SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Conspiracy - Weapons of Mass Destruction

zur OGDb
OT: Conspiracy

Bewertung unserer Besucher:
Note: 3,23 (13 Stimmen) Details
07.01.2010
Der_TOT_64
Level 6
XP 487
Vergleichsfassungen
deutsche Systemeinstellung ogdb
Land Deutschland
Freigabe keine Jugendfreigabe
zensiert bei deutscher Systemeinstellung
englische Systemeinstellung ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK keine Jugendfreigabe
unzensiert bei englischer Systemeinstellung
Story:

Conspiracy: Weapons of Mass Destruction ist ein Ego- Shooter der Firma Kuju Sheffield. Man schlüpft in die Rolle des Agenten Cole Justice, um eine Gruppe abtrünniger Wissenschaftler, die unter dem Namen Hydra bekannt sind, zu eliminieren. Diese haben sich der Regierungsverantwortung entzogen und bauen nun Massenvernichtungswaffen um diese weltweit zu verkaufen.

Fachpresse und Usermeinungen:

Conspiracy: Weapons of Mass Destruction erschien auf Playstation 2, XBOX und PC. Die Wertungen der Fachpresse als auch der User, waren vernichtend. Die Spielzeit war viel zu kurz, die Technik völlig veraltet, die Story sehr bescheiden und der Verkaufspreis von ca. 40€ viel zu hoch.

Zensur:

Dennoch gibt es Unterschiede bei der Spracheinstellung. Ist die Plattformkonfiguration auf Deutsch so werden bestimmte Zensuren aktiviert. Verglichen wird die XBOX- Version mit englischer Konsoleneinstellung und mit deutscher Konsoleneinstellung.

Anmerkung:
Dieser Schnittbericht bezieht sich nur auf die XBOX Version, die Playstation 2 Version enthält mehr Blut als die XBOX Version.

mehr Informationen zu diesem Titel

Blut

Werden die Gegner getroffen, so verlieren diese rotes Blut, dass auf den Boden oder an die Wände spritzt. Unter deutscher Einstellung fehlt dieser Effekt.

Unzensierte VersionZensierte Version


Niederbrennen

Im Spiel ist man ebenfalls mit Handgranaten ausgerüstet, wird der Gegner von dieser getroffen so brennt dieser nieder. Unter deutscher Einstellung fehlt ebenfalls dieser Effekt.

Unzensierte VersionZensierte Version


Splatter

Die Gegner können auch bei Granatenbeschuss zerplatzen, auch dieser Effekt wurde gestrichen. Bei deutscher Einstellung ist der Effekt abgemildert wurden.

Unzensierte VersionZensierte Version


Playstation 2 Version

Nur in der Playstation 2 Version gibt es noch größere Blutwolken, warum die auf der XBOX und auf der PC- Version keine Umsetzung fanden ist mir leider unbekannt.

Unzensierte PS2- Version (englische Konfiguration)


Cover der deutschen Version (XBOX)


Cover der EU- Version (XBOX)


Dieser Schnittbericht ist nur für Schnittberichte.com erstellt wurden, andere Nutzung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors.

Der_TOT_64


Kommentare

07.01.2010 00:05 Uhr -
omg sieht das game beschissen aus

07.01.2010 00:08 Uhr - Dark Knight
jaa^^.... das waren noch Zeiten xD

07.01.2010 00:11 Uhr - gniwerj
oh. sieht ja echt garnicht mal so gut aus. da lohnen sich die 40 ocken doch...

07.01.2010 00:19 Uhr -
Augenkrebs

07.01.2010 00:27 Uhr - Kitamuraaa
Das hatte ich damals des öfteren in der Hand - allerdings zu einer Zeit, in der das in den Kaufhausketten schon für zwischen 5-10€ auslag. Wenn ich dann im Nachhienein erfahren hätte, das die PS Version blutiger ist, dann wäre ich aber bestimmt sauer gewesen^^

Wundert mich fast ein wenig das dieses Spiel und z.B. auch Rainbow Six 3 nie indiziert worden sind... Die Unterschiede dt./eng. Spracheinstellung sind zwar nicht so groß wie Bei GTA Vice City oder dem Xbox1 exklusiven Urealspiel, aber man kennt die Arbeitsweise der BPjM ja mittlerweile^^

07.01.2010 00:56 Uhr - paul21776
Die PS2 Fassung war auch der letzte Scheiß.

07.01.2010 01:46 Uhr - Evil Wraith
Kuju hat ohnehin nur Schröttelschrott gebracht. Selbst die Neuauflage von Sensible Soccer kann null gegen das Original anmüffeln.

07.01.2010 07:03 Uhr - Doktor Trask
Ich besitze das Spiel für die PS2 und was soll ich sagen, es ist noch schlechter als Robocop oder Americas 10 Most Wanted und das will was heißen, eigentlich kann man sagen das es der schlechteste Ego-Shooter für die Last-Gen war. Mein Rat: Finger weg von diesen finsteren Machwerk.

07.01.2010 09:00 Uhr - Bearserk
Hört auf das, was der Doktor sagt...der Mann hat recht!

Ich hab nur 5€ dafür bezahlt...und selbst das war eigentlich zuviel!

07.01.2010 09:44 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Bei dem Eintrag zum letzten Bild muss was angeändert werden.

Umsätzung schreibt man "Umsetzung" also das "ä" gegen ein "e" tauschen.

07.01.2010 10:32 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
Umsätzung ?

07.01.2010 11:41 Uhr - Der_TOT_64
@ Possessed
Welch lausiger Fehler von mir, habs geändert.

07.01.2010 12:36 Uhr -
Das Spiel war so sinnlos un die Grafik hat bei mir immer net richtig gefunzt immer zu weiße wände und schlimm schlimm^^

07.01.2010 12:40 Uhr - psychoflyer
Gegen das Spiel sieht sogar ein jedes Polnisches Billiggame gut aus gg

07.01.2010 14:29 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
sag mal nix, aus polen kommen auch ganz schön geile shooter, also bitte nicht mit diesem machwerk vergleichen, die grafik erinnert ein wenig an die alten n64 shooter (die höhle), mit dem unterschied das diese damals wenigstens halbwegst zeitgemäß wahren

07.01.2010 14:53 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Sogar Turok hatte ne coolere Optik!

07.01.2010 18:28 Uhr - TyrantUnrated58
@wazzap
wollt ich auch sagen ^^

07.01.2010 19:02 Uhr - derKlaus
@Evil Wraith:
Zu Kuju gehröt auch Headstrong Games, die haben Battalion Wars 1 und 2 gemacht. Die waren beide gut.

07.01.2010 19:20 Uhr - Evil Wraith
OK, das kann man noch akzeptieren, aber ansonsten kam nicht viel G'scheites von ihnen - wenn man mal von einigen Konsolenumsetzungen absieht.

07.01.2010 19:41 Uhr - Blake47
User-Level von Blake47 3
Erfahrungspunkte von Blake47 186
Das häßlichste Ding seit langem! Da sahen ja einige FPS auf dem guten alten N64 besser aus!
Das ist kein Spiel, sondern ein Zustand!!

07.01.2010 20:02 Uhr - Doktor Trask
Das lustigste am Spiel sind die Armbewegungen der Spielfigur (kennt jemand Trepasser, den Jurassic Park Ego-Shooter für den PC?), so ähnlich *ungelenk* sieht das hier auch aus. Und das Spiel hat lustige Bugs, Figuren die auf dem Kopf stehen und dich beschießen (kein Witz)oder Gegner die sich selbst erschießen, anders kann man das nicht bezeichnen wenn ein Gegner auf den Spieler feuert dann aber Tod umfällt ohne das der Spieler oder eine weitere Figur auch nur irgendwas gemacht haben...

07.01.2010 22:00 Uhr -
Ich kenne nur die PC-Version. Diese hab ich - ungelogen - max. 2 Min. nach dem Intro/Vorspann angeschaut ('gespielt' schreiben wäre übertrieben)! Hey! So eine grottenschlechte Grafik hatte ich bis dato echt noch nie gesehen! Die Pics oben schauen auf jeden Fall sogar viel besser als bei der PC-Version aus! Komisch ist aber so!

07.01.2010 22:47 Uhr - tischbein
07.01.2010 - 00:19 Uhr schrieb FSK_DiktatoR
Augenkrebs

Oh man, du musst 15 sein, du kennst die wirklichen Knallerspiele nicht, die einen an die Grenzen eines epileptischen Anfalls brachten ;)

08.01.2010 07:46 Uhr - Doktor Trask
@tischbein
Hm, zbsp. Doom oder Wolfenstein auf Amiga/Snes, die Spiele waren zu ihrer Zeit gut aber sie hatten da eine Grafik zum Augen-selber-ausstechen und selbst auf dem PC waren die nicht wirklich hübsch anzusehen (Wenn man jetzt nur nach den Ego-Shootern geht und man nicht allzu weit in die Vergangenheit wandert).

08.01.2010 10:03 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Also bei Doom (1993) oder Wolfenstein 3D (1992) ist man aber schon ganz schön in der der Vergangenheit unterwegs.

08.01.2010 11:48 Uhr - Zubi
"Blutwolke", nicht Wolcke ;)

Ansonsten klasse SB zu einem doch etwas sehr bescheidenen Spiel.

08.01.2010 16:50 Uhr - Critic
Pass doch auf! Du hast einen Alarm ausgelöst!

08.01.2010 20:33 Uhr - BigD
Für ein Spiel, das 2005 erschienen ist, sieht die Grafik sehr veraltet aus.
2005 war das Jahr als F.E.A.R. zum ersten Mal erschienen ist. Damit kann dieses Spiel gar nicht mithalten.

09.01.2010 19:01 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Ich erinner mich nur an Weapons of Ass Destruction mit Taylor Rain...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de


Sieben Minuten nach Mitternacht
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Hounds Of Love
Blu-ray Mediabook 23,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



The Autopsy of Jane Doe
Blu-ray 13,99
DVD 12,99

SB.com