SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker

zur OFDb   OT: Out for Justice

Herstellungsland:USA (1991)
Genre:Action, Drama, Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,91 (97 Stimmen) Details
05.04.2015
brainbug1602
Level 21
XP 9.747
Vergleichsfassungen
US DVD ofdb
Label Warner, DVD
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 91:24 Min. (86:58 Min.) NTSC
US TV-Fassung
Label G4, Free-TV
Land USA
Laufzeit 89:43 Min. (88:46 Min.) NTSC
Verglichen wurde die US TV Fassung von G4 mit der US DVD von Warner.

Bobby Lupo wird auf offener Straße von dem Gangster Richie erschossen. Detective Gino Felino, der mit Bobby befreundet war stellt das Viertel auf den Kopf und heftet sich an Richie um ihn seiner gerechten Strafe zuzuführen. Zugedröhnt mit Drogen zieht der eine Blutspur durch Brooklyn.

Okay, Steven Seagal als knallharter Italo-Cop aus Brooklyn, der den Mord von seinem Freund rächen will und dabei noch nebenbei seine Ehe rettet ist großes Actionkino. In die Luft fliegt zwar nichts, dennoch: Knallhart mit steifer Mine und bemüht antrainiertem Brooklyn Akzent mimt Steven Seagal den guten Cop aus der Hood (I'm still Gino from the block), der sich auch nicht zu schade ist einem Tierquäler zwischen die Eier zu treten. Überraschend oft erweist sich Gino im Laufe des Films als eiskalter Eierbrecher.

Aktiver TierschutzMan nannte ihn Eierbrecher
Von hinten in die Eier.Und hoch das Bein.


Also unbedingt mal anschauen. Vor allem auch wegen Gina Gershon als etwas unzüchtige Nachtclubbesitzerin, Julie Strain als tote Prostituierte (Titten und so) und irgendwie hat es auch Danny Inosanto, ein guter Freund von Bruce Lee, in den Film geschafft.

Ursprünglich war der Film deutlich länger als die bekannte Kinofassung. Der Film wurde wohl auch zum Teil auf Wunsch von Steven Seagal von Michael Eliot neu geschnitten, wobei auch einige Szenen mit William Forsythe entfernt wurden. Im US TV lief eine stark zensiert Fassung, die in den Gewaltszenen entschärft und rigoros um sämtliche Schimpfwörter erleichtert wurde. Durchaus eine beachtliche Leistung wenn man bedenkt, dass das Wort "fuck" 114 mal ausgesprochen. Von "Motherfucker", "Balls" etc. ganz abgesehen. Interessant ist, dass die TV Fassung neben kleineren alternative Szenen auch zwei etwas längere Handlungsszenen wieder in den Film integriert wurden und somit auch länger als die Kinofassung läuft (wenn man den Abspann nicht mitrechnet).

In einer Szene besorgt sich Richie nach dem Mord an Bobby ein neues Hemd. Dadurch wird auch erklärt warum Richie auf einmal ein neues Hemd trägt. Die Szene kann man sich auf youtube anschauen.

In einer weiteren Szene fährt Richie mit seiner Gang zu Bobbys Frau Laurie, die sich gerade mit Vicky unterhält. Die beiden verstecken sich im Badezimmer als Richie in das Haus stürmt. Eine Gruppe aus der Nachbarschaft schafft es schließlich Richie zu vertreiben. Auch diese Szene ist bei youtube zu finden.

Wie schon erwähnt wurde konsequent jegliches böse Wort entfernt, entweder neu synchronsiert (aus "Who got the balls?" wurde "Who got the guts?"), komplett von der Tonspur getilgt, eine alternative Szene wurde verwendet oder die Szene wurde ganz entfernt oder verkürzt. Im Schnittbericht wird wirklich nur entferntes Material aufgelistet.

Insgesamt zeigt die DVD 13:07 Min. die in der TV Fassung fehlen, während in der TV Fassung 11:16 Min. zu sehen sind, die wiederum in der DVD fehlen.

Bildvergleich:
Oben TV, unten DVD.







Die TV Fassung zeigt einen etwas anderen Bildausschnitt.

Laufzeiten:

TV Fassung: 89:43 Min. (88:46 Min. o.A.)
DVD: 91:24 Min. (86:58 Min. o.A.)
Weitere Schnittberichte:
BBFC 18 VHS - SPIO/JK
FSK 16 - R-Rated
FSK 18 - R-Rated
RTL ab 16 - SPIO/JK

mehr Informationen zu diesem Titel

[00:01:06][00:01:07]

Ein Satz des Zuhälters wurde verkürzt.

Zuhälter: "What? Yo, bitch..."



DVD: 2 Sek.


[00:01:50][00:01:52]

Die Prostituierte bekommt einen Schlag ins Gesicht.



DVD: 1 Sek.


[00:01:54][00:01:57]

Die TV Fassung zeigt das Ende des letzten Schnittes (ohne die Ohrfeige selbst).

In der DVD sieht man ein weiteres mal wie die Prostituierte Prügel bekommt.

DVDTV


TV: 1 Sek.
DVD: 2 Sek.


[00:02:03][00:02:06]

Gino sieht ein weites Mal wie die Prostituierte verprügelt wird.



DVD: 4 Sek.


[00:02:19][00:02:25]

Es stellt sich heraus, dass die Prostituierte schwanger ist was ihrem Zuhälter mehr als missfällt. In seiner Verzweiflung fällt ihm nur ein sie mit Prügel zu züchtigen.



DVD: 7 Sek.


[00:02:29][00:02:41]

Alternatives Material als Gino zu den beiden Prostituierten geht. Der Dialog ist ähnlich, in der DVD sieht man noch ein weiteres Mal den Zuhälter.

DVDTV


TV: 13 Sek.
DVD: 9 Sek.


[00:02:48][00:02:55]

Der Zuhälter schimpft weiter.

Zuhälter: "What the fuck you doing?"



DVD: 1 Sek.


[00:02:51][00:02:59]

In der TV Fassung schimpft der Zuhälter, dass er die Schnauze voll hat.

In der DVD Fassung nimmt der Zuhälter die Sache etwas persönlich. Gino meint er soll es doch mit ihm aufnehmen, anstatt die Prostituierten zu verprügeln. Danach zieht der Zuhälter richtig vom Leder.

DVDTV


TV: 7 Sek.
DVD: 14 Sek.


[00:02:59][00:03:14]

Der Zuhälter fliegt durch die Autoscheibe.



DVD: 3 Sek.


[00:03:04][00:03:21]

Das "Son of a bitch" des Zuhälters fehlt. Danach sieht man die Beiden etwas früher.



DVD: 2 Sek.


[00:03:06][00:03:24]

In der TV Fassung friert das Bild ein als der Zuhälter durch die Windschutzscheibe fliegen sollte.

In der DVD flieht er schön durch die Scheibe.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 4 Sek.


[00:05:06][00:05:21]

Ein Schuss auf Bobby fehlt.



DVD: 1 Sek.


[00:05:07][00:05:23]

Richie schießt weitere Male auf Bobby.



DVD: 6 Sek.


[00:05:08][00:05:29]

Hier sieht man in der TV Fassung wie Bobby zu Boden fällt. Dies war in der DVD schon im vorherigen Schnitt zu sehen.



TV: 2 Sek.


[00:05:20][00:05:39]

Laurie schreit und Richie schießt ein weiteres mal auf Bobby.



DVD: 7 Sek.


[00:05:23][00:05:48]

Bobby liegt blutend am Boden.



DVD: 4 Sek.


[00:06:08][00:06:34]

Richie konsumiert Drogen.



DVD: 2 Sek.


[00:06:13][00:06:42]

Richie ergänzt noch.

Richie: "... before the fucking night's over."



DVD: 2 Sek.


[00:06:17][00:06:47]

In der TV Fassung schüttelt die Frau den Kopf und schaut böse. In der DVD schimpft sie "Will you move the fucking car?"

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 2 Sek.


[00:06:21][00:06:52]

Der bad guy schimpft noch. "Get in the fucking car." Das fucking fehlt in der TV Fassung.



DVD: 1 Sek.


[00:06:24][00:06:56]

Richie erschießt die Frau.



DVD: 3 Sek.


[00:08:33][00:09:04]

Der Anfang der Einstellung als der tote Bobby zu sehen ist fehlt in der TV Fassung.



DVD: 1 Sek.


[00:09:12][00:09:44]

Die TV Fassung zeigt eine alternative Einstellung als Gino verkündet, dass er den "fucking guy Richie" finden wird.

Das "fucking" fehlt natürlich in der TV Fassung.

DVDTV


TV: 3 Sek.
DVD: 4 Sek.


[00:09:24][00:09:57]

Wieder fehlt ein Fetzen bad language von Gino.



DVD: 1 Sek.


[00:09:42][00:10:16]

Die TV Fassung zeigt zwei zusätzliche Einstellungen in der DVD sieht man dafür Gino und Vicky etwas länger.

DVDTV


TV: 4 Sek.
DVD: 2 Sek.


[00:09:52][00:10:23]

Die TV Fassung hat eine alternative Szene von dem Inspektor und Gino.

DVDTV


TV: 10 Sek.
DVD: 12 Sek.


[00:10:50][00:11:22]

TV:

Neue Einstellung von Vicky.

DVD:

In der DVD gibt es keinen Schnitt und Gino meint "We'll get this son of a bitch"

DVDTV


TV: 1 Sek.
DVD: 5 Sek.


[00:11:09][00:11:44]

Der Anfang von Vickys Satz fehlt. "Why? You can't just piss on a tree..."



DVD: 2 Sek.


[00:11:35][00:12:13]

Völlig neue Szene in der TV Fassung:

Richie geht in eins von Frankie's Geschäften um sich ein neues Shirt zu holen. Er pöbelt dabei wild durch die Gegend. Als er gehen will und die Alarmanlage los geht, schießt er sogar noch durch die Gegend.



TV: 1:21 Min.


[00:14:09][00:13:26]

Gino wird mit "What are you doing here, ashole?" begrüßt.



DVD: 4 Sek.


[00:14:59][00:14:18]

Ein paar böse Wörter wurden aus dem Gespräch entfernt.



DVD: 8 Sek.


[00:18:00][00:17:17]

Gino sieht beim vorbei fahren noch eine Prostituierte bei der Arbeit.



DVD: 5 Sek.


[00:19:23][00:18:41]

Gino wird von einer freischaffende Dame angesprochen ob er ficken möchte. Dies amüsiert ihn so sehr, dass er zwei Obdachlosen davon berichten muss.



DVD: 14 Sek.


[00:19:42][00:19:12]

TV:

Die TV Fassung zeigt eine neue Einstellung der beiden Männer.

DVD:

In der DVD Fassung pöbelt Richie weiter ob den niemand die Eier hätte, bis einer der Männer den Job übernehmen will.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 7 Sek.


[00:20:59][00:20:32]

Im Auto wird weiter geflucht.



DVD: 3 Sek.


[00:22:38][00:22:11]

Richie darf ein bisschen fluchen.

"I want you to hang this motherfucker on a hook. Do you hear me Frankie?"



DVD: 4 Sek.


[00:23:00][00:22:35]

Das Beil geht ins Bein. Danach fehlt ein Teil der Prügelei.



DVD: 6 Sek.


[00:23:03][00:22:43]

Hier folgt in der TV Fassung nun die Prügelei. (vgl. letzten Schnitt)



TV: 4 Sek.


[00:23:15][00:22:51]

Gino haut das Beil in die Hand und danach gibt es noch einen Schlag in die Eier.



DVD: 1 Sek.


[00:23:17][00:22:53]

Die TV Fassung bietet alternatives Material von dem Kampf.

DVDTV


TV: 10 Sek.
DVD: 9 Sek.


[00:23:31][00:23:06]

Gino lässt den Schläger fallen.



DVD: 1 Sek.


[00:23:45][00:23:21]

Der Ladenbesitzer darf nur in der DVD das "Motherfucker." nachschieben.



DVD: 1 Sek.


[00:23:54][00:23:30]

Gino läuft an dem fest gepinnten bad guy vorbei.



DVD: 1 Sek.


[00:26:14][00:25:47]

Die TV Fassung zeigt eine neue Einstellung von dem Cop. In der DVD sieht man weiterhin Gino. Nur in der DVD sagt er "I don't give a fuck about the department."

DVDTV


TV: 4 Sek.
DVD: 10 Sek.


[00:27:28][00:27:07]

TV:

Die TV-Fassung zeigt hier einige neuen Szenen.

Richie und seine Gang beschließen Ginos Frau Vicky einen Besucht abzustatten. Vicky tröstet derweil Bobbys Frau. Sie warnt Vicky, dass dies auch Gino passieren könnte. Bobbys Frau erzählt weiter, dass Richie ein ganz schön böser Typ sei.



Derweil nähern sich Richie und seine Gang dem Haus. Bobbys Frau meint, dass Gino Richie ordentlich fertig machen könnte.



Richie brüllt vor dem Haus. Vicky und Bobbys Frau flüchten. Sie holen die Kinder und verbarrikadieren sich im Badezimmer.



Richie nähert sich dem Badezimmer, derweil stürmt ein Schlägertrupp in das Haus.



Richie zieht seine Waffe und verscheucht den Trupp, während er das Haus verlässt und in den Wagen steigt.



DVD:

Vinnie meint noch "I need this shit, right? Nicky! Coffee!"



TV: 5:20 Min.
DVD: 6 Sek.


[00:37:07][00:31:47]

Die TV Fassung hat alternatives Material. Als Gino in die Bar kommt zeigt die TV Fassung eine alternative Einstellung.

Die DVD hat zusätzlich noch einen Umschnitt. Der Dialog ist ähnlich, nur das "balls" wurde in der TV Fassung vereinfacht.

DVDTV


TV: 15 Sek.
DVD: 18 Sek.


[00:37:28][00:21:10]

Wieder alternatives Material in der TV Fassung. Gino meint, dass sein Bruder zu der Zeit auf der Suche nach einem Freund sei und jetzt herumläuft und unschuldige Leute erschießt.

In der DVD fallen in den alternativen Szenen dafür Wörter wie "sucking dick", "pussy shit" oder "fucking asshole".

DVDTV


TV: 9 Sek.
DVD: 14 Sek.


[00:37:43][00:32:29]

Die TV Fassung zeigt eine alternative Einstellung von Vinnie.

Die DVD zeigt Gino und danach Vinnie. Wieder wird geflucht.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 6 Sek.


[00:38:00][00:32:51]

Die TV Fassung zeigt eine alternative Einstellung von dem Buchmacher.

In der DVD beschimpft Gino weiter Richie und danach sieht man den Buchmacher.

DVDTV


TV: 4 Sek.
DVD: 5 Sek.


[00:38:09][00:33:01]

Gino flucht auf italienisch.



DVD: 2 Sek.


[00:38:14][00:33:08]

Der Billardspieler ist etwas länger zu sehen, danach ein Schnitt auf weitere Bargäste.

Ein paar "Fuck you!" fehlen dadurch.



DVD: 2 Sek.


[00:38:19][00:33:16]

Gino schubst einen Billardspieler in eine Telefonzelle.



DVD: 4 Sek.


[00:38:45][00:33:45]

In der TV folgt hier der Schnitt auf die Bargäste.

In der DVD sieht man dafür Gino länger. So fehlt ein Schimpfwort.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 2 Sek.


[00:39:54][00:34:53]

Die TV Fassung zeigt noch einmal den Billardspieler.

Die DVD zeigt weiter Gino und Vinnie. Es wird auf italienisch Geflucht.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 3 Sek.


[00:40:01][00:35:01]

Alternative Einstellung von Vinnie. Nur in der DVD darf er noch "fucking" sagen.

DVDTV


TV: 4 Sek.
DVD: 4 Sek.


[00:40:59][00:36:00]

Der Rocker meint noch "fucking".



DVD: 1 Sek.


[00:41:07][00:36:07]

Der Rocker spuckt seine Zähne auf den Billardtisch. Danach sieht man Gino.



DVD: 3 Sek.


[00:41:56][00:36:58]

Gino schlägt dem bad guy in die Weichteile.



DVD: 1 Sek.


[00:42:28][00:37:31]

Vinnie ergänzt noch "Scumbag".



DVD: 2 Sek.


[00:42:32][00:37:38]

Das Ende von Ginos Satz fehlt: "...cut off his head and piss down his throat."
Vinnie meint daraufhin: "Fuck you."



DVD: 4 Sek.


[00:42:33][00:37:43]

Der verletzt Vinnie ist zu sehen.



DVD: 5 Sek.


[00:43:05][00:38:20]

Die TV Fassung zeigt eine andere exotische Tänzerin, die auch weniger ihren Hintern kreisen lässt.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 1 Sek.


[00:45:26][00:40:40]

Ein Satz von dem Gangster fehlt.

"I got everyone of my guys on the streets looking for this bastard.



DVD: 3 Sek.


[00:45:29][00:40:47]

Wieder fehlen ein paar Schimpfwörter.



DVD: 2 Sek.


[00:46:11][00:41:33]

Ein "fucking" von Richie wurde entfernt.



DVD: 1 Sek.


[00:48:47][00:44:07]

Ein "Shit." fehlt.



DVD: 1 Sek.


[00:48:51][00:44:12]

Die TV Fassung zeigt eine alternative Einstellung von Gino. Dadurch wurde ein "fucking" entfernt.

In der DVD sieht man weiter Gino.

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 3 Sek.


[00:48:56][00:44:18]

Die TV zeigt eine alternative Einstellung von Gino.

Gino erzählt in der DVD noch, dass er schnell die Biege gemacht hat und der Typ meint noch, dass er ihn ziemlich erschreckt hat. Gino lacht.

Dadurch fehlt ein "shit".

DVDTV


TV: 1 Sek.
DVD: 8 Sek.


[00:51:39][00:47:08]

Die TV Fassung zeigt eine alternative Szene von Patty, die meint, dass sie sich schlecht wegen Bobby fühlt.

In der DVD Fassung sagt sie zuerst "I can still get it wet. How about you, Gino?" und meint, danach, dass sie sich schlecht wegen Bobby fühlt.

DVDTV


TV: 3 Sek.
DVD: 12 Sek.


[00:51:51][00:47:31]

Gino fragt mit welcher Prostituierten er diesmal abhängt. Patty antwortet etwas schnippisch darauf.



DVD: 9 Sek.


[00:51:55][00:47:44]

Gino macht eine Kommentar über die Nippel der Kellnerin.



DVD: 2 Sek.


[00:53:11][00:49:02]

Alternative Szene von Patty.

In der TV Fassung schlägt sie ein Nümmerchen vor um die Sache zu vergessen. In der DVD spricht sie von Oralverkehr "give a little head".

DVDTV


TV: 4 Sek.
DVD: 4 Sek.


[00:53:23][00:49:14]

Richie ist früher beim Drogenkonsum zu sehen.



DVD: 3 Sek.


[00:53:30][00:49:23]

Die zwei Typen sind etwas früher zu sehen.



DVD: 1 Sek.


[00:53:55][00:49:49]

Alternatives Material. Der Typ meint, dass er schon lange keine Frau mehr hatte.

In der DVD spricht Richie von Geschlechts und Oralverkehr zu besorgen und der Typ meint, dass er schon lange keine Muschi mehr hatte.

DVDTV


TV: 13 Sek.
DVD: 16 Sek.


[00:54:17][00:50:15]

Der Typ im Stuhl ist etwas früher zu sehen. Dadurch fehlt ein "fuck".



DVD: 0.5 Sek.


[00:55:01][00:50:58]

Alternatives Material.

Patty meint, dass Gino sie nervt. Gino ordert einen Polizisten an sie zu fesseln.

In der DVD meint Patty zu Gino, dass er sie ankotzt "piss off". Gino fragt einen Polizisten wie viel Patty für eine Nummer verlangt. Er meint 10 Dollar und Patty beginnt zu pöbeln.

DVDTV


TV: 10 Sek.
DVD: 20 Sek.


[00:55:56][00:52:04]

Ein "fucking" von Richie fehlt.



DVD: 1 Sek.


[00:56:11][00:52:19]

Der Typ im Rollstuhl wird von Richie erschossen.



DVD: 1 Sek.


[00:57:03][00:53:15]

Alternatives Material als sich Gino die Photos anschaut. In der DVD sind die Aufnahmen deutlich freizügiger.

DVDTV


TV: 7 Sek.
DVD: 9 Sek.


[01:05:50][01:02:39]

Einer der bad guys wird erschossen.



DVD: 1 Sek.


[01:06:31][01:03:22]

Gino erschießt den bad guy auf dem Bett.



DVD: 3 Sek.


[01:06:53][01:03:48]

Der bad guy knallt auf den Boden.



DVD: 1 Sek.


[01:07:46][01:04:40]

Das "Dickhead" von dem Gangster fehlt.



DVD: 1 Sek.


[01:07:59][01:04:55]

Vinnie wird weiter beschimpft. Unter anderem fällt ein "cock sucking".



DVD: 2 Sek.


[01:08:25][01:05:23]

Wieder wurde die Szene etwas verkürzt damit ein "fuck" entfernt werden konnte.



DVD: 1 Sek.


[01:09:49][01:06:50]

Alternative Szene als Gino das Photo Terry zeigt.

DVDTV


TV: 3 Sek.
DVD: 2 Sek.


[01:11:14][01:08:15]

Das "Jesus Christ" wurde entfernt.



DVD: 2 Sek.


[01:12:07][01:09:07]

Alternatives Material als Vinnie von Richie fertig gemacht wird.

Nur in der DVD packt er Vinnie bei den Eiern.

DVDTV


TV: 7 Sek.
DVD: 10 Sek.


[01:12:20][01:09:23]

Alternative Einstellung von Richie. Nur in der DVD flucht er.

DVDTV


TV: 8 Sek.
DVD: 9 Sek.


[01:12:45][01:09:50]

Wieder eine alternative Einstellung von Richie. Nur in der DVD fällt das Wort "Motherfucker."

DVDTV


TV: 2 Sek.
DVD: 4 Sek.


[01:13:31][01:10:37]

Die Gangster fluchen etwas, dann ein Schnitt auf Richie.



DVD: 3 Sek.


[01:13:46][01:10:55]

Richie erschießt Sal, der am Boden liegt.



DVD: 3 Sek.


[01:14:22][01:11:35]

Die TV Fassung zeigt alternatives Material als Gino die Prostituierte Roxanne Ford findet.

DVDTV


TV: 16 Sek.
DVD: 19 Sek.


[01:16:00][01:13:15]

Alternative Einstellung von den Photos.

DVDTV


TV: 3 Sek.
DVD: 4 Sek.


[01:16:44][01:14:01]

Alternative Einstellung von Richie als er das Zimmer betritt. In der DVD befummelt er das Mädel etwas aggressiver.

DVDTV


TV: 23 Sek.
DVD: 25 Sek.


[01:20:20][01:17:36]

Alternative Einstellung von Ginos Informant. Die Untertitel sind in der DVD etwas expliziter.

DVDTV


TV: 6 Sek.
DVD: 8 Sek.


[01:22:42][01:20:04]

Man sieht die bad guys etwas früher beim Drogenkonsum.



DVD: 4 Sek.


[01:23:37][01:21:05]

Gino erschießt einen weiteren bad guy.



DVD: 2 Sek.


[01:23:41][01:21:10]

Die Gangster schießen auf Gino.



DVD: 3 Sek.


[01:23:53][01:21:24]

Das Mädel huscht aufs Bett (dabei ist kurz ihr Nippel zu sehen - Nippelgate Prävention sozusagen).



DVD: 1 Sek.


[01:24:11][01:21:42]

Gino schießt dem bad guy das Bein ab.



DVD: 1 Sek.


[01:24:49][01:22:20]

Der bad guy bricht zusammen.



DVD: 1 Sek.


[01:26:06][01:23:34]

Ein "fuck" von Richie wurde entfernt.



DVD: 1 Sek.


[01:26:07][01:23:35]

Richie bekommt von Gino einen Schlag.



DVD: 1 Sek.


[01:26:25][01:23:54]

Richie geht mit einem Messer und danach mit einem Stab auf Gino los. Der weiß sich zu verteidigen.



DVD: 20 Sek.


[01:26:31][01:24:20]

Richie richtet sich auf und greift nach der Pfanne.



DVD: 3 Sek.


[01:26:47][01:24:39]

Richie bekommt einen Schlag mehr ab.



DVD: 1 Sek.


[01:26:51][01:24:43]

Richie lacht und blickt zu dem Korkenzieher.



DVD: 4 Sek.


[01:26:54][01:24:50]

Richie nimmt den Korkenzieher und meint "I'll kill you."



DVD: 5 Sek.


[01:26:58][01:24:59]

Ein Schnitt auf Richie mit dem Korkenzieher im Gesicht ist zu sehen.



DVD: 1 Sek.


[01:26:59][01:25:00]

Richie knallt auf den Boden. Gino meint "That's for Bobby."



DVD: 5 Sek.


[01:27:05][01:25:12]

Gino schießt auf Richie.



DVD: 1 Sek.


[01:27:08][01:25:15]

Ein "Jesus Christ" fehlt, danach sieht man die beiden etwas früher.



DVD: 1 Sek.


[01:28:13][01:26:19]

Der Typ meint noch, dass Gino sich um sein eigenes "fucking business" kümmern soll.



DVD: 5 Sek.


[01:28:15][01:26:26]

Alternative Einstellung von dem Typen und Gino um ein bisschen bad language zu entfernen.

DVDTV


TV: 3 Sek.
DVD: 3 Sek.


[01:28:20][01:26:30]

In der DVD bekommt der Typ von Gino einen Tritt in die Eier. Die TV Fassung zeigt stattdessen Vicky.

DVDTV


TV: 1 Sek.
DVD: 2 Sek.


[01:28:47][01:26:58]

Die TV Fassung hat einen neuen Abspann. In der DVD sind noch ein paar Szenen aus dem Film zu sehen.

DVDTV


TV: 58 Sek.
DVD: 4:26 Min.

Kommentare

05.04.2015 00:35 Uhr - Desecrate
3x
"Überraschend oft erweist sich Gino im Laufe des Films als eiskalter Eierbrecher."

:DDD

Ohne Scheiß, dieser Streifen mit Seagal ist einfach einer seiner besten. Da war er noch fit und vor allem keine Rolle.

Hier werden keine Kompromisse geschlossen oder Gefangene gemacht, hier gibts direkt eins auf den Solar Plexus.

05.04.2015 00:49 Uhr - Lordi
1x
Mein all-time favorite, vom Aikido Meister. Bin mal gespannt, ob der nächstes vom Index fliegt.

05.04.2015 02:26 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Sehr guter SB mit einem sagenhaften Intro! :)

05.04.2015 02:37 Uhr - DerJohnny
Ist es bekannt zu welcher Uhrzeit diese Stümmel-Fassung lief?

05.04.2015 05:49 Uhr - Tom Cody
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.521
Als allererstes ein dickes Lob für den aufwändigen Schnittbericht!!!

Rein von der Action her ist "OUT FOR JUSTICE" wirklich eins von Seagals absoluten Highlights. Wenn er Knochen bricht, einem Kerl den Unterschenkel wegschießt oder diesen Schmierlappen mit einer eingewickelten Billard-Kugel verdrischt, schmerzt auch das Hinsehen.
Die "Story" fand ich aber schon damals leider ziemlich einfallslos, bräsig und stupide. Der "Bad Guy" rennt rum und massakriert alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist, der "Good Guy" rennt hinterher und verdrischt auf der Suche nach ihm dessen Fußsoldaten.
Auch hat man bei dem (besonders in diesem Film) stark verfetteten William Forsythe nicht ein einziges Mal das Gefühl, dass er für Seagal ein ernstzunehmender (End-)Gegner wäre. Es wäre sicherlich zu dieser Zeit mal interessant gewesen, einen echten Martial-Arts Kämpfer zu sehen, jemand der wirklich etwas von seinem Metier versteht (z.B. Benny 'The Jet' Urquidez). Das wäre dann eine ECHTE Herausforderung gewesen.

Aber trotz dieser Schwächen macht auch mir dieser Streifen heute immer noch (regelmäßig) Spaß.
Ich habe mir letztens erst günstig die australische Bluray geholt (identischer Ländercode) - trotzdem frage ich mich, ob es den Film eigentlich auch als deutsche Veröffentlichung gibt.



05.04.2015 06:33 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.197
Seh ich das richtig oder dürfn im Amerikanischen TV keine R Rated Filme unbearbeitet laufen, wenn man sondurchschaut wieviele Filme eine bearbeitete TV Fassung haben. Oder sind die so blöd und senden die die Filme so früh?

05.04.2015 10:29 Uhr - peda
05.04.2015 06:33 Uhr schrieb IamAlex
Seh ich das richtig oder dürfn im Amerikanischen TV keine R Rated Filme unbearbeitet laufen, wenn man sondurchschaut wieviele Filme eine bearbeitete TV Fassung haben. Oder sind die so blöd und senden die die Filme so früh?


Das betrifft nur die Sender, die sich dem freiwilligen US-TV-Code unterwerfen (darunter auch die großen Networks wie NBC, CBS & Co.), dort laufen diese zensierten Versionen. Nudity, language, violence, das muss alles entschärft oder entfernt werden. Wobei das nicht unbedingt was mit einem R-Rating zu tun haben muss. Ein PG-13-Kinofilm darf eine Handvoll "fucks" haben, die aber fürs TV rausmüssten.

Seit den letzten 5-10 Jahren sind eigentlich nur noch nackte Haut und Ausdrücke ein Problem, Gewalt wird inzwischen deutlich weniger zensiert. Das sieht man auch an den Network-TV-Serien, die in Sachen Härte locker mit dem Pay-TV mithalten können.

05.04.2015 11:06 Uhr - Jasonsmaske
05.04.2015 02:37 Uhr schrieb DerJohnny
Ist es bekannt zu welcher Uhrzeit diese Stümmel-Fassung lief?


Hast du den Bericht ganz gelesen?
In der Fassung hier sind einige, vielleicht alle, für die Kinofassung entfernten Handlungsschnitte enthalten.
Inklusive der Hemdszene, die man nur als Fragmente im Trailer sah!
Es wäre großartig, wenn sich Warner endlich mal erbarmen würde und diesen und vor allem Hard to Kill endlich mal ohne die von ihnen vorgenommenen Handlungsschnitte zu veröffentlichen.

05.04.2015 12:32 Uhr - slaytanic member
der film ist echt cool sehr brutal und kompromisslos hat jemand richie gesehen ??? ich werde so oft wiederkommen bis sich einer erinnert wo er ist !!!!!!

05.04.2015 14:40 Uhr - Scat
Interessanter SB. Wäre schön, wenn solche Alternativversionen öfter mit auf DVDs oder BluRays landen würden.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der dt. DVD mit der Kinofassung

Amazon.de


Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



Alien: Covenant
Blu-ray LE Steelbook 24,99
4K UHD 28,99
Blu-ray LE Mediabook 25,99
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Blu-ray 1-6 LE Stbk 59,99
Blu-ray 1-6 46,99
DVD 1-6 36,99
Amazon Video 13,99



Berlin Syndrom
Blu-ray 17,99
DVD 14,99

SB.com