SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Prince of Persia

zur OGDb
OT: Prince of Persia

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,77 (13 Stimmen) Details
11.10.2013
kurisuteian
Level 8
XP 1.000
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Weltweit
Unzensierte Version ogdb
Land Japan
Einleitung
Prince of Persia ist ein Jump 'n' Run mit Action-Adventure-Elementen des Entwicklers Brøderbund und erschien 1989 für das Apple II System. Das Spiel erhielt zahlreiche positive Kritiken und wurde auf alle gängigen Systeme portiert (DOS, NES, Amiga, etc.). Besonderheiten des Spiels waren die rotoskopierten Animationen der Spielfigur und die Fechtkämpfe mit den Palastwachen.

Handlung
Während der Abwesenheit des Sultans regiert der Großwesir Jaffar das Land mit eiserner Hand. Ein Hindernis besteht jedoch zwischen Jaffar und dem Anrecht auf die Thronfolge. Die hübsche Tochter des Sultans ist in einen Abenteurer aus einem fremden Land verliebt. Auf Jaffars Befehl hin wird der Abenteurer gefangen genommen und in den Kerker geworfen. Jaffar gibt der Prinzessin zwei Stunden Bedenkzeit sich für eine Hochzeit zu entscheiden... oder zu sterben. Gefangen im Palastturm hofft die Prinzessin von ihrem mutigen Abenteurer befreit zu werden. Allerdings ohne zu wissen, dass dieser in den tiefsten Kerkern eingesperrt ist...

Die Super Nintendo-Version
Prince of Persia wurde für zahlreiche Systeme portiert, allerdings handelt es sich bei der Version für das Super Nintendo Entertainment System um eine erweiterte Version. Nicht nur die Grafik wurde deutlich verbessert auch die Anzahl der Levels und deren Umfang wurde erhöht. Nun stehen für 20 statt 12 immer schwerer werdende Level 120 statt 60 Minuten Zeit zur Verfügung. Sowohl technisch als auch spielerisch ist 'Super' Prince of Persia eine gelungene Umsetzung des als Klassiker geltenden Originalspiels. Programmiert wurde die Super Nintendo-Version vom japanischen Entwickler Arsys Software (u.a. bekannt für den ersten Teil der Rennspielserie Gran Turismo) und in Japan veröffentlicht durch Masaya, erst die westlichen Versionen wurden von Konami veröffentlicht. Allerdings wurden in den westlichen Versionen ein paar kleine Änderungen durchgeführt die dem Spiel aber nichts an Qualität nehmen.

Titelbild der europäischen Version:Titelbild der japanischen Version:


Verglichen wurde die zensierte europäische Super Nintendo-Version mit der unzensierten japanischen Super Famicom-Version.

Die amerikanische Version entspricht der europäischen Version.

Einleitung
In allen Versionen des Spiels sieht man wie der junge Prinz von den Wachen abgeführt wird. Was im Kerker passiert bekommt man jedoch nur in der japanischen Version zu sehen. Nachdem der Prinz mit Stockhieben gefoltert wurde wird der bewusstlose Prinz in das Verlies geschleift wo das Spiel beginnt.

Szenen nur aus der Super Famicom Version:


Training 5 und Level 19: Pentagramme auf Türen

Sowohl im 5. Übungslevel als auch im 19. Level sind auf den Türen mehrere Pentragramme die durch schnörkelige Dekoration ersetzt wurden.

Super Nintendo Version:Super Famicom Version:


Level 19: Thronsaal

Am Ende des 19. Levels muss man nochmal gegen alle bisherigen Bosse antreten. An der Wand des Thronsaals befindet sich ein großes Pentagramm mit Verzierungen, welches entfernt wurde. Ironischerweise blieb der dämonische Kopf über dem Pentagramm unangetastet.

Super Nintendo Version:Super Famicom Version:


Level 20: Endkampf

Der Raum in dem der Prinz gegen Jaffar antritt hat ein riesieges Pentagramm auf dem Boden, dieses wurde ebenfalls wegretuschiert.

Super Nintendo Version:Super Famicom Version:

Kommentare

11.10.2013 00:01 Uhr - FishezzZ
23x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.069
die GIF Bilder im Schnittbericht sind ne geniale Idee!

11.10.2013 00:17 Uhr - Psy. Mantis
3x
User-Level von Psy. Mantis 5
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 450
Die Japaner und ihre Narrenfreiheit. Zu NES-, und SNES-Zeiten durften die sich einiges bei der Entwicklung von Spielen leisten. Das bei Prince of Persia ist jetzt kein großes Drama in Sachen Zensur, aber es ist schon interessant zu sehen bzw. zu lesen, was die Japaner alles hatten dass wir Nicht-Japaner nicht hatten.
Bowser und Prinzessin Peach durften in Super Mario Kart Sekt trinken, in einigen Kampfspielen wurde sogar eine Story erzählt und die Frauen in einigen Spielen waren knapper bekleidet.

Wenn die Japaner etwas in einem Nintendo-Spiel haben wollten, dann wollten die das auch. Als wenn die im Gegensatz zum konservativem "Nintendo of America" keine Regeln gehabt hätten. So kommt mir das zumindest vor.

Schade eigentlich. Die Anfangssequenz bei Prince of Persia sieht an sich wirklich interessant aus.

11.10.2013 05:22 Uhr - Bloody
1x
Der einzigste Grund wieso die Spiele bei uns zensiert ankamen lag daran das wir die zensierte us Versionen bekommen haben... In USA hatte man doch ein Problem mit religiösen Sachen, Alkohol, Nacktheit und co...

11.10.2013 08:30 Uhr - Taran
4x
User-Level von Taran 2
Erfahrungspunkte von Taran 70
11.10.2013 00:01 Uhr schrieb FishezzZ
die GIF Bilder im Schnittbericht sind ne geniale Idee!


Dem möchte ich unbedingt zustimmen, sieht klasse aus, bitte mehr davon......

11.10.2013 09:55 Uhr - peda
Technisch und inhaltlich ein super SB.
Lediglich im Intro hätte man ruhig auf Jordan Mechner hinweisen dürfen, anstatt auf Broderbound. Die Ur-Version auf dem Apple II stammte von ihm, natürlich war er dann nicht mehr an allen Konvertierungen beteiligt, die von Broderbound kamen.

11.10.2013 22:03 Uhr - The Pest
User-Level von The Pest 1
Erfahrungspunkte von The Pest 3
11.10.2013 09:55 Uhr schrieb peda
Technisch und inhaltlich ein super SB.
Lediglich im Intro hätte man ruhig auf Jordan Mechner hinweisen dürfen, anstatt auf Broderbound. Die Ur-Version auf dem Apple II stammte von ihm, natürlich war er dann nicht mehr an allen Konvertierungen beteiligt, die von Broderbound kamen.


Ey, voll technisch ey, sei doch dankbar, das sich noch überhaupt jemand die Arbeit macht!

11.10.2013 22:31 Uhr - Mr.Sushibomber100
Amerikanische Zensur ist Dumm, Deutsche Zensur ist Hippie Scheiße und GIF bilder im SB sind NIIIIICE :D

04.02.2015 18:23 Uhr - palm75
Da werden Erinnerungen an damals wach :D
Habe das Game in einem A&V gesehen und gekauft (GamyBoy Version)
-->gekauft :D

04.02.2015 18:23 Uhr - palm75
Da werden Erinnerungen an damals wach :D
Habe das Game in einem A&V gesehen und gekauft (GamyBoy Version)
-->gekauft :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Die Kröte
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,00
Cover B 36,00
Cover C 36,00



Skinner
Blu-ray/DVD Mediabook 20,99
Blu-ray 14,49
DVD 11,99



Escalation
Italo Cinema Collection #01

SB.com