SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Parker

zur OFDb   OT: Parker

Herstellungsland:USA (2012)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,12 (17 Stimmen) Details
02.11.2015
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 29.271
Vergleichsfassungen
Pro 7 ab 12
Label Pro 7 , Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 103:04 Min. (ohne Abspann)
FSK 16
Label Pro 7 , Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 108:14 Min. (ohne Abspann) PAL
Verglichen wurde die gekürzte Pro7-Fassung ab 12 (18.10.15) mit der ungekürzten Spätwiederholung ab 16.

Es fehlten 5 Minuten und 10 Sekunden bei 21 Szenen.
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts
16 Min
Als die Waffe im Auto abgefeuert wird, fehlt, wie die Kugel den Fahrer noch trifft und Blut an die Scheibe spritzt.
1 Sek


16 Min
Parker wird angeschossen. Melander feuert anschließend noch eine Kugel ab.
2 Sek


16 Min
Melander bekommt von Parker einen Tritt ins Gesicht.
2 Sek


21 Min
Parker würgt den Pfleger länger + Gegenschnitt auf den alten Mann im Rollstuhl.
5,5 Sek


31 Min
Parker zieht den Stuhl nach oben und lässt ihn wieder auf den Hals von Bobby am Boden heruntersausen.
3,5 Sek


42 Min
Der Typ versucht die Waffe vom Tisch zu nehmen....
0,5 Sek


42 Min
....Parker schießt ihm kurz darauf eine Kugel in die Seite.
2 Sek


42 Min
Als Parker den Bösewicht zur Seite schubst, fehlt noch, wie er ihm ins Bein schießt.
0,5 Sek


43 Min
Parker zwingt Norte, seine eigenen Leute zu erschießen, ansonsten wird er getötet. Norte zielt daraufhin auf die Männer am Boden und erschießt sie. Als er fertig ist und die Waffe senkt, meint Parker, warum er aufhört. Norte antwortet, dass sie bereits tot sind. Parker will allerdings, dass Norte weiter macht, woraufhin Norte noch einmal der Reihe nach den Männern eine Kugel in den Leib schießt.
33 Sek


44 Min
Norte: Und was jetzt? Jetzt können Sie mich erpressen, oder?
Parker: Das muss ich gar nicht! Nicht wenn Sie hier den Dreck wegmachen und jedem sagen, dass ich nie hier war!
Norte: Und wie soll man das erklären? (Norte zeigt auf die Leichen).
Parker: Plötzlicher Herztod auf dem Weg hierher! Und vergiss nicht ihren Wagen zu entsorgen! Steht vor der Tür!
25 Sek


60 Min
Norte bekommt das Messer noch tiefer reingestoßen.
2,5 Sek
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts

Kommentare

02.11.2015 00:03 Uhr - RetterDesUniversums
2x
der Metzger würde Hackfleisch sagen :-)

02.11.2015 04:39 Uhr - Mc Claud
1x
Toller Schnittbericht!
Ich fand den Film schlecht. Da gibt es bessere mit Statham wie Transporter oder Safe !

02.11.2015 13:33 Uhr - Stoi
2x
Ich fand den Film gut. Da gibt es schlechtere mit Statham.

02.11.2015 13:43 Uhr - BadMan
User-Level von BadMan 1
Erfahrungspunkte von BadMan 1
Schon ungekürzt zählt der Film für mich nicht zu den Glanzlichter von Statham, hier beraubt um alle wesentlichen Actionsequenzen ist der Film dann wohl gänzlich ein Schnarcher.

Ein Lob für den detailliert ausgearbeiteten Schnittbericht, soviel Zeit muss sein.

02.11.2015 14:11 Uhr - NoCutsPlease
1x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.280
Ja, der Schnittbericht ist mal wieder absolute Qualitätsware.

Der Film selbst ist für sich genommen ein ganz passabler Actioner, aber wenn man bedenkt, dass er die gleichen literarischen Wurzeln wie der Lee-Marvin-Klassiker "Point Blank" und der Mel-Gibson-Kracher "Payback" hat, dann kommt er schon etwas blass daher.

02.11.2015 21:04 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.521
02.11.2015 14:11 Uhr schrieb NoCutsPlease
Der Film selbst ist für sich genommen ein ganz passabler Actioner, aber wenn man bedenkt, dass er die gleichen literarischen Wurzeln wie der Lee-Marvin-Klassiker "Point Blank" und der Mel-Gibson-Kracher "Payback" hat, dann kommt er schon etwas blass daher.

100% Zustimmung! Die oben genannten Filme sind beide echte Knaller, "Parker" hingegen nicht so unbedingt (aber immerhin noch ganz o.k.).
Vielleicht sollte der gute Parker/Porter/Walker auch mal darauf achten, mit WEM er ein Verbrechen begeht, um beim nächsten Mal nicht wieder von einem Komplizen über den Haufen geschossen zu werden. ;-)

05.09.2017 01:35 Uhr - slaytanic member
Ganz ehrlich es gibt bessere Filme oder zumindest sieht man nichts, was man nicht schon irgendwo gesehen hätte aber soo schlecht ist er jetzt auch nicht...................

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten FSK 16-Blu-ray.

Amazon.de


Die Reifeprüfung
Remastered Special Edition
Blu-ray 13,49
DVD 10,99
Amazon Video 9,99



Escalation
Italo Cinema Collection #01



Die Kröte
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,00
Cover B 36,00
Cover C 36,00

SB.com