SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Far Cry 4 Limited Edition uncut PEGI AT + 5 DLCs + Gratis Schnellversand ab 47,99€ bei gameware Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware
OT: School Killer

Herstellungsland:Spanien (2001)
Genre:Horror, Mystery
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,20 (13 Stimmen) Details
18.12.2010
Chazzer
Level 6
XP 585

Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
FSK 18 ofdb
Bei School Killer handelt es sich um einen spanischen Slasher- Grusel Mix aus dem Jahre 2001. Die Handlung dürfte aus einschlägigen Filmen bekannt sein. Eine Gruppe von Jugendlichen findet sich zusammen um etwas Aufregendes zu tun. In diesen Fall möchte die Gruppe eine Nacht in einer alten Schule in den Bergen verbringen. Natürlich kommt es zu einigen merkwürdigen Vorkommnissen. Kaum hat man ein lauschiges Zimmer gefunden in dem man die Nacht verbringen möchte fällt den Anwesenden natürlich auf das man in diesen Zimmer nicht schlafen kann ohne es erst einmal gründlich sauber zu machen. Also begeben sich drei der anwesenden auf die Suche nach einen Besen…

Regisseur Carlos Gil versucht in seinen Film einige Subgenres miteinander zu verquicken was ihm allerdings nicht ganz gelingt. Der Film bleibt sehr flach und ein Spannungsaufbau ist nicht zu finden. Über vieles bleibt der Zuschauer im Unklaren. Die Schauspieler machen Ihre Sache gut, und so kann der Film auch mit einigen bekannten Namen aufwaten wie Paul Naschy, Carlos Fuentes und Manuela Velasco (die vielen aus [REC] bekannt sein dürfte).

Marketing Film veröffentlichte im Mai 2003 zwei Fassungen des Filmes eine zensierte FSK 16 Fassung und eine unzensierte FSK 18 Fassung welche noch das alte Logo "Nicht freigegeben unter 18 Jahren gemäß §7 JöSchG FSK" ziert herausgebracht. Offenbar wurde School Killer noch kurz vor der Gesetzesnovellierung geprüft und könnte noch immer indiziert werden. Denn bis heute ist dies noch nicht geschehen. Obwohl der Film selbst recht dunkel gehalten ist und stellenweise recht wenig zu erkennen ist hat Marketing Film sich dazu entschlossen großzügig die Schere anzusetzen. 2 Minuten und 47 Sekunden fehlen. Da der Film recht wenige Morde zeigt und vieles im Off passiert, sind die Schnitte recht gravierend. Wer allerdings die FSK 16 zuerst sieht dem werden viele der Schnitte gar nicht auffallen. Man merkt hier allerdings die Willkür mit der geschnitten wurde. Markteing schmeißt einige recht „harmlose“ Ansichten von Leichen raus lässt aber eine etwas blutigere Szene unangetastet drin.

Verglichen wurde die zensierte FSK 16 DVD mit der unzensierten FSK 18 DVD von Markting Film.

Laufzeiten:
Uncut: 1:25:59
Cut: 1:23:12
Differenz:0:02:47

mehr Informationen zu diesem Titel

34.31
Es fehlt eine Nahansicht der toten Sandra sowie eine Kamerafahrt zu Ramon. Dieser sagt noch: "Oh nein! Das darf nicht wahr sein" Außerdem fehlt der entsetzt schauende Larry und die abschließende Ansicht der Leiche.
6.5 Sec.


35.01
Eine Nahansicht der Leiche von Sandra sowie der Satz von Jordi:
"Das können wir doch nicht tun!"
Sowie eine Ansicht der weinenden Maria und des entsetzten Larry.
Maria sagt noch: "Das ist grauenhaft."
Eine erneute Nahansicht von Sandras Leiche fiel ebenfalls der Schere zum Opfer.
10,5 Sec.


35.15
Es fehlt wie Maria durch den Flur läuft und dabei "Sandra!"
ruft. Anschließend wieder eine Ansicht von Larry der vor der Leiche kniet Leiche. sowie der Satz von Ramon aus dem Off der noch meint: "Larry, verdammt keiner trennt sich von der Gruppe!“
4,5 Sec.


47.21
Es fehlt wie der Wachmann Rosa mit dem Kopf gegen die Wände der Toilette schlägt. Der Dialog zwischen Lucas und Patricia fehlt ebenfalls.
Lucas: „Ich mache mir irgendwie Sorgen.“
Patricia: „Wieso?“
Lucas: „Ich muss immer an die Frau denken die reglos auf dem Klo sitzt aufgrund einer physischen Notwendigkeit.“
Sowie weitere Szenen wie Rosa gegen die Wände geschlagen wird.
14,5 Sec.


47.40
Das erste eintauchen von Rosas Kopf in die Toilettenschüssel ist in der FSK 16 Fassung noch zu sehen. Es fehlt die Nahansicht ihres blutigen Gesichtes unter Wasser sowie Rosa nach Luft ringt. Außerdem fehlt ein Zwischenschnitt auf den Wachmann. Dieser drückt Rosas Gesicht weiter unter Wasser drückt. Sowie die letzte Ansicht von Rosas Kopf aus dem Luftblasen steigen.
11,5 Sec.


49.40
Nachdem Marco den Schraubenzieher in den Hinterkopf gestoßen bekommen hat, was in der FSK 16 Fassung noch zu sehen ist, fehlt eine neue Ansicht von Marco dem jetzt Blut aus dem Mund läuft. Zwischenschnitt auf die schreiende Donella (?) sowie eine kurze Ansicht von Marcos Leiche.
2,5 Sec.


51.10
In der Rückblende sieht man wie der Killer Rosa gegen die Wände schlägt und eine kurze Ansicht von Marcos Gesicht.
3,5 Sec.


54.53
Es fehlt wie sich Patricia zum Wachmann dreht und man ihr blutendes Gesicht sieht. Der Killer lacht während sie flieht. Die Endeinstellung ihrer Flucht fiel auch der Schere zum Opfer.
7,5 Sec.


55.10
In der FSK 16 Fassung ist noch zu sehen wie der Killer Patricia das Messer in den Bauch stößt. Es fehlt wie sie röchelnd zu Boden sinkt, und der Wachmann wieder dabei lacht. Ein Zwischenschnitt auf die tote Patricia. Außerdem der Kommentar des Killers: "Noch ein Opfer einkassiert." Danach verharrt er noch kurz kichernd vor der Leiche.
13,5 Sec.


57.59
Nach dem Monolog des Killers fehlt wie er Donella das Messer in den
Bauch stößt und anfängt ihr den Bauch auf zu schneiden. Sowie Zwischenschnitte auf die schreiende und sich windende Onella,
das Messer und den Killer. Außerdem fehlt wie sich der Wachmann umdreht und sich Lucas zuwendet.
18,5 Sec.


59.39
Der Schnitt setzt mit dem Treffer der Axt ein. Man sieht nicht mehr wie Marco enthauptet wird und der Killer mit dem Kopf in der Hand in Richtung Tür geht und die Axt weglegt. Er dreht sich noch einmal um und schaut sich die Leichen noch einmal an. Anschließend geht der Killer mit Marcos Kopf über den Flur. Dazwischen gibt es kurze Rückblenden. Der Killer sagt noch zu Marcos Kopf: „Weißt du wie man mit guten Absichten das Leben besser gestalten kann? Du wirst sehen wie man deinen Freund bestraft. He? Nur mit deinen schlechten Kopf!"
36,5 Sec.



1.01.11
Es fehlt eine Kamerafahrt über die Leichen. Alex zählt die Namen auf während die Kamera die einzelnen Toten zeigt.
Alex: "Marco, Rosa, Donella. Wer hat euch das angetan?" Eine kurze Ansicht des toten Marcos. Alex: " Wer hat das gemacht?"
8,5 Sec.


1.09.18
Ansicht der Leichen sowie Zwischenschnitte auf der schreienden Pam, Ramon und Jordi. Eine kurze Ansicht von Larrys Leiche und Zwischenschnitte auf Pam fielen auch der Schere zum Opfer.
14 Sec.


1.19.59
Ansicht von gestapelten Leichen. Sowie Nahansichten des Stapels, der schreienden Pam und eine erneute Ansicht der Leichen.
6 Sec.


1.20.16
Es fehlt wieder eine kurze Ansicht der gestapelten Leichen.
2,5 Sec


1.20.54
Dito.
6,5 Sec.



Cover der geschnittenen FSK 16 Fassung:


Rückseite der geschnittenen FSK 16 Fassung:

Kommentare
18.12.2010 00:06 Uhr - Bearserk
Interessanter SB!

Aber ein imho überraschend langweiliger Film.
War schon enttäuscht!
Da hatte ich mehr erwartet.

18.12.2010 00:10 Uhr - Once-Bitten
sieht aus wie scream für arme

18.12.2010 00:15 Uhr - Purtzel
Oh mein Gott, denn hab ich ja total vergessen.
Aber das war auch gut so. Beim ansehen des SB's ist mir
wieder eingefallen wie schlecht der Film ist.
Immernoch schade um das Geld das ich damals in der
Videothek gelassen habe.

18.12.2010 00:20 Uhr - ___Street_Hawk___
Och, für so zwischendurch taugt der allemal, fühlte mich jedenfalls gut unterhalten was nicht zuletzt an den netten Kills und dem imho genialen Ende lag. Und damit ziele ich nicht auf den Abspann hin ;)

Netter Slasher welcher keinesfalls 08/15 rüberkam.

TOP SB!

Gruß,
Street Hawk


18.12.2010 08:19 Uhr - brutus302003
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
fand ihn auch ganz gut, weshalb ich ihn mir auch auf DVD (Uncut) gekauft hab.

18.12.2010 09:01 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Ich fand ihn auch ganz gut. Bin aber, aufgrund schlechter Kritiken, auch anders an den Film rangegangen.

18.12.2010 11:21 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
So schlecht ist der garnicht einmal. Ich hab mir den auch mal zugelegt. Klar ist er kein Glanzstück, aber besser als manche Neuproduktion. Vor allem sind die Schauspieler ganz angenehm. Nur die Syncro ist ab und an etwas gewöhnungsbedürftig.

18.12.2010 12:32 Uhr - göschle
Typischer 08/15 Slasher, der auch in der uncut Fassung nicht überzeugt und sich Horror Ikone Paul Nashy damit keinen Gefallen tat. Die limited Tin Box ist außerdem ein Witz.

18.12.2010 13:25 Uhr - Hakanator
Man hätte auch abwechselnd dunkelblaue und schwarze Rechtecke in den Schnittbericht einbauen können, hätten auch gereicht, weil der Film anscheinend etwas zu dunkel ist. ^^

10.01.2012 20:15 Uhr - Telekatz32
Ich find den cool. Hab ihn Uncut auf DVD

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.




3 Tage Filmschnäppchen
Mal wieder eine Schnäppchen-Aktion. Über 200 reduzierte Blu-rays für 7,77 Euro. Auch einige Steelbooks gibt es ab 8,88 Euro.




Amazon Blitzangebote
Nur heute, 25.10.
Wie immer gilt hier: Nur in einer bestimmten Zeitspanne und dort nur solange der Vorrat reicht, dafür aber stets erheblich reduziert.

Der heutige Angebotstag beginnt um 10 Uhr. Heute mit zahlreichen Angeboten


SB.com