SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware


Waltcowz
Level 0
XP 0

Beiträge
318 Kommentare
0 Reviews
Amazon.de


The Hunters Prayer
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Sieben Minuten nach Mitternacht
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99


Kommentare
04.02.2015 01:48 Uhr - Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere, Der (Review)
Billy Conolly hat keinen Londoner Akzent, sondern verwendet als Dáin seinen natürlichen Glasgower Akzent - ergo Schottisch.
"sondern nur das große Nichts, das droht, ganz Fantasia zu verschlingen"

Hoffentlich korrigieren die den Klappentext noch. Das Reich der Kindlichen Kaiserin mag im Englischen Fantasia heißen. Im Deutschen Original heißt es jedoch Phantásien. Hoffetlich schreiben die nicht auch "Falcor" statt "Fuchur".
20.07.2012 03:36 Uhr - Ritter aus dem All, Der (SB)
"I WAS FROZEN TODAY!"
Djplaceboing hat einen sehr hübschen Remix davon auf Youtube.
30.05.2012 00:30 Uhr - Metaluna 4 antwortet nicht (SB)
30.05.2012 00:13 Uhr schrieb Chriz66
Auch wenn ich denke, dass der SB ein wenig sinnlos ist, wollte ich kurz anmerken, dass die beschriebene DVD von 2006 ist und nicht von 2010...



Genau das war mir auch aufgefallen. War mir nämlich sicher, den 2006 von ner Schulfahrt nach Berlin ausm KDW mitgebracht zu haben.
23.04.2012 00:36 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 1 (News)
23.04.2012 00:29 Uhr schrieb Jables
^ ... was mich allerdings schon immer gewundert hat.
Braindead beschlagnahmt, Tokyo Gore Police und andere J-Splatter massiv gekürzt, aber der kam uncut raus. what the?!


Ich mächte fast mal behaupten, dass es daran gelegen haben könnte, dass zB die Zombies in Braindead alle mehr oder minder Opfergestalten waren, die unter Umständen Mitleid beim Publikum erregt haben, wöhrend es bei Dead Snow bloß Nazis waren, die da zersägt wurden, will sagen hier wurde ein gutes Werk getan und die pösen pösen Rechten bekamen ihr Fett weg.
(ノಥ益ಥ)ノ ┻━┻

Anders kann ich es gerade nicht in gemäßigten Worten ausdrücken.
28.08.2011 00:08 Uhr - New Kids Turbo (SB)
Ich kann mit den New Kids zwar bisher nix anfangen, aber nett: Filmtitel mit Streetfighter-Referenz und Zote. Wer's nicht kapiert soll mal "Kut" übersetzen gehen^^
16.08.2011 00:12 Uhr - Resident Evil - The Mercenaries 3D (SB)
Wenn wir noch die alte Rechtschreibung hätten, hätte da anstandslos ein ß reingehört :-/
27.07.2011 12:21 Uhr - Street Fighter: The Legend of Chun-Li (SB)
27.07.2011 - 10:32 Uhr schrieb Oberstarzt
6. 27.07.2011 - 01:49 Uhr schrieb Murphy1701

Taboo ist halb Mexicaner, halb Shoshone. Also nichts mit asiatisch.

Das macht ihn aber auch nicht unbedingt spanischer. Außerdem hat Vega noch blonde Haare, dass ist hier nun wirklich nicht der Fall :-)


In den Spielen ist Vega/Claw zudem ein eitler Schönling (und Stierkämpfer), der die Maske trägt um sein ach so schönes Gesicht vor Schaden zu bewahren. In The Legend of Chun-Li ist Vega einfach ein überaus widerwärtig aussehender Attentäter, der seine Maske trägt, damit die Klienten nicht schon bei seinem Anblick tot umfallen.
Übrigens, Bison/Dictator ist nicht Blond, hat keinen Bart, trägt standardmäßig ein rotes Outfit mit Käppi und ist ein psychisch begabter Drogenboss, kein korrupter Grundstücksmakler. Chun-Li sollte bei Interpol sein, Gen ist ein komischer alter Knacker der die Macht des Nichts benutzt um sein eigentlich abgelaufenes Leben zu verlängern, Nash heißt bei uns eigentlich Charlie und ist bei US Air Force, Maya soll wohl Crimson Viper sein, hat aber auch nix mit ihr zu tun und auf keinen Fall sollte man Ryus Namen "Rai-Ju" ausssprechen. Da war der alte Film (Mit deutscher Synchro, auf english sagen sie auch Rai-Ju) trotz seines Nonsensplots schon umeiniges näher dran - Ein Grund, warum der Van Damme Film in meiner Sammlung verblieb, während der hier ruckzuck wieder verkauft war.
So lange es nur für die Ausstrahlung gedacht ist und ich mir die Staffel ungekürzt in PAL importieren kann bin ich zufrieden. Habe mir vor ein paar Tagen die erste Folge von Miracle Day zu Gemüte geführt. Meiner Meinung nach ist Torchwood immer von der Qualität der Story her der Mutterserie Doctor Who (Schönes Anagramm übrigens) nachgestellt, aber ich mag sie trotzdem beide. Pro7 sollte Dr.Who wieder ins Programm nehmen und auch die NewWho Staffeln 3-6 übersetzen und vielleicht ein paar essentielle Folgen der Classic Who Ära bringen. Wunschdenken. Tja. Die Staffeln des 6. und 7. Doctors von Vox und RTL könnten auch mal ne Neusynchro und ne Deutsche DVD-Veröffentlichung kriegen. Leider ist die Nachfrage eher gering. Dabei sind die Abenteuer des Guten Doktors trotz schwankender visueller Effekte alle sehenswert. Und gerade die Hörspiele der Big Finish-Reihe möchte ich Mit-Fans ans Herz legen bli bla blubb Fangebrabbel Trampelreklame ;-)
Liebe Kinder, Möpse sind böse, Headshots sind fein.
16.07.2011 - 07:29 Uhr schrieb wirsindviele
Na, irgendwie muß das ja bei denen gehen, wenn die sich nicht nackisch machen können. ;)

Wahrscheinlich über die Post^^
10.07.2011 08:08 Uhr - Rift (SB)
Heeeey Grünes Blut, wie schön dass das wieder da ist. Bin eh Rot/Grün-Blind, also wurscht :-B
06.07.2011 - 09:40 Uhr schrieb Faceman
06.07.2011 - 09:37 Uhr schrieb Waltcowz
06.07.2011 - 09:26 Uhr schrieb DBM
@Faceman

Wie alt sind denn diese weiblichen Personen?


Höhö, da sag mal nix, mich hat letztens ne etwa 50 Jährige im Kino blöd angemacht, die ein J-BIEBZ Shirt anhatte^^


Ouch, das tut ja richtig weh xD


Ja, die hatte sich mörderisch über mich beklagt, weil ich meinem Kollegen in den ersten 3 Filmminuten zugenuschelt hatte: "Hey, Robert Pattinson glitzert nicht im Sonnenlicht, gutes Zeichen". Hatten uns um Christoph Waltz' Willen "Wasser für die Elefanten" reingezogen.
06.07.2011 - 09:26 Uhr schrieb DBM
@Faceman

Wie alt sind denn diese weiblichen Personen?


Höhö, da sag mal nix, mich hat letztens ne etwa 50 Jährige im Kino blöd angemacht, die ein J-BIEBZ Shirt anhatte^^
Dazu habe ich nur eines zu sagen: http://www.youtube.com/watch?v=Tim5nU3DwIE
29.06.2011 00:50 Uhr - Harry Potter und der Orden des Phönix (SB)
Erstmal ist das nicht "Alastor" (Mad Eye Moody) sondern Arthur Weasley und zweitens sind das keine "Minotauren" sondern Zentauren. Ansonsten guter SB:
26.04.2011 01:56 Uhr - Ist Pippi Langstrumpf rassistisch? (News)
26.04.2011 - 01:31 Uhr schrieb tacc
Hat sich denn auch jemand über das Cover aufgeregt? In manchen Ländern würde man damit vermutlich vor Gericht landen.


Kennst ja das alte Cover noch nicht. Minderjährige Oben Ohne mit phallischem Gegenstand zwischen den Beinen O_o

http://www.hoerstern.de/shopimages/groesse5/978-3-7891-0225-7.jpg
27.03.2011 00:20 Uhr - Herr der Ringe - Extended ab Juli auf BD (News)
26.03.2011 - 20:22 Uhr schrieb naruto50
Und das was du da nennst nennt man Achtung! schenkelklopfer schmierentheater.

Und das war einer der miesesten Kalauer aller Zeiten. Tätää,Tätää,Tätää...
27.03.2011 00:16 Uhr - Dead Island: Logo für die USA zensiert (News)
26.03.2011 - 20:02 Uhr schrieb naruto50
Oh dann habe ich das mit Teil3 verwechselt da steht bei mir ab 15 drauf. Und ich dachte alle Teile von MK sind ab 15 freigegeben.


Deine Logik entbehrt nicht einer gewissen Naivität.
26.03.2011 19:06 Uhr - Legend of Zelda: Ocarina of Time, The (SB)
27.06.2009 - 15:58 Uhr schrieb BullshitSamurai
gut das man noch niemand die "eierstöcke" und "brüste" auf der Majoras Mask gesehen hat.;)
http://i39.photobucket.com/albums/e192/Herootlink/majoraswrath.jpg

Ich glaube, dass das eher zusätzliche Augen sind, Die Majoras Magier da zur Schau stelet, oder generell einfach wirre Verzierungen. Das war ja genau seine Kragenweite.
26.03.2011 18:55 Uhr - Herr der Ringe - Extended ab Juli auf BD (News)
24.03.2011 - 19:04 Uhr schrieb naruto50
24.03.2011 - 17:43 Uhr schrieb schmierwurst
Ich bleib dabei, auch wenn naruto50 dann eventuell nen epileptischen Anfall bekommt!

3D-Version wär saugeil!!!

Das war nur Sarkasmus.


Das was du da für Sarkasms hältst, ist keiner. Das was schmierwurst da gemacht hat, das war welcher.
26.03.2011 - 18:22 Uhr schrieb anti
RTL zeigt heute Poseidon, ein Film in dem eine Riesenwelle ein Schiff zum kentern bringt. Aber ist ja kein Tsunami...

Übrigens wurde nach dem Tsunami in Thailand "Die perfekte Welle" nicht mehr im Radio gespielt und "Land unter" ? von Grönemeyer. Nach dem 11 September wurde "Mimic" aus dem Programm genommen, weil eine Szene angeblich an einen Terrorangriff erinnert.

Hm, ich höre jetzt erstmal "Atomic" von Blondie


Das mit "Die perfekte Welle" wollte ich auch gerade schreiben^^
26.03.2011 18:40 Uhr - Dead Island: Logo für die USA zensiert (News)
25.03.2011 - 12:21 Uhr schrieb naruto50
Ja aber MK ist da ab 15 Freigegeben also kann jedes Kind das spielen. Ab welchen jahr ist eigentlich Dead Island in Amerika freigegeben ab15 oder ab 18?

MK9 ist in Amerika mit einem "M" Rating bedacht worden. Das steht für "Mature" (Erwachsen, dein Englisch ist ja "not good") und das heißt Frei ab 17. In England ist es ab 18+ von der BBFC freigegeben. In Europa (Deutschland bisher ausgenommen) ist es von der PEGI ab 18 eingestuft worden. Soweit ich weiß ist es nirgendwo ab 15 freigegeben - Das wäre wenn dann auch nur in Australien möglich, da das dort die höchste Einstufung für Spiele ist. Dort erscheint das Spiel aus dem Grund aber erst GAR NICHT. Von daher weiß ich nciht wie du auf die Idee kommst, dass das alle "Kinder" spielen können. Dead Island peilt vom Trailer her zu schließen klar ein M Rating an, aber es ist ja noch in der Entwicklung. Würde mich trotzdem wundern wenn es gnädiger eingestuft würde.
25.03.2011 12:10 Uhr - Dead Island: Logo für die USA zensiert (News)
25.03.2011 - 11:21 Uhr schrieb naruto50
Die Amis zensieren ein Cover! *LOL* In neuen Mortal Kombat gibt es ein Level wo ein erhängter gezeigt wirt, Und da zensieren die so was. Kopf schütteln


Ja, im Living Forest hängen sogar einige rum. Aber darum gehts ja gar nicht! Der Gag ist, wie bereits einer meiner Vorredner bemerkte, dass das Logo JEDER sehen kann, auch Kinder. Der eigentliche Spielinhalt bleibt unangetatstet, weil er eh nur Erwachsenen zugänglich gemacht werden soll. Auf dem Cover von MK9 sind bloß Scorpion und Sub-Zero zu sehen, keine Leichen. Das ist für Kinder die das Spiel zufällig erblicken besser.
P.S.: Rechtschreibprüfungen bringen's!
24.03.2011 12:32 Uhr - Darksiders (SB)
24.03.2011 - 10:48 Uhr schrieb Furious Taz
Und natürlich....es hat unglaublich viele Elemente von Ocarina of Time.
Aber dann kann man ja auch jedes Rollenspiel mit jedem anderen vergleichen.
Das gilt übrigens dann auch für Shooter.

Ich vergleiche Zelda trotzdem nicht mit dem Spiel. Weil am wichtigsten eines Spiel ist die Umgebung/der Aufbau. Und das ist nunmal völlig anders.


Seit wann kann man dann wiederum Zelda mit nem Shooter vergleichen!? Und ausserdem, was soll das heißen "Am wichtigsten im Spiel ist die Umgebung/der Aufbau." Der Aufbau von Darksiders ist nunmal "Weg zum nächsten Dungeon machen, auf dem Weg ein paar Monster kloppen, Rätsel löse, Dungeon betreten, Gadget finden, Rätsel lösen, Boss besiegen, Herzteil einsacken, wiederholen." und das ist doch ganz klar Zelda. Es war als Zelda für Erwachsene + GoW-Elemente gedacht. Und, wenn die Umgebung das Spiel macht und nicht das Gameplay, würdest du dann zB auch von einem (imaginären) Spiel, in dem man statt Klötzchen Knochen zu passenden Haufen stapelt bis sie sich auflösen, nicht mit Tetris vergleichen?
10.03.2011 - 21:32 Uhr schrieb DaWuff
In welchem Teil waren denn schwarze Zensurbalken?
War das einer der späteren?


Sowas ist eigentlich nur bei Shaolin Monks passiert. Da waren die Fatalities ausgeschwärzt. Es wurde einfach für ein paar Sekunden dunkel, es ratschte wurde geschrieen, und gut. Alle anderen Teile waren (MK auf dem Snes und MK4 auf dem GBC ausgenommmen) uncut bis auf die entfernten Bonusvideos, die die beschlagnahmten Teile zeigten. Einige behaupten,Sub-Zeros Kopfabreiss-Fatality sei in UMK3 geschnitten gewesen, aber das stimmt gar nicht: auch in der Us-Version wird der Bildschirm schwarz und bleibt es, sobald Sub-Zero seinen Gegner an der Stirn gegriffen hat.
05.03.2011 12:57 Uhr - Wolverine (SB)
05.03.2011 - 10:43 Uhr schrieb Nick Toxic
Vorallem frag ich mich gerade eins: Was ist mit Hulk?
Er ist das stärkste Wesen auf dem Planeten, der sogar Sentry zusammengeschlagen hat und somit nun wirklich schon unbesiegbar erscheint. Haben die den da einfach weggelassen oder ist der so ganz billig über die Klinge gesprungen? Das wäre dann arg peinlich.
Ansonsten muss ich aber sagen das ich Millar doch für einen guten Schreiberling halte, zwar kein Garth Ennis oder Warren Ellis, aber gut.



Der Hulk und seine Abkömmlinge sind zu degenerierten Rednecks geworden und sind Wolverines Gegenspieler in diesem Band.
03.03.2011 10:42 Uhr - FIFA 11 (SB)
Das Vorschaubild auf der Hauptseite zeigt ausgerechnet den Spieler "Kaka". Subtile Kritik an diesem Schritt?
14.02.2011 20:44 Uhr - Duke Nukem Forever möglicherweise unzensiert (News)
14.02.2011 - 15:35 Uhr schrieb kevin1020
@Tafhir
Es ist bereits bekannt das es eine Deutsche Synchro geben wird. Und der Duke wird von dem Synchronsprecher von Bruce Willis gesprochen.

Manfred Lehmann? Cool. Könnte gut werden. Auch wenn ich die Konsole doch lieber auf Englisch stell. Gute Sprecher sind ja kein Anzeichen für ne gute Synchronregie - siehe "Indiana Jones und der Stab der Könige". Mit Wolfgang Pampel, Harrison Fords Originalsprecher. Und dann hat sich niemand die Mühe gemacht, bei der Übersetzung aufzupassen. "Cut it out!", in diesem Fall "Lassen Sie das!", da Indy nicht fotografiert werden will, wird auf Deutsch "Schneiden Sie das raus" in einem eher uninteressierten Tonfall.
14.02.2011 02:14 Uhr - Duke Nukem Forever möglicherweise unzensiert (News)
Hören wir jetzt schon auf so vage Quellen?
"Möglicherweise" hat eine "unbekannte Quelle" gesagt, "stünden die Chancen gut".

:-/ Wenn das nicht vage ist weiß ich auch nicht. Spekuliere persönlich, dass es unzensiert kommt, das kann ja a) keiner mehr ernstnehmen und b) ist es seit 12 Jahren in aller Munde - Man weiß also bereits, dass es nur ein Spiel ist.
14.02.2011 02:11 Uhr - Walhalla (SB)
Ach Herrlich. Mit Christopher Lee und Hans Clarin.

"Hallooo! Seid Gegrüßt! Ich bin Loki, der Listenreiche. Und das ist Thor, Gott des Donners!"
03.02.2011 02:55 Uhr - Resident Evil: Afterlife (SB)
03.02.2011 - 01:10 Uhr schrieb WaldKnurz
@hybridgenom

Yupp, sind Mutationen bei Wesker :)

Und der wurde hier mal richtig cool gespielt. Passte gut.


Naja. Der war ja letztendlich weniger das Böse Genie als nur ein weiterer Megazombie der wie alle anderen auch an Plagas erkrankt war -wo auch immer die auf einmal hergekommen sind. Und Ich frage mich übrigens auch, woher der Henker seine Riesenaxt hat. Die gibts doch so nicht im Baumarkt. Vielleicht steht Umbrella einfach nur drauf, für den Ernstfall ihren Biowaffen zumindest lustige Schlaginstrumente mitzugeben.
03.02.2011 00:33 Uhr - Resident Evil: Afterlife (SB)
Ich würde da auch eher von "in der unzensierten Fassung wurde Blut eingefügt" sprechen, statt "rausgeschnitten". Ist doch alles CGI. Und wieso meine ich, den Kopfschuss beim Henker im Kino gesehen zu haben?
02.02.2011 21:58 Uhr - Reform im Prüfverfahren der USK (News)
Ich glaube, diese Petition ist Murks. Was hier eigentlich gesagt wird, ist, die Pegi durch die USK zu ersetzen und die Bpjm durch die USK. Es werden hier nur die Zuständigkeitsbereiche verschoben, was sich schon daran zeigt, dass die Pegi hier die Einführung "Menschenleben verachtender Spiele" (Genauere Definition bitte?) genauso verhindern soll wie jetzt die USK, welche als "Letzte Instanz" eingesetzt werden soll und im wesentlichen die Bpjm ersetzen würde. Quark.
23.01.2011 15:33 Uhr - Loom (SB)
Yeeehaw! Loom! Wie geil ist das denn^^ Hab auch nur die geschnittene. Was solls. Ist ja mehr interessant denn störend.
29.12.2010 16:55 Uhr - Scorpion (SB)
29.12.2010 - 15:34 Uhr schrieb Alamar
Das Beste am Spiel ist meiner Meinung nach die Gamestar-Wertung in Verbindung mit dem Packungskleber "Shooter-Geheimtipp! - Gamestar.de" :D


Jo das mit dem Geheimtipp haben die von ner frühen Preview geschrieben... in etwa "Es könnte uns ein zukünftiger Shooter-Geheimtipp ins Haus stehen!" Als es dann rauskam wars natürlich schlecht, und das haben sie auch geschrieben. Der Publisher hat sich trotzdem auf dieses Zitat gestürzt und zu seinen Gunsten gekürzt. Die Gamestar wurde drauf aufmerksamgemacht und hat den Publisher auch dementsprechend abgewatscht.
05.10.2010 - 12:06 Uhr schrieb Suff
Eine familienfreundliche Tonspur? Das verstehe ich nicht. Im ganzen Film gibt es doch überhaupt keine Szene in der mal etwas unfreundliche Ausdrucksformen gebraucht werden. Oder ist die original englische Tonspur da etwas krasser?


Ich nehme mal an dass Col. Quaritch & Co n paar, ich nenne sie jetzt mal "scheinrassisstische" (isses so schlimm wenn's die "Rasse" in echt gar net gibt?) Bemerkungen zu den Na'vi fallen gelassen haben. Das wird ann wohl mit "Native Pandorians" überdubbt (Nur ne Vermutung :-P )
ET TU ARNIE?
Der Twilightspruch ist lahm, weil absolut JEDER andere Vampirfilm Twilight verblassen lässt.
26.08.2010 00:35 Uhr - Wrath of the Lich King bekommt China-Release (News)
HOLZPUPPENSCHUBKARRE STATT LEICHENKARREN

Kreativ, Ja. Nachvollziehbar, weniger. Was wenn ein Chinese Anatomie studieren will, gibts dann Skelettmodelle oder darf man nur den Kollegen/Die Kollegin abtasten? :-D
15.08.2010 09:01 Uhr - Tuff E Nuff (SB)
Ist noch jemand der Meinung, dass hier möglicherweise bereits in der Japan-Fasssung n paar Nationalitäten der Charaktere vertauschst worden sind? Ich für meinen Teil finde, dass ein Taucher mit Hitlerbärtchen und dem Namen DOLF viel besser nach Deutschland passt als nach Lybien, sowie ein angeblicher Deutscher der sich K'S nennt, was ja Deutsch ausgesprochen "KAAS" hieße, nach Holland gehört. Was den Holländer Vortz nach Lybien verfrachten würde. Der wäre in Deutschland auch net schlecht angekommen. Wie heißen Sie? Vortz. Ist das ein Spitzname wegen entfleuchender Winde?

Post bitte nich ernst nehmen ;-P
08.08.2010 - 16:44 Uhr schrieb Guinness


danke das du uns schon teile der handlung verrätst :/


Wie? Das einzige was ich wirklich verraten hab ist das mit Yoshimitsu. Der Rest ist schon zu Anfang an klar.
Der Film ist von der Darstellung der Charaktere her genau wie SF - The Legend of Chun-Li - Übelster Backsory Rape. Hier arbeiten zB Kazuya und Heihachi Mishima zusammen - Hallo? Die hassen sich! Yoshimitsu ist ein Bösewicht, der übelst blutig von Jin Kazama umgebracht wird, Anna und Nina Williams sind Schlampen mit lesbischen Ambitionen zueinander (Das Schlampenimage zieht nur bei Anna, und was da abgeht ist dann Inzest)... Charakternamen sind falsch geschrieben...Man denkt halt, die Leute vom Film haben Tekken 5 einmal durchgezockt und sich dann die Charaktermodelle geschnappt und das war's. Bei den Japanern ist der Film nicht nur geflopt, der wurde praktisch boykottiert.
Schlimmer wird nur King of Fighters. Man sehe sich da nur die Ähnlichkeit vom Rugal Bernstein im Spiel zu dem im Film an. Wie Bison in Legend of Chun-Li im Vergleich zum Original.
16.07.2010 16:49 Uhr - Street Fighter II: The Animated Movie (SB)
15.07.2010 - 20:16 Uhr schrieb FSM
Was hat es eigentlich mit dem Straßenmädchen-Schnitt auf sich?

Meiner Meinung nach Nix. Die Szenen waren den Zuständigen für die US-Fassung einfach zu lang, die entsprechenden Aufnahmen sind ja allesamt vorhanden, aber sie sind halt etwas kürzer.
13.07.2010 12:37 Uhr - Street Fighter II: The Animated Movie (SB)
13.07.2010 - 12:22 Uhr schrieb Roadie
Ich habe die Deutsche VHS Version.Ist die auch im 8 minuten gekürzt wie die DVD?


Hängt davon ab - Ist das die 18er oder 16er VHS-Version? In der 18er fehlt nur ne Ansicht von Chun-Li's Hitern in der Dusche.
13.07.2010 11:43 Uhr - Street Fighter II: The Animated Movie (SB)
Haha lustig, ich hab seit letzter Woche die UK-Box mit diesem Film, Alpha, Alpha Generations und "Round One: Fight!" und ich hab schon überlegt wann der Schnittberichte hierzu kommt. Hätte mich bald selbst hierzu gemeldet (Man müsste auch mal nen Vergleich anstellen mit den Dialogen JP/US... Größtenteils sind die gleich, aber gerade Master Bison/Lord Vega redet gerne andere Sachen als man ihm in der Internationalen Fassung in den Mund legt... gerade im Endkampf kommt der ganz anders rüber... da will der nämlich von gleich zu gleich kämkpfen und ist erstaunt wie gut seine Gegner sind. In der US gibt der nur noch Sachen von sich wie "Diese Made habe ich wohl unterschätzt". SO despektierlich ist der im Original nicht. Ausserdem redet der im Original immer von sich in der 3.Person, Vega-sama dies, Vega-sama das^^) Übrigens schön dass der Schnittberichtersteller gerade dieses Bild von Bison/Vega genommen hat, wo es so aussieht, als hätte er nen Hintern als Kinn :-P

@Hadoken
Ganz richtig, die Originalsynchro rockt alles weg. Und gerade der Original-Soundtrack im Endkampf ist besser als in der US. Das einzige Manko in der JP Fassung ist dass beim Duell zwischen Vega/Balrog und Chun-Li KMFDM meiner Meinug nach besser passt :-D
20.04.2010 08:15 Uhr - Snatcher (SB)
Übrigens, für alle die es noch nicht wissen: In Fallout 3 kann man auch eine Leiche namens Gibson finden, die mit dem Kopf zwischen den Beinen an einer Wand hockt und einen Zettel bei sich trägt, auf dem "Search the House!" geschrieben steht. Jean-Jacques Gibson aus SNATCHER trägt einen solchen Zettel ebenfalls bei sich - auf ihn wird da Bezug genommen.

Das mit Lisas Brüsten und der Duschszene wusste ich. Aber dass die Japaner wie es scheint bei Gibson den ganzen Torso mitgedreht haben das war neu. Offenbar hat Gibson in Japan mehr zu leiden, auch wenn man letztendlich weniger sieht.
14.09.2009 10:53 Uhr - Wolfenstein (SB)
Der zensierte Hitlergruß ist ja mal drollig...Diese ausgestreckten Zeigefinger^^
Kann das übrigens sein, dass die Plakate der Deutschen Version mehr Krüppeldeutsch enthalten als die internationale? Ich fand ja schon "Befolgen sie" doof, und jetzt gibts auch noch "*Wolflogo* ist für Sieg" "ERSTARKEN!" "Deutschland ich glaube"...Und es ist immer noch ein Druckfehler in "Der FIEnd ist hier"...

Übrigens, Freshdudel, wenn du bei der Nazidomina schon schreibst, dass du ihren echten Namen nicht kennst, hättest du das auch bei den "Explodierenden Monstern" und den "Nazi Ninjas" schrieben können. Diese tragen nämlich die schönen Namen "Gemein" und "Ungesehen", wie man aus ingame Mitteilungen erfährt^^
05.09.2009 00:17 Uhr - Harry Potter Teil 1 und Teil 2 kommen länger (News)
04.09.2009 - 17:40 Uhr schrieb tyranty
Dann wird das mit der Synchro bei Teil 1 in die Hose gehen,ist schließlich schon ein paar Jährchen alt.Den 2ten habe ich eh uncut damals aus der Schweiz.


Die Synchro beim ersten wird völlig okay sein, da alle Deleted Scenes einfach da wieder reingeschnitten werden. Die gab es schon auf der DVD mit deutsche Synchro. Beim 2ten sind es ja angeblich keine 15min Deleted Scenes, also werden hier wohl eher Probleme entstehen. Sollten die Szenen Snape, Harry oder Dumbledore enthalten, haben wir ein Problem: Die ersten Sprecher von Snape und Dumbledore sind tot, und Niko Sablik als 12jähriger Harry? Geht nicht. Und seine alte Stimme ist ja auch schon älter.
Teil 2 hab ich auch aus der Schweiz.
17.08.2009 01:00 Uhr - NecroVisioN (SB)
Wer kam den auf die Idee, Hitler und Tolkien in einem Erster-Weltkrieg-Spiel auftreten zu lassen? Ich meine, du schreibst zwar, dass beide an der erwähnten Schlacht auch wirklich teilnahmen, das glaub ich dir auch gerne. Aber wie abgefahren ist das, John Ronald Reuel Tolkien in einem Ego-Shooter autreten zu lassen...

"In einem Schützengraben bei der Somme, da lebte ein Tolkien..."

ROFL



SB.com