SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Wrong Turn 5 - Bloodlines

zur OFDb   OT: Wrong Turn 5: Bloodlines

Herstellungsland:USA (2012)
Genre:Horror, Splatter, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (49 Stimmen) Details
05.05.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 36.797
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
LabelHighlight Video, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK keine Jugendfreigabe
Unrated
Label20th Century Fox, DVD
LandUSA
FreigabeUnrated
Ring frei für den 5. Teil der Wrong Turn-Reihe. Relativ nahtlos setzt er an den 4. Teil an, in dem die drei Kannibalenbrüder nach einem Massaker in einer verlassenen Nervenheilanstalt weiterzogen. Offenbar bei einem Verwandten von ihnen untergekommen, der nicht so degeneriert, aber mindestens genauso bösartig ist (und von "Pinhead" Doug Bradley gespielt wird), machen sie nun eine kleine Ortschaft unsicher, die im 18. Jahrhundert bereits von Kannibalen heimgesucht wurde. Obgleich auch hier die ein oder andere fiese Szene zu finden ist, kann man schon sagen, dass man hier einen Gang zurückgeschaltet hat im Vergleich zu Teil 3 und 4. Für FSK-Maßstäbe ist das Gezeigte aber dann doch noch deutlich zu brutal und Highlight Film setzte, wie bei allen Videothekenfortsetzungen der Reihe, die Schere an. Man war hier generell aber dann doch etwas mutiger als sonst und ließ noch so manch eine Gemeinheit drin, die bei vorsichtigerem Vorgehen sonst sicher auch rausgeflogen wäre. Die FSK schien das nicht zu stören, sie vergab für die zensierte Fassung das "Keine Jugendfreigabe"-Siegel. Da Highlight Film auch hier wohl nicht von seiner Wrong Turn-Politik abweichen und für Uncut-Abhilfe in den deutschsprachigen Nachbarländern sorgen wird, bleibt ein Griff zur US-DVD, die den Film als Unrated-Fassung an Bord hat.

Verglichen wurde die geschnittene FSK Keine Jugendfreigabe-DVD (von Highlight Film) mit der ungeschnittenen US-Unrated-DVD (von 20th Century Fox).

5 Schnitte = 126,8 Sec. bzw. ca. 2 Minuten 7 Sekunden

0:33:54: Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das.
35,56 Sec.


0:44:49: Die drei Kannibalenbrüder schlagen mit Vorschlaghammern immer wieder auf die Beine von Gus ein. Jener schreit wie am Spieß und als sie blutig brechen, fällt er in Ohnmacht. Die Brüder sind hingegen ganz begeistert von ihrem Werk und kichern erfreut.
26,92 Sec.


1:01:49: Die KJ-Fassung ist schon geschnitten, als eigentlich noch gar nichts passiert ist, denn Three Finger fährt wider Erwarten erst nochmal an Billys Kopf vorbei. Dann dreht er aber und zerhäckselt sein eingegrabenes Opfer doch noch gnadenlos.
39,92 Sec.


1:02:52: Logisch. Wie Teddy blutigst in Stücke geschreddert wird, fehlt in der deutschen Fassung.
16,16 Sec.


1:18:31: Sheriff Angela versucht noch verzweifelt, die Eingeweide ihres schreienden Mannes wieder in dessen Bauch zu verfrachten.
8,24 Sec.

Kommentare

05.05.2013 00:04 Uhr - Rempel
5x
für mich Persönlich der SCHLECHTESTE Teil überhaupt!

05.05.2013 00:04 Uhr - DerG
32x
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD

05.05.2013 00:06 Uhr - babayarak
4x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Ist aber auch eine Menge drin geblieben!!!

05.05.2013 00:06 Uhr - Hordak
2x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Erstaunlich wenig, ,hoffentlich sind das nicht die einzigen Szenen die im Film vorkommen? !

05.05.2013 00:07 Uhr - BABIPU
2x
05.05.2013 00:04 Uhr schrieb DerG
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD

Bin wahrscheinlich hier nicht der Einzige, der deine Sätze nicht versteht.

05.05.2013 00:14 Uhr - cut-suck
hoffe der rockt!

05.05.2013 00:14 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Kann den Hype um die Reihe nicht wirklich nachvollziehen.Hab die ersten 3 Teile gesehen und nachdem der Dritte so unterirdisch war,hab ich die Finger gleich vom vierten gelassen.Werde den hier auch nicht anschauen.

Aber alles in allem,muss man sagen,dass die Schnitte nun wirklich nicht notwendig sind.Gibt schlimmeres,was man in anderen Filmen schon gesehen hat bei einer FSK Freigabe.

05.05.2013 00:17 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
Nicht mal allzuviel? naja einfach nimmer so Wrong turn halt ne...
der SB ist übrigens klasse gemacht! :)

05.05.2013 00:19 Uhr - Miss and Kiss
3x
Ich hätte damit gerechnet, dass mehr gecuttet wird.
Zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass die Unratedfassung früher oder später unter`m Beschlagnahmungshammer kommt.

Zum Film...handwerklich größtenteils recht gut gemacht, aber ansonsten nur dumm, dämlich und mit einer Unlogik untersetzt, die zum Himmel schreit.
Na gut...was anderes hätte ich nicht wirklich erwartet.

Nach wie vor bleibt der 1.Teil für mich der einzigste dieser "Serie" in meiner Sammlung.


05.05.2013 00:31 Uhr - sterbebegleiter
Für mich auch der schlechteste neben dem dritten Teil. Aber trotzdem noch anschaubar. Allerdings nur ungekürzt. Nette Unterhaltung für zwischendurch, mehr nicht. Die Deutsche Fassung ist, wie die letzten drei Teile absolut nicht zu gebrauchen.

05.05.2013 00:48 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Nur fünf geschnittene Szenen? Ich bin enttäuscht. ;-)

Dann wandert bei mir jetzt direkt die Unrated-Fassung in den Player. Ich wäre schon zufrieden, wenn der fünfte Teil wieder etwas besser ausgefallen wäre als die Teile 3 und 4 (eine Wohltat wie Teil 2 traue ich dem Declan O'Brien sowieso schon nicht zu). Also Daumen drücken! ;-)

05.05.2013 01:28 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
ich mag die Reihe und werde mir auch diesen ansehen. Nur tut es mir ein wenig um Doug Bradley leid. Ein überaus grossartiger Darsteller wird hier für ne vermutlich kleine nebenrolle verheizt. Naja, mal schauen...

05.05.2013 01:34 Uhr - Eisenherz
6x
Wann tut sich endlich mal was neues in diesem Sektor? Diese andauernden Verstümmelungen, Zerstückelungen, Massakrierungen und Gedärminsmaulstopfungen wirken auf mich nur noch öde. Wir haben keine Story, keine Lust und keine Ahnung? Macht nix, dann kippen wir halt noch einen Kübel Kunstblut in die Ecke und begraben den Plot unter einem Berg von Schweinsdärmen frisch von Metzger Meier!




05.05.2013 01:44 Uhr - Tonji88
1x
DB-Helfer
User-Level von Tonji88 5
Erfahrungspunkte von Tonji88 382
Lustig....
Ich wusste nicht einmal das es einen vierten gibt, geschweige denn einen fünften.
Nach dem dritten hat sich für mich eigentlich aber auch diese Filmreihe erledigt.

Warum muss man aber auch immer etwas was gut ist solange irgendwie zu Geld machen bis es wirklich nur noch vollkommener Müll ist?

05.05.2013 02:46 Uhr - Critic
1x
05.05.2013 00:04 Uhr schrieb DerG
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD


Stimm ich zu, hart gelacht.

05.05.2013 02:59 Uhr - Jack Bauer
11x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Okay, falls jemand die Daumen gedrückt hat: es hat leider nichts gebracht. ;-)

Mit diesem fünften Teil ist die Reihe nun endgültig in den Gefilden billigsten Splatterschrotts angekommen. Der vierte Teil war ja schon nur noch haarscharf am Totalausfall vorbeigeschrammt, vor dem ihn vor allem die halbwegs atmosphärische Location (leerstehendes Krankenhaus in verschneiter Pampa) und die größtenteils handgemachten, richtig deftigen Splatterszenen bewahrt haben (man kann Teil 4 sicherlich vieles vorwerfen, aber nicht, dass er splattertechnisch nicht in die Vollen gegangen ist).
Teil 5 versagt nun selbst in diesen Kategorien. Eine richtig billig heruntergekurberlte, völlig spannungs- und höhepunktlose Aneinanderreihung von schlecht getricksten Splatterszenen mit schlechten Schauspielern, die absolut dämliche Figuren verkörpern, die das Drehbuch jede Menge unendlich dumme Dinge tun und sagen lässt. Zu allem Überfluss sind dieses Mal sogar die Masken richtig lausig gemacht, was die Macher aber nicht davon abhält, sie von Anfang an bei jeder Gelegenheit in voller "Pracht" zu zeigen. Und auch das Prunkstück der anderen Teile, die rabiaten Tötungsszenen, sind hier bis auf zwei oder drei Ausnahmen kaum mehr der Rede wert, sodass es auch gar nicht mehr so verwunderlich erscheint, dass die deutsche Fassung dieses Mal nur um fünf Szenen gekürzt wurden.
Ein furchtbar langweiliger, öder, vorhersehbarer, schlechter Film, der nichtmal mehr erahnen lässt, welche Klasse die ersten beiden Teile hatten.

Wenn nach diesem Film wirklich noch weitere Teile folgen sollten, dann kann man sich nur wünschen, dass endlich mal wieder ein anderer Autor/Regisseur als Declan O'Brien rangelassen wird. O'Brien hat die Reihe mit seinen drei Filmen Stück für Stück zu Grabe getragen und müsste doch so langsam selber total gelangweilt von seinem immergleichen Stuss sein.

@schmierwurst: immerhin spielt Doug Bradley eine der Hauptrollen (ich hätte ihm aber einen besseren Film gewünscht).

05.05.2013 03:46 Uhr - Crítter
DB-Helfer
User-Level von Crítter 5
Erfahrungspunkte von Crítter 442
Hab nur schlechtes über den Teil gelesen.
Mit Teil 4 gings wieder ein bischen aufwärts. Aber der hier sieht schon wieder nicht so gut aus. Teil 1 wird immer der beste bleiben. Aber in die Sammlung kommt der hier auch.
Wie viele Teile wohl noch kommen? Gibts da eigentlich enen Zusammenhang?
War der vierte nich sowas wie ne Vorgeschichte. Ich blick da nicht so ganz durch.
Hab aber auch kein nerv mir die Teile nochmal anzugucken.

05.05.2013 04:14 Uhr - Punisher77
DB-Helfer
User-Level von Punisher77 12
Erfahrungspunkte von Punisher77 2.037
Den ersten Teil fand ich total mittelmäßig. Erst mit Teil 2 hat die Serie - meiner Meinung nach - an Fahrt aufgenommen. Teil 3 war , trotz grottiger CGI - Effekte ganz ok und Teil 4 fand ich gut.
Teil 5 ist der schwächste Teil der Serie. Das niedrige Budget ist allgegenwärtig, die Anzahl und Qualität der Splattereffekte ist dürftig und Doug Bradley ging mir richtrig auf die Nerven, da er nix weiter zu tun hat, als Drohungen auszusprechen ... ganz schwach. Da hätte er lieber nochmal den Pinhead geben sollen.
"Wrong Turn 5" ist, meiner Meinung nach ziemlich übel ... auch uncut!

05.05.2013 09:07 Uhr - Fingerzeiger
1x
Kann nicht verstehen, was an dieser sinnlosen Aneinanderreihung von Abartigkeiten noch gut sein soll?

05.05.2013 10:19 Uhr - Jigsaw21
2x
Der einzig gute Teil war der erste Teil.

Und der war sogar ab 16, trotz ein paar ziemlich krassen Szenen, wie ich finde.

05.05.2013 10:47 Uhr - Oberstarzt
1x
Geht der Quatsch schon in die 5. Runde? Endlosauswalzung: Wir kommen!

0:33:54: Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das.

Ich frage mich gerade in welchen Familienverhältnissen Du aufgewachsen bist Mike ...

05.05.2013 11:18 Uhr - Dr herbert west
1x
Alles was nach dem ersten Teil kam ist absoluter MÜLL!

05.05.2013 11:31 Uhr - Cool_McCool
7x
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
05.05.2013 00:07 Uhr schrieb BABIPU
05.05.2013 00:04 Uhr schrieb DerG
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD

Bin wahrscheinlich hier nicht der Einzige, der deine Sätze nicht versteht.

glaube schon das du der einzige bist, was soll es daran denn unverständliches geben? Vielleicht musst auch mal lesen, was über den Bildern steht.

05.05.2013 12:19 Uhr - _chriZ
Also für einen lustigen Abend mit nen paar Kumpels, ist der Film wirklich kurzweilig unterhaltsam muss ich zugeben. Gestern gesehen aber heute schonwieder vergessen,worum es da eigentlich ging :D
Vielleicht sind wir auch einfach schon zu abgestumpft :D

05.05.2013 13:31 Uhr - ~ZED~
7x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Der Film ist so schlecht, dass man es kaum beschreiben kann. Ein Totalausfall. Nach ner Stunde hab ich nur noch zu den restlichen Gore-Szenen vorgespult, und es passiert vielleicht einmal alle 5OOO Filme, dass ich entnervt aufgebe, und vorspule/abschalte. Aber Wrong Turn 5 ist derart aggressiv-verblödend schlecht, dass ich gar nicht weiß, wo ich bei der Kritik anfangen soll.
O/1O

05.05.2013 13:42 Uhr - sareph
05.05.2013 10:47 Uhr schrieb Oberstarzt
Geht der Quatsch schon in die 5. Runde? Endlosauswalzung: Wir kommen!

0:33:54: Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das.

Ich frage mich gerade in welchen Familienverhältnissen Du aufgewachsen bist Mike ...


Das Schlimme ist das es davon noch mindestens Teil 6 und 7 geben soll wie einige hier schreiben

05.05.2013 13:45 Uhr - Rempel
4x
05.05.2013 13:31 Uhr schrieb ~ZED~
Der Film ist so schlecht, dass man es kaum beschreiben kann. Ein Totalausfall. Nach ner Stunde hab ich nur noch zu den restlichen Gore-Szenen vorgespult, und es passiert vielleicht einmal alle 5OOO Filme, dass ich entnervt aufgebe, und vorspule/abschalte. Aber Wrong Turn 5 ist derart aggressiv-verblödend schlecht, dass ich gar nicht weiß, wo ich bei der Kritik anfangen soll.
O/1O
Dem Schleiße ich mich an! Hatte genau das selbe empfinden

05.05.2013 13:46 Uhr - sareph
05.05.2013 02:59 Uhr schrieb Jack Bauer
Teil 5 versagt nun selbst in diesen Kategorien. Eine richtig billig heruntergekurberlte, völlig spannungs- und höhepunktlose Aneinanderreihung von schlecht getricksten Splatterszenen mit schlechten Schauspielern, die absolut dämliche Figuren verkörpern, die das Drehbuch jede Menge unendlich dumme Dinge tun und sagen lässt. Zu allem Überfluss sind dieses Mal sogar die Masken richtig lausig gemacht, was die Macher aber nicht davon abhält, sie von Anfang an bei jeder Gelegenheit in voller "Pracht" zu zeigen. Und auch das Prunkstück der anderen Teile, die rabiaten Tötungsszenen, sind hier bis auf zwei oder drei Ausnahmen kaum mehr der Rede wert, sodass es auch gar nicht mehr so verwunderlich erscheint, dass die deutsche Fassung dieses Mal nur um fünf Szenen gekürzt wurden.
Ein furchtbar langweiliger, öder, vorhersehbarer, schlechter Film, der nichtmal mehr erahnen lässt, welche Klasse die ersten beiden Teile hatten.



Die Masken sahen im Trailer schon schei..e aus.Sind die echt so schlimm?

05.05.2013 13:48 Uhr - blackninja
finde den 5. Teil eigentlich ganz gut. als slasher für zwischendurch durchaus brauchbar.

grüße

05.05.2013 14:09 Uhr - Crosale1976
1x
Schöner SB,Was die Wrong Turn reihe betrifft bis auf den dritten Teil der ja so mies gewesen ist hat mir der Rest sehr gefallen besonders 1+4 waren für mich die besten Teile...Der 5 lässt zu wünschen übrig kann man sich mal anschauen..Aber man hätte es beim 4.Teil belassen sollen...

05.05.2013 14:17 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
05.05.2013 13:46 Uhr schrieb sareph
Die Masken sahen im Trailer schon schei..e aus.Sind die echt so schlimm?


Ja, die sehen richtig billig aus. Und trotzdem werden sie von Anfang an immer wieder perfekt ausgeleuchtet und in Großaufnahme zur Schau gestellt. Nichts mehr übrig von der einstigen Finesse und dem Fingerspitzengefühl der ersten beiden Filme, das Grauen Stück für Stück zu enthüllen und dadurch die Spannung aufrecht zu halten.

Wie ich schon sagte: es wird ganz dringend Zeit, dass da mal wieder ein frischer Autor/Regisseur verpflichtet wird, der sich wieder etwas mehr Mühe gibt und die Filme nicht einfach inspirationslos und ohne jegliche Originalität herunterkurbelt. Joe Lynch wäre sicherlich auch nochmal zu haben und der hat schon beim zweiten Teil hervorragende Arbeit geleistet.

Wenn O'Brien auch die zukünftigen Filme schreibt und dreht, verzichte ich. Dann ist Teil 5 für mich definitiv der Sargnagel der Reihe!

05.05.2013 15:06 Uhr - BABIPU
05.05.2013 11:31 Uhr schrieb Cool_McCool
05.05.2013 00:07 Uhr schrieb BABIPU
05.05.2013 00:04 Uhr schrieb DerG
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD

Bin wahrscheinlich hier nicht der Einzige, der deine Sätze nicht versteht.

glaube schon das du der einzige bist, was soll es daran denn unverständliches geben? Vielleicht musst auch mal lesen, was über den Bildern steht.

Ja dann erzähl mal

05.05.2013 15:26 Uhr - töfftöff
6x
@ BABIPU

Was an den Sätzen von Der G unverständlich sein soll, erschließt sich mir aber auch nicht. Also ja, ich glaube auch du bist der einzige, der selbige nicht versteht^^

05.05.2013 16:19 Uhr - resident
Frag mich was ihr alle habt,also ich habe 3-mal geile Titten gesehen,das macht doch alles wieder gut ! *ironie*

05.05.2013 16:26 Uhr - Sonny Chibba
fand den 4.teil(unrated) um einiges besser.
ansonsten kann man sich die deutschen fsk18 fassungen von allen 5 teilen getrost sparren.
uncut, sind die abenteuer der drei brüder, n janz juter splatter trash für zwischendurch.
na dann, let's fetz !

05.05.2013 16:26 Uhr - BlutigeMachete
2x
ich fand diesen teil richtig mies. Einfach komplett ideenlos und irgendwie billig insziniert. Der schlechteste Teil der Reihe!

05.05.2013 18:07 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Diese Serie war noch nie mein Fall. Das einzige was mir halbwegs in Erinnerung geblieben ist, war die erstaunliche Altersfreigabe beim ersten Teil! Ab 16! Respekt.

05.05.2013 18:45 Uhr - juelz
2x
Der Teil ist absoluter Müll.... Bisschen abschlachten,keine spannung,keine richtige Story...




05.05.2013 19:22 Uhr - Nate
3x
ich denke wir sind uns alle einig das es in dem genre nichts mehr innovatives geben kann (lasse mich aber gern eines besseren belehren) und ich denke auch das niemand ernsthaft innovation verlangt. was ich als slasher fan gerne hätte wären charaktere die emotionen in mir auslösen. ich gebe mich dann auch mit antipathie (die einfacher zu erzeugen ist als sympathie) zufrieden. aber selbst das fehlt heutzutage. ich stehe auf gore, aber ne gute story lässt sich einfach nicht durch blut und gedärme ersetzen, erst recht nicht wenn sie schlecht gemacht sind.

05.05.2013 22:28 Uhr - dok
1x
05.05.2013 11:18 Uhr schrieb Dr herbert west
Alles was nach dem ersten Teil kam ist absoluter MÜLL!

ich habe mich auch noch während des zweiten teils (für immer) verabschiedet von der reihe . von teil 3 bis 5 habe ich nur noch die schnittberichte gelesen , und so mindestens 5 stunden meines lebens für was vernünftigeres gespart (also alkohol - drogen - nutten - kleine tiere quälen usw) .

05.05.2013 23:58 Uhr - Bananarama76
2x
Wenn man sich den Trailer ansieht und nur ansatzweise einen guten Film erwartet, dann hat man, meiner Meinung nach, Wahrnehmungsstörungen.

Ungefähr so, als würde der Metzger vor den eigenen Augen zur Abfalltonne gehen, mit den Händen reingreifen und was er rausholt in ein Schälchen packen und sagen: Bitte, ihr Gourmet Fleischsalat.

06.05.2013 00:12 Uhr - Dale_Cooper
Da sich gerade alle über fehlende Innovation usw. beschweren: was WÄRE denn für euch innovativ in einem Splatterfilm?

Zu "Wrong Turn": Ich fand den ersten gut, den zweiten überraschend gut, den dritten total grottig und den vierten wieder etwas besser (selbstverständlich rede ich von den Uncut-Versionen). Was die Leute schreiben, die Teil 5 gesehen haben, lässt nichts gutes befürchten. Ich hoffe dann auch mal, es wird ein anderer Regisseur an den Stoff rangelassen, sollte es weitere Teile geben.

06.05.2013 08:08 Uhr - JasonXtreme
5x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.256
Ich weiß nicht, was die Leute gegen Teil 4 haben. Der war definitiv wertiger als 2 und 3, obwohl ich selbst die erstaunlich unterhaltsam fand. Teil 5 ist zwar der Schlechteste der Reihe, aber immer noch WELTEN von Schrott entfernt, wenn man sich mal anschaut, was Great Movies und Co. so auf den Markt schmeißen

06.05.2013 08:34 Uhr - COOGAN
1x
05.05.2013 19:22 Uhr schrieb Nate
ich denke wir sind uns alle einig das es in dem genre nichts mehr innovatives geben kann (lasse mich aber gern eines besseren belehren)


Schau Dir mal Inbred an (natürlich nur die uncut/z.B. aus England). Ist zwar nicht innovativ aber richtig guter Hinterwädlerhorror.

06.05.2013 12:06 Uhr - Centaurus OD
Also den 3.Teil ,finde ich , ist der schlechteste. Der 4te finde ich gar nicht so schlecht. Er war erst so krottenschlecht , wo man den Schnittbericht gesehen hat. Da konnte man erst sagen , beschiss , der hat ja in wirklichkeit ein anderes Ende. Wie der 4.teil in der Videothek war ,und geschaut habe , ist mir kein Schnitt aufgefallen , wie bei den anderen Teilen. Wie gesagt,bis der Schnittbericht kam. Da ich ja seit den 3.teil die erwartungen runterschraubt hatte, fande ich den 4. wirklich gut ,und den 5. sehr Unterhaltsam.

06.05.2013 17:23 Uhr - Tarantel
2x
05.05.2013 00:07 Uhr schrieb BABIPU
05.05.2013 00:04 Uhr schrieb DerG
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD

Bin wahrscheinlich hier nicht der Einzige, der deine Sätze nicht versteht.


BABIPU, wahrscheinlich werde ICH hier wohl auch NICHT der Einzige sein, der DEINEN Satz hier nicht versteht.

Lass mich mal Captain Obvious spielen:

Er zitiert gleich den ersten Satz im SB und findet den Humor gut.

War das echt so schwer zu raffen?!?

06.05.2013 18:51 Uhr - Disastro
2x
06.05.2013 08:08 Uhr schrieb JasonXtreme
Ich weiß nicht, was die Leute gegen Teil 4 haben. Der war definitiv wertiger als 2 und 3, obwohl ich selbst die erstaunlich unterhaltsam fand. Teil 5 ist zwar der Schlechteste der Reihe, aber immer noch WELTEN von Schrott entfernt, wenn man sich mal anschaut, was Great Movies und Co. so auf den Markt schmeißen


Da muss ich dir absolut zustimmen. Der 4.Teil war richtig gut gemacht. Was Teil 5 betrifft,bin ich etwas im Zwiespalt.Die Story naja, Masken schlecht, Gore etwas. Aber immer noch schaubar,im Gegensatz zu anderen "Gesellen".

07.05.2013 08:20 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.256
06.05.2013 18:51 Uhr schrieb Disastro
Da muss ich dir absolut zustimmen. Der 4.Teil war richtig gut gemacht. Was Teil 5 betrifft,bin ich etwas im Zwiespalt.Die Story naja, Masken schlecht, Gore etwas. Aber immer noch schaubar,im Gegensatz zu anderen "Gesellen".


Ja die Masken waren wirklich recht mies - aber die paar Goreeffekte haben gepasst, und Bradleys Rolle fand ich auch ziemlich gut. Die Geschichte ansich ist eher blöd und unlogisch (in der Stadt scheint sonst auf einmal keiner mehr zu leben^^), aber hey, das ist eine 08/15 Fortsetzung eines nicht gerade innovativen Backwooders, da sehe ich das nicht so eng :-)

12.05.2013 22:00 Uhr - kingpende
also ich muss schon sagen, das ist mit abstand der schlechtest teil der reihe ! wie alle schon sagten, die masken sahen sehr billig aus, der film spielte ja fast nur tagsüber, es wurde keinerlei spannung aufgebaut ect. zumal er auch unlogisch war, wo sind den bitte die ganzen anderen menschen die in der stadt leben in der nacht ? kann ja net sein das alle ausgeflogen sind.
total vorhersehbar und nicht zu übersehen war auch, das es ja fast ein reiner studio dreh war ( die stadt )
als ich dan gemerkt habe, das ich mir ausversehn auch noch die fsk version besorgt hatte, wars für mich eh rum.
total mies und unnötig der film, hätte man besser machen können.

ps: die synchro war auch total trashig !

14.05.2013 22:56 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
Naja ein solcher Reinfall wie erwartet ist er jetzt auch nicht jedoch waren Teil 1 - 3 die einzig waren und auch danach hätte der Schlussstrich stehen müssen, nur leider Tat er das nicht! :(

der 4. war noch etwas mieser..

21.05.2013 20:57 Uhr - marcus miller
eindeutig der schwächste teil der reihe. irgendwann sollte doch schluss sein mit fortsetzungen. vom härtegrad hat mir teil 4 uncut am besten gefallen. fand dort auch die vorgeschichte akzeptabel umgesetzt.

30.05.2013 18:02 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
14.05.2013 22:56 Uhr schrieb FishezzZ
die einzig waren


*wahren :)

02.06.2013 07:34 Uhr - PsyDaddy
3x
Ja, mit jeder Fortsetung wird es immer härter.
Aber....
wenn man nicht nur auf Gore, Gemetzel & Co. achtet wird man feststellen, wie (entschuldig mich Wrong Turn Fans) schlecht das Scenario, Dialoge und diverse Visuellen Effekte sind:

1.) DIE STADT
Nicht nur das diese am Abend absolut menschenleer und tot ist, hat mich schon irritiert. Denn nicht alle Meschen gehen gleichzeitig auf ein Fest, Fette oder wie auch immer. Schon alleine wegen der Altersunterschiede und ihren Interessen!!! O.K. dann sind halt die Leute die keine Party machen halt zuhause... Nur kommisch das in den Festern der Stadt kein einzige Licht brennt!!! O.K. dann sind halt die Leute schon in der Heiaba... Nur komisch das kein einziges Auto am Strasserand parkt!!!
Darüber hinaus hat diese Stadt nur ein paar Strassen (ich habe vier am Stück gezählt).
Und man merkt bei genauer Betrachtung das die Stadt nicht echt ist! Es ist für mich alles in einem "Set" dreht worden, bis auf die Outdoor Scenen im Wald. Und war mich noch genervt hat war das mehrere Kompassen makiert waren, wie die drei Freaks. Maskiert ja, aber bitte bitte nicht wie die bösen Buben... Das ist lächerlich, kitschig und unautentisch!!! Das hat mich auch beim letzten "Scream"-Film genervt!

2.) THE POLICE STATION
Auch diese wirk genauso realistisch wie die Stadt selber. Die Arrestzellen!!! Oh...mein...GOTT... Solche Zellen habe ich das letzte Mal im Wilden Westen gesehen!
Und ein Waffenschrank direkt rechts neben der Tür?!?! Sehr sicher aufbewart!!!! Ach ja, das eingentliche Polizeiauto (Jeep) der Offizerrin parkt eine Straße weiter auf/an einer Tankstelle anstatt vor dem Revier. LOL!!!

3.) DER FUSSBALLPLATZ
Da kann man nicht viel erwähnen, ausser: Was zum Teufel macht eine Schneefräse auf einen Fussballfeld???

4.) DAS FESTIVAL
Also ich als Horror-Splatter-Fans habe mir mehr davon erwartet, als nur eine By-The-Way-Feier... Und zwar ein Finales Gemetzel!!! Und warum will das eine Madl f**ken um umbedingt an Backstage-Karten zu kommen? O.K. eingentlich geht es darum das der Bulle wegen dem Sex das Funkgerät (eher Walky-Taky) aus Hand und acht lässt. Trotzdem wird diese Scene im Film zu lange und erweiternd gedreht, als es nicht notwendig wäre, wenn dann eh nicht mehr passiert. Im Kalrtext ist das Festival nur ein Background-Thema um die Stadt menschenleer zu bekommen.

5.) DER STINKEFINGER (1st Blood)
Ganz klarrer Visual-Effekt... Gut gelungen, aber mit ein paar Dollar mehr, hätte man es realistischer darstellen können.

6.) DER CRASH GEGEN DEN BAUM
Schon allein das Tempo was der Wagen drauf hatte, hätte den ein oder anderen verletzen oder sogar töten müssen! Wieso? Mit locker geschätzten Tempo 60Km/h und ein Auto ohne Airbag so einen Aufprall unverletzt zu überleben und aussteigen als wäre man Autoscooter gefahren, grenzt an ein Wunder! O.K. Wunder gibt es immer wieder... Aber gleich 5x am selben Ort zur selben Zeit!?!?
Soweit so gut... Machdem das Auto in schleudern kamm, wegen des einen bösen bösen Herren (der mir im ganzen Film mehr ein Lächeln ins Gesicht gezeichnet hat, als mich von seinem Psycho-Gelaber zu überzeugen) und nach 50-100m erst am Baum landete, war ich erstaunt darüber wie kurz eigentlich 50-100m sind... ca. 15 Schritte??? Ach ja, in den USA gilt ein anderen Maßstab: Nicht "Meter", sondern "Fuß"!!! :)=)

7.) DER SENDEMAST (HANDYANTENNE)
Dieser steht einfach neben einer Strasse am Waldrand und ist wenn überhaupt 5m hoch. Absoluter SCHWACHSINN!!!

8.) DER TOD EINER BLONDINE ;)
Gute Idee diese Gore-Scene... Bauch aufschlitzen und dem Ofper seine eigenen Innereien in den Mund stopfen! Na dann... Prost! Mahlzeit! Aber leider merkt man, dass das Madl ihre Gedärme unter der verschlossen Jacke träckt und nicht da wo sie seien sollten. Schade, schade, schade....

9.) "APROPO WEITSICHTIGKEIT"
Bei den ausgestochen Augen sieht man auch leider leider das die Augen(lieder) mit einer Gore-Maske bedeckt sind. Und diese ist auch noch viel zu dick, so das diese viel zu hoch ist und man daruch erkennt das was auf den Augen der Darstellerin geklebt worrden ist. Hätte man doch hier lieber einen Visual-Effekt verwendet. Wäre bei der Scene wirklich autentischer rübergekommen. Oder einfach nur etwas Kunstblut an den Augenliedern und die Augen geschlossen gehalten, wäre noch besser gewesen.

10.) ALLGEMEINES
Teilweise zu starke Schnitte zwischen eizeln Scenen, wie z.B.: Es wir gerede davon die Leiche des überrollten Knaben bei Seite zu schaffen. Sieht man nicht (Scenewechsel). Nur danach das Blut an der Uniform von der Offizerin. Die Hammer-Scene hätte man länger und in einer anderen Kamera-Einstellung zeigen sollen und nicht eine Von-Unten-Ansicht.
Alles in allem ist es Bewieß genau das der Film wirklich der schlechteste aller Wrong Turn Teile ist, den er lieft nicht im Kino. Dafür taugt er nichts! Typischer B-Movie-Still! Er taugt, in meinen Augen, nur für eine "RTL2-Samstagnacht-2Uhr-Ausstrahlung" und natürlich geschnitten!!!
Wenn ich vergleiche zwischen dem 4. und dem 5. Teil, muss ich sagen: Der 4.Teil "The Beginning" war bis jetzt der BESTE Teil von allen!!! Und der 5.Teil der schlechteste von allen!!! Da man heut zu tage doch mehr erwartet als ein Studio-Film mit der Technik von visuellen Effekten die es vor gut 10Jahren schon gab!

11.) DAS EINZIG GUTE IN WRONG TURN 5
Das einzig hammergeile war das geSPLATTER auf dem Fussballfeld (wenn man über die Schneefräse hinweg sieht)!!! ECHT GEIL!!! Vor allem der Sound-Effect als der Kopf von eingegraben Bua in der Fräse landet und wie ein Radischen gepflügt wird, klingt wie in den Kartoons (ein "Pflopp") oder wie ein Korken einer Weinflasche!!!

MEIN FAZIT:
...Film ausleihen...anschauen...zurück bringen...damit man ihn gesehen hat...um mitreden zu können...und vergessen...
So das ist, war und bleibt mein Eindruck zu Wrong Turn 5!!!

02.06.2013 07:35 Uhr - PsyDaddy
Anmerkung:
Auch hier fehlt der direkte Zeitvergleich zwischen der Uncut- & Cut-Version!

30.06.2013 20:16 Uhr - Hell Phinix
Hallo Zusammen :) Habe mir die Collection(die ja alle Teile UNCUT und in region 2 Pal hat) vor meinem Geburtstag gegönnt,und ja,alles gut,steigerung von teil zu teil,als Fan kann ich,nenne wir es "Qualitäts schwankungen" aushalten.
Und Dann Teil 5,oh mann, PsyDaddy hat recht.
Das IST der schlechteste Teil von allen,ich finde es sehr schade,das man offensichtlich probiert die Serie so zutöten.
Das hat sie sich echt nicht verdient.
Ich hoffe das man jemanden findet der der Serie "neues Blut"angedeihen lässt.
So long;wrong turn,hope to see you again....
Schönen Abend noch alle zusammen :)

23.07.2013 18:32 Uhr - muffin
Was für ein erbärmlicher Schund und Welten vom sehr guten ersten Teil entfernt.
Kann eigentlich kaum noch schlechter werden.
Ich hoffe immer noch auf eine BD vom 1. Teil, aber laut Info meines Videoverleihers wird es die nie geben.
Denn das der damals eine FSK 16 bekommen hat ist ein schlechter Witz.
Würde der auf BD erscheinen kommt automatisch eine Neuprüfung, weil damals eine dämliche PC-Zeitschrift auf die Härte des Films hingewiesen hat.
Dann wäre eine Indizierung sehr wahrscheinlich.

18.09.2013 03:50 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.316
Habe gestern den großen Fehler gemacht mir den Film erstmalig anzusehen (uncut) - Uuuaaarrgh, was für ein Dreck! Ich hätte mir wohl auch die ganzen Kommentare hier etwas genauer durchlesen müssen! Einer der schlechtesten "Horrorfilme", die ich die letzten 10 Jahre gesehen habe. Ich kann ebenfalls nur jeden weiteren Nachzügler, der das hier VIELLEICHT noch liest, eindringlich davor warnen, sich diesen Müll anzuschauen!!!

21.09.2013 19:21 Uhr - Effekteav86
05.05.2013 00:07 Uhr schrieb BABIPU
05.05.2013 00:04 Uhr schrieb DerG
"Three Finger entnimmt noch Eingeweide aus Cruz' Unterleib und stopft ihr was davon in den Mund. Er ist hier wirklich zärtlich, aber ihr schmeckt es trotzdem nicht. Viele Mütter kennen das. "

Herrlicher Humor xD

Bin wahrscheinlich hier nicht der Einzige, der deine Sätze nicht versteht.



du/ihr seit ja auch nicht gerade schlau

07.10.2013 17:15 Uhr - AQ2
Habe mir den Film gestern auch uncut angeschaut, und muss sagen ist wirklich etwas schlecht geraten. Das ganze Gerede hat mich genervt. Ich habe bischen mehr gemetzel gehoft. Hm und wenn ich lese das es noch nen Teil gibt, hoffe ich wirklich das dieser dann bischen besser werden wird. Aber sonst ist die Reihe toll.

07.12.2013 21:04 Uhr - Trockener Alko
Wrong Turn 5 ist buchstäblich der wie im Trailer der grausame Wrong Turn ever betitelte Teil ever nämlich grausam langweilig und splatterarm. Eigentlich sollte wrong Turn 6 dieses Halloween erscheinen jetzt aber erst 2014. Auf Facebook gibt es schon folgende Seiten zu

Wrong Turn 6
Wrong Turn 7: The Final Chapter Part 1
wrong Turn 8 The Final Chapter Part 2
Es kann sich aber auch um Fakeseiten sein

06.01.2014 04:53 Uhr - DMXPredator
Kann ich nicht zustimmen.Teil 5 war besser als Teil 4.
Teil 4 hatte CGI Blut und noch dümmere Chraktere als Teil 5,dieser hier ist zwar auch ziemlich dumm aber der hellraiser Darsteller war so schön fies und die Splatterszenen in der Uncut version haben mir auch besser gefallen als Teil 4 wo es ja wie gesagt viel CGI Blut gab und in Teil 5 gab es kein CGI Blut.

12.07.2014 15:00 Uhr - Zocker66
Also ich muss sagen bis jetz mochte ich alle Wrong Trun Teile! Aber bei dem 5. Teil war ich echt enttäuscht muss ich sagen... Aufeinmahl is da son Typ mit dem die Kannibalen die ganze Zeit das machen der die regelrecht anstiftet... das kam in keinen der anderen Teil vor... echt sinnlos... na ja bin aber dennoch gespannt auf den 6. Teil(;

02.11.2014 11:24 Uhr - Gorno
1x
DB-Helfer
User-Level von Gorno 12
Erfahrungspunkte von Gorno 2.460
05.05.2013 16:26 Uhr schrieb Sonny Chibba
fand den 4.teil(unrated) um einiges besser.
ansonsten kann man sich die deutschen fsk18 fassungen von allen 5 teilen getrost sparren.
uncut, sind die abenteuer der drei brüder, n janz juter splatter trash für zwischendurch.
na dann, let's fetz !


Der erste war aber uncut ab 16 ;)

Ansonsten sind wirklich nur die ersten beiden richtig gut. Der vierte war auch toll und der Rest ist netter Splatter für zwischendurch, nicht mehr und nicht weniger.

12.04.2016 19:16 Uhr - Rambo...John J.
Hier habe ich rund 90min kostbare Zeit verschwendet...
Bedeutend schlechter als Teil 3...hier wurde wohl bei allem gespart... Darsteller, Effekte, Drehbuch, etc.
Als Jäger und Sammler reiht sich auch dieser Teil in meine Sammlung ein, aber nur um die Reihe zu vervollständigen...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungeschnittene US-Blu-ray bestellen.
Amazon.de


Das Versteck
Blu-ray 16,99
DVD 16,49



Let Her Out
Blu-ray 13,98
DVD 11,98
Amazon Video 13,99



Resident Evil: The Final Chapter
Blu-ray 3D/2D 22,99
UHD + Blu-ray 31,99
Blu-ray 20,39
DVD 16,99
Amazon Video 13,99

SB.com