SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Running Man

zur OFDb   OT: Running Man, The

Herstellungsland:USA (1987)
Genre:Action, Science-Fiction, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (88 Stimmen) Details
17.05.2017
Muck47
Level 35
XP 38.395
Vergleichsfassungen
Kabel Eins ab 12
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 85:13 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 90:35 Min. (ohne Abspann) PAL
Vergleich zwischen der gekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf Kabel Eins am 15.05.2016 (20:15 Uhr, ab 12) und der ungekürzten Nachtwiederholung am gleichen Abend um 23:45 Uhr (FSK 16)


- 36 Schnitte
- Schnittdauer: 322,4 sec (= 5:22 min)



Die Stephen King-Adaption Running Man mit Arnold Schwarzenegger ist wohl einer der Kultfilme der 80er und stand in Deutschland jahrelang auf dem Index. 2014 kam es zur Listenstreichung und bis heute hat leider kein vertrauenswürdiges Label eine deutsche VÖ nachgereicht. Erst im Dezember 2016 prüfte die FSK den Film neu: Eine FSK 16 erhielt "Programmanbieter ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH" hier. Interessanterweise zeigte die Sendergruppe noch im August 2016 eine um rund 2,5 Minuten gekürzte 16er-Fassung, während als Nachtwiederholung mit 18er-Warnung die ungekürzte Fassung nachgereicht wurde.

Nun ging der Sender einen Schritt weiter, wie bei vielen anderen Beispielen in den letzten Jahren und wohl am bekanntesten bei Terminator: Arnies Fernsehshow-Überlebenskampf wurde erstmals zur Primetime platziert. Im Grunde halb so wild, da für Interessenten nur ein paar Stunden später um 23:45 Uhr die ungekürzte Fassung als Nachtwiederholung nachgereicht wurde. Mittlerweile übrigens erwartungsgemäß mit 16er-Warnung vor dem Film. Zur besten Sendezeit wiederum fehlten 5,5 Minuten, also immerhin weniger als bei der damals noch um satte 7,5 Minuten gekürzten 16er-VHS. Dennoch natürlich keine Empfehlung wert.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Kabel Eins ab 12 in PAL / FSK 16 Nachtwiederholung in PAL
angeordnet
Weitere Schnittberichte:
FSK 16 VHS - Uncut
FSK 18 (Laser Paradise 4. Auflage) - Uncut
Kabel 1 ab 16 - FSK 18
Pro 7 ab 16 - FSK 18
VOX ab 16 - FSK 18

Meldungen:
The Running Man ist nicht mehr indiziert (30.01.2014)

06:16 / 06:16-06:28

Ein Scherge dreht sich um und plötzlich steht Richards (Schwarzenegger) vor ihm. Er reißt ihm die Waffe aus der Hand, packt den Kerl und meint "Willst du fliegen?"
Nun wirft er ihn das Geländer herunter.

12 sec



06:38 / 06:50-06:52

Richards erschießt noch einen Polizisten.

2,3 sec



06:56 / 07:11-07:12

Laughlin (Yaphet Kotto) bricht einem Gegner zu Beginn der Aufnahme noch das Genick.

1,4 sec



07:25 / 07:41-07:45

Weiteres Geballer, während Weiss bemerkt: "Er blockiert! Es ist eine Codierungs-Sicherheit eingebaut."

3,5 sec



07:45 / 08:05-08:08

Eine erste Aufnahme von Chico, bei der man Richards aus dem Off hört; "Chico, mach keinen Blödsinn, komm zurück!"
Laughlin erledigt einen weiteren Polizisten.

3,8 sec



07:52 / 08:15-08:16

Selbsterklärend fehlt die Ansicht von Chicos platzendem Kopf (komplette Einstellung) - das Geräusch wurde aber über die Folgeeinstellung gelegt.

0,8 sec



25:24 / 25:48-26:02

Richards' OP beginnt bzw es fehlen gleich ein paar schmerzhaftere Einstellungen: Man drückt ihm etwas in den Mund, sodass er nicht schreien kann, als ihm daraufhin eine Spritze gegeben wird.

14,1 sec



30:32 / 31:10-31:15

Ambers Kollegin Amy meint ausführlicher: "(Du hattest Glück, dass er dich nicht auch getötet hat.) Oder dich vergewaltigt und dann getötet. Oder getötet und dann vergewaltigt!"

4,7 sec



32:27 / 33:10-33:19

Richards rammt den Stift zum Abschluss seiner Unterschrift noch durchs Formular in den Rücken.
Der arme Kerl dreht sich geschockt um und Richards meint: "Vergiss nicht, mir ne Kopie zu schicken."
Der Mann rennt davon.

9,7 sec



40:53 / 41:45-41:49

Sub-Zero wird etwas ausführlicher vorgestellt; "(Beifall für den unglaublichen Eisläufer), der seine Feinde vom Kopf bis zur Sohle hin in blutige Koteletts aufteilt. (Professor Sub-Zero!)"

4 sec



44:14 / 45:10-45:14

Zuschauer kommentieren noch, als Richards zu Boden gegangen ist.
- "Das war ein Volltreffer!"
- "Ja!"

3,8 sec



44:34 / 45:34-45:36

Dito; "Leg ihn um, dieses Schwein!"

1,8 sec



44:43 / 45:45-45:47

Hier ist die Aufnahme nur etwas länger; "(Komm schon), leg ihn um!"

1,4 sec



44:58 / 46:02-46:13

Richards zieht nochmal und in blutiger Nahaufnahme und reißt so mit dem Stacheldraht Sub-Zeros Kehle auf. Umschnitt auf Richards, der Stacheldraht fliegt zu ihm zurück.
Dann wieder Sub-Zero, etwas Blut spritzt aus der Kehle und er kippt zu Boden.

10,9 sec



47:32 / 48:47-48:52

Buzzsaw wird länger vorgestellt (es geht um seine Säge); "...und schneidet Muskeln, Sehnen, Knochen und wenn es sein muss: Stahl!"

5 sec



54:14 / 55:33-55:37

Buzzsaw wischt Laughlin eins mit der Kettensäge aus, das Publikum jubelt.

4,3 sec



56:52 / 58:15-59:57

Langer Schnitt, der Nahkampf mit Buzzsaw wurde komplett entfernt.

Richards beugt sich länger zum reglos daliegenden Buzzsaw herunter und will dessen Säge ergreifen. Dann packt ihn Buzzsaw jedoch plötzlich und schmeißt ihn zu Boden, nun muss Richards einigen Attacken mit der Säge ausweichen. Richards verteilt Tritte in den Unterleib, Schläge in Bauch und Gesicht, dann schlägt auch Buzzsaw ihn zu Boden. Wieder etwas "Tanzen" mit der Kettensäge, dazwischen die jubelnden Zuschauer sowohl im Studio als auch auf den Straßen.
Buzzsaw hat Richards gut im Griff und kommt mit der Säge bedrohlich näher; "Hör zu, ich liebe diese Säge! Sie ist ein Teil von mir und ich werde dich damit zerlegen!"
Nach einigem Hin und Her wendet Richards das Blatt. Die Säge kommt immer näher zwischen seine Beine und Richards meint triumphierend: "Mal sehen...ob sie funktioniert!"
Er schneidet ins Fleisch und Buzzsaw schreit vor Schmerzen, etwas Blut spritzt ihm ins Gesicht. Man sieht geschockte Zuschauer und nochmal den ramponierten Buzzsaw, er geht zu Boden.

102,2 sec (= 1:42 min)



57:38 / 60:44-60:46

Nahaufnahme vom schreienden Weiss im Stromkreis, er geht zu Boden.

2,7 sec



60:03 / 63:11-63:16

Amber geht einen Moment länger nach vorne. Der hilflose Dynamo liegt dann vorne im Bild, Amber und Richards laufen im Hintergrund davon.

Amber: "Was ist mit Buzzsaw passiert?"
Richards: "Den gibt es jetzt zweimal!"

5 sec



62:39 / 65:52-65:58

Richards fügt noch hinzu: "Aber ich hoffe, dass du noch etwas Platz für meine Faust lässt, weil ich sie dir in den Bauch ramme und das Rückgrat breche!"
Er holt aus, um die Kamera auf den Boden zu werfen.

6 sec



66:10 / 69:29-69:34

Mehr Ansprache von Killian: "(Die Nr. 1 der Bluthunde.) Wenn er Blut riecht, kann ihn nichts und niemand auf der Welt aufhalten!"

4,6 sec



68:33 / 71:56-71:58

Nach Ambers Schrei sieht man auch den Grund dafür: Es wird auf die verweste Leiche eines früheren Mitspielers zugefahren.

1,8 sec



69:40 / 73:05-73:10

Richards meint "Jetzt brauchst du nur noch Feuer!" und wirft eine Fackel in den Raum, die vor Fireballs Schritt das Feuer auslöst.

5,5 sec



69:49 / 73:19-73:22

Noch eine Ansicht vom brennenden Fireball.

3 sec



69:52 / 73:26-73:31

Bevor Captain Freedom in die Garderobe gerufen wird, darf auch das Publikum draußen den brennenden Fireball auf der Leinwand sehen. Sie kommentieren, dass dies sein Ende sei und Richards ihr neuer Mann wäre.

5,7 sec



70:01 / 73:41-73:43

Nochmal der brennende Fireball auf einem Bildschirm.

2 sec



73:30 / 77:12-77:13

Freedom bricht Amber das Genick.

1,6 sec



73:31 / 77:14-77:18

Freedom wirft Amber in den Stacheldraht, Richards kommt angestürmt.

3,8 sec



73:39 / 77:26-78:05

Ein längeres Stück vom Kampf fehlt nach der Fernseher-Ansicht.

Richards packt Freedom ins Gesicht, dieser kann den Spieß jedoch umdrehen und drückt sein Gesicht in den Stacheldraht. Richards kann sich wieder befreien und Freedom hat nur noch ein paar Haare von ihm in der Hand. Richards verteilt einen Schlag in den Magen und einige ins Gesicht, Freedom spuckt Blut.
Richards drückt ihn gegen den Stacheldraht, bekommt dann jedoch eine Kopfnuss. Nun taumelt er angeschlagen umher und Freedom tritt ihm nochmal ins Gesicht. Er rennt auf ihn zu und rammt ihn Richtung Stacheldraht.

39,4 sec



73:45 / 78:12-78:16

Richards wird blutig aufgespießt und Freedom brüllt nochmal (was man auf einem Fernsehbildschirm sieht).

4,4 sec



73:51 / 78:22-78:29

Man sieht den aufgespießten Richards nochmal auf der Leinwand und Killian kommentiert weiter: "Das ist ein unglaublicher Auftritt in der Ära der Sportgeschichte. Captain Freedom ist immer noch der ungeschlagene Champion. Er ist der wahre Beweis, dass Moral und Kraft ein und dasselbe sind."

7,8 sec



79:38 / 84:17-84:25

Bevor Dynamo auftaucht, schaut noch ein Sicherheitsmann um die Ecke und wird von der ängstlichen Amber niedergeschossen.

8,2 sec



79:57 / 84:44-84:48

Dynamo hält sich noch die schmerzenden Weichteile und Amber bemerkt, dass sie nicht so einfach vor ihm wegkriechen kann.

4,1 sec



80:09 / 85:00-85:22

Dynamo: "Ich zeige dir, wer hier schwanzlos ist!"
Daraufhin will er angreifen, doch Amber kann sich eine Waffe schnappen. Deren Schüsse wehrt er zwar ab, sie löst so aber den Wassersprenkler aus und Dynamo leidet entsprechend.

22,4 sec



80:21 / 85:34-85:41

Ein Wachmann erschießt eine Frau von hinten, worauf Richards ihn erschießt. Weitere Studio-Zuschauer sind nicht amüsiert.

6,6 sec



83:47 / 89:07-89:09

Richards kommentiert noch: "Das war ein Volltreffer!"

2,5 sec

Kommentare

17.05.2017 00:45 Uhr - Major Dutch Schaefer
3x
Ben Richards!!!

Einfach ein saugeiler Arnie-Klassiker.

Was ein TV-Sender davon hat, einen solchen Film derart früh und somit deplaziert zu senden, wird mir immer ein Rätsel sein.
Bei Neuerscheinungen kann man es ja noch aus wirtschaftlichen Interessen nachvollziehen. Aber bei altgedienten Klassikern?!

17.05.2017 01:15 Uhr - Carlos Glatzos
6x
Schon ironisch eine Satire aufs schlechte Fernsehen zensiert zu zeigen. Von "Climb for Dollars" sind wir sicher nicht mehr weit entfernt. ;-)

17.05.2017 07:37 Uhr - Oberstarzt
Dynamo im Feinripp, ich muss jedes Mal lachen :-)

17.05.2017 08:06 Uhr - Fliegenklatsche
Wird langsam mal Zeit für ne Rehabilitierung! Seit 2014 runter vom Index und immer noch keine Neuprüfung und kein BluRay release. Was ist denn das für ein Mumpitz?

17.05.2017 09:02 Uhr - Oberstarzt
17.05.2017 08:06 Uhr schrieb Fliegenklatsche
Wird langsam mal Zeit für ne Rehabilitierung! Seit 2014 runter vom Index und immer noch keine Neuprüfung ...

Wenn er vom Index ist, ist er bereits "rehabilitiert".
Außerdem wurde er Dez. 2016 neu geprüft. Intro gelesen?

17.05.2017 09:53 Uhr - Hahn27
1x
Schade, gerade die Szene mit dem Vertrag finde ich immer genial. ^^
Diese sollte eigentlich auch für 12 Jährige zu verkraften sein.

Beim Rest waren die Schnitte so zu erwarten.

17.05.2017 11:32 Uhr - teento
2x
Kommentar 1: Langsam nervt dieses Gesülze echt. Kein TV-Schnittbericht, ohne dieses "Was soll das Gekürze - kack Fernsehen - hab ich eh im Regal"-Geseiere... !
Langsam sollte es klar sein, dass TV-Anstalten Filme werbewirksam einsetzen. Es ist von Kabel1 sehr bemerkenswert, diese kleine Perle um diese Uhrzeit zu zeigen, weil er eben noch immer berücksichtigt wird - jetzt sogar in der PrimeTime ! Und ne Uncut-Wdh. gabs doch, also who cares ?

Davon ab, fand ich die Schnittfassung sehr interessant und anschaubar ! Auch das bisher nicht die Neusynchro zum Einsatz kam !

17.05.2017 13:32 Uhr - freund
1x
Ich glaube, so lange es Kürzungen gibt, wird auch gesülzt - so ähnlich, wie bei den steigenden Preisen, nicht jeder kann sich daran gewöhnen und es ignorieren. ;-)

Toller Schnittbericht, krieg ich sofort bock auf den Film.

17.05.2017 14:42 Uhr - Lowmaker
1x
Toller Schnittbericht zu einem zeitlosen Klassiker aber im Intro hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, der Film lief am 15.05.2017 und nicht 2016. Ich weiß zwar das die Zeit rennt aber das wäre doch ein bißchen übertrieben ;)

17.05.2017 15:18 Uhr - Ueber_Vater
Oha, da fehlt ja reichlich. Hätte auch nicht gedacht, dass ich 2017 nochmal soviele Kürzungen sehe was Sprache angeht. Ich dachte das ist ein Relikt der 90er. :)

Der Film an sich ist natürlich einer DER Arnie-Klassiker. Da aber auf Kings Vorlage verwiesen wird und das auch manchmal im Titel steht muss ich betonen, dass diese (damals noch als Richard Bachman geschrieben) bis auf das absolute Grundthema - Mann wird gejagt und gieriger TV-Sender ist live dabei - nichts mit dem Film zu tun hat. Auch gibt es dort kein Happy End.

Aber immerhin näher dran wie einst beim Rasenmäher-Mann, ist ja auch was.^^

17.05.2017 16:41 Uhr - Mr. Cutty
17.05.2017 00:45 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Was ein TV-Sender davon hat, einen solchen Film derart früh und somit deplaziert zu senden, wird mir immer ein Rätsel sein.

Ganz einfach: Auch hier höhere Werbeeinnahmen!

17.05.2017 16:42 Uhr - die_PaPPe
Ein Toller bunter Arnie Film...


Richards: Killian , Ich komme wieder

Killian: Nur auf Videokassette


17.05.2017 17:07 Uhr - Major Dutch Schaefer
1x
@teento

Was ein Quatsch

Lol, da haste Dir echt genau den Falschen für diese Art der Unterstellungen ausgesucht.

Habe ich unqualifiziertes Pseudo-Filmfreak-Gelubber vom Stapel gelassen und behauptet den Film müsse man eh im Regal stehen haben und (Filme im) TV guckt man generell eh nicht?! Nein!

Argumentatives Eigentor par exellence.

Ich habe den wirtschaftlichen Sinn in Frage gestellt!

Ich habe meine Zweifel, dass die Werbeeinnahmen derart lukrativ sind. Allerdings musss da was dran sein. Finde es halt etwas schwachsinnig. Denke es sollte im Fundus lukrativere Zugpferde geben, als ein Running Man cut.

Also...in Zukunft net Dinge unterstellen und/oder meine Äußerung sträflich falsch interpretieren/ kategorisieren.

17.05.2017 17:43 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 8
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 900
Ok fehlt einiges aber die Szene wo Ben angeblich die Leute bei der Demo erschießt sind wohl drin. Am Anfang war das ja so das Ben die Unschuldigen nicht töten wollte und somit den Befehlt verweigerte. Später hat man dann ja ein Video so verfälscht das es aussah das Ben die ganzen Menschen erschossen hat.

Beim Kampf von Freedom mit dem angeblichen Ben und Amber hätte ich es so gemacht das es Doubles waren. Waren ja nicht die echten hat man dann auch gesehen.

Killians Tod ist auch drin.

17.05.2017 23:17 Uhr - Jimmy Conway
1x
17.05.2017 00:45 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Bei Neuerscheinungen kann man es ja noch aus wirtschaftlichen Interessen nachvollziehen. Aber bei altgedienten Klassikern?!

Gerade die altgedienten Klassiker werden in die Prime Time gezerrt oder sogar schon seit Jahrzehnten in der Nachmittagszeit ausgestrahlt (James Bond Filme, Indiana Jones) und zum Teil total verhunzt (Indy 2, Conan - der Barbar).

18.05.2017 12:14 Uhr - teento
Sehr geehrter Herr Schäfer !
Das Eigentor haben sie sich selbst geschossen, da sie meinen Kommentar ausschliesslich auf sich bezogen haben. Ich habe aber zu keinem Zeitpunkt ihre Person angesprochen, sondern ihren Kommentar auf die Allgemeinheit bezogen. 😉 Das lässt sich allein daran schon erkennen, dass ich geschrieben habe, dass dieses Gesülze bei jedem TV-SB zu lesen ist. Nennt sich "Verallgemeinern".

Eigentor 2: Machen sie sich mal schlau, was ein Werbeslot zur Primetime und ein Slot um Mitternacht kostet. Bis denn dann.

18.05.2017 16:25 Uhr - Major Dutch Schaefer
1x
@teento

Aäähmm...der Kommentar war also nicht (nur) auf mich bezogen?!

Zur Erinnerung:

Kommentar 1: Langsam nervt dieses Gesülze echt. Kein TV-Schnittbericht, ohne dieses "Was soll das Gekürze - kack Fernsehen - hab ich eh im Regal"-Geseiere... !


Soso. Zu keinem Zeitpunkt nur mich alleine angesprochen, sondern es wurde eine verallgemeinernde Aussage getätigt.
Stimmt, konnte man ja sinngemäß rauslesen. Wie konnte ich das übersehen?! *ironie*

Einem allgemeingültigen Statement den Ausdruck "Kommentar 1" voranzustellen und den folgenden Satz mit "dieses Gesülze" zu beginnen, ist selbstverständlich ebenfalls kein direkt an mich adressierter Bezug und/ oder kategorisiert meine Äußerung in eine einschlägige Richtung. Geeeeeeeeenau.

Wie konnte ich mich da nur angesprochen fühlen?! Von einem direkten Bezug ist schließlich erst auszugehen, sobald eine vollständige Namensnennung vorausgegangen ist. Am Besten noch mit einem Anrede und Anschrift aufweisenden Briefkopf

Alter, willste mich verarschen?! :-D *facepalm*

Es kann mir ja ziemlich egal sein wieviele Eigentore ich schieße...solange Du mehr davon machst. Was ja mehr als offentsichtlich der Fall ist :-D

18.05.2017 18:27 Uhr - Han Vollo
1x
Kein Grund sich aufzuregen, Major. Offenbar hat ihn die CIA zu lange Bleistifte anspitzen lassen.

18.05.2017 20:15 Uhr - Major Dutch Schaefer
@Hans Vollo

:-D :-D

So kann man es auch sehen ;)

18.05.2017 20:47 Uhr - McCoy
Wo ist denn Buzzsaw?
Den gibt's jetzt zweimal.

PS: Gibt es von dem mittlerweile eigentlich ein Fassung in ordentlicher Qualität? Meine alte Laser Paradise DVD werde ich zwar wegen dem kultigen Langnese Werbespot behalten, trotzdem brauch ich den Running Man mal langsam in anschaubar.

19.05.2017 13:30 Uhr - teento
Ganz grosses Kino, ihr Zwei ! 👍👍
Und jetzt ab...Zeit für euren Mittagsschlaf. Ich geh' derweil Bleistifte anspitzen. 😂

19.05.2017 16:05 Uhr - Major Dutch Schaefer
Eija, Mittagsschlaf hält geistig fit. Kannst es ja auch mal versuchen. Und selbst wenn net...es hielte Dich von der
Tastatur fern ;-D

Fazit:

Running Man ist ein spitzen Film

19.05.2017 18:53 Uhr - Han Vollo
Muahrr (Gähn). Was habe ich verpasst? Hab ein nettes Mittagsschläfchen gehalten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Attraction
Blu-ray 3D/2D LE Steel 19,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Fast & Furious 8
Blu-ray LE Steelbook 22,99
UHD + Blu-ray 27,99
Blu-ray 17,70
DVD 15,99
Blu-ray Teil 1-8 49,99
DVD Teil 1-8 39,99
Amazon Video 13,99



Ein Fall für die Borger

SB.com