SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware

Savage Streets - Die Straße der Gewalt

zur OFDb   OT: Savage Streets

Herstellungsland:USA (1984)
Genre:Action
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,26 (19 Stimmen) Details
30.10.2010
Il Gobbo
Level 21
XP 9.731
Vergleichsfassungen
FSK 18 / Ungeprüft ofdb
LabelUFA, VHS
LandDeutschland
Freigabeungeprüft
Laufzeit82:54 Min. PAL
R-Rated ofdb
LabelBCI Eclips, DVD
LandUSA
FreigabeR
Laufzeit92:44 Min. NTSC
Filmgenres haben je nach Saison mal mehr oder weniger Hochkonjunktur. Bestimmte Handlungsmuster wiederholen sich einige Jahre immer wieder, wenn ein Film überraschend viel Geld in die Taschen der Produzenten gespült hat. In den 2000er Jahren sind es Folterhorror-Filme dank SAW, Fantasy-Epen dank HERR DER RINGE und HARRY POTTER oder massig filmische Comicstrips, die auf SPIDER-MAN und BATMAN zurückzuführen sind. In den 80er Jahren waren besonders Jugendgangfilme populär (neben den Slashern), was auf die Erfolge von THE WARRIORS oder CLASS OF 84 zurückzuführen ist.

Bevor Regisseur Danny Steinman mit seinem Folgefilm "FRIDAY THE 13TH V - A NEW BEGINNING" (modegemäß natürlich ein Slasher) seine letzte Arbeit auf die Menschheit losließ, sprang er auf den breits abfahrenden Zug der Gangfilme auf und inszenierte 1984 diese ziemlich brutale und sleazige Mixtur aus Revengethriller und Boys'n'Girls-Gang-Actioner. Inhaltlich gibts mehr oder weniger die alte Leier: Taube kleine Schwester von Tough-Girl Brenda wird von miesen "Scars" misshandelt und schwer verletzt, daraufhin packt Brenda - Leader of the "Satins" - die Nietengürtel voll. Mit Armbrust, Butterfly und weiteren Leckerlies, die Mädchen heutzutage halt in der Hose mit sich herumschleppen. Ihre Rache wird grausam sein... Weil sich nicht lange mit irgendwelchen Mätzchen aufgehalten wird, sondern der Aufbau straight zum Showdown führt, ist der Streifen trotz aller Einfachheiten goutierbares Genrefutter und steht zu Recht bei den Fans daheim in den Regalen.

Die deutsche Fassungsfrage ist übrigens eine ganz besondere: Verglichen wurde hier die deutsche Verleihfassung (Ufa, Hartbox, ungeprüft) und die deutsche Kaufkassette (Ufa, Einleger, FSK 18) mit der ungeschnittenen US-DVD, vertreten als 2-Disc-Special Edition von BCI Eclips (R-Rated). Beide vorliegenden deutschen Versionen sind identisch gekürzt - und zwar nur in der Misshandlung von Heather sowie dem brennenden Kerl am Ende. Allerdings scheint es noch eine etwas stärker geschnittene deutsche Version zu geben, worauf zum einen ein Eintrag in der Ofdb hinweist (anderes Cover, Trailer auf der VHS, Lauflängendifferenz von knapp 50 Sekunden) und zum anderen auch der andere Schnittbericht auf dieser schnuckeligen Seite zeigt! Merkwürdig ist das allemal - somit sind alle Leser aufgerufen, ihren VHS-Schatz daheim zu überprüfen, welche Fassung sie denn dort im Regal haben. Für Hinweise, die zur Aufklärung des Falles führen, wird eine Belohnung in noch unbekannter Art ausgerufen! Beachtet bitte die Coverscans am Ende des Berichtes. Die beiden gezeigten deutschen Cover zeigen die vorliegenden deutschen - identisch gekürzten - Fassungen!
Weitere Schnittberichte:
FSK-18 - NL-Fassung
NL-Fassung - FSK-18
Ungeprüft - US DVD

Meldungen:
Savage Streets - Straße der Gewalt erstmals auf DVD (13.11.2012)
Savage Streets - Die Straße der Gewalt auf Blu-ray (08.12.2015)

25:09 Min.
Während sich Brenda und ihre Gegnerin im Duschraum balgen, fehlt in der deutschen Fassung ein Zwischenschnitt in die Turnhalle, in der Heather von den vier grölenden Kerlen hin und her geschubst wird. Dabei wird sie begrabbelt und an verschiedenen Körperteilen geküßt. Übrigens sehr geschickt geschnitten.
( 36 Sek. )


26:05 Min.
Heather wird schließlich misshandelt! Sie liegt nackt auf dem Boden, ihr wird die Kleidung vom Leib gerissen und das Gesicht sowie die Brüste bemalt. Die DF setzt bei der Einstellung etwas verspätet ein, als Jake Vinnie in der Ecke anspricht.
( 20,5 Sek. )


26:47 Min.
Vinnie wird - nachdem ihm die Hose hinuntergezogen wurde - auf Heather gestoßen. Nach der Aufnahme von Reds Kopf fehlt: eine Einstellung von Fargo, der "Come on, boy!" meint, dann eine Großaufnahme von Vinnie, der auf Heather liegt und sie penetriert. Dabei öffnet sie den Mund zu einem lautlosen Schrei. Ironischerweise sind diese Einstellungen in einer späteren Rückblende enthalten!
( 6 Sek. )


28:52 Min.
Brenda und ihre Freundinnen gehen über den Schulhof, danach fehlt: Fargo liegt auf Heather, Jake reißt ihn an den Haaren hoch, weil er die Mädchen kommen sieht/hört! Jake schickt alle aus dem Raum, blickt zu den Fenstern, dann zu der nackt am Boden liegenden Heather und tritt ihr schließlich an den Kopf (geschieht im Off). Sie bleibt bewegungslos liegen.
( 26 Sek. )


41:14 Min.
Jetzt der längste Schnitt! Es fehlt in der deutschen Fassung eine komplette Sequenz im Klassenzimmer. Die Lehrerin unterrichtet die Schüler und beantwortet Fragen, während Brenda nur teilnahmslos dasitzt und nachdenkt. Nach Stundenende bietet die Lehrerin Brenda Hilfe an, welche Brenda wütend ablehnt.
( 255 Sek. )


77:23 Min.
Es fehlt eine Großaufnahme des brennenden Jake, der zu Boden fällt.
( 5 Sek. )


77:35 Min.
Eine weitere Naheinstellung des am Boden liegenden, brennenden Jake.
( 5 Sek. )


77:43 Min.
Nachdem der Polizeiwagen eingetroffen ist, gibts in der US noch eine Einstellung des leicht zündelnden Jake und ein Gegenschnitt auf den Polizisten.
( 3,5 Sek. )


Cover der deutschen VHS (Einleger, FSK 18):

Cover der deutschen VHS (Hartbox, ungeprüft):

Cover der US-DVD:

Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!


Copyright 2001/2010, Matthias Mathiak

Kommentare

30.10.2010 00:40 Uhr - Bearserk
Den hatte ich doch mal gesehen....lang ist's her!
Danke für den SB!

30.10.2010 00:56 Uhr - marioT
Hähä,war da gerade Elternabend in der Schule?
Als Schülerin geht die Blair da nämlich bei weitem nicht mehr durch.;)

30.10.2010 04:15 Uhr - diamond
Na das ist ja spannend,da werde ich mal nachschauen wie meine deutsche VHS geschnitten ist.

30.10.2010 09:54 Uhr - göschle
Linda Blair hat mir im Exorzisten am besten gefallen.

30.10.2010 12:20 Uhr - Oberstarzt
Das ist mal wieder so'n schöner alter Il Gobbo Trash-Streifen.
Il Gobbo, bist Du in einen Schaffensrausch gefallen? Presentierst uns alle paar Tage lang einen netten Schnittbericht zu netten Filmen. Ich hoffe Dein Schaffensrausch hält noch eine Weile.

'Disco sucks ... Punk is Dead ... give me Rock or give me head'
Sprüche, die bis heute nichts an ihrer Aktualität eingebüßt haben. Kann es sein, dass Brendas Lehrerin genauso alt ist wie Brenda?!?

30.10.2010 13:42 Uhr - Thodde
Der Film ist eigentlich ne Lachnummer, weil die Blair ne 17-jährige spielt aber aussieht wie 30. :D

Trotzdem fand ich den schwer unterhaltsam. Das Tempo stimmt, einige gute One-Liner sind drin und der Soundtrack ist ein Hammer.

30.10.2010 14:06 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 8
Savage Streets ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme in diesem Genre!!!
Ich liebe diesen Film einfach.(trotz mancher macken..grins)

Linda Blair
John Vernon
Linnea Quigley
der Soundtrack
die Sprüche (in der deutschen Fassung,fast noch besser als im Original).

Wäre zu schön,wenn es mal eine legale UNCUT Fassung in Deutschland geben würde.
Habe nur die deutsche Bootleg DVD und die US-Special Edition im Regal stehen.


30.10.2010 14:33 Uhr - Possessed
1x
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Charles Bronson mit Möpsen.

Ich fand den Film gut. Hab ihn mir letztens erst wieder einmal angesehen.

30.10.2010 18:43 Uhr - Chop-Top
Ich mag den Film auch. Ist zwar nicht originell oder anspruchsvoll, dafür aber sehr unterhaltsam und trashig.

Hoffentlich bekommt der hier in Deutschland mal eine anständige DVD-VÖ spendiert. Am besten ähnlich wie die US-2er-Disc-Speical Edition.

30.10.2010 20:55 Uhr - sagger
Der Film ist genial!
Hatte mal 3 dt. VHS-Versionen (gibt es also tatsächlich), habe (LEIDER) die "kürzeren" wieder verkauft!
Es fehlt bei einer 100%ig noch die Stelle mit dem Pfeil durch den Hals zum Schluss!!!
Habe jetzt noch die "längste" deutsche von UfA und die UNCUT US-Fassung!

MfG!

30.10.2010 21:59 Uhr - silvio81
Fand den Streifen absolut sehenswert, wenn auch ziemlich hart an manchen Stellen... Aber Linda Blair in der Badewanne war damals der absolute Kracher.....

31.10.2010 23:24 Uhr - Flufferine
Bei der Hartbox gibt es anscheinend auch unterschiedliche,1 ist bei mir etwas kräftiger von den Farben und entspricht der oberen Abbildung von Intensität,die andere sieht aus,wie die untere und kommt ein wenig ausgewaschener rüber,bleibt wirklich zu prüfen,ob es beides die gleichen Versionen sind,werde mir das die Tage mal vornehmen.Dafür war die deutsche Fassung im Vergleich zur NL-VHS wenigstens noch erkennbar...

01.11.2010 16:21 Uhr - Roadie
1x
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 8
Also ich hatte da ein deutsches VHS Tape da fehlte zusätzlich zu den genannte schnitten noch folgendes.

- man sieht nur ansatzweise,wie Fargo getötet wird.Das heisst,den Schuss sieht man,aber nicht wo der Pfeil schlussendlich stecken bleibt.

-die Szene,in der Jake das Rolltor hochmacht und seine beiden Kumpels sieht.(es fehlen diverse blutige Einstellungen von Red und Fargo)

- Jake,zieht sich in meinem dem alten VHS Tape,nur einen Pfeil aus dem Bein.Es fehlt das erste Pfeil rausziehen.(wo noch fleisch am Pfeil hängt).

15.11.2015 11:20 Uhr - jason 71
Ein echter Klassiker der fruehen 80er.
Zusammen mit Die Klasse von 1984 , der Bandenfilm jener Zeit.
Linda Blair war hot, der Soundtrack geil und die Typen richtig mies.
Solche Filme werden heute leider nicht mehr gemacht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Amazon.de


Asura - The City of Madness
Blu-ray 11,48
DVD 10,98



ONG-BAK
Blu-ray 10,98
DVD 8,48



The Demon Hunter
Blu-ray 10,79
DVD 10,99
Amazon Video 13,99

SB.com