SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Resident Evil 7 biohazard 100% uncut mit superschnellem Gratisversand ab 49,99 bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99 bei gameware
zur OFDb   OT: Escape Plan

Herstellungsland:USA (2013)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,64 (27 Stimmen) Details
19.01.2016
Muck47
Level 35
XP 35.239

Vergleichsfassungen
RTL ab 12
LabelRTL, Free-TV
LandDeutschland
Freigabeab 12
Laufzeit97:52 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
LabelConcorde, Blu-ray
LandDeutschland
FreigabeFSK 16
Laufzeit115:50 Min. (107:41 Min.)
Vergleich zwischen der gekrzten deutschen Free-TV-Ausstrahlung auf RTL am 17.01.2016 (20:15 Uhr, ab 12) und der ungekrzten deutschen Blu-ray von Concorde (FSK 16)


- 38 Schnitte
- Schnittdauer: 270,4 sec (= 4:30 min) [in PAL-Geschwindigkeit]



Nachdem dank der Expendables-Reihe allgemein wieder Interesse an neuen Action-Produktionen mit den guten alten 80er-Recken geweckt wurde und Sylvester Stallone dort zumindest kurz auch mit Arnold Schwarzenegger vor der Kamera zu sehen war, bot es sich natrlich frmlich an, die Beiden nach Einzelauftritten in Shootout und The Last Stand nochmal auf Augenhhe in Szene zu setzen. hnlich wie bei Righteous Kill mit Al Pacino und Robert De Niro macht das resultierende Legenden-Treffen beim vorliegenden Escape Plan zwar durchaus Laune, der ganz groe Wurf ist es aber leider nicht geworden.

Gewalttechnisch wird erwartungsgem durchaus etwas geboten in der Story um einen professionellen Gefngnis-Ausbrecher im Auftrag einer Sicherheitsfirma (Sly), der bei einem aus dem Ruder gelaufenen Spezial-Aufrag auf die Hilfe eines Mitinsassen (Arnie) angewiesen ist. Alles noch im jugendfreien Rahmen bzw von der FSK mit einer 16er-Freigabe eingestuft, aber das ist eben doch zu viel fr eine Primetime-Auswertung im TV. Bekanntermaen lassen sich die Sender davon aber nur bedingt stren und so prsentierte RTL nun bei der Free-TV-Premiere eine um 4,5 Minuten gekrzte Fassung. Immerhin weitestgehend recht sauber zensiert, aber selbsterklrend kann man diese um so ziemlich jede Gewaltspitze entschrfte Variante keinem Fan mehr empfehlen. Die Nachtwiederholung war erfreulicherweise ungekrzt.

Wie wir damals berichteten, gab es brigens auch eine kurze Stellungnahme der FSF zu lesen:
Der prominent besetzte Actionfilm (Stallone/Schwarzenegger) wurde der FSF in einer vom Sender umfassend von Gewaltspitzen und Folterszenen entschrften Version zur Prfung vorgelegt. Die verbliebenen Gewalthandlungen bersteigen nicht mehr das im Hauptabendprogramm bliche Ma eines Actionfilms. Bei den von den Helden verbten Gewaltakten handelt es sich um Notwehr. Die Handlung kann von ab 12-Jhrigen klar als fiktional und lebensfern eingeordnet werden. Zustzlich bietet die deutlich zu erkennende Gut-Bse-Zeichnung der Protagonisten Orientierung, sodass fr die Altersgruppe der ab 12-Jhrigen keine der mglichen Risiken einer Entwicklungsbeeintrcht.Beeintrchtigung gesehen wird.




Laufzeitangaben sind nach dem Schema
RTL ab 12 / FSK 16 Blu-ray
angeordnet
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwrts
Auf RTL hat man sich zumindest bei der vorliegenden Erstausstrahlung schamlos alle Logos zu Beginn gespart.

49,7 sec



01:23 / 02:18-02:20

Ray schlgt noch in der gleichen Einstellung zu und trifft das Gesicht, bevor er dem Kerl noch den Arm umdreht und das sich in der Hand befindende Messer so in die Brust des zweiten Angreifers rammt.

1,7 sec



01:25 / 02:22-02:24

Auch hier holt er am Ende der Einstellung noch aus und rammt seinem Gegner saftig das Messer in die Brust. Ray drckt nochmal nach und als er sich dann wieder nach hinten bewegt, setzt die Primetime-Fassung mittendrin wieder ein.

2,6 sec



10:44 / 12:08-12:09

Auch der entsprechende Rckblick wurde verkrzt.

1,4 sec



17:28 / 19:11-19:13

Jessica meint ausfhrlicher: "(Die Menschen, die dort hingeschickt werden, haben in der echten Welt nichts mehr verloren.) Jeder von ihnen ist absoluter Abschaum. (Wortwrtlich.)"

2,6 sec



20:59 / 22:53-22:56

Noch eine Aufnahme vom Aufritzen mit dem Messer, um die Wanze zu entfernen.

2,9 sec



21:42 / 23:41-23:45

Drake sticht weiter blutig mit dem Messer zu, dazwischen ein Umschnitt auf den benommenen Ray.

3,7 sec



21:53 / 23:56-24:02

Drake keift noch "Betubt ihn!" und eine Spritze wird an Rays Hals angesetzt.

6 sec



24:27 / 26:43-26:45

Ein maskierter Mann geht auf Ray zu und packt ihn am Hals.

1,9 sec



26:34 / 28:58-29:04

Die Kamerafahrt ist etwas lnger und man sieht unten noch, wie ein Hftling von zwei Maskierten verprgelt wird.

5,4 sec



28:16 / 30:50-30:52

Der Gefangene bekommt einen weiteren Knppelhieb ab, auerdem hlt er zu Beginn der Folgeeinstellung noch sein blutverschmiertes Gesicht in die Kamera.

2,4 sec



28:16 / 30:52-30:57

...und letztere Einstellung ist eigentlich auch noch lnger, sie wurde bei RTL nur auf ein paar Frames reduziert.
Wieder das blutige Gesicht, dann wird der Arme von mehreren maskierten Wrtern noch etwas festgehalten und weiter in den Bauch geschlagen.

4,6 sec



28:22 / 31:03-31:13

Der Kerl erhebt sich nochmal vom Boden und lacht, dies wird gleich mit einem Hieb ins Gesicht gergt. Mitinsassen und Ray schnaufen durch.

9,8 sec



28:41 / 31:33-31:35

Der bereifrige Angreifer bekommt von Ray die Hand umgedreht und einen Schlag ins Gesicht.

1,9 sec



41:15 / 44:42-44:43

Noch eine Aufnahme vom hektisch atmenden Emil am Boden.

1,4 sec



41:22 / 44:51-44:59

Emil bekommt viel lnger den Wasserschlauch in den Mund gestopft.

8,2 sec



41:23 / 45:00-45:10

Dito nach kurzer enthaltener Ansicht aus Emils Perspektive.
Hobbes befiehlt zwischendurch mit Blick auf die Uhr "Weitermachen."

10,4 sec



42:06 / 45:55-45:57

Hobbes schnippst am Ende noch und angedeutet wird Emil daraufhin eine Taucherbrille ber den Kopf gezogen.

1,3 sec



56:37 / 61:05-61:11

Die Kamerafahrt ist lnger: Man sieht den leidenden Ray und der maskierte Drake schlgt mit dem Kommentar "Aufgewacht!" auf ihn ein.

5,4 sec



56:41 / 61:15-61:16

Mittels kurzer Aufnahme der berwachungskamera bekommt man einen Hieb in den Bauch zu sehen.

1,6 sec



57:22 / 61:59-62:01

Ray bekommt noch einen Schlag.

1,9 sec



57:31 / 62:10-62:15

Als er abgefhrt wird, erhlt Ray noch ein paar Schlge und murmelt "Mieses Stck Scheie!"

4,5 sec



69:37 / 74:53-74:54

Javed meint ausfhrlicher: "(Natrlich haben sie das.) Diese Ficker!"

1,4 sec



79:30 / 85:12-85:15

Emil verpasst jemandem eine Kopfnuss, dann noch ein Schlag von Ray und ein weiterer von Emil.

3,2 sec



79:41 / 85:27-85:29

Ein Gefangener wird auf einen Tisch geworfen.

1,4 sec



79:44 / 85:32-85:35

Nochmal Emil von nahem, dann kurz etwas Rumgeballer - zuerst auf einen Hftling am Boden, dann auf Emil.

3,3 sec



79:48 / 85:39-85:41

Ray schlgt noch mehrfach auf die Wache ein, bevor er die Waffen an sich nimmt.

2,2 sec



82:33 / 88:33-88:40

Ray und Emil erschieen noch ein paar dazu eilende Wachen.

6,6 sec
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwrts

Kommentare

19.01.2016 00:14 Uhr - 2fast4fury
Guter SB zu einem m.M.n migen TANGO&CASH-Abklatsch.(ein bichen zumindest)

19.01.2016 00:15 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.067
Da hat der ORF nicht so umfangreich hingelangt.

19.01.2016 00:17 Uhr - Kane McCool
2x
User-Level von Kane McCool 4
Erfahrungspunkte von Kane McCool 288
Unfassbar was die Sender einem inzwischen zur Scheitime zumuten! Man hat zwar gengend FSK 6 & 12-Filme, die man bequem uncut um 20:15Uhr zeigen knnte, aber schlielich hat man die gewaltttigeren Produktionen ja auch mit eingekauft und ein Sendeplatz nach 22Uhr schaut da nicht so lukrativ aus. Also wird verstmmelt, was das Zeug hlt, weil den Sendern eh scheiegal ist, was sie den Zuschauer vorsetzen, so lange es Quote bringt. Und anscheinend gibt es genug Deppen, die drauf reinfallen. Sonst wrde man diese Masche ja nicht mehr so im groen Stil wchentlich durchziehen.

Der Film selber ist eher lahm. In den 80ern und 90ern wre die Kombo Arnie/Sly ein todsicherer Hitgarant gewesen, aber heutzutage ist der Zug einfach abgefahren, da beide auch nicht mehr die Kassenmagneten von einst sind.

19.01.2016 00:28 Uhr - Oberstarzt
19.01.2016 00:17 Uhr schrieb Kane McCool
... Also wird verstmmelt, was das Zeug hlt, weil den Sendern eh scheiegal ist, was sie den Zuschauer vorsetzen, so lange es Quote bringt. Und anscheinend gibt es genug Deppen, die drauf reinfallen. Sonst wrde man diese Masche ja nicht mehr so im groen Stil wchentlich durchziehen. ...

Stimmt, das ist schon seit gut 20 Jahre, als die Privaten zum Mainstream wurden, so.

Ich kannte den Film vorher nicht und guckte ihn mir wohlwissend ob der Krzungen trotzdem an. Dass bei Vinnie Jones ein obligatorischer "Genickknick" fehlte, erahnte ich schon :-) Auch vermisste ich dann doch, auch wenn ich uninformierter Zuschauer gewesen wre, einen "gerechten" Abgang von Private Paula!

Dass bei Javed, dem zeitgeistgeschuldeten, obligatorischen "es gibt auch gute Moslems" Sidekick, soviel fehlte, berraschte mich dann doch.

19.01.2016 09:51 Uhr - Eisenherz
Ich finde den Film sogar ziemlich gut, und die andere Synchronstimme von Arnold hat mich auch nicht wirklich gestrt. Der Akzent war eigentlich ziemlich passend irgendwie.

Spaig ist natrlich auch dieser typische Schwarzenegger-Moment am Ende, wo er sich irgendeine riesige Wumme schnappt und alles umnietet. :)


19.01.2016 09:54 Uhr - Kerry
3x
Zitat FSF: "Die Handlung kann von ab 12-Jhrigen klar als fiktional und lebensfern eingeordnet werden. Zustzlich bietet die deutlich zu erkennende Gut-Bse-Zeichnung der Protagonisten Orientierung, "
----
Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie die Jugendschutzbehrde jenes simple gut / bse Schema frdert.
Sollte es nicht vielmehr das Ziel sein, jungen Menschen das selbstndige Denken beizubringen und die Erkenntnis, dass es so etwas wie ein eindeutiges "gut" und eindeutiges "bse" nur in den seltesten Fllen gibt? Dass man vor der Berurteilung eines anderen Menschen zumindest versuchen sollte, dessen Beweggrnde zu verstehen?
Was die FSF dort frdert, ist purer Stumpfsinn.

19.01.2016 12:27 Uhr - Grosser_Wolf
2x
19.01.2016 09:51 Uhr schrieb Eisenherz
Ich finde den Film sogar ziemlich gut, und die andere Synchronstimme von Arnold hat mich auch nicht wirklich gestrt. Der Akzent war eigentlich ziemlich passend irgendwie.


Weil ich den Film noch nicht kannte, schaute ich ausnahmsweise die Nachtwiederholung. Aufgrund der anderen Synchronstimme von Schwarzenegger sowie eher lauen Kritiken war ich auf das Schlimmste gefasst... aber siehe, ich konnte mich an die Stimme gewhnen - zu meiner eigenen berraschung. Sie passte recht gut (zumindest in dieser Rolle). Und schlecht fand ich den Film auch nicht. Er wirkte sehr wie eine Hommage an das 80er Actionkino. Klar, davon haben wir inzwischen viele, aber mich hat's unterhalten. Kein berbringer, aber auch kein Ausfall. Danke fr den SB!

19.01.2016 13:47 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Huch, da fehlt ja doch so einiges. 4 Minuten sind ja ne ganze Menge...

19.01.2016 14:22 Uhr - Major Dutch Schaefer
2x
Ich fand den eigentlich recht kurzweilig.

Klar, nichts was man nicht schon irgendwie gesehen htte.
Aber der Film nimmt sich nicht allzu ernst (wie z.B. Shootout), hatte ein paar coole Ideen und die beiden hatten ihren Spa...inkl. ein paar herrlich dummer Sprche [ "So clever siehst Du gar nicht aus." :D ]
Generell war die Besetzung ordentlich. Jim Caviezel spielte den Bsen herrlich schmierig-arrogant und dazu gesellen sich noch Vinnie Jones, Sam Neill und Vincent D'Onofrio....kann man lassen

Ok, mit der Synchronstimme von Arnie fremdelt man zwar anfangs etwas, aber das geht nach ner Weile auch weg.
Und ist schlielich vllig logen. Zwei gleiche Stimmen...das war in Expendables schon irgendwie eigenartig.

Fazit: Da haben beide Recken schon deutlich schlechtere Filme abgeliefert. Kein Meisterwerk, aber auch kein schlechter Film. Eher im Gegenteil, ich hatte - wie Arnie und Sly - meinen Spa.

20.01.2016 00:38 Uhr - Scat
Dreck...ich dachte der wre uncut ab 12 und hab ihn mir 20.15 Uhr nochmal angesehen. Danke!!!

Film selber leider nur Mittelma. Na ja.

21.01.2016 13:19 Uhr - FordFairlane
Der Film war ganz gut, nur leider war die Synchronstimme von Arnold Schwarzenegger unter aller Kanone. Concord hatte sich echt irgendeinen No-Name besorgt, der zum ersten mal eine Hauptrolle seine Stimme lieh.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekrzte deutsche Blu-ray

Amazon.de


When Alice Broke The Mirror
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 38,98
Cover B 38,98



Die Glorreichen 7
Blu-ray LE 59,99
Blu-ray LE Steelbook 21,99
4K UHD Blu-ray 37,49
Blu-ray 16,99
DVD 15,99



The Purge 3 - Election Year
Blu-ray LE Steelbook 24,99
Blu-ray 17,99
DVD 14,99

SB.com