SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Left 4 Dead

zur OGDb
OT: Left 4 Dead

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (40 Stimmen) Details
30.11.2008
Schaffi
Level 9
XP 1.029
Vergleichsfassungen
Zensierte PC-Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe keine Jugendfreigabe
Unzensierte PC-Version ogdb
Land Österreich
Freigabe PEGI 18+
"Bist du bereit für die Zombieapokalypse?" (Covertext der deutschsprachigen Ausgaben)
Na dann, herzlich willkommen bei Left 4 Dead, dem neuesten Shooter aus dem Hause Valve.

Das Spiel

Lange freute man sich über einen nahenden Shooter, welcher die Elemente des Films 28 Days Later und eine geballte Ladung Zombieaction miteinander zu verbinden versteht.
Ganz im Stile der bekannten Zombiefilme spielt man eine kleine Gruppe Überlebender, die sich auf der Suche nach einer Rettungsmöglichkeit mit den Untonen konfrontiert sieht. Dass eine Schrotflinte eine gute Medizin gegen die wandelnden Toten darstellt, sollte seit dem furiosen Headshot aus George A. Romero's Dawn Of The Dead und auch aus der Resident Evil-Reihe bekannt sein.
Was aber, wenn auf einmal ein Zombie mit den Ausmaßen eines Panzers auf einen zugerannt kommt?
"Rennen oder schießen? Rennen oder schießen?" (Louis)
"Beides!" (Bill)

Nach einem recht gut gemachten, vorgerenderten Intro landet man im Hauptmenü des Spiels.
Dort kommt die Entscheidung "Singleplayer" oder "Multiplayer" auf einen zu.

Der Singleplayer ist leider recht enttäuschend. Zwar ist das Spiel als Mulitplayer- und Coop-Shooter ausgelegt, dennoch hätte man sich wenigstens einen etwas ausgearbeiteteren Einzelspielerpart gewünscht. Es gibt ingesamt 20 Level (4 Kampagnen mit je 5 Abschnitten), jedoch ist die Spielzeit recht kurz ausgefallen, gute Zombiejäger schaffen den kompletten Singleplayer in 4-6 Stunden.
Weiterhin gibt es leider keine Erklärungen, warum das Virus ausgebrochen ist, woher es kommt und was nach dem Ende der jeweiligen Kampagnen mit den Überlebenden passiert.
Insgesamt kommt einem das Spiel eher als Kurzgeschichte ohne Anfang und Ende vor... leider auch ohne erkennbaren Faden (abgesehen davon, dass man von A nach B muss, um gerettet zu werden).

Der Multiplayerpart hingegen macht wirklich Laune und weiß zu überzeugen. Ob im Coop- oder Versusmodus, für jeden ist etwas dabei.
Im Coopmodus kann man alle Level mit bis zu drei weiteren Mitspielern durchspielen. Gibt es mal einen zu wenig, übernimmt der Computer die Rolle des übrigbleibenden Überlebenden.
Der Versusmodus bietet dahingehend sogar die Möglichkeit, als einer von 4 Super-Untoten sein Unwesen zu treiben. Ähnlich wie bei Counterstrike kommt es darauf an, aus welchem Team am Ende mindestens einer überlebt (das Wort bei den Zombies zu verwenden, ist ein Widerspruch in sich...).

Die Technik

Technisch ist das Spiel natürlich nicht ganz auf der Höhe und trumpft nicht mit einer solchen Grafikpracht auf wie ein Crysis, allerdings reicht die Source-Engine (u.a. Half-Life 2), um eine stimmige Atmosphäre einzufangen. Das gesamte Spiel ist so oder so recht dunkel gehalten, wodurch einige Schwächen in den Texturen und auch bei den Chraktermodellen so gut wie gar nicht ins Auge fallen. Des Weiteren ist das Spiel so schnell, dass man so oder so keine Zeit hat, groß auf die Grafik zu achten, aber alles in allem kann das Spiel durchaus eine Atmosphäre aufbauen, die man sich bei manch anderem Shooter gewünscht hätte.
Selbst die KI ist erstaunlich ausgereift. Dies fällt gerade bei den Überlebenden im Singleplayer auf. Es wird sich gegenseitig geholfen, vorgerückt, zurückgewichen und das alles ohne, dass man, wie in anderen Shootern, Befehle geben muss.
Gut programmiert sind auch die Spawnpoints der Zombies. Diese variieren immer wieder. So kann es sein, dass man bei ein und demselben Level durchaus auf's Neue überrascht wird.

Nebenbei: Die deutsche Synchronisation ist grauenhaft (sogar falsch). Man hat allerdings die Möglichkeit, die englische Sprachfassung anzuwählen.

Die Zensur

Leider sind auch bei diesem Spiel Zensuren zu verzeichnen. Angefangen beim Cover (wir berichteten), welches anscheinend auf Wunsch der deutschen Händler zensiert wurde. Dort wurde die mit einem abgerissenen Daumen dargestellte Hand zensiert. Der Daumen wurde wieder "hergestellt", allerdings ist dieser abgenickt, damit die Anspielung auf den Titel gerettet wird.
Weiterhin wurde das Intro an einigen Stellen zensiert (die angesprochene Hand ist auch zu sehen) und einige Splattereffekte mussten für den deutschen Markt aus dem Spiel weichen.

Die Versionen

In Deutschland sind sowohl die PC- als auch die XboX360-Version zensiert, wobei es Berichten zufolge die Xbox-Version noch schlimmer als die PC-Version getroffen hat. Hier wird davon gesprochen, dass sogar das Blut der Zombies grün ist. Die UK- und US-Version sowie die Fassung aus dem deutschsprachigen Ausland sind absolut ungeschnitten.

Verglichen wurde die Fassung aus der Schweiz bzw. Österreich (PEGI 18+) mit der zensierten deutschen Version (USK: keine Jugendfreigabe).

Das Cover
Wie im Einführungstext beschrieben, wurde das Cover für den deutschen Markt "angepasst". Grund hierfür waren Beschwerden verschiedener Verkaufshäuser, die zur Weihnachtszeit kein Cover mit einer verstümmelten Hand in ihren Regalen stehen haben wollten. Die Auswirkung ist zumindest bei der deutschen PC-Version nur auf dem Pappschuber zu sehen. Wenn man die DVD-Hülle herausnimmt, ist auch auf dieser das, zwar etwas abgeänderte, aber unzensierte, Cover zu sehen. Auch auf der DVD und dem Flyer ist die zerfetzte Hand zu sehen.

unzensiertzensiert


Das Intro
Das Introvideo wurde an vier Stellen zensiert. Zum einen wurde die zerfetzte Hand eines toten Untoten (1 Euro ins Phrasenschwein!) wie auch schon auf dem Cover entschärft. Kurz nachdem die Kamera von der zerfetzen Hand zurück gezoomt hat kann man kurz den Unterleib eines geplatzen Boomers sehen. Dieser wurde in der dt. Fassung entfernt, genauso wie der Arm welcher auf der Mülltonne zu sehen ist.
Des Weiteren wurden Bluteffekte reduziert: Einmal zerplatzt der Kopf eines weiblichen Zombies blutig nach einem Schrotflinten treffer. In der deutschen Fassung spritzt genauso viel Blut aber der Kopf bleibt erhalten. Kurz darauf wird einem Zombie der Arm abgeschossen, worauf sehr viel Blut spritzt... natürlich nur in der unzensierten Fassung. Weiterhin wurde der letzte im Intro zu sehende Kopfschuss auch noch entfernt.

unzensiertzensiert


Blut bei Überlebenden
In der deutschen Fassung ist es zwar möglich, auf die Kameraden zu schießen, allerdings sind keine Spuren zu sehen. In der unzensierten Fassung hingegen sind Bluttexturen zu sehen.

unzensiertzensiert



Update: Blutige Kleidung des Hunters:

Wenn ein Hunter einen Survivor angreift, so wird die Kleidung des Infizierten nur in der unzensierten Version mit dem Blut seiner Opfer befleckt. Danke an den User Mike für diesen Hinweis.

UnzensiertZensiert


Splattereffekte
Die Splattereffekte wurden komplett aus dem Spiel entfernt. So ist es nicht mehr möglich, Gliedmaßen abzuschießen. Weiterhin lösen sich die niedergestreckten Gegner in der deutschen Version unmittelbar (sogar noch während sie zu Boden fallen) auf und verschwinden auf wundersame Art und Weise.
Die nachfolgenden Bilder stammen nur aus der deutschen Version und verdeutlichen das "Verschwinden" der Gegner.


Alle nun folgenden Bilder stammen aus der unzensierten Fassung.

Headshots
Die Kopftreffer mit einer Schrotflinte wurden sehr explizit in Szene gesetzt.


Beine
Trifft man einen Gegner im Eifer des Gefechts am Bein, wird dieses abgerissen.


Arme
Auch die Arme können abgeschossen werden.


Blut "im Gesicht"
Töten man einen nah stehenden Gegner, spritzt dem Spieler Blut ins Gesicht.


Brennende Gegner
Man hat die Möglichkeit, mit einem Molotovcocktail oder einem Benzinkanister einen kleinen, flächendeckenden Brand auszulösen. Trifft man Gegner mit dem Feuer bzw. der Explosion, fangen diese an zu brennen, laufen noch etwas herum und können dem Spieler sogar noch gefährlich werden. In der deutschen Fassung fallen die Gegner einfach um und verschwinden, ähnlich wie nach einem Gewehrtreffer.


Ragdoll
Durch den Umstand, dass niedergestreckte Gegner sofort verschwinden, ist es nicht möglich, wie im folgenden Beispiel noch auf die Erschossenen zu schießen.
Beide Versionen wurden uns freundlicherweise von Gameware zur Verfügung gestellt.

Kommentare

30.11.2008 00:04 Uhr - WaldKnurz
Danke für den Schnittbericht. Klasse.

Ist ja (fast) alles raus was ein Zombiespiel ausmacht. :(

Vorhin gerade bei Amazon in England uncut für die 360 bestellt. Mal sehen wie das Game so ist.

30.11.2008 00:05 Uhr -
Darum heiße ich in diesem Forum so !
TOP Spiel !!!

30.11.2008 00:09 Uhr - Tingle
Im Spiel selber gibt es die englische Synchronisation zu hören auch wenn die Texte auf Deutsch sind.

Hab die Vollversion leider noch nicht aber in der Demo war auch IM Spiel die Sprachausgabe deutsch.
Mir hat die deutsche Synchro übrigens sehr gut gefallen. Auch der Sprecher von Dr. House ist dabei und macht seine Arbeit gewohnt gut

30.11.2008 00:09 Uhr - MC Eiht
geiles spiel.. mehr muss man nicht sagen

30.11.2008 00:18 Uhr - CREEPER
User-Level von CREEPER 2
Erfahrungspunkte von CREEPER 44
Top Game und TOP SB Schaffi, auch wenn du Schwierigkeiten hattest =P

30.11.2008 00:21 Uhr - Tuffy
Der Versusmodus bietet dahingehend sogar die Möglichkeit als einer von 5 Super-Untoten sein Unwesen zu treiben.
Ich zähle vier:
Boomer, Smoker, Hunter und Tank. Die vier Gegenspieler im Versus sind auf diese verteilt, idR zwei Hunter, ein Smoker und ein Boomer.

MfG

30.11.2008 00:45 Uhr - tacc
"Weiterhin gibt es leider keine Erklärungen warum das Virus ausgebrochen ist, woher es kommt und was nach dem Ende der jeweiligen Kampagnen mit den Überlebenden passiert."

Wie in praktisch jeden anderem Zombiefilm auch.

30.11.2008 00:45 Uhr - Atin
Es ist immer zufällig, welchen Bossuntoten man spielen kann.

30.11.2008 00:49 Uhr - Skeletor
Hmmm, das abgeänderte Gegnerverhalten bei den Brennenden müsste doch eigentlich bedeuten, dass die deutsche im Onlinespiel nicht mehr kompatibel ist mit den ausländischen Fassungen? Kann das jemand bestätigen?

30.11.2008 01:18 Uhr - Bl8runner
Wirklich schöner SB zu einem teils gelungenen Zombie shooter!
Die Asia Version von Play-Asia.com ist auch in Deutsch!

30.11.2008 01:33 Uhr - tuwdc
also in der demo auf der xbox 360 war die deutsche auch im spiel deutsch, ich konnte auch mit nem kumpel zocken, der die uncut version vom österreich marktplatz hat.

und ja, auf der xbox 360 ist das blut zumindest in der demo grün!

die österreich demo hat zwar den deutschsprachigen vorspann, ist aber im spiel selber nur englisch was die sprachausgabe betrifft.

in der vollversion ist die österreichische fassung dann aber auch komplett deutsch und uncut!

30.11.2008 02:01 Uhr - Dr. Butcher
Wäre mal interessant zu wissen warum Konsolenversionen
manchmal stärker geschnitten werden. War ja bei F.e.a.r
und noch extremer bei Dark Messiah schon so.

30.11.2008 02:14 Uhr -
Guter SB! Wuste aber schon aus den News was geschnitten wurde.
Bei diesem Spiel werde ich, ehrlich gesagt, mal die deutschen Stimmen einschlaten, obwohl ich eig. immer die englischen original Stimmen nutze. Alles nur weil ich ein Dr.House Fan bin und die nur in Deutsch gucke...auf Englisch ist mir da alles zu kompliziert :D

30.11.2008 02:30 Uhr - langeohren
Der Titel schaut doch recht interessant aus. Schade, dass es keine Wii-Version davon gibt.

30.11.2008 02:47 Uhr - Bearserk
Mich kotzt tierisch an, das sie die früheren, imho wesentlich cooleren und realistischeren Charaktermodelle ausgetauscht haben!

Vorher waren die Spielfiguren wesentlich abgerissener und nicht so mainstreamig 'schön', aber dafür eben auch realistischer.

Die Männer hatten Bärte, der Biker lange fettige Haare (man beachte den Schatten im Titelmotiv oben des SB), ne Knollennase und nen Bauchansatz....hat mir persönlich viel besser gefallen, als der jetzige 'Sam Fisher-Rip Off' oder der glatt rassierte AfroAmerikaner....

Und das ist nunmal leider sowohl in der unzensierten wie auch der zensierten Version so...

30.11.2008 02:48 Uhr - chenga18
POWER SB!!Habe die Uncut A version(ösi) und muss sagen das spiel ist der Hamma!Das ist aber B-Listen Kandidat!!
Weiter so mit den Power SB!Lieben Gruss

30.11.2008 07:17 Uhr -
schöner sb!

...wurde das Cover für den deutschen Markt "angepasst". Grund hierfür waren Beschwerden verschiedener Verkaufshäuser, die zur Weihnachtszeit kein Cover mit einer verstümmelten Hand in ihren Regalen stehen haben wollten...

wer zieht uns deutschen endlich mal den stock ausm arsch?!
aber wenigstens ist ja das unzensierte cover dabei, weshalb einem die cover-zensur läx sein kann...

sacht mal, gibt es eigentlich menschen, die sich das spiel wirklich bei gamesware, für 69,99 (360) kaufen?
der laden spinnt doch!...

30.11.2008 08:48 Uhr - derKlaus
@chenga18: Die USK hat das SPiel freigegeben. Aif der Liste B könnte damit nach aktuellem deutschem recht nur die Importversionen landen.

@Du Niete: das ist die UVP. Ich bestell bei denen auch nicht. Ich krieg die Importe bei meinem Gamesladen auf dem Nachhauseweg aus der Arbeit normalerweise immer mindestens 10% unter UVP. Dead Space hatte der neu für 49,95€ (UK-Fassung).

Left 4 Dead ist vom Tempo her übrigens eines der Spiele, bei der die Ganzen Gewaltzensuren sogar zu verschmerzen sind. Man hat eh keine Zeit, sich das genauer anzuschauen, da das Spieltempo echt hoch ist, und man als Survivor die ganze Zeit auf der Hut sein muss.

30.11.2008 09:12 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Hallo,

ein paar kleine Korrekturen sollten im Schnittbericht noch gemacht werden. Im Versusmode kann man nur mit vier Zombiearten spielen. Die Witch kann man nicht wählen. Ausserdem ist in der UK-PC-Fassung sehr wohl eine durchgehende Sprachausgabe (die ich auch sehr gut finde) zu hören. Übrigens, mir macht das Spiel auch im Singleplayer-Modus eine menge Spass. Topspiel.

30.11.2008 10:48 Uhr - Kahler Hahn
Also ich habe nur ne Demo gespielt, aber was an dem Spiel, abgesehen vom Splatter, so toll sein soll versteh ich nicht.
Rumrennen und Horden von Zombies killen... sehr stupide

30.11.2008 10:53 Uhr -
@ Kahler Hahn
ach, fürs kleine massaker zwischendurch, ist es dock ok. =)

30.11.2008 10:56 Uhr - CREEPER
User-Level von CREEPER 2
Erfahrungspunkte von CREEPER 44
@Kahler hahn
hättest dus mit Freunden gespielt würdest du es verstehen.

30.11.2008 11:45 Uhr - Alex1710
Können Spieler der deutschen Version nicht mit Uncut-Spielern zusammen spielen? z.B. bei den brennenden Zombies sehe ich das Problem. Dann müssten die Uncut-Spieler noch verfolgt werden und die Cut-Spieler laufen dran vorbei...hrm.

30.11.2008 12:17 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
@ Korrekturen:

Dass man nur vier spielen kann ist mir nicht aufgefallen, dachte dass man auch die Witch spielen könne. Bedingt durch die Tatsache, dass man als Zombie einen zufälligen Char bekommt ist mir das nicht aufgefallen. Werde ich aber sofort abändern.

Die Synchro ist zumindest bei mir in der deutschen Fassung auch auf Englisch. Ich weiß nicht obs mit irgendwelchen Einstellugen bei Steam zu tun hat aber ich werds im Intro mal abändern! ;)

30.11.2008 13:06 Uhr - turkelton
Sehr Geiles Spiel mit einem Sehr geilen Schnittbericht.. TOP!

30.11.2008 13:26 Uhr - Hollandkäse
User-Level von Hollandkäse 2
Erfahrungspunkte von Hollandkäse 75
Ich frage mich gerade, wieso ein Spiel mit der gleichen Freigabe unterschiedlich stark geschnitten werden muss...

30.11.2008 15:39 Uhr - Kahler Hahn
@ Creeper:
heute erledigt... habs mir mal aus der Videothek ausgeliehen und mit 4 Leuten gespielt... nach 30 Minuten wurds mir aber zu öde und ich hab lieber "Mein Pferd und ich 2" gespielt :P

30.11.2008 15:51 Uhr - Talos
Ultimatives Game!! Hab das Game einmal im SP gespielt um die Maps kennen zu lernen aber sonst nur online mit Randoms oder mit Freunden wenn die Zeit haben. Genialer Zock! Für jede LAN der absolute Knaller mit Dauerspaß-Garantie.

30.11.2008 18:45 Uhr - tacc
"laufen noch etwas herum und können dem Spieler sogar noch gefährlich werden"

Da passiert absolut nichts mehr. Weder der Zombie noch das Feuer können einem Schaden zufügen.

30.11.2008 19:07 Uhr - Talos
@ tacc:
Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Autor dabei an die Special Infected gedacht hat.

30.11.2008 19:25 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Ich fand in der Demo, wären die Zombies wenigstens noch kurz liegengeblieben bevor sie sich aufgelöst hätten, wäre es echt nur halb so schlimm gewesen, und ich hätte mir evtl auch die deutsche Fassung gekauft. Aber die haben sich ja noch im Umfallen aufgelöst und das hat mich dann doch sehr gestört.

Zum Thema Konsolenfassung fällt mir nur ein, dass das wohl Auflage der Konsolenhersteller, respektive Microsoft/Sony war... einen anderen Grund gibts nicht.

30.11.2008 19:59 Uhr - tacc
@Talos

"Trifft man Gegner mit dem Feuer bzw. der Explosion fangen diese an zu brennen, laufen noch etwas herum und können dem Spieler sogar noch gefährlich werden."

Dem Ausdruck nach beziehen sich das klar auf die normalen. Denn die anderen machen ganz normal weiter. Also nichts mit "laufen noch etwas herum".

"In der deutschen Fassung fallen die Gegner einfach um und verschwinden". Demnach müsste man einem Tank nur in Brand stecken und schon würde er umkippen. Nein, bezieht sich auch klar auf die normalen.

30.11.2008 20:10 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
@Tacc:
Teils, teils.

Ist vielleicht etwas unglücklich formuliert. Die normalen Zombies laufen in der unzensierten Fassung noch herum, was sie inder Deutschen nicht mehr machen, da sie direkt umfallen.

Die Superzombies (bei den Bildern war es ein Smoker und ein Hunter glaube ich) können dem Spieler nach wie vor noch gefährlich werden.


30.11.2008 21:51 Uhr - Evil Wraith
Eine absolute Spaßgranate, zumindest im Multiplayer. Mit Bots macht es zwar auch kurzfristig Laune und taugt zumindest zum Einspielen, aber auf die Dauer sind die KI-Kollegen zu unselbstständig. Dennoch, im CoOp ein Hammerspiel vor dem Herrn. Die deutsche Xbox360-Variante ist tatsächlich noch stärker zensiert. Sämtliches Blut wurde gegen grünliche "Rauchwolken" ausgetauscht, wie der Smoker (der wandelnde Lungen- bzw. Zungenkrebs) sie bei Beschuss ausstößt. Auch die Überlebenden "bluten" grün. Bleiben auch keine Spuren davon in der Landschaft zurück. Mit Abstand das am härtesten zensierte Valve-Game neueren Datums.

30.11.2008 22:31 Uhr - Thor
Super Bericht. Das wär aber glaub ich nix für mich.. so viel BLut.. igitt... .... ;-)

30.11.2008 23:09 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
@ Thor:

Ich leihe für nächsten Samstag dann irgendwas Leichtes aus. Nicht, dass du dann wieder Albträume bekommst wie beim letzten Mal als wir Tekken gespielt haben. :P

01.12.2008 00:08 Uhr - Thor
Hör mir auf mit Tekken, ich seh immer King vor mir, wenn ich einpenne..
Wieso eigentlich nicht Nina... komisch... ^^

01.12.2008 10:30 Uhr - philits
also im multiplayer ist das spiel so klasse. vor allem auf experte ist das spiel sehr hart und man muss wirklich sehr gut zusammenarbeiten. ist dann immer ganz lustig, sobald man einen speziellen infizierten hört sind alle still und reden nix ^^ weil alle warten das der dann kommt.

aber find schon blöd das die version in deutschland so zensiert wurde. vor allem im intro das mit der hand find ich sehr merkwürdig.

naja gottseidank wohn ich ja in österreich =)

01.12.2008 11:40 Uhr - kintarochan
Also bei Dawn of the dead gabs nen grund warum die toten da sind^,^ da ist die Hölle voll und die Toten kommen zurück auf die erde ;)

Aber das game is echt funny, aber man kanns ich wie gewohnt nur die uncut importieren lassen, der Deutsche msit den die hier zu lande verkaufen kann man doch echt nur knicken ^^

01.12.2008 13:58 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Das hat ein recht konservativer Priester gesagt... ;) ich würde das nicht als Begründung gelten lassen. Am Ende hieße das dann nämlich, dass Herr Romero unter anderem Homosexualität dafür verantworlich mache :D ich glaube, das war nicht in seinem Sinne.

01.12.2008 16:58 Uhr - DieRed
Wäre doch mal ein geiles Feature, wenn sich die abgeschossenen Arme noch bewegen und Angreifen würden!

01.12.2008 19:02 Uhr - Evil Wraith
Das gibt es in keinem ernsthaften Zombie-Streifen (Betonung liegt auf Ernsthaft - Filme wie "Return of the Living Dead" oder "Braindead" zählen nicht!) und schon gar nicht in Filmen, wo es sich bei den "Zombies" nicht um Untote, sondern um mit einem mutierten Tollwutvirus infizierte, lebende Menschen handelt. Letzteres ist auch in "Left4Dead" der Fall. Ergo: Pech gehabt :D .

01.12.2008 20:19 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Jaja, wieder die gute Diskussion obs nun Zombies in 28 Days Later sind oder nicht! ;)
Aber ich bin ja auch Evil Wraith's Meinung, dass es in 28 keine Zombies sind.

Allerdings sollen es in dem Spiel tatsächlich Zombies wie im Remake von Dawn Of The Dead sein. :P

01.12.2008 20:45 Uhr - Evil Wraith
Muss dich enttäuschen. Zwar ist auf der Verpackung von "Zombies" die Rede, aber im Spiel werden die Viecher nur "Infected" genannt. Und da man ihnen nicht zwangsläufig die Rübe wegblasen muss, um sie zu töten, sind es für mich auch lebende Menschen. Zombies kann man sie deswegen trotzdem nennen, nur eben nicht "Untote".

01.12.2008 21:00 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Zombies werden aber gemeinhin als lebende Tote bezeichnet! ;)

Wie dem auch sei. Ich bin eigentlich schon der Meinung, dass es wirkliche Zombies sind (wegen des zum teils fortgeschrittenen "Verwesungsgrades" im Gesicht und so) aber das Thema diskutieren wir besser per PN aus! :)

02.12.2008 07:50 Uhr - LiquidSnakE
Zu allererst: ein toller SB, auf den ich bereits gewartet habe. Besten Dank, Schaffi!

01.12.2008 - 21:00 Uhr schrieb Schaffi
Jaja, wieder die gute Diskussion obs nun Zombies in 28 Days Later sind oder nicht! ;)
Aber ich bin ja auch Evil Wraith's Meinung, dass es in 28 keine Zombies sind.


Da braucht nicht lange diskutiert zu werden - es sind keine Zombies. Punkt. Das Rage-Virus macht die Menschen bloß aggressiv, es bringt sie nicht um...

Zu 'Left 4 Dead':

Mir hat das Spiel sehr gut gefallen, weshalb ich es mir kürzlich auch für die Xbox 360 bestellt habe. Wird endlich Zeit, meine 3 Monatskarte für Xbox Live, die seit über einem halben Jahr herumliegt, einzulösen... :)

04.12.2008 09:07 Uhr - Puke Skystalker
@Bearserk:
Ich denke mal, dass Valve die Charaktere absichtlich in diese Klischee-Versionen umgewandelt hat, denn das Spiel greift ja ach etliche Klischees auf um diverse Horror- bzw. Actionfilmchen auf die Schippe zu nehmen (u.a. Braindead Anspielung im 4. Akt, 3. Kapitel im Keller eines Hauses). Aber auch Spiele werden durch den Kakao gezogen, was man an dem Erfolg "Zombie Genocidist" sehen kann (kleiner Tipp: wer Dead Rising sein Eigen nennen kann, sucht einfach mal einen ähnlichen Erfolg :).
Somit denke ich war es zwingend nötig sich von den "realistischeren" Charakteren zu trennen.
Ach ja: Top SB zu einem genialen Spiel!

04.12.2008 13:18 Uhr - silverhaze
Endlich mal wieder ein spiel das man per splitscreen coop spielen kann.Super spiel zumindest in der unzensierten version. Super SB!!!! mfg

06.12.2008 16:53 Uhr - Evil Wraith
Eine Sache noch: Es war die Rede davon, dass die deutsche Version auch um sämtliche auf dem Boden herumsitzenden und -liegenden Zombies bereinigt wurde, so dass das die Spieler nicht mehr die Möglichkeit haben, auf "Wehrlose" zu schießen. Ist dem so?

06.12.2008 18:01 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Das habe ich auch gelesen, allerdings kann ich das nicht bestätigen oder verneinen.
Ich habe beide Versionen gespielt aber sitzende oder liegende Zombies nicht gesehen.
Das Problem in dem Falle ist, dass jedes Mal wenn man ein Spiel neu startet die Zombies anders positioniert sind und sich dementsprechend auch etwas anders verhalten.

Was ich allerdings in beiden Versionen gesehen habe sind aphatisch, vor die Wand glotzende Zombies. Diese können sowohl in der deutschen als auch in der unzensierten fassung erschossen werden. Vor die kann man sich sogar hinstellen und die bekommen nix mit.

06.12.2008 20:35 Uhr - Evil Wraith
Ich habe die XBOX360-Version (welche bei uns ja noch stärker zensiert wurde). Natürlich die unzensierte ;-). Jedenfalls trifft man regelmäßig auch auf sitzende und liegende Zombies, die, wenn sie belästigt werden, ab und zu unwillig grunzend aufstehen und auf den Spieler losgehen, meist aber weiterhin letharghisch herumhängen und vor sich hin brabbeln. Manchmal erheben sie sich auch auf alle Viere, um zu kotzen oder einen Kollegen zu schubsen.

19.12.2008 20:25 Uhr -
Hab das Game jetzt aus de Schweiz importiert. Ich finds echt gut gemacht, jetzt kann man selber in die Rollen schlüpfen die George A. Romero und Co in ihren Filmen darstellen. Finds schade das in Deutschland wieder so ein Geschiss gemacht wird...

Guter SB

20.12.2008 17:16 Uhr - Zentrixu
Lächerlich, hat jemand von euch schon Dead Space gespielt, das ist wesentlich blutiger,brutaler und goriger und uncut in Deutschland erschienen, lustig das splattrigste Spiel Dead Space was ich habe konnte ich mir normal in Deutschland kaufen.
Ach so es ist auch tausendmal besser als Left for Dead.

20.12.2008 18:50 Uhr -
Im grossen und ganzem find ich das Game nicht schlecht!Mal wieder paar Zombies plätten.Zu der frage sitzende und liegen Zombies:Also ich habe die version aus Österreich und bei der ist es so.Manche liegen auf dem boden(stehen meistens auf wenn man ihnen zu nahe kommt)und/oder sitzen in der gegend rum.Ich habe auch schon gesehen das die Untoten sich untereinander bekämpfen!War lustig Zombie schlägt Zombie ;)!

20.12.2008 18:52 Uhr -
Upps hatte ich vergessen.Die Zensur des Coverbildes ist ja wo ein totaler Witz!

22.12.2008 00:19 Uhr -
da hat wohl wieder das Erwachsenen Bevormundungs Gesetz
zugeschlagen... typisch Deutschland, was soll nur daraus werden

22.12.2008 21:46 Uhr - LiquidSnakE

06.12.2008 - 18:01 Uhr schrieb Schaffi
Das habe ich auch gelesen, allerdings kann ich das nicht bestätigen oder verneinen.
Ich habe beide Versionen gespielt aber sitzende oder liegende Zombies nicht gesehen.
Das Problem in dem Falle ist, dass jedes Mal wenn man ein Spiel neu startet die Zombies anders positioniert sind und sich dementsprechend auch etwas anders verhalten.


Wie macht ihr das? Ich habe Motoko die gleiche Frage auf B-i-R gestellt, sie meinte selbiges. Vielleicht spiele ich 'Left 4 Dead' zu exzessiv, aber ich begegne (in der 360-Version) dauernd sitzenden, liegenden oder an einer Wand lehnenden Zombies, da muss ich nicht groß suchen...

26.12.2008 19:14 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Der scheiß Patch zensiert alles!

27.12.2008 03:54 Uhr -
welcher?

28.12.2008 22:28 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Der deutsche Patch, wenn man die Ösi-Fassung spielt. Man muss es dann nochmal neu auf englisch installieren und Steam ebenso einstellen.

30.12.2008 12:56 Uhr -
@ Schaffi

Sehe ich genau wie Du!

Die Art, wie die Zombies sich bewegen und die Laute, die sie von sich geben - ganz klar "Dawn of the Dead 2004" nachempfunden...

"28 Weeks later" wurde hier sicherlich nur zum Vergleich rangezogen, weil es einfach der neuere Film ist.

31.12.2008 03:38 Uhr -
Nun ja ich weiß ja nicht wie man das so sieht, aber bei uns in den ganzen Läden (Berlet, Saturn, MediMax) habe ich die Hüllen mit dem angerissenen Daumen gesehen, also nichts mit nur 4 Fingern.
Ist das jetzt die unzensierte Fassung? Oder wollen uns die Zensur wieder an der Nase rumführen?
(Nebenbei, ich 4asse es total das die Filme geschnitten sind und trotzdem für FSK18 ausgegeben werden, das Filme in Österreich ungeschnitten (beste Beispiel Olaf Ittenbach) habe schon häufig fehlkäufe gemacht. Dank dieser super Seite ist es weniger geworden, man hat nicht alle Daten in Kopf. Ich finde es eine Diskriminierung auch an den Regiesseure das ein Kunstwerk wie z.B. von G.A.Romero oder Dario Argento oder L. Fulcio so dermaßen verhackstückelt werden.) <<<<---- dies ist MEINE Meinung die ich der Öffentlichkeit kund geben wollt, weil ja sonst keiner zuhört.

31.12.2008 18:02 Uhr -
Es gibt keinen objektiven, stichhaltigen Grund für Zensur.
Selbsternannte Jugendschützer schaffen ein Problem, wo es keins gibt. Was sie in Hinsicht auf die Wirkung auf Jugendliche propagieren, wißt Ihr nur zu gut.
Um falsche Macht und Prestige zu kriegen, verdrehen sie geschickt ( wie z. B. alle Politiker) die Realität mit oberflächlich gutklingenden, inhaltlich leeren, unlogischen, unehrlichen, selbstgerechten Phrasologien.
Die eigentlich Schuldigen, die für unsere verkommene, perspektivlose Jugend im Grunde die Verantwortung tragen, sind die Politiker. Und die haben ihre Killer-Bürokraten. Durch geschicktes Verschleierend bzw. Umgehen der Realität schaffen sie es, die Hersteller und friedlichen Spieler als die Schuldigen dastehen zu lassen.

Verdammt, ab 18 sind wir mündige Bürger und vor allem freie Individuen die selbst bestimmen wollen und sollen, was sie zu sehen kriegen und was nicht!
Da tröstet auch so´n Bloodpatch wenig.
Wenn sie unbedingt wollen, daß sie Kids sowas zocken, dann können sie zensieren, wie sie wollen für die Freigabe.
Aber laßt uns freien Bürgern unser universumgegebenes Recht auf individuelle Freiheit!!!


Alle Zocker und Filmfreaks müssen die ganze zensierte Scheiße solange boykottieren, bis sie keine Sau mehr kauft und sich solche Cut-Releases schlichtweg nicht mehr lohnen!




03.01.2009 00:22 Uhr - bayern_fighter
super SB

die KJ-Version ist ja voll fürn A****
zum glück wohn ich in der nähe österreichischen grenze (freilassing)
muss irgendwann mal rüber und mir die uncut holen

ich sags als bayer nicht gern ^^ aber die österreicher sind (in der beziehung) absolut die besseren

@ Daemon Dallas: da geb ich dir völlig recht
es macht keinen sinn irgendwas zu zensieren nur damit es dann VOLLJÄHRIGE menschen spielen oder ansehen dürfen. damit ist der import unser gottgegebenes recht (und fast schon pflicht)
daher stimme ich zu und rufe ebenfalls alle zocker und filmefreaks zum boykott gegen diese bevormundung auf

04.02.2009 19:36 Uhr - Crota
Hoch lebe Holland :) 10 Minuten zum nächsten GameStore dort *grins*

05.02.2009 16:20 Uhr -
Hi,
ich hab die uncut Version von Left 4 Dead.
Läuft auch alles wunderbar.
Gliedmaßen lassen sich abschießen, genauso wie Köpfe.
Nur bleiben die Leichen nicht am Boden liegen.
Also sprich: Getötete Zombies verschwinden schon meist nach ihrem Ableben. (Manchmal sogar noch während sie zu Boden fallen)
Was kann ich dagegen tun?
Liegt es vielleicht an einigen Grafikeinstellungen,die ich runter gestellt habe?
Bitte helft mir!
Es geht dadurch echt viel Atmosphäre verloren.

Danke schon mal im vorraus!

30.04.2009 14:25 Uhr -
Mich NERVT(!!!) die zenzur "übelst". Ich lach mich manchmal auch schon schlapp *schlapplachend*. Aber sonst guter Schnitt bericht. (Der tester hat mehr spaß als ich *heul*)

12.05.2009 15:14 Uhr - Samachan
Wo bleibt da der Spaß?

25.07.2009 20:04 Uhr -
hab heute mein L4D version aus östereich von gameware.at installiert und war auch uncut. :)

22.10.2009 23:27 Uhr - Mavn
Left 4 Dead ist (meiner Meinung nach) eines der besten (online) shooter die es gibt nur das matchmaking gefällt mir nicht sooooooo aber uncut ist bei dem spiel natürlich pflicht achja guter sb :D

27.04.2010 14:37 Uhr - Al $platter
bei game one auf mtv lief mal ein teil des uncut introvideos. man konnte zb. die kaputte hand sehen.

24.09.2010 23:55 Uhr - Frequency
Ich liebe dieses Spiel, Uncut ein absoluter Hammershooter :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Stratton
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Grenzpatrouille
Blu-ray 14,49
DVD 11,49



Shadow Effect
Blu-ray 7,52
Amazon Video 9,99

SB.com