SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Jack Frost 2 - Die Rache des Killerschneemanns

zur OFDb   OT: Jack Frost 2 - Revenge of the Mutant Killer Snowman

Herstellungsland:USA (2000)
Genre:Horror, Splatter, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,56 (9 Stimmen) Details
28.04.2008
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Freigabe FSK 16
Keine Jugendfreigabe ofdb
Das Sequel zur Horrorkomödie Jack Frost - Der eiskalte Killer sollte man auf keinen Fall ernst nehmen, denn hier bekommt man einen trashigen Splatterulk serviert, dessen Humor man entweder lustig oder peinlich findet. Der Film kam in zwei Versionen auf den deutschen Markt. Die ungekürzte Fassung erhielt von der FSK "Keine Jugendfreigabe", während eine bearbeitete Fassung das 16er-Siegel bekam. Hier wurde jedoch nicht simpel gekürzt, sondern in fast jeder Splatterszene alternatives Filmmaterial verwendet, sodass sich kaum Zeitunterschiede zwischen den beiden Fassungen ausmachen lassen. Die 16er-Version stellt demnach die für das US-TV entschärfte Filmfassung dar und ist auch mit der geschnittenen UK-DVD und US-VHS identisch. Gorehounds werden nur mit der KJ-DVD entsprechend bedient.

Doch auch auf der technischen Seite steht die KJ-DVD weit besser da als die FSK 16-DVD, welche lediglich in Vollbild daherkommt. Daraus resultiert auch das unterschiedliche Format der Screenshots.

Verglichen wurde die geschnittene FSK 16-DVD mit der ungeschnittenen Keine Jugendfreigabe-DVD (beide von epiX).

28 Änderungen, 1 Schnitt

Die 16er-Fassung läuft an 9 Stellen insgesamt 2,4 Sekunden länger.
Die KJ-Version läuft an 10 Stellen insgesamt 4,92 Sekunden länger.
Weitere Schnittberichte
Jack Frost 2 - Die Rache des Killerschneemanns (2000) FSK 16 - Keine Jugendfreigabe

Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:06:32

Keine Jugendfreigabe: Der Hausmeister bekommt eine Glasscheibe blutig ins Gesicht.
FSK 16: Die 16er zeigt hingegen länger das explodierende Behältnis.

Die 16er läuft 0,2 Sec. länger


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:13:13

Keine Jugendfreigabe: Der Schiffbrüchige wird von dem Eiszapfen durchstochen. Dann sieht man ihn, wie er Blut spuckt und ungläubig auf seine blutige Hand schaut. Dann sagt er: „Ach, kacke!“. Der Eiszapfen wird danach wieder aus seinem Körper heraus gezogen und sein Kopf fällt auf den Bootsrand.
FSK 16: In der 16er sieht man stattdessen zwar eine Ansicht, wie der Eiszapfen bereits aus seinem Rücken heraus schaut, dann lässt er die Möhre fallen, die man im Wasser schwimmen sieht. Dann zappelt er ein bisschen (unblutig), sagt Ach, kacke!, sein Kopf fällt auf den Bootsrand. Zudem ist der Beginn der Kamerafahrt durch das Wasser anders. Jack’s Off-Kommentar setzt minimal später ein.

Die 16er läuft 0,16 Sec. länger







Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:19:21

Keine Jugendfreigabe: Nachdem der Amboss auf Ash gefallen ist, schwenkt die Kamera herab und man sieht unter dem Amboss die zermatschte Leiche.
FSK 16: Hier verharrt die Kamera nach dem Fall des Amboss in der Einstellung und blendet dann über zu einer seitlichen Hinteransicht des Amboss. Blut spritzt daran.

Die KJ-Version läuft 1 Frame (0,04 Sec) länger

Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:19:51

Keine Jugendfreigabe: Erneut eine kurze Ansicht der unter dem Amboss zerquetschten Ash.
FSK 16: Vier Eiszapfen ragen aus dem Schnee hervor.

Die KJ-Version läuft 0,32 Sec länger

Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:19:58

Keine Jugendfreigabe: Ashs Freundin tritt gut sichtbar auf den Eiszapfen hinter ihr. Dann kippt sie schreiend nach hinten und man sieht sie am Boden von mehreren Eiszapfen blutig aufgespießt.
FSK 16: Die 16er blendet früher weg, als sie auf den Eiszapfen tritt. Sie fällt schreiend nach hinten und man hört die Geräusche, allerdings sieht man einen blutbespritzten Eiszapfen, der im Boden verschwindet.

Die KJ-Version läuft 0,48 Sec länger



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:20:56

Keine Jugendfreigabe: Man sieht die andere Freundin von Ash gut sichtbar mit der Fleischzange in beiden Augen. Sie kreischt und fällt schließlich tot zu Boden.
FSK 16: Hier sieht man nach Jacks Hieb erstmal nur ein Schwarzbild, dann wird zu dem Lagerfeuer geblendet. Man hört jedoch dasselbe wie in der KJ-Version.

Kein Zeitunterschied



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:23:04

Keine Jugendfreigabe: Hier machen sich die unterschiedlichen Bildformate bemerkbar. Als Col. Hickering auf die beiden Touristen zugeht, sieht man am unteren Bildrand deutlich die zermatschte Leiche von Ash. Als er hinunter blickt, sieht man sie nochmal in Nahaufnahme. Die beiden Touristen schauen ihn an.
FSK 16: Hier sieht man die Leiche nicht. Als Col. Hickering hinunter blickt, gibt es stattdessen eine Ansicht des Touristenpaares, das angewidert schaut.

Die KJ-Version läuft 2,68 Sec länger



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:23:39

Keine Jugendfreigabe: Das Touristenpaar geht weg, dabei sieht man die Leiche am Boden liegen. Auch als sein Assistent hinzu kommt, ist sie deutlich zu sehen.
FSK 16: Hier ist der Ablauf identisch, jedoch ohne, dass man die Leiche sieht.

Die KJ-Version läuft 1 Frame (0,04 Sec) länger


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:32:37

Keine Jugendfreigabe: Der Kopf des Models ist wenige Frames mehr zu sehen. Dann explodiert ihr Kopf in Nahaufnahme. Dann sieht man den blutverschmierten Fotografen eher.
FSK 16: Hier wird zur Kühlbox geblendet. Blut spritzt darauf, dann fällt ein Schal dazu.

Die KJ-Version läuft 0,88 Sec länger





Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:32:55

Keine Jugendfreigabe: Es fällt noch ein weiteres Polaroid zu Boden. Zu sehen ist dort, wie Jack seine Rübennase in dessen Auge stößt und Blut fließt. Dann tropft noch Blut auf das Bild.
FSK 16: Man sieht die Polaroid-Kamera, aus der ein Foto heraus kommt und zu Boden fällt und ein weiteres, das produziert wird. Hier sieht man jedoch nicht, was darauf ist. Dann die Ansicht des „harmlosen“ Fotos.

Kein Zeitunterschied



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:51:49

Keine Jugendfreigabe: Als Jack den Typen mit der angefrorenen Zunge nach hinten wegzieht, reißt diese ab und bleibt an der Stange hängen.
FSK 16: Auch hier zieht Jack den Typen von der Stange weg, die Zunge bleibt jedoch bei ihrem Besitzer. Dann eine Ansicht, wie eine Bierflasche in den Schnee fällt.

Die 16er läuft 1 Frame (0,04 Sec) länger



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:52:34

Keine Jugendfreigabe: Nachdem Jack einem Mann mit einem Schneeball den rechten Arm abgetrennt hat, schießt eine Blutfontäne aus dem Rumpf und bespritzt eine schreiende Frau.
FSK 16: Der Mann und die Frau schreien zwar wie am Spieß, doch es spritzt kein Blut. Dann eine Ansicht des Geländes.

Die 16er läuft 0,12 Sec länger






Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:52:41

Keine Jugendfreigabe: Die Frau wird weiter mit Blut bespritzt. Der Mann mit dem Armstumpf fällt zu Boden.
FSK 16: Der Mann kippt um. Das Paar ist anschließend länger zu sehen.

Die KJ-Version läuft 1 Frame (0,04) länger


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:52:47

Keine Jugendfreigabe: Und nochmal eine Ansicht der blutbespritzten Frau.
FSK 16: Ansicht von flüchtenden Menschen.

Kein Zeitunterschied

Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:52:49

Keine Jugendfreigabe: Ein Mann, der einen Schneeball blutig in den Mund geschleudert bekommt, ist zu sehen.
FSK 16: Hier wieder eine Ansicht flüchtender Menschen.

Die 16er läuft 0,12 Sec länger


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:52:58

Keine Jugendfreigabe: Der Eiszapfen fliegt dem Barkeeper blutig in den Kopf. Er fällt hinter der Theke zu Boden.
FSK 16: Sam die anderen schauen aus der Tür heraus.

Kein Zeitunterschied


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:53:10

Keine Jugendfreigabe: Der Eiszapfen steckt blutig im Unterleib.
FSK 16: Ansicht panischer Menschen.

Kein Zeitunterschied

Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:53:12

Keine Jugendfreigabe: Ein Mann wird von einem Eispflock von hinten erstochen.
FSK 16: Und wieder eine Ansicht der panisch umherlaufenden Menschenschar.

Die KJ-Version läuft 1 Frame (0,04 Sec) länger

Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:53:29

Keine Jugendfreigabe: Der Eiszapfen fliegt genau in den offenen Mund der blutbespritzten Frau.
FSK 16: Erneut eine Ansicht einer flüchtenden Person.

Kein Zeitunterschied


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 0:58:10

Keine Jugendfreigabe: Agent Manners und Sam gehen an der Hauswand entlang und unterhalten sich. Dabei sieht man an einem Hauspfeiler die Leiche der Frau, der ein Eiszapfen aus dem Mund ragt.
FSK 16: Den Dialog zwischen den beiden hört man auch hier, jedoch sieht man für die Dauer die anderen, die im Haus geblieben sind.

Kein Zeitunterschied


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



1:08:53
Der einzige richtige Zensurschnitt. Das Schneemannbaby sticht Captain Fun in Nahaufnahme mit einem Eiszapfen ins Auge.
0,32 Sec



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:08:56

Keine Jugendfreigabe: Eine Nahaufnahme von Captain Funs blutiger Augenhöhle und anschließend von etwas weiter weg, wie er zu Boden fällt.
FSK 16: Verschiedene Aufnahmen. Sam, Ann und Col. Hickering.

Kein Zeitunterschied



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:11:52

Keine Jugendfreigabe: Das Schneemannbaby beißt Agent Manners mehrere Finger ab. Er hält sich schreiend die stark blutende Hand. Dann fliegen mehrere Schneemannbabys auf ihn zu und beißen ihn. Er windet sich und ist voller Blut. Dann eine Ansicht des ersten Babys, das nun die Finger ausspuckt.
FSK 16: Hier gibt es keine expliziten Details. Schnitt auf Ann mit dem Funkgerät, dann sieht man unterschiedliche Ansichten von Schneemannbabys.

Die KJ-Version läuft 2 Frames (0,08 Sec) länger








Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:15:04

Keine Jugendfreigabe: Mehrere Einstellungen, in denen man sieht, wie die Schneemannbabys Leichenteile verspeisen. Im Off hört man derweil den Ton der Szene, die in der 16er zu sehen ist.
FSK 16: Ansicht eines Schneemannbabys. Col. Hickering duelliert sich mit einem Schneemannbaby im Schwertkampf. Dann flüchtet sein Widersacher.

Die 16er läuft 0,6 Sec länger




Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:19:55

Keine Jugendfreigabe: Die Leute hinter dem Tresen werden von den Schneemannbabys angenagt, kreischen herum und flüchten.
FSK 16: Auch hier sieht man hektisches Treiben, jedoch fast nur Ann, die kämpft und schimpft.

Kein Zeitunterschied




Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:23:04

Keine Jugendfreigabe: Ein Schneemannbaby wird mit Bananenbrei bespritzt und explodiert. Der Grund für die Änderung in der 16er sind wohl die Leichenteile, die zu sehen sind.
FSK 16: Hier explodiert ein anderes Schneemannbaby.

Die 16er läuft 2 Frames (0,08 Sec) länger


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:25:27

Keine Jugendfreigabe: Col. Hickering wird von hinten durch einen Eiszapfen erstochen, der aus seinem Mund wieder herausragt. Dann sieht man ihn in Nahaufnahme.
FSK 16: Hier sieht man dies nicht, stattdessen die Hinteransicht. Dadurch wurde die Ansicht, wie sein Protegé schreit, versetzt.

Die 16er läuft 0,88 Sec länger


Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:25:35

Keine Jugendfreigabe: Der Kehlenschnitt ist deutlich zu sehen, danach eine Einstellung des Bildes, das voll Blut gespritzt wird. Dann ein Szenenwechsel. Eine abgetrennte Hand wird mit einer Zange gepackt und in einen Sack geschmissen.
FSK 16: Hier sieht man das Bild wesentlich länger, dann eine Ansicht von Ann und dann eine Einstellung eines abgetrennten Arms.

Kein Zeitunterschied






Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 1:26:28

Keine Jugendfreigabe: Anns Hand wird durch einen Eiszapfen sichtbar durchbohrt.
FSK 16: Hier kommt ein Eiszapfen durch die Wand.

Die 16er läuft 0,2 Sec länger



Keine Jugendfreigabe:
FSK 16:
Die Vergleichsfassungen wurden uns freundlicherweise von epiX zur Verfügung gestellt.

Cover der geschnittenen DVD von epiX


Cover der ungeschnittenen DVD von epiX



Kommentare

28.04.2008 00:09 Uhr - Zubiac
yo, geiler Film. Hat mir gefallen.
Hat irgendwie was vom (weit besseren) "Santa Slay".

28.04.2008 00:14 Uhr -
haha, genial...
danke für den SB!!

schon der erste teil war ein richtig gutes stückchen unterhaltung!!

.. ist der hier denn ähnlich/genauso?


28.04.2008 00:32 Uhr - vhsvertreter
leider mal wieder MIST Hoch 3-kannste vergessen!

28.04.2008 00:44 Uhr - metalarm
der film ist echt eine kleine thrash perle !!! leider wird heutzutage immer weniger davon gemacht . bin stolz den film mein eigen nenen zu können (den ersten selbstverständlich auch) ! ja der zweite hat noch den trockenen und kiftigen witz des ersten teils :-) kann ich dir nur wämstens empfehlen.

28.04.2008 00:59 Uhr -
Mit O-Ton bringt diese Trashkömodie richtig Spass..Man sollte erwähnen das die Slattereinlagen sehr günstig und eher harmlos in ihrer Umsetzung ausgefallen sind.Wenn Herr Frost halt ein Eiswürfel im Drink ist....geht da auch nix ;)
Die Dialoge sind gewollt sehr trashig und die Darsteller bringen ihre Rolle sehr ulkig, sogar slapstickartig rüber, ohne groß zu nerven. Nur im O-Ton ansehen !

28.04.2008 03:29 Uhr - Bearserk
Geiler 'Schnittbericht'!

Muss mir den Film irgendwann mal geben.
Solche Art von Zensur ist mir auch wesentlich lieber als plumpe Kürzungen, immerhin bleibt der Film so nahezu intakt und der Jugendschutz ist dennoch gewährleistet.
Wäre schön, wenn die Macher mal häufiger so etwas machen würden und anschließend beide Fasssungen, die unzensierte und die zum Geldverdienen veröffentlichen würden.

28.04.2008 04:01 Uhr - Scat
Der Film ist richtig gut. Hat mir bedeutend besser gefallen als der erste Teil! Kenn den Film schon länger, da ich schon damals die US-DVD erworben hab. Ich war positiv überrascht. Man muß natürlich ein Fan von Trash sein, aber die Gore-Szenen sind echt nett ausgefallen!

28.04.2008 04:54 Uhr - juelz
Guter SB!!!! aber ich finde den film scheisse,liegt wahrscheinlich darann das die qualität des films so scheisse ist so digitalkameramässig sowie beim pornofilm!!!

28.04.2008 05:53 Uhr -
ein echt geiler film,genau das richtige zur weihnachtszeit :,D(natürlich nur Uncut)

28.04.2008 09:15 Uhr - Matty
Der ist super funny. Nicht so gut wie Teil 1, aber die Szene mit der Mini Schneekugel und dann das Waffeleisen.....herrlich! :D

28.04.2008 10:58 Uhr -
Ist echt lustig habe aber leider nicht den ersten Teil gesehen. Weis einer wo es den ersten Teil zu kaufen gibt?

28.04.2008 14:47 Uhr - markymarco
einer der dämlichsten filme ever made. billig hoch 3.

28.04.2008 15:53 Uhr - Postal-Dude
Schöner SB!
Hab mir den Film vor ein paar Tagen erst wieder angeguckt, wirklich sehr unterhaltsam.:)

28.04.2008 17:09 Uhr - Xaitax
Herrlischh..Nicht schlecht die KJ.Fassung.
Der erste Teil war auf jeden Fall witzig,wuerde mir aber bei Gelegenheit den Teil 2 ansehen.

~Xai~

28.04.2008 18:23 Uhr - bleedingoutmysoul
Lol....
Was ist denn das für ein Trash... also ein Killerschneemann ist ja wohl das lächerlichste von dem ich je gehört habe ^^...
Die Effekte schaun ur super aus, hoffe das sind sie auch ^^...
Aber die Idee eines Killerschneemannes ist wirklich genial/seltsam, im Moment weiß ich nicht was ich davon halten soll... whatever ^^

28.04.2008 20:43 Uhr - Sidney
Irgendwie ganz witziges Filmchen. aber gleichzeitig scheint für diesen Film der Begriff "Trash" erfunden worden zu sein. Außerdem scheint unserem armen Jack das Geld ausgegangen zu sein, wie man so hört, macht er im TV Eistee-Werbung :)

28.04.2008 20:57 Uhr -
Da muss man echt schmunzeln. Werd ich mir vielleicht mal ausleihen.

28.04.2008 22:29 Uhr - Sidney
Man könnte vermuten, das die Location von dem Film die gleiche zu sein scheint, in der "Club Mad" gedreht wurde.

29.04.2008 00:07 Uhr -
loool!
ich dachte immer, dass das die fortsetzung von "Jack Frost - Der coolste Dad der Welt" mit michael keaton sei und hatte mich immer gewundert, wieso die aus einem kinderfilm nen splatterfilm gamacht haben.
hab eben erst auf ofdb herausgefunden, dass das ne eigene reihe ist.
wirklich looool!
bitte einmal alle lachen!

15.01.2009 21:29 Uhr -
Knallkoppmovie vom feinsten!
Allein schon diie an critters errinernden babys rockn wie sau!

16.01.2009 13:46 Uhr - freakincage
Du sagst es Dude: nachdem der SB heir erschien, habe ich mir beide Teile zugelegt. Es sind Trashfilme, aber äusserst Unterhaltsame, und ich möchte sie nie mehr missen müssen!

P.S.: an die Critters hatte ich da auch gedacht... ;)

19.12.2009 08:46 Uhr - manno20
Jack Frost war kein Kinderfilm es war ein Film für Erwachsene mit kindlicher Botschaft oder so

19.12.2009 19:15 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Ach, scheiß doch der Amboß drauf ^^

Genialer Film, der Killerschneemann ist göttlich.

02.06.2010 09:46 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
ich denke den murr ich mir zulegen

15.11.2010 01:03 Uhr - Caligula
Der Film is sooooooooooooooooooo geil, immer wieder. ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die ungeschnittene Fassung bei Amazon kaufen

Amazon.de


Red Scorpion
Restaurierte Uncut-Fassung
Blu-ray 7,49
DVD 7,49



The Autopsy of Jane Doe
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



Johnny Mnemonic
Turbine Steel Collection

SB.com