SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Infinite Crisis

OT: Infinite Crisis

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
01.10.2010
-Der-Tribun
Level 16
XP 4.841
Ausgabe: #5 - Glaube
Heftausgabe
Sammelband


Infinite Crisis von 2006 war eines der größten Ereignisse in DC-Universum in den vergangenen 10 Jahren. In ihr wurde das Universum neu geordnet und die Karten völlig neu gemischt.

Infinite Crisis war notwendig geworden, da durch schlampige Umsetzung der Folgen von "Crisis on Infinite Earths" viele Widersprüche entstanden waren. DC nutzte auch gleich die Situation, um zudem einen mächtigen Kommentar über die zu große Dunkelheit in Comics abzugeben (Besonders in den 90er Jahren war es schlimm) und ihr Universum aufzuhellen. Das geschah zwar erst nach einiger Zeit, heute sind die Geschichten aber bei weitem nicht mehr so deprimierend und hoffnungslos wie noch vor einigen Jahren.

In der Geschichte wollen Superboy-Prime und Alexander Luthor Jr., welche die letzte Crisis überstanden hatten, das Multiversum neu erschaffen, um das ihrer Meinung nach zu dunkle Universum buchstäblich auszuradieren. Dabei bedienen sie sich des vor Trauer blind gewordenen Superman von Erde-2, Kal-L. Ihre Pläne können zwar gestoppt werden, doch das einst verlorene Multiversum ist wieder auferstanden, und die Geschichte der Helden in unterschiedlichen Maßen verändert.

Infinite Crisis stellte einen neuen Status Quo her, der bis heute gilt. Das Multiversum ist zurück, aber diesmal mit einer begrenzten Anzahl von 52. Zudem lernte DC aus den Fehlern die auf "Crisis on Infinite Earths" folgten, und plante die Veränderungen diesmal gründlich durch, so dass diesmal Kontinuitätsfehler vermieden wurden.

Es ist erstaunlich festzustellen, dass sich die originalen Heftausgaben und der Sammelband doch teilweise sichtbar unterscheiden, besonders im letzten Kapitel wird dies sehr deutlich. Die Schnittberichte beschränken sich auf die beiden Hefte mit den deutlichsten Unterschieden, Nr. #5 und #7.

Verglichen wird hier die Heftausgabe mit dem Sammelband, beide erschienen im Panini Verlag.
HeftausgabeSammelband
Ich bitte sie etwas schlechte Qualität der Scans aus dem Sammelband zu entschuldigen, aber wegen der Buchform ist es schwer, ihn zu scannen wenn man Beschädigungen vermeiden will.

Fehlende Doppelseite

Im Band Nr. #5 fehlt gleich nach der ersten Seite eine Doppelseite. Die Helden versammeln sich in einer Kathedrale, wo ihnen der Erzengel Zauriel noch einmal Mut zuspricht, bevor sie auf ihre Missionen gehen. Auf der Doppelseite ist die Szene von Zauriels Perspektive zu sehen, wie er auf die versammelten Helden blickt.



Es ist unbekannt, warum die Doppelseite im Heft fehlte.
Es ist anzumerken, dass im Heft Nr. #4 zwar nichts verändert wurde, doch es eine interessante Geschichte gibt. In dem Heft dreht Superboy-Prime beim Kampf gegen den Mainstream-Superboy völlig durch und beginnt, Helden zu töten. Der erste Tod ist ziemlich blutig. Er schlägt Pantha den Kopf von den Schultern, welcher dann auf den Boden fliegt und herumkullert.



Interessanterweise war im Produktionsprozess die Szene ursprünglich noch ein Panel länger. Aber dieses Panel wurde nie geinkt oder koloriert, war also nie Teil des Comics. Im Sammelband ist es fertig bearbeitet als Bonus verfügbar. Es zeigt, wie Panthas Kopf auf den Boden zufliegt, eine Blutspur hinter sich her ziehend.

Kommentare

01.10.2010 00:32 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
was 1986 werden alle multiversen zu einer welt vereint & 2006 geht man wieder zurück?
in 20 jahren wenns iweder zu unübersichtlich geworden ist gibts wieder nur eine welt.
find das mit den comica ber tierisch interessant & hätte gern mehr von dir davon gelesen.
hab als kind nur ein paar x-men taschenbücher gehabt aber die fand ich alle klasse!
in einem der bücher hat der nightcrawler auch das ende der x-men verkündet & sich bei den treuen lesern bedankt. das hat mic hdamals so traurig gemacht. naja war sicher nur ein x-men team in einem anderen multiversum odr? kennt jemand den band?

01.10.2010 05:19 Uhr - Critic
Bester Kill aller Zeiten.

01.10.2010 08:39 Uhr - prowler
Ich schmeiss mich weg.... war das Zufall oder Absicht, dass der Band nach meinem gestrigen Kommentar kommt? Ich tipp auf ersteres aber doch sehr geil *g*
Und es war wohl wirklich das Highlight der Infinite Crisis als Superboy-Prime vollkommen durchdrehte. Da legte er ja grade mal los....ab da gabs ja quasi Heldengemetzel im 3 Bilder-Takt ;)


01.10.2010 18:16 Uhr - D-Chan
Seit wann ist es eigentlich Standard in den Comics (DC & Marvel) geworden, das sich in jeder Ausgabe mindestens 50 Superhelden gleichzeitig auf einer Seite prügeln? ;)

BTW: Ich kenne nur das Finale der SPAWN-Comics. DC lese ich eher weniger.

01.10.2010 22:20 Uhr - Topf
ich fand das mit nur einer erde besser.. war übersichtlicher und einfach spannender..

X-men ist marvel, nicht DC


02.10.2010 01:03 Uhr - Doktor Trask
Ich hätte da mal eine Frage, gibt es auch einen Comic in dem die DC Helden gegen die von Marvel antreten, hat es überhaupt einmal ein Treffen der beiden gegeben oder haben da die Verlage etc. die Hände *schützend drüber gehalten?

02.10.2010 01:52 Uhr - Der-Tribun
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 16
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 4.841
02.10.2010 - 01:03 Uhr schrieb Doktor Trask
Ich hätte da mal eine Frage, gibt es auch einen Comic in dem die DC Helden gegen die von Marvel antreten, hat es überhaupt einmal ein Treffen der beiden gegeben oder haben da die Verlage etc. die Hände *schützend drüber gehalten?


Den gibt es in der Tat:

http://en.wikipedia.org/wiki/JLA/Avengers

04.10.2010 21:23 Uhr - Doktor Trask
Danke für die Antwort.

03.01.2011 12:30 Uhr - Yojimbo
http://en.wikipedia.org/wiki/Marvel_vs_dc

03.09.2011 19:52 Uhr - RatedREdge2196
Witzig aber nicht gut gemacht

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


The Hunters Prayer
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99



Countdown Copenhagen - Staffel 1
Blu-ray 25,99
DVD 19,99

SB.com