SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Art of Fighting

zur OGDb
OT: Ryūko no Ken

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,00 (1 Stimme) Details
21.03.2014
Angertainment
Level 15
XP 3.893
Vergleichsfassungen
Zensierte SNES Version ogdb
Land USA
Unzensierte Neo Geo Version ogdb
Land USA
Das Spiel "Art of Fighting" ist eine Art Spin-Off zur Spieleserie Fatal Fury, da die Story im gleichen Universum angesiedelt ist und im Verlauf der Story auch diverse Charaktere parallel vorkommen.
Es gab insgesamt 3 Teile zu Art of Fighting, allerdings wurden die Figuren auch in der Serie King of Fighters fortgeführt. An sich handelt es sich um ein Beat'em Up aus alten Tagen, welches aber einen hohen Schwierigkeitsgrad hatte.
Die ursprünglich Arcade bzw. Neogeo-Version hatte im Gegensatz zur Heimkonsolenvariante auf dem SNES etwas mehr Animationen, da es eine viel bessere Grafikengine hatte, diese Unterschiede werden nicht berücksichtigt. Zur damaligen Zeit gab es seitens Nintendo of America viele Auflagen, was in einem Spiel vorkommen durfte, und was nicht. Dieses Spiel hatte anscheinend gleich mehrere Auflagen, denn hier wurden Anspielungen auf Alkohol und Blut.
Titelbild

 

 
Weitere Schnittberichte
Art of FightingUS SNES Version - Neo Geo Version
Art of Fighting 2SNES Version - Neo Geo Version

Bei den Animationen der Figuren, gibt es im Originalspiel blutige Gesichter, wenn der Lebensbalken sich gegen Ende neigt. Auch die besiegten Gegner liegen nach dem zweiten Sieg "anders" auf dem Boden
Blutige Gesichter und Spielfigur:



SNES Version:NeoGeo Version:

Umgebungsänderungen
In diesem "Prügler" gab es böse Referenzen auf alkoholausschenkende Bars, welche wie üblich in Cafés geändert wurden. (Siehe Hintergrund-Leuchtschild)
Aus ethnischen Gründen wurde damals bei der Portierung auf die SNES Konsole auch auf Stereotype wie "Chinatown" als auch auf Hinweise auf chinesische Speisen verzichtet. Im Hintergrund sieht man die grüne Leuchtschrift "Chinese Food" sowie ein Schild auf dem teilweise das Wort "Szechuan" zu lesen ist, diese Schilder wurden gänzlich entfernt und gegen unerkennbare Leuchtreklame verfremdet. Warum der Teppich hier auch verfremdet wurde ist mir unerklärlich, aber vielleicht gab es zu viele Hinweise auf fremde Kulturen. Auch die amerikanische Flagge auf dem Boden vor dem Flugzeug wurde entfernt.
SNES Version:NeoGeo Version:

Zwischen den Levels konnte man seine Figur hochleveln und neue Combos erlernen, hierzu gab es Mini-Games. Da ein Spiel daraus bestand Bierflaschen zu köpfen und Alkohol im Spiel war, mussten die Flaschen natürlich auch unkenntlich gemacht werden. Nachdem sie zerschlagen sind schwappt das Bier heraus, in der SNES Version hingegen passiert einfach nichts.
SNES Version:NeoGeo Version:

Zwischen den Levels gab es in der NeoGeo Version kurze Sequenzen, in denen der Spieler mit einem Motorrad zum nächsten Ort fährt. Diese Szenen fehlen in der SNES Version komplett.
Levelübergänge

(Spoiler-Warnung)
Ein Interessantes Kuriosum ist aber der in der SNES Version vorkommende Abspann. Im Originalspiel endet das Outro nach dem letzten Kampf mit einem sogenannten Cliffhanger. Ziel des Spiels war es, die Schwester des Charakters Ryo zu befreien.
Unbekannter Gegner/Final Boss:

SNES Version:NeoGeo Version:

Nachdem der Final Boss im Spiel besiegt ist, stoppt seine Schwester den Kampf in einer kurzen Sequenz und bittet den Spieler aufzuhören, da der Besiegte nämlich der vermisste Vater der Geschwister ist. In der Ursprungsversion kommt kurz vor der Auflösung die Texttafel "To be continued?", in der SNES Version wird noch eine längere Geschichte erzählt, die den Hintergrund viel mehr ausleuchtet. Hier ist tatsächlich der Abspann SNES-Exklusiv, es liegt nicht am Schwierigkeitsgrad oder so etwas.
In Art of Fighting 2 wird die Szene in allen Versionen ab Intro wieder aufgegriffen und dort erklärt.
SNES VersionNeoGeo Version

Kommentare

21.03.2014 00:31 Uhr - Thunderwiesel
3x
Sehr guter SB/Versionsvergleich. Aber:

...Das Spiel "Art of Fighting" ist eine Art Spin-Off zur Spieleserie Final Fight...


Ich glaube du meintest Fatal Fury, weil Final Fight war von Capcom und Art of Fighting bzw. Fatal Fury war von SNK. ;)

21.03.2014 08:22 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
21.03.2014 00:31 Uhr schrieb Thunderwiesel
Sehr guter SB/Versionsvergleich. Aber:

...Das Spiel "Art of Fighting" ist eine Art Spin-Off zur Spieleserie Final Fight...


Ich glaube du meintest Fatal Fury, weil Final Fight war von Capcom und Art of Fighting bzw. Fatal Fury war von SNK. ;)

Danke, hast recht. Im ganzen Wirrwarr hab ich mich da wohl verschrieben.

21.03.2014 08:23 Uhr - Zubiac
3x
Zum "King" Gegner:

Da stimmt was nicht. Ich besitze die PAL, JAP und die NTSC(US) version von Art of Fighting auf SNES seit dem Release und habe schon hunderte Male King entkleidet(in der US version reißt es ihr "nur" die Bluse auf während in der jap version dei Bluse regelrecht abgesprengt wird).

Hier dein Fehler: Den Screenshots zu folge hast du King auf dem SNES mit einem einfachen Kick besiegt. King wird aber nur mit einem Special Move(entweder "tausend Fäuste" od "energiestoß") als Endschlag entkleidet.

Hab mal einen Screenshot als Beweis gemacht:
http://imgur.com/ZnuJllv

21.03.2014 08:34 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
21.03.2014 08:23 Uhr schrieb Zubiac
Zum "King" Gegner:

Da stimmt was nicht. Ich besitze die PAL, JAP und die NTSC(US) version von Art of Fighting auf SNES seit dem Release und habe schon hunderte Male King entkleidet(in der US version reißt es ihr "nur" die Bluse auf während in der jap version dei Bluse regelrecht abgesprengt wird).

Seltsam, denn ich habe das einfach nicht hinbekommen, und auch der Übergangsbildschirm mit King ist ja auch noch "bekleidet". In der SNES Version von Art of Fighting 2 ist die gleiche Änderung.
Werde das noch mal prüfen.

21.03.2014 08:52 Uhr - Ueber_Vater
Danke für den SB, da wird einem ganz warm ums Herz und man springt gedanklich in die eigene Jugend zurück. :) Neo Geo war leider immer unerschwinglich, hab jedes Mal die Video Games vollgesabbert wenn sie wieder ein Spiel davon gezeigt hatten.

21.03.2014 12:22 Uhr - Rudi Ratlos
1x
User-Level von Rudi Ratlos 1
Erfahrungspunkte von Rudi Ratlos 8
Danke für den SB, aber "Zwischen den Levels konnte man seine Figur upleveln". Echt jetzt? Upleveln? Klingt nach fiesem Denglisch und die Dudenredaktion hat direkt die Händer über dem Kopf zusammengeschlagen ;)

21.03.2014 13:04 Uhr - MajoraZZ
5x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Schöner Schnittbericht.
Ich finde es toll, dass sich Angertainment die ganzen Old-School Games vornimmt.
Weiter so ;)


Grüße

21.03.2014 13:14 Uhr - nivraM
2x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
21.03.2014 12:22 Uhr schrieb Rudi Ratlos
Danke für den SB, aber "Zwischen den Levels konnte man seine Figur upleveln". Echt jetzt? Upleveln? Klingt nach fiesem Denglisch und die Dudenredaktion hat direkt die Händer über dem Kopf zusammengeschlagen ;)

Sprache verändert sich nunmal. Früher hieß es noch "hochleveln", was auch nicht "besser" war. Aber ist es denn gleich etwas negatives, wenn solche neuen Wörter erfunden werden? Ich denke auch, dass
Zwischen den Levels konnte man den Level seine Figur anheben
oder
Zwischen den Levels konnte man seine Figur durch Anhebung des Levels stärker machen
zwar grammatikalisch richtiger wären, sich aber auch nicht so dolle anhören würden.

21.03.2014 15:02 Uhr - Angertainment
1x
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
21.03.2014 13:14 Uhr schrieb nivraM
21.03.2014 12:22 Uhr schrieb Rudi Ratlos
Danke für den SB, aber "Zwischen den Levels konnte man seine Figur upleveln". Echt jetzt? Upleveln? Klingt nach fiesem Denglisch und die Dudenredaktion hat direkt die Händer über dem Kopf zusammengeschlagen ;)

Sprache verändert sich nunmal. Früher hieß es noch "hochleveln", was auch nicht "besser" war. Aber ist es denn gleich etwas negatives, wenn solche neuen Wörter erfunden werden? Ich denke auch, dass
Zwischen den Levels konnte man den Level seine Figur anheben
oder
Zwischen den Levels konnte man seine Figur durch Anhebung des Levels stärker machen
zwar grammatikalisch richtiger wären, sich aber auch nicht so dolle anhören würden.

Hallo,
hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass sich Gamer (< auch kein Deutsches Wort) über das Wort "upleveln" pikieren. Klar hätte man es bestimmt in grammatikalisch richtigem Deutsch formulieren können, aber gebe nivraM hier Recht, das es wohl keine perfekte Lösung gibt. Ich hoffe Ihr habt trotzdem Freude an meinen SBs, auch mit solchen Worten.

21.03.2014 16:51 Uhr - ugurano
die zensur ist echt lächerlich.

21.03.2014 20:25 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
ALso, als allererstes: Klasse! Mehr NeoGeo und Arcade-Schnittberichte!

Weder "hoch-" (Denglisch) noch "up-" (Pseudo-Englisch) leveln, sondern einfach nur "leveln" -- aber selbst das ist eigentlich immer noch Denglisch. Und wenn Sprachpolizei, dann "Stufen aufsteigen" -- und das klingt schon wieder so als hätte man von Videospielen keine Ahnung.

22.03.2014 10:07 Uhr - Zubiac
21.03.2014 08:34 Uhr schrieb Angertainment
21.03.2014 08:23 Uhr schrieb Zubiac
Zum "King" Gegner:

Da stimmt was nicht. Ich besitze die PAL, JAP und die NTSC(US) version von Art of Fighting auf SNES seit dem Release und habe schon hunderte Male King entkleidet(in der US version reißt es ihr "nur" die Bluse auf während in der jap version dei Bluse regelrecht abgesprengt wird).

Seltsam, denn ich habe das einfach nicht hinbekommen, und auch der Übergangsbildschirm mit King ist ja auch noch "bekleidet". In der SNES Version von Art of Fighting 2 ist die gleiche Änderung.
Werde das noch mal prüfen.


Also bei mir ist King auch im "Übergangsbildschirm" entkleidet:
http://imgur.com/MshaGbb

und in der Art Of Fighting 2 version für snes(bzw SFC) gibt es diese Änderung auch nicht. siehe mein Kommentar in deinem AoF2 Schnittbericht

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Berlin Syndrom
Blu-ray 17,99
DVD 14,99



Dolls
Blu-ray 13,99
DVD 9,99



Last Man on Earth
Blu-ray 10,99
DVD 8,79

SB.com