SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware
zur OFDb   OT: Very Bad Things

Herstellungsland:USA (1998)
Genre:Komödie, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,45 (33 Stimmen) Details
17.12.2002
bernyhb
Level 1
XP 10
Vergleichsfassungen
FSK 18 DVD ofdb
FreigabeFSK 18
FSK 16 DVD ofdb
Die Uncut Version ist in 6 Schnitten gegenüber der 18er um 17 Sekunden länger.

Verglichen wurde die FSK 18 Fassung DVD (=Video) mit der ungeschnittenen FSK 16 DVD (Neuauflage)

Der Film ist mittlerweile mit einer Neuprüfung ungekürzt ab 16 Jahren freigegeben

Aufgrund der Tatsache, dass die leicht geschnittene FSK-18 Fassung im Open Matte-Format, also ohne Maskierung, vorliegt, ergibt sich nur in dieser Fassung freie Sicht auf Kobé Tais entblößte Rückseite. Zur Illustrierung gibt es einen Bildvergleich, der freundlicherweise von fab666, respektive diabolo zur Verfügung gestellt wurde.


Weiterer Schnittbericht:
FSK 16 - FSK 18

mehr Informationen zu diesem Titel

0:00:00
Das Intro ist länger
1 Sek.

0:31:32
Beim zersägen der Leichen hängen Fleischfetzen an der Säge.
2 Sek.


0:37:37
Nach dem Begraben der Leichen zieht der Böse Typ an seiner Zigarette.
Dadurch sind Bilder und Sprache bei dem dabei geführten Dialog bei beiden Versionen kurz unterschiedlich.
1 Sek.


1:01:37
Bei der Beerdigung gibt es eine weitere Umarmungsszene.
Sie ist zwischen dem sprechenden Rabbi und wo die beiden Freunde den durchdrehenden Typen holen.
2 Sek.


1:20:11
Als der Böse verdroschen wird sieht man sein Blutiges Gesicht
3 Sek.


ca. 1:28:43
Nach dem Unfall ist die Überblende 6 Sekunden länger.
Der Wind geht langsam in das spritzen der Wasserflasche über.
Während des Schwarzbildes gibt es 7 Wasserspritzer mehr zu hören!

Weitere 2 Sekunden scheinen sich über den Film zu verteilen. Entweder ist die Uncut Fassung leicht langsamer, oder es sind kleine unbedeutende Frames Weil es beim parallelen abspielen immer mal wieder zu kleinen Differenzen kommen.

Kommentare

25.11.2006 14:46 Uhr -
wie ne 16version is länger als ne 18ner????

29.12.2006 20:17 Uhr - majars
Ja. diese Version hier kenne ich und die ist ab 16 gewesen.

18.03.2007 22:33 Uhr -
ja liegt daran das wo diese uncut version rauskam der film neue geprüft worden ist und als 16 eingestuft worden ist...tja die leute von der zensur halt..will lieben sie doch alle :D

23.04.2007 01:19 Uhr - bernyhb
Ist bei der rechte arm der götter doch ähnlich
uncut ab 12
cut ab 16

07.05.2007 21:00 Uhr - majars
Aber bei Scarface wird sowas sofort geschnitten wenn ums sägen geht. Very bad Things is meiner meinung nach aber auch recht hart für ne 16ner Freigabe.

14.06.2007 21:33 Uhr - 53Fatman
Finde auch das der Film nicht unbedingt geeignet ist für ne FSK16, ist einfach zu böse, nicht direkt extrem brutal, aber schon mächtig fies.

Zudem machts mich sauer die 18er damals gekauft zu haben und dann kommen die mit ner 16er daher die länger ist... supa!

Grüße

Fatman

16.10.2007 12:09 Uhr - majars
Weiß jemand, ob die Steel-Edition Uncut ist ??

16.10.2007 12:53 Uhr - Mr.Brown-1602
Nun, das kommt jetzt ganz drauf an...
Ich lese gerade auf jeder Seite was anderes!
In der DB von dvdpalace heißt es die sei ab 18 und in 4:3, bei amazon ist er ebenfalls ab 18 und bei ofdb (Vorschau) ist er ab 16 und in Widescreen!
Tatsache ist, wenn in dem Steelbook dann ne DVD ab 18 ist und in 4:3 wird es sich wohl um die alte Cut-Auflage im Re-Pack handeln

16.10.2007 13:45 Uhr - majars
Ich war eben los und hab mir jetzt sone Steel-Edition gekauft, eine Dvd, Fsk18. Hab sie reingeschoben um mich zu vergewissern, und siehe da : es war nich die alte 18er, sondern die alte 16er !!! Also wenn ich mein Geld nicht wieder bekomme, dann knallts !!!

16.10.2007 17:45 Uhr - Mr.Brown-1602
Ja wie "alte 16er"?
So Cut wie das alte 16er Video, oder was?

Zumindest wenns die "alte" 16er (Uncut!) ist, kannste dich imo nicht beklagen... -Re-packs sind ja nix neues mehr.

16.10.2007 18:34 Uhr - majars
Ja ne, es war die geschnittene Video 16er Version. Naja egal, ich war nochmal da und hab mein Geld zurückgeholt^^

23.08.2009 17:11 Uhr - SalsaShark81
Letze Nacht scheint ja endlich mal die ungekürzte Fassung bei RTL2 gelaufen zu sein. Mir sind jedenfalls keine Schnitte aufgefallen.
Kann das jemand bestätigen?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte und neugeprüfte deutsche DVD bei Amazon.de

Amazon.de


Guerilla Force
X-Cellent Collection Nr. 20



House - Willkommen in der Hölle
Blu-ray 15,99
DVD 13,99



The Monster
Blu-ray 16,99
DVD 14,49
Amazon Video 11,99

SB.com