SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Tango & Cash

zur OFDb   OT: Tango & Cash

Herstellungsland:USA (1989)
Genre:Action, Komödie, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (76 Stimmen) Details
18.08.2010
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
Sat 1 ab 18 ofdb
Label Sat.1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 18
Laufzeit 92:30 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 18 ofdb
Label Warner Home Video, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 103:46 Min. (98:09 Min.)
12 Geschnittene Szenen = 1 Min. 43 Sec.


Am 30. Mai 2010 wurde der Streifen auf Sat 1 zweimal direkt hintereinander gezeigt; einmal um 22:15 Uhr und direkt im Anschluss gleich noch einmal um 0:10 Uhr. Während die erste Ausstrahlung ganz offensichtlich der alten FSK 16-Cutfassung entsprach, wurde für die Nachtwiederholung eine eigens angefertigte 18er-Schnittfassung gesendet, welche insgesamt etwas weniger geschnitten war, die "grösseren" Schnittszenen aber nach wie vor (zumindest teilweise) vermissen liess und hier & da auch etwas anders gekürzt wurde.
WARUM Sat 1 nach 23 Uhr immer noch eine geschnittene Fassung ausstrahlte, obwohl man ebenso gut die ungekürzte, nicht indizierte FSK 18-Version hätte senden können, wird allerdings wohl das Geheimnis des Senders bleiben....

Inzwiwschen verdichten sich im übrigen interessanterweise die Hinweise auf eine mögliche Fortsetzung des Actioners.
Weitere Schnittberichte:
BBFC 15 - FSK 18
FSK 16 - BBFC 18
Kabel Eins ab 12 - FSK 18
Kabel Eins ab 18 - FSK 18
VOX ab 16 - FSK 18
VOX ab 18 - FSK 18

mehr Informationen zu diesem Titel

10:24
Bedingt durch die Werbeeinblendung fehlt hier der Beginn des Gesprächs zwischen Tango und seinem Börsenmakler.
4 Sec.


12:03
Cash bekommt von dem Asiaten nicht sofort die Antwort, die er hören will, stattdessen antwortet der zunächst, dass er es nicht weiss.
Cash erwidert, dass das die falsche Antwort war, kippelt mit dem Stuhl kurz zurück und dann ein ganzes Stück nach vorne, so dass dem Mann die Kehle eingedrückt wird und er dementsprechend röchelt.
9 Sec.


12:23
Cash kippelt nochmal etwas mit dem Stuhl nach vorne und meint, er solle scharf nachdenken. Der Asiate röchelt noch etwas, bevor er bereits eher etwas von einem Deal in dieser Nacht erzählt.
6 Sec.


39:11
Cash schleudert den Kerl, dem er zuvor eine Kopfnuss gegeben hat, noch mit dem Kopf voraus gegen eine der Waschmaschinen, wo er ziemlich unsanft aufprallt.
1 Sec.


39:14
Cash rennt auf einen mit einem Baseballschläger bewaffneten Schwarzen zu, dieser schlägt damit nach ihm.
Doch Cash lässt sich rechtzeitig fallen, rutscht unter dem Schwarzen durch, rammt ihm seine Faust in die Genitalien und schlägt ihn dann mit dem gewonnenen Schläger zur Seite. Danach schlägt er noch zwei weiteren Häftlingen die Keule kräftig durchs Gesicht bzw. gegen den Oberkörper.
Die kurze Folgeeinstellung des zur Waschmaschine stürmenden Tango fehlt zudem ebenfalls.
12,5 Sec.


40:40
Cash wird deutlich länger von Requine elektisiert, welcher das abgerissene Stromkabel weiterhin ins Becken hält, während Tango lautstark protestiert. Die Gefangenen jubeln und geben weiterhin Geldwetten ab. Dann wird Tango ebenfalls ins Wasserbecken unter ihm hinabgelassen, Requine hält dort ebenfalls das Stromkabel ins Wasser.
Der Ton dieses geschnittenen Szenenabschnitts wurde interessanterweise über die vorhergehenden Szenen der TV-Cutfassung gelegt, wo der Originalton dann logischerweise entsprechend fehlt und so eine derbe Asynchronität entsteht.
25 Sec.


52:18
Face zerrt Tango länger mit der Eisenkette über das Dach.
6,5 Sec.


52:42
Face wird in drei verschiedenen Einstellungen zwischen den Generatoren elektrisiert.
7 Sec.


1:26:50
Der sterbende Quan dreht sich länger schreiend um die eigene Achse, während Tango weiter auf ihn feuert. Quan geht zu Boden, Lopez kommt derweil durch eine Tür gelaufen und feuert seinerseits auf Tango.
8,5 Sec.


1:29:21
Ein langes Stück des "Stereo-Kampfes" fehlt:
Cash rammt Requine sein Knie in den Leib. Der versucht ihn mit dem Rasiermesser zu schneiden, verfehlt ihn jedoch.
Der andere Goon versucht einen Sprungtritt Richtung Tango, verfehlt ihn aber. Dann ein kurzes, unbedeutendes Handgemenge.
Requine verpasst Cash eine Kopfnuss, dann drückt er seinen Daumen in dessen Schusswunde, Cash schreit auf.
Der andere Goon tritt Tango einige Meter von sich weg. Daraufhin versucht er ihn noch via Handkantenschlag zu treffen, verfehlt aber. Tango seinerseits rammt ihm zweimal sein Knie in den Magen und verpasst ihm danach einen Schlag gegen den Kehlkopf, so dass der röchelnd zurückweicht.
19,5 Sec.


1:29:29
Cash steckt dem ungläubig dreinschauenden Requine die Handgranate in die Hose und fragt ihn noch, ob er glaube, dass diese ein Blindgänger sei.
3 Sec.


1:30:21
Perret wird von den Schüssen durch das Glas hindurch blutig in den Kopf getroffen; Einstellung von Tango.
1 Sec.


1:32:30
TV-üblicherweise fehlt der komplette Abspann (in die Schnittanzahl bzw. -lauflänge nicht mit einberechnet).
336 Sec.

Kommentare

18.08.2010 00:04 Uhr - Nightmareone
3x
Trotz vieler Meinungen ein super Streifen... TOP

18.08.2010 00:07 Uhr - bernyhb
1x
ja ich finde den Film auch gut. Habe leider nur die 16er DVD!
Die 18er hätte ich mir schon längst gekauft wenn die nicht gezoomt wäre!

18.08.2010 00:08 Uhr - Jason
2x
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
Die Blu-Ray zumindest hat ja jetzt das richtige Format. ;-)

18.08.2010 00:15 Uhr - Lenox Parker
Naja ganz ungekürzt hätten die den eh nicht gesagt, weil manche Szenen nicht synchronisiert wurden.

18.08.2010 00:20 Uhr - MUSTANG
1x
Ein zeitloser und richtig guter Actionfilm. Einfach nur klasse!

18.08.2010 00:32 Uhr - Isegrim
Hehehe von wegen 18'er, das sieht nach den Schnitten zu urteilen, eher wie die 16'er Fassung aus...^^

18.08.2010 00:33 Uhr - ~ZED~
2x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Einer der besten Buddy-Movies überhaupt, beide Typen sind extrem cool und witzig, die Action geht auch ab.
Hätte uncut die 16er Freigabe verdient.

~Warum ist dein Ding größer als meins? -Das hat genetische Gründe, Zwerg Nase!!~

18.08.2010 00:54 Uhr - DragonLord77
1x
@~ZED~

aber keine Angst,irgendwann kann man bei Dir auch mal was sehn! :)

18.08.2010 05:04 Uhr - triple6
1x
Einer meiner absoluten Lieblingsstreifen aus meiner Jugendzeit. Zum Glück hab ich die Ami Dvd zuhause. Ich hoffe an dem Gerücht von der Fortzetzung ist was dran.

18.08.2010 06:37 Uhr - jamyskis
1x
Ich habe die 18er DVD, und bei den fehlenden Szenen wechselt man auf Englisch mit deutschen Untertiteln. Das würde einige Kürzungen (die Stuhlfolterszene), aber nicht alle (Kopfschuss am Ende) gut erklären.

Mir macht das nichts aus, da ich grundsätzlich alle Filme im O-Ton gucke!

18.08.2010 07:16 Uhr - Thrax
1x
Ich hab mich bei dem Streifen auch immer weggeschmissen. Wie Will Smith und Martin Lawrence und Mel Gibson und Danny Glover haben auch Sylvester Stallone und Kurt Russell super miteinander harmoniert und haben sichtlich Spaß an ihren Rollen gehabt. Den Film hätte man meiner Meinung nach aber auch schon damals ab 16 freigeben können in der ungeschnittenen Fassung. Selbst aus damaliger Sicht finde ich den jetzt nicht so hart.

18.08.2010 09:28 Uhr - KielerKai
2x
Großartiger, spaßiger Actionfilm! Fand ich schon damals im Kino gut!

18.08.2010 09:45 Uhr - Flufferine
Unterhaltsamer Film,mit Staraufgebot,ich fand den immer ganz gut zum gucken.
Allerdings finde ich SB´s von gekürzten TV-Versionen so gut wie fast überflüssig,wenn es die Sachen in unserer Sprache UNCUT zu beziehen gibt-interessanter sind SB´s zu z.B. Premiere Ausstrahlungen,wenn es den Film z.B. vorher nicht gab oder es sich um eine längere Version handelt.Aber gut,wer die Zeit hat,kann natürlich auch gern eine gekürzte TV-Fassung unter die Lupe nehmen.Danke Trotzdem,wird mal wieder Zeit für den Film :)

18.08.2010 10:05 Uhr - iggy
Geile achziger Streifen zum ablachen...

18.08.2010 18:17 Uhr - Filmfreak58
1x
toller Film der immer wieder begeistert, aber warum haben russell und stallone nicht noch mehr Action-Filme zusammengemacht? Schade eigentlich ...

18.08.2010 21:27 Uhr - Trainspotter
Lang, lang ist es her. Hat mir sehr gut gefallen. Wird mal wieder Zeit.

24.08.2010 17:21 Uhr - henry hill
1x
guter film!die mischung zwischen stallone und russell hat vollkommen gepasst.

10.06.2011 20:13 Uhr - h0n9y
18.08.2010 - 00:08 Uhr schrieb Jason
Die Blu-Ray zumindest hat ja jetzt das richtige Format. ;-)


jap erstens das...und in der BR gibs auch noch einige szenen die nich mal in deutsch uebersetzt wurden!da muessten sogar die untertitel nur in eng. sein!top streifen top SB thx ;)

19.06.2011 14:51 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.207
Bei der Blu Ray ist die Folterszene am Anfang (vor dem Cut) auch schon in Englisch mit Untertitel,auf DVD war diese Szene in Deutsch.
Und nachdem Tango&Cash Perret erschossen haben ist der Ton kurz Asynchron (als sie darüber reden,wie sie den echten Perret erkannt haben)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungeschnittene FSK 18 Blu-Ray "Tango & Cash"

Amazon.de


Maschinenland - Mankind Down
Blu-ray LE Steelbook 19,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Happy Face Killer



In den Krallen des Hexenjägers
Blu-ray 15,99
DVD 11,99

SB.com