SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

The Terminators

zur OFDb   OT: Terminators, The

Herstellungsland:USA (2009)
Genre:Action, Horror, Science-Fiction,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,40 (10 Stimmen) Details
26.03.2012
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
FSK 16 (KJ DVD)
Label dtp entertainment AG, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 84:07 Min. (80:28 Min.) PAL
Unrated
Label Asylum, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 89:26 Min. (85:28 Min.) NTSC
Das ausführliche Intro mit Informationen zu Film, Verleiher & Fassungen entnehmen sie bitte dem Universal Soldiers-Schnittbericht.


5 Geschnittene Szenen = 1 Min. 37 Sec.

mehr Informationen zu diesem Titel

4:18
Während Anson in zwei Zwischenschnitten weiterhin versucht, Kontakt zu TR-5 herzustellen, trifft TR-395 mit einem abgerissenen Kopf in der Hand in einem der Gänge auf einen weiteren Techniker der Raumstation. Er lässt den Kopf in Nahaufnahme fallen und bricht dem Mann lautstark das Genick.
20,5 Sec.


11:31
Der TR-4 rammt den Kopf von Logan derart krätig auf den Tisch, dass beim Aufprall jede Menge Blut durch die Gegend spritzt. Tanner bricht der Cyborg krachend das Genick, dann erschiesst er noch das Personal der Bodenstation mit reichlich blutigen Ein-/Durchschüssen. Nach getaner Arbeit verlässt er den blutbesudelten & leichenübersäten Ort des Geschehens.
33 Sec.


15:52
Ein TR-4 trifft auf einen Mann, der gerade eine Zigarettenpause einlegt, und schiesst ihm blutig in den Kopf. Dabei spritzt jede Menge roter Lebenssaft an die Wand der Lagerhalle, welche der Cyborg in der Folge betritt.
22,5 Sec.


17:05
Während einer der TR-4 über einen Sicherheitszaun klettert, schlägt etwas entfernt ein weiterer Cyborg einem wehrlosen Opfer äusserst blutig den Schädel ein.
12,5 Sec.


49:32
Der TR-4 reisst Pallas Innereien aus dem Rücken, die spuckt Blut. Bronson schreit auf der Ladefläche des Lasters.
8 Sec.

Kommentare

26.03.2012 00:05 Uhr - Der-Tribun
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 16
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 4.841
Das Ding hat natürlich nicht die Bohne mit Terminator zu tun. Mal wieder einer dieser schell heruntergekurbelten Nachahmer.

26.03.2012 00:08 Uhr - megakay
Ach, irgendwie kann man nicht böse auf Asylum sein^^
Das es solche Labels noch gibt.

26.03.2012 00:09 Uhr - Astonmartin
3x
Ein schlicht perfektes Intro!
Der Film:.......................!?!?!

26.03.2012 00:09 Uhr - michael_myers16
2x
User-Level von michael_myers16 2
Erfahrungspunkte von michael_myers16 59
Der Intro ist wirklich Erste Sahne! :D
hahahaha

26.03.2012 01:01 Uhr - D-Chan
Hab mir schon am Samstag, als ich die DVD im S-Markt-Regal liegen haben sehen, gedacht "Oha, das wird bestimmt großes Kino...". Und das die Version geschnitten ist, wird ja schon einen indirekt dadurch suggeriert, weil in den Screenshots hinten anscheinend völlig zufällig gewählte Filmszenen (ohne Blut) zu sehen sind.

26.03.2012 01:36 Uhr - Eastern Profi
Schon wieder ein FSK 16 Film der mit einem roten Siegel vermarktet wird!
Was sind das nur für Panne Köppe????!!!
Für die ist das rote FSK 18 Siegel bestimmt hipp,angesagt oder einfach nur mega Cool!
Leute die Filme kaufen wo kein rotes 18er Siegel drauf ist die sind scheinbar uncool!
Wahnsinn was man alles erleben muss!

26.03.2012 06:21 Uhr - Midnight Meat Man
Ich bekomm grad Angst !!!!!

26.03.2012 07:36 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Himmel, ist das billig. Und dabei habe ich zunächst nur das Cover gesehen. *g*

26.03.2012 08:15 Uhr - Silent Hunter
Wir als Fans solcher Streifen sollten doch echt froh sein das es noch eine Firma mit dieser Politik der Vermarktung gibt. So sterben die 80/90er eben doch nie aus.:.)))

26.03.2012 08:27 Uhr - jamyskis
Kann man nur hoffen, dass MGM rechtlich gegen diese Abzocke vorgeht. Markenschutzverletzung in seinem reinsten Form.

26.03.2012 08:51 Uhr - executor
Tolle Einleitung!

Eigentlich wäre es mal toll, wenn schnittberichte.com eine Missfallens-Unterschriften-Aktion machen und dann den Verantwortlichen von "Great Movies" vorlegen könnte. Einfach damit die mal bemerken, dass manch einem Menschen ihre Praxis ziemlich auf den Senkel geht...

26.03.2012 09:01 Uhr - macbletal
@jamyskis: guckstu hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Mockbuster das hat mit markenrechtsverletzung nix zu tun

26.03.2012 09:31 Uhr - jamyskis
@macbletal: Die meisten Mockbuster haben ja meistens einen etwas anderen Namen, damit daraus keinen echten Verwechslungsgefahr entsteht. Im Beispiel des Beitrags wird Transmorphers genannt, der eindeutig vom Erfolg der Transformers-Filme profitieren möchte, dem aber gleichzeitig keine echte Verwechslungsgefahr entspringt.

Die diversen Thor-Filme, die auf DVD/Bluray zur gleichen Zeit wie der Kinofilm erschienen, waren wirklich Grenzfälle.

Mit The Terminators ergibt sich allerdings wirklich die Gefahr, dass jemand es kaufen könnte, weil sie es für einen echten Terminator-Film halten, vor allem, weil es dem Original optisch sehr ähnelt. Die Schrift ist dem Original fast identisch, die Roboter sind ebenfalls sehr ähnlich.

26.03.2012 09:53 Uhr - BadD3vil
Das ist mal wieder ein versuch einen Klassiker besser zu machen -.- manche Projekte sollten wirklich fallen gelassen werden ...

26.03.2012 10:57 Uhr - Bokusatsu
5x
Bei Schnitt 15:52 benutzt der Cyborg die Auto 9 von Robocop.


26.03.2012 11:10 Uhr - Tasse
Wie geil :-D
Garnicht drauf geachtet

26.03.2012 11:51 Uhr - SilentTrigger
User-Level von SilentTrigger 2
Erfahrungspunkte von SilentTrigger 54
So und jetzt mal abseits vom üblichen Gemotze... hat irgendwer den Film schon gesehen? Ich halte monatlich Trash Filmabende bei mir ab und mich würde interessieren, ob dieser Film dafür geeignet wäre?! Den Screenshots zu Folge ist das hier ein ganz heißer Kandidat!

26.03.2012 12:34 Uhr - electrocutioner
1x
26.03.2012 08:27 Uhr schrieb jamyskis
Kann man nur hoffen, dass MGM rechtlich gegen diese Abzocke vorgeht. Markenschutzverletzung in seinem reinsten Form.




26.03.2012 13:36 Uhr - Killertamagotchi
ach ja und wieder ein Plagiat von dem Plagiat Lable DTP -_-

26.03.2012 14:37 Uhr - RatedREdge2196
Mh das ist echt sehr seltsam eine fsk 16 aus unserem land mit fsk 18 siegel sehr komisch

26.03.2012 15:37 Uhr - Jason
2x
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
26.03.2012 11:51 Uhr schrieb SilentTrigger
So und jetzt mal abseits vom üblichen Gemotze... hat irgendwer den Film schon gesehen? Ich halte monatlich Trash Filmabende bei mir ab und mich würde interessieren, ob dieser Film dafür geeignet wäre?! Den Screenshots zu Folge ist das hier ein ganz heißer Kandidat!

Für so einen Filmabend ist The Terminators vllt. sogar ganz gut geeignet, ja. Anders als Universal Soldiers, der wirklich nur langweilig & blöde ist, unterhalten hier zumindest noch ansatzweise die sich durch den kompletten Streifen ziehende, vollkommen stumpfe Brutalität und die - an manchen Stellen gar ein wenig gewollte wirkende - unfreiwillige Komik, das soll mit viel Alkohol & ein paar Kumpels wohl gut abgehen (--> der Schalter am Ende des Films, der alle Cyborgs deaktivieren kann! Hillarious!! ;-)

26.03.2012 17:55 Uhr - Odo
SB.com-Autor
User-Level von Odo 11
Erfahrungspunkte von Odo 1.742
Jason, ich neige mein Haupt in Ehrfurcht. Du hast es tatsächlich geschafft, Dein formvollendetes Intro von der letzten Asylum-Gurke noch zu toppen. Das soll Dir erst mal einer nachmachen.

26.03.2012 19:47 Uhr - knoccout
schade, uncut hätt ich mir den geholt. die szenen sehen recht spaßig aus.

26.03.2012 20:45 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Echte Männer bevorzugen Asylum-Filme!

26.03.2012 22:40 Uhr - SilentTrigger
User-Level von SilentTrigger 2
Erfahrungspunkte von SilentTrigger 54
26.03.2012 15:37 Uhr schrieb Jason
Für so einen Filmabend ist The Terminators vllt. sogar ganz gut geeignet, ja. Anders als Universal Soldiers, der wirklich nur langweilig & blöde ist, unterhalten hier zumindest noch ansatzweise die sich durch den kompletten Streifen ziehende, vollkommen stumpfe Brutalität und die - an manchen Stellen gar ein wenig gewollte wirkende - unfreiwillige Komik, das soll mit viel Alkohol & ein paar Kumpels wohl gut abgehen (--> der Schalter am Ende des Films, der alle Cyborgs deaktivieren kann! Hillarious!! ;-)


Super, dank dir für die Info.

28.03.2012 11:33 Uhr - Bossi
Was zum...?

Hat ja mal gar nichts mit meinem heißgeliebten Original-Terminator-Francise zu tun. Habe den Film zwar noch nicht gesehen, werde ihn mir aber auch nicht unbedingt geben, außer ich bekomme ihn mal uncut in die Finger.

Das, was hier laut SB fehlt, sieht zwar nicht schlecht aus, dennoch behaupte ich mal, dieser Film fällt schon in die Kategorie c-movie. Unglaublich, was man sich da leistet!

03.08.2014 11:12 Uhr - McKingstarr
User-Level von McKingstarr 3
Erfahrungspunkte von McKingstarr 125
Was ist dass den für ein Schrott???
Terminator ist Kult, aber das hier sieht aus wie......

Naja man muss ja ne jeden Mist kennen.

15.08.2015 00:46 Uhr - Bossi
So. 3 Jahre später.

Inzwischen gesichtet. Schrott hoch 3, verschwendete Lebenszeit. Finger weg!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Countdown Copenhagen - Staffel 1
Blu-ray 25,99
DVD 19,99



City of the Dead



The Autopsy of Jane Doe
Blu-ray 13,99
DVD 12,99

SB.com