SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Ultima VIII - Pagan

zur OGDb
OT: Ultima VIII

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,00 (1 Stimme) Details
17.12.2008
-Der-Tribun
Level 16
XP 4.841
Vergleichsfassungen
US CD-Version
Land USA
US Diskettenversion
Land USA
Ultima VIII - Pagan ist wohl gleich nach Ultima IX der kontroverseste Teil der Serie. Dieser Teil stelle ein starkes Abwenden von den Tugenden der Serie dar, und wurde wegen seiner nervigen Jump'n-Run Einlagen auch oft als "Super Avatar Bros." verspottet. Die an sich recht gute Story leidet unter dem völlig untypischen, viel zu action-lastigen Spielsystem.

Der Avatar wurde vom Guardian gefangen genommen, und wird nach einigen Verhöhnungen in die Welt Pagan verbannt. Der Guardian meint wörtlich: "Hier kennt niemand den Avatar!" Und in der Tat, dieses Welt, welches unter der Kontrolle seiner vier Lakaien, den Titanen der Elemente, steht, ist ein dunkler und brutaler Ort. Kann der Avatar es schaffen diesem Gefängnis zu entrinnen, und den Weg zurück nach Britannia zu finden?

Verglichen werden die amerikanische Diskettenversion mit der amerikanischen CD-Version.
Weitere Schnittberichte
Ultima VI Zensierte SNES-Version - Unzensierte PC-Version
Ultima VIII US CD-Version - US Diskettenversion

Entferntes Pentagram auf der Spieleschachtel

Um dies zu verstehen, muß man die Vorgeschichte kennen.

Als Ultima VIII ursprünglich 1994 auf Disketten veröffentlicht wurde, gab es eine Klage einer religiösen Gruppe gegen Origin, welche sich an den vielen Pentagramme im Spiel und dem anderen Material störte, da sie dies als Satanismus ansahen. Die Religiösen verloren die Klage, aber Origin war ziemlich aufgeschreckt und fügte extra im Handbuch einige Zeilen ein, um sich vom Satanismus zu distanzieren.

Mit dieser Information im Hinterkopf ist Folgendes zu verstehen.

Als nun Origin 1995 die CD-Rom Version des Spiels in den Vereinigten Staaten herausbringen wollte, hatten sie diesen Ärger noch immer im Hinterkopf. Also beschloß man, Selbstzensur zu üben, und veränderte die Spieleschachtel. Auf der ursprünglichen Schachtel war ein großes Pentagram mit Flammen als Hintergrund zu sehen. Dieses Pentagram wurde nun einfach entfernt, so daß nur die Flammen übrig blieben.
DiskettenversionCD-Version

Im Übrigen blieben alle anderen Pentagramme im Spiel unangetastet, so dass dieser Schritt zusätzlich von sehr zweifelhafter Natur ist.
Hier noch zwei Szenen aus dem Spiel selbst:

Zudem hier das deutsche Intro:
Deutsches Intro

Kommentare

17.12.2008 01:20 Uhr - Pyri
Ja, diese Seite in der Gegnerschaft von Computerspielen scheint bei anderen Debatten eher unbeachtet geblieben zu sein: ich kenne sogar ganze theologische Literatur zu dem Thema. Das betrifft etwa auch "Diablo" - vollständige akademische Arbeiten die Satanismus unterstellen, furchtbar - wird es zu Ozzy Osbourne aber womöglich auch geben :-)

17.12.2008 01:42 Uhr - SilentBoB
Das ist ja mal schlicht und einfach das geilste Intro aller Zeiten(das Spieleintro, siehe Youtubelink ;) ).
Diese Synchronisation^__^

17.12.2008 02:19 Uhr - Evil Wraith
Hehe, diese herrlich unbekümmerte Stimme xD...

17.12.2008 11:06 Uhr - UnholyNoise
Und das obwohl pentagramme schutzsymbole sind vor Dämonen.

17.12.2008 13:23 Uhr - kintarochan
@ UnholyNoise

Tjo seh icka uch so, komische zensur -.-
Aber die "normale Bevölkerung" hat halt was gegen Dämonen und co ^^...naja PGH

17.12.2008 14:05 Uhr -
Du meinst die normale Bevölkerung sheint nix gegen Dämonen zu haben? ^^

17.12.2008 14:05 Uhr - KappiHara
Unsere Gesellschaft wird ja von Dämonen regiert ;)

17.12.2008 14:17 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Wenn ein Titel schon die Zahl 8 im Namen hat, sollte es doch erlaubt sein, mal etwas neues reinzubauen oO aber das hier wurde ja praktisch geschlachtet für das actionorientierte gameplay.
Wie auch immer...

17.12.2008 20:26 Uhr - Xaitax
Was für eine dumme Zensur.

17.12.2008 20:33 Uhr - rammmses
Dabei ist es ja nichtmal ein umgekehrtes Pentagramm...

17.12.2008 21:10 Uhr - David_Lynch
dreckiges game, aber guter SB...finde es immer nett wenn noch ein paar video-links dabei sind =)


17.12.2008 22:40 Uhr - Waltcowz
@David Lynch: Hui, noch ein NC-Fan? (Die Serie hab ich früher gerne geguckt...auch wenn sie scheiße war. Die deutsche Synchro ist viel besser als die englische...siehe Luigi <3)


Das Ultima Intro find ich guuuut...auch wenn man hört. wo der Sprecher seine Sätze neu gesprochen hat^^

18.12.2008 11:00 Uhr - UnholyNoise

10. 17.12.2008 - 20:33 Uhr schrieb rammmses
Dabei ist es ja nichtmal ein umgekehrtes Pentagramm...


Auch dies ist ein Schutzsymbol der drudenfuß, beides wehrt dämonen vor dem Ein dringen oder entkommen ab. Selbst bei Faust von Goethe kommt es vor.

18.12.2008 17:39 Uhr - Dreggsao
Gute Christen glauben nicht an Dämonen! Von daher ist das Pentagramm Heidentum und jeder der es ansieht schmort auf ewig zu der Musik von Black Sabbath in der Hölle!!!

19.12.2008 22:37 Uhr - Manhunt
@ Dreggsao:

Was ihr pseudoreligiösen Spinner mal wieder für einen Müll von euch gibt. Du kennst dich in deiner eigenen Religion nicht aus.Hauptsache rummotzen, sowas ist echt erbärmlich.

Erstmal ist das kein umgedrehtes Pentagramm(Spitze nach unten) und nur das wird von Satanisten verwendet.

Das richtige Pentagramm (Spitze nach oben) war im Mittelalter in der der Kirche ein viel verwendetes Symbol und es sollte die 5 Wundmale Jesus´ aufzeigen.

Du elender Ungläubiger bist derjenige, der in der Hölle schmoren wirst.

20.12.2008 11:38 Uhr - Himbeertoney
Ihr solltet euch alle gegenseitig noch viel viel ernster nehmen!

20.12.2008 13:56 Uhr - Dreggsao
@Manhunt
erstmal bin ich Agnostiker und zweitens hat sich auch in der Kirche sehr viel geändert in den letzten 1000 Jahren
und wenn du meine Aussage da oben so ernst nimmst solltest du evtl. mehr vor die Tür

20.12.2008 16:15 Uhr - Manhunt
@ Dreggsao:
Ich bin Atheist und in Kampfstimmung mit allem Religiösen. Du glaubst garnicht, was mir Religiöse Spinner schon auf die Nase binden wollten, und dies absolut Ernst gemeint haben, da ist deine schlecht zu erkennende Ironie noch wirklich harmlos gegen. ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Die Mumie
Blu-ray LE Steelbook 22,99
Blu-ray 3D/2D 23,99
Blu-ray 16,99
4K UHD 26,99
DVD 14,99
Amazon Video 11,99



Das Belko Experiment
Blu-ray 17,49
DVD 14,99



Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99

SB.com