SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Hooligans 3 - Never Back Down

zur OFDb   OT: Green Street Hooligans: Underground

Herstellungsland:Großbritannien (2013)
Genre:Action
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,67 (9 Stimmen) Details
14.12.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Ascot Elite, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
SPIO/JK
Label Ascot Elite, DVD
Land Deutschland
Freigabe SPIO/JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Mit Hooligans 3 - Never Back Down hat das ohnehin schon nur behelfsmäßig kreierte Franchise zweifellos seinen qualitativen Tiefpunkt erreicht. Nach dem sehr guten Drama mit Elijah Wood war schon der verkappte Knastactioner Hooligans 2 - Stand Your Ground natürlich nicht mehr in der Tradition des Erstlings. Man konnte aber schon etwas Hoffnung haben, weil im 3. Teil Scott Adkins die Hauptrolle übernahm. Und der ist B-Actionfans durch einige erfreulich gute Werke zuletzt durchaus positiv in Erinnerung geblieben. Doch auch er vermag Hooligans 3 nicht zu retten, zu konstruiert und langweilig kommt die Rachestory daher, die das kämpferische Geschehen in eine Art Untergrundgesellschaft verlegt. Großbritannien hegt eine offene Faszination für seine gewaltbereiten Hooligans und widmet ihnen mehrere Filmproduktionen pro Jahr. Und die sind meistens besser als das, was hier geboten wird und finden oft auch den Weg in deutsche Gefilde. Lieber also die ausprobieren, wenn man für das Sujet affin ist.

Von der Freigabesituation sollte man sich auch nicht unbedingt blenden lassen. Die FSK lehnte die ungeschnittene Fassung ab, weshalb Ascot zur SPIO/JK ging. Die Juristen hielten das "keine schwere Jugendgefährdung"-Siegel für ausreichend und dieser Einschätzung kann man auch nur zustimmen. Es liegt die Vermutung nahe, dass der FSK vorrangig die Rachemotivation der Protagonisten sowie die Tatsache, dass Gewalt als einziges Konfliktlösungsittel eingesetzt wird, sauer aufstieß. Die Kämpfe an sich hätten womöglich an einem guten Tag der Prüfer auch mit FSK-Segen durchgewunken werden können. Aber weil bei Filmveröffentlichungen immer noch auch wirtschaftliche Vernunft angesagt ist, released Ascot neben der Uncut-Fassung in seiner Cinema Extreme-Reihe auch noch eine indizierungsfeste FSK-Fassung, die mit Zensuren über 4 Minuten ordentlich gerupft wurde. Auffällig ist hier, dass sich die Großzahl der Schnitte im einstelligen Sekundenbereich bewegt und zumeist Einstellungen entfernt, in denen angeknockte, auf dem Boden liegende Kämpfer noch mehr Tritte und/oder Schläge einstecken müssen. Was erwartet man auch von Hooligans, einen sauberen Kampf? Den kriegt man nun etwas "fairer" in der FSK-Variante, die darüber hinaus auch noch ein paar rachegetränkte Dialoge und wenige etwas heftigere Kampfteile entbehrt.

Verglichen wurde die geschnittene FSK Keine Jugendfreigabe-DVD mit der ungeschnittenen SPIO/JK-DVD (keine schwere Jugendgefährdung) (beide von Ascot Elite).

34 Schnitte = 263,18 Sec. bzw. ca. 4 Minuten 24 Sekunden

0:02:51: Danny tritt noch auf den Gangster, bevor der Bildschirm schwarz wird.
0,72 Sec.


0:04:24: Joey wird mit zahlreichen Tritten heftig eingedeckt und rührt sich kaum noch, da kommt noch ein finaler Tritt gegen den Kopf, der ihn regungslos am Boden liegen lässt.
11,5 Sec.


0:25:13: Danny hat einen Kontrahenten im Schwitzkasten und brüllt: "Ich brech dir deinen scheiß Hals!". Er tritt ihm aber anschließend nur in den Rücken. Irgendwie inkonsequent.
5,36 Sec.


0:25:30: Danny und seine Spießgesellen sind in ihrem Element. Es wird getreten und geschlagen, egal, ob der Gegner am Boden liegt oder noch steht, eine Bierpulle verliert den Vergleich gegen einen Menschenkopf, eine Autoscheibe auch. Dazu viel Gebrülle und angestrengte Gesichter. Hooligans halt. Wo ist Vinnie Jones?
38,6 Sec.


0:34:44: Dass die ehemals verfeindeten Hooligan-Gruppierungen sich nun so kollegial verhalten, mag Danny nicht: "Die benehmen sich ja wie Freunde. Ist ja krank, Mann."
3,52 Sec.


0:36:05: Zwei Tritte auf den bereits am Boden liegenden Gegner mussten weichen.
2,88 Sec.


0:36:22: Man hat es zwar schon vorher gesehen, aber jetzt sagt der Leidtragende in der SPIO/JK-Fassung noch: "Fuck, es ist gebrochen!". Dann noch, wie jemand am Boden getreten wird.
3 Sec.


0:37:42: Nachdem Danny ankündigt, dass er rausfinden wird, wer Joey getötet hat, schiebt er in der Uncut noch nach: "Und dann zerfetz ich ihn."
3,12 Sec.


0:39:13: Wehrloser Typ am Container wird getreten, wehrloser Typ auf dem Boden auch.
3 Sec.


0:52:07: Wirklich mies. Die Strafverfolgung greift wohl nicht so im Hooligan-Milieu. Das debattieren auch Danny und Biggsy. Aber nicht in der KJ-Fassung.

Danny: "Irgendwelche Soldaten sind jetzt Fussball-Hooligans?"
Gilly: "Da man kein Risiko hat, geschnappt zu werden, sind alle möglichen Typen dabei."
6,16 Sec.


0:56:00: Es wird trainiert, einen auf dem Boden liegenden Sandsack zu verprügeln. Zwei Jungs werden angefeuert und auch Danny zeigt die richtige Methode. Der arme Sandsack. Dazu gibt es Anfeuerungsrufe und Zwischenschnitte auf Liegestützen. Letztere entfernte man wohl einfach, um daraus nicht 3 separate Schnitte zu machen. Der Autor dankt.
28,64 Sec.


0:58:10: Gilly prügelt weiter auf den angeknockten Gegner ein.
2,84 Sec.


0:58:37: Er deckt seinen Kontrahenten weiter mit Schlägen ein, wird dann aber von einem anderen Typen nach hinten weggezogen.
8,48 Sec.


0:58:55: Er lässt einfach nicht locker.
1,52 Sec.


0:59:47: Als die drei Hooligans auf den am Boden kauernden Danny eintreten, blendet die KJ-Fassung in Schwarzbild ab und blendet wieder ein, als sie gerade von ihm ablassen.
16,24 Sec.


1:02:50: Nachdem Danny seinen Widersacher niedergestreckt hat, tritt er ihn in der Uncut-Fassung noch zweimal.
2,88 Sec.


1:02:57: Noch ein Tritt.
1,28 Sec.


1:04:22: Nochmal üble Sandsack-Prügelpropaganda.
4,72 Sec.


1:04:34: Danny tritt den am Boden liegenden Gegner. Hooligans kämpfen halt nicht fair.
2,52 Sec.


1:04:41: Jetzt trampelt gleich die ganze Crew auf den Sack ein. Er ist chancenlos und liegt bewegungslos auf dem Boden rum. Wie ein Sandsack.
4,8 Sec.


1:04:58: Der Gegner liegt und bekommt einen Faustschlag. Also muss es weichen.
0,72 Sec.


1:05:00: Nun etwas rabiater. Tritte in die Weichteile und der Oberprügler beißt einem Typen noch ein Stück vom Ohr ab.
12,24 Sec.


1:06:19: Weitere Impressionen kämpferischer Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Hooligangruppen. Dannys Jungs gewinnen natürlich.
31,84 Sec.


1:10:33: Danny schickt noch die Drohung hinterher, dass sein Gegenüber ein unschönes Schicksal ereilen könnte: "Es sei denn, du willst im Sarg enden. Also verpiss dich!"
2,96 Sec.


1:16:10: Joey wird zusammengetreten. Aus dem Hintergrund hört man Mason sagen: "Jetzt kriegt er den Rest."
5,6 Sec.


1:16:17: Die Nahaufnahme des wuchtigen Kopftrittes fehlt natürlich auch. Joey liegt tot am Boden.
3 Sec.


1:17:06: Danny sagt noch: "Jetzt hat noch einer 'ne alte Rechnung offen."
4,12 Sec.


1:19:24: Mehr Rachegerede.

Danny: "Offene Rechnung."
Victor: "Von dir etwa auch?"
2,64 Sec.


1:20:10: Big John sagt noch: "Er wird seine Rache für Joey kriegen."
1,6 Sec.


1:23:05: Same old story. Es liegt jemand am Boden und wird getreten.
2,36 Sec.


1:23:42: Dito.
2,6 Sec.


1:24:39: Nun treten die Millwall-Jungs auf einen Kämpfer ein. Billy springt einem von ihnen in den Rücken.
5,08 Sec.


1:26:31: Mason provoziert Danny noch weiter mit Joeys Tod: "Sein Gesicht war zermatscht wie 'n verdammter Kürbis nachdem ich draufgetreten bin."
2,72 Sec.


1:27:21: Danny nimmt nochmal Anlauf und streckt den angeknockten Mason per Kungfu-Tritt nieder. Dann stürzt er sich auf ihn und deckt sein Gesicht mit harten Faustschlägen ein. Erst als Pistol Pete ihn zurück zieht, lässt er von dem benommenen Mason ab.
33,92 Sec.

Kommentare

14.12.2013 00:05 Uhr - Derstrich
1x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Fand den nicht wirklich brutaler als teil 1

14.12.2013 00:06 Uhr - TimoD16051995
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Geiler Film und super Schnittbericht.Den Film habe ich uncut :)

14.12.2013 00:07 Uhr - nivraM
3x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Hoffentlich kam während der Dreharbeiten kein Sandsack zu Schaden!
1:19:24: Mehr Rachegerede.

Danny: "Offene Rechnung."
Victor: "Von dir etwa auch?"

Das dieser Dialog einem mündigen Erwachsenen Steuerzahler vorenthalten wird, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Auch sonst wirken manche Schnitte extrem sinnfrei, wie die anderen Dialogschnitte und ein paar leichtere Prügeleien. Da war der Cutter wohl etwas zu vorsichtig.

14.12.2013 00:08 Uhr - TheShield2013
1x
User-Level von TheShield2013 3
Erfahrungspunkte von TheShield2013 107
Sehr guter Schnittbericht und auch deine Einleitung ist sehr cool geschrieben, allerdings ist der 3 Teil in meinen Augen wesentlich besser als der 2.
Ganz klar an den ersten wird er niemals heran kommen, allerdings finde ich das der dritte Teil wesentlich mehr mit der Hooligan Thematik zu tun hat als der zweite auch wenn das mit den Liga kämpfen so eine Sache ist.
Wie gesagt nur meine Meinung und danke für den ausführlichen Schnittbericht

14.12.2013 00:09 Uhr - schmierwurst
9x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
14.12.2013 00:06 Uhr schrieb TimoD16051995
Geiler Film und super Schnittbericht.Den Film habe ich uncut :)

Wer hätte das gedacht ;-)

Also ich hab kein wirkliches Interesse am Film, finde nur Teil 1 gut. Muss allerdings auch sagen, das es nicht sonderlich brutal aussieht. Warum also die SPIO/JK?

14.12.2013 00:14 Uhr - TimoD16051995
1x
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Ja Spio/JK ist besser als cut finde ich.Wenn schon ein Film ab dann auch uncut :) aber ich finde den 2 Teil iwie am besten ka warum aber ja

14.12.2013 00:18 Uhr - Moviefreak120
1x
Wie oft da auf dem Boden liegende Leute zusammengetreten werden, das ist ja nicht mehr normal xD
Vlt währe der Film ohne diese Scenen durchgekommen

14.12.2013 00:30 Uhr - Matt²
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Na, nicht wirklich mein Genre, aber Scott Aktins schaue ich schon ganz gern, vllt werf ich dochmal nen Blick drauf.

14.12.2013 00:44 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.636
Mir hat sich bisher auch noch nicht die Faszination für Hooligans erschlossen (vorsichtig formuliert), von daher werde ich den Film wohl eher ignorieren. Auch wenn Scott Adkins mitspielt, der sonst eigentlich gute B-Movie Action abliefert. Da warte ich doch lieber auf die "Ninja- Revenge Will Rise" - Fortsetzung...

14.12.2013 05:11 Uhr - mds51
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 39.299
Da muss ich mir wohl mal ein Bild von machen...
Hatte den heute im Saturn in der Hand und dachte mir, schön, nach dem schrecklichen 2. Teil nun noch ein dritter??

Teil 1 bleibt wahrscheinlich eh unerreicht, aber schauen wir mal.
Viel schlechter als Teil 2 kanns ja kaum werden^^

14.12.2013 05:47 Uhr - Amok-666
2x
Was erwartet man auch von Hooligans, einen sauberen Kampf?

Ja erwartet man,zumindest in Deutschland und wenn das ganze Organsiert ist gibt es solche tritte,die hier immer wieder angemerkt werden, gegen regungslos am Boden liegende Gegner nicht.

0:34:44: Dass die ehemals verfeindeten Ultra-Gruppierungen sich nun so kollegial verhalten, mag Danny nicht: "Die benehmen sich ja wie Freunde. Ist ja krank, Mann."
3,52 Sec.


Ultras sind keine Hools!

Vielleicht hilft das ja:
http://www.youtube.com/watch?v=1mjhjSJl_gw

14.12.2013 08:24 Uhr - Gorebert
1x
14.12.2013 00:18 Uhr schrieb Moviefreak120
Vlt währe der Film ohne diese Scenen durchgekommen


Wenn man es genau nimmt ist das jetzt auch der Fall...der Film ist OHNE diese Szenen durch die FSK-Prüfung gekommen.

Der dritte Teil ist eindeutig besser als der zweite,aber wie viele auch meinen,der erste ist und bleibt der beste.
Am 28.02.14 kommt Ninja 2 aka Ninja - Pfad der Rache von Florentine,dann gibt es wieder den lieb gewonnenen Adkins zu sehen...hoffe ich mal.


14.12.2013 11:08 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Wenn man die Erwartungen ein bisschen senkt und anpasst und nicht davon ausgeht, dass der Film wieder mehr Richtung Teil 1 geht, kann man sich schon durchaus passabel von ihm unterhalten lassen. Ich fand ihn jedenfalls wesentlich besser als den zweiten Teil, von dem ich seinerzeit - auch aufgrund der Tatsache, dass Jesse V. Johnson Regie geführt hat - maßlos enttäuscht war.

Der dritte Teil hat immerhin Scott Adkins, er ist in wunderschönem Scope gefilmt (handwerklich gibt es sowieso nichts zu meckern) und er verfügt über einen überraschend gelungenen Musikscore, der in den richtigen Momenten auch mal ruhigere Töne anschlägt. Hat mir gut gefallen.

Der Rest ist natürlich Hooligan-Klopperei von der Stange, aber wie gesagt: es ist kompetent gemacht und durchaus kurzweilig.

Die erwarteten Härten habe ich auch nicht (oder kaum) gefunden, aber wie oben schon beschrieben, geht es hier wohl mal wieder um die grundsätzliche Rachethematik und die in ihrer Gesamtheit einfach sehr rohen Prügeleien, bei denen auch am Boden Liegende noch ausgiebig traktiert werden.

14.12.2013 14:03 Uhr - Eisenherz
Scott Adkins hat ganz schön Masse abgebaut. Im Vergleich zu seinem "Undisputet 3" wirkt er neuerdings wie ein Hänfling. Mal schauen, wie er dann bei Undisputet 4 aussehen wird. Bis zum Juri Boyka-Muskelmonster von damals ist es ein langer Weg.

14.12.2013 15:17 Uhr - Amok-666
Danke für die Abänderung Mike.^^

14.12.2013 16:41 Uhr - AkiRawOne
Wieder nur lächerliche Schnitte die uns Erwachsenen vorenthalten werden.

15.12.2013 02:22 Uhr - Derstrich
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
14.12.2013 05:11 Uhr schrieb mds51
Da muss ich mir wohl mal ein Bild von machen...
Hatte den heute im Saturn in der Hand und dachte mir, schön, nach dem schrecklichen 2. Teil nun noch ein dritter??

Teil 1 bleibt wahrscheinlich eh unerreicht, aber schauen wir mal.
Viel schlechter als Teil 2 kanns ja kaum werden^^

Pff du machst dir keine Vorstellungen!

15.12.2013 12:20 Uhr - Xaitax
1x
Wenn man den SB genau analysiert, kennt man schon so ziemlich den ganzen Film. Ich glaube, ausser einer banalen Rache-Story kann man eh keine überraschendden Wendungen mehr erwarten hier!
*American History X* ist und bleibt die wohl beste Sozialkritik-Studie der Extreme.

23.12.2013 18:35 Uhr - Dan the Man #13
14.12.2013 00:44 Uhr schrieb Tom Cody 1
Mir hat sich bisher auch noch nicht die Faszination für Hooligans erschlossen (vorsichtig formuliert), von daher werde ich den Film wohl eher ignorieren. Auch wenn Scott Adkins mitspielt, der sonst eigentlich gute B-Movie Action abliefert. Da warte ich doch lieber auf die "Ninja- Revenge Will Rise" - Fortsetzung...



Wußte gar nicht das von dem ein 2. Teil kommen soll.
Wenn es so ist..... blind gekauft

15.09.2017 09:43 Uhr - Freerider
14.12.2013 05:47 Uhr schrieb Amok-666
Was erwartet man auch von Hooligans, einen sauberen Kampf?

Ja erwartet man,zumindest in Deutschland und wenn das ganze Organsiert ist gibt es solche tritte,die hier immer wieder angemerkt werden, gegen regungslos am Boden liegende Gegner nicht.

0:34:44: Dass die ehemals verfeindeten Ultra-Gruppierungen sich nun so kollegial verhalten, mag Danny nicht: "Die benehmen sich ja wie Freunde. Ist ja krank, Mann."
3,52 Sec.


Ultras sind keine Hools!

Vielleicht hilft das ja:
http://www.youtube.com/watch?v=1mjhjSJl_gw


Den Kodex der Hooligans gibt es schon lange nicht mehr.
Es sind Kriminelle die im Stadion nichts zu suchen haben, einen entsprechenden Ort hätte ich da für diese drecksbande, nämlich einen 2x2 Quadratmeter Zelle, mehr hat diese Bande nicht verdient.
Bevor jetzt irgendjemand kommt und sagt, oh der Freerider hat keine Ahnung, da muss ich euch enttäuschen, ich habe sehr viel Ahnung von dieser Szene.
Ich bin nie einer von denen gewesen, aber ich war oft dabei gewesen und konnte mir selbst ein Bild davon machen.

Nochmal zu deinen ersten Satz.
Das erwartet man in Deutschland.
Was erwartet man von euren Hools, eure Hools sind die schlimmsten was es gibt, mehr sage ich nicht mehr dazu.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


The Hunters Prayer
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Thats It (OmU)
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 46,83
Cover B 46,83



Red Scorpion
Restaurierte Uncut-Fassung
Blu-ray 7,49
DVD 7,49

SB.com