an

20.08.2008 00:16 Uhr - DaNelsOneGuy
Joar, ich wills ja haben und nicht bei Youtube anschauen. Downloaden bei Youtube ist auch eher ne Qualitätskatastrophe du Trance~Heini.

14.02.2009 01:23 Uhr - 4tyn
Smaack maaa bitchh uuuup!!! :D

11.06.2009 20:28 Uhr - Thequilla
BEi der Fassung auf der Prodigy Seite fehlt nur das mit dem Heroin....

25.11.2009 03:58 Uhr - Superstumpf
Na toll, ich extra nach dem uncut Video gesucht und nur die geschnittene Version gefunden. Na was solls. Ich glaube trotzdem nicht so ganz, dass das alles die Frau war. Ich weiß nicht, soll vielleicht irgend ne Message haben, aber am Anfang wars klar ein Mann. Rasieren? Männliche Arme? Frauen angrapschen? Auf dem Männerklo kotzen? Wäre zwar ein schöner Zwist, aber ich denke, es war nicht eine Frau (ja, trotz des Endes).
P.S. 80% des Videos spiegeln meinen normalen Discoabend wider *g*

05.04.2010 11:22 Uhr - Kathryn
so leute!

hier is die richtige uncut version. :)

die is 5 minuten lang. die hab ich bei google auf irgend sonner komischen latenten seite gefunden, die eh kein mensch kennt, deswegen ist da auch sicherlich die uncut version drauf )

http://video.google.com/videoplay?docid=316423898499557518#docid=3044016188939800548

viel spaß ;)

12.05.2011 20:12 Uhr - LOLfisch
die einstellung , in der sich der typ am anfang die nase pudert wurder amber auch zensiert

07.12.2015 09:35 Uhr - NACAB
fetzt immer noch der track.
das Video verliert leider an Spannung nach dem 1. mal sehen.
habs damals glaube einmal unzensiert nachts auf mtv gesehen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Bloody Chainsaw Girl
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 37,45
Cover B 37,45
Cover C 37,45



Sleepless - Eine tödliche Nacht
Blu-ray 16,49
DVD 12,49
Amazon Video 11,99



Zum Töten freigegeben
Blu-ray 10,99
DVD 8,49
Amazon Video ab 3,99

SB.com