SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Der Zauber von Malèna

zur OFDb   OT: Malèna

Herstellungsland:Italien (2000)
Genre:Drama, Erotik/Sex
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,75 (4 Stimmen) Details
24.01.2003
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Vergleichsfassungen
FSK 12 (internationale Fassung) ofdb
Freigabe FSK 12
ital. DVD ofdb
gekürzt: 1.065 Sekunden = 17:45 Minuten in 48 Szenen




Der Zauber von Malena verfügt über eine unglaubliche schöne Kameraarbeit, Ennio Morricone`s beste Kompositionen seit Jahrzehnten und einer überragenden Hauptdarstellerin.
Nichtsdestoweniger ließen es sich die oscargekrönten Produzenten von Miramax nicht nehmen, dieses Meisterwerk um mehr als 15 Minuten davon zu verkürzen, was den Film ausmacht. Zum Teil, weil man der Ansicht war, daß brilliante Bilder und kongeniale Musik ganze Sequenzen des Films nicht alleine beherschen dürfen und weil man aus einem Land kommt, in dem Prüderie ein Tugend ist, genauso wie der Drang der restlichen Welt die eigenen Moralvorstellungen aufzudrängen. Nur im Ursprungsland Italien, war es möglich, den Film ungekürzt zu zeigen.

Und wieder dürften sich Hollywood-Hasser bestätigt fühlen. Hat die Oscar-Jury die ungekürzte Fassung gesehen? Definitiv nicht. Hätte Ennio Morricone mit seiner fünften Nominierung endlich die verdiente Statue mit nach Hause nehmen dürfen? Immerhin fielen der Zensur zwei der besten Stücke zum Opfer. Und hätte Lajos Koltai vielleicht den Oscar für die beste Kameraarbeit gewonnen, wenn nicht 17 Minuten brillianter Aufnahmen getilgt worden wären? Wir werden es nie erfahren. Danke Bob. Danke Harvey. Danke Miramax

mehr Informationen zu diesem Titel

5:20
Die Jungs machen einmal mehr mit ihren Rädern Zwischenstop um Malena zu bewundern.
28 Sec

6:38
Renato ist in seinem Zimmer und träumt von Malena. In Zeitlupe sieht er noch einmal Fragmente der ersten Begegnung mit ihr. Seine Erinnerungen konzentrieren sich dabei auf pikante Details, wie die Strapse die man unter dem Rock erahnen konnte und eine Brustwarze die sich unter der Bluse abzeichnet.
31 Sec

11:11
Nach dem Streit mit seinem Vater verlässt Renato in der Nacht die Wohnung und schleicht sich zu Malena`s Haus. Dort steigt er auf einen Baum und beobachtet durch ein Loch in der Wand, wie sie durch den Raum läuft und der Kriegsberichterstattung aus dem Radio zuhört. Dabei blendet die Kamera auch auf ihre Hochzeitsfotos. Die Szene in der Renato aus dem Fenster steigt und durch die Straßen läuft, wird später auch in der normalen Fassung verwendet. 1:35 Min
53 Sec

11:45
Renato beobachtet Malena im Garten, wie sie mit nassen Haaren auf einem Stuhl sitzt. Die Kamera fährt an ihrem Körper entlang und geht nahtlos in Renatos Träumerei über, der darin plötzlich unter ihr liegt und das tropfende Wasser aus ihren Haaren auffängt (Schöne Aufnahme). Dann zurück zu Renato als heimlicher Beobachter. In der Nacht steigt er wieder auf den Baum vor Malenas Haus und beobachtet sie.
1:01 Min

13:19
Als Renato ihr gleich im Anschluss beim Nähen zuschaut, sind es im DirCut andere, teils nähere Einstellungen. Zudem auch etwas länger.
7 Sec

14:46
Malena tanzt weiter und beginnt zu weinen. Dann geht sie in den ersten Stock und zieht sich aus (Man sieht nur den Schatten).
19 Sec

16:30
Als es sich Renato gerade mit ein paar Schmuddel-Bildchen auf dem Bett bequem machen will, brennt seine Phantasie wieder mal mit ihm durch. Malena steht in der Tür und kommt auf ihn zu, bereit dem Jungen den Verstand zu verdrehen. Hier blendet die normale Fassung ab. Der Director`s Cut geht wesentlich gnädiger auf die Erwartungen des Zuschauers und des jungen Schauspielers ein. Welch Glückspilz.
1:52 Min

17:12
Malena ist erneut den Blicken der Jungs ausgeliefert.
21 Sec

17:24
Renato fährt länger mit dem Rad durch die Stadt.
4 Sec

17:26
Renato, wieder länger mit dem Rad unterwegs.
2 Sec

17:52
Malena läuft länger durch die Stadt. Und jeder, wirklich jeder schaut ihr nach.
12 Sec

17:54
Sie läuft weiter durch die Stadt.
11 Sec

17:56
Renato beobachtet Malena. Genauso wie die restliche männliche Stadtbevölkerung.
7 Sec

18:43
Malena läuft auf die Kamera zu.
2 Sec

18:55
Malena läuft noch an Renato vorbei - ohne ihn zu beachten. Er fährt ihr nach.
23 Sec

20:35
Renato steht einen Moment länger am Treppengeländer, bevor er spuckt.
1 Sec

20:37
Renato unterhält sich mit dem Fahrradverkäufer, bevor er Malena sieht.
18 Sec

23:29
Die Collage aus SW-Filmszenen geht weiter. In einer neuen Szene nimmt Malena als Kleopatra (?) den winzigen Renato aus einem Korb und ... na ja ihr seht`s ja.
24 Sec

24:06
Renato fährt zu Malenas Haus.
25 Sec

25:14
Die Selbstbestätigung der faschistischen Elite auf der Bühne dauert einen Moment länger. Der Mutter(?) wird dabei noch ein Band überreicht.
2 Sec

26:51
Nachdem Renato der trauernden Malena versichert hat, daß er sich in Zukunft um sie kümmer wird, umarmt sie ihn noch. Dann sieht man eine Prozession, in der die Mutter Gottes als große Statue durch die Straße getragen wird. Renato sieht statt der Statue Malena.
46 sec

für 3 Sec ist in der DF Renatos Gesicht zu sehen.

28:45
Renato muß eine weitere Mutprobe seiner Clique überstehen. Im Kino soll er sich an eine Prostitutierte ranmachen, kneift aber im letzten Augenblick.
28 sec

30:48
Als Renato Malena im Garten beobachtet, fehlt der Beginn einer Einstellung, in der Malena zur Wäsche geht.
3s

30:53
Gleiche Szene: Malena schaut nach, ob ihre Wäsche schon trocken ist.
6,5s

30:53
Wie Renato um die Mauer schaut, ist in beiden Fassungen minimal anders. [jew. 3s]

31:17
Renato schnappt sich nach dem Slip-Diebstahl noch sein Rad und fährt weg.
4,5s

31:38
Nachdem Renato die Federung vom Bett geölt hat macht er es sich mit dem Slip auf dem Gesicht bequem und ergibt sich seinen Phantasien.
21s

34:16
Als ihm vom Arzt frische Luft verschrieben wurde, fährt Renato länger durch die Stadt und kommt dabei selbstverständlich an Malenas Haus vorbei. Als er dort anhält sieht er die Männer der Ortschaft, die in Autos am Haus vorbei fahren oder auch nur daran vorbeilaufen und das Haus anstarren, in der Hoffnung einen Blick auf Malena zu erhaschen.
28s

37:45
Nachdem die Frau des Zahnarzts ihren Mann dabei erwischt hat, wie er vor dem Haus von Malena herumlungerte (und sich nebenbei mit einem Soldaten geprügelt hat), schlägt sie im DirCut am Ende noch ein wenig auf ihn ein.
12s

39:31
Malena läuft länger durch die Stadt
30s

41:01
Als sich Malena im Gerichtssaal setzt, träumt Renato wieder mal vor sich hin und sieht sie nicht in ihrem schwarzen Kleid, sondern nackt.
2s

47:07
Nach der Gerichtsverhandlung fällt der Anwalt über Malena her. In der längeren Version sieht man noch wie er zwischen ihre Beine geht und sich langsam auszieht.
4s

47:36
Renato geht wieder ins Kino um sich erneut der Prostituierten zu stellen, die dort in den abgedunkelten Kinosälen ihre Kundschaft mit der Hand befriedigt. Auch wenn seine Freunde nicht dabei sind und ihn somit keiner dabei sehen kann, läßt er sich von der Frau bearbeiten. Auf der Leinwand sind Szenen aus dem zweiten Weltkrieg zu sehen und auch Renatos Gedanken gleiten selbstverständlich wieder ab. Erst sieht er Malena, dann sich selbst auf der Leinwand.
79s

51:48
Malena läuft durch die Stadt und wird wieder von den Männern begafft. Eine Gruppe Soldaten baut sich vor ihr auf und blockiert ihr den Weg. Malena wirkt mittlerweile nicht mehr ganz so ruhig und gelassen wie früher. Langsam aber sicher macht ihr die Abneigung der Anderen schwer zu schaffen.
25s

54:46
Nachdem Malenas Vater gestorben ist, fehlt im DirCut die Prozession zum Friedhof.
34s

56:50
Nachdem sich Malena die Haare abgeschnitten hat, wäscht sie sich noch. Renato beobachtet sie dabei. Gleich im Anschluß kommt die Szene mit dem Offizier Salvadore, der Malena Essen vorbei bringt und dafür über sie herfallen darf. Die Szenen sind in der dt. Fassung später zu sehen, und zudem noch verkürzt. Siehe die nächsten 3 Schnitte.
59s

59:08
Salvadore küsst ihre Brust ein wenig länger und schiebt sie dabei durch den Raum.
8s

59:21
Salvadore vergeht sich weiterhin an Malena. Weil sie auf die Nahrungsmittel der Vereher angewiesen ist, lässt sie es über sich ergehen, wirkt aber abwesend.
7s

59:23
Renato wendet sich wütend vom Fenster ab und geht. Dann fehlen noch die ersten Aufnahem von der Stadt.
17s

59:24
Wieder ein Traum von Renato, der sich an einen alten Film anlehnt. Malena ist von einem wilden Dschungelvolk zwischen zwei Baumstämmen angebunden worden. Die Leute tanzen um sie herum, während Malena nach ihrem Retter schreit. Der taucht dann in Gestalt von Renato mit einem Fallschirm aus den Wolken auf und mäht die Wilden mit seinem Maschinengewehr nieder, bevor er seine Geliebte in die Arme nehmen kann. Natürlich beschäftigt er sich während der Tagträumerei im Bett wieder mit sich selbst und macht seinen Vater verrückt.
58s

62:10
Als sich Renato inmitten der Huren befindet, dauert die Collage mit den herumtänzelnden Damen - inklusiver zahlreicher Trugbilder von Malena - in der dt. Fassung nur etwa 5 Sekunden. Im Director`s Cut ganze 46s länger.
46s

63:16
Die Hure zieht Renato weiter aus.
26s

63:54
Dann sich selbst. Renato auf dem Bett wird in der DF aus Anschlussgründen kurz eingeblendet 1,5s
12s

64:07
Nach Renatos kurzer Illusion von Malena, bricht die DF ab. Im DirCut beugt sich die Hure noch über ihn, leckt über seinen Oberkörper und geht dann tiefer.
21s

66:08
Auf Malena wird länger eingeprügelt.
2s

66:08
Noch mehr Prügel.
18s

66:26
Die häßliche Frau schneidet mehr von den Haaren ab.
3s

66:38
Sie wird länger rumgezerrt und es werden ihr weiterhin Haare abgeschnitten.
6s

Kommentare

03.07.2006 15:59 Uhr -
Btw: Sehr schöner Schnittbericht =)

Ich wollte nur anmerken, dass die Szene, wo am Anfang die Ameise gegrillt wird, auch cut ist.
Und zwar die letzte Einstellung nach der Lupe, wo sie ganz verbrennt.

mfg

T!NY-T!M

31.10.2008 21:14 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Scheint ja nen interessanter Film zu sein, allerdings gibts den ja wohl mit deutscher Tonspur nur Cut...

11.06.2010 23:11 Uhr - Fr0Z3n
Guter Schnittbericht.
Aber meckern muss ich trotzdem ^^ Nicht wegen dem Schnittbericht, sondern, dass die Alte nicht nur nen Busch hat, sondern auch ACHSELHAARE. PFUI ;-) Dabei sieht die garnicht mal so schlecht aus (Malena)

18.05.2012 18:24 Uhr - Knifeedge
Das ist auch ein sehr interessanter Film, weil er sich wirklich anzuschauen lohnt.
Nur eines stört mich: Warum mokieren sich einige von Euch so darüber, ob der

starken Behaarung? Der Film spielt doch nunmal in der Zeit während des 2. Weltkriegs.
Damals war es nicht üblich, daß viele Frauen sich rasierten, und damit alles
authentisch wirkt, hat der Regiesseur nunmal beschlossen, daß die Hauptdarstellerin
nicht rasiert auftritt, und darum ist es so. Ich möchte niemandem zu nahe treten,

aber was solls: Wenn eine Frau keine Intimrasur möchte? Gut, dann sollte dies auch
akzeptiert und respektiert werden, ohne wenn und aber. Ist nicht bös gemeint.

Doch wie gesagt: Ich finde, dadurch wird der Film authentischer, weil es nicht
gekünstelt aussieht, oder sonstwie. Ist jedoch nur meine eigene subjektive Meinung.

Doch: Jedem das seine.

In diesem Sinne

19.08.2012 09:07 Uhr - Batman
1x
Für manche wäre besser sich mehr mit Geschichtsbüchern und Geschichte zu beschäftigen als mit Filmen aus der Pornoecke. ;o)
Das ist halt der Unterschied zwischen Film und Porno! Realistisch Darstellung und da gehört auch das dazu. Die Neanderthaler liefen ja auch nicht rasiert rum!


02.07.2014 09:33 Uhr - MichaelAliensBiehn
Wenn der Film hier in der Langfassung und vor allem mit den selben Extras herauskommen würde wie bei der italienischen Fassung, dann wäre ein Kauf lohnenswert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Berlin Syndrom
Blu-ray 17,99
DVD 14,99



Hackers - Im Netz des FBI
Blu-ray 13,99
DVD 9,99
Amazon Video 4,98



Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99

SB.com