SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Rambo III

zur OFDb   OT: Rambo III

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Abenteuer, Action, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,09 (151 Stimmen) Details
31.08.2014
MajoraZZ
Level 27
XP 18.489
Vergleichsfassungen
VOX ab 16
LabelVOX, Free-TV
LandDeutschland
Freigabeab 16
Laufzeit85:21 Min. (ohne Abspann) PAL
Keine Jugendfreigabe
LabelKinowelt, DVD
LandDeutschland
Freigabeungeprüft
Laufzeit92:09 Min. (ohne Abspann) PAL
Von "Rambo 3" gibt es mittlerweile einige Schnittfassungen, die alle um ca. zwei bis fünf Minuten gekürzt sind. Doch diese VOX-Ausstrahlung schießt den Vogel vollständig ab. Sie hat die meisten Schnitte und auch die größte Fehlzeit vorzuweisen. Interessant ist jedoch, das man bei VOX viele Einstellungen sehen konnte, die bei den anderen Fassungen fehlen, dafür hat VOX an manchen anderen Stellen dafür viele Mini-Schnitte gesetzt. Besonders interessant ist die Szene, in der Rambo sich selber operiert. In den ganzen anderen Fassung gab es hier meistens ca. zwei Schnitte, durch welche die blutigsten Aufnahmen fehlen. Bei VOX dagegen hat man einfach die gesamte Szene mit einem großen Schnitt entfernt, also zusammen mit allen Aufnahmen vor und nach der OP-Szene.

Es fehlen 6 Minuten und 48 Sekunden durch 49 Schnitte.
Weitere Schnittberichte
Rambo - First Blood (1982)FSK 16 Marketing - UK Fassung
Rambo - First Blood (1982)FSK 16 VHS Marketing Neuauflage - FSK 16 DVD
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)ATV+ - Keine Jugendfreigabe
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)RTL 2 ab 18 - BBFC 15
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)Premiere Filmclassics - FSK 18 DVD
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)FSK 16 - Ungeprüft
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)FSK 18 VHS - Ungeprüft
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)Vox ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)ATV - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988)FSK 18 VHS - ungeprüfte DVD
Rambo III (1988)Tele 5 ab 16 - Ungeprüft
Rambo III (1988)Premiere Filmclassics ab 18 - Ungeprüft
Rambo III (1988)BBFC 18 VHS Universal - Ungeprüft
Rambo III (1988)BBFC 18 VHS Guild Home Video - Ungeprüft
Rambo III (1988)ATV - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988)FSK 16 DVD - Ungeprüft
Rambo III (1988)VOX ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988)RTL 2 ab 16 - Ungeprüft
Rambo III (1988)FSK 16 VHS - Keine Jugendfreigabe
John Rambo (2008)Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK
John Rambo (2008)FSK 16 - SPIO/JK
John Rambo (2008)Kinofassung - Extended Cut
John Rambo (2008)ORF1 - SPIO/JK
John Rambo (2008)Pro7 ab 16 - SPIO/JK
John Rambo (2008)ProSieben ab 18 - SPIO/JK
John Rambo (2008)US TV Fassung - SPIO/JK

4:03
Der Stickfight wurde etwas verkürzt.
17,88 Sek.


4:57
Weitere belanglose Aufnahmen wurden geschnitten.
7,92 Sek.


14:26
Der Soldat wird erschossen.
0,84 Sek.


14:31
Eine Explosion erfasst einen Soldaten.
1,80 Sek.


23:52
Zaysen: "Sie wollen eine Kraftprobe? Gut!"
Der Folterknecht legt Trautman einen Lederriemen um den Hals und zieht ihn hoch.
9,80 Sek.


27:16
Zaysen geht einen Schitt zurück und schlagt Trautman in den Magen und ins Gesicht.
15,40 Sek.


40:25
Mehrere Leute werden vom Helikopter aus erschossen.
5,92 Sek.


40:34
Dito.
11,36 Sek.


40:52
Dito.
12,64 Sek.


41:15
John beobachtet das Geschehen.
9,16 Sek.


41.40
Zaysen erschießt weitere Menschen.
5,20 Sek.


42:03
Weitere Menschen sterben durch Zaysen.
3,04 Sek.


42:25
Dito.
4,88 Sek.


50:28
John schaut sich noch ein wenig länger um. Zaysen lässt einen Gefangenen hinrichten.
17,52 Sek. Gratulation! Du hast den hier versteckten Easter Egg gefunden!


53:15
Der Folterknecht würgt einen Gefangenen.
5,60 Sek.


53:38
John schleicht noch in einer weiteren Aufnahme. Dann sieht man wie ein weiterer Gefangerer erschossen wird.
8,80 Sek.


56:55
John erschießt ein paar Soldaten.
10,84 Sek.


57:19
Dito.
4,80 Sek.


57:29
John wirft eine Granate, die dann zwei Soldaten tötet.
6,08 Sek.


57:52
John erschießt weitere Angreifer. Zaysen schießt dem Jungen ins Bein.
In der gekürzten Fassung ist auf einmal der Junge da und fällt verletzt um.
8,44 Sek.


58:52
Johns Gefährte erschießt einen Soldaten auf dem Wachturm.
6,72 Sek.


59:00
Bevor John den Jungen absetzt, fehlt, wie er weitere Feinde erschießt.
8,52 Sek.


1:00:47
John springt aus dem Wasser hervor und erschießt die anstürmenden Feinde.
3,76 Sek.


1:00:53
Aus Anschlussgründen fehlt auch, wie John wieder abtaucht.
0,76 Sek.


1:02:31
Eine Wache stürt zu Trautman und verprügelt ihn mit einem Stock.
7,12 Sek.


1:05:24
Radikaler Schnitt: Die gesamte Szene, in der John sich selbst verarztet, wurde komplett entfernt. Bei VOX sieht man nur wie er nach unten zu seiner Wunde guckt - Schnitt - Man sieht einen Helikopter.
79,48 Sek.


1:09:30
Der Folterknecht versucht Traumtan länger mit seinen Flammen einzuschüchtern.
2,88 Sek.


1:09:49
Der Folterknecht wird noch einmal getroffen.
0,80 Sek.


1:09:50
Der finale Schlag musste auch weichen.
2,24 Sek.


1:11:42
Trautman erschießt ein paar Leute von Helikopter aus.
6,96 Sek.


1:12:03
Seltsamer Schnitt:
Man sieht eigentlich noch kurz zwei Wachen schießen.
1,32 Sek.


1:12:13
John erschießt noch ein paar Soldaten vom Helikopter aus und dann jagt er den ganzen Wachturm mit einer Rakete in die Luft.
9,88 Sek.


1:18:29
John bricht dem Soldaten noch das Genick.
2,92 Sek.


1:18:42
Die anderen Soldaten halten den von Rambos Pfeil getroffenen Soldaten für einen Feind und feuern auf ihn.
5,60 Sek.


1:19:16
Man sieht die blutige Hand eines Soldaten und im Anschluss nochmal John.
2,24 Sek.


1:19:20
Der Soldat wird blutig durchlöchert.
1,00 Sek.


1:19:23
John: "Ein gutes Timing!"
Trautman: "Wozu sind denn Freunde da?"
5,20 Sek.


1:19:55
John wird länger beschossen.
2,56 Sek.


1:20:02
Man sieht Flammen.
1,32 Sek.


1:20:42
John wird länger gewürgt und kassiert einen Kniestoß.
5,00 Sek.


1:20:57
John drück Kourovs Gesicht weg.
6,36 Sek.


1:21:27
Kourov wehrt sich mit Schlägen, während John das Seil um Kourovs Hals legt.
10,52 Sek.


1:21:53
Kourov drückt John viel länger.
13,84 Sek.


1:22:20
Kourovs Genick bricht.
1,56 Sek.


1:26:03
Größerer Schnitt während der Schießerei.
23,56 Sek.


1:26:50
Dito.
6,28 Sek.


1:27:23
Zaysen tötet einige Rebellen. Ein anderer Soldat schießt John ins Bein.
6,32 Sek.


1:28:35
Der Schütze im Helikopter wird getroffen.
1,04 Sek.


1:29:18
John erschießt zwei Soldaten im Helikopter.
6,76 Sek.
Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

Kommentare

31.08.2014 00:03 Uhr - Jack Bauer
4x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Der mit Abstand schwächste RAMBO-Film.

Die spektakulären Actionsequenzen machen aber auch heute noch Spaß.

31.08.2014 00:04 Uhr - nivraM
2x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Ernsthaft? Mit dieser Fassung kann wirklich niemand etwas anfangen: Selbst wer den Film nicht kennt, dem dürften die Schnitte zumindest teilweise auffallen.

31.08.2014 00:08 Uhr - Psy. Mantis
5x
User-Level von Psy. Mantis 5
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 403
Wenn ich diesen Film sehe, dann muss ich immer an Hot Shots 2 denken.

31.08.2014 00:13 Uhr - Bad Boy
2x
Zwar schlechter als seine Vorgänger, aber immer noch besser als der langweilige 4.Teil.

31.08.2014 00:17 Uhr - Clemens
1x
DB-Helfer
User-Level von Clemens 10
Erfahrungspunkte von Clemens 1.354
Einer der wenigen Actionfilme, die selbst mich ermüden. Der Streifen fängt ja noch ganz ordentlich an und die unzähligen Explosionen im Verlauf des Films lassen das Herz jedes Pyrotechnikers höher schlagen; aber fast die komplette zweite Hälfte des Films besteht fast ausschließlich aus Pech-Krawall-Plauz. Fast keinerlei Struktur, fast keinerlei Abwechslung. Alles & jeder fliegt in die Luft. Irgendwann halt... gähn...

31.08.2014 00:27 Uhr - Cocoloco
3x
31.08.2014 00:13 Uhr schrieb Snake Eyes
Zwar schlechter als seine Vorgänger, aber immer noch besser als der langweilige 4.Teil.

merkwürdigen Geschmack hast du.

@Rambo 3
jetzt wo der Film endlich im TV uncut gezeigt werden könnte, macht man immer noch sowas.

31.08.2014 06:54 Uhr - alex_wintermute
5x
Mit Abstand der trashigste der 4 Rambo Filme, aber nicht der schwächste.

Einen wirklich schlechten Nachfolger gibt es nicht.

31.08.2014 15:13 Uhr - DestinationOne
3x
Nicht unbedingt der beste der Rambo Filme, aber besser als die Actiongülle die heutzutage produziert wird.

31.08.2014 22:51 Uhr - Derstrich
1x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Meh. Da guck ich mir lieber zum 10. Mal Rambo 4 an

01.09.2014 00:33 Uhr - Terminator20
Seh ich nicht so für mich war Teil 4 grottenschlecht (alleine die billigen CGI Bluteffekte meine Fresse) danach folgt der emohafte Teil 1 (mein Gott dieses traumagesülze konnte ich schon damals nicht ertragen, wenn ich Drama sehen will schalt ich ARD/ZDF ein) danach Folgt Teil 2 und danach für mich der beste Teil 3.

Rambo total gnadenlos am alles niedermetzeln + grandiose Bluteffekte zwar teilweise schon relativ unlogisch (gerade das Finale) aber für mich doch ein wenig besser als Teil 2 (wobei der auch echt gut war).

Teil 5 kommt ja auch bald das wird wieder so eine CGI Gurke wie Expendables 3 bestimmt auch PG 13 so wie ich Stallone kenne xD

01.09.2014 03:01 Uhr - Guilala
2x
Teil 2 und 3 könnte man doch mittlerweile ab 16 freigeben. Verglichen mit dem ungleich härteren "John Rambo" sind die Vorgänger ein Kindergeburtstag. Auf RTL 2 lief "Rambo 3" sogar schon uncut (-in der Nachtwiederholung, Anfang der 90er).

31.08.2014 00:08 Uhr schrieb Psy. Mantis
Wenn ich diesen Film sehe, dann muss ich immer an Hot Shots 2 denken.

LOL, ich auch! ;-)

01.09.2014 07:46 Uhr - DerJohnny
1x
01.09.2014 03:01 Uhr schrieb Guilala
Teil 2 und 3 könnte man doch mittlerweile ab 16 freigeben. Verglichen mit dem ungleich härteren "John Rambo" sind die Vorgänger ein Kindergeburtstag. Auf RTL 2 lief "Rambo 3" sogar schon uncut (-in der Nachtwiederholung, Anfang der 90er).

31.08.2014 00:08 Uhr schrieb Psy. Mantis
Wenn ich diesen Film sehe, dann muss ich immer an Hot Shots 2 denken.

LOL, ich auch! ;-)


Damals war er sogar noch indiziert.

01.09.2014 12:42 Uhr - GrimbelFrixx
1x
31.08.2014 00:13 Uhr schrieb Snake Eyes
Zwar schlechter als seine Vorgänger, aber immer noch besser als der langweilige 4.Teil.


01.09.2014 00:33 Uhr schrieb Terminator20
Seh ich nicht so für mich war Teil 4 grottenschlecht


- Habt Ihr einen anderen Rambo4 als ich gesehen? -Ich schließ mich "Derstrich" an:

31.08.2014 22:51 Uhr schrieb Derstrich
Meh. Da guck ich mir lieber zum 10. Mal Rambo 4 an


Danke lieber MajoraZZ für dass angucken dieses Torsos, wer sich das freiwillig, dass heißt zu Unterhaltungszwecken im Free TV ansieht, ist selber schuld.

01.09.2014 14:11 Uhr - MajoraZZ
1x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Torso ist der falsche Begriff. Es gibt wirklich Schlimmeres als 6 Min Fehlzeit, wobei 6 Min auch schin 6 Min zu viel sind.

Aber für Tränen sorgen bei mir eher die gekürzten Fassungen von Cyborg, Robocop 1/2 oder Harte Ziele.

01.09.2014 18:45 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
01.09.2014 14:11 Uhr schrieb MajoraZZ
Torso ist der falsche Begriff. Es gibt wirklich Schlimmeres als 6 Min Fehlzeit, wobei 6 Min auch schin 6 Min zu viel sind.

Aber für Tränen sorgen bei mir eher die gekürzten Fassungen von Cyborg, Robocop 1/2 oder Harte Ziele.



...oder das fehlen des kompletten Showdowns von Bullett in the Head auf dem damaligen Tape von..ich denke es war von New Vision...

06.09.2014 04:05 Uhr - JoeArmstrong
1x
Schöner Schnittbericht, einer eher weniger schönen Schnittorgie.

Mein Lieblingsrambo bleibt Teil 2, wobei ich allerdings alle gut finde und schätze.

Beachtlich auch welchen Wandel ein paar Jahre ausmachen können, im Falle der Taliban z.B. von Freiheitskämpfern zu Terroristen.

Wenigstens hat sich für John Rambo die Lage ein wenig zum Guten geändert.
So kann er sich heute in seiner Funktion als Schlangenjäger in Teil 4 wenigstens eine Uhr von Panerai am Arm leisten.

16.10.2014 21:14 Uhr - RockX
1x
Habe mich nach vielen Jahren endlich von einer steinalten VHS-Aufnahme getrennt und die Uncut-Triologie von Studio Canal gekauft. Somit heute zum ersten Mal Rambo III uncut und in DVD-Qualität genossen. Wow, was für ein Film! Man atmet förmlich diese süße 80er Jahre Luft. Herrlich!

Zu der Schnitterei rund um den Film: Krieg ist grausam und brutal. Wenn man alles rausschneidet, was grausam und brutal ist, erreicht man eigentlich das Gegenteil von dem, was man erreichen will: man verharmlost Krieg. Und aus heutiger Sicht gibt es bis auf die Szene mit dem Holzstöckchen rausschieben auch keinen Grund mehr, diesen Film erst ab 18 freizugeben. Von der Indizierung hat man sich ja glücklicherweise inzwischen schon verabschiedet.

Da einige ein Ranking der Rambofilme aufgestellt haben, hier dann auch das meinige:
1. Rambo I
2. Rambo III
3. Rambo II
4. John Rambo (m.E. überflüssig)

Danke fürs Lesen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte Blu-Ray

Amazon.de


Die Nacht der offenen Särge
Blu-ray 16,99
DVD 14,99



John Wick: Kapitel 2
Blu-ray LE Steelbook 19,99
4K UHD Blu-ray 24,99
Blu-ray 16,99
DVD 12,99
Amazon Video 13,99



Das Versteck
Blu-ray 16,99
DVD 16,49

SB.com