SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Operation Blitzsturm

zur OGDb
OT: Operation Thunderstorm

Bewertung unserer Besucher:
Note: 3,77 (13 Stimmen) Details
15.03.2009
The Hitman
Level 14
XP 3.149
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe keine Jugendfreigabe
Unzensierte Version ogdb
Land Europa
Freigabe PEGI 18+
Nach etlichen Anti-Terror-Einsätzen lässt Fließband-Hersteller City Interactive wieder einmal die Nazis auf den Shooter-Freund los. Dieses Mal wird der Spieler als MI6-Agent damit beauftragt drei der schlimmsten Kriegsverbrecher des 2. Weltkriegs zu eliminieren.
Wie das in den Titeln von City Interactive so abläuft, sollte ja inzwischen allseits bekannt sein. Ansonsten hier eine ausführliche Beschreibung: Der Spieler startet an Punkt A, ballert alles um, was zwischen ihm und Punkt B steht und gewinnt das Spiel.

Dank der WWII-Thematik darf der deutsche Spieler die bekannten Kreuze nicht sehen und ohne Blutvergießen in den Krieg ziehen.

Verglichen wurde die unzensierte europäische Version mit der zensierten deutschen Version.

Allgemeine Zensuren



Menü
Im Spieloptionen-Menü wurde der Gore-Schalter entfernt.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Blut
Die deutsche Version bleibt blutleer, Schüsse zeigen keine sichtbare Wirkung.
(Bild nur aus unzensierter Version).


Blut auf Umgebung
Dies bleibt der zensierten Version auch vorbehalten. Es gibt keine Blutspritzer auf den Wänden oder dem Boden etc. Lediglich Einschusslöcher sind in der deutschen Variante zu sehen.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Leichen
Der Ragdoll-Effekt blieb auch in der deutschen Version erhalten, lediglich das Blut beim Beschuss der Leichen wurde entfernt.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Symbolik-Zensuren



Hakenkreuze
In der deutschen Version wurden alle Hakenkreuz-Symbole mit anderen Zeichen ersetzt.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Zensuren in Zwischensequenzen



Intro
Während in der unzensierten Variante in der ersten Zeile noch Hitlers Armee erwähnt wird, ist es in der deutschen Version die deutsche Armee. Weiter unten wird aus der Nazi-Kriegsmaschinerie die deutsche Kriegsmaschinerie. Schließlich werden aus dem dritten Reich deutsche Truppen bzw. deutsche Streitkräfte.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Nachfolgend wurden die Texte innerhalb der Bilder zum besseren Leseverständnis vergrößert eingefügt.

Einleitung Joseph Goebbels
Hier wurden die Hakenkreuze verfremdet und der Name Goebbels' wurde in "Johann Gabler" umbenannt.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Einleitung Heinrich Himmler
In der deutschen Version heißt Himmler "Hans Hollmann". Zusätzlich wird man Zeuge wie ein Gefangener von einem Soldaten zusammengeschlagen wird, in der unzensierten Version sieht man Blut aus dem Mund spritzen und wenig später auf den Boden tropfen. Die deutsche Version spart die Bluteffekte aus und blendet später aus.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Einleitung Hermann Göring
Aus diesem wurde in der deutschen Version "Hartmut Gruhning".
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:

Distanzierung:
Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

Kommentare

15.03.2009 00:08 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Was soll die ganze Scheiße mit der Naziverfremdung eigentlich? Also jenseits der bekannten Hakenkreuze (und auch DAS kann ich genauso wenig verstehen, aber dazu kenne ich wenigstens den Gesetzestext)? Ich meine, wtf, Johann Gabler? Haben wir Deutschen nebst anderen lächerlichen Zensuren nicht einmal mehr das Recht auf historische Korrektheit? Krank xD

15.03.2009 00:15 Uhr - LudwigVanBeethoven
Ich frage mich schon lange, warum es bei Computerspielen verfremdet werden muss, aber in Filmen nicht.

15.03.2009 00:15 Uhr - Mr. White
DB-Helfer
User-Level von Mr. White 9
Erfahrungspunkte von Mr. White 1.287
Sind solche Zensuren eigentlich erlaubt oder irgendwie vorgeschrieben, also das verfremden von Namen, z.B. Johann Gabler. Weil das ist ja höchst traurig und auch peinlich, dass so etwas passiert. Weil das ist ja Fälschung der Geschichte. Die normalen Zensuren kann man ja verstehen wieso, aber sowas...

15.03.2009 00:26 Uhr - Hinoki
Irgendwie erinnert mich das Cover an Medal of Honor o.O
Interessant ist das bei Göring ein längerer Text steht in der Dt Version.

15.03.2009 00:27 Uhr - Spark
15.03.2009 - 00:15 Uhr schrieb LudwigVanBeethoven

Ich frage mich schon lange, warum es bei Computerspielen verfremdet werden muss, aber in Filmen nicht.

Weil Videospiele bis heute gesetzlich nicht als Kunstwerk gewertet werden. Das ist der Hauptgrund. Gut möglich dass es in unserem Rechtsprechungschaos noch weitere Argumente gibt.

15.03.2009 01:32 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Unterirdisches Spiel, wurde mal bei GIGA gezeigt, und hat die schlechtesen Bewertungen eingefahren....

15.03.2009 02:42 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Okay, einfach mal völlig abseits dieser ganzen Schnitte - was zum Teufel soll das bitteschön darstellen? Die persönliche Rache von ein paar polnischen Programmieren an dem deutschen Volk? Wer ist auf die Hirnverbrannte Idee gekommen, Göbbels, Himmler und Göring einen Auftragskiller (den Spieler, meine ich) auf den Hals zu hetzen?

Edit: Mein Fehler, die haben echt satte 100 Angestellte. Wahnisinn.


Jedenfalls wüßte ich auch gern, ob auch Namen so verfremdet werden müssen, oder ob das der Publisher vorsichtshalber so gemacht hat.

15.03.2009 04:07 Uhr -
Das alte Thema mit Hakenkreuze in Videospielen.
Man befürchtet das jeder Deutsche einen Ständer bekommt wenn er ein Hakenkreuz sieht.
Mich würde mal interessieren was passieren würde wenn Crytek ein Spiel entwickelt - das Spielmäßig wie Call of Duty aufgebaut ist nur auf deutscher Seite.
Ihr alle kennt die traurige Antwort.


15.03.2009 10:35 Uhr -
wann wurde das spiel released?

15.03.2009 10:46 Uhr - RoNsTaR
@Gladion

...in Wolf3D konnte man auch Hitler über'n Haufen ballern, frag' nicht nach dem Sinn ;) Das Spiel fand' ich eigentlich ganz okay, spielte sich dank JupiterEx - Engine wie F.E.A.R. und die Entwickler haben sogar die teilweise völlig unpassenden Animationen der Replica übernommen.

Kann es übrigens sein, dass auch bei der ausländischen Version noch diverse Symbolcuts vorhanden waren? Wurden die Helme z.B. von den Gegnern getragen, waren dort keine SS-Zeichen auf weißem Grund, lagen die Helme als Deko irgendwo rum, waren die Zeichen wieder drauf....

15.03.2009 10:48 Uhr - J.T.
@Film Clown ...das problem ist das würde keiner im ausland spielen wollen (wer wäre auch so blöd sich ein spiel zu kaufen wo man gegen seine eigenen landsleute spielt und diese abknallt, sowas gibt es nur in deutschland, oder kennt jemand ein spiel wo man auf russischer seite gegen die sowjetunion spielt und am ende stalin umlegt?) und in deuschland würds erst garnicht rauskommen, weil wär ja "böse" einen deutschen zu spielen der sich in uniform durch alliierte truppen schiesst.

@Film Clown...aber wenn son spiel mal rauskommt, dann lass es mich wissen. Wäre definitiv vorbestellt:))))))))))))))

15.03.2009 10:52 Uhr - RoNsTaR
öhm Stalin Subway? :)

15.03.2009 11:29 Uhr - Slipknot666
Super Spiel, ne vergesst es lieber xD

Ist eigentlich der 3. Teil von Mortyr falls das niemand weis! ;)

15.03.2009 11:46 Uhr - Storm
Wie das in den Titeln von City Interactive so abläuft, sollte ja inzwischen allseits bekannt sein. Ansonsten hier eine ausführliche Beschreibung: Der Spieler startet an Punkt A, ballert alles um, was zwischen ihm und Punkt B steht und gewinnt das Spiel.


Lach!

15.03.2009 12:11 Uhr - Schneidfix
Wir haben den Krieg verloren , und das bekommen wir eben bis Heute noch zu spüren
Unsere böse Vergangenheit wird durch solche Massnahmen eher schneller vergessen als
zur Erinnerung auf zu rufen
Ich finde die Kriegsgeschichte darf nicht verdrängt oder verfälscht werden

15.03.2009 12:47 Uhr - Tollwütiger
Stark zensiert, aber trotzdem ein USK-18-Titel. Typisch USK.

Für CityInteractive-Verhältnisse sieht das Spiel optisch halbwegs brauchbar aus (Grafik auf dem Stand von 2006), aber spielerisch nur minderwertiger Mist.

Wer kauft eigentlich diese Spiele??? Muss wohl an den billigen Preisen liegen...

15.03.2009 13:56 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
15.03.2009 - 10:48 Uhr schrieb J.T.
@Film Clown ...das problem ist das würde keiner im ausland spielen wollen (wer wäre auch so blöd sich ein spiel zu kaufen wo man gegen seine eigenen landsleute spielt und diese abknallt, sowas gibt es nur in deutschland, oder kennt jemand ein spiel wo man auf russischer seite gegen die sowjetunion spielt und am ende stalin umlegt?) und in deuschland würds erst garnicht rauskommen, weil wär ja "böse" einen deutschen zu spielen der sich in uniform durch alliierte truppen schiesst.

@Film Clown...aber wenn son spiel mal rauskommt, dann lass es mich wissen. Wäre definitiv vorbestellt:))))))))))))))

Es gibt durchaus ein Spiel, indem man mit der deutschen Wehrmacht in Polen einmarschiert (hab den Namen aber leider wieder vergessen, und werde auch nicht suchen, das kannst du selbst machen). Und ganz ehrlich, ich hätte keine Lust einen Nazi zu spielen, du aber scheinbar schon... :>

15.03.2009 15:17 Uhr - X-Rulez
Himmler, Göring und Goebbels gehören meiner Meinung nach in kein Computerspiel, bei sowas könnte ich echt das Kotzen kriegen.

15.03.2009 15:32 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Ich spiele die City Interactiv Egoshooter ganz gerne mal. Annehmbare Action und kosten meisst nur einen Zehner. Royal Marine Commando hat mir ganz gut gefallen. Das SWAT Spiel aber garnicht. Nervig sind meisst die idiotischen Teamkameraden, die andauernd im weg rum hüpfen.

15.03.2009 15:34 Uhr - DreadLord
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
Hans Hollmann und Johann Gabler. Wir bleiben dummmmm *sing*
Wo ist denn der Staatsschutz wenn man ihn mal braucht

15.03.2009 16:15 Uhr - prokiller
Tja und wenn man das Spiel zu sehr zockt wird man in der Geschichtsprüfung ne 6 schreiben.
Die Zensuren zu WWII Games sind ja bekannt wenns net so traurig wäre, wäre es schwachsinnig.

15.03.2009 16:28 Uhr - megakay
Ich finde es ja witzig wie sich manche immer aufregen weil man gegen Deutsche kämpft. Ich habe kein Problem damit Nazischweine abzuknallen!
Ihr etwa?
Und als Nazi würde ich auch nicht spielen wollen.

15.03.2009 16:56 Uhr - Sturmtiger
1x
Ach ja, jeder einfache deutsche Soldat war natürlich ein strammer Nazi und übler Verbrecher aber die Amis und die Russen, unsere glorreichen Helden, haben nichts gemacht! Informier dich lieber mal!

15.03.2009 17:07 Uhr - Undead
Einen kleinen Fehler hab ich in dem ansonsten großartigen Sb doch gefunden. Im ersten Satz unter "Zensuren in Zwischensequenzen" ist die Rede von Hiters Armee. Es soll wohl Hitlers Armee heißen.

15.03.2009 17:12 Uhr - megakay
@ Sturmtiger
lol, ach... keine Lust zu diskutieren.
Bringt genauso viel wie es in einem NPD Forum zu versuchen...

15.03.2009 17:44 Uhr -
IRgendwie widersprechen sich die Zensuren überhaupt, in Holocaustfilmen und anderen Kriegsfilmen werden Symbole und Persönlichkeiten so gezeigt, aber bei bei Computergames komplett verfälscht, wozu ´überhaupt sich mit dem Thema beschäftigtigen, wenn selbst bei den Computergames die USK zu der Leugnung und Verfälschung beiträgt?

Naja die USK ist und bleibt eine EInrichtung für dumme und gefrustete die mit sich nix anzufangen wissen und mit ihren Leben nicht klar kommen!

15.03.2009 17:46 Uhr - Hakanator
Ach wieder die F.E.A.R.-Engine...Naja, so sieht das Spiel wenigstens gut aus! Allerdings mag ich hirnlose Ballergames auch irgendwie. ^^

15.03.2009 18:00 Uhr - Sodom
15.03.2009 - 17:12 Uhr schrieb megakay
@ Sturmtiger
lol, ach... keine Lust zu diskutieren.
Bringt genauso viel wie es in einem NPD Forum zu versuchen...

Er hat aber vollkommen recht. Jeden deutschen Soldaten im 2. WK als Nazi zu bezeichnen, ist unterste Schublade. Dir sollte bewusst sein, dass es damals keine andere Möglichkeit gab, selbst, wenn man überzeugter Pazifist war. Wer sich geweigert hat, wurde erschossen. Ohne Diskussionen.

15.03.2009 19:25 Uhr - Doktor Trask

@Sodom
So ist es, mein Opa wollte auch nicht aber hätte er sich geweigert hätte man nicht nur ihn sondern gleich die gesammte Familie deportiert, das wurde damals so gemacht.
Als Kriegskrüppel ist er dann wiedergekommen und auch seelisch war er laut meiner Oma ein Wrack. Die meisten deutschen Soldaten werden als böse ingestellt waren es aber nicht das waren nur wenige dafür hatten die umso mehr Macht, die einfachen Soldaten und das gemeine Volk haben getan was von ihnen verlangt wurde und sie haben den Preis dafür gezahlt und auch ihre Nachfahren also wir zahlen noch für die Taten der Vergangenheit.

Kenne das Spiel gar nicht, noch nie was von gehört ist bestimmt nur untere Durchschnitt.

15.03.2009 20:13 Uhr - bayern_fighter
ich muss mich Sodom und Doktor Trask anschließen denn die Wehrmacht hat mit Nazis nix (oder nur teilweise) was zu tun
wenn schon wer böse war, dann ist es die SS oder die SA gewesen aber sicher nicht die Wehrmacht. jedoch hat die wehrmacht auf den feldzügen genauso gewütet wie die rote armee, die kaiserliche japanische armee etc.
aber weil wir den krieg verloren haben werden wir automatisch als böse abgestempelt

15.03.2009 20:22 Uhr -
@megakay

Wie kommt man jetzt auf die scheiss NPD ??????
Spiel mal lieber Operation Geschichtsbuch.

PS.
Oh mann da habe ich was losgetreten, hätte ich mal wie jeder kleine dummgehaltende selbstbemitleidende und zwangsneurotischer Deutscher (Im Bezug auf unsere Geschichte) einfach die Fresse gehalten und mich eingepisst.

Sry für die Kraftausdrücke.






15.03.2009 20:26 Uhr -
wie immer Super SB!!!!
zum spiel: wirklich eines der schlechtesten shooter die ich jemals gespielt habe! das wirklich einzige positive ist die (teilweise) ansehnliche grafik was man aber nur der "Jupiter-EX" Engine zu verdanken hat (FEAR)

15.03.2009 21:55 Uhr -
Zensuren in Zwischensequenzen

(...)
Hiter's Armee [/QUOTE

Müßte das nicht eigentlich

Hitler´s Armee

heißein?

Ansonsten guter Sb.

16.03.2009 01:58 Uhr - Dreggsao
@Der Cutter
wenn dann müsste es Hitlers Armee heißen

16.03.2009 11:10 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
ein paar Zitate:
Die persönliche Rache von ein paar polnischen Programmieren an dem deutschen Volk?


...aber wenn son spiel mal rauskommt, dann lass es mich wissen. Wäre definitiv vorbestellt:))))))))))))))


Wir haben den Krieg verloren , und das bekommen wir eben bis Heute noch zu spüren
Unsere böse Vergangenheit ...


Ach ja, jeder einfache deutsche Soldat war natürlich ein strammer Nazi und übler Verbrecher aber die Amis und die Russen, unsere glorreichen Helden, haben nichts gemacht! Informier dich lieber mal!
von einem User namens
Sturmtiger
(gehts noch peinlicher ? am besten noch ein 88 hinterhängen ^^

hätte ich mal wie jeder kleine dummgehaltende selbstbemitleidende und zwangsneurotischer Deutscher (Im Bezug auf unsere Geschichte) einfach die Fresse gehalten und mich eingepisst.


nur mal querlesen, kurz drüber nachdenken, und dann lachen (oder weinen).....

16.03.2009 14:32 Uhr - macklayne
..watt jeet denn hier ab ??

17.03.2009 16:29 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Das is hier kein Kunstwerk, das is ne Zumutung.

@Gladion

Ein deutscher Soldat ist nicht zugleich Nazi. Solange das die Leute nicht kapieren (Herzlichen Glückwunsch meinerseits!) wird sich hier auch nix ändern.

17.03.2009 16:35 Uhr - The.Vampyre
Das Spiel ist der totale Müll. Aber zum Thema warum men keine Deutschen spielen kann, die Alliierte wegballert: Was in 3D-Shootern verpöhnt wird ist in Strategiespieln gang und gäbe!
In "Codename:Panzers" kann man sehr wohl z.B. Afrika von Enländern säubern, oder Stalingrad platt machen!

21.03.2009 22:36 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
toller Schnittbericht! und wie immer mit den klassischen Zensierungen...

Schade, ist das Spiel wirklich so schlecht? hätte es gerne noch geholt weil ich auch noch Mortyr 1 und 2 habe... ich dachte der schlechteste Shooter mit dem Thema 3.Reich wäre Wolfschanze?

23.03.2009 23:26 Uhr -
<3

25.03.2009 10:30 Uhr - bernyhb
http://www.titanic-magazin.de/
http://www.titanic-magazin.de/uploads/pics/0323-althaus1.jpg

24.05.2009 21:46 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Hab mir das Spiel vor ca. 1,5 Monaten geholt... und so schlecht ist es jetzt auch wieder nicht... naja, ein 5-10 Euro Game eben.

Aufjedenfall besser als Wolfschanze!

Sehr kurzes Spiel, wenig Abwechslung, dafür gibts "Boss-Kämpfe"... aber die sind genauso schwach wie normale Gegner und einigermaßen gute Grafik, aber da hatte damals F.E.A.R. mehr rausgeholt...

Wie schon mal in einem Kommentar zu einem Mortyr-Schnittbericht erwähnt, muss man auch in diesem Spiel den Start einer Massenvernichtungswaffe in Form einer Rakete (V2 ?) verhindern... das selbe musste man auch bei Mortyr II und III (Battlestrike Der Widerstand) machen.

Dieser Teil heißt übrigens auch Mortyr III und hat einen anderen Untertitel... ich persönlich bezeichne es einfach mal Mortyr 3.4 da es eine deutlich andere Grafik hat... und man weis ja nie ob noch andere dieser Sorte folgen ;-)

04.11.2009 13:44 Uhr - Splatterfan
Ist euch eigentlich aufgefallen, das bei dem Goebbels-Schn itt die Hakenkreuze verkehrt herum sind? XD

02.09.2011 09:15 Uhr - tombase
Alle Spiele von City inter. sind top. aber die deutschen Versionen kann man in die Tonne kloppen.

Und Thunderstorm zock ich Vierteljährig... muss schon was heissen. *double grins*

Bewertung: 7.4 (7)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


The Wicker Man
Final Cut Collector's Edition
Blu-ray 14,99
DVD 10,99
Amazon Video tba



Bloody Chainsaw Girl
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 37,45
Cover B 37,45
Cover C 37,45



Zum Töten freigegeben
Blu-ray 10,99
DVD 8,49
Amazon Video ab 3,99

SB.com