SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Octagon

zur OFDb   OT: Octagon, The

Herstellungsland:USA (1980)
Genre:Action, Martial Arts
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,08 (12 Stimmen) Details
06.08.2009
Mike Lowrey
Level 35
XP 36.797
Vergleichsfassungen
FSK 16 (alt) ofdb
R-Rated ofdb
Ultrabrutal! Menschenverachtend! Gewaltverherrlichend! Alles Attribute, die man Octagon, einem Frühwerk des Martial Arts-Akteurs und späterer Kettenwitz-Ikone Chuck Norris nicht im Entferntesten attestieren kann. Trotzdem war das Gezeigte den Prüfern vor 25 Jahren zuviel und sie verbannten den Film auf die Liste der indizierten Titel. Im Juni 2009 wurde er nun wegen Zeitablaufs wieder gestrichen und somit dürfte nunmehr der Weg für die ungekürzte Fassung, die MiB bereits in Österreich veröffentlicht hat, frei sein. Was man einem in der bisher erhältlichen FSK 16-Fassung vorgesetzt hat, spottet bei näherer Betrachtung jeder Beschreibung. Jeder Anflug von Gewalt oder kämpferischen Auseinandersetzungen wurde rigoros entfernt oder so zerstückelt, dass alles nach zehn Sekunden erledigt scheint. Sind die Schnitte zu Beginn noch ein wenig nachvollziehbar, gleiten sie schnell ins Lächerliche ab, sodass der Film fast als FSK 12 durchgehen könnte. Daneben fehlen noch ohne ersichtlichen Grund einige Handlungsszenen, die diesen Fassungstorso noch unverständlicher machen als ohnehin schon.

Im August 2012 lag der Film der FSK zur Neuprüfung vor und erhielt die FSK 16-Einstufung dieses Mal in ungekürzter Form. Die DVD- oder Blu-ray-Neuauflage von EuroVideo ist auch schon geraume Zeit auf dem Markt. Na endlich.

Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-DVD von MiB mit der ungekürzten US-DVD (R-Rated) von Trinity Home Entertaiment.

57 Schnitte, 3 Masterfehler = 1278,92 Sekunden bzw. ca. 21 Minuten 19 Sekunden

(Die Schnittzeiten stammen von der US-DVD, sind dementsprechend in NTSC-Format angegeben.)
Weitere Schnittberichte:
BBFC 18 - FSK 16 Blu-ray
Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray
Tele 5 ab 16 - FSK 16 Blu-ray

Meldungen:
Octagon erscheint erstmals ungeschnitten in Deutschland (28.07.2012)

0:03:33: Der Chauffeur wird blutig erschossen.
3,08 Sec.


0:03:40: Der Mann auf dem Rücksitz wird von einer Maschinengewehrsalve durchsiebt. Dann sieht man kurz den Schützen, der nochmal zu feuern beginnt, gefolgt von einer Ansicht des Mannes, der noch einige blutige Einschüsse erleidet.
4,56 Sec.


0:03:45: Ein weiterer Chauffeur kommt in die Einfahrt gerannt und schießt dem Mann mit dem Maschinengewehr in den Rücken, wird jedoch von der Frau postwendend erschossen. Sie steigt dann in ein Auto, das vorgefahren kommt und flüchtet. Die Frau, die danach in die Einfahrt gelaufen kommt, kann mit ihren Pistolenschüssen eine Flucht nicht mehr verhindern.
16,84 Sec.


0:06:00: Seikura und Katsumo sind zu sehen. Seikura zerknüllt einen Zettel und gibt Katsumo mit einem Nicken ein Zeichen. Dieser geht ein Stück und sagt zu jemandem, der im Off steht: "Kill the family."
Dann sieht man Scott und Justine beim Dinner. Justine versucht herauszufinden, ob sie Tequila wirklich trinken kann oder ob es an dem Salz liegt. Scott legt seine Hand auf ihre und gibt ihr zu verstehen, dass sie ihm nicht erzählen muss, was sie umtreibt, aber auch nicht so tun müsse, als würde sie nichts beschäftigen. Sie bedankt sich und sie sagen sich, dass sie froh sind, heute abend beim Dinner zu sein.
Scott macht ihr ein Kompliment, dass ihm gefallen habe, wie sie Martial Arts in ihren Tanz integriert hat und fragt, wie lange sie das schon mache. Justine erwidert, dass sie nichts mit Martial Arts zu tun hat, ihr Bruder hätte es eine Zeit lang gelernt, aber das ist sicher nichts im Vergleich zu Scott. Er fragt sie dann noch, warum sie sich so stark kontrolliere, worauf sie meint, dass sie das aus Sicherheit macht.
120,6 Sec.


0:08:21: Während Scott seinen Ninja-Gegner weiter aufmischt, wird Justine auf der Treppe von einem anderen Ninja erstochen. Scott und sein Widersacher schmeißen sich derweil rangelnd zu Boden.
17 Sec.


0:08:45: Scott wird noch von einem weiteren Gegner in den Rücken getreten.
1,24 Sec.


0:08:47: Scott prügelt sich mit dem Ninja, wirft ihn zu Boden und kickt ihn schließlich durch die Tür nach draußen.
12,96 Sec.


0:09:09: Als Scott das Haus betritt, nachdem er den Strom wieder eingeschaltet hat, sieht er einige Leichen am Boden liegen. Er sagt "Oh my god." (im Off hört man echoartig "Ninja!").
17 Sec.


0:10:45: Katsumo droht den Leuten noch, dass ihre Familien ohne Gnade getötet würden, wenn sie etwas über das Training oder den Ort ihrer Ausbildung verraten.
11,96 Sec.


0:11:06: A.J. sagt zu Scott: "What happened last night really burns my ass."
2,8 Sec.


0:12:57: McCarn gibt Scott noch seine Sicht von der Moral des Tötens zu hören.
31,84 Sec.


0:14:51: A.J. und ein Bekannter treffen sich auf der Straße. Der Kumpel fragt ihn, warum Scott eigentlich nicht mehr kämpft, worauf A.J. sagt, dass er gern versuchen könne, ihn umzustimmen. Dann muss er los.
38,08 Sec.


0:21:52: Der Seemann ist in der Uncut-Fassung in einer Nahaufnahme zu sehen, wie er weiter stranguliert wird. Er schreit dabei laut auf und die Kamera wechselt zwischen den Ansichten von A.J. und dem Seemann.
10,2 Sec.


0:22:18: McCarn sagt noch zu A.J., dass es nichts bringen wird, die Polizei zu rufen.
28,12 Sec.


0:26:36: Der Ninja bestraft den Mann, der zu langsam aus dem Bett gestiegen ist, mit einigen Schlägen und einem Tritt, der ihn auf das Bett fallen lässt.
16,08 Sec.


0:29:57: In der ungeschnittenen Version fügt Justine noch zu ihren Ausführungen, dass die anderen beiden Experten in Rente gegangen sind, an, dass die beiden tot sind und sie daran beteiligt war. Einmal durch Bereitstellung von Geld und einmal durch die Gabe von Informationen.
16,56 Sec.


0:30:40: Justine sagt zu Scott: "Well, don't forget your integrity."
2,76 Sec.


0:31:17: Zunächst sieht man einen alten Mann an der Theke sitzen, der vergeblich versucht, die junge Kellnerin anzugraben. Danach spricht A.J. noch mit Scott über seine Recherchen und dass McCarn den Seemann getötet hat, der ein deutscher Terrorist namens Johann gewesen sein soll.
73,44 Sec.


0:35:38: Der Ninja schlägt den Franzosen noch etwas ausführlicher mit dem Stab.
6,28 Sec.


0:0:36:08: Der Franzose geht noch über den Hof, die anderen beobachten gespannt, wie er für sein Ungehorsam wohl bestraft wird. Ein Ninja wirft ihm dann auch prompt einen Wurfstern in den Nacken. Er schreit, fällt in den Sand und wird von anderen Ninja weggezogen.
42,88 Sec.


0:38:42: Ein paar Leute aus dem Ninja-Camp entdecken die Leiche des Franzosen. Sie kommen näher und ein Mann wird von einem Ninja überrascht, der sich unter der Leiche versteckt hat. Der Ausbilder kommt dazu und gibt eine weitere Anekdote über die Ninja-Philosophie zum Besten.
61,76 Sec.


0:40:13: A.J. wird von Sharky noch gefragt, wo denn Scott stecke, doch er gibt sich genervt und ahnungslos.
9,92 Sec.


0:46:09: Katsumo sagt in der ungeschnittenen Version noch, dass Ungehorsam vonseiten der Ausgebildeten mit dem Tode bestraft wird ("...by death."). Durch die harmlosere, deutsche Synchronisation bekommt der deutsche Zuschauer diesen Schnitt aber überhaupt nicht mit.
1,28 Sec.


0:47:26: A.J. sagt Scott, dass er Sharky doch mal anrufen solle, doch Scott meint, dass er nichts hat, worüber er mit Sharky reden müsse.
8,04 Sec.


0:51:15: Scott mischt den Handlanger noch ein bisschen länger auf. Doggo bedeutet Scott, dass ihm diese Präsentation seiner Kampfkünste reiche.
20,72 Sec.


0:55:43: Der Ninja drängt den Gefangenen noch länger mit dem Katana gegen einen Holzpfahl. Dann kommt Katsumo dazu und sagt: "No!".
8,76 Sec.


0:55:51: Der Ninja hält dem Mann etwas länger sein Katana an den Hals und faucht ihn an.
4,08 Sec.


0:56:04: Hier fehlt erneut eine ganze Szene. Scott betritt den Laden eines Pelzhändlers. Zunächst nimmt der Mann an, Scott wolle etwas kaufen, doch nachdem er eine andere Kundin betreut hat, fragt er Scott, was er denn dann wolle. Scott bittet, ihn einen Augenblick privat sprechen zu können. Die beiden gehen in einen anderen Raum. Scott fragt den Verkäufer, wo Seikuras Camp sei, da dieser mal Geschäfte mit ihm gemacht habe. Der Händler sagt, dass er früher mit ihnen zu tun hatte, weil sein Bruder bei den Olympischen Spielen in München getötet wurde und er Rache wollte, doch Rache sei eher was für junge Menschen. Außerdem seien das Terroristen. Er sagt Scott dann noch, dass er wissen sollte, dass die Welt, die er versucht zu retten, nicht gerettet werden will. Scott antwortet, dass das vielleicht auf dessen Welt zutreffe, aber nicht auf seine.
Dann fehlt noch der Anfang der nächsten Szene, in der Sharky Scott überreden will, wieder für Geld zu kämpfen, doch Scott sagt, dass er darin nicht mehr interessiert sei. Sharky sagt, dass er aufgibt.
247,84 Sec.


1:01:01: Aura verpasst ihm noch einen Tritt in die Magengrube.
4,28 Sec.


1:06:50: Justine bekommt den Giftpfeil in den Hals.
2,56 Sec.


1:07:01: Justine fragt noch, warum ihr so kalt sei. A.J. sagt dem Taxifahrer, dass er noch warten solle und beginnt, auszusteigen. Dann sieht man nochmal Justine, die seufzt und stirbt.
5,44 Sec.


1:09:27: Der Rest der Einstellung fehlt, als beide sich ansehen. Wohl ein Masterfehler.
3,36 Sec.

1:10:56: Die ungeschnittene Fassung zeigt noch, wie der Mann, auf den McCarn geschossen hat, getroffen wird und zu Boden fällt.
4,04 Sec.


1:11:29: Ein Ninja versteckt sich hinter einer Gardine, während seinem Kollegen von Scott gerade das Genick gebrochen wird. Dann wagt er sich aus der Deckung.
5,64 Sec.


1:11:37: Auf McCarns Handlanger wird geschossen, doch der erwidert das Feuer präziser und trifft so seinen Kontrahenten. Doch schon nimmt der Nächste Maß und feuert auf ihn.
5,68 Sec.


1:12:19: Doggo fällt noch angeschossen zu Boden.
2,48 Sec.


1:12:55: McCarn sagt seinem Handlanger, dass er warten sollte, bis der Ninja am Boden angekommen ist. Jetzt sollen sie die Schweinerei sauber machen.
10,04 Sec.


1:13:18: McCarn sagt noch, dass er sich besser fühlen sollte, wenn der Hurensohn getötet sei.
3,12 Sec.


1:19:56: A.J. wird noch von einem Ninja am Boden liegend auf den Rücken geschlagen.
2,8 Sec.


1:23:02: Masterfehler. Die deutsche Fassung verkürzt die Ansicht des Camps. Auch Scott ist in der ungeschnittenen Fassung länger im Baum zu sehen.
5,08 Sec.

1:23:24: Scott zückt die Klinge aus dem Handschuh und wirft sie blitzartig in den Baum und trifft den sich dort versteckenden Ninja, der prompt getroffen zu Boden fällt. Scott rennt an der Mauer entlang weg.
13,44 Sec.


1:24:32: Scott wird von einem Ninja mit einem Schlagstock überrascht und erstmal vermöbelt. Dann gewinnt er jedoch die Oberhand und schickt seinen Kontrahenten mit Faustschlägen und einem Roundhousekick ins Land der Träume. Dann schleicht er sich auf die Terrasse und die FSK 16-Fassung setzt auch wieder ein.
28,24 Sec.


1:25:20: Scott ersticht den ersten Ninja, der sich von hinten an ihn herangeschlichen hat, doch schon kommen zwei weitere. Während er den ersten davon noch relativ einfach über die Klinge (Achtung, Wortwitz) springen lässt, befördert er den zweiten erneut per Kick durch die Pappschiebetür, sodass dieser im Teich direkt darunter seinen finalen Ankunftsort findet.
20,32 Sec.


1:25:46: Ein Ninja schleicht sich von hinten an Scott heran, schlägt aber ins Leere und wird von Scott im Wassergraben ertränkt. Doch er kommt keine zehn Meter weit, ohne direkt schon wieder von drei maskierten Kontrahenten belauert zu werden. Doch auch sie fertigt er relativ fix ab.
46,72 Sec.


1:27:12: Und wieder nimmt es Scott erfolgreich mit gleich vier Gegnern auf.
5,92 Sec.


1:28:20: Es fehlt der gesamte Pfad, den Scott beschreiten muss und auf dem sich ihm immer neue Ninja-Feinde in den Weg stellen. Die ersten beiden kann er schnell ins Wasser befördern, den dritten bringt er gekonnt mit einem Saltotritt zu Boden und ertränkt ihn, indem er seinen Kopf mit den Füßen unter Wasser drückt. Der Ninja röchelt dabei gut wahrnehmbar. Auch, als er in dem Bereich mit dem sandigen Untergrund auf Gegner trifft, lässt er ihnen keine Chance. Zwischendurch sieht man Aura, die mit einem Gewehr bewaffnet von Deckung zu Deckung rennt.
152,96 Sec.


1:30:30: A.J. kann sich per Ellenbogenschlag von den Ninjas befreien, die ihn bewachen. Er klettert eine Leiter hinauf zu einem Podest, auf dem Seikura und Gefolgschaft stehen und wird von ihnen sogleich wieder in Gewahrsam genommen.
23 Sec.


1:30:58: A.J. bekommt noch eine verpasst.
3 Sec.


1:31:03: Schlimm und stark zensurwürdig. A.J. wird weiter am Pfahl fest gemacht.
3,12 Sec.


1:31:11: Seikura schneidet A.J. mit seiner Sense in die Schulter.
3,64 Sec.


1:33:23: A.J.'s Schicksal ist besiegelt. Während Scott den sich wieder aufpäppelnden Ninja ins Feuer kickt und dafür von den Gefangenen bejubelt wird, schneidet Seikura A.J. oben auf dem Podest die Kehle durch.
25,68 Sec.


1:34:47: Der Ninja, den Scott vorhin noch per Kick ins Feuer geschickt hat, kommt brennend und schreiend wieder hervor und will Scott noch immer attackieren. Selbst nach einem Schwerthieb ist er nicht totzukriegen und robbt auf Scott zu, immer noch am ganzen Körper brennend. Seikura mobilisiert derweil seine Männer und macht sich auf den Weg nach unten.
22,08 Sec.


1:35:18: Masterfehler. Scott und die Ninjas belauern sich etwas länger, die Gefangenen beobachten die Szenerie.
5,68 Sec.

1:35:44: Die anderen Ninjas, die Scott eben noch umzingelt haben, lassen ihn und Seikura alleine, um die Gefangenen zu jagen.
3,52 Sec.


1:35:57: Seikura wedelt ein bisschen mit seinen Sensen vor Scott herum.
2,16 Sec.


1:36:00: Scott nähert sich seinem Kontrahenten mit dem Katana.
2,72 Sec.


1:37:20: Der Gefangene würgt den Ninja unter sich. Ein anderer nimmt den Gefangenen mit der Armbrust ins Visier und schießt. Der Pfeil trifft den Mann in die Brust und bleibt dort stecken.
7,16 Sec.


1:38:28: Der Söldner, der eben noch das Dynamit geworfen hat, wird per Pfeil erledigt.
3,36 Sec.


1:38:32: Aura erschießt einen Ninja, dann explodiert auch schon das Haus. Danach erledigt sie noch einen zweiten Widersacher per Gewehrsalve.
10,8 Sec.


1:39:48: Scott sagt noch zu Seikura: "I'm gonna kill you.". Dann ist nochmal Seikura zu sehen.
4,2 Sec.

Cover der geschnittenen DVD von Madison Home Video


Cover der geschnittenen DVD von MiB


Cover der ungeschnittenen DVD von Trinity Home Video

Kommentare

06.08.2009 00:19 Uhr - Kahler Hahn
Ich bin ja mal gespannt obs hier wieder mit den zig tausend Chuck Norris Facts los geht

06.08.2009 00:23 Uhr - bernyhb
ist die Ösi nicht uncut?

06.08.2009 00:29 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Facts, facts, facts! Chuck Norris hat ET aufm Atari 2600 durchgespielt!

Ne, Hammer-Schnittbericht. Wie lange war der Film in der Cut-Version dann überhaupt noch?

edit: ah, 82 von 104 Minuten...

06.08.2009 02:08 Uhr - spannick
die lahmen Dialogszenen fehlten auch schon in der gewalt-unzensierten Kinofassung

06.08.2009 05:08 Uhr - marioT
Tolle arbeit Mike.
Hat doch bestimmt viel Spaß gemacht,oder? ;)
LMAA Octagon!
LOL
Du bist echt ne Schote Herr Lowrey.

06.08.2009 10:37 Uhr - Flufferine
Es gibt eine ungekürzte Fassung auf DVD im deutschsprachigen Raum,deshalb verstehe ich die Arbeit hier nicht...aber gut,wenn man nix zu tun hat,sucht man sich was...sehr übersichtlich und genau,schönes Ding-allerdings : die Szene im Restaurant [06:00 Minute], war auf der CBS-VHS auch schon nicht ganz enthalten und wurde mit schlechten Synchronstimmen (und deutlich hörbaren englischen Dialogen im Hintergrund)eingedeutscht [M.I.B. Österreich]-bei der Liebe, mit der jene Aufgabe dort bewältigt wurde, ziehe ich es vor, mir in der Zeit den Kaffee nachzuschenken-diese Szene verhunst den Film ein wenig.

06.08.2009 11:28 Uhr - LoneWolff
da wirds mal höchste zeit für ne würdevolle vö.die mib mit voice over und sehr bescheidener bildqualität geht mal gar nicht.ansonsten löblicher schnittbericht:)

06.08.2009 13:08 Uhr -
Hab ihn auch schon Uncut, die wieder eingefügten Szenen sind aber glaub ich auf Englisch.
Hab ihn schon ewig nicht mehr gesehen.

06.08.2009 13:16 Uhr - cymain
[...] aber gut,wenn man nix zu tun hat,sucht man sich was. [...]


Diese Kommentar ist ja mal sowas von, man entschuldige meine Wortwahl, saublöd!
Man sollte einem Schnittberichte-Autor dankbar sein für die Arbeit die er leistet. Man man man, also machmal muss man sich echt über manche Leute wundern.

Danke an den Autor des Schnittberichtes, ICH fand ihn sehr lesenswert & informativ!

06.08.2009 13:27 Uhr - shark
Madison....
entweder indextitel uncut ab 16 oder zu grunde verstümmelt, was dazwischen gibts da nicht.
Toller SB!

06.08.2009 16:36 Uhr - MrGoodcat
Hhm…Chuck Norris…… hat der nicht auch mal mit verbundenen Augen seinen Sehtest bestanden?

06.08.2009 17:00 Uhr - marioT
@flufferine

Noch nie aufgefallen das hier unzählige Schnittberichte unter anderem auch von Weltweiten Schnitt/Filmfassungen aufgeführt sind?
Dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob es schon eine ungeschnittene Deutsche Fassung gibt.
Es geht um Fassungsvergleiche aller Art und Weltweit.
Denk mal darüber nach,dann erschließt sich dir vielleicht der Sinn dieser Seite.

06.08.2009 23:51 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Chuck Norris darf whaerend der Fahrt mit dem Busfahrer reden! Chuck Norris kann mit beiden Beinen gleichzeitig zutreten!

07.08.2009 19:15 Uhr - John_Creasy
DB-Helfer
User-Level von John_Creasy 4
Erfahrungspunkte von John_Creasy 268
Bei uns im Ort ist Chuck Norris Busfahrer...Naja der busfahrer sieht jedenfalls so aus wie Chuck.
Der Sb is klasse, wollte schon immer mal wissen, was da in der 16er gefehlt hat.
Hoffe ja auch jetzt auch auf ein neues Release sonst muss ich leider wirklich zur MIB-Box greifen.

13.08.2009 20:55 Uhr - kabaam
Ist die US Scheibe 16:9 kanns hier nicht genau erkennen. Eventuell anamorph?

13.07.2010 17:25 Uhr - uncutman
auf sky waren nur handlungsschnitte zuvermerken die gewalt ist uncut geblieben , da der film auf vhs eine fsk freigabe ab 16 hatte , so der sender sky

31.07.2012 20:36 Uhr - studio-kiel
lustig - wird auch mal zeit für ne BOX von "The Master" mit Lee van Cleef und Sho Kosugi! die serie war klasse...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die ungekürzte US-DVD bei Amazon.com
Amazon.de


Alien: Covenant
Blu-ray LE Steelbook 24,99
4K UHD 28,99
Blu-ray LE Mediabook 25,99
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Blu-ray 1-6 LE Stbk 59,99
Blu-ray 1-6 46,99
DVD 1-6 36,99
Amazon Video 13,99



Ash vs Evil Dead - Staffel 1
Blu-ray 24,99
DVD 17,99



The Last Face
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99

SB.com